Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 4 Antworten
und wurde 1.196 mal aufgerufen
  
 Weitere Telenovelas aus Argentinien
Carina
Team - Admin


Beiträge: 26.939
Punkte: 484.893

17.06.2015 04:04
Soy Luna Zitat · antworten

Soy Luna
Soy Luna – Eine Nachfolgerin von Violetta?


Soy luna (dt.Ich bin Luna) wird die Aufgabe haben, die Jugendlichen und Kinder – genau wie es Violetta getan hatte – zu verzaubern. Disney und Pol-ka werden erneut ihre Kräfte verbinden um den Zuschauern das beste zu bieten. Mit dieser Serie erwartet uns wieder eine Geschichte von Liebe, Freundschaft und Musik. Man muss nicht darüber nachdenken dass es eine neue argentinische Telenovela wird.

Es wird erzählt dass die Luna von Paulina Goto gespielt wird. Sie ist eine 23 jährige Mexikanerin die in Monterrey geboren wurde. Man kann sagen dass sie im Alter von beispielsweise Diego oder Jorge ist.
Sie ist durch eine Telenovela von Nickolodeon Mi corazón es tuyo (dt.Mein Herz gehört dir) bekannt. In dieser Serie war sie die Hauptdarstellerin – Fanny.

Höchstwahrscheinlich wird die neue Serie im Herbst 2015 zum ersten Mal in Argentinien ausgestrahlt. Genau nach der Violetta Tour. Von vielen wird es für eine billige Kopie von Violetta gehalten .

@Disney Channel


Und Action! Der Disney Channel bestätigte heute den Start der Dreharbeiten von “Soy Luna”. Die neue Telenovela für Tweens wird im Auftrag von Disney Channel Latin América in Zusammenarbeit mit Disney Europa, Middle East & Africa (EMEA) von der argentinischen Produktionsfirma Pol-ka produziert. In den Hauptrollen sind die mexikanische Schauspielerin Karol Sevilla als Luna und der aus “Violetta” bekannte italienische Schauspieler Ruggero Pasquarelli zu sehen. Die Dreharbeiten von 80 Episoden starten diesen Sommer. Die Ausstrahlung von “Soy Luna” ist in Latein Amerika und Europa für 2016 geplant.

“Nach unserer ersten sehr guten Erfahrung mit dem Format Telenovela für Kids und Tweens, sind wir natürlich sehr glücklich mit den Dreharbeiten zu einer zweiten Telenovela starten zu können”, freut sich Cecilia Mebdoça, Vice President and General Manager Disney Channels Latin America, The Walt Disney Company Latin America. “Wir freuen uns zusammen mit Disney Europe, Middle East & Africa (EMEA) eine neue Serie mit sympathischen Hauptdarstellern, origineller Musik und einer verblüffenden Choreographie zu entwickeln, die die traditionellen Werte der Marke Disney transportiert und die Zuschauer weltweit verbindet.”

Die Telenovela “Soy Luna” kombiniert Elemente aus Komödie und Drama. Außerdem geht es um große Geheimnisse, Romantik und Musik. Neben den Hauptdarstellern Karol Sevilla und Ruggero Pasquarelli stehen Michael Ronda aus Mexico, die argentinischen Schauspieler Valentina Zenere, Agustín Bernasconi, Lionel Ferro, Carolina Kopelioff, Katja Martínez, Chiara Parravicini und Malena Ratner vor der Kamera. Außerdem sind die spanische Schauspielerin Ana Jara, und der Chilene Jorge López mit dabei.









Drehstart zu "Soy Luna" - Disney Channel produziert neue Telenovela


Und Action! Der Disney Channel bestätigte heute den Start der Dreharbeiten von "Soy Luna". Die neue Telenovela für Tweens wird im Auftrag von Disney Channel Latin América in Zusammenarbeit mit Disney Europa, Middle East & Africa (EMEA) von der argentinischen Produktionsfirma Pol-ka produziert. In den Hauptrollen sind die mexikanische Schauspielerin Karol Sevilla als Luna und der aus "Violetta" bekannte italienische Schauspieler Ruggero Pasquarelli zu sehen. Die Dreharbeiten von 80 Episoden starten diesen Sommer. Die Ausstrahlung von "Soy Luna" ist in Latein Amerika und Europa für 2016 geplant.

"Nach unserer ersten sehr guten Erfahrung mit dem Format Telenovela für Kids und Tweens, sind wir natürlich sehr glücklich mit den Dreharbeiten zu einer zweiten Telenovela starten zu können", freut sich Cecilia Mebdoça, Vice President and General Manager Disney Channels Latin America, The Walt Disney Company Latin America. "Wir freuen uns zusammen mit Disney Europe, Middle East & Africa (EMEA) eine neue Serie mit sympathischen Hauptdarstellern, origineller Musik und einer verblüffenden Choreographie zu entwickeln, die die traditionellen Werte der Marke Disney transportiert und die Zuschauer weltweit verbindet."

Die Telenovela "Soy Luna" kombiniert Elemente aus Komödie und Drama. Außerdem geht es um große Geheimnisse, Romantik und Musik. Neben den Hauptdarstellern Karol Sevilla und Ruggero Pasquarelli stehen Michael Ronda aus Mexico, die argentinischen Schauspieler Valentina Zenere, Agustín Bernasconi, Lionel Ferro, Carolina Kopelioff, Katja Martínez, Chiara Parravicini und Malena Ratner vor der Kamera. Außerdem sind die spanische Schauspielerin Ana Jara, und der Chilene Jorge López mit dabei.


Quelle http://www.presseportal.de/pm/6626/3047554










Infos in spanisch https://es.wikipedia.org/wiki/Soy_luna





Carina
Team - Admin


Beiträge: 26.939
Punkte: 484.893

19.06.2015 03:26
#2 RE: Soy Luna Zitat · antworten

«Violetta»-Nachfolger gefunden: Disney startet «Soy Luna»


In Argentinien tüftelt der Disney Channel an seiner nächsten Telenovela. Das auf den Titel «Soy Luna» hörende Format hat jedoch große Fußstapfen auszufüllen.


Weitere Fakten über «Soy Luna»
Produziert wird das Format von der argentinischen TV-Schmiede Pol-ka, die im Auftrag des Disney Channel Latin America handelt und in Zusammenarbeit mit Disney Europe, Middle East & Africa handelt. Die Dreharbeiten werden noch in diesem Sommer beginnen. Eine Ausstrahlung ist sowohl in Lateinamerika als auch in Europa für kommendes Jahr vorgesehen.



noch die Erstausstrahlung einiger «Violetta»-Folgen aussteht, ist die musikalische Teenie-Telenovela in ihrem Heimatland bereits seit einigen Monaten beendet. Am 7. Februar dieses Jahres schickte der Disney Channel Latin America das Finale des globalen Phänomens auf Sendung. Wenig überraschend sucht Disney seither nach einer neuen Telenovela, die in die gewaltigen Fußstapfen der immens erfolgreichen Produktion treten kann. Nun scheint man sich intern endgültig geeinigt zu haben, auf welches Pferd man setzen möchte:

Die Wahl fiel auf «Soy Luna» ►, ein Serienkonzept, das bereits vor dem «Violetta»-Finale als möglicher Nachfolger gehandelt wurde, doch nun erst offiziell grünes Licht für den Produktionsprrozess erhielt. Laut einer Pressemitteilung von Disney Channel Latin America wird es in der Serie ein Wiedersehen mit dem Italiener Ruggero Pasquarelli geben, der bereits in «Violetta» ► aufgetreten ist. Die Titelrolle der Luna übernimmt derweil die Mexikanerin Karol Sevilla.

Laut Senderangaben ist die vorerst auf 80 Episoden angesetzte Telenovela eine Mischung aus Komödie und Drama und wird wie schon «Violetta» ► von den Themen Romantik und Musik handeln, außerdem sollen „große Geheimnisse“ eine wichtige Rolle spielen. Vor die Kamera treten neben den bereits genannten Darstellern Michael Ronda aus Mexiko, die Spanierin Ana Jara, der Chilene Jorge López und die Argentinier Valentina Zenere, Agustín Bernasconi, Lionel Ferro, Carolina Kopelioff, Katja Martínez, Chiara Parravicini sowie Malena Ratner.


Quelle 16.06.2015 10:02 Uhr • Sidney Schering http://www.quotenmeter.de/n/78883/violet...tartet-soy-luna





Carina
Team - Admin


Beiträge: 26.939
Punkte: 484.893

29.10.2015 15:46
#3 RE: Soy Luna Zitat · antworten





























Carina
Team - Admin


Beiträge: 26.939
Punkte: 484.893

16.03.2016 17:48
#4 RE: Soy Luna Zitat · antworten

Disney Channel hat Startdatum für nächste Teen-Telenovela


Mit der Rollerskating-Telenovela «Soy Luna» zielt der Disney Channel auf das Publikum des Quotenhits «Violetta».

Mehr über die Serie
«Soy Luna» ist eine Koproduktion vom Disney Channel Latein Amerika und Disney Channel Europe, Middle East and Africa. Als Produzenten fungieren Jorge Nisco und Martin Saban, die Macher von «Violetta». In wiederkehrenden Rollen sind Karol Sevilla, Ruggero Pasquarelli, Valentina Zenere, Agustín Bernasconi, Lionel Ferro, Carolina Kopelioff, Katja Martínez, Chiara Parravicini und Malena Ratner sowie Ana Jara und Jorge López zu sehen.


Die Tage des Quotenhits «Violetta» ► sind gezählt: Die an Teenager gerichtete Musik-Telenovela ist in ihrem Heimatland Argentinien längst beendet, und auch in Deutschland nähert sich der Disney Channel mit stetigem Schritt der Ausstrahlung des Serienfinales. Die ebenfalls in Argentinien entstandene Serie «Soy Luna» ► macht sich dieses Frühjahr jedoch auf, die «Violetta»-Fans für sich zu begeistern. Mittlerweile hat der familienorientierte Free-TV-Kanal auch endlich ein konkretes Startdatum für das Format bekannt gegeben:

Laut Senderangaben wir die erste Staffel vom 2. Mai an immer montags bis freitags ausgestrahlt, und zwar stets ab 19.20 Uhr. Der Kanal bezeichnet die Sendung als Mix aus Komödie und Drama, bei der die Darsteller „die Zuschauer nicht nur mit Tanz und Gesang, sondern auch mit ihren Rollerskate-Künsten mitreißen.“

Im Zentrum der Handlung steht die 16-jährige Luna (Karol Sevilla), die von Mexiko nach Argentinien umziehen muss. Zunächst von dieser Änderung genervt, ändert sich für Luna alles, als sie erfährt, dass sie auf eine Eliteschule gehen darf. Dennoch vermisst sie ihre alte Heimat und ihren besten Freund Simón (Michael Ronda). Zum Glück lenkt der angesagte Rollerskating-Club Luna von ihren Sorgen ab …


Quelle 16.03.2016 11:49 Uhr • Sidney Schering http://www.quotenmeter.de/n/84391/disney...teen-telenovela





Carina
Team - Admin


Beiträge: 26.939
Punkte: 484.893

17.03.2016 14:19
#5 RE: Soy Luna Zitat · antworten


© Disney Channe

"Soy Luna"
Disney Channel zeigt Telenovela auf Rollschuhen


von Kevin Hennings
16.03.2016 - 13:40 Uhr



Die Rollerskating-Saison ist eröffnet: Mit "Soy Luna" geht nach dem Erfolg von "Violetta" eine abermals argentinische Telenovela für Tweens im Disney Channel an den Start. Ab Anfang Mai ist die erste Staffel am Vorabend zu sehen.

Nachdem bereits "Violetta", eine argentinische Telenovela über eine musikbegabte Jugendliche, sehr erfolgreich war, möchte der Disney Channel in dieser Richtung aufstocken. "Soy Luna" (auf Deutsch: "Ich bin Luna") ist der Titel der selbsternannten ersten "Telenovela auf Rollschuhen", welche am 2. Mai nun auch hierzulande starten wird. Von da an wird die erste Staffel, welche 20 Folgen umfasst, jeweils von montags bis freitags um 19:20 Uhr gezeigt. Dort ist derzeit bereits "Violetta" zu sehen.

"Soy Luna" ist eine Koproduktion vom Disney Channel Latein Amerika und Disney Channel Europe, Middle East and Africa (EMEA), produziert von Jorge Nisco und Martin Saban, die schon "Violetta" produziert haben. In den Hauptrollen der neuen argentinischen Telenovela sind die mexikanische Schauspielerin Karol Sevilla sowie der aus "Violetta" bekannte italienische Schauspieler Ruggero Pasquarelli zu sehen.

Es wird die Geschichte eines 15 Jahre alten Mädchens erzählt, das mit ihrer Familie in Cancún, Mexiko lebt. Nachdem die Eltern ein Jobangebot bekommen, das sie unmöglich ablehnen können, geht es jedoch ins argentinische Buenos Aires. In ihrer Trauer um den Umzug flüchtet sich Luna in ihre Leidenschaft und entdeckt Jam & Roller, eine Rollschuhbahn. Von da an bestreitet sie ihren Alltag mit Singen, Tanzen und - natürlich - Rollschuhfahren.


Quelle http://www.dwdl.de/nachrichten/55074/dis...uf_rollschuhen/





Ähnliche Themen Antworten Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Luna, el misterio de Calenda
Erstellt im Forum Weitere Serien aus Spanien von Carina
0 09.07.2016 07:41
von Carina • Zugriffe: 32
Französischer Telenovela & Serien Sender IDF1
Erstellt im Forum Allgemeine New & Infos von Telenovelas aus Südamerika von Carina
2 18.09.2015 05:09
von Carina • Zugriffe: 110
" El Talismàn " (Venezuela / USA Co Produtktion
Erstellt im Forum Allgemeine New & Infos von Telenovelas aus Südamerika von Carina
0 03.09.2012 18:13
von Carina • Zugriffe: 162
Folgen 41 - 50
Erstellt im Forum Anna & die Liebe von Carina
0 31.01.2012 19:11
von Carina • Zugriffe: 75
Folgen 31 - 40
Erstellt im Forum Anna & die Liebe von Carina
0 31.01.2012 19:11
von Carina • Zugriffe: 76
 Sprung  
Alte Besucher - Länder Statistik 16 November 2011 - Neue Besucher Länder Statistik 15 Juni 2014 08:00 Uhr.
Xobor Forum Software ©Xobor.de | Forum erstellen