Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 3 Antworten
und wurde 215 mal aufgerufen
  
 Weitere Telenovelas von Brasilien
Carina
Team - Admin


Beiträge: 26.908
Punkte: 484.893

29.05.2013 18:06
" Desejo Proibido " (Verbotenes Verlangen) Zitat · antworten






















Desejo Proibido (Verbotenes Verlangen) 2007


http://desejoproibido.globo.com/


Die Geschichte spielt in den 30er Jahren des vergangenen Jahrhunderts in der kleinen, fiktiven Stadt Passaperto, im Bundessataat Minas Gerais. Dort regiert der Präfekt Viriato, der sich in der Öffentlichkeit bemüht, seinen Bürgern Respekt abzugewinnen – jedoch zuhause hat seine Frau Magnólia die Hosen an. Viriato lebt in ständigem Konflikt mit Cândida Toledo. Diese mächtige Matriarchin – sie stammt aus einer Familie von Kaffeepflanzern – setzt ihre Interessen mit eiserner Hand durch. Mit dem Verfall der Preise auf dem internationalen Kaffeemarkt sieht sie sich gezwungen, einen Teil ihres Grundbesitzes an die Familie von Chico Fernandes zu verkaufen. Und um den Besitz nicht teilen zu müssen, verheiratet Cândida ihre einzige Tochter Isabel mit jenem. Aus der Ehe von Isabel und Chico geht Henrique hervor, auf den seine Grossmutter Cândida alle ihre Erwartungen setzt. Isabel stirbt wenige Wochen nach der Geburt des kleinen Henrique, und Chico Fernandes heiratet schon kurz nach der Trauerzeit die hübsche Ana, Tochter der Indianerin Iraci. Cândida lehnt diese Romanze mit einer so “einfachen” Person ab und widmet sich nun dem Aufziehen des kleinen Henrique. Ana leidet fürchterlich in ihrer Ehe mit Chico, dieser schlägt sie sogar, und sie lebt in ständiger Angst – und das Schlimmste: Sie verliebt sich in ihren Arzt Escobar – zusammen leben die beiden eine versteckte, gefährliche Leidenschaft.

Anas Versuche, Mutter zu werden, schlagen fehl – eines Tages pilgert sie zu einer Grotte, um dort zu einer Heiligen zu beten, die man aus dem Stein gehauen hat. Und dann die Überraschung: auf dem Heimweg findet Ana ein ausgesetztes Baby in einem Korb – und damit fängt die Geschichte der kleinen Laura an. Im Ort schreiben die Menschen dieses Wunder des aus Stein gehauenen Heilgens zu. Um diesen mysteriösen Fall zu studieren, schickt der lustige Padre Inácio, Pfarrer des Ortes, seinen Zögling Padre Miguel in die Stadt Passeperto. Miguel ahnt nicht, dass diese Mission sein ganzes Leben verändern wird. In Passeperto angekommen, begegnet Miguel Laura, in die er sich verliebt – was ihn selbst in seiner religiösen berufung völlig verunsichert und, darüber hinaus, auch noch die Eifrsucht von Lauras Bräutigam Henrique provoziert. Letzterer, skrupellos und amoralisch, der stets alles bekam, was er wollte, begreift, dass es schwierig werden wird, Laura so für sich zu gewinnen, wie er sich das vorstellt. Laura beginnt mit einem amourösen Dreiecksverhältnis zwischen Henrique und Miguel. Zuhause erlebt sie den ständigen Konflikt zwischen Chico und Ana, was ihr heftig zusetzt.

Im Städtchen Passeperto leben Menschen aller Hautfarben und Herkunft. Zum Beispiel Florinda, die jüngste Tochter des Präfekten Viriato, die davon träumt, sich zu verheiraten, aber das wird schwierig werden, denn der Vater hat festgesetzt, dass die ältere Schwester Eulália zuerst heiraten müsse – diese jedoch denkt nicht an Heirat. Florinda ist an dem Journalisten Ciro Feijó interessiert, einem Mann ohne Ethik, welcher sich um einen gewissen Ruhm im Städtchen bemüht und deshalb mit Argemiro Freundschaft schliesst. Letzterer leitet den einzigen Supermarkt und die einzige Pension des Ortes, ist in Florinda verliebt und Sohn von Alcebíades. Der ist ein Faulenzer, gibt stets irgendein Wehwehchen vor, weswegen er nicht arbeiten kann. Verheiratet ist er mit Purezinha, der süssen Zuckerbäckeri ds Ortes, Schwester von Madalena. Die ist eine gute Frau, sie arbeitet als Gouvernante der Töchter von Trajano – Guilhermina (sympathisches junges Mädchen) – Teresa (ein bisschen durchtrieben) und Maria Augusta (neugierige kleinste Tochter). Madalena hat sich während ihrer Arbeit mit den drei reizenden Tochtern in Trajano verliebt – der ist Polizeiinspektor des Ortes. Als Witwer, rigoros und intelligent, ist er für allerlei Verrücktheiten zu haben, die er zusammen mit dem Soldate Brasil ausheckt. Brasil liebt Teresa und wird von Cidinha umworben, der Haushälterin vom Präfekten Viriato.

Dann ist da noch das Drama der Dona Guará, verheiratet mit dem unterhaltsamen Fotografen und Friseur Dioclécio, und Mutter von Clemente, einem Jungen, der Polio gehabt hat, und jetzt gibt sich Guará selbst die Schuld an dem Problem ihres Sohnes, mit dem sie « viel zu spät schwanger » gegangen ist, wie sie meint. Guará liebt es, über andere Leute im Ort zu klatschen – Neuigkeiten trägt ihr Nezinho zu, der stets auf dem neuesten Stand ist, was das Geschehen im Ort betrifft. Nezinho ist auch ein Freund des Apothekers Galileu – und der ist verheiratet mit Dona Berlinda – beider Tochter ist die gewissenhafte Dulcinda, die sich ganz dem Studieren widmet, und beider Sohn ist Diogo, ein Taugenichts. Galileu traut seiner frau nicht ganz, seit sie jede Nacht mit seiner Tuba ausgeht und sie dann an den verschiedensten Plätzen vergisst!

Passeperto wird auch vom Fortschritt heimgesucht: eine Eisenbahnlinie wird hierher verlegt. Die Initiative kommt von Dona Cândida und schafft eine haarsträubende Konfliktsituation in dem kleinen Städtchen, denn diesem Fortschritt muss jene Grotte mit der Heiligen aus Stein weichen, weil genau an dieser Stelle eine neu Brücke über den Rio Itareré konstruiert erden wird. Wer sich jedoch darüber kein bisschen aufregt, ist Lázaro, der Fährmann, der bisher die Bewohner von einem Flussufer zum andern gefahren hat – obwohl er durch die Brücke seine Arbeit verlieren wird, unterstützt er die Idee.





Carina
Team - Admin


Beiträge: 26.908
Punkte: 484.893

29.10.2015 19:26
#2 RE: " Desejo Proibido " (Verbotenes Verlangen) Zitat · antworten





Carina
Team - Admin


Beiträge: 26.908
Punkte: 484.893

29.10.2015 19:27
#3 RE: " Desejo Proibido " (Verbotenes Verlangen) Zitat · antworten





Carina
Team - Admin


Beiträge: 26.908
Punkte: 484.893

29.10.2015 19:29
#4 RE: " Desejo Proibido " (Verbotenes Verlangen) Zitat · antworten























Ähnliche Themen Antworten Letzter Beitrag⁄Zugriffe
" Sturm der Liebe " bei der " IFA " 2013
Erstellt im Forum Sturm der Liebe von Carina
0 30.08.2013 14:01
von Carina • Zugriffe: 382
Telenovelas Quoten
Erstellt im Forum Sturm der Liebe von Carina
93 01.10.2014 13:27
von Carina • Zugriffe: 1600
Casting News - " Sturm der Liebe " , " Rote Rosen " & " Verbotene Liebe "
Erstellt im Forum Casting News zu " Sturm der Liebe, Rote Rosen, In aller Freundsc... von Carina
239 01.11.2016 03:17
von Carina • Zugriffe: 29930
" Sturm der Liebe " Beachvolleyball Turnier in Cuxhaven 2012 - ?
Erstellt im Forum Sturm der Liebe von Carina
6 12.04.2013 15:35
von Carina • Zugriffe: 334
 Sprung  
Alte Besucher - Länder Statistik 16 November 2011 - Neue Besucher Länder Statistik 15 Juni 2014 08:00 Uhr.
Xobor Forum Software ©Xobor.de | Forum erstellen