Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 27 Antworten
und wurde 1.579 mal aufgerufen
  
 Bianca - Wege zum Glück
Seiten 1 | 2
Carina Offline

Team - Admin & Telenovela Expertin


Beiträge: 31.087

25.06.2011 11:51
Bianca - Wege zum Glück Zitat · antworten




@ZDF

Bianca - Wege zum Glück (Bianca)D/A/CH, 2004 - 2005

224 Episoden

Deutsche Erstausstrahlung: 01.11.2004 (ZDF)

Sender: ZDF, zdf_neo, Romance TV, ORF2, SF zwei

Bianca Berger ist eine junge Frau, über deren Vergangenheit ein dunkles Geheimnis liegt. Nach vier Jahren, die sie unschuldig im Gefängnis erdulden musste, will sie ihr bisheriges Leben hinter sich lassen und einen Neuanfang machen. Ihre Cousine Katy bietet ihr Hilfe an, doch Bianca durchschaut die Motive ihrer Freundin nicht. Sie ahnt nicht, dass ihre engste Vertraute direkt in die schweren Schicksalsschläge in Biancas Vergangenheit verstrickt ist, denn die eiskalte Schönheit hatte bei der Brandstiftung in der Firma von Biancas Vater, für die Bianca angeklagt wurde, die Finger im Spiel.

Als Bianca auf Oliver Wellinghoff, den Junior-Chef der renommierten Privatbank Wellinghoff, trifft, ist es um beide geschehen. Allerdings hat Oliver zum Zeitpunkt ihrer Begegnung die Rolle mit Eddie Behringer, seinem Freund und Chauffeur, getauscht. Der Scherz anlässlich von Eddies Geburtstag hat Folgen: Während Oliver und Bianca in unschuldiger Verliebtheit nicht die Augen voneinander lassen können, geht Katy davon aus, sich einen Millionär zu angeln, und verführt Eddie. Der vermeintliche Chauffeur verhilft Bianca zu einer dringend benötigten Anstellung auf dem Gut der Familie Wellinghoff, die Bianca dankbar annimmt. Aber Bianca muss bald erkennen, dass die Nähe zu Oliver nur schwer zu ertragen ist, denn der großen Liebe stellen sich scheinbar unüberwindbare Widerstände in den Weg.

mit Tanja Wedhorn (Bianca Berger),
Patrik Fichte (Oliver Wellinghoff),
Elisabeth Sutterlüty (Judith Simon),
Nicola Ransom (Katy Neubauer),
Christoph Mory (Eddie Behringer),
Peter Hladik (Alexander Wellinghoff),
Kerstin Gähte (Ariane Wellinghoff),
Michael Rotschopf (Pascal Wellinghoff),
Ralph Kretschmar (Heiko Berger),
Jytte-Merle Böhrnsen (Sofia Wellinghoff)

Vier Jahre saß Bianca Berger (Tanja Wedhorn) unschuldig im Gefängnis. Jetzt ist sie wieder frei und trifft in Oliver Wellinghoff (Patrik Fichte) die Liebe ihres Lebens. Dieser Liebe liegen jedoch große Steine im Weg. Dafür sorgt schon Biancas intrigante Cousine Katy Neubauer (Nicola Ransom). Bianca nimmt eine Stellung im Bankhaus von Olivers Vater Alexander (Peter Hladik) an, in dessen Ehe mit Ariane (Kerstin Gähte) es kriselt, was vor allem an seiner Geliebten Maren Heilmann (Joana Schümer) liegt. Auch bei den Wellinghoffs gibt es einen Intriganten, Olivers Halbbruder Pascal (Michael Rotschopf). Sofia (Jytte-Merle Böhrnsen) ist Olivers Schwester, der Chauffeur Eddie Behringer (Christoph Mory) sein bester Freund und Judith Simon (Elisabeth Sutterlüty) seine Verlobte und spätere Ehefrau, was ein weiterer Stolperstein auf Biancas Weg zum Glück ist.

Das ZDF war stolz darauf, die erste deutsche Telenovela im Programm zu haben. Bis dahin hatte es aus Deutschland nur Daily Soaps gegeben. Die vor allem in Lateinamerika außerordentlich erfolgreichen Telenovelas sind moderne Märchen: Anders als bei Daily Soaps steht meist ein Schicksal im Mittelpunkt, Gut und Böse sind noch klarer verteilt, Realismus spielt keine Rolle, und die Serie ist nicht auf Endlosigkeit angelegt, sondern erzählt eine lange, aber abgeschlossene Geschichte. Sat.1 sprang mit Verliebt in Berlin als nächster Sender auf den Trend auf.

Die 45-minütigen Folgen liefen erfolgreich montags bis freitags um 16.15 Uhr, samstags zur gleichen Zeit zeigte das ZDF eine Zusammenfassung der Ereignisse der Woche. Gedreht wurde, außer im Studio, in Schloss Peetzow in Brandenburg.

Den kompletten Episodenführer findet ihr hier http://www.fernsehserien.de/index.php?serie=9426&seite=12

Die aktuellen Sendetermine findet ihr hier http://www.fernsehserien.de/index.php?serie=9426&seite=8

Carina Offline

Team - Admin & Telenovela Expertin


Beiträge: 31.087

11.02.2016 18:48
#2 RE: Bianca - Wege zum Glück Zitat · antworten

Folge 1
Bianca, 28 Jahre jung, wird aus dem Gefängnis entlassen. Vier Jahre lang saß sie hinter Gittern für eine Brandstiftung, die sich nicht begangen hat. Ihre Cousine Katy nimmt Bianca bei sich auf. Gleich nach ihrer Ankunft überredet sie sie, in einem See mit ihr schwimmen zu gehen. Weil Katy einen Wadenkrampf vor-täuscht, stranden die Mädchen an dem Privatsteg von Gut Wellinghoff und treffen dort auf den Wellinghoff-Junior Oliver und seinen Chauffeur Eddie. Zwischen Bianca und Oliver knistert es von der ersten Sekunde an. Um sich einen Spaß mit den jungen, hübschen Nixen zu erlauben, stellt Oliver Eddie als Wellinghoff Junior und sich selbst als Chauffeur Eddie vor. Ein Gewitter bricht los. Katy und Oliver, alias Eddie, retten sich ins Gutshaus, Bianca und Eddie, alias Oliver, flüchten zu einer einsamen Ruine. Im Gutshaus verführt Katy den schüchternen Eddie nach allen Regeln der Kunst - glaubend, dass sie mit ihm den ganz großen Fang gemacht hat. An der Ruine lässt sich Bianca den Regen aufs Gesicht prasseln und genießt ihre neu gewonnene Freiheit in vollen Zügen. Oliver ist hin und weg von ihr und verspricht, sich auf Gut Wellinghoff um einen Job für sie zu bemühen . ..

Folge 2
Oliver, von dem Bianca noch immer glaubt, dass er der Chauffeur der Wellinghoffs sei, überredet seinen Gutsverwalter Georg, Bianca als Haushaltshilfe einzustellen. Sie nimmt den Job an und lernt Köchin Bärbel und die andere Hausangestellte, Denise, kennen. Die ruppige Bärbel ist zunächst gar nicht begeistert über eine zusätzliche Kraft in der Küche, schließlich verderben zu viele Köche den Brei.
Unterdessen macht sich Katy erneut an Eddie heran, von dem sie immer noch annimmt, dass er Wellinghoff Junior sei. Katy überredet Eddie zu einer Spritztour in dem luxuriösen Wagen der Wellinghoffs. Als Katy sich selbst ans Steuer setzt, beschädigt sie das teure Fahrzeug. Der verzweifelte Eddie muss all seinen Mut zusammen nehmen, um Oliver den Unfall zu beichten. Den jedoch interessiert die Schramme kein bisschen, weil er gerade auf dem Weg zu einem Treffen mit Bianca am See ist. Dort gesteht er ihr, dass er in Wahrheit nicht der Chauffeur der Wellinghoffs, sondern Oliver Wellinghoff persönlich ist.

Folge 3
Bianca ist zutiefst schockiert darüber, dass Oliver der Sohn des Hauses ist und sie die ganze Zeit über belogen hat. Verwirrt berichtet sie Katy von dem Rollentausch der Männer. Katy reagiert erbost - und ist ganz plötzlich nicht mehr in Eddie verliebt. Als Bianca und Katy am Abend im Restaurant 'Fisch for Fun' zufällig wieder auf Oliver und Eddie treffen, verpasst Katy dem verdutzten Eddie eine schallende Ohrfeige und bestellt sich auf seine Rechnung eine Flasche Champagner. Bianca, der Katys Benehmen peinlich ist, lässt sich von Oliver nach Hause fahren, ist aber noch nicht bereit, seine Entschuldigung anzunehmen. Bianca gesteht Bärbel, dass ihre Kochkünste nicht so gut seien, wie sie anfänglich behauptet hat. Bärbel weiß Biancas Ehrlichkeit zu schätzen. Oliver gegenüber hegt Bianca nach wie vor Bedenken. Angestellte in einem vornehmen Haus zu sein, mit dem Sohn des Hauses eine Beziehung zu haben, und das auch noch vor den anderen Angestellten verheimlichen zu müssen, das ist nichts für sie.

Folge 4
Bianca und Oliver hauchen sich einen ersten zarten Kuss auf die Lippen. Bianca ist zutiefst verwirrt und hat Angst vor ihren eigenen Gefühlen. Als er sich mit ihr verabredet, beobachtet sie ihn an ihrem Treffpunkt, wagt es aber nicht, ihn anzusprechen. Katy nutzt Biancas Gefühlsverwirrungen aus, um ihr Oliver auszureden. Gleichzeitig tut Katy alles, um Bianca vor Oliver schlecht zu machen. Obendrein bittet sie ihn ohne Skrupel, ob er ihr und Bianca die Miete vorstrecken könne. Oliver gibt Katy das Geld, weil er sich um Bianca sorgt. Unterdessen bahnt sich zwischen Olivers Eltern Alexander und Ariane ein heftiger Streit an, weil Alexander das geplante Familienwochenende in Paris wegen eines Geschäftstermins kurzfristig absagt. Bianca stürzt sich in die Arbeit und versteht sich immer besser mit Bärbel.

Folge 5
Während Katy weiter zwischen Bianca und Oliver intrigiert und dabei versucht, sich an Oliver heranzumachen, verstaucht sich Bärbel den Knöchel und überlässt Bianca ihr Küchenreich. Alexander, der bei seiner Absage für das Familien-wochenende in Paris bleibt, gestattet seiner Assistentin und Geliebten Maren, ihn auf die statt dessen angesetzte Geschäftsreise nach Zürich zu begleiten. Ariane lässt daraufhin ihren Frust am Personal aus und bestellt ein besonders kompliziertes Menü. Bianca ist hoffnungslos überfordert. Ihre Rettung kommt in Gestalt von Alexander, der Bianca beschwingt seine Hilfe anbietet und gemein-sam mit ihr ein köstliches Menü zubereitet. Inzwischen bekommt Katy, die in der gemeinsamen Wohnung Biancas Privatsachen durchsucht, unerwarteten Besuch: Viktor, ihr Ex-Lover und Komplize, den sie offiziell für tot erklärt hat, ist zurück-gekehrt. Zusammen mit Viktor hatte Katy zuerst die Firma von Biancas Vater betrogen und dann den Brand, für den Bianca verurteilt wurde, gelegt, um Beweise zu vernichten.

Folge 6
Katys Ex-Lover und Komplize Viktor ist zurückgekehrt und erpresst sie. Er verlangt 5000 Euro und droht, Bianca die Wahrheit zu erzählen: Katy hatte damals das Feuer gelegt, in dem Biancas Vater ums Leben kam. Bianca, die Viktor tot glaubt, ahnt nichts von den Schwierigkeiten, in denen Katy steckt. Sie verabredet sich mit Oliver an der alten Ruine und gesteht ihm, dass sie sich in ihn verliebt hat. Oliver überrascht Bianca mit einem Flug in seinem Privatflugzeug. Nach der Landung küssen sich die beiden zum ersten Mal leidenschaftlich. Unterdessen hängt im Hause Wellinghoff der Familiensegen immer noch schief. Tochter Sofia nimmt ihren Eltern das geplatzte Wochenende in Paris derart übel, dass sie sich in ihrem Zimmer verschanzt und niemanden zu sich herein lässt.

Folge 7
Katy wird immer noch von Viktor bedrängt. Sie klagt Bianca ihre 'Geldnot'. Unterdessen erfährt Ariane, dass Maren ihren Mann nach Zürich begleitet. Eine 'Geschäftsreise' mit seiner Geliebten ist ihm offenbar wichtiger als ein Wochen-ende mit seiner Familie. Bianca bittet Oliver, ihre Beziehung geheim zu halten.
Es ist ihr vor dem Rest des Personals nicht angenehm, eine Affäre mit dem Sohn des Hauses zu unterhalten. Oliver überrascht Bianca mit einem Ausflug im Ruderboot. Sie flirten und küssen sich auf dem See bis sie plötzlich Denise am Ufer entdecken. Bianca ist sich sicher, dass Denise sie beobachtet hat.

Folge 8
Noch bevor Denise ihn entdeckt, taucht Oliver im Wasser ab und schwimmt außer Sichtweite. Durchnässt rettet er sich ins Restaurant 'Fisch vor Fun' und bittet seinen Kumpel Matthias, keine weiteren Fragen zu stellen . . . Zur selben Zeit ist Bianca völlig überfordert damit, das Ruderboot zurück an Land zu manövrieren. Glücklicherweise sieht Eddie ihre hilflosen Versuche und bringt Bianca sicher ans Ufer zurück. Am Abend lädt Katy Viktor zu sich in die Wohnung ein und gaukelt ihm vor, dass sie sich immer noch nach ihm sehne. Unterdessen hat Oliver das Gutshaus in ein Märchenschloss verwandelt. Ess- und Wohnzimmer erstrahlen im Kerzenschein, der Tisch ist liebevoll nur für Bianca und ihn gedeckt. Oliver schenkt Bianca Perlenohrringe, die beiden schweben tanzend durch die Räume. Er bittet sie, die Nacht mit ihm zu verbringen.

Folge 9
Bianca und Oliver liegen im Bett, als plötzlich Sofia an die Tür klopft. Bianca gelingt es, sich in letzter Sekunde zu verstecken, bevor Sofia hereinstürmt. Derweil ist Sofia davon überzeugt, Model werden zu wollen. Auf hochhackigen Schuhen übt sie das Laufen auf dem Catwalk, und bittet den Gärtner Sven um seine Beurteilung. Dann trifft eine Postkarte aus Afrika ein - von einer gewissen Judith. Als Bianca interessiert nachfragt, wer denn Judith sei, erhält sie zur Antwort: Judith ist Olivers Verlobte!

Folge 10
Bianca kann ihren Schock kaum verbergen. Sie ringt um Fassung und bittet Bärbel schließlich, für ein paar Stunden nach Hause gehen zu dürfen. Oliver, der nicht ahnt, dass Bianca von Judith weiß, schickt ihr später einen Strauß roter Rosen mit einer Karte: "Für die schönste Nacht meines Lebens". Am Nachmittag treffen sich Oliver und Matthias am Bootssteg von Gut Wellinghoff. Die beiden Freunde angeln zusammen, so wie sie es schon früher gemacht haben. Ihre Männerunterhaltung wird gestört, als Bianca ihnen einen Snack serviert. Bevor sie sich wieder zurück zum Gutshaus begibt, teilt sie Oliver trocken mit, dass sie eine gute Nachricht für ihn habe: Ein Postkarte von seiner Verlobten sei angekommen

Carina Offline

Team - Admin & Telenovela Expertin


Beiträge: 31.087

11.02.2016 18:50
#3 RE: Bianca - Wege zum Glück Zitat · antworten

Folge 11
Oliver versucht verzweifelt Bianca zu erreichen, doch sie lässt sich konsequent verleugnen. Er steht vor ihrer Tür und fleht sie an, ihm eine Chance zu geben, doch Bianca macht die Tür nicht auf. Stattdessen erklärt sie ihm am nächsten Morgen, dass sie nichts mehr mit ihm zu tun haben will. Oliver will das nicht wahrhaben und sperrt seine Zimmertür zu. In Bianca weckt das Erinnerungen an das Gefängnis. Sie reagiert panisch. Großen Ärger hat Oliver auch mit seinem Vater, der dagegen ist, 'Solar-Trust-Aktien' zu kaufen. Oliver hingegen ist von der Rentabilität der Aktien überzeugt. Er ärgert sich darüber, dass Alexander ihm nicht mehr Verantwortung überträgt. Unterdessen entschließt sich Ariane, karitativ tätig zu werden und einen Blindenverein zu unterstützen, der einen Garten für Blinde errichten möchte.

Folge 12
Oliver legt Bianca einen Liebesbrief in die Küche und bringt ihr ein Geschenk in ihre WG. Dort trifft er nur Katy an, die die Gelegenheit nutzt, um Bianca erneut vor Oliver schlecht zu machen. Bianca bittet Oliver zu einem Treffen an die Ruine. Wortlos versinken die beiden in Leidenschaft. Anschließend erklärt Bianca ruhig aber bestimmt, dass Oliver sie zum letzten Mal berühren durfte. Ariane bietet Bianca eine Stelle als ihre persönliche Assistentin zur Unterstützung des Blindenvereins an. Bianca will sich das Angebot in Ruhe überlegen. Katy wird nach wie vor von Viktor bedrängt, der die 'geniale Idee' hat, gemeinsam mit Katy als unschlagbares Gaunerpaar die Juwelen der High Society zu stehlen.

Folge 13
Oliver erklärt Bianca ungeschickt, warum er ihr nicht eher von Judith erzählt hat und macht dadurch alles noch viel schlimmer. Verzweifelt fragt er sie, ob sie ihn wirklich für einen Lügner halte. Bianca gibt ihm vorerst keine Antwort. Am Abend steigt eine spontane Party im 'Fisch for Fun'. Denise dreht die Musik auf und tanzt mit einem Tablett in der Hand Limbo. Auch Katy und Sven amüsieren sich prächtig. Einzig Oliver sitzt traurig in der Ecke. Bianca unterbreitet Ariane ihre Idee, wie sie mittels Duftkörben potenzielle Spender für den Blindengarten begeistern könne. Ariane ist angetan von ihrem Einfall. Bianca bittet Oliver, sie am Steg zu treffen und erklärt ihm dort, dass sie ihn nicht für einen Lügner halte. Zärtlich küssen sie sich. Dabei werden sie von Matthias beobachtet.

Folge 14
Oliver bittet Bianca, ihm Zeit zu gewähren, um seine Beziehung mit Judith fair zu beenden. Notgedrungen enthüllt er auch Matthias, dass er sich in Bianca verliebt hat und sich von Judith trennen möchte. Matthias reagiert zunächst verständnis-los, sichert Oliver aber sein Stillschweigen und seinen freundschaftlichen Rat zu. Bianca sagt die Stelle als Assistentin von Ariane ihrer Liebe zu Oliver wegen ab und schlägt Katy als ihren Ersatz vor. Ariane gewährt Katy einen Probe-nachmittag. Als es Katy dabei gelingt, zwei Sponsoren zu Spendengeldern in Höhe von 20 000 Euro zu überreden, ist ihr der Job sicher.

Folge 15
Bianca lädt Oliver zu sich in die WG ein und dekoriert ihr Zimmer zu einer Unterwasserwelt voller Mystik und Fantasie. Berauscht vor Glück lässt sich Oliver von seiner Geliebten in ihrer 'Lagune' verführen und inszeniert daraufhin eine symbolische Hochzeit: Er führt Bianca in der alten Dorfkirche an den Altar und fragt sie, ob sie seine Frau werden möchte. Unterdessen schenkt Sven morgens am Steg Sofia den Sonnenaufgang. Sofia fällt Sven verliebt um den Hals. Um so größer der Schmerz als sie erfährt, dass Sven den Sonnenaufgang auch schon Denise schenkte . ..

Folge 16
Bianca nimmt Olivers Heiratsantrag an. Verliebt planen sie, noch vor Judiths Rückkehr gemeinsam nach Venedig zu fahren. Zur selben Zeit steckt Katy in großen Schwierigkeiten: Weil Viktor ihr das ganze Geld abgenommen hat, kann sie die Miete nicht zahlen, und nun steht der Vermieter vor der Tür und droht, die Wohnung räumen zu lassen. Oliver ist der Zeitverzögerungstaktik seines Vaters müde und kauft im Alleingang 'Solar-Trust-Aktien' in Höhe von 30 Millionen Euro. Am Abend genießt er seine 'Hochzeitsnacht' mit Bianca. Als er nachts aufsteht, um sich etwas zu trinken zu holen, trifft er Katy in der Küche. Die berichtet ihm gespielt unbedarft, dass Bianca die letzten vier Jahre im Gefängnis saß. Oliver ist geschockt.

Folge 17
Bianca wacht glücklich auf und wähnt Oliver neben sich. Der jedoch hat sich nachts heimlich aus der Wohnung geschlichen. Oliver erzählt Matthias, dass Bianca im Gefängnis gesessen hat. Matthias glaubt, dass Bianca nur ein Strohfeuer ist und rät Oliver, bei Judith zu bleiben. Derweil ist Alexander verärgert darüber, dass Oliver die 'Solar-Trust-Aktien' gekauft hat, ohne ihn zu informieren. Oliver geht Bianca aus dem Weg. Er ist sich nicht mehr sicher, ob es ein Fehler war, sich auf sie einzulassen und bittet sie, ihm Zeit zu gewähren. Bianca, die nicht ahnt, dass Oliver um ihre Vergangenheit weiß, gesteht ihm aus freien Stücken, dass sie im Gefängnis saß.

Folge 18
Oliver ist enttäuscht von Bianca, weil sie ihm ihre Zeit im Gefängnis so lange verschwiegen hat und geht ihr aus dem Weg. Unterdessen organisieren Ariane und Katy zur weiteren Unterstützung des Blindenvereins ein 'Blind-Buffet'. Um das Mitgefühl der erlesenen Gäste für die Blinden zu steigern, dürfen sie die zubereiteten Köstlichkeiten nur mit verbundenen Augen kosten. Die Veranstaltung wird ein sehr großer Erfolg. Einzig Alexander sagt in letzter Minute ab. Er zieht es vor, Maren auszuführen. Bianca hält die Spannungen zwischen sich und Oliver nicht mehr aus und trifft sich mit ihm am Strand. Hier erzählt sie ihm, dass sie zu Unrecht verurteilt wurde, es aber niemals einen Beweis für ihre Unschuld geben wird. Sie bittet Oliver sich in Ruhe zu überlegen, ob er ihr vertrauen kann.

Folge 19
Biancas und Katys Großmutter Ursula ist aus Mallorca zurückgekehrt und zieht zu ihren Enkelinnen in die WG. Bianca nimmt sich einige Tage frei, um mehr Zeit mit Ursula verbringen zu können. Zur selben Zeit schüttet Ariane Katy ihr Herz aus. Sie kommt sich alt und unattraktiv vor. Matthias ist noch immer der Ansicht, Oliver sollte sich von Bianca trennen. Oliver hört nicht auf den Rat seines Freundes. Stattdessen versichert er Bianca, dass er ihr vertraue und bittet sie, doch noch für einige Tage mit ihm nach Venedig zu reisen. Als sie bereits am Flugplatz stehen, klingelt Olivers Telefon: Judith kehrt noch früher als erwartet - in zwei Tagen zurück.

Folge 20
Oliver und Bianca müssen ihre geplante Reise nach Venedig wegen Judiths verfrühter Rückkehr absagen. Oliver tröstet Bianca: Aufgeschoben sei nicht auf-gehoben. Die Nachricht von Judiths baldiger Rückkehr verbreitet sich auf Gut Wellinghoff wie ein Lauffeuer. Unterdessen nutzt Alexander die Abwesenheit Olivers im Büro aus, um die 'Solar-Trust-Aktien' wieder zu verkaufen. Als Oliver von dem Geschäft seines Vaters erfährt, kommt es zu einem heftigen Streit zwischen den beiden. Sofia, nach wie vor heimlich in Sven verliebt, freut sich darauf, gemeinsam mit ihm und Denise am Abend auszugehen. Doch als sie die beiden im Gartenhaus sucht, muss sie mit ansehen, wie Sven und Denise miteinander schlafen.

Carina Offline

Team - Admin & Telenovela Expertin


Beiträge: 31.087

11.02.2016 18:51
#4 RE: Bianca - Wege zum Glück Zitat · antworten

Folge 21
Oliver inszeniert für Bianca ihr eigenes Venedig auf dem See. Das Ruderboot ist die Gondel, er der Gondoliere, und auch das venezianische Picknick ist mit an Bord. Verliebt sinken sie sich in die Arme. Zur selben Zeit stattet auch Katy einen Picknickkorb mit kulinarischen Köstlichkeiten aus. Für den Nachtisch packt sie Ursulas Medizin ein, die in hoher Dosis tödlich ist. Katy überrascht Viktor mit der Henkersmahlzeit in seinem schäbigen Hotelzimmer. In einer unbeobachteten Minute kippt sie Viktor den ganzen Flakon Medizin in sein Wodkaglas. Viktor jedoch durchschaut Katys tödliches Spiel und vertauscht heimlich die Gläser.

Folge 22
Katy durchschaut ihrerseits, dass Viktor das Glas mit der tödlichen Medizin an ihren Platz gestellt hat und vertauscht die Gläser wiederum. Viktor trinkt das Gift und stirbt. Ohne Skrupel plündert Katy Viktors Habseligkeiten und reinigt sein Hotelzimmer von Spuren. Unterdessen verspricht Oliver, dass er sich sofort nach ihrer Rückkehr von Judith trennen werde und das Versteckspiel dann ein Ende hat. Alexander hat ein schlechtes Gewissen als er erfährt, dass die 'Solar-Trust-Aktien' der Bank hohe Gewinne eingebracht haben. Er versucht den Streit mit Oliver beizulegen, doch der will die Entschuldigung seines Vaters nicht hören.
Als Judith nach Gut Wellinghoff zurückkehrt, ist die Wiedersehensfreude allseits groß. Oliver kann seine Anspannung kaum verbergen. Judith geht unbefangen auf Bianca zu und möchte sich mit ihr anfreunden. Bianca ist die Situation peinlich.

Folge 23
Judith, Oliver, Tina und Matthias feiern Judiths Rückkehr im 'Fisch for Fun'. Tina drängt Oliver und Judith endlich zu heiraten und bringt Oliver dadurch in Verlegenheit. Zurück auf Gut Wellinghoff trifft Oliver auf Bianca, die das Frühstück für den nächsten Morgen vorbereitet. Er verspricht ihr, gleich noch mit Judith zu sprechen. Als er jedoch auf sein Zimmer kommt schläft Judith bereits. Während eines Spaziergangs setzt Oliver erneut an, Judith seine Liebe zu Bianca zu gestehen. Judith jedoch lässt ihn nicht zu Wort kommen und verkündet ihm, dass sie schwanger ist.

Folge 24
Oliver überspielt seine Verzweiflung über Judiths Schwangerschaft, indem er ihr vorschlägt, im 'Fisch for Fun' auf das Baby anzustoßen. Unterdessen wird Denise von Sven bedrängt, mit ihm in den Urlaub zu fahren. Denise erklärt ihm durch die Blume, dass sie dazu keine Lust hat. Sven will das nicht verstehen. Matthias offenbart Tina, dass Oliver sich in Bianca verliebt hat. Tina reagiert schockiert und ist böse auf Matthias, weil er ihr die Wahrheit bislang verschwiegen hat. Da Bianca annimmt, dass Oliver inzwischen mit Judith gesprochen hat, kehrt sie mit zwiespältigen Gefühlen zurück zur Arbeit und ist umso schockierter, als Judith ihr unbefangen das 'Du' anbietet und ihr freudig berichtet, dass sie schwanger ist.

Folge 25
Bianca wird aus Verzweiflung über Judiths Schwangerschaft krank. Ursula betreut sie liebevoll. Judith sorgt sich, dass es zwischen Oliver und ihr nicht mehr so ist wie früher. Doch Ariane beruhigt sie, Männer hätten immer Angst sich fest zu binden. Als Judith von Tina wissen will, ob sich etwas Besonderes ereignet hat während sie in Anfrika war, gerät Tina in eine Zwickmühle und lenkt vom Thema ab. Unterdessen bleibt Denise keine andere Wahl, als dem aufdring- lichen Sven unverblümt ins Gesicht zu sagen, dass sie nicht mit ihm in den Urlaub fahren möchte. Oliver bittet Judith, eine gute Gelegenheit abzuwarten, um seiner Familie die Schwangerschaft zu verkünden. Judith ist einverstanden und erklärt Oliver, dass sie noch niemandem aus dem Haus informiert habe, außer Bianca.

Folge 26
Bianca hat immer noch Fieber. Sie versteht nicht, warum Oliver ihr nicht persönlich erzählt hat, dass Judith schwanger ist. Sie sucht die alte Dorfkirche auf und erinnert sich daran, wie Oliver hier um ihre Hand angehalten hat. Zur selben Zeit plant Judith mit Ariane ihren Brautstrauß. Als Judith erfährt, dass Bianca krank ist, bringt sie ihr Blumen. Bianca gerät in Verlegenheit. Oliver weiß nicht, wie er sich entscheiden soll. Für Judith und das Kind empfindet er Verantwortung, für Bianca hingegen Liebe.

Folge 27
Bianca und Oliver treffen sich heimlich in Eddies Wohnung und versinken in einem leidenschaftlichen Kuss. Plötzlich steht Judith vor der Tür. Bianca kann sich gerade noch rechtzeitig verstecken. Judith zeigt Oliver glücklich das erste Ultra-schallbild des Babys und versucht, ihn zu verführen. Bianca muss mit ansehen, wie die beiden sich küssen . . . Der Streit zwischen Oliver und Alexander ist noch immer nicht begraben. Oliver möchte seine eigene Abteilung 'Neue Energien' aufbauen, Alexander ist strikt dagegen.

Folge 28
Ariane vertraut Katy ihr Adressbuch an, in dem auch die Pincodes ihrer Konten stehen. Katy wiederum plant eine Intrige gegen Maren und durchstöbert deren Schreibtisch. Der Streit zwischen Alexander und Oliver eskaliert so weit, dass Oliver seinem Vater droht für die Konkurrenz zu arbeiten. Bei einem gemein-samen Familienabendessen verkündet Judith offiziell, dass sie ein Kind erwartet. Oliver bringt es nicht übers Herz, sein Kind im Stich zu lassen. Er erklärt Bianca, dass er sich für Judith entschieden hat.

Folge 29
Die Nachricht über Judiths Schwangerschaft verbreitet sich wie ein Lauffeuer. Alexander ist so stolz auf seinen Sohn, dass er ihm doch den ersehnten eigenen Geschäftsbereich in der Bank überlässt. Oliver fügt sich in sein Schicksal: Das erste Mal nach ihrer Rückkehr schläft er wieder mit Judith. Auch Sofia sehnt sich nach körperlicher Nähe und lädt Sven auf ihr Zimmer ein . ..

Folge 30
Sofia versucht Sven zu verführen. Der ergreift panisch die Flucht. Inzwischen sucht Judith nach einem Namen für ihr Kind und bezieht Bianca in ihre Gefühle als werdende Mutter mit ein. Es gelingt Bianca nicht, ihr Leid vor den anderen zu verbergen. Schließlich hält sie es nicht mehr aus. Sie will kündigen und Gut Wellinghoff für immer verlassen.

Carina Offline

Team - Admin & Telenovela Expertin


Beiträge: 31.087

11.02.2016 18:53
#5 RE: Bianca - Wege zum Glück Zitat · antworten

Folge 31
Bianca kündigt ihre Arbeit auf Gut Wellinghoff. Die anderen Angestellten versuchen sie zum Bleiben zu überreden, doch ohne Erfolg. Oliver kann die Vor-stellung, dass Bianca aus seinem Leben verschwindet, kaum ertragen. Unter-dessen beklagt sich Tina, dass sie sich Judith gegenüber in einer Zwickmühle befindet. Soll sie ihrer besten Freundin die Wahrheit über Bianca und Oliver sagen oder nicht? Ursula findet in Katys Zimmer einen der beiden Perlenohrringe, die Oliver einst Bianca geschenkt hatte. Als Bianca ihre Cousine damit konfrontiert, wie der Schmuck in ihr Zimmer gelangen konnte, redet sich Katy geschickt heraus.

Folge 32
Bianca gibt Oliver die Perlenohrringe zurück und das Symbol ihrer Liebe, den blauen Stein. Sie rät ihm, sein Leben mit Judith nicht auf einer Lüge aufzubauen. Währenddessen erklärt Sven Sofia, dass er nicht mit ihr schlafen wollte, weil er nicht in sie verliebt ist. Sofia reagiert zuerst beleidigt, einigt sich aber dann mit Sven darauf, dass sie Freunde bleiben. Abends überraschen Biancas Kollegen und die Familie Wellinghoff sie mit einem Abschiedsfest. Sven singt ein für Bianca gedichtetes Lied, Georg hält eine Rede. Als Judith Bianca ein persönliches Abschiedsgeschenk überreicht, ist Bianca so gerührt, dass sie ihr beinahe ihre Liebe zu Oliver gesteht.

Folge 33
Katy hofft, dass Bianca bald einen neuen Job findet, damit sie nicht alleine für die Miete aufkommen muss. Bianca durchforstet die Zeitungen nach Stellen-angeboten, erhält aber schon am Telefon eine Absage nach der anderen. Oliver nimmt sich einen Tag frei, um mehr Zeit mit Judith verbringen zu können, muss aber unentwegt an Bianca denken. Unterdessen arrangiert Denise ein Blind-Date zwischen Eddie und der Gogo-Tänzerin Helga. Die wirft sich so aufreizend und hemmungslos an den schüchternen Eddie heran, dass er peinlich berührt die Flucht ergreift. Während eines Stadtbummels läuft Bianca zufällig Oliver und Judith über den Weg. Die Begegnung schmerzt Bianca so sehr, dass sie Hals über Kopf die Entscheidung trifft, in eine andere Stadt zu ziehen.

Folge 34
Bianca und Ursula stellen Katy vor vollendete Tatsachen: Sie wollen gemeinsam fortziehen. Katy beschwert sich, sie fühlt sich im Stich gelassen. Währenddessen bittet Ariane ihren Mann, ein Präsentationskonzept für ihr Charity-Projekt zu überarbeiten. Alexander gibt sich hilfsbereit, leitet die Aufgabe aber hinter Arianes Rücken an Maren weiter. Oliver verzweifelt fast bei dem Gedanken, Bianca niemals wiederzusehen. Als Judith ihm die symbolträchtigen Eheringe ihrer Groß-eltern schenkt, reagiert er verhalten. Judith spürt, dass es zwischen Oliver und ihr nicht mehr so ist wie früher, und fragt ihn, ob sie eine Abtreibung vornehmen lassen soll.

Folge 35
Oliver untersagt Judith, eine Abtreibung auch nur in Erwägung zu ziehen. Als Judith daraufhin die Perlenohrringe in seiner Tasche findet, glaubt sie, ein Geschenk von Oliver gefunden zu haben. Währenddessen erfindet Katy einen Vorwand, warum sie Ariane nicht auf die Wohltätigkeitsmesse 'Industrie meets Charity' begleiten kann. Als Bianca und Ursula abends mit gepackten Koffern ihre Wohnung verlassen, taucht plötzlich Oliver auf. Er fleht Bianca an zu bleiben, weil er ohne sie nicht leben könne.

Folge 36
Bianca und Oliver beschließen, dass Bianca ihre Arbeit auf Gut Wellinghoff wieder aufnimmt. Matthias wirft Oliver vor, nur an sich selbst zu denken, und auch Ursula rät Bianca von der Entscheidung ab. Biancas Kollegen hingegen und die Wellinghoffs freuen sich über ihre Rückkehr. Judith versucht Bianca als Freundin zu gewinnen und präsentiert ihr neuestes Geschenk von Oliver: die Perlen-ohrringe, die Oliver einst Bianca zum Geschenk gemacht hatte. Inzwischen erhält Katy die Genehmigung, während Arianes Geschäftsreise an ihrem Schreibtisch zu arbeiten. Gezielt durchstöbert sie Arianes private Unterlagen und findet, wonach sie sucht: die Einladungskarte zum Empfang des Verbandes Privater Banken.

Folge 37
Katy begleitet Alexander auf den Empfang Privater Banken und sieht verführerisch aus in dem teuren Cocktailkleid, das sie sich auf Alexanders Rechnung gekauft hat. Alexander versucht Katy zu verführen, Katy jedoch spielt die Schüchterne. Als Maren herausfindet, dass Alexander den Empfang nicht, wie vor ihr behauptet, abgesagt hat, beschimpft sie ihn als einen feigen Lügner. Währenddessen ist Bianca immer noch wütend auf Oliver, weil Judith ihre Perlenohrringe trägt. Ursula versucht erneut Bianca davon zu überzeugen, in eine andere Stadt zu ziehen, doch Biancas Entschluss steht fest: Sie gehört nach Gut Wellinghoff. Zur selben Zeit flirtet Ariane in einer Hotelbar mit Pascal. Nicht ahnend, dass Pascal Alexanders Sohn aus erster Ehe ist.

Folge 38
Pascal taucht im Bankhaus Wellinghoff auf. Alexander ist überwältigt von der Rückkehr seines 'verlorenen Sohnes', den er seit 30 Jahren nicht mehr gesehen hat. Bianca und Oliver versöhnen sich miteinander, nachdem Oliver ihr versichert hat, dass er Judith die Perlenohrringe nicht geschenkt hat. Unterdessen ver-bringen Eddie und Denise eine romantische Nacht miteinander, wollen es aber bei der einen Nacht belassen. Als Sofia sieht, wie sich die beiden küssen, ist sie sich sicher, dass sie ein Paar sind. Katy und Pascal werden einander vorgestellt und tun so, als kennen sie sich nicht. Kaum stehen sie sich jedoch alleine gegenüber, verpasst Pascal Katy eine schallende Ohrfeige . ..

Folge 39
Pascal erinnert Katy daran, wie sie ihn nach einer leidenschaftlichen Affäre sitzen ließ. Katy fordert Pascal auf, wieder zu verschwinden. Pascal jedoch will sich bei seiner Familie nehmen, was ihm zusteht. Inzwischen holt Alexander zur Feier des zurückgekehrten Sohnes seinen teuersten Wein aus dem Keller und heißt Pascal im Kreise der Familie willkommen. Sofia erzählt Sven, dass Eddie und Denise sich ineinander verliebt hätten. Sven reagiert eifersüchtig und konfrontiert Eddie damit. Der leugnet seine Nacht mit Denise. Als Oliver Bianca mit in die Stadt nimmt, werden sie ihrer Leidenschaft zueinander nicht mehr Herr.

Folge 40
Als er wieder nach Hause kommt, ist Oliver noch immer wie von Sinnen. Der verbotene Kuss mit Bianca und ihre kurze Zweisamkeit im Auto haben ihn erneut durcheinander gebracht. Oliver ist kurz davor, Judith seine Liebe zu Bianca zu gestehen, bringt es dann aber doch nicht übers Herz. Bianca hat derweil ganz andere Sorgen: Nachdem sich ihre Großmutter Ursula schon die ganze Zeit unwohl gefühlt hat, erleidet sie in der Wohnung einen Schwächeanfall. Bianca möchte sie ins Krankenhaus bringen, doch Ursula weigert sich vehement, einen Arzt aufzusuchen. Als sich Pascal ein Jacket von Oliver für den Abend ausleiht, findet er in der Tasche einen funkelnden blauen Edelstein und hält ihn hoch. Es ist der Stein, den Oliver Bianca geschenkt hatte und den sie ihm kurz vor ihrer Kündigung zurück gegeben hatte. Auf Pascals Nachfrage nach dem Ursprung und der Bedeutung des Steins schweigt Oliver beharrlich. Er reißt das funkelnde Kleinod an sich, und sofort schießen ihm die Bilder der romantischen Liebesnacht mit Bianca durch den Kopf. Am Abend stattet Katy Alexander einen unerwarteten Besuch in der Stadtwohnung ab. Alexander ist überrascht und fragt Katy nach dem Sinn und Zweck ihres Erscheinens. Doch sie schweigt, lässt lasziv ihren Mantel fallen - und ist darunter nackt!

Carina Offline

Team - Admin & Telenovela Expertin


Beiträge: 31.087

11.02.2016 18:55
#6 RE: Bianca - Wege zum Glück Zitat · antworten

Folge 41
Katy und Alexander haben leidenschaftlichen Sex miteinander. Maren schöpft Verdacht und beschimpft Alexander, er habe mit Katy eine Affäre. Ariane bekommt den Streit der beiden mit. Unterdessen verbringen Eddie, Denise und Sven einen lustigen Abend in Eddies Wohnung. Eddie zeigt seinen Freunden alte Familienfotos von sich und Georg, der damals noch lange Haare und Lederhosen trug. Als Georg davon erfährt, weist er Eddie barsch zurecht. Auch Sofia ist wütend, als sie von dem feucht-fröhlichen Abend ihrer Freunde bei Eddie erfährt. Sie fühlt sich ausgeschlossen und glaubt, dass niemand etwas mit ihr zu tun haben möchte. Bianca sorgt sich um Ursulas Gesundheitszustand. Oliver bietet ihr seine Unterstützung an.

Folge 42
Ariane beschuldigt Katy, mit ihrem Mann geschlafen zu haben. Katy leugnet ihr Schäferstündchen mit Alexander und kündigt ihre Stelle als Arianes persönliche Assistentin. Währenddessen leiht sich Sofia den Rasenmähertraktor von Sven aus und kommt damit Eddie gefährlich nahe. Der fällt so unglücklich, dass er sich eine leichte Gehirnerschütterung zuzieht. Sven nimmt Sofia vor Georg in Schutz und behauptet, er habe den Traktor gelenkt. Pascal prahlt vor Alexander, dass er in Hongkong und Singapur als erfolgreicher Geschäftsmann tätig war. Oliver recht-fertigt sich vor Matthias, dass Bianca nur deshalb wieder auf dem Gut arbeitet, weil sie wegen ihrer Vorstrafe keinen anderen Job findet. Oliver und Bianca haben vereinbart, einen Sicherheitsabstand zu halten. Als Ursula Oliver zum Abend-essen einlädt, nimmt er die Einladung dennoch an.

Folge 43
Bianca ist wütend auf Oliver, weil er ihr nicht erzählt hat, dass Judith sich mit dem Gedanken getragen hat, das Baby abzutreiben. Als sie dann auch noch erfährt, dass er Matthias und Tina von ihrem Gefängnisaufenthalt erzählt hat, platzt ihr der Kragen und sie verpasst Oliver eine Ohrfeige. Währenddessen hecken Alexander und Katy einen Plan aus, wie sie Ariane ihren Verdacht über ihr gemeinsames Schäferstündchen ausreden und ihr obendrein noch ein schlechtes Gewissen einreden können. Sofia berichtet Georg, dass nicht Sven, sondern sie Eddies Sturz verursacht hat. Georg findet es ritterlich von Sven, dass er Sofia in Schutz genommen hat.

Folge 44
Ariane entschuldigt sich erst bei Alexander und dann bei Katy für ihren Verdacht. Gegen eine Gehaltserhöhung erklärt sich Katy bereit, wieder für Ariane zu arbeiten. Währenddessen steht es um Ursulas Gesundheit nicht zum Besten. Trotz Biancas Sorgen weigert sie sich jedoch vehement einen Arzt aufzusuchen. Um Ursula eine Freude zu bereiten, bringt Judith ihr, gemeinsam mit Bärbel, Sven und Sofia, Geschenke vorbei. Nachdem der unerwartete Besuch gegangen ist, offenbart Ursula Bianca, dass sie bald sterben wird.

Folge 45
Ein Schicksalsschlag für Bianca kündigt sich an: Ursula liegt im Sterben. Bianca meldet sich sofort von der Arbeit ab, um ihre Großmutter Tag und Nacht pflegen zu können. Als Oliver zu Besuch in die WG kommt, bittet Ursula ihn, Bianca keine Hoffnungen zu machen, wenn er nicht mit ihr zusammen sein kann.

Folge 46
Unterdessen steckt Sofia in einer Zwickmühle, weil ihre Eltern ihr zwei Konzertkarten für ein begehrtes Rockkonzert ihrer Lieblingsruppe geschenkt haben und sie sich nicht entscheiden kann, ob sie Sven oder Denise mitnehmen soll. Heimlich öffnet sie den Safe ihrer Eltern und pendelt mit einer Kette beide Möglichkeiten aus. Dabei wird sie von Katy beobachtet, die nun um das Versteck für den Safeschlüssel Bescheid weiß. Pascal beichtet Alexander, dass der "Singapur-Deal", den er dem Großkunden Deyder fest zugesagt hatte, unerwartet hatte, unerwartet geplatzt ist. Zudem erfährt Alexander, dass Pascal kein erfolgreicher erfolgreicher Geschäftsmann von Welt ist, sondern als stellvertretender Filialleiter einer Sparkasse in Paderborn tätig

Folge 47
Pascal rechtfertigt sich unter falschen Tränen, er habe gelogen, um Zutritt zu Alexanders Herzen zu erlangen. Zur selben Zeit Sofia findet ihren Weg aus der Zwickmühle heraus, indem sie beide Sofia findet ihren Weg aus der Zwickmühle heraus, indem sie beide Konzerttickets an Sven und Denise verschenkt. Während Bianca aufopferungsvoll ihre im Sterben liegende Großmutter pflegt, sichert Oliver ihr zu, dass sie jeder Zeit auf ihn zählen kann - auch nachts. Auch Alexander kommt bei Ursula am Krankenbett vorbei und verspricht ihr, dass er sich nach ihrem Tod um Bianca und Katy kümmern wird. Sofia findet ihren Weg aus der Zwickmühle heraus, indem sie beide Konzerttickets an Sven und Denise verschenkt. Während Bianca aufopferungsvoll ihre im Sterben liegende Großmutter pflegt, sichert Oliver ihr zu, dass sie jeder Zeit auf ihn zählen kann - auch nachts. Auch Alexander kommt bei Ursula am Krankenbett vorbei und verspricht ihr, dass er sich nach ihrem Tod um Bianca und Katy kümmern wird.

Folge 48
Nachdem sich beide ausgesprochen haben, versöhnen sich Vater und Sohn miteinander. Alexander verzeiht Pascal seine Lügen und bietet ihm sogar eine Stelle in der Bank als Olivers persönlicher Assistent an. Zur selben Zeit trifft sich Bianca heimlich mit Oliver an der Ruine und weint sich in seinen Armen den Schmerz um Ursulas baldigen Tod von der Seele. Fast küssen sie sich, schrecken dann aber beide noch rechtzeitig davor zurück. Sven und Denise beschließen, auf das Rockkonzert zu verzichten und statt dessen den Abend mit Sofia zu verbringen. Sie schmücken das Gartenhaus, bauen aus exotischen Tütensuppen eine Pyramide auf und übernachten zu dritt in der Laube.

Folge 49
Bianca ist glücklich und erleichtert, dass Ursula ihre letzten Kräfte mobilisiert und ihren Gutschein für einen "Verwöhntag auf Gut Wellinghoff" einlöst: Judith fährt Ursula im Rollstuhl durch den herbstlichen Park, Eddie bringt ihr bei, auf einem Grashalm zu pfeifen, mit Sven, Sofia und Denise spielt sie Scrabble, und mit Bärbel genehmigt sie sich Heringe und einen kräftigen Schnaps. Alle sind tief betroffen darüber, dass Ursula bald sterben wird. Bianca wünscht ihrer Großmutter, dass ihr Wunsch, Heiko nochmals zu sehen, in Erfüllung geht. Der verschollene Enkel und Biancas Bruder befindet sich jedoch auf einer Weltreise. Als Katy am Abend von der Arbeit nach Hause kommt, betritt sie Ursulas Zimmer. Aus der anfänglichen Unterhaltung der beiden entwickelt sich ein ernstes Gespräch, und Ursula bekräftigt, dass sie nie an Katys gutem Kern gezweifelt hat, auch wenn sie sich immer mehr um Bianca gekümmert hat. Doch Katy macht auch am Sterbebett ihrer Oma keinen Hehl aus ihren Gefühlen: Hemmungslos sagt sie ihr ins Gesicht, dass sie sie schon immer gehasst hat.

Folge 50
Als ihr Ursula ein Gute-Nacht-Lied singt, sieht Bianca die Kräfte ihrer Oma langsam schwinden. Kurz darauf verstummt Ursulas Gesang. Sie ist gestorben. Bianca steht unter Schock. Nachdem sie Kathy geweckt hat, um ihr die traurige Nachricht mitzuteilen, kehrt sie ans Bett ihrer Großmutter zurück, um die ganze Nacht Totenwache zu halten. Alle Mitglieder der Familie Wellinghoff und Biancas Kollegen trauern mit ihr um Ursula. Als Bianca am nächsten Morgen überraschend Besuch von Georg und Eddie bekommt, sprechen ihr beide das Mitgefühl der gesamten Belegschaft aus. Georg sagt Bianca seine Hilfe zu und verspricht ihr, sich um alle notwendigen Angelegenheiten zu kümmern.

Carina Offline

Team - Admin & Telenovela Expertin


Beiträge: 31.087

11.02.2016 18:56
#7 RE: Bianca - Wege zum Glück Zitat · antworten

Folge 51
Während Bianca von allen Seiten Unterstützung und Beileidsbekundungen erhält, hält sich einzig Katy mit ihrer Hilfe zurück. Statt dessen zettelt sie eine neue Intrige an, indem sie Pascal erst im Wohnzimmer des Gutshauses verführt und küsst, ihm hinterrücks dabei aber heimlich Arianes wertvolle Perlenkette in seine Jackentasche steckt. Doch Pascal durchschaut Katys falsches Spiel. Nachdem er die Kette in seinem Jacket entdeckt hat, nutzt er einen unbeobachteten Augenblick und platziert das Schmuckstück wiederum in Katys Handtasche.

Folge 52
Als Oliver Bianca am Abend vor der Beerdigung zu Hause besucht, um ihr vor dem schweren Tag und ihrer geplanten Grabrede beizustehen, bittet Bianca ihn, nicht bei dem Begräbnis zu erscheinen. Der Anblick, ihn zusammen mit Judith am Grab stehen zu sehen, sei zu viel für sie. Oliver verspricht, ihren Wunsch zu respektieren und erklärt Judith, dass er wegen eines Geschäftstermins nicht an der Beerdigung teilnehmen könne. Seine Verlobte ist außer sich und zeigt kein Verständnis für Olivers Verhalten. Während Bianca an Ursulas Grab ihre Trauerrede hält, droht ihr die Stimme zu versagen. Als sie plötzlich Oliver dann doch auf dem Friedhof erblickt, ist sie erleichtert und schöpft neue Kraft.

Folge 53
Nachdem Katy Pascal die Perlenkette untergeschoben hatte, dieser ihr falsches Spiel jedoch durchkreuzt hat, spielt Katy in Anwesenheit der herbeigerufenen Ariane das Unschuldslamm und versucht, ihr Vertrauen zurück zu gewinnen. Unter Vorspielung falscher Tatsachen und ihrer angeblichen Trauer habe sie die Kette nur aus Versehen in ihre Handtasche gesteckt, um sie später zum Juwelier zu bringen. Als sich am Nachmittag Alexander und Oliver im Wohnzimmer des Gutshauses über die Geschehnisse der vergangenen Tage unterhalten, lenkt Oliver das Gespräch auf Maren. Er konfrontiert seinen Vater mit Pascals Verdacht, Oliver habe ein Verhältnis mit Maren. Daraufhin gibt Alexander seinerseits zu, mit seiner Assistentin eine Affäre gehabt zu haben.

Folge 54
Unterdessen fühlt sich Judith erschöpft nach dem langen Tag und ruht sich im Bett etwas aus. Als Oliver ihr mitteilt, dass er am Nachmittag noch einmal fort müsse, um den verschobenen Geschäftstermin wahrzunehmen, reagiert seine Verlobte irritiert. Vor dem Gutshaus fängt Oliver Bianca ab, um sie an einen geheimen Ort zu "entführen". Nach anfänglichem Zögern und Olivers Zureden lässt sie sich schließlich überreden und steigt zu ihm ins Auto ein. Bianca ist begeistert von Olivers Überraschung: Still und leise hat er für sie über einen Bekannten eine Fahrt mit einer Segelyacht organisiert. Gemeinsam verbringen sie romantische Stunden an Deck zu zweit, küssen sich leidenschaftlich und verbringen schließlich die Nacht miteinander. Am nächsten Morgen geraten Judith und Oliver in einen heftigen Streit, weil er die ganze Nacht nicht nach Hause gekommen ist. Als Oliver dann auch noch beinahe Judiths Termin beim Gynäkologen vergisst, droht Judith erbost, ihn zu verlassen.

Folge 55
Nach ihrem heftigen Streit entschuldigt sich Judith bei Oliver und will ihn zu einem romantischen Abend überreden. Oliver aber sitzt geistesabwesend neben Judith, und seine Gedanken kreisen um Bianca. Das ist zuviel für Judith: Sie packt ihre Sachen und zieht in das Gästezimmer. Währenddessen gehen Pascal und Maren gemeinsam essen. Als Pascal Maren wiederholt betatscht, stürmt Maren aufgebracht aus dem Fisch for Fun. Katy, die sich zur selben Zeit mit Alexander in Marens "sturmfreier Bude" treffen will, erschrickt sehr, als anstelle von Alexander Maren wieder vor der Tür steht. Auch für Bianca gibt es eine Überraschung. Als sie abends nach Hause kommt, sitzt unerwartet Heiko, ihr lang vermisster Bruder, auf dem Sofa.

Folge 56
Bianca ist überglücklich, dass ihr Bruder nach vier Jahren von seiner Weltreise zurückgekehrt ist. Zur selben Zeit ist Judith deprimiert, weil sie sich von Oliver vernachlässigt fühlt. Ariane und Alexander erleben ein Wiederaufflackern ihrer Liebe, was Alexander allerdings nicht davon abhält, Katy zu einem Schäferstündchen in der WG zu treffen. Als Katy und Alexander nach ihrem verbotenen Liebesspiel Champagner trinken, taucht auf einmal Heiko auf, von dessen Rückkehr Katy bislang nichts wusste. Auch Oliver schmiedet für sich und Bianca heimliche Pläne: Er leiht sich die Villa eines Freundes als Liebesnest. Unterdessen möchte Pascal in einen koreanischen Sportartikelhersteller investieren. Oliver erklärt sich nach erster Skepsis dazu bereit, gemeinsam mit Pascal eine "Alexander-Überzeugungs-Strategie" zu entwickeln. Derweil überredet Katy Alexander, Recherche-Aufgaben in der Bank übernehmen zu dürfen - sehr zum Ärger von Pascal.

Folge 57
Bianca und Oliver genießen in der Villa ihre Liebe in vollen Zügen. Währenddessen boykottiert Pascal Katys Mitarbeit in der Bank. Dank Olivers Hilfe Bianca und Oliver genießen in der Villa ihre Liebe in vollen Zügen. Währenddessen boykottiert Pascal Katys Mitarbeit in der Bank. Dank Olivers Hilfe gelingt es Pascal, Alexander von seiner koreanischen Geschäftsidee zu überzeugen. Sofia und Heiko lernen sich im Fisch for Fun kennen und verlieben sich auf Anhieb ineinander. Um sicher zu gehen, dass sie nicht nur ihres Geldes wegen gemocht wird, stellt sich Sofia als "Margret Koch" vor. Heiko küsst "Margret", alias Sofia, leidenschaftlich, was von den anderen Gästen mit großen Applaus quittiert wird.

Folge 58
Bianca verbringt mit Oliver eine romantische Nacht im Liebesnest. Sie genießt jeden Augenblick, den sie mit Oliver verbringen kann. Pascal spinnt derweil wieder neue Intrigen: Es platziert heimlich Antidepressiva in Katys Unterlagen und "findet" die Tabletten dann "rein zufällig". Alexander konfrontiert Katy, die sich herausredet, die Tabletten gehörten Bianca, sie hebe sie nur für sie auf. Währenddessen schlägt Judith Oliver vor, eine Paartherapie zu machen. Oliver ist dagegen. Denise schwindelt Heiko an, "Margret", alias Sofia, käme aus ärmlichen, kleinkriminellen Verhältnissen und würde deshalb ab und zu im Gartenhaus übernachten.

Folge 59
Sofia und Heiko lernen sich im Fisch for Fun kennen und verlieben sich auf Anhieb ineinander. Um sicher zu gehen, dass sie nicht nur ihres Geldes wegen gemocht wird, stellt sich Sofia als "Margret Koch" vor. Heiko küsst "Margret", alias Sofia, leidenschaftlich, was von den anderen Gästen mit großen Applaus quittiert wird. Heiko lässt sich für "Margret", alias Sofia, von einem asiatischen Tätowierkünstler das chinesische Schriftzeichen für "Liebe" eintätowieren. Sofia taumelt vor Verliebtheit, traut sich aber nicht, sich auch eine Tätowierung machen zu lassen.

Folge 60
Zur selben Zeit verführt Katy Alexander in seinem ehelichen Schlafzimmer. Bianca und Oliver, Zur selben Zeit verführt Katy Alexander in seinem ehelichen Schlafzimmer. Bianca und Oliver, die sich wieder dem Liebesspiel in "ihrer" Villa hingeben, werden dabei durchs Fenster von Pascal beobachtet ...

Carina Offline

Team - Admin & Telenovela Expertin


Beiträge: 31.087

11.02.2016 18:58
#8 RE: Bianca - Wege zum Glück Zitat · antworten

Folge 61
Die drei schönen Tage sind beendet, in denen sich Bianca und Oliver wie ein Ehepaar fülen durften. Jetzt aber muss Oliver Bianca nach Hause bringen. Judith ist wütend, weil Oliver sich zu wenig für sie interessiert und erklärt ihm, sie werde ausziehen. Tina unterstützt Judith in ihrem Entschluss. Um seine Beziehung zu Judith zu retten, schlägt Oliver vor, so bald wie möglich zu heiraten. Unterdessen macht sich Pascal wieder an Maren heran. Die sagt ihm jedoch unverblümt ins Gesicht, dass sie ihn für einen Blender halte. Aus Rache für die Abfuhr behauptet Pascal gegenüber Alexander, Maren habe ihn sexuell belästigt.

Folge 62
Judith und Oliver informieren ihre Familien darüber, dass sie in zwei Wochen im kleinen Kreis heiraten werden. Oliver bittet Bianca um ein Gespräch unter vier Augen und weiht sie ebenfalls in die Pläne seiner bevorstehenden Hochzeit ein. Judith ist überglücklich, dass ihr Traum nun bald Wirklichkeit wird. Sie fragt Tina, ob sie ihre Trauzeugin werden möchte. Die aber reagiert verhalten. Unterdessen hat Sofia sich vorgenommen, Heiko zu gestehen, dass sie nicht die aus ärmlichen Verhältnissen stammende "Margret Koch" ist. Heiko jedoch lässt sie nicht zu Wort kommen und schenkt ihr statt dessen ein Armband mit der Gravur: "Margret".

Folge 63
Die Familie Wellinghoff stößt auf Olivers und Judiths bevorstehende Hochzeit an. Als Bianca Judith zur bevorstehenden Hochzeit gratuliert, kämpft sie mit den Tränen. Doch sie gibt sich tapfer und wünscht Judith alles Gute. Um ihren Schmerz zu verdrängen, zieht Bianca zur selben Zeit mit Heiko um die Häuser und trinkt zu viel, so dass Heiko sie huckepack nach Hause tragen muss.Bianca gibt sich tapfer und wünscht Judith alles Gute. Katy hat Alexander ein Startkapital von 10.000 Euro abgeluchst, mit dem sie an der Börse spekulieren darf. Sie investiert alles in Olivers erstes großes eigenes Projekt "EcoCorrente" und träumt davon, sich bald eine eigene Wohnung und ein großes Auto kaufen zu können. Unterdessen offenbart Heiko "Margret", dass er herausgefunden hat, dass sie in Wahrheit Sofia ist.

Folge 64
Katy behauptet gegenüber Alexander, Pascal hätte sie sexuell bedrängt und ihr gedroht, den Sachverhalt umzudrehen, falls sie ihn abweisen sollte. Alexander sieht daraufhin ein, dass es ein Fehler war zu glauben, Maren hätte Pascal sexuell bedrängt. Mit einem großzügigen Geschenk entschuldigt er sich bei ihr.Unterdessen erteilt Pascal einem gewissen Karl Schmidt den Auftrag, die Vögel des Vogelschutzgebietes zu vergiften, das an das Wasserwerk angrenzt, in das Oliver und Katy investiert haben. Tina erfindet den 75. Geburtstag ihres Großvaters als Grund, um Judith für das Amt der Trauzeugin

Folge 65
Unterdessen vergisst Alexander seine Brieftasche in Marens Wohnung. Katy, die Maren später einen unerwarteten Besuch abstattet, findet ein Foto von Alexander und Ariane in der Brieftasche und nimmt es heimlich mit. Sie malt eine Zielscheibe auf Arianes und einen Schnurrbart auf Alexanders Gesicht und steckt das Foto dann in Marens Kalender Alexander legt Pascal therapeutische Hilfe wegen seiner "Missverständnisse" mit Katy und Maren ans Herz. Doch Pascal redet sich heraus und verweist auf seine unglückliche Kindheit.

Folge 66
Bianca erklärt Judith, dass sie nicht ihre Trauzeugin werden möchte. Judith ist enttäuscht und beteuert Bianca immer wieder, wie gerne sie sie auf ihrer Hochzeit an ihrer Seite hätte. Obwohl es ihr nicht leicht fällt, lässt Bianca sich schließlich erweichen. An der Ruine erklärt sie Oliver, sie werde Judiths Angebot annehmen, ihre Trauzeugin zu werden. Oliver reagiert schockiert. Heiko schickt Bianca einen Blumenstrauß mit der Botschaft, "Liebeskummer lohnt sich nicht, my darling". Oliver, der nicht weiß, wer Bianca die Blumen geschickt hat, wird eifersüchtig. Unterdessen gelingt es Heiko, eine wertvolle Standuhr der Wellinghoffs zu reparieren, die Sven und Denise aus Versehen beschädigt haben. Die beiden sind überglücklich und bedanken sich bei ihrem Helfer in der Not.

Folge 67
Judith freut sich darüber, dass Bianca nun doch ihre Trauzeugin werden will. Bianca redet sich ein, dass Oliver, Judith und sie gute Freunde werden können. Derweil entflammt die Liebe zwischen Maren und Alexander neu. Alexander beteuert Maren, wie viel sie ihm bedeutet. Abends kommt er erst spät nach Hause - zum großen Ärger von Ariane. Als Judith Matthias bedrängt, ihr zu erklären, warum sich Tina so merkwürdig verhält, vertraut Matthias ihr notgedrungen an, dass er und Tina keine Kinder bekommen können. Als Heiko bei Sofia übernachtet, will sie mit ihm schlafen. Heiko jedoch findet, dass der richtige Moment hierfür noch nicht gekommen ist.Unterdessen informiert Oliver Pascal, dass er 20 Millionen Euro in das italienische Wasserkraftwerk investiert hat. Katy, die mit ihrem "Spielgeld" von Alexander auch auf das Wasserkraftwerk gesetzt hat, bestellt sich ein Cabriolet. Sie ist sich ganz sicher, dass ihre Investition in das Wasserkraftwerk sie reich machen wird.

Folge 68
Oliver erhält ein anonymes Paket aus Italien, in dem sich ein toter Graureiher befindet und ein Zettel, auf dem in italienisch "Mörder" steht. Durch Pascals Intrige wurden auf dem Wasserkraftwerksgelände Tausende von Vögeln vergiftet. Oliver verzeichnet einen Verlust von 20 Millionen Euro. Bianca überlegt ob sie vorschnell gehandelt hat und zweifelt daran, ob es richtig war, Judith als Treuzeugin zur Verfügung zu stehen. Währenddessen machen Bärbel die Vorbereitungen für die Hochzeit zu schaffen. Sie schlägt Judith vor, einen Haute-Cuisine-Koch zu engagieren, doch davon will Judith nichts wissen. Bärbel vertraut schließlich Bianca an, warum das Thema Hochzeit für sie ein solches Tabu ist: Vor acht Jahren wollte sie heiraten, wurde jedoch am Tag der Hochzeit sitzen gelassen. Derweil planen Eddie und Pascal Olivers Junggesellenabschied. Pascal möchte eine Stripperin bestellen. Eddie hingegen bezweifelt, dass Oliver an einer Gogo-Tänzerin Spaß hätte.

Folge 69
Maren ist irritiert, weil Katy sie auf den Mund geküsst hat. Sie erklärt ihr resolut, dass sie Alexander liebt und nicht auf Frauen steht. Dafür steht Alexander mitten in der Nacht vor Heikos Tür: Er ist wütend auf seine Tochter, dass sie ohne zu fragen bei "irgendeinem Jungen" übernachtet. Um Sofia von Heiko zu trennen beschließt Alexander, Sofia mit einem Schüleraustausch für ein Jahr in die USA zu schicken. Sofia ist verzweifelt darüber, dass sie "zwangsverschifft" werden soll.Oliver kämpft mit seinen Gefühlen. Vor Matthias mimt er den Starken und gibt vor, weder seine Geschäftsniederlage, noch der Verlust von Bianca würden ihm viel ausmachen - doch hinter der Fassade ist er keineswegs gefasst. Als Judith sich Brautkleider bestellt und bittet, ihr eines der Kleider vorzuführen, kommt Oliver genau zur Anprobe ins Zimmer und erstarrt: Bianca im Brautkleid!

Folge 70
Unterdessen beruhigt Heiko Sofia, die noch immer aufgebracht ist: Wenn sie wirklich nach Amerika gehen müsste, würde er sie begleiten. Schließlich könne Alexander ihm nicht verbieten, Urlaub in den USA zu machen.Katy spielt derweil ihr intrigantes Spiel gegen Maren weiter. Sie zerstört ein Foto von Ariane und Alexander, auf das sie zuvor eine Zielscheibe gemalt hat, mit einer Fonduegabel und platziert es in Marens Kalender. Den Kalender deponiert sie heimlich in Marens Wohnung. Dort entdeckt Alexander das entstellte Foto sowie Marens vermeintlich verloren gegangenen Kalender, in dem sämtliche geheimen Passwörter zu seinen Bankkonten notiert sind.

Carina Offline

Team - Admin & Telenovela Expertin


Beiträge: 31.087

11.02.2016 19:01
#9 RE: Bianca - Wege zum Glück Zitat · antworten

Folge 71
Bianca wird in die Hochzeitsvorbereitungen mit eingebunden und soll Oliver bei der Blumenauswahl für Judiths Brautstrauß helfen. Oliver und Judith führen ein Vorgespräch mit dem Pastor, der sie trauen wird. Judith weist darauf hin, wie wichtig ihr Ehrlichkeit und Treue sind. Unterdessen veranlasst Katy heimlich die Überweisung von einer Million Euro von Alexanders Schweizer Konto auf Marens Konto. Anschließend beobachtet Katy, wie Pascal seinen Handlanger Karl Schmidt auszahlt. Kaum ist Pascal außer Sichtweite, knöpft Katy dem Klein-kriminellen Schmidt die Papiere ab und nimmt sich noch ein 'Trinkgeld' aus dem Geldumschlag.

Folge 72
Oliver und Bianca kehren zur selben Zeit zu ihrem alten Liebesnest zurück und schweigen in Gedanken an ihre Leidenschaft. Unterdessen fordert Katy von Pascal 30 000 Euro, andernfalls lasse sie ihn auffliegen. Aber Pascal macht ein Foto von Katys Unterarm, auf dem sie Alexanders Schweizer Kontonummer notiert hat. Während eines gemeinsamen Abendessens überwindet Alexander seine Abneigung gegenüber Heiko. Dessen Fachverstand in Sachen Wein und Whisky beeindruckt ihn. Von Mann zu Mann bittet er Heiko inständig, seiner Tochter nicht weh zu tun. Als Alexander erfährt, dass eine Million Euro von seinem Konto auf Marens gebucht wurden, befiehlt er Maren, binnen fünf Tagen aus seinem Leben zu verschwinden.

Folge 73
In der Wellinghoff-Bank fordert Katy von Pascal 30.000 Euro, anderenfalls lasse sie auffliegen, dass Pascal die Vögel im Gebiet des Wasserkraftwerks in Italien vergiften ließ. Pascal gelingt es jedoch, ein Bild von Katys Unterarm zu machen, auf dem sie Alexanders Schweizer Kontonummer notiert hat, und hat sie damit wiederum in der Hand. Während eines gemeinsamen Abendessens überwindet Alexander allmählich seine Abneigung gegenüber Heiko. Dessen Wissen in punkto Wein und Whisky beeindrucken ihn. Von Mann zu Mann bittet er ihn inständig, seiner Tochter nicht weh zu tun.Bianca erklärt sich mit Judiths Bitte einverstanden, während der Trauung ein Liebesgedicht für das Brautpaar aufzusagen. Oliver entschuldigt sich bei ihr dafür, dass er Judith diese Idee nicht ausreden konnte. Doch Bianca gibt sich tapfer und macht sich gemeinsam mit Matthias auf die Suche nach Gedichten über die Liebe.

Folge 74
Sofias erstes Mal Zur selben Zeit zeigt Denise Heiko den Laden eines Freundes, der zum Verkauf steht. Nachdem er sich die Immobilie angeschaut hat, findet er zunehmend Gefallen an dem Gedanken, sich den Laden von dem Geld seiner Erbschaft zu kaufen - für sich und Sofia. Als er die Tochter der Wellinghoffs zu einem Besuch überredet, zeigt sich Sofia beeindruckt. Mit dem Wissen, endlich ungestört zu sein, schlafen beide das erste Mal miteinander.Als Maren nochmals nach Gut Wellinghoff kommt, um ihre Unschuld zu beteuern, trifft sie auf Ablehnung. Alexander weigert sich, mit ihr zu sprechen, und Ariane verweist sie des Hauses. Einzig Oliver zeigt Mitgefühl mit Maren und verspricht, ihr ein exzellentes Arbeitszeugnis auszustellen.

Folge 75
Nachdem Pascal und Matthias die Vorbereitungen für Olivers Junggesellenabschied getroffen haben, trifft sich die ausgesuchte Männerrunde im Fisch for Fun. Zusammen stoßen Eddie, Georg, Matthias und Pascal mit Oliver auf seine letzten Tage als Junggeselle an und führen dem Bräutigam in spe damit deutlich vor Augen, dass sein Leben in ein paar Tagen nicht mehr das gleiche sein wird. Er wird nicht nur in den Stand der Ehe eintreten, sondern auch eine Frau heiraten, die er gar nicht liebt - ein Gedanke, bei dem Oliver zunehmend ernste Zweifel an seiner Entscheidung der Heirat kommen. Völlig betrunken und außer sich stürmt er mit dem festen Vorhaben aus dem Lokal, die Hochzeit abzusagen und Judith seine Liebe zu Bianca zu gestehen.

Folge 76
Sven erfindet einen Vorwand, um Maren zu besuchen. Als sie ihm verzweifelt erzählt, dass sie ihre Wohnung räumen muss, bietet er ihr an, bei ihm zu übernachten. Als Katy erfährt, dass Heiko sich einen Laden gekauft hat, echauffiert sie sich darüber, dass Heiko sein Erbe zum Fenster hinauswerfe.Bianca ist tief verletzt, weil Oliver ihr gesagt hat, er habe sie nie geliebt. Verunsichert fragt sie sich, ob auf ihre Gefühle kein Verlass mehr ist. Am Grab ihrer Großmutter bricht sie vor Pascal in Tränen aus. Der offenbart ihr, dass er von ihrer Affäre mit Oliver weiß, und will sich von nun an um sie kümmern.

Folge 77
Reinen Tisch gemacht Oliver fühlt sich nach seiner Aussprache mit Bianca wie von einer Last befreit. Stürmisch verführt er Judith und berichtet anschließend Matthias mit Erleichterung, er habe unter die Sache mit Bianca endlich einen Schlussstrich gezogen. Pascal bemüht sich redlich um Bianca und behauptet vor Oliver, er habe sich in sie verliebt. Oliver tut so, als mache ihm das nichts aus. Indem Pascal Bianca erzählt, dass er sich vor Jahren wegen einer unglücklich Liebe das Leben nehmen wollte, gewinnt er ihr Vertrauen.Köche unter sich Unterdessen stellt Bärbel für die Hochzeit den charmanten Aushilfskoch Markus ein und verliebt sich auf Anhieb in ihn. Alexander versichert Ariane, immer nur sie geliebt zu haben und Maren nur auf geschäftlicher Ebene zu vermissen. Er beauftragt Katy mit dem Verkauf seiner Stadtwohnung und stellt ihr eine hohe Provision in Aussicht.

Folge 78
Judith plant, auf ihrer Hochzeit einen Tanz mit Braut oder Bräutigam zu verlosen. Um einen Tanz mit Oliver aus dem Wege zu gehen, stiehlt Bianca heimlich den Zettel mit ihrem Namen aus der Dose für die Tanztombola und wird dabei von Pascal erwischt. Der heuchelt Verständnis. Indessen zeigt Pascal Maren eine Kopie der Kontonummern auf Katys Hand und behauptet, es handele sich um Arianes Hand. Für diesen untrüglichen Beweis von Marens Unschuld verlangt Pascal deren gesamtes Erspartes. Kaum hat Maren Pascal das Geld überreicht, verbrennt Pascal die Kopie. Gehässig lacht er Maren aus, die nun ohne Job, ohne Wohnung und ohne einen Pfennig Geld dasteht.

Folge 79
Pascal hat es geschafft, Bianca zu einem Kaminabend zu viert zu überreden: Sie beide, Oliver und Judith. Während des Abendessens vermeiden Bianca und Oliver den Blickkontakt. Als sie jedoch von Pascal und Judith überredet werden, miteinander zu tanzen, fällt Bianca in Ohnmacht. Zur selben Zeit versucht Maren, Alexander davon zu überzeugen, dass sie Opfer einer Intrige wurde. Alexander glaubt ihr kein Wort und befiehlt ihr erneut, aus seinem Leben zu verschwinden. Katy erlaubt Maren, heimlich in der Stadtwohnung wohnen zu bleiben, wenn sie ihr Unterricht über Bankgeschäfte erteilt. Gegenüber Alexander behauptet Katy, Maren sei bereits ausgezogen.

Folge 80
Zur selben Zeit schickt Oliver Bianca einen Brief und gibt ihr darin den blauen Stein zurück, den er ihr als Symbol ihrer Liebe geschenkt hatte. Als sie den Brief öffnet, bricht sie in Tränen aus und klagt Heiko ihr Leid. Sie erklärt ihm, dass Oliver sie die ganze Zeit nur benutzt und nie geliebt habe. Nachdem er sich die Geschichte seiner Schwester angehört hat, stürmt Heiko völlig außer sich zu Oliver und stellt ihn zur Rede. Als dieser ihm keine Antwort gibt, schlägt Heiko Oliver mit der Faust ins Gesicht.Unterdessen spielt Katy ihr falsches Spiel mit Alexanders ehemaliger Assistentin Maren weiter. Als Gegenleistung, dass sie sie heimlich in der Stadtwohnung wohnen lässt, veranlasst Katy Maren, sich mit Alexanders Kennwort in den Computer der Wellinghoff-Bank einzuloggen und ihr Limit des Dispokredits zu erhöhen.

Carina Offline

Team - Admin & Telenovela Expertin


Beiträge: 31.087

12.02.2016 16:36
#10 RE: Bianca - Wege zum Glück Zitat · antworten

Folge 81
Bianca ist schockiert, als sie erfährt, dass Heiko Oliver geschlagen hat, um ihre Ehre zu retten. Sie bittet Heiko, sich fortan nicht mehr in ihr Leben einzumischen. Nach einer langen Unterredung gibt Heiko ihr daraufhin schließlich sein Wort, will allerdings nun auch nicht zu Olivers und Judiths Hochzeit kommen .Sofia, der Heiko den wahren Grund für seine Hochzeitsabsage verschweigt, reagiert wütend. Sie denkt sogar, dass Heiko sie nicht mehr liebt und deshalb nicht mir ihr zu den Hochzeitsfeierlichkeiten gehen möchte.

Folge 82
Inzwischen hat Oliver sein Versprechen an Maren, ihr ein gutes Zeugnis auszustellen, eingelöst. Er übergibt das Empfehlungsschreiben an Katy, mit der Bitte, es möglichst umgehend an Maren weiterzuleiten. Doch Katy denkt überhaupt nicht daran und zerreißt den Umschlag mit dem Zeugnis vor Marens Augen. Unterdessen macht sich bei allen Beteiligten Lampenfieber anlässlich der kurz bevorstehenden Hochzeit breit. Während Judith besorgt ist, dass Oliver den Braustrauß vergessen könnte und ihre Brautschuhe nicht richtig passen, hat Oliver Angst, dass Heiko seine Drohung, die Affäre mit Bianca auffliegen zu lassen, wahr machen könnte.

Folge 83
Als der Tag der Hochzeit gekommen ist, sind alle Zweifel bei Judith und Oliver verflogen. Langsamen Schrittes schreitet das angehende Brautpaar in der alten Dorfkirche unter den Augen aller Familienmitglieder und der Bediensteten von Gut Wellinghoff vor den Traualtar. Olivers bester Freund und Trauzeuge Matthias trägt eine Fürbitte für das Paar vor, und auch Bianca sagt wie versprochen als Judiths Trauzeugin ein Liebesgedicht auf. Kurz nachdem Judith und Oliver den Treueschwur geleistet haben, öffnet sich auf einmal die Kirchentür: Es ist Heiko, der doch noch zur Hochzeitszeremonie gekommen ist und plötzlich auf den Eingangsstufen steht.
Als Oliver Judith den Ehering vor Biancas Augen an den Finger steckt, ist das Schicksal besiegelt: Judith und Oliver schließen ihren lang geplanten Bund fürs Leben, und auch für Bianca findet in diesem Augenblick ein äußerst emotionales Kapitel in ihrem Leben sein vorläufiges dramatisches Ende.Zurück auf Gut Wellinghoff hat sich die Hochzeitsgesellschaft im Esszimmer versammelt, um Bärbels Hochzeitsmahl einzunehmen. Während des Essens macht Pascal Bianca Avancen und erklärt ihr, dass er sie für eine interessante und begehrenswerte Frau hält. Als Oliver ihre Unterhaltung mitbekommt, reagiert er eifersüchtig und lässt die beiden daraufhin keine Sekunde mehr aus den Augen.

Folge 84
Oliver ist um Fassung bemüht, als ausgerechnet der Zettel mit Biancas Namen aus dem Herz der Tanztombola gezogen wird und er damit seinen Hochzeitstanz mit Bianca bestreiten muss. Um das Beste aus der Situation zu machen, wünscht sich Bianca einen Twist - zu Olivers Leidwesen: Er kann keinen Twist tanzen.Als kurze Zeit später Pascal mit Bianca tanzt, drückt er ihr gegenüber seine Wut über die Hochzeit von Oliver und Judith aus, und sagt offen heraus, dass er die ganze Veranstaltung als heuchlerische Farce empfinde.Pascal macht Bianca einen Antrag Oliver ist anzusehen, dass er an seiner Hochzeit keine Freude hat und eifersüchtig auf Pascal ist. Als Judith ihn mit seiner schlechten Stimmung konfrontiert, täuscht er vor, "Weltschmerz" zu haben und verweist darauf, wie schwierig es für einen Mann sei, in den Bund der Ehe einzutreten. Als die Musik ein wenig später leiser wird, nutzt Pascal die Gelegenheit, um Bianca vor allen anwesenden Gästen einen Heiratsantrag zu machen und löst damit bei Oliver blankes Entsetzen aus.

Folge 85
Nachdem Pascal den Antrag ausgesprochen hat, herrscht peinliche Stille unter den Anwesenden. Bianca ist irritiert und weiß in diesem Augenblick nicht, wie sie sich verhalten soll. Schließlich rettet Judith die Situation, als sie sie bittet, auf diese Überraschung einen Schluck zu trinken. Als sich die Hochzeitsgesellschaft später auflöst und die ersten Gäste die Feierlichkeiten verlassen haben, geht Pascal noch einmal auf Bianca zu. Er entschuldigt sich bei ihr dafür, dass er sie mit seinem unerwarteten Antrag überrumpelt habe. Sie erklärt ihm daraufhin, dass sie für ihre Antwort Bedenkzeit brauche. Oliver reagiert
eifersüchtig.Am nächsten Tag klingelt es an Biancas Wohnungstür: Es ist Oliver, der völlig aufgewühlt vor ihr steht und unbedingt mit ihr reden will. Angespannt und sehr emotional fleht er sie an, Pascal auf keinen Fall zu heiraten .Bianca schaut ihn fassungslos an. Sie ist wütend und empfindet sein Auftreten und seine Bitte als empörend. Obwohl sie ihn tief in ihrem Herzen noch immer liebt, gibt sie ihm deutlich zu verstehen, dass sie ganz allein entscheidet, wen sie heiraten wird.

Folge 86
Auch am nächsten Morgen ist Bianca noch immer über Olivers eifersüchtiges Verhalten verärgert. Sie will nicht, dass er sich weiterhin in ihr Leben einmischt. Gleichzeitig fragt sie sich, ob sie mit einem Mann wie Pascal leben kann, den sie zwar schätzt, aber nicht liebt.Als Bianca nach Feierabend nach Hause gegangen ist, kommt Pascal überraschend bei ihr vorbei und überredet sie, sich mit ihm einen gemütlichen Drink zu genehmigen. Allerdings verfolgt Alexanders Sohn aus erster Ehe mit seinem Besuch eher finstere Pläne und mixt ihr - während er ihren Rücken massiert - ein starkes Schlafmittel in ihr Getränk.Einzig Katy gegenüber zeigt Pascal seine wahren Absichten und gibt während eines Vier-Augen-Gesprächs mit ihr zu, Bianca nur heiraten zu wollen, um Oliver zu zerstören. Beide schließen kurze Zeit später einen teuflischen Pakt: Sie wollen sich gegenseitig unterstützen, um gemeinsam das Geld der Wellinghoffs an sich zu reißen.

Folge 87
Am nächsten Morgen redet Pascal Bianca ein, sie hätten eine leidenschaftliche Nacht miteinander verbracht. Bianca, die sich wegen der starken Beruhigungstropfen an nichts erinnern kann, befragt Katy. Nicht ahnend, dass ihre Cousine und Pascal unter einer Decke stecken, bestätigt sie Pascals Geschichte und behauptet, dass sie nachts nicht nur verdächtige Geräusche gehört, sondern Pascal und sie sogar beim Sex beobachtet habe. Oliver und Judith in den Flitterwochen Unterdessen beginnen für Judith und Oliver die Flitterwochen. Als Judith erfährt, dass ihr frisch angetrauter Ehemann für sie eine romantische Hütte im Wald gemietet hat, ist sie begeistert. Am Tag der Abreise werden beide von Bianca verabschiedet, die sichtlich um Fassung bemüht ist. Sie redet sich ein, Oliver nicht zu vermissen. Doch bereits kurz nachdem das Auto das Gut verlassen hat, ist sie sich nicht mehr sicher, ob sie sich dieses Gefühl nicht nur vorgespielt hat.Unterdessen beginnen für Judith und Oliver die Flitterwochen. Als Judith erfährt, dass ihr frisch angetrauter Ehemann für sie eine romantische Hütte im Wald gemietet hat, ist sie begeistert.Am Tag der Abreise werden beide von Bianca verabschiedet, die sichtlich um Fassung bemüht ist. Sie redet sich ein, Oliver nicht zu vermissen. Doch bereits kurz nachdem das Auto das Gut verlassen hat, ist sie sich nicht mehr sicher, ob sie sich dieses Gefühl nicht nur vorgespielt hat.

Folge 88
Zur selben Zeit plant Heiko für den Abend eine rauschende Salsa-Party anlässlich der Eröffnung seines Ladens. Hierzu hat er nicht nur alle seine Freunde, sondern auch Alexander und Ariane eingeladen, die nach anfänglichem Zögern doch noch vorbei kommen.Als sich Katy und Pascal im Wohnzimmer des Gutshauses unterhalten, überredet sie ihn, mit Bianca auf Heikos Party zu gehen. So könne er mit ihr mehr Zeit verbringen und sie dadurch noch besser kennen lernen.Pascal ist von Katys Vorschlag angetan: Er kauft ein Kleid für Bianca und überrascht sie damit kurz vor Feierabend. Bianca ist gerührt von seiner Engagement. Als sie sich das Kleid anhält, macht er ihr Avancen und schmeichelt ihr, wie hübsch sie am Abend darin aussehen würde.Heikos geplante Party in dem Laden ist in aller Munde: Da er auch Sven eingeladen hat, schaut dieser am späten Nachmittag bei Maren vorbei, um auch sie mit auf die Party zu nehmen, wo sie prompt Alexander in die Arme läuft. Beide diskutieren vor dem Laden miteinander, und Maren erklärt Alexander mit zitternder Stimme, dass er der einzige Mann sei, den sie wirklich geliebt habe - nicht wissend, dass Sven die ganze Unterredung zufällig mit anhört. Während die Gäste ausgelassen in Heikos Laden tanzen, feiern Katy und Alexander ihre ganz eigene Party in ihrer Wohnung. Während sich beide küssen und miteinander schlafen, verspricht sie ihm lasziv, sie werde ihn vergessen lassen, dass es außer ihr noch andere Frauen gäbe ...

Folge 89
Während Oliver und Judith noch immer auf der Waldhütte die Abgeschiedenheit genießen, versucht Pascal, Bianca zu verführen. Bianca gibt vor müde zu sein. Am nächsten Tag laden Alexander und Ariane Pascals Verlobte offiziell zum Tee ein. Bianca weicht Alexanders Frage aus, wann sie und Pascal heiraten werden."Mann für gewisse Stunden" Sven zieht sich von Maren zurück, weil er gehört hat, wie Maren Alexander anflehte, er sei der einzige Mann, den sie jemals geliebt habe. Sven möchte von Maren ernst genommen werden und nicht nur den "Mann für gewisse Stunden" spielen, aber er traut sich nicht, mit ihr darüber zu sprechen.

Folge 90
Pascal gibt sich beleidigt, als Bianca wieder nicht mit ihm schlafen will. Katy provoziert Pascal, weil er Bianca noch immer nicht verführen konnte. Ariane und Katy überreichen Oliver und Judith bei ihrer Rückkehr ein Album mit Hochzeitsbildern. Bianca drückt sich vor der Familienversammlung, am liebsten würde sie Oliver nie wieder sehen. Pascal jedoch arrangiert heimtückisch ein einsames Treffen zwischen den beiden. Als sich Bianca und Oliver unvermittelt gegenüber stehen, reagieren beide wie vom Blitz getroffen... Eddie forscht nach Informationen über Helga. Denise erklärt ihm, dass Helga nicht wisse, wer der Vater ihres Kindes ist. Helga habe ein Kind gewollt, egal von wem.

Carina Offline

Team - Admin & Telenovela Expertin


Beiträge: 31.087

12.02.2016 16:36
#11 RE: Bianca - Wege zum Glück Zitat · antworten

Folge 91
Bianca ist gekränkt, weil Oliver ihr dazu geraten hat, Pascal zu heiraten. Sie nimmt sich vor, sich endgültig von Oliver lösen und ihr eigenes Leben zu führen. Doch es widerstrebt ihr, eine Ehe zu führen, die nicht auf Liebe beruht. Als sie jedoch Oliver am Abend Händchen haltend mit Judith am Kamin sieht, nimmt sie Pascals Heiratsantrag doch an. Während sich Judith über Biancas und Pascals Verlobung sehr freut, kann Oliver seinen Schock nur mit Mühe verbergen .Bärbel leidet immer noch unter Liebeskummer, weil Markus sie verlassen hat. Sie möchte ihn wenigstens noch einmal sehen. Georg verspricht, ihr Bescheid zu sagen, wenn Markus seine Papiere abholt. Denise will unbedingt wissen, was zwischen Eddie und Helga läuft. Helga jedoch betont, dass sie keinen Ersatzvater für ihr Baby braucht. Sie will ihr Kind alleine groß ziehen

Folge 92
Die Verlobung von Pascal und Bianca wird offiziell bekannt gegeben. Pascal provoziert Oliver, indem der Pläne schmiedet, gemeinsam mit Bianca auf Gut Wellinghoff zu wohnen und drei bis vier Kinder zu kriegen. Gegenüber Katy triumphiert Pascal, er habe "die Nuss Bianca geknackt". Bianca erfindet Ausflüchte, um nicht mit Pascal schlafen zu müssen. Der heuchelt, sie solle sich soviel Zeit nehmen wie sie brauche. Weil sich Ariane von ihrer Schwiegertochter in spe nicht bedienen lassen möchte, schlägt sie vor, Bianca als ihre zweite Assistentin zu beschäftigen. Bianca jedoch besteht darauf, bis zu ihrer Hochzeit weiterhin in der Küche zu arbeiten. Als Ariane ihren Mann in der Mittagspause mit einer Flasche Champagner im Büro überraschen möchte, erwischt sie ihn in flagranti mit Katy. Katy triumphiert gegenüber Pascal, dass Ariane sie mit Alexander beim Sex erwischt hat. Ariane ist zutiefst verletzt und schließt sich weinend in ihrem Zimmer ein. Pascal tut so, als sorge er sich um Ariane und berichtet Oliver von dem desolaten Zustand seiner Mutter.

Folge 93
Alexander herrscht Ariane an, sie müsse sich langsam daran gewöhnen, dass eine einzige Frau ihm niemals reiche. Sie sei aber die wichtigste Frau in seinem Leben. Maren und Sven spielen miteinander Scrabble und formen erotische Worte, bevor sie leidenschaftlich übereinander herfallen. Oliver vertraut Bianca die Eheprobleme seiner Eltern an und beteuert ihr, wie gut es ihm tut, in Bianca einen Zuhörer zu haben. Bianca ist sich unsicher, wie sie auf die neu aufkeimende Nähe mit Oliver reagieren soll. Sie wirft ihm vor, ihre gemeinsame Liebe verraten zu haben.

Folge 94
Oliver gibt zu, er habe Bianca nur deshalb gesagt, er liebe sie nicht mehr, um es sich selbst und ihr einfacher zu machen. In Wahrheit aber wird er sie sein Leben lang lieben. Bianca verspricht Oliver, immer für ihn da zu sein. Als Ariane durch Katy erfährt, dass ihre Affäre mit Alexander kein einmaliger Ausrutscher war, sondern schon seit mehreren Wochen läuft, bricht sie gänzlich zusammen. Oliver rät seiner Mutter, Alexander entweder zu verlassen oder zu akzeptieren, dass er immer Geliebte hat.

Folge 95
Um Alexander zu sich zu locken, täuscht Katy eine Kreislaufschwäche vor und behauptet, Schlaftabletten geschluckt zu haben. Sie versucht, Alexander zu überreden, sich von Ariane zu trennen. Zudem versichert sie ihm, nicht eifersüchtig auf andere Frauen zu sein, wenn er sie heiratet. Bianca gesteht sich ein, immer gespürt zu haben, dass Oliver sie noch liebt. Dieses Wissen hilft ihr jedoch auch nicht weiter. Zur selben Zeit redet Pascal "tröstend" auf die verzweifelte und betrunkene Ariane ein und gibt ihr ein Fläschchen mit tödlicher Medizin. Ariane schüttet den ganzen Flakon in ihr Wasserglas ...

Folge 96
Während sich Katy und Pascal gemeinsam darüber freuen, dass Ariane die tödliche Medizin genommen hat, findet Sofia ihre Mutter regungslos in ihrem Bett vor. Oliver ruft den Notarzt, und Bianca kümmert sich um Sofia, die unter Schock steht. Auf dem Weg ins Krankenhaus benachrichtigt Oliver Alexander von Arianes Selbstmordversuch. Als Alexander fragt, wie Ariane der Familie so etwas antun konnte, verliert Oliver seine Beherrschung und gibt seinem Vater die Schuld an Arianes seelischem Zustand. Katy kann nur mit Mühe ihre Enttäuschung darüber verbergen, dass Ariane gerettet werden konnte. Sie ändert ihren Plan, eilt ins Krankenhaus und fleht Ariane um Verzeihung an. Doch kaum ist Ariane eingeschlafen, versucht Katy erneut, Alexander zu verführen ...

Folge 97
Ariane wird aus dem Krankenhaus entlassen und erklärt Alexander, sie wolle sich scheiden lassen. Sofia kümmert sich liebevoll um ihre Mutter und verpasst Katy eine Ohrfeige. Als Sofia erfährt, dass Heiko die ganze Zeit über von der Affäre ihres Vaters mit Katy wusste, fühlt sie sich verraten. Katy behauptet vor Sven, Maren hätte ihr erlaubt, sie dürfe sich ihn fürs Bett "ausleihen". Sven ist wütend und stellt vor Maren klar, dass er kein Callboy ist. Durch die Unstimmigkeiten in der Wellinghoff-Familie kommen sich Oliver und Bianca wieder näher. Oliver vertraut Bianca seine Sorgen um Ariane an und Bianca verspricht ihm, immer für ihn da zu sein. Gerührt beobachtet sie, wie Oliver Blumen auf Ursulas Grab legt.

Folge 98
Oliver hat hingegen zurzeit ganz andere Sorgen: In einem Vier-Augen-Gespräch versucht er seinen Vater davon zu überzeugen, dass er um seine Ehe kämpfen muss, wenn die Familie nicht auseinander brechen soll.Ariane beharrt jedoch auf ihrer Entscheidung, sich von Alexander scheiden zu lassen - auch wenn sie der Gedanke, dann nicht mehr auf Gut Wellinghoff zu wohnen, traurig stimmt.Derweil hat auch Köchin Bärbel Probleme mit der Liebe. Als der ehemalige Aushilfskoch Markus, den sie bei den Vorbereitungen des Hochzeitsmahls kennen und lieben gelernt hat, unerwartet in der Küche auftaucht, erliegt sie erneut seinem Charme.

Folge 99
Von ihren Gefühlen übermannt lässt sie sich überreden, am Abend mit ihm in ihrer Wohnung zu kochen. Nachdem er sie über zwei Stunden hat warten lassen, taucht er am späten Abend doch noch auf. Beide verbringen eine leidenschaftliche Nacht miteinander. Doch als Bärbel am nächsten Morgen aufwacht, ist Markus verschwunden.
Als Bianca und Katy sich nach Feierabend in ihrer WG über die Geschehnisse des Tages unterhalten, reagiert Katy freudig überrascht, als Bianca ihr erzählt, dass Ariane sich von Alexander scheiden lassen will. Voller Vorfreude auf ihre mögliche neue Rolle als Frau an seiner Seite eilt Katy noch am Abend zu Alexander in die Bank. Verführerisch raunt sie ihm zu, dass sie ihn jederzeit trösten werde, wenn er möchte - doch Alexander lässt sie abblitzen. Oliver vertraut sich Bianca an. Um sich von seinen familiären Problemen abzulenken, stattet Oliver Bianca einen Besuch ab. Er vertraut ihr an, er habe das Gefühl, jeder in seiner Familie verlange Unmögliches von ihm. Bianca tröstet ihn - in der Hoffnung, dass sie und er doch noch Freunde werden können.Derweil machen die Probleme im Hause Wellinghoff auch vor Katy nicht Halt. Sie fühlt sich verstoßen und von allen gemiende. In ihrer Einsamkeit klammert sie sich an Pascal, mit dem sie eine Hassliebe verbindet. Da sie spürt, dass er ihrem Charme erliegen könnte, spielt sie ihre weiblichen Reize aus und verführt ihn in der WG.

Folge 100
Nach ihrer unerwarteten Liebesnacht schließen Katy und Pascal am nächsten Morgen einen teuflischen Pakt: Gemeinsam wollen sie die Wellinghoffs zerstören, das Bankhaus ruinieren und das gesamte Vermögen unter sich aufteilen.Unterdessen geht Ariane beinahe an ihren Eheproblemen mit Alexander zu Grunde. Um ihre Sorgen zu vergessen, flüchtet sie sich in den Alkohol. Als Oliver sie zum Scheidungsanwalt begleiten will, sagt sie den Termin kurzerhand aus gesundheitlichen Gründen ab. Nachdem sich Oliver und Bianca zufällig im Fisch for Fun getroffen und zusammen mit Matthias und Tina den Abend verbracht haben, begleitet er sie auf dem Weg zurück zum Gutshaus. Bianca erzählt ihm, dass sie als Kind beinahe gestorben wäre, weil sie für ein paar Minuten klinisch tot war.Gemeinsames Schicksal Oliver glaubt daraufhin, seinen Ohren nicht zu trauen. Denn als kleines Kind ist ihm vor 23 Jahren genau dasselbe passiert. Beide fühlen sich durch dieses gemeinsame Schicksal einmal mehr eng miteinander verbunden.
Als sie sich im Schutz der Dunkelheit tief in die Augen schauen, werden beide ihrer unterdrückten Liebe nicht mehr Herr und küssen sich leidenschaftlich.

Carina Offline

Team - Admin & Telenovela Expertin


Beiträge: 31.087

12.02.2016 16:45
#12 RE: Bianca - Wege zum Glück Zitat · antworten

Folge 101
Nach ihrem verbotenen Kuss liegt Bianca noch stundenlang wach und versucht, ihre Gedanken zu ordnen. Doch es fällt ihr schwer, ihre erneut aufkeimenden Emotionen zu unterdrücken. Ihr wird klar, dass sie sich nur eingeredet hat, über ihre Liebe zu Oliver hinweg gekommen zu sein. In diesem Augenblick hat sie das Gefühl, wieder ganz am Anfang zu stehen.Doch Bianca ist nicht die Einzige, der der leidenschaftliche Kuss nicht aus dem Kopf geht. Auch Oliver wird von dem Moment, als Bianca ihm einmal mehr ganz nahe war, nicht mehr losgelassen. Selbst als Judith neben ihm im Bett liegt, denkt er unentwegt an die romantische Begegnung mit ihr zurück.Bianca versetzt Pascal .Später klingelt es unerwartet an Biancas Wohnungstür. Es ist Pascal, der sie etwas verärgert anschaut, als sie ihm öffnet. Mit einem Mal wird ihr klar, dass sie die geplante Verabredung mit ihm am vergangenen Abend vergessen und ihn versetzt hat.Am nächsten Morgen wird Oliver stürmisch von Judith geweckt. Noch bevor er richtig wach ist und einen klaren Gedanken fassen kann, stürzt sie zu ihm ans Bett und legt ihm ein Schriftstück ihres Vaters vor. Darin bietet er Oliver einen Job in Rio an, was Judith dazu veranlasst, ihm vorzuschlagen, doch möglichst bald zusammen nach Brasilien zu gehen. Oliver fühlt sich überrumpelt und bittet um Bedenkzeit.Als Oliver am Nachmittag bei Bianca in der WG vorbei schaut, erklärt er ihr nach anfänglichem Zögern, dass er plant, den Job in Rio anzunehmen und mit Judith nach Brasilien zu gehen. Bianca hält kurz inne, wünscht ihm aber dann viel Glück bei seinem neuen Leben - weit entfernt von ihr. Eine heiße Liebesnacht Doch bevor Oliver geht und sie zum vermeintlichen Abschied noch einmal küsst, packt er sie plötzlich und zieht sie in ihr Schlafzimmer. Obwohl sich beide geschworen haben, vernünftig zu sein, fallen sie übereinander her und schlafen miteinander.

Folge 102
Im Gespräch mit Matthias im Fisch for Fun erzählt Oliver von dem Jobangebot. Der Posten in Rio, wo Oliver die Sanierung eines Armenviertels finanziell leiten und überwachen soll, sei eine große Herausforderung für ihn. Doch während der Unterhaltung kommen Oliver Zweifel, ob er den Job wirklich antreten und nach Rio gehen soll. Unterdessen belastet Arianes labiler seelischer Zustand zunehmend das Familienklima. Sie fühlt sich einsam und allein gelassen mit ihren Sorgen. Als sie Sofia bittet, den Abend mit ihr zu verbringen, sie ihrer Mutter aber absagt, artet die Unterhaltung in einen heftigen Streit aus. Als sich Oliver und Judith am nächsten Morgen unterhalten, spürt sie, dass sich Olivers Lust, mit ihr nach Brasilien zu gehen, in Grenzen hält. Als sie ihn direkt darauf anspricht, wie er zu ihren Plänen steht, gibt er ihr zu verstehen, dass er im Moment seine Mutter nicht allein lassen kann und dass ein Umzug nach Rio für ihn derzeit nicht in Frage kommt.Während des Mittagessens teilt Oliver seinen Entschluss auch den anderen Familienmitgliedern mit: Er wird den Job in Brasilien nicht annehmen und auf Gut Wellinghoff bleiben. Alexander reagiert überrascht und verärgert, da er sich von einem Engagement seines Sohnes Vorteile für die Bank versprochen hatte.Nachdem Pascal zufällig ein Gespräch zwischen Oliver und Bianca mitangehört hat, bei dem sie sich für eine weitere Liebesnacht verabredet haben, stellt er seinen Bruder zur Rede. Pascal fragt Oliver daraufhin ganz direkt, ob er und Bianca sich noch sehen. Doch Oliver bleibt ihm die Antwort schuldig. Als Bianca Pascal im Flur des Gutshauses zufällig über den Weg läuft, hält er sie fest und bittet sie um ein Gespräch. Obwohl er ihr anfangs zugestanden hatte, sich mit Oliver treffen zu dürfen, hat er nun seine Meinung geändert. Unter Tränen verlangt er von ihr, jeglichen Kontakt zu Oliver ab sofort abzubrechen.

Folge 103
Am nächsten Morgen rufen Pascal und Alexander Oliver zu einer Besprechung in das Büro des Familienoberhaupts. Ihrer Hoffnung, Oliver doch noch dazu zu überreden, den Posten in Rio anzunehmen, erteilt der Umworbene eine definitive Absage. Alexander reagiert verständnislos, akzeptiert aber letztlich Olivers Entschluss. Unterdessen überredet Alexander auf Arianes Drängen seine Tochter, sich mit ihm zum Mittagessen im Fisch for Fun zu treffen. Er äußert sich besorgt über ihr Verhalten in der letzten Zeit und stellt sie zur Rede. Doch Sofia wiegelt ab und spricht Alexander seinerseits auf seine derzeitigen Probleme mit Ariane an. Unverblümt gibt sie ihm die Schuld daran, dass Ariane nur wegen seiner Affäre mit Katy zur Alkoholikerin geworden sei. Zur selben Zeit lässt Pascal keine Gelegenheit aus, Bianca zu beeindrucken. Nachdem er zusammen mit Bärbel in der Küche für sie extra etwas vorbereitet hat, gibt er ihr zu verstehen, dass er sie nun richtig kennenlernen und mit ihr soviel Zeit wie möglich verbringen will.An ihrem geheimen Treffpunkt an der Ruine nimmt Bianca später all ihren Mut zusammen und verkündet Oliver, dass sie sich nicht mit ihm in dem Hotel treffen wird, da sie Pascal versprochen hat, ihm fortan nicht mehr "fremd zu gehen". Oliver reagiert geschockt und schaut Bianca für einige Minuten wortlos an.

Folge 104
Nachdem Bianca Pascal erklärt hat, dass sie sich endgültig für ihn und gegen Oliver entschieden hat, ist er zunächst skeptisch. Doch dem Misstrauen weicht schon bald die Freude in seinem Gesicht. Für den Abend verabreden sich beide zu einem romantischen Essen in der WG.
Als sich Pascal in Biancas Bett legt und auf sie wartet, kommt Katy ins Zimmer - um ihm eine gute Nacht zu wünschen. In Wahrheit hat sie ihm aber vorher heimlich Beruhigungstropfen in seinen Drink geträufelt. Sie will Pascal im Bett mit niemandem teilen und möchte auf diese Weise sicher stellen, dass er vor der Hochzeitsnacht nicht mit Bianca schläft.Judith fühlt sich ausgegrenzt .Nach einer emotionalen Diskussion mit Sofia erleidet Judith einen Nervenzusammenbruch. Sie flüchtet sich in Olivers Arme und schüttet ihm unter Tränen ihr Herz aus: Sie fühlt sich im Hause Wellinghoff wie ein Fremdkörper und bittet Oliver erneut, mit ihr nach Brasilien zu gehen. Am nächsten Morgen nutzt Pascal für einen Augenblick Biancas Unachtsamkeit aus: Während sie im Bad ist, nimmt er ihr Handy und ruft damit Oliver an, um ihn zu bitten, für ihn doch bitte ein sauberes Hemd und eine Zahnbürste mit in die Bank zu bringen.

Folge 105
Pascals Anruf von Biancas Handy am Morgen hat Oliver tief getroffen. Mit einem Mal wird ihm klar, dass er nun Bianca endgültig verloren hat. Nachdem er beobachtet hat, wie sie auf das Gut kommt, passt er sie ab, um mit ihr zu reden. Von seiner Trauer und seiner Enttäuschung übermannt verkündet er ihr, dass er nun doch Gut Wellinghoff verlassen und mit Judith nach Brasilien gehen wird.Als Oliver Pascal - wie am Telefon vereinbart - ein frisches Hemd und seine Zahnbürste mit in die Bank bringen will, laufen sich die Brüder zufällig noch im Gutshaus über den Weg. Oliver ist verärgert über Pascals Spiel und empfindet sein Verhalten als Provokation. Der Abschied Olivers wirft derweil weiter seine Schatten voraus. Ariane kann nicht verbergen, wie sehr sie der angekündigte Abgang ihres Sohnes schmerzt. Mit seinem Entschluss verliert sie nun den einzigen Menschen, der immer für sie da gewesen ist. In ihrer Not bittet sie ausgerechnet Bianca um Rat, ob sie Oliver wirklich gehen lassen soll.Katy versucht derweil, endgültig Maren loszuwerden. Sie überredet Alexanders Ex-Sekretärin zu einer Spritztour im Auto, um sie mitten in der Nacht auf einer einsamen Landstraße ohne Mantel in der Kälte auszusetzen ...

Folge 106
Auch Ariane leidet unter den Auswanderungsplänen ihres Sohnes und wirft Alexander vor, Oliver als Funktionsträger der Wellinghoff-Bank zu missbrauchen und ihre Gefühle zu übergehen. Alexander versucht indes, die Streitereien innerhalb seiner Familie zu schlichten, indem er persönlich ein Abendessen für alle zubereitet: Nudeln mit rotem Pesto, Olivers Lieblingsessen.Zur selben Zeit treibt Katy mit Sven ein falsches Spiel. Als er mit einer Flasche Champagner und Verlobungsringen vor der Tür der Stadtwohnung steht, öffnet sie ihm die Tür und tischt ihm eine abenteuerliche Geschichte auf, Maren habe heimlich die Stadt verlassen und ihn nur als Callboy benutzt. Geschockt und von seinen Gefühlen übermannt wirft er den angeblichen Lohn für seine Dienste als Liebhaber in Höhe von 5.000 Euro in den Papierkorb und kann seine Tränen danach nicht mehr zurückhalten. Heiko zieht aus der WG aus .Als Bianca nach Feierabend zu Hause ankommt, trifft sie einen aufgebrachten Heiko an. Nicht ahnend, dass er sich erneut heftig mit Katy gestritten hatte, fragt sie ihn, wohin er mit all seinen Sachen unterwegs ist. Darauf angesprochen erklärt Heiko seiner Schwester, dass er aus der WG auszieht.

Folge 107
Nachdem Olivers Abschied immer näher rückt und nun auch ihr kleiner Bruder Heiko aus der gemeinsamen WG ausgezogen ist, fühlt sich Bianca am Abend einsam und mit ihren Sorgen allein gelassen. Um sich abzulenken, geht sie am Abend ins Fisch for Fun und schüttet Tina ihr Herz aus. In einem Gespräch unter vier Augen offenbart sie ihr ihre Angst vorm Alleinsein. Einzig Pascal bleibt ihr noch, der ihr in Zukunft Halt geben kann.Unterdessen versucht Katy noch immer, Pascal dazu zu überreden, sie als seine neue Assistentin in der Bank einzustellen. Pascal nutzt seine neue Machtstellung, die er mit dem Weggang Olivers in der Bank erhält, schamlos aus und "überredet" Katy, mit ihm zu schlafen, wenn sie den Job wirklich haben möchte.Zur selben Zeit führen auch Ariane und Alexander eine emotionale Konversation: Nachdem Alexander seiner Frau erneut unterstellt, dem Alkohol verfallen zu sein und die Kontrolle über sich verloren zu haben, muss er jedoch feststellen, dass sich in ihrem Glas kein Whisky, sondern bloß Apfelsaft befunden hat. Reumütig entschuldigt er sich daraufhin bei ihr für seine unberechtigten Verdächtigungen. Allerdings währt seine Freude über Arianes augenscheinlichen Sieg über den Alkohol nur kurz. Als er sie am Abend des Banketts abholen will, trifft er seine Frau völlig betrunken mit verschmierter Schminke in ihrem Zimmer an.

Folge 108
Als Alexander der bereits wartenden Gesellschaft im Flur des Gutshauses mitteilt, dass er aus Sorge um Ariane nun doch nicht wie geplant an dem Essen teilnehmen wird, sind seine beiden Söhne zunächst geschockt. Obwohl es für sie ein wichtiger Abend ist, akzeptieren sie aber letztlich die Entscheidung ihres Vaters. Auf dem Rückweg vom Fisch for Fun zum Gutshaus gehen Pascal und Bianca Hand in Hand durch den Park des Anwesens spazieren. Nach dem geplanten Umzug Olivers nach Rio und dem Auszug ihres Bruders aus der WG ist Pascal nun Biancas letzter Halt. Während sich die Beziehung zwischen Pascal und Bianca mehr und mehr zu entwickeln scheint, wird Katy zunehmend eifersüchtig auf ihre Cousine. Sie will Pascal nicht mit ihr teilen und schmiedet immer neue Pläne, um eine Liebesnacht zwischen den beiden zu verhindern.Als Pascal am Abend Bianca in der WG besucht und sich beide auf der Couch küssen, fühlt sich Katy einmal mehr vor den Kopf gestoßen. Voller Eifersucht ruft sie Pascal aus ihrem Zimmer auf seinem Handy an, um sich mit ihm für ein ungestörtes Treffen in der Stadtwohnung zu verabreden

Folge 109
Bianca kann ihre Enttäuschung und ihre Verbitterung über Pascals Fehltritt nicht verbergen. Gerade als sie begonnen hat, ihm zu vertrauen und Gefühle für ihn zu entwickeln, versetzt er ihr einen tiefen Stich ins Herz. Als Bärbel Biancas Trauer mitbekommt, schickt sie sie kurzerhand nach Hause. Am Nachmittag unternimmt Pascal einen letzten Versuch, mit Bianca Kontakt aufzunehmen und sich bei ihr zu entschuldigen. Doch nachdem Bianca bereits Katy deutlich zu verstehen gegeben hat, dass sie an einer Unterredung nicht interessiert ist, lässt sie auch Pascal abblitzen.In der Stadtwohnung fragen sich Katy und Pascal unterdessen, ob Bianca Oliver von ihrem Verhältnis erzählen wird. Das hätte zur Folge, dass Oliver nicht nach Brasilien gehen würde und Pascal seinen Posten in der Bank wieder los wäre. Ihre Sorge ist jedoch unbegründet, weil Bianca - gerade damit Oliver seine Brasilienpläne nicht absagt - bislang nur Tina im Vertrauen von ihrer gelösten Verlobung erzählt hat. Katy spürt, dass Bianca nicht bereit ist, ihr die Affäre mit Pascal zu verzeihen. Nachdem sie vergeblich versucht, Bianca die Situation zu erklären, reagiert Katy gespielt verletzt aber gleichsam gefühlskalt und versucht, den Spieß umzudrehen und sich selbst nun als Opfer darzustellen. Da sie keinen anderen Ausweg mehr sieht, kündigt sie Bianca daraufhin trotzig ihren Auszug aus der gemeinsamen WG an.

Folge 110
Als sich Bianca und Ariane im Wohnzimmer des Gutshauses am nächsten Morgen über das gelungene Abendessen im Kreise der Familie unterhalten, vertraut Bianca Ariane aus dem Gespräch heraus an, dass sie sich von Pascal getrennt hat.Obwohl sie Bianca versprochen hat, Stillschweigen über die gelöste Verlobung zu bewahren, kann Ariane mit ihrer Neuigkeit nicht hinterm Berg halten und vertraut die brisante Information während einer Unterhaltung ausgerechnet Oliver an.Völlig aufgelöst und außer sich verlässt Oliver hastig das Gutshaus, um Bianca zu Hause aufzusuchen. Auf Nachfrage bestätigt sie ihm die Trennung mit Pascal. Oliver kommen plötzlich wieder Zweifel an seiner Entscheidung, mit Judith nach Brasilien zu gehen ...

Carina Offline

Team - Admin & Telenovela Expertin


Beiträge: 31.087

12.02.2016 16:46
#13 RE: Bianca - Wege zum Glück Zitat · antworten

Folge 111
Bianca macht Oliver jedoch klar, dass sie trotz ihrer gelösten Verlobung keine Affäre mehr mit ihm haben möchte. Doch auch wenn ihr Gewissen ihr sagt, dass ihre Entscheidung richtig ist, spürt sie in ihrem Herzen einen tiefen Schmerz, nachdem Oliver ihre Wohnung verlassen hat. Am Abend kehrt Pascal freudestrahlend und zufrieden zu Katy in die Stadtwohnung zurück. Seinem Aufstieg in der Bank scheint nichts im Wege zu stehen: Seine Papiere liegen laut Alexander bereits in der Rechtsabteilung der Bank, und auch an Olivers Umzugsplänen wird sich offensichtlich nichts ändern.
Bianca fühlt sich nach der Achterbahnfahrt der Gefühle einsam und erschöpft. Um das Erlebte verarbeiten zu können, nimmt sie sich ein paar Tage Urlaub. Unter dem Vorwand, für ein paar Tage nach Mallorca zu fliegen, verlässt sie Gut Wellinghoff - wohl wissend, dass sie jetzt vor allem Ruhe braucht, um über ihr Leben nachdenken zu können. Als sie sich gedankenversunken auf dem Weg nach Hause auf eine Bank im Park setzt, fallen ihr vor Trauer und Schmerz die Augen zu. Fast ohnmächtig sackt sie in der Eiseskälte zusammen. Als Eddie sie zufällig findet und anspricht, ist Bianca beängstigend bleich im Gesicht und beinahe erfroren.

Folge 112
Eddie sorgt sich um Bianca, nachdem er sie starr vor Kälte aus dem Park nach Hause in ihre Wohnung gebracht hat. Da er nicht weiß, wie ernst es um sie steht, entschließt er sich, die Nacht bei ihr zu bleiben.Als Bianca sich langsam erholt und die Medikamente, die Eddie aus der Apotheke geholt hat, allmählich ihre Wirkung zeigen, vertraut sie ihm an, dass sie sich von ihrem Verlobten Pascal getrennt hat. Eddie ist erstaunt, fragt aber nicht weiter nach und bittet Bianca, sich zu schonen, damit sie bald wieder gesund wird. Eddie meldet sich krank
Um weiterhin auf sie aufpassen zu können, meldet sich Eddie am Morgen bei der Arbeit krank - und stößt damit bei seinem Vater zunächst auf Unverständnis. Besorgt fragt Georg nach, ob es etwas Ernstes sei. Doch Eddie beschwichtigt ihn, er habe bloß eine Erkältung, die er aber in aller Ruhe zu Hause im Bett auskurieren wolle.
Unterdessen hegt Pascal finstere Pläne: Er will nicht nur alle Kompetenzen von Oliver möglichst schnell an sich reißen und dessen Nachfolger werden. Zudem setzt er auch alles daran, die Familie zu zerstören.Zu diesem Zweck verabredet er sich in seiner Mittagspause mit Ariane im Fisch for Fun. Während sie sich auf ein gemütliches Essen mit ihm freut, fordert Pascal sie bereits nach wenigen Minuten wieder zum Gehen auf: Schließlich dürfe sie den Termin beim Scheidungsanwalt, den er für sie vereinbart hat, nicht verpassen.

Folge 113
Nach Feierabend stattet Georg Eddie zu Hause einen "Krankenbesuch" ab, um zu sehen, wie schlecht es seinem Sohn wirklich geht. Doch der Verwalter von Gut Wellinghoff durchschaut schnell, dass sein Filius in Wahrheit alles andere als krank ist und die angebliche Erkältung nur simuliert. Den wahren Grund für sein Fernbleiben verrät Eddie ihm jedoch nicht. In der Stadtwohnung überbringt Pascal Katy die freudige Nachricht, dass er nun offiziell Olivers Nachfolger in der Wellinghoff-Bank geworden ist. Als erste Amtshandlung will er sie noch am Nachmittag als seine neue persönliche Assistentin in der Bank vorstellen.Alexander ist geschockt, als Pascal ihm Katy als seine neue Assistentin vorstellt. Er macht keinen Hehl daraus, dass ihm die Entscheidung seines Sohnes missfällt. Allerdings sind ihm nach der offiziellen Entscheidung, Pascal mehr Kompetenzen in der Bank einzuräumen, die Hände gebunden, um dies zu verhindern. Am späten Abend schaut Eddie einmal mehr bei Bianca in ihrer Wohnung vorbei, um nach ihr zu sehen. Nach und nach erholt sie sich von ihrer anfänglichen Unterkühlung und ihren fiebrigen Anfällen. Erleichtert und voller Dankbarkeit vertraut sie Eddie vorm Einschlafen an, dass sie Katy und Pascal in flagranti miteinander erwischt hat. Erbost stürmt Eddie mit dem Wissen um Katys durchtriebenes Verhalten daraufhin in die Stadtwohnung und stellt sie zur Rede. Er macht ihr klar, was er von ihr hält und wie sehr er sie verachtet. Schließlich droht er Katy, allen von ihren Missetaten zu erzählen

Folge 114
Katy ist von Eddies plötzlichem Wutausbruch überrascht. Nachdem sie kurz überlegt hat, wie sie reagieren soll, findet sie aber einen Weg, die Anschuldigungen von sich zu weisen und die Fakten zu ihren Gunsten zu verdrehen. Sie habe Pascal nur trösten wollen, da Bianca ihn ihrerseits mit ihren wahren Gefühlen für Oliver betrogen habe.
Als Oliver Katy am nächsten Morgen im Gutshaus antrifft, ist er schockiert und stellt Pascal zur Rede. Ungewöhnlich deutlich macht er seinem Bruder klar, dass Katy auf Gut Wellinghoff nichts zu suchen habe und dass Pascal sie unverzüglich wieder entlassen solle. Nachdem Ariane den ersten Schock nach der Zusammenkunft mit Katy im Gutshaus überwunden hat, eilt sie aufgebracht und völlig außer sich zu Alexander in die Bank und macht ihm hysterisch eine Szene. Angetrunken wirft sie ihm vor, dass er Katys Anstellung mit Absicht geduldet habe, um sie zu demütigen. Als sich Bianca und Eddie am Abend einmal mehr über ihre Probleme und ihre Gefühle unterhalten, spürt sie erstmals so etwas wie Zuneigung zu dem Chauffeur der Wellinghoffs. Nach all den Tagen, in denen er sie gesund gepflegt hat, fasst sie tiefes Vertrauen zu ihm und beichtet ihm sogar ihre unglückliche Liebe zu Oliver.

Folge 115
Eddie kann nicht glauben, was er gerade aus Biancas Mund gehört hat: Sein Freund Oliver ist der Mann, der indirekt für Biancas labilen Gemütszustand verantwortlich ist.Auf Gut Wellinghoff fängt Pascal den Chauffeur der Familie am nächsten Morgen im Wohnzimmer des Gutshauses ab, um mit ihm zu sprechen. Der neue Junior-Chef der Bank spielt seine Machtstellung voll aus und gibt Eddie den guten Rat, sein Wissen um Bianca, Katy, Oliver und ihn für sich zu behalten, um nicht unnötig für Unruhe zu sorgen. Dank Eddies fürsorglicher Pflege wird Bianca schnell wieder gesund. Sie hat sich so sehr an seine Anwesenheit und seine Nähe gewöhnt, dass sie ihm immer mehr Geheimnisse und intime Erlebnisse von sich anvertraut. Eddie fühlt sich mehr und mehr zu Bianca hingezogen. Als er fortwährend ihren traurigen Geschichten lauscht, empfindet er Mitleid für sie. Je mehr er allerdings über die Begebenheiten und die unerfüllte Liebe zu Oliver erfährt, desto wütender wird er auf seinen Freund.Aufgebracht sucht er am nächsten Morgen Oliver auf und stellt ihn zur Rede. Er gibt ihm die Schuld daran, dass sich Bianca aus Liebeskummer völlig zurückgezogen hat und fast gestorben wäre - wenn er sie nicht zufällig im Park auf der Bank gefunden hätte. Als Eddie ihm daraufhin sogar die Freundschaft kündigt, ist Oliver geschockt ...

Folge 116
In seiner Verzweiflung unternimmt Oliver einen letzten Versuch und fährt zu Biancas Wohnung. Als auch nach mehrmaligem Klopfen niemand die Tür öffnet, hinterlässt er ihr eine Nachricht und schiebt sie unter der Tür hindurch. Als Bianca am Morgen aufwacht, findet sie einen Zettel vor, der direkt vor ihrer Wohnungstür auf dem Boden liegt. Obwohl die Nachricht keinen Absender aufweist, weiß sie sofort, dass die Notiz von Oliver stammt. Trotzig faltet sie das Papier zusammen und steckt es kurzerhand in ihre Tasche. Bianca genießt Eddies Fürsorge. Eddie hat nicht mitbekommen, dass Oliver Bianca eine Nachricht zugeschoben hat, als er kurze Zeit später vorbeikommt und für sie Frühstück macht. Bianca ist glücklich, in dieser Zeit jemanden wie Eddie um sich zu haben. Sie kann nicht verbergen, dass seine Fürsorge ihr gut tut.Unterdessen ist Ariane froh, dass Judith Interesse an ihrem Leben und ihrem Gemütszustand zeigt. Während ihrer Unterhaltung gelingt es Olivers Ehefrau, Ariane dazu zu überreden, ihre Arbeit an dem Blindenprojekt wieder aufzunehmen und alle ehemaligen Sponsoren zu einem Treffen ins Fisch for Fun einzuladen.

Folge 117
Am nächsten Tag besprechen Katy und Pascal in der Bank ihren Schlachtplan, wie sie die Wellinghoff-Bank nach und nach zu Grunde richten können. Das intrigante Paar frohlockt, und beide beginnen, den Geschäftsbereich "Neue Energien" in der Bank systematisch zu zerstören und Oliver Fehlentscheidungen unterzuschieben. Nachdem Eddie ihm klargemacht hat, Bianca endlich in Ruhe zu lassen soll, startet Oliver einen letzten Versuch, mit ihr Kontakt aufzunehmen. Mit dem Wissen, dass sie seinen Zettel mit der Nachricht gelesen haben muss, klopft er an ihre Tür und bittet sie flehend, mit ihm zu sprechen. Doch Bianca nimmt all ihre Kraft zusammen und öffnet nicht. Kurz nachdem er wieder gegangen ist, zerreißt sie den Zettel mit seiner Nachricht.Am Nachmittag treffen sich Eddie und Oliver am Bootssteg, und Eddie versucht, wieder auf seinen einstigen besten Freund zuzugehen. Nachdem sich beide ausgesprochen haben, nimmt Eddie seine Drohung, Judith alles über Olivers und Biancas Leidenschaft zu erzählen, zurück.
Der Versöhnungsversuch der beiden scheitert jedoch, als Eddie im Fisch for Fun durch Zufall erfährt, dass Matthias die ganze Zeit über Olivers Affäre Bescheid wusste. Eddie fühlt sich einmal mehr hintergangen und kann nicht verstehen, dass Oliver zu Matthias offensichtlich mehr Vertrauen hat, als zu ihm. Unterdessen spürt Judith, wie labil Ariane immer noch ist. Als sie im Wohnzimmer ihre Unterlagen über das Blindenprojekt durchsieht und ehemalige Sponsoren zu einem Treffen einladen will, versagen Ariane am Telefon der Mut und ihre Stimme. Judith bietet ihre Hilfe an und tätigt daraufhin in Arianes Namen einige Anrufe. Obwohl Alexander noch skeptisch ist, dass sich Ariane mit der Arbeit übernehmen könnte, redet ihm Pascal ins Gewissen. Heimtückisch beruhigt er seinen Vater, mehr Vertrauen in seine Frau zu setzen. Zusammen mit Katy stößt er in der Stadtwohnung auf Arianes drohende Blamage an.

Folge 118
Nachdem Eddie ihr gebeichtet hat, dass er Oliver zur Rede gestellt und ihm von ihrer Krankheit erzählt hat, reagiert Bianca verunsichert. Obwohl es ihr eigentlich überhaupt nicht recht ist, kann sie Eddie jedoch nicht böse sein und dankt ihm für seine Fürsorge. Am nächsten Tag treffen sich Oliver und Eddie am Mittag einmal mehr, um die Schwierigkeiten der letzten Zeit zu klären. Als er im Gespräch von seinem guten Freund erfährt, dass Bianca sich seinetwegen umbringen wollte und nur durch Zufall gefunden wurde, ist Oliver schockiert.Noch immer erschüttert von Eddies Ausführungen überredet er Bianca zu einem Gespräch unter vier Augen an ihrem geheimen Treffpunkt, der Ruine. Der Gedanke, dass sich Bianca seinetwegen fast das Leben genommen hätte, lässt ihm keine Ruhe.Von seinen Gefühlen überwältigt fasst Oliver eine folgenschwere Entscheidung und teilt Bianca mit, dass er doch nicht nach Brasilien ziehen wird, um hier auf Gut Wellinghoff in ihrer Nähe zu bleiben

Folge 119
Als Bianca von dem Gespräch mit Oliver zurück in die Küche kommt, kann sie noch immer keinen klaren Gedanken fassen. Sie ist innerlich aufgewühlt und weiß, dass sie Ihre Hoffnung, nach Olivers und Judiths Umzug nach Brasilien endlich Ruhe zu haben, nun wohl begraben muss. Am Tag vor der geplanten Abreise geht Oliver noch einmal in die Bank und lässt sich von Pascal diverse Unterlagen über das Projekt in Brasilien geben - mit der Hoffnung, einen Grund zu finden, der es ihm ermöglicht, den Job in letzter Minute noch abzusagen. Am Abend des großen Abschiedsessens zu seinen und Judiths Ehren bittet Oliver seine ahnungslose Ehefrau um eine Unterredung. Nach anfänglichem Zögern nimmt er seine ganze Kraft zusammen und teilt Judith seinen Entschluss mit, nicht nach Brasilien zu ziehen und löst damit bei Judith Entsetzen und Unverständnis aus.Als Oliver beim Abendessen im Gutshaus offiziell seinen Entschluss im Kreise der Familie verkündet, reagieren alle Anwesenden bestürzt. Nachdem sich für ein paar Minuten betretenes Schweigen breit gemacht hat, stellt Alexander seinen Sohn zur Rede, doch Olivers Entscheidung ist gefallen.Zu Olivers großem Erstaunen ist Judiths Enttäuschung über die Absage jedoch schnell verflogen. Sie hat sich entschieden, alleine nach Brasilien zu fliegen, um ihre Eltern wenigstens für ein paar Wochen wiederzusehen.Am Tag von Judiths Abreise nimmt Oliver seine Frau im Flur des Gutshauses in Empfang, um sie zum Flughafen zu fahren. Doch plötzlich sackt seine Ehefrau auf der Treppe neben Ariane zusammen und krümmt sich vor Schmerzen.

Folge 120
Nach Judiths Zusammenbruch unmittelbar vor ihrem Abflug nach Brasilien herrscht helle Aufregung im Hause Wellinghoff. Alle Familienangehörigen sind besorgt, dass Judith ihr Kind verlieren könnte. Doch Dr. Silberstein gibt Entwarnung und diagnostiziert "lediglich" eine Magenschleimhautentzündung.Zur selben Zeit haben Pascal und Katy ganz andere Probleme: Nach ihrer gespielten Anteilnahme an Judiths Krankheit sehen beide ihre Felle in der Bank davonschwimmen, nachdem Oliver nun doch nicht nach Brasilien zieht und der Wellinghoff-Bank erhalten bleibt. Unterdessen versucht Alexander, Ariane davon zu überzeugen, ihr geplantes Treffen mit den Sponsoren des Blindenparks im Fisch for Fun abzusagen. Er ist besorgt, dass sie den Abend wegen ihrer Alkoholsucht nicht durchstehen könnte. Doch Ariane lehnt dies kategorisch ab. Nachdem Alexander Pascal hinter dem Rücken seiner Frau gebeten hat, das Sponsorentreffen abzusagen, sitzt Ariane am Abend allein vor einer gedeckten Tafel im Fisch for Fun und wartet vergebens auf das Erscheinen der Teilnehmer. Als sie von der Absage hört, fühlt sie sich von Alexander gedemütigt. Nach Judiths Schwächeanfall und dem erneuten Streit mit seiner Frau ereilt Alexander eine weitere Hiobsbotschaft: Katy hat die Stadtwohnung endlich verkauft - und zwar an Pascal für einen Kaufpreis von einem Euro. Alexander ist erzürnt und muss sich beherrschen, um nicht die Contenance zu verlieren ...

Carina Offline

Team - Admin & Telenovela Expertin


Beiträge: 31.087

12.02.2016 16:47
#14 RE: Bianca - Wege zum Glück Zitat · antworten

Folge 121
Am Abend stellt Alexander auch Pascal wegen des dubiosen Verkaufs der Stadtwohnung an ihn zur Rede. Pascal versucht, seine Absichten mit seiner unglücklichen Kindheit zu entschuldigen. Alexander ist skeptisch, lenkt aber schließlich ein, seinem Sohn die Wohnung zu überlassen.Als sich Judith bei Ariane nach dem Sponsorentreffen im Fisch for Fun erkundigt, gibt Ariane zunächst vor, dass alles bestens gelaufen sei. Doch auf Nachfrage gesteht sie schließlich, dass Alexander das Treffen hinter ihrem Rücken abgesagt hat. Sie sei in ihrem Leben noch nie so gedemütigt worden. Judith macht sich ernsthafte Sorgen um ihre Schwiegermutter und legt ihr nahe, sich einer Therapie zu unterziehen. Doch Ariane lehnt ab. Sie sei schließlich nicht krank!

Folge 122
Ariane schafft es nicht, vom Alkohol loszukommen. In ihrer Not flüchtet sie vor ihren Problemen aus dem Gutshaus ins Fisch for Fun, wo Matthias und Tina gerade romantisch zu Abend essen. Als Tina für ein paar Minuten den Raum verlassen hat, erinnert Ariane Matthias an sein Versprechen, mit ihr durchzubrennen. Nachdem Ariane ins Fisch for Fun gestürmt und mitten in ein romantisches Abendessen von Matthias und Tina geplatzt ist, begleitet er sie zurück zum Gutshaus. Ariane bekniet ihn, ihre Liebe von damals wieder neu aufleben zu lassen und mit ihm fortzugehen. Doch Matthias gibt Ariane eine Abfuhr.Arianes unerwarteter Besuch im Fisch for Fun bringt Matthias in Bedrängnis. Auch wenn seine Affäre mit Ariane bereits 15 Jahre her ist, fühlt er sich verpflichtet, seiner Frau davon zu erzählen und bringt damit Tinas Gefühlswelt mit einem Mal durcheinander. Sie versteht nicht, dass Matthias ihr in all den Jahren nichts gesagt hat.Ariane ist traurig und tief getroffen, nachdem sie von ihrem Jugendfreund Matthias einen Korb bekommen hat. Als Alexander ihr dann am Abend auch noch mitteilt, dass er ihre Blindenstiftung auflösen will, bricht für sie eine Welt zusammen.

Folge 123
Als Bianca und Bärbel zu Hause die Sanddorncreme nach dem alten Rezept von Biancas Großmutter zubereiten, ist Eddie belustigt und schaut den beiden Frauen amüsiert zu. Nachdem Bärbel gegangen ist, setzt er sich zu Bianca auf die Couch und teilt ihr plötzlich mit, dass er sich in sie verliebt habe. Bianca reagiert erstaunt und schaut Eddie, den sie bislang nur als guten Freund wahrgenommen hat, ungläubig und etwas irritiert an. Doch bevor er ihre Wohnung wieder verlässt, grinst er noch einmal zu Bianca und beruhigt sie. Seine Liebeserklärung an sie sei nur ein Scherz gewesen. Als sich Alexander und Oliver später in der Bank über neue geschäftliche Projekte unterhalten, kommen sie auch auf Ariane zu sprechen. Alexander ist bestürzt darüber, dass sie seine geplante Auflösung ihrer Stiftung einfach so hingenommen hat, ohne um ihre einstige Lebensaufgabe zu kämpfen.Obwohl Katy in ihrer neuen Beziehung mit Pascal glücklich ist, kann sie Sven und seine Fähigkeiten als Liebhaber nicht ganz vergessen. Unter dem Vorwand, sie habe neue Informationen von Maren für ihn, lockt sie ihn in die Stadtwohnung. Nachdem sie ihm erzählt hat, dass Maren einen "Neuen" habe, gelingt es ihr, Sven zu trösten. Ohne Skrupel setzt sie alle ihre weiblichen Reize ein und verführt ihn auf der Couch. Als sich Eddie und Bianca am nächsten Morgen zufällig vor dem Gutshaus über den Weg laufen, verwickelt der Chauffeur der Wellinghoffs Bianca verschmitzt in ein Gespräch und teilt ihr mit, dass er sie doch liebe.

Folge 124
Bianca reagiert zunächst irritiert und verlegen. Sie gibt ihm zu verstehen, dass er doch noch kaum etwas über sie wisse - etwa, dass sie im Gefängnis gesessen hat. Doch auch diese Neuigkeit scheint Eddie nicht abzuschrecken. Im Gegenteil: Da er an ihre Unschuld glaubt, lauscht er gebannt ihrer traurigen Geschichte, wie sie zu Unrecht ins Gefängnis geschickt wurde und dort vier lange Jahre in einer Zelle verbüßen musste.Zur selben Zeit sucht Ariane Tina im Fisch for Fun auf, um mit ihr zu reden. Sie erklärt ihr, dass Matthias der beste Ehemann sei, den man sich wünschen kann. Tina reagiert zunächst reserviert, bittet Ariane aber dann doch, zu bleiben und Matthias noch zu begrüßen.
Unterdessen versuchen Heiko und Sofia bei einem Gespräch im Fisch for Fun, ihren Streit zu schlichten und sich wieder zu versöhnen. Doch Sofa fühlt sich von ihrem Freund einmal mehr nicht ernst genommen. Wutentbrannt reißt sie ihr Armband herunter und sagt ihm, dass nun endgültig Schluss ist. Als sich Bianca und Eddie kurz vor Feierabend in der Küche treffen, reden beide über ihre Beziehung zueinander. Bianca erklärt ihm, dass sie ihn nicht ausnutzen will, da ihre Gefühle im Moment eingefroren seien. Doch Eddie bewahrt seine Fassung und gibt ihr zu verstehen, dass ihm ein Lächeln von ihr genüge. Eiszeiten dauern schließlich nicht ewig.

Folge 125
Unterdessen versuchen Heiko und Sofia bei einem Gespräch im Fisch for Fun, ihren Streit zu schlichten und sich wieder zu versöhnen. Doch Sofa fühlt sich von ihrem Freund einmal mehr nicht ernst genommen. Wutentbrannt reißt sie ihr Armband herunter und sagt ihm, dass nun endgültig Schluss ist.Als sich Bianca und Eddie kurz vor Feierabend in der Küche treffen, reden beide über ihre Beziehung zueinander. Bianca erklärt ihm, dass sie ihn nicht ausnutzen will, da ihre Gefühle im Moment eingefroren seien. Doch Eddie bewahrt seine Fassung und gibt ihr zu verstehen, dass ihm ein Lächeln von ihr genüge. Eiszeiten dauern schließlich nicht ewig.Nach einem ausgelassenen Essen in Biancas Wohnung spürt Eddie einmal mehr seine Gefühle für sie. Beim Spülen des Geschirrs schaut er sie mehrfach verliebt an, bevor er ihr kurz vor seinem Abschied einen langen Abschiedskuss gibt. Bianca erwidert ihn zärtlich, und beide küssen sich innig und leidenschaftlich ...

Folge 126
Unterdessen verfolgen Pascal und Katy konsequent ihren Plan weiter, Oliver zu schaden und die Wellinghoff-Bank letztlich zu vernichten. Um an mehr Informationen über geplante Geschäfte zu kommen, beschließen sie, Alexander und Oliver auszuhorchen. Mit dem Wissen, dass Sven mit Katy geschlafen hat, sucht Pascal den Gärtner der Wellinghoffs auf, um ihn für seine Zwecke einzuspannen. Schließlich bringt er ihn dazu, mit ihm ins Gutshaus zu gehen. Unter dem Vorwand, eine Überraschung für Oliver organisieren zu wollen, überredet er Sven, vor der Tür "Schmiere" zu stehen, während Pascal in Olivers Zimmer in aller Seelenruhe nach Informationen und Geschäftskontakten sucht. Als sich Bianca und Eddie zufällig im Esszimmer begegnen, gibt sie dem Chauffeur der Wellinghoffs zu verstehen, dass sie ihn auf keinen Fall verletzten will. Gerade nach ihrer gemeinsamen Liebesnacht liegt Bianca viel daran, bei Eddie keine falschen Hoffnungen zu wecken.

Folge 127
Zur selben Zeit bahnt sich im Wohnzimmer des Gutshauses neues Unheil an. Während Ariane sich ausruht, setzt sich plötzlich Alexander zu ihr und liest den Liebesbrief, den Matthias ihr vor Jahren geschrieben hat, laut vor. Erzürnt wirft er Ariane vor, dass sie nur wegen des Geldes bei ihm geblieben sei. Zudem habe er ihr Selbstmitleid endgültig satt und droht ihr nun seinerseits mit der Scheidung.Ariane ist nach dem Streit mit Alexander am Boden zerstört. Oliver, der vergeblich im Fisch for Fun auf seine Mutter gewartet hat, stellt sie zur Rede. Doch Ariane verschweigt ihrem Sohn den wahren Grund der erbitterten Auseinandersetzung zwischen ihr und Alexander: die Affaire mit Matthias. Bei Alexander sitzt der Schock über Arianes damalige Liaison tief. Dass Ariane tatsächlich über längere Zeit ein Verhältnis mit Matthias hatte, bringt ihn völlig aus der Fassung. Nachdem er Ariane mehrfach offen mit Scheidung gedroht hat, zieht er sich in sein Büro in der Bank zurück - und sucht Halt im Alkohol. Von diesen zwischenmenschlichen Dramen im Hause Wellinghoff bleibt Biancas Welt verschont. Sie genießt ihre Zweisamkeit mit Eddie und schließt ihn immer mehr in ihr Herz. Nach einer weiteren gemeinsamen Nacht fragt sie ihn sogar, ob er bei ihr einziehen möchte.

Folge 128
Um sich Klarheit zu verschaffen, sucht Alexander Matthias früh am Morgen im Fisch for Fun zu einem Gespräch unter vier Augen auf. Nachdem er ihm ein paar Passagen aus seinem Liebesbrief an Ariane vorgelesen hat, gibt Alexander ihm deutlich zu verstehen, wie sehr er Matthias' Verhalten missbilligt.Unterdessen haben Pascal und Katy Sven für ihre Dienste eingespannt: Der Gärtner der Wellinghoffs soll - als Chauffeur und Bodyguard getarnt - mit dem intriganten Paar einen Geschäftspartner von Oliver abfangen, um ihm wichtige Informationen über eine von Oliver geplante Millioneninvestition zu entlocken. Doch der Schuss geht nach hinten los: Denn Pascal und Katy gehen bei dem mysteriösen Dr. Heidenreich als Teilhaber eines Industrieparks aus. In Wirklichkeit ist er jedoch Partner eines geplanten Windparks in der Nordsee.

Folge 129
Unterdessen ist Denise bemüht, zwischen Heiko und Sofia zu vermitteln. Das Hausmädchen der Wellinghoffs fühlt sich seit der Trennung der beiden auf seltsame Weise zu Biancas Bruder hingezogen. Voller Mitgefühl schließt sie ihn in ihre Arme, nicht ahnend, dass sie dabei von Sofia just in diesem Augenblick beobachtet wird. Stocksauer und tief getroffen rennt sie zurück in ihr Zimmer. Denise folgt ihr umgehend, um das offenkundige Missverständnis aufzuklären. Als sich Bianca und Oliver zufällig beim Bettenmachen treffen, gibt sich Oliver enttäuscht, dass er ihre Liaison mit Eddie nicht von ihr selbst erfahren hat. Doch Bianca verteidigt sich und ihre neue glückliche Zweisamkeit mit dem Chauffeur der Wellinghoffs. Gegenüber Oliver und Pascal habe Eddie einen großen Vorteil: Er ist kein Wellinghoff!

Folge 130
Zur selben Zeit öffnet Heiko voller Vorfreude die Schachtel mit dem von ihm in Auftrag gegebenen Amulett für Sofia. Doch was eigentlich als Beweis seiner Liebe zu ihr gedacht war, entpuppt sich als Katastrophe, da auf dem Anhänger anstatt Sofia der Name Denise eingraviert ist.
Heiko ist außer sich! Er weiß sofort, dass Sofia dahinter stecken muss und Denise ihr Versprechen, nichts über sein geplantes Geschenk zu erzählen, gebrochen hat. Erbost ruft er erst bei Denise und dann auch bei Sofia an, um beide zur Rede zu stellen. Am nächsten Morgen führt Eddie seine Mitbewohnerin und neue große Liebe mit verbundenen Augen nach draußen. Als sie die Augen wieder aufmachen darf, glaubt sie, zu träumen.Als Katy Bianca dazu überredet, zwischen ihr und Pascal zu vermitteln, sagt Bianca ihrer Cousine zuliebe zu. Doch sie merkt schnell, dass die angeblichen Beziehungsprobleme zwischen den beiden nicht der wahre Grund für das Treffen. Pascal erpresst Bianca. Vielmehr macht Pascal Bianca klar, was er wirklich von ihr will: Sie soll in seinem Auftrag Oliver ausspionieren und ihm wichtige Informationen über anstehende Projekte entlocken. Falls sie nicht kooperieren will, droht Pascal, allen von ihrer Zeit im Gefängnis zu erzählen ...

Carina Offline

Team - Admin & Telenovela Expertin


Beiträge: 31.087

12.02.2016 16:49
#15 RE: Bianca - Wege zum Glück Zitat · antworten

Folge 131
Vielmehr macht Pascal Bianca klar, was er wirklich von ihr will: Sie soll in seinem Auftrag Oliver ausspionieren und ihm wichtige Informationen über anstehende Projekte entlocken. Falls sie nicht kooperieren will, droht Pascal, allen von ihrer Zeit im Gefängnis zu erzählen ... Bianca kann nicht glauben, dass Pascal sie erpressen will. Sie ist fassungslos. Unterdessen wird für Sofia die Luft im Gutshaus immer dünner. Nach ihrer Trennung von Heiko und den Unstimmigkeiten mit ihrer Mutter steht nun auch die Freundschaft mit Denise auf dem Spiel. Anlass ist die von Sofia manipulierte Gravur in der Kette, die Heiko ihr eigentlich als Beweis seiner Liebe schenken wollte.

Folge 132
Heiko ist sehr enttäuscht und schenkt kurzerhand Denise das Amulett. Unterdessen will Bianca sich mit Oliver treffen, um ihm von Pascals Erpressungsversuch zu erzählen. Auf dem Weg dorthin trifft Sie jedoch Eddie, der sie leidenschaftlich küsst. Nachdem das Treffen mit Oliver an der Ruine gescheitert ist, sucht Bianca ihn am späten Abend in der Bank auf. Allerdings versucht sie nicht, wie mit Pascal abgesprochen, Oliver auszuhorchen. Vielmehr geht sie in die Offensive und gesteht Oliver, dass Pascal sie dazu gedrängt hat, ihn auszuspionieren. Oliver ist betroffen. Er bittet Bianca, Pascal erst einmal hinzuhalten und zum Schein auf seine Forderungen einzugehen. Katy und Pascal denken derweil, dass sie Bianca in der Hand haben. Sie merken nicht, dass sie mit Oliver zusammen arbeitet.

Folge 133
Judith gesteht Ariane, dass sie Oliver eingeweiht hat. Sie hätte ihm die Wahrheit nicht länger verschweigen können. Ariane reagiert gefasst. Auch sie habe keine Kraft mehr für weitere Lügen. Oliver stellt kurz danach seine Mutter zur Rede. Ariane versucht, ihm ihre damalige Situation zu erklären. Sie sei sehr einsam gewesen, mit einem Ehemann an der Seite, der nur Augen für seine Arbeit und andere Frauen gehabt habe. Oliver genügt das nicht .. Unterdessen locken Katy und Pascal den nichts ahnenden Sven in eine neue Falle. Sie überreden ihn zu einem Pokerspiel und reichen sich dabei die passenden Karten unter dem Tisch zu. Sven merkt nichts von dem verlogenen Spiel und verliert haushoch. Zu guter Letzt schuldet er Katy 1000 Euro.Tags darauf bekommt Bianca im Beisein von Eddie eine SMS von Oliver, der sich mit ihr treffen möchte, um ihre Strategie gegen Pascal festzulegen. Bianca, die Eddie nicht in ihre Pläne einweihen will, hat ein schlechtes Gewissen. Sie möchte Eddies Vertrauen auf keinen Fall missbrauchen. Bianca trifft sich mit Oliver, kann aber ihre Schuldgefühle einfach nicht loswerden. Oliver versucht sie zu beruhigen. Es sei sehr wichtig, gegen die Erpressungsversuche von Pascal vorzugehen und nur darum ginge es. Doch anscheinend spukt Oliver noch immer in Biancas Kopf und Herzen herum. Als sie mit Eddie schläft, nennt sie ihn aus

Folge 134
Doch Eddie reagiert souverän und befreit Bianca von ihrem schlechten Gewissen. Unterdessen stellt Oliver Matthias zur Rede. Er kann einfach nicht verstehen, wie sein bester Freund eine Affäre mit seiner Mutter eingehen konnte. Matthias versucht sich zu erklären und bittet Oliver inständig, an ihrer Freundschaft festzuhalten. Doch die Versöhnung scheitert. Matthias ist verzweifelt! Auch Heiko sucht das Gespräch mit Sofia. Er kann nicht glauben, dass ihre Liebe wirklich vorbei ist. Sofia weist ihn schroff zurück und wirft ihm verletzende Dinge an den Kopf. Heiko ist schockiert und tief getroffen. In dieser zynischen und eiskalten Frau kann er seine Sofia nicht mehr wiedererkennen. Oliver und Bianca suchen unterdessen nach einer Lösung, wie sie Pascal ablenken und ihn auf eine falsche Spur bringen können. Zeitgleich beginnt die Situation im Hause Wellinghoff zusehends zu eskalieren. Ariane trinkt immer mehr, es kommt zu einer heftigen Auseinandersetzung mit Sofia. Im volltrunkenen Zustand hat Ariane sich immer weniger unter Kontrolle. Sie lässt ihre Halskette neben dem Bett fallen. Als sie den Verlust bemerkt, beschuldigt sie Judith, ihre Kette geklaut zu haben.

Folge 135
Am nächsten Morgen verkündet Ariane beim Frühstück der gesamten Familie, dass sie mit dem Trinken endgültig aufhören möchte. Doch die Reaktion auf ihre guten Vorsätze ist gedämpft. Niemand glaubt wirklich daran, dass Ariane es schaffen wird, ohne fremde Hilfe vom Alkohol loszukommen. Trotzdem versucht Alexander, ihr Mut zuzusprechen. Denn auch Alexander hat neue Vorsätze gefasst. Er will die Vergangenheit ruhen lassen und der Beziehung mit Ariane eine neue Chance geben. Bei einem Gespräch im Schlafzimmer kommen sich beide nach langer Zeit wieder etwas näher. Auch mit Sofia erhofft sich Ariane einen Neuanfang. Um alle Lügen aus der Welt zu schaffen, vertraut sie ihr die Affäre mit Matthias an. Sofia reagiert darauf weit weniger schockiert, als Ariane erwartet hatte.
Unterdessen spielen Katy und Pascal ihr falsches Spiel weiter. Im Park fängt Katy Bianca ab und versucht ihr einzureden, dass Pascal seinen Bruder nur vor größerem Schaden bewahren möchte. Die Informationen, die Bianca ihm weiterleite, dienten nur dazu, Oliver zu helfen. Bianca geht zum Schein auf das Spiel ein und verspricht, Pascal alle - in Wahrheit fingierten - Informationen zukommen zu lassen. Pascal sieht sich seinem Ziel endlich nahe - Olivers Zerstörung! Er erteilt Katy den Auftrag, ein Angebot von 2,7 Millionen Euro für das Grundstück zu erstellen. Eine Summe, die deutlich über dem Angebot von Oliver liegt. Damit glaubt er, den Sieg sicher in der Tasche zu haben. Am nächsten Morgen sucht Alexander das Gespräch mit seiner Tochter. Er bittet Sofia, Ariane zu verzeihen und sie bei dem Versuch, endlich vom Alkohol los zu kommen, zu unterstützen. Ohne lange zu zögern, willigt Sofia ein. Trotz der schlimmen Ereignisse der vergangenen Tage möchte sie ihrer Mutter eine zweite Chance geben.

Folge 136
Ariane und Alexander scheinen ihre Liebe wiederentdeckt zu haben. Als Ariane ihrem Mann erklärt, dass sie nur aus Einsamkeit getrunken habe, ist Alexander betroffen. Er verspricht seiner Frau, ihr in Zukunft mit viel Zuwendung und Liebe zur Seite zu stehen.Auch Sofia geht wie versprochen auf ihre Mutter zu: Sie entschuldigt sich bei ihrer Mutter und bedankt sich für ihre Offenheit. Dass Ariane ihr von dem Verhältnis mit Matthias erzählt hat, habe ihr gezeigt, wie mutig und stark ihre Mutter sein kann. Im Vergleich dazu fühlt sich Sofia längst nicht so stark und unabhängig, wie sie sich nach außen hin gibt. Im Grunde ihres Herzens ist sie totunglücklich und weiß, dass es ein großer Fehler war, sich von Heiko zu trennen. Ariane versucht Sofia davon zu überzeugen, Heiko ihre wahren Gefühle zu zeigen und ihm zu verzeihen.

Folge 137
Unterdessen ist Eddie bemüht, Bianca die Welt zu Füßen zu legen. Verliebt plant er, für sie am Abend ein Essen zuzubereiten. Um für sein kulinarisches Experiment gewappnet zu sein, lässt er sich von Bärbel ein Rezept heraussuchen, das auch für ihn als Kochlaien geeignet ist.
Am Nachmittag treffen sich Oliver und Matthias zum Angeln am Bootssteeg - so wie sie es früher immer zusammen getan haben. Nach anfänglichem Schweigen gelingt es den beiden Freunden, ihre Meinungsverschiedenheiten nach und nach beizulegen. Im Gutshaus kommen sich derweil auch Ariane und Alexander wieder näher. Nach Wochen der Kälte herrscht nun wieder zunehmend Harmonie zwischen beiden. Voller Liebe küssen sie sich am Abend im gemeinsamen Schlafzimmer.Als Bianca am Abend nach Hause kommt, wird sie von Eddie mit einem selbst zubereiteten Essen überrascht. Obwohl sie gerührt ist, nimmt sie all ihren Mut zusammen und erzählt ihm, dass sie mit Oliver geschlafen hat.Eddie kann nicht glauben, was er gerade aus Biancas Mund gehört hat. Mit einem Mal ist ihm der Appetit auf das große Abendessen vergangen. Für einen Augenblick hält er inne. Soll er ihr für ihre Ehrlichkeit dankbar sein oder sie wegen ihrer Untreue zur Rede stellen ...?Bianca spürt, dass sie Eddie mit ihrem Geständnis, mit Oliver geschlafen zu haben, tief verletzt hat. Eddie ist nach ihrer Aussage sichtlich um Fassung bemüht und zieht sich - ohne auch nur einen Bissen von dem Abendessen angerührt zu haben - auf sein Zimmer zurück. Später am Abend klopft Bianca an Eddies Tür. Sie gibt ihm zu verstehen, dass sie nicht schlafen kann und bittet ihn, sich zu ihm ins Bett legen zu dürfen. Obwohl sie ihn mit Oliver "betrogen" hat, gibt sich Eddie verständnisvoll. Bianca ist gerührt von Eddies Art, ihr trotzdem seine Liebe zu

Folge 138
Am Morgen ruft Oliver Bianca unter einem Vorwand auf sein Zimmer, um mit ihr das Vorgehen gegenüber Pascals Intrigen abzusprechen. Oliver weiht sie in seine Pläne ein, Pascal eine Falle mit einem fingierten Immobiliengeschäft zu stellen.Zur selben Zeit wähnt sich Pascal in der Wellinghoff-Bank in der Erfolgsspur. Im Glauben, Oliver nun endlich den geschäftlichen Todesstoß versetzen zu können, überredet er Alexander, ein Essen für Oliver im Fisch for Fun zu organisieren, um ihn letztlich vor allen bloßzustellen. Sofia spürt, dass sie noch immer Gefühle für Heiko empfindet. Mit dem Willen, sich wieder mit ihm zu versöhnen, lässt sie sich noch am selben Tag Heikos Tattoo stechen, um ihn später damit zu überraschen. Nach Feierabend schaut Denise einmal mehr bei Heiko vorbei, um nach dem Rechten zu sehen. Sie ist besorgt um ihn, da Heiko sich seit Tagen in seinem Laden verkriecht und mit niemandem reden will. Allerdings werden aus der Absicht, ihn zu trösten, auf einmal intime Zärtlichkeiten, die schon bald in einem stürmischen Liebesspiel enden.

Folge 139
Heiko fühlt sich auf wundersame Weise zu Denise hingezogen, und auch das Hausmädchen der Wellinghoffs lässt ihrer Leidenschaft freien Lauf, bis ihre innige Zweisamkeit mit einem Mal ein abruptes Ende findet. Heiko und Denise erblicken Sofia, die vorbeigekommen ist, um sich mit ihrem Ex-Freund zu versöhnen. Starr vor Schock verharrt sie ein paar Sekunden, bevor sie den Laden fluchtartig wieder verlässt.Als Denise mitbekommen hat, dass Sofia Heiko und sie beim Liebesspiel gesehen hat, ist sie entsetzt. Mit einem Mal wird ihr bewusst, wohin sie ihre Leidenschaft getrieben hat. Doch all ihre späteren Versuche, sich bei Sofia zu entschuldigen, schlagen fehl.Sofia fühlt noch immer einen tiefen Schmerz in sich. Unter Tränen klagt sie Sven im Gartenhaus ihr Leid. Als sie ihm von Heiko und Denise erzählt, ist er schockiert und versucht, sie zu trösten - jedoch vergebens.Am nächsten Abend kommt Pascal mit dem verdutzten Oliver zu einem angeblichen Geschäftstermin ins Fisch for Fun. Doch anstelle eines potenziellen neuen Kunden der Wellinghoff-Bank wartet die gesamte Familie auf Oliver, um mit ihm auf seinen erfolgreichen Abschluss eines großen Immobiliengeschäfts anzustoßen.Oliver ist gerührt und bedankt sich insbesondere bei Pascal, dessen Idee es war, alle zu diesem freudigen Anlass einzuladen. Vor allem Alexander ist stolz auf seinen Sohn, der mit seinem Geschäftssinn der Bank einen immensen finanziellen Gewinn eingebracht hat. Als Oliver den Anwesenden mitteilt, dass er sich in allerletzter Sekunde für ein anderes Immobilienobjekt entschieden hat, das ihm noch geeigneter für sein Projekt erschien, sind Katy und Pascal schockiert. Sie wissen, dass ihre Intrige gegen Oliver fehlgeschlagen ist und dass sie zudem viel Geld verloren haben ...

Folge 140
Am Nachtmittag fasst sich Heiko ein Herz und besucht Sofia im Gutshaus auf ihrem Zimmer. Unter Tränen gesteht er ihr, dass er sie noch immer liebt. Doch Sofia kann und will Heiko seinen Fehltritt mit Denise nicht verzeihen und weist ihm die Tür.Um das Geheimnis mit ihrem Tattoo auf der Schulter nicht länger allein mit sich herumzutragen, beschließt Sofia, ihren Eltern den Liebesbeweis an Heiko zu gestehen. Nachdem sie Ariane und Alexander das gestochene chinesische Schriftzeichen gezeigt hat, reagieren sie zunächst bestürzt. Doch mit Hilfe der anwesenden Judith lassen sich Ariane und Alexander besänftigen. Heiko gibt nicht auf! Am nächsten Tag kommt er abermals auf das Gut. Nachdem er Sofia im ganzen Haus nicht finden konnte, fährt er mit seinem Fahrrad durch den gesamten Park und trifft seine Ex-Freundin schließlich beim Spazierengehen.Erst als er sich ihr energisch in den Weg stellt, ist Sofia bereit, mit ihm zu reden. Heiko bittet die sichtlich verdutzte Sofia, mit ihm nach Las Vegas zu fliegen. Auf ihre Frage nach dem Grund des Fluges, gibt er ihr zu verstehen, dass er sie dort heiraten will.

Carina Offline

Team - Admin & Telenovela Expertin


Beiträge: 31.087

12.02.2016 16:50
#16 RE: Bianca - Wege zum Glück Zitat · antworten

Folge 141
Heiko ist am Boden zerstört! Sofia hat seinem Plan, mit ihr nach Las Vegas zu fliegen und sie dort zu heiraten, eine deutliche Abfuhr erteilt. Nachdem sie zurück ins Gutshaus gelaufen ist, steht Heiko noch ein paar Minuten wie angewurzelt da. Den Tränen nahe geht er nach Hause und betrinkt sich mit einer Flasche Wodka. Nachdem Bianca am Feierabend zu Hause eine Nachricht von Heiko mitsamt den beiden Flugtickets gefunden hat, befürchtet sie Schlimmes. In großer Sorge fährt sie zu der Wohnung ihres Bruders und findet ihn tatsächlich dort vor - völlig betrunken und beinahe bewusstlos.

Folge 142
Unterdessen lecken Katy und Pascal noch immer ihre Wunden. Vor allem Olivers Bruder kann die Schmach der Niederlage nicht verkraften. Gemeinsam beschließen sie eine neue, todbringende Intrige gegen ihn. Sie wollen im nun das Liebste in seinem Leben nehmen: Judith, das Baby und Bianca.
Bianca bringt Eddie schonend bei, dass die Reise nach Las Vegas nicht stattfinden wird. Als sie ihm erklärt, dass Heiko die beiden Flugtickets eigentlich für sich und Sofia gekauft hatte, ist der Chauffeur der Wellinghoffs enttäuscht. Doch letztlich akzeptiert er Biancas Entscheidung.

Folge 143
Pascal ist von Katys Maskerade mit blonder Perrücke beeindruckt. Der möderische Plan der beiden nimmt nach und nach immer konkretere Formen an. Um für die polizeilichen Ermittlungen nach der Tat gewappnet zu sein, präsentiert Pascal Katy am Nachmittag eine Bekannte, die "zufällig" am Tatort als Zeugin sein wird. Katy ist zunächst skeptisch, akzeptiert aber schließlich Pascals Vorhaben, sie als Komplizin mit einzubeziehen.
Um ihre Gefühle für Heiko zu ergründen, begibt sich Sofia am Nachmittag spontan zu ihrem Ex-Freund in den Laden. Doch als sie das Messer in dem mit roter Farbe aufgemalten Herzen erblickt, ist sie überzeugt, dass die Liebe zwischen beiden nun endgültig zu Ende ist.

Folge 144
Nach Feierabend erhält Bianca, die zu Hause ein paar organisatorische Sachen für ihre Diplomarbeit regeln muss, einen Anruf von Oliver. Seinem Wunsch, sich mit ihr zu treffen, erteilt sie schweren Herzens eine Absage.Als es kurz darauf an ihrer Tür klingelt, steht Oliver plötzlich vor ihr. Bianca weiß, dass er die ganze Zeit über vor ihrer Wohnung gestanden haben muss, als er mit ihr telefoniert hat. Ihre Bemühungen, ein Treffen mit ihm mit allen Mitteln zu verhindern, sind fehlgeschlagen - denn Oliver will nicht aufgeben ...

Folge 145
Katys Komplizin, die in den tödlichen Plan eingeweiht ist, findet die überfahrene Judith scheinbar zufällig am Straßenrand. Erst als sie sich sicher scheint, dass das Opfer den Anschlag Die Sanitäter bringen die schwerverletzte Schwangere auf dem schnellsten Weg ins Krankenhaus. Es ist noch nicht abzusehen, ob sie überleben wird.Katy ist sich sicher, dass sie die Tat erfolgreich vollbracht hat. Siegessicher informiert sie Pascal über den scheinbaren Triumph. Wie einfach es ihr doch fiel, einen Menschen zu überfahren.Völlig in sich selbst versunken, kehrt Bianca von dem heimlichen Treffen mit Oliver zurück. Ihr Verstand und ihre Gefühle sind in heftigem Widerstreit miteinander. Weder Oliver noch Bianca haben eine Ahnung von dem schrecklichen Ereignis.

Folge 146
Unterdessen ist sich Katy sicher, dass sie die Tat erfolgreich vollbracht hat und informiert Pascal siegessicher über den scheinbaren Triumph. Um sicherzugehen, dass Bianca auch wirklich zu Hause war, und damit kein Alibi hat, bringt sie ihr ihren Lieblingsmarmorkuchen vorbei und erkundigt sich scheinheilig, ob sie die ganze Zeit daheim mit ihrer Arbeit beschäftigt war.Judith ist völlig am Boden zerstört, als sie erfährt, dass sie ihr Kind verloren hat. Auch Oliver ist zutiefst bestürzt, doch muss er seine Trauer verdrängen, um Judith beizustehen. Tag und Nacht verbringt er in ihrer Nähe. In der Zwischenzeit ist die Polizei mit den ersten Ermittlungen zu Gange. Die Komplizin Katys und Pascals belastet Bianca mit ihren Aussagen.
Mitten in der Gutshofküche wird Bianca verhaftet und abgeführt. Obwohl alle Anwesenden von ihrer Unschuld überzeugt sind, ist der Schock groß. Ebenso wie Bianca selbst, gehen sie davon aus, dass es sich um eine dumme Verwechslung handelt. Der Kommissar ist allerdings anderer Meinung. Als Pascal und Katy erfahren, dass Judith überlebt hat, sind sie enttäuscht, mimen aber der Familie gegenüber Bestürzung und Mitgefühl. Betroffen erfährt Bianca von Oliver die Nachricht über Judiths Unfall. Es ist ihr klar, dass Oliver sehr viel mit seiner Frau verbindet und der Verlust von Frau und Kind für ihn vernichtende Folgen hätte. Bei Eddie findet sie indessen Verständnis, Schutz und Geborgenheit.

Folge 147
Bianca wird festgenommen. Während alle von ihrer Unschuld überzeugt sind, belastet Katy sie durch ihre Aussage noch mehr. Heiko beschließt, nicht nach Las Vegas zu fahren.Während Oliver noch immer nichts von Biancas Verhaftung weiß und sein ganzes Augenmerk auf Judith gerichtet hat, sind Familie Wellinghof und Biancas Freunde nach wie vor von deren Unschuld überzeugt. Zu ihrer großen Erleichterung erfährt Judith in der Zwischenzeit von der Ärztin, dass sie auch in Zukunft noch Kinder bekommen kann. Sie fragt Oliver, ob sie es noch einmal versuchen sollten. Die Ärztin rät zu Geduld und empfiehlt Judith psychologische Beratung.Eddie und Heiko wollen Bianca im Gefängnis besuchen, doch Eddie wird der Zutritt verweigert, da er sich nicht als Biancas Lebensgefährte ausweisen kann. Als Heiko Bianca sieht, spricht er ihr Mut zu und beschließt, seine Reise nach Las Vegas abzusagen.
Die falschen Anschuldigungen sind erdrückend. Kommissar Weber ist sich seiner Sache sicher, da er von Biancas Schuld überzeugt ist. Das Einzige, was ihm jetzt noch fehlt, ist ein klares Motiv für die Tat. Bianca ist der Verzweiflung nahe. Wenn ihr Verhältnis zu Oliver aufgedeckt würde, hätte das verheerende Folgen sowohl für sie als auch für ihn und Judith.

Folge 148
Bianca verzweifelt fast wegen der falschen Beschuldigung, zumal Eddie sie nicht im Gefängnis besuchen darf. Katy und Pascal drängen sich weiter mit falschem Mitgefühl der Familie auf.Gegen den Ratschlag der Ärztin und Olivers Empfehlung, will Judith das Krankenhaus vorzeitig verlassen, obwohl ihr Gesundheitszustand noch nicht wieder stabil ist. Auf dem Gutshof ist man freudig überrascht, als die Nachricht eintrifft, dass Judith aus dem Krankenhaus zurück kommt. Während die gesamte Familie sich versammelt, um Judith zu empfangen, machen sich auch Pascal und Katy auf den Weg, um sich der Familie mit falschem Mitgefühl aufzudrängen. Pascal ist davon überzeugt, dass er bald endgültig die Bankgeschäfte übernehmen wird, nachdem Oliver durch seine familiären Sorgen handlungsunfähig geworden Endlich darf Eddie Bianca im Gefängnis besuchen. Er will mit allen Mitteln versuchen, sie schnell wieder heraus zu holen. Bianca freut sich sehr über sein Engagement, doch sie weiß, dass es nicht leicht werden wird. Um Judith und Oliver zu schonen, hatte niemand auf dem Gutshof ihnen gegenüber etwas von Biancas verhaftung erzählt. Mit sadistischer Freude wirft Pascal diese Nachricht nun scheinbar beiläufig in die Runde - wohlwissend, welchen Stoß er Oliver damit versetzt. Wie erwartet ist Oliver völlig fassungslos und überrumpelt. Nur er und Bianca wissen, dass sie die Tat nicht begangen haben kann, da sie in dieser Zeit zusammen waren. Doch dieses Geheimnis kann er nicht preisgeben.

Folge 149
Um Bianca alle erdenkliche Hilfe zukommen zu lassen, fragt Eddie ausgerechnet Oliver nach einem Anwalt, der ihr erfolgreich beistehen und sie vertreten könnte. Oliver erkundigt sich bei dieser Gelegenheit nach Biancas Befinden. Er ist nachdenklich und verspricht, alles Menschenmögliche zu tun, um ihr zu helfen.Unterdessen geben Pascal und Katy im Kreis der Familie scheinheilig ihr Mitgefühl zum Ausdruck. Um seinen Stand in der Wellinghoff-Bank zu verbessern, nutzt Pascal die verworrene Situation und bietet Alexander seine Dienste für das operative Geschäft in der Bank an. Nachdem Bianca noch immer jede Hilfe eines Anwalts ablehnt, erwähnt sie plötzlich ein mögliches Alibi, das sie bisher verschwiegen hatte. Als Eddie aufhorcht und nachfragt, erfährt er aus Biancas Mund von dem Treffen mit Oliver - exakt zur Tatzeit. Doch anstatt erleichtert zu sein, reagiert Eddie betrübt und sogar ungehalten. Er kann nicht verstehen, warum Bianca weiterhin Oliver und nicht sich selbst schützt. Bianca ist bemüht, Eddie die Beweggründe ihres Handelns zu erläutern. Sie wolle Judith in ihrer jetzigen Situation keinen weiteren Schicksalsschlag versetzen. Doch Eddie lässt diesen Einwand nicht gelten. Er sorgt sich einzig und allein um Biancas Zukunft.

Folge 150
Bianca ist bemüht, Eddie die Beweggründe ihres Handelns zu erläutern. Sie wolle Judith in ihrer jetzigen Situation keinen weiteren Schicksalsschlag versetzen. Doch Eddie lässt diesen Einwand nicht gelten. Er sorgt sich einzig und allein um Biancas Zukunft.
Im Gutshaus wartet derweil Pascal auf Oliver. In seiner zynischen Art quält er ihn mit Verdächtigungen gegen Bianca. Er behauptet sogar, dass Bianca schon allein durch ihre Vorstrafe als Fahrerin des Autos in Betracht käme. Oliver lehnt diese Art der Unterhaltung ab und verlässt erzürnt den Raum. Am Nachmittag sucht Eddie noch einmal das Gespräch mit Oliver. Er konfrontiert ihn mit Biancas Situation und redet ihm ins Gewissen, durch seine Aussage bei der Polizei Bianca ein Alibi zu verschaffen. Oliver spürt, dass er sich in einer Zwickmühle befindet: Wie er sich auch entscheidet, Bianca oder Judith wird die Verliererin sein. Oliver verspricht, zur Polizei zu gehen - allerdings erst nach einer Bedenkzeit von zwei Tagen. Eddie ist skeptisch, nachdem er erfahren hat, dass Oliver und Judith angeblich noch immer planen, nach Brasilien zu reisen. Da er Oliver misstraut, glaubt er, nur von Judith die Wahrheit erfahren zu können. Er fragt sich, ob Oliver die Frist nur nutzen will, um sich aus der Verantwortung zu stehlen.

Carina Offline

Team - Admin & Telenovela Expertin


Beiträge: 31.087

12.02.2016 16:51
#17 RE: Bianca - Wege zum Glück Zitat · antworten

Folge 151
Die Zeit im Gefängnis setzt Bianca unterdessen immer mehr zu. In Gedanken ist sie bei Oliver, den sie schon mehrere Tage nicht sehen und sprechen konnte. Ihre ganze Hoffnung konzentriert sich darauf, dass die Polizei möglichst bald den wahren Täter findet. Trotz tagelangen Grübelns findet Oliver keine Lösung für sein Problem. In seiner Verzweiflung sucht er Rat bei Menschen, die ihm nahe stehen. Aber auch Tina und Matthias können ihm nicht weiter helfen. Oliver erkennt, dass er handeln muss. Von Tina erfährt Oliver zum ersten Mal von den angeblichen Reiseplänen. Er beteuert, dass dieses Thema für ihn schon lange abgeschlossen sei und er keineswegs vorhabe, nach Brasilien zu reisen. Bianca schöpft neue Hoffnung.

Folge 152
Olivers Geständnis hat Judith tief verletzt. Sie erlebt ein Wechselbad der Gefühle und schwankt zwischen Abscheu gegenüber Oliver und Verlustängsten. Voller Schmerz umarmt sie ihn. Nach dem klärenden Gespräch mit Judith fährt Oliver direkt zur Polizei und teilt Kommissar Weber mit, dass er zur Tatzeit mit Bianca in einem Hotel gewesen sei. Doch der Beamte bleibt zunächst skeptisch und bezeichnet Olivers Aussage als konstruiert und unglaubwürdig. Allerdings steht die Überprüfung des Alibis noch aus. Am nächsten Morgen klopft es an Biancas Zellentür. Kommissar Weber überbringt der Beschuldigten persönlich die Nachricht von der positiven Überprüfung ihres Aufenthaltes zur Tatzeit. Beinahe wäre sie unschuldig für einen geliebten Menschen ins Gefängnis gegangen. Dennoch beschäftigt sie nun ein ganz anderes Thema: die ominöse Zeugin. Zurück auf Gut Wellinghoff stellt Judith Oliver zur Rede und fragt ihn, warum er sie überhaupt geheiratet habe und wie er sich wohl ohne ihre Schwangerschaft ihr gegenüber verhalten hätte. Oliver findet kaum Worte und glaubt seinen Ohren nicht zu trauen, als Judith ihm zu verstehen
gibt, am besten endgültig zu Bianca gehen.

Folge 153
Alle Beteuerungen Olivers, Judith noch immer zu lieben und sie nie verlassen zu wollen, prallen an ihr ab. Nachdem Oliver ihr seine Affäre mit Bianca gestanden hat, ist sie sich sicher, kein Vertrauen mehr zu ihm aufbauen zu können. Seinen Versuchen, um Verständnis zu werben, erteilt sie eine klare Absage und stellt klar: Ich bin die Betrogene! Bianca wird aus dem Gefängnis entlassen. Ungeduldig hat Eddie seit Stunden am Gefängnistor auf Bianca gewartet. Ein Moment, auf den beide so lange gewartet haben und der vor allem bei Eddie pure Freude auslöst. Jetzt wollen beide diesen Ort so schnell wie möglich verlassen.Am Abend erzählt Ariane ihrem Mann von Olivers Verhältnis zu Bianca und Judiths labilem Gemüts- und Gesundheitszustand. Doch das Verhalten ihres Sohnes mündet in unterschiedlichen Reaktionen: Alexander erinnert sich zuerst an seine eigenen Affären in der Vergangenheit, Ariane dagegen empfindet Mitgefühl für Judith. Mit zwiespältigen Gedanken sinniert Bianca über ihre Zeit auf Gut Wellinghoff. Sie fragt sich, wie wohl die Freunde und Kollegen ihr nun offenkundiges Verhältnis zu Oliver aufnehmen werden. Eddie teilt Oliver die Entlassung von Bianca am Telefon mit. Dabei beschäftigt ihn eine Frage: Was geschieht, wenn Oliver und Judith sich trennen?

Folge 154
Als er die Wohnung betritt, macht sich für einen Augenblick Schweigen unter allen Beteiligten breit. Oliver ist bemüht, die Stille zu unterbrechen und beginnt mit zaghaften Erklärungsversuchen ein Gespräch. Dabei nutzt er die Gelegenheit und entschuldigt sich bei Bianca für seine späte Aussage bei der Polizei, die sie letztlich entlastet hat. Eddie, der die Unterhaltung der beiden mitanhört, spürt, dass es zwischen Oliver und Bianca offenbar noch immer einige Dinge gibt, die bislang unausgesprochen geblieben sind. Aus Rücksicht zieht er sich auf sein Zimmer zurück, damit sich die beiden aussprechen können. Unterdessen kreisen Biancas Gedanken immer wieder um das Unfallgeschehen und besonders um die ominöse Zeugin, die sie zweifelsfrei erkannt haben will. Um Klarheit zu bekommen, sucht Bianca am nächsten Tag einmal mehr Kommissar Weber auf, um sich über den Stand der Ermittlungen zu erkundigen. Zur selben Zeit erhält auch Katy unerwartet Besuch: Simone, die gekaufte Zeugin und Bekannte von Pascal steht urplötzlich vor der Tür der Stadtwohnung und fordert die vereinbarte zweite Ratenzahlung ein. Überrascht von so viel Hartnäckigkeit stellt sich Katy zunächst ahnungslos und verweist sie an Pascal.

Folge 155
Doch auch als er ihr verspricht, für immer bei ihr zu bleiben, wendet sie sich ab - in dem festen Wissen, dass nie mehr alles so sein wird wie es einmal war.Nachdem sein Vater Eddie über das Verhältnis von Bianca und Oliver informiert hat, dieser sich jedoch wenig überrascht zeigt, reagiert Georg ungläubig. Und auch als Eddie versucht, die Bedenken seine Vaters zu zerstreuen, bleibt Georg aus Sorge um seinen Filius misstrauisch. Eddie glaubt fest an die Liebe zu Bianca. Die Affäre mit Oliver sei endgültig vorbei und gehöre der Vergangenheit an, versichert er.

Folge 156
Unterdessen schwelt der Konflikt zwischen Katy und Pascal, wie nun mit Simone verfahren werden soll, in der Stadtwohnung weiter. Immer aggressiver setzt Katy Pascal unter Druck, die lästige und hartnäckige Zeugin endlich loszuwerden - ganz gleich mit welchen Mitteln. Als Oliver am Nachmittag Judith auf ihrem Zimmer besuchen will, hört er zufällig mit an, wie seine Frau mit ihren Eltern telefoniert. Dabei kündigt sie ihren Besuch in Brasilien für die nächste Woche an. Oliver ist irritiert, da zu diesem Zeitpunkt auch die Beerdigung ihres Babys anberaumt ist. Er stellt Judith zur Rede und erfährt, dass sie fest entschlossen ist, "ihr" Kind in Brasilien ohne Olivers Anwesenheit zu beerdigen.

Folge 157
Oliver ist bestürzt, als er Judiths Worte hört. Verzweifelt unternimmt er einen letzten Versuch, sie zu überzeugen, an ihrer Beziehung fest zu halten. Doch für Judith steht fest, dass es keine gemeinsame Zukunft mehr gibt. Erstmals spricht sie auch von Scheidung.Derweil hat Pascal ganz andere Sorgen. Nachdem er Katy versprochen hat, sich um die gekaufte Zeugin Simone zu "kümmern", trifft er sich mit ihr. Nach der Übergabe der zweiten Rate, empfiehlt er ihr, erst einmal für einige Zeit zu verschwinden.Simone lässt sich mit dem Geld zunächst besänftigen. Allerdings ist sie nicht bereit, einfach so aus seinem Leben zu verschwinden und nötigt Pascal, wieder mehr Zeit mit ihr zu verbringen. In der Hoffnung, sie nach einem weiteren Treffen endgültig los zu werden, organisiert Pascal am nächsten Tag ein Picknick an einem einsamen See.Simone wähnt sich nun ihrem Ziel nahe, mit dem Geld und Pascal eine neues Leben zu beginnen. Doch während sie in angenehmen Zukunftsträumen schwelgt, verfolgt Pascal ganz andere, finstere Gedanken und kündigt ihr mit eiskaltem Blick ihren nahen Tod an.

Folge 158
Simone hält Pascals Reden über ihren baldigen Tod für den Gipfel seiner geschmacklosen Scherze. Wie kaltblütig er wirklich ist, wird sie aber nicht mehr erfahren können, denn die Wirkung des Giftes setzt ein.Am Nachmittag treffen sich Bianca und Oliver zufällig im Fisch for Fun. Während ihres Gespräches erzählt Oliver ihr, dass Judith für immer nach Brasilien reisen will und sogar schon von Scheidung gesprochen hat. Bianca ist geschockt und will Judiths Trennungspläne nicht wahrhaben. Die Nachricht, dass sich Judith von Oliver scheiden lassen will, verbreitet sich auf Gut Wellinghoff wie ein Lauffeuer. Nach einer Unterredung am Abend in ihrer WG spürt Bianca, welche Gedanken Eddie hegt. Doch sie gibt ihm zu verstehen, dass sie derzeit nur mit ihm glücklich ist und er sich keine Sorgen zu machen braucht.
Tagtäglich kümmert sich Oliver aufopfernd um Judith und freut sich über ihre neu gewonnene Zuversicht. Einzig ihre schwankenden Gemütszustände beängstigen ihn. Als sie nach einem Ausbruch von Euphorie wieder in tiefe Trübsinnigkeit verfällt und vor Schmerz in sich zusammen sackt, erschrickt er. Als Oliver sie kurze Zeit später noch einmal in ihrem Zimmer aufsucht, um mit ihr einen Spaziergang an der frischen Luft zu unternehmen, findet er Judith reglos auf ihrem Bett vor. Ihr Körper scheint kalt zu sein und ihr Blick ist starr und leblos ...

Folge 159
Voller Schmerz verweilt Oliver neben seiner toten Frau. Er ist für Momente zu keiner weiteren Handlung fähig. Oliver kann nicht begreifen, was geschehen ist. Gerade eben hat er doch noch mit Judith gesprochen?
Mitten in der Nacht steht Oliver im Schlafzimmer seiner Eltern und ringt um Worte. Ariane und Alexander ahnen, dass etwas Schlimmes geschehen sein muss. Schluchzend erzählt ihnen ihr Sohn, dass er Judith vor wenigen Minuten tot auf ihrem Bett entdeckt hat. Nachdem die Ärztin bei Judith eine Lungenembolie diagnostiziert hat, übergibt sie Oliver den Totenschein. Anschließend trauern die im Haus anwesenden Familienmitglieder an Judiths Bett. Ein schwerer Schritt steht Oliver noch bevor: Er muss Judiths Eltern vom Tod ihrer Tochter unterrichten.Katy kann Pascals Bericht über das Picknick mit Simone kaum noch erwarten. Genüsslich zieht Pascal seine Erzählungen in die Länge und lässt sich mit der entscheidenden Nachricht viel Zeit. Katy ist sichtlich gereizt, doch ihr Ärger weicht, als Pascal ihr endlich von der erfolgreichen Vergiftung Simones berichtet. Für ihn soll sie jetzt nur noch das letzte Beweismittel, das Hemd mit Simones Lippenstift, beseitigen.Für Pascal ist die Nachricht von Judiths Tod ein Fest der Freude und Grund zum Feiern. Es scheint, dass sein und Katys Plan, Oliver zu zerstören, doch noch aufgehen würde. Als treibende Kraft des Komplotts fordert Katy Pascal auf, Oliver gleich noch einen weiteren Schicksalsschlag zuzufügen.

Folge 160
Nachdem Judith in die Gerichtsmedizin überführt worden ist, bleibt Oliver allein in ihrem gemeinsamen Zimmer zurück. Ihm ist klar, die einzige Verbindung zu seiner Frau kann von nun an nur noch die Erinnerung sein. Selbstvorwürfe, dass er am Tod Judiths Schuld sei, belasten ihn schwer. Oliver ist davon überzeugt, dass er ihr Vertrauen missbraucht und damit ihre Ehe verraten hat. Bianca ist den Tränen nahe. Gerade wurde der Sarg mit Judith aus dem Gutshaus getragen. Der Schmerz über den Verlust ihrer besten Freundin ist groß. Die Frage, wie die Menschen im Gut auf sie reagieren werden, beschäftigt sie zunehmend.

Carina Offline

Team - Admin & Telenovela Expertin


Beiträge: 31.087

12.02.2016 16:52
#18 RE: Bianca - Wege zum Glück Zitat · antworten

Folge 161
Bianca wie auch Oliver sind im Park unterwegs und mit ihren Gedanken bei Judith. Plötzlich stehen sie sich an ihrem ehemaligen geheimen Treffpunkt gegenüber. Oliver wirkt sehr lethargisch. Bianca zieht das Symbol ihrer Liebe aus der Tasche - den blauen Stein. Als Zeichen des endgültigen Endes ihrer Beziehung werfen sie gemeinsam diesen Stein weg. Bianca kann eine solche nüchterne Trennung nicht ertragen. Sie kommt noch einmal zurück und umarmt Oliver. Für einen Moment wird er aus seiner Lethargie gerissen und ist froh, dass Bianca die Initiative ergriffen hat. Um immer wieder neuen Unfrieden stiften zu können, sammelt Pascal unaufhörlich Informationen. In einem Gespräch mit Ariane erzählt sie ihm, dass auch sie vor siebzehn Jahren eine Affäre hatte. Sie verschweigt ihm allerdings den Namen des damaligen Liebhabers. Mit geradezu kriminalistischem Spürsinn versuchen Katy und Pascal, die Identität von Arianes ehemaligem Geliebten und die möglichen Folgen dieser Beziehung zu ergründen.Unermüdlich spinnt Katy ihre und Pascals Intrigen weiter. Sie nutzt die labile Gemütslage Arianes aus und lenkt den Gesprächsinhalt immer wieder auf düstere Themen. Dabei spricht sie in einem Atemzug vom unerwartet schnellen Tod ihres Vaters und von Olivers schlechter Verfassung. Die Wirkung auf Ariane bleibt nicht aus.

Folge 162
In der Frage, welcher Freund Olivers vor siebzehn Jahren einen Sommer lang auf dem Gutshof war, rückt eine Person in das Blickfeld. Um aus Verdachtsmomenten sichere Beweise zu machen, haben Katy und Pascal unabhängig voneinander Haar- und Hautproben von Matthias und Sofia besorgt. Nun steht einem heimlichen Vaterschaftstest nichts mehr im Wege.In Vorfreude auf das erhoffte Ergebnis schickt Pascal die Proben von Sofia und Matthias an ein Gen-Labor. Katy malt sich schon die zerstörerische Wirkung auf das Familiengefüge der Wellinghoffs aus, sollte Alexander nicht der Vater von Sofia sein.
Dass Biancas Bedenken, die Kollegen und Freunde könnten sie jetzt ablehnen, nicht ganz unbegründet waren, hat sich bei ihrem ersten Besuch in der Gutshofküche gezeigt. Bianca beklagt, dass ihr gutes Verhältnis zu ihren Kollegen verloren gegangen sei. Ihr wird deutlich, wie sehr sie gerade diese Menschen vermisst.Heute soll nach längerer Abwesenheit Biancas erster Arbeitstag sein. Auf dem Weg zum Gutshof verlässt sie erst einmal der Mut. Bianca sieht ihre einzige Chance nur darin, ihren Blick nach vorn zu richten. Deshalb nimmt sie alle Kraft zusammen und tritt vor ihre Kollegen und Freunde. Sie schildert ihre Ankunft auf dem Gutshof, die Begegnung mit Oliver und ihr im Gefängnis verloren gegangenes Vertrauen in die Menschen. Damit erreicht sie die Herzen der Zuhörer.Die Eltern Judiths waren über Olivers Verhältnis zu Bianca informiert.Sie werfen ihm jetzt vor, er sei durch sein Verhalten für den Tod ihrer Tochter verantwortlich. Sie fordern, Judith solle mit ihrem Kind nach Brasilien überführt werden und auch dort ihre letzte Ruhestätte bekommen.Oliver, der voller Selbstvorwürfe ist, akzeptiert diese Entscheidung.Alexander erkennt eine Chance, seinem Sohn helfen zu können und organisiert die Überführung. Ein Geschäftsfreund wird mit seinem Privatflugzeug Judith und ihr Kind nach Brasilien fliegen.

Folge 163
Pascal kann sich freuen. Die ganze Familie ist so mit ihren Problemen beschäftigt, dass sich ihm große Handlungsspielräume auftun. Geschickt nutzen er und Katy das momentane Machtvakuum in der Bank aus. Sie wollen vor allem eines: die Bank zu ihrem eigenen Vorteil nutzen und damit schädigen. Alexander gegenüber betonen sie indes immer wieder ihr großes Engagement. Er hat volles Vertrauen. Dass Pascal neuerdings ein solch engagiertes Verhalten für die Bankgeschäfte zeigt, freut Alexander sehr. Besonders überrascht ihn aber das Mitgefühl seines Sohnes für die Sorgen innerhalb der Familie. Pascal überzeugt seinen Vater, noch nicht wieder in die Bank zurückzukehren. Seiner Meinung nach ist es wichtiger, wenn Alexander erst einmal der Familie beisteht.
Pascal lässt keine Möglichkeit aus, Oliver das Leben schwer zu machen oder ihm Schaden zuzufügen. Sein jüngster Plan besteht darin, Oliver mit anstehenden Entscheidungen in der Bank unter Druck zu setzen. Ariane und Alexander machen aber deutlich, dass sie vor Oliver zur Zeit nicht über Geschäfte sprechen wollen.Wenige Zeit später gibt Oliver der Familie bekannt, dass er sich nach der Trauerfeier vom Gutshof und aus der Bank zurückziehen wird. Er stellt unmissverständlich klar, dass damit keine kurze "Auszeit" gemeint ist, sondern dass er an einen Weggang ohne Rückkehr denkt.

Folge 164
So betrübt die ganze Familie ist, einer kann seine Freude allerdings nur mit Mühe verbergen - Pascal. Olivers Entscheidung,sich aus Bank und Familie zurückzuziehen, bringt Pascal und Katy einen großen Schritt näher an ihr Ziel. Im Moment scheint sich alles wie im Selbstlauf zu fügen.Beide sind in bester Stimmung. Die Nachricht von Olivers Rückzug passt ideal in ihre Pläne. Nichts scheint Katy und Pascal aus der Bahn werfen zu können. Geradezu schelmisch wetten sie, wie das Ergebnis des Vaterschaftstests sein wird. Katy setzt 5000 Euro auf die Vaterschaft von Matthias, Pascal erhöht auf 50.000 Euro und hält dagegen.

Folge 165
Alexander hat den Verlust von Judith noch nicht verarbeitet, und eine Nähe zu Oliver kann er nicht wirklich aufbauen. Er ist dem seelischen Druck nicht mehr gewachsen und bricht zusammen. Ariane und Sofia trösten ihn.Nachdem Alexander sich etwas erholt hat, besucht er Matthias im "Fisch for Fun". Bei einem Bier klagt er, dass er Angst hat, seinen Sohn zu verlieren. Alexander Wellinghoff bittet deshalb Matthias, in Zukunft auf Oliver aufzupassen.

Folge 166
Katy und Pascal haben den Schwächeanfall von Alexander miterlebt. Sogleich spekulieren sie über seinen endgültigen Zusammenbruch, sollte der Vaterschaftstest ihren Erwartungen entsprechen.
Bevor Oliver die Familie verlässt, möchte Pascal noch eine wichtige Angelegenheit klären. Er will die Unterschrift seines Bruders, um in der Bank die volle Prokura zu bekommen. Pascal hatte sich schon auf einen verbalen Schlagabtausch eingestellt, ist aber erstaunt, dass Oliver keinerlei Widerstand leistet. Unterdessen war Katy wieder sehr kreativ. Damit sie so schnell wie möglich "im Geld schwimmen kann", will sie die liquiden Geldreserven der Wellinghoff-Bank anzapfen. Pascal bremst erst einmal ihren Tatendrang. Er möchte mit mehr Bedacht vorgehen, schließlich soll die zerstörerische Wirkung auf die Familie optimiert werden.

Folge 167
Ariane findet keine Ruhe. Sie kann sich mit dem Gedanken nicht abfinden, ihren Sohn bald nicht mehr sehen und sprechen zu können. Als eine vorläufig letzte Zuwendung möchte sie Oliver wenigstens mit seinem Lieblingsessen überraschen.Zwischenzeitlich macht Oliver seine Ankündigung wahr und verlässt das Gutshaus, dabei trifft er Sofia. Sie fleht ihn an, seinen Entschluss noch einmal zu überdenken. Aber Oliver lässt sich nicht beirren und sagt ihr, sie brauche ihn nicht mehr, sie sei selbst stark genug. Im Gutshaus sind die Vorbereitungen für ein gemeinsames Essen indessen abgeschlossen, nur die Hauptperson fehlt noch. Sofia muss ihren Eltern mitteilen, dass Oliver bereits gegangen ist. Ariane und Alexander schmerzt es sehr, dass ihr Sohn sich nicht einmal von ihnen verabschiedet hat.Pascal lässt vor Freude über das Ergebnis aus dem Gen-Labor kurzzeitig seine "Maske" fallen. Seine Niederträchtigkeit steht ihm ins Gesicht geschrieben. Der Gen-Test weist Matthias eindeutig als Vater von Sofia aus. Katy ist ungeduldig. Sie möchte endlich die "Bombe" im Gut Wellinghoff platzen lassen. Pascal bremst ihren Eifer und wirft ihr vor, sie habe keine Strategie und wäre nur von Geldgier getrieben. Gemeinsam überlegen sie, wer zuerst über das Ergebnis des Vaterschaftstests informiert werden sollte.

Folge 168
Bianca überbringt Sofia einen Brief aus der Hauspost. Völlig arglos überfliegt diese die Zeilen und stutzt. In dem Brief steht, dass Matthias ihr Vater sein soll. Sie kann es nicht glauben. Sofia ist über den Inhalt des anonymen Briefes sehr beunruhigt. Vor allem da sie aus Erzählungen ihrer Mutter weiß, dass Matthias und Ariane in der Vergangenheit eine Affäre hatten.Am Abend unternimmt Sofia einen Versuch, mit ihren Eltern über den Brief zu sprechen. Sie ist sich nicht sicher, wovor sie mehr Angst hat: Ihre Eltern zu fragen, wer ihr Vater ist. Oder eine Antwort zu bekommen, die ihr ganzes Leben auf den Kopf stellen würde.Auch am nächsten Tag verlässt Sofia in letzter Sekunde der Mut, den Brief vor ihren Eltern zu erwähnen. Nach Olivers Weggang ist sie der ganze Stolz und Quelle der Lebensfreude ihrer Eltern. Unter diesen Umständen möchte sie nicht noch ein weiteres Problem ansprechen.Allmählich werden Pascal die Konsequenzen seines Handelns bewusst. Er realisiert, dass seine gesamten Aktivitäten auf ein Ziel ausgerichtet sind - seine Familie zu zerstören. Ausgerechnet er, das vom Vater verlassene Einzelkind, der sich seit seiner Kindheit nach familiärer Harmonie und Geborgenheit sehnt. Diese Gespaltenheit blockiert ihn.Sofia möchte weitere Probleme von ihren Eltern fern halten. Deshalb wählt sie einen anderen Weg: Sie nimmt direkten Kontakt mit Matthias auf, und stellt ihm die entscheidende Frage, ob er sich vorstellen könne, ihr Vater zu sein.Matthias ist sprachlos. In seinem Inneren allerdings werden Erinnerungen an Ereignisse wach, die über siebzehn Jahre zurückliegen

Folge 169
Nach seiner Rückkehr ins "Fisch for Fun" erzählt Matthias Tina sofort von dem Brief und der darin aufgestellten Behauptung, er sei der leibliche Vater von Sofia. Obwohl Tina von der früheren Affäre ihres Mannes mit Ariane weiß, hält sie das anonyme Schreiben im ersten Moment für einen schlechten Scherz.Matthias entscheidet sich, zunächst Ariane von diesem Vaterschaftstest zu berichten. Er weist sie auch auf die seelische Notlage ihrer Tochter hin. Ariane reagiert auf die Nachricht erst einmal ungehalten. Ganz Mutter, legt sie aber sehr schnell und pragmatisch die nächsten Schritte fest.Sofia überrascht ihren Vater, wie er sich heimlich in ihrem Zimmer eine Haarprobe nimmt. Von ihr ertappt, sprechen sie offen über die Thematik. Er sagt ihr, wie auch immer ein Gegentest ausfallen sollte, sie werde immer seine Tochter bleiben. Trotzdem fragt sich Sofia, warum Alexander an einem zweiten Gen-Test so interessiert ist, dass er sich sogar heimlich eine Haarprobe von ihr beschaffen wollte.
Pascal und Katy triumphieren. Ausgerechnet sie beauftragt Alexander, einen Gegentest durchführen zu lassen. Noch eine wichtige Frage beschäftigt ihn sehr: Hat seine Frau geahnt, dass Matthias Rüger der Vater von Sofia sein könnte? In einem ungestörten Moment stellt er Ariane zur Rede. Sie beteuert, keine Ahnung gehabt zu haben. Alexander will wissen, ob sie ihn auch aufgeklärt hätte, wenn es ihr bekannt

Folge 170
In ihrer Not setzt sich Sofia über Olivers Verbot hinweg, ihn in der Waldhütte zu besuchen. Ihr Bruder hat ihr bisher immer Halt im Leben gegeben. Der abendliche Besuch seiner Schwester deutet auf ein größeres Problem im Gutshaus hin. Dass sein Freund der Vater von Sofia sein soll, macht allerdings auch ihn sprachlos. Er erkennt sehr schnell die seelische Notlage seiner Schwester und erlaubt ihr, in der Waldhütte zu übernachten. Ihre Ängste, sie könnte ihren Vater verlieren, hält Oliver für unrealistisch.Auch Bianca weiß sich keinen anderen Rat, als Oliver am nächsten Tag an seinem Rückzugsort aufzusuchen. Bei ihrem Anblick durchfahren Oliver widersprüchliche Gedanken und Gefühle. Einerseits empfindet er Biancas Besuch als Störung, andererseits spürt er sofort wieder ihre magische Anziehungskraft. Aber was führt sie hierher?In Gegenwart von Ariane, Katy und Pascal öffnet Alexander das Kuvert mit dem Testergebnis. Darin steht, dass Sofia nicht seine Tochter sein kann. Diese Nachricht erschüttert ihn endgültig. Viele Details im Gutshaus erinnern Alexander schmerzhaft an unbeschwerte Zeiten mit Oliver und Sofia. Zeiten, in denen das Leben für ihn noch in Ordnung war. Ariane möchte ihrem Mann gern helfen, fühlt sich aber machtlos. Vor den Augen von ihr erleidet Alexander plötzlich einen Kollaps und stürzt zu Boden. Dass die Grundpfeiler seines Lebens immer mehr zerfallen, nimmt ihm seine ganze Kraft.

Carina Offline

Team - Admin & Telenovela Expertin


Beiträge: 31.087

12.02.2016 16:53
#19 RE: Bianca - Wege zum Glück Zitat · antworten

Folge 171
Vor Pascals Häme bleibt auch Sofia nicht verschont. Beflissen teilen Katy und Pascal ihr die vermeintliche Neuigkeit mit, dass der zweite Test die Vaterschaft von Matthias bestätigt hat. Dabei betonen sie ganz besonders, Sofia könne keinesfalls die Tochter von Alexander sein.
Pascal und Katy bohren immer tiefer in den Wunden der Familie. Pascal ruft seinen Vater an, um ihn mit einer unangenehmen Information zu quälen. Er berichtet unter Vorgabe vermeintlicher Sorge um Sofia, dass er ihr das Ergebnis des zweiten Tests mitgeteilt habe. Dabei erwähnt er beiläufig, sie sei ja nun eine "halbe Rüger". Diese Worte verfehlen bei Alexander nicht die Wirkung.Sofia ist auf der Suche nach einem Halt in ihrem Leben. Sie geht ins "Fisch for Fun" und erzählt Matthias und Tina vom Ergebnis des zweiten Tests. Anschließend fragt sie Matthias, ob sie diese Nacht bei ihm bleiben dürfe. Weder Tina noch Matthias haben etwas dagegen. Noch etwas schüchtern gehen Matthias als auch Sofia mit der für sie neuen Situation um. Während eines Vier-Augen-Gesprächs in der Wohnung beobachtet Matthias "seine Tochter" und vergleicht prüfend seine Hände mit denen von Sofia.Am Abend betrachten Tina und Matthias die schlafende Sofia. Für einige Stunden konnten alle drei eine Art Familie auf Zeit leben. Tina denkt an ihren unerfüllten Kinderwunsch. Matthias ist fasziniert von dem Gedanken, plötzlich Vater zu sein, und Sofia hat die Geborgenheit schnell schläfrig gemacht.

Folge 172
Als Sofia am Morgen bei Tina und Matthias erwacht, stehen beide schon an ihrem Bett. Sie haben ihren Blick kaum von dem schlafenden Mädchen abwenden können. Sofia möchte frühstücken und schon serviert ihr der neue Vater einen Milchkaffee. Während einer Unterhaltung mit Matthias spricht Sofia von ihrer größten Angst. Sie befürchtet, Alexander könnte sich völlig von ihr zurückziehen. Vor dem Hintergrund seiner Erfahrung relativiert Matthias ihre Bedenken. Er hält es für möglich, dass im Gegenteil Alexander Ängste plagen, seine Tochter könnte sich von ihm abwenden.Ariane kann es kaum erwarten, dass Sofia ins Gutshaus zurückkommt.Doch nach der Ankunft macht die Tochter ihr schwere Vorwürfe.Sofia kann nicht glauben, dass ihre Mutter nicht gewusst haben will, wer der wirkliche Vater ist. Sie beschuldigt Ariane, für das Durcheinander in ihrem Leben verantwortlich zu sein.
Als Alexander seine Frau fragt, ob denn wenigstens Oliver ihr gemeinsames Kind ist, kann Ariane die Tränen nicht mehr zurückhalten. Sie ist verletzt und sagt Alexander, ihm sei offenbar nicht bewusst, wie sehr sie ihn damals geliebt habe. Sie hätte ihm dies nie angetan. Erstmals, nachdem das zweite Testergebnis Matthias als biologischen Vater bestätigt hat, treffen Sofia und Alexander im Gutshaus aufeinander. Beide streben schon länger ein klärendes Gespräch an. Nun, wo die Situation gegeben ist, finden beide nicht die entsprechenden Worte. Alexander ist betroffen, nachdem Sofia ein distanziertes "Alexander" herausgerutscht ist.

Folge 173
Endlich hat Eddie einen Grund gefunden, Oliver besuchen zu können. Er bringt ihm einen Brief aus Brasilien. Außerdem möchte er sich mit ihm unterhalten, aber Oliver verhält sich sichtlich abweisend. Er fragt Eddie, warum er überhaupt gekommen sei und zieht sich anschließend in seine Hütte zurück.Noch am gleichen Tag steht Ariane vor seiner Tür. Sie schildert den dramatischen Zerfall der Familie, und dass Alexander seine Unterstützung dringend braucht. Sie fleht ihren Sohn an, doch mit ihr aufs Gut zurückzukehren. Aber Oliver lässt sich nicht erweichen. Matthias entdeckt seine väterliche Leidenschaft und plant viele gemeinsame Unternehmungen mit Sofia. Er findet alles ganz spannend. Dabei ist ihm Tina eine große Stütze. Sie hat sich mit der neuen Situation angefreundet und steht ihrem Mann auch in diesen Fragen mit Rat und Tat zur Seite.Sofia ist nach anfänglichem Zögern mit Matthias zum Angeln gegangen. Bei Regenwetter sitzen sie am See und sprechen über gegenseitige Erwartungen in ihrer Vater-Tochter-Beziehung. Matthias versichert Sofia, dass er immer für sie da ist.

Folge 174
Bianca hat mittlerweile die Befürchtung, dass die ganze Familie Wellinghoff noch zerfallen wird, sollte nicht bald jemand etwas unternehmen. Für sie ist Oliver die Person, die helfen könnte. Am Abend des gleichen Tages geht Bianca zur Waldhütte. Oliver reagiert auf ihren Besuch weniger abweisend, als er in den letzten Tagen auf Besuch reagiert hat. Vorsichtig erkundigt sich Bianca nach seinem Befinden und fragt ihn dann, ob sie sich seine derzeitige Behausung auch von innen ansehen könne. Oliver gestattet ihr diesen Wunsch.
Zu seiner Überraschung bietet sie Oliver an, die kommende Nacht mit ihm in der Waldhütte zu verbringen. Diese Offerte trifft ihn wie ein Blitz. Für Sekunden ist er aus seinen grüblerischen Gedanken gerissen. Doch Oliver lehnt Biancas Angebot ab. Ihm ist es wichtig, dass er erst wieder zu sich findet. Er will sie zu dieser nächtlichen Stunde allerdings nicht alleine zum Gutshof gehen lassen und begleitet sie. Mit dem Vorwand, sie müsse unbedingt in die Schule, bleibt Sofia dem gemeinsamen Frühstückstisch fern. Kaum haben aber Ariane und Alexander mit Tina und Matthias das Frühstück begonnen, da steht Sofia in der Tür. Für alle unerwartet verkündet sie eine Entscheidung. Sie will für ein Jahr eine Auszeit vom Gutshof nehmen. Besonders Alexander ist die große Enttäuschung anzumerken.

Folge 175
Ariane will ergründen, wie ernst es ihrer Tochter mit den Auslandsplänen ist. Sie möchte Sofia dazu bringen, ihre spontane Entscheidung noch einmal zu überdenken. Aber sie hat nicht mit der Entschlusskraft ihrer Tochter gerechnet. Gereizt behauptet Sofia, Ariane würde nicht verstehen, um was es ihr dabei geht.Nicht nur ihre innere Zerrissenheit zwischen ihren beiden Vätern macht Sofia zu schaffen. Zunehmend fühlt sie sich auch von der allgemeinen Fürsorge erdrückt. Sie möchte das kommende Jahr nutzen, um wieder einen Halt in ihrem Leben zu finden.Zur Überraschung von Katy und Pascal erscheint Alexander in der Bank.Er hat es im Gutshof nicht mehr ausgehalten, nachdem nun auch Sofia ihr elterliches Haus verlassen will. Alexanders Gegenwart behindert Pascal und Katy zwar bei der Umsetzung ihrer Pläne, aber die Nachricht über den weiteren Zerfall der Familie Wellinghoff freut Pascal sehr.Alexander möchte die Aktienperformance der Investmentdepots der letzten Monate einsehen. Pascal versucht vergeblich, seinen Vater von seinem Vorhaben abzubringen. Um Winkelzüge nicht verlegen, lenkt er Alexanders Aufmerksamkeit geschickt auf neue belgische Immobilienfonds.

Folge 176
Zum ersten Mal besucht Sofia ihren Vater in der Bank. Alexander ist über ihren Besuch überrascht und erfreut zugleich. Er glaubt, seine Tochter möchte sich sein O.K. zu ihrem Amerikaaufenthalt abholen. Aber Sofia sagt, sie sei aus einem anderen Grund gekommen. Sie macht Alexander eine Art Liebeserklärung. Sofia sagt ihm, dass er ihr "Papa" ist und auch immer bleiben wird, und dass sie ihn sehr lieb hat. Alexander ist so berührt, dass er seine Tränen nicht mehr zurückhalten kann.Sofia macht Alexander eine Art Liebeserklärung.
In den Sekunden nach Sofias gefühlsbetonten Worten fällt sämtliche Last von Alexander ab. Er spricht über seine Verlustängste und dass er Sofia, die er zärtlich "seine Prinzessin" nennt, auch sehr lieb habe. Unmittelbar nachdem sie gegangen ist, ruft Alexander seine Frau an und erzählt ihr voller Freude von der herzlichen und warmen Begegnung mit Sofia.Sofia geht geradewegs zu Matthias, um ihm freudestrahlend von ihrer Begegnung mit Alexander zu berichten. Matthias empfindet angesichts dieser Tatsache nicht nur Freude. Auch er muss gegen Eifersuchtsgefühle ankämpfen.Sofia fragt Matthias, was er jetzt eigentlich für sie sei, wenn Alexander ihr Vater ist. Matthias antwortet diplomatisch und sagt, er sei ihr "Vater-Freund". Im Gegenzug bezeichnet sie sich als seine "Tochter-Freundin".Pascal ordert für die Bank unsichere Aktienfonds. Dabei setzt er Katys großes Talent zum Fälschen ein. Sie unterschreibt den Orderauftrag mit der fingierten Unterschrift von Alexander. Als Alexander die Bankunterlagen durchsieht, entdeckt er erhebliche Verluste, verursacht durch die Kaffeeaktien. Er stellt Pascal zur Rede, da der Kursrutsch schon zum Orderzeitpunkt absehbar war. Pascal macht seinen Vater auf dessen eigene Unterschrift auf der Kaufanweisung aufmerksam. Alexander ist sehr zerknirscht.Pascal triumphiert über Alexanders erneuten Tiefpunkt. Auf Katys Frage, wie er denn jetzt auch noch Oliver endgültig "matt setzen" will, reagiert Pascal völlig irrational und schlägt Gegenstände vom Tisch.

Folge 177
In der Waldhütte geschehen indessen ungewöhnliche Dinge. Oliver kann sich die Verwüstungen, auf die er nach seiner kurzen Abwesenheit trifft, nicht erklären. Kaum hat Oliver sich mit einem Knüppel bewaffnet, entdeckt er den Verursacher der Unordnung unter dem Bett. Ein kleiner Hund hat sich eingeschlichen und fühlt sich offensichtlich schon sehr heimisch.Auch Matthias hat einen Vorwand gefunden, um Oliver zu besuchen. Er bringt ihm Lebensmittel. Oliver ist sichtlich genervt und macht deutlich, dass er bestens versorgt ist. Matthias möchte gern wie früher mit Oliver über seine Probleme sprechen, aber sein Freund weigert sich. Auf die Frage, ob Matthias noch etwas für ihn tun könne, antwortet er ziemlich bestimmt, er solle ihn allein lassen.Sofia plagt das schlechte Gewissen, schließlich hat sie Oliver versprochen, sich in seiner Abwesenheit um ihre Eltern zu kümmern. Nun teilt sie ihm mit, dass sie für ein Jahr in die USA geht. Oliver findet es gut, dass seine kleine Schwester in neue Welten aufbricht. Er lädt sie zum Essen am Lagerfeuer ein.Sofia ruft ihre Eltern an, die schon mit einem Essen auf sie warten, um ihnen mitzuteilen, dass sie erst noch zu Heiko auf eine kleine Abschiedsparty geht. Ariane und Alexander lassen sich ihre Enttäuschung nicht anmerken. Auf der Party sind Heiko und Sofia für geraume Zeit allein. Heiko wünscht sich von Sofia einen Abschiedskuss und sagt, dass sie besser nicht fahren solle. In dem Moment, in dem sich beide innig küssen, betritt Denise unbemerkt den Raum und ist tief verletzt.

Folge 178
Der Moment der Abreise ist gekommen. Sofia konnte nicht verhindern, dass sich die "Gutshofmannschaft" zu ihrer Verabschiedung in der Lobby des Hauses versammelt. Sie ist glücklich, so geliebt zu werden, hat aber Angst, der Abschiedsschmerz könnte sie überwältigen. Sofia glaubt ihren Augen nicht zu trauen: Am Rande des Parks erkennt sie die Gestalt Olivers. Er hat es nicht über sein Herz gebracht, seine geliebte kleine Schwester einfach so abreisen zu lassen.
Ein Jahr wird Sofia sie alle nicht sehen können. Eine Fahrt ins Ungewisse, aber mit der Chance, danach vielleicht besser mit ihren zwei Vätern umgehen zu können. Auf der Fahrt zum Flughafen überwältigt Sofia der Abschiedsschmerz. Ihr ist bewusst, dass ihr behütetes Dasein erst einmal zu Ende ist und sie in der Zukunft mehr auf sich allein gestellt sein wird.Sofia hatte Bianca gebeten, in ihrer Abwesenheit öfter nach Oliver zu sehen. Nach anfänglichen Bedenken, ob sie nicht die Falsche für diesen Auftrag sei, hatte Bianca Sofia das Versprechen gegeben. Die Zusage an Sofia und die Sorge um Olivers Zustand haben Bianca dazu bewegt, Oliver in der Waldhütte zu besuchen. Er freut sich über Biancas Anblick, lehnt aber weitere Hilfsangebote ihrerseits vehement ab. Oliver sagt, er sei nicht in der Lage, wieder unter Menschen zu gehen.

Folge 179
Ein Besuch Alexanders in der Stadtwohnung kommt Pascal gerade recht. Er wollte ohnehin die nächste Gelegenheit nutzen, um mit seinem Vater über dessen Rückzug aus der Bank zu sprechen. Alexander macht unmissverständlich deutlich, dass er keinerlei Absicht habe, vorzeitig in den Ruhestand zu gehen. Er erklärt Pascal, dass er sich dafür noch viel zu jung fühle. Eine Alibibeschäftigung im Aufsichtsrat käme für ihn nicht in Frage.Nachdem dieser Versuch nicht erfolgreich war, versucht es Pascal auf einer anderen Ebene. Er wirft Ariane und Alexander vor, sie hätten mit ihren Affären das Bankhaus an den Rand des Ruins gebracht. Ariane verbittet sich solche Taktlosigkeiten.Ariane hat es im leeren Gutshaus nicht mehr ausgehalten. Sehr zur Verärgerung von Oliver ist sie in die alte Waldhütte gekommen. Immer noch hegt sie die Hoffnung, Oliver würde ihr dieses Mal zuhören und über seine Sorgen und Nöte sprechen. Doch ihr Sohn bleibt hart und macht ihr deutlich, dass er weiter die Einsamkeit sucht. Er bittet sie nachdrücklich, ihn nicht mehr zu besuchen.Wieder sind ungebetene Gäste in die Hütte eingedrungen, aber dieses Mal sind es Katy und Pascal. Auch sie scheitern, Oliver in ein Gespräch über die Bankgeschäfte und das Leben auf dem Gut zu verwickeln. Er lehnt ihr Geschenk ab und lässt keinen Zweifel daran, dass er sie nicht so schnell wiedersehen will.

Folge 180
Da Alexander nicht freiwillig aus der Bank ausscheidet, hat Pascal schon einen weiteren Plan in der Hinterhand. Er will den Einlagensicherungsfond der Wellinghoff-Bank kündigen, ohne eine neue Sicherheit anzulegen. Dazu braucht er nur noch Alexanders Unterschrift. Katy ist schon bereit.Der Disput zwischen Katy und Pascal lebt fort. Katy möchte so schnell wie möglich mit dem Geld der Bank durchbrennen. Pascal dagegen setzt auf das Eingreifen der Behörden und der damit verbundenen Verhaftung von Alexander. Die komplette Zerstörung des Familienunternehmens "Wellinghoff" steht für ihn noch an erster Stelle.

Carina Offline

Team - Admin & Telenovela Expertin


Beiträge: 31.087

12.02.2016 16:55
#20 RE: Bianca - Wege zum Glück Zitat · antworten

Folge 181
Gedankenversunken schaut Bianca auf den See. In ihrer Erinnerung durchlebt sie noch einmal episodenhaft die Geschehnisse nach ihrer Entlassung aus dem Gefängnis und ihrem Neuanfang auf dem Gut - Wellinghoff. Bilder ziehen an ihr vorüber, wie sie Oliver kennen lernt, mit Katy Enttäuschungen erlebt, wie ihre Großmutter stirbt, sie Heiko wiederfindet, Judiths und Olivers Hochzeit verkraftet, wieder ins Gefängnis muss und schließlich die Ereignisse der jüngsten Zeit.Wieder schaut Bianca an gleicher Stelle gedankenversunken auf den See. Inzwischen ist allerdings ein Jahr vergangen. Ein Jahr der inneren Stabilisierung und ohne große Veränderungen auf dem Gut liegt zurück. Bianca bewegt die Frage, ob es nach der Zeit der Schicksalsschläge und mit Sofias Rückkehr einen Neustart in bessere Zeiten geben wird.
Alexander liegt kränkelnd im Bett. Alle Versuche seiner Frau, ihn wieder mehr für die Dinge des Lebens zu begeistern, sind bisher gescheitert. Ariane ist auch über seine zunehmende Vergesslichkeit beunruhigt. Selbst die lang erwartete Rückkehr seiner Tochter hat Alexander vergessen. Diese Tatsache beunruhigt auch ihn sehr. Den Überblick über die Geschehnisse in der Bank hat Alexander schon lange verloren. Er macht geradezu einen tattrigen Eindruck. Nur manchmal fragt er Pascal unsicher, ob die eine oder andere Entscheidung nicht etwas riskant ist.Beim Anblick der Orchideen, denen momentan sein ganzes Interesse gilt, gerät Alexander ins Philosophieren. Vor Sven fragt er sich, ob Sofia ihn noch erkennen wird, wo er sich doch selbst kaum wiedererkennt. Er sagt, dass er vergessen habe, wie es ist, auf sich selbst stolz zu sein. Bei den Gedanken an Sofia reift in ihm ein Entschluss...

Folge 182
Bei einer Kontrolle von Bankunterlagen entdeckt Pascal einige von Katy ungeschickt ausgeführte Manipulationen. Sie hat Gelder mehrerer Bankkunden direkt auf ihr Privatkonto umgeleitet. Pascal ist Katys Unbedarftheit zu riskant. Zur Erfüllung seines Planes fordert er von ihr absoluten Perfektionismus. Er warnt sie vor zu viel Selbstsicherheit. Nach seiner Meinung sind alte Patriarchen wie Zombies, sie kommen immer wieder.Als die Bürotür in der Bank aufgeht, traut Pascal seinen Augen nicht. Alexander kommt wie früher in Geschäftskleidung und voller Tatendrang herein und will sich in die aktuelle Aktenlage einarbeiten.Pascals Befürchtungen sind wahr geworden. Der Patriarch ist unverwüstlich und erscheint zum ungelegensten Zeitpunkt auf der Bildfläche. Jetzt gilt es für Pascal, in den nächsten Sekunden einen Notfallplan zu entwickeln.

Folge 183
Als Heiko in seinen Laden zurückkommt, steht plötzlich eine fremde Frau darin. Verärgert über dieses dreiste Eindringen will er sie zur Rede stellen, muss aber zu seiner Freude erkennen, dass die "fremde Frau" Sofia ist. Er ist sprachlos, wie sie sich schon äußerlich in diesem einen Jahr verändert hat. Sofia genießt sichtlich ihre Wirkung auf ihren Ex-Freund. Eigentlich hatte sie erwartet, viele von ihren alten Freunden in Heikos Laden anzutreffen. Jetzt will sie aber erst einmal nach Hause.Für Sofia ist es sehr aufregend, nach einem Jahr wieder auf den Gutshof zu kommen. Vieles hat sich für sie in diesem Jahr verändert, der Gutshof jedoch steht noch wie immer da.Anders als sonst ist Pascal kurz davor, die Nerven zu verlieren. Seit Alexanders Wunsch nach Akteneinsicht befürchtet er, sein Plan, das Bankhaus Wellinghoff zu zerstören, könnte kurz vor der Vollendung doch noch misslingen. Katy hingegen beunruhigt offensichtlich nicht einmal der drohende Gefängnisaufenthalt .Bei der aktuellen Überprüfung der Bankakten sind Alexander Ungereimtheiten aufgefallen. Noch zu später Stunde ruft er deswegen Pascal an. Für diesen bedeutet der Anruf seines Vaters ein böses Erwachen. Viele Gedanken schießen ihm durch den Kopf: Sollten alle seine Anstrengungen der letzten Tage umsonst gewesen sein? Ist Alexander noch einmal zu beruhigen? Wie ein wildes Tier läuft Pascal in der Wohnung umher. Sollte es möglich sein, dass ihm, Pascal, ein solcher Tattergreis seine ganzen Pläne zerstört. Er kann es nicht begreifen.

Folge 184
Die Freude bei Sofias Eltern ist riesengroß. Die Überraschung, plötzlich vor ihnen zu stehen, ist ihr sichtlich gelungen. Sie kann die vielen Fragen gar nicht alle beantworten und bittet darum, erst einmal auf ihr Zimmer gehen zu können.Ariane und Alexander konnten sich nicht zurückhalten, nachts ihre schlafende Tochter zu betrachten. Ein Jahr lang mussten sie auf diesen Anblick verzichten. Langsam stellt sich für sie wieder ein Familiengefühl ein. Nachdem sich Pascal etwas beruhigen konnte, kommt ihm ein Gedanke: Alexander trägt immer noch die Generalverantwortung für das Bankhaus Wellinghoff. Mit einem kleinen anonymen Hinweis an die Aufsichtsbehörde könnte es gelingen, dass nicht er und Katy ins Gefängnis müssen, sondern Alexander. Schon hat Katy in routinierter Weise wieder mit dem Fälschen begonnen und meldet schnell Vollzug. Der anonyme und kompromittierende Brief an die Bankaufsichtsbehörde ist abgeschickt. Doch Pascal beunruhigt ein neuer Umstand. Alexander will einen langjährigen Kunden selbst anrufen, um sich von der Richtigkeit bestimmter Buchungen zu überzeugen. Der Wettlauf mit der Zeit beginnt.

Folge 185
Sofia kann es kaum erwarten, ihren geliebten Bruder in der Waldhütte zu besuchen. Oliver ist sehr beeindruckt von dieser selbstbewussten jungen Frau, die einmal seine kleine Schwester war.Sofia ist seit langem der erste Mensch, dem Oliver sich öffnet. Sie sprechen über Judith und die Geschehnisse von damals, seine Liebe zu Bianca, Sofias erste journalistische Erfolge in Amerika und ihren Freund in Boston. Ihr Mitbringsel, ein kleiner Bär, ist das indianische Symbol der Selbstfindung.Die von Hassliebe geprägte Beziehung zwischen Katy und Pascal wird durch die drohende Aufdeckung ihrer Manipulationen immer angespannter. Pascal sieht kaum noch einen Ausweg aus der sich anbahnenden Misere. Voller Wut beschimpft er Katy als infantil und prunksüchtig.Um zu verhindern, dass Alexander am nächsten Tag in der Bank erscheint, planen Katy und Pascal einen Spontanbesuch auf dem Gutshof. Eine wirklich schlüssige Idee, Alexander von seinem Vorhaben abzubringen, ist ihnen allerdings bisher nicht eingefallen.

Folge 186
In der Waldhütte geschehen außergewöhnliche Dinge. Ein Rasiermesser kommt zum Einsatz. Aus dem verschlossenen Waldhüttenbewohner des letzten Jahres wird Stück für Stück wieder der frühere Oliver Wellinghoff. Er scheint als würde sich die spürbare innere Veränderung auch langsam auf sein Äußeres übertragen.Bei einem Spaziergang zur alten Scheune denkt Bianca wie so oft über ihr bisheriges Leben nach. Oliver beschäftigt sie dabei immer wieder am stärksten. An der Scheune angekommen bemerkt sie nicht, dass auch Oliver mit seinem Hund "Wilson" ihren früheren Treffpunkt aufgesucht hat. Erst nachdem er ihren Namen ruft, nimmt sie ihn wahr. Oliver ohne Bart - Bianca ist von seinem Anblick völlig gebannt. Vor ihr steht wieder der Mann, den sie einmal kennen gelernt hat.

Folge 187
Sofias neue Selbständigkeit zeigt sich unter anderem darin, dass sie ab sofort eigenes Geld verdienen will. Sehr zur Enttäuschung von Alexander möchte sie dies nicht in der Bank ihres Vaters tun, sondern bei Matthias im "Fisch for Fun" aushelfen. Ein weiterer Punkt, den Alexander nicht akzeptieren will - seine Tochter bedient andere Leute. Überhaupt stellt sich für ihn die Frage, was für einen Sinn sein Lebenswerk noch macht, wenn keines seiner Kinder es fortführen will. Mit der angekündigten Rückkehr von Alexander in die Bank geraten Katy und Pascal in Bedrängnis. Besonders Pascals Nerven liegen blank, da es für ihn unmöglich erscheint, in so kurzer Zeit alle Datensätze der Bank zu bereinigen. Zwangsläufig würde sein Vater die Unregelmäßigkeiten in den Finanzflüssen bemerken. All ihre Pläne wären gefährdet und ein Gefängnisaufenthalt

Folge 188
Als auch Pascals Geschäftsfreund in Südostasien den Termin nicht halten kann, bis zu Alexanders Rückkehr alle korrigierten Daten zu liefern, entscheiden sich Katy und Pascal zu einem Spontanbesuch auf dem Gutshof. Ein wichtiger Punkt fehlt ihnen allerdings, sie haben keinen konkreten Plan für ein Notfallszenario. In seiner Verzweiflung trifft Pascal kurz entschlossen eine Entscheidung. Für den Tag von Alexanders Rückkehr in die Bank verkündet er seine Hochzeit mit Katy. Diese Ankündigung schlägt ein wie ein Blitz aus heiterem Himmel. Am meisten geschockt ist jedoch die zukünftige Ehefrau.

Folge 189
Die Spannung zwischen dem angehenden Ehepaar wird immer heftiger. Pascals ist aufs äußerste gereizt, denn er realisiert, dass Katys starre Haltung seinen Notfallplan gefährdet. Im Streit beschimpft er seine zukünftige Ehefrau als "niederträchtige Schlampe". Katy ist tief verletzt und wirft ihn aus dem gemeinsamen Schlafzimmer. Doch Pascal hat keine Wahl - er gibt nach und hält förmlich um ihre Hand an. Allerdings glaubt Katy nicht an Pascals Aufrichtigkeit. Erst als er in Tränen ausbricht und von seiner schweren Kindheit erzählt, regt sich bei ihr Mitleid und sie stimmt der Hochzeit zu.Langsam genießt Katy nicht nur ihren Triumph über Pascal, sondern provoziert auch die Gutshofmannschaft. Hochnäsig spielt sie immer wieder auf ihre neue Familienstellung als zukünftige "Frau Wellinghof" an. Unterdessen versucht Pascal, seinen Stiefbruder für die Hochzeit aus der Waldhütte herauszulocken - doch Oliver schlägt die Einladung aus. Im Gespräch mit Ariane erfährt Katy interessante Details über Pascals Vorleben und wieder kommen ihr ernste Zweifel an seiner Aufrichtigkeit.

Folge 190
Als Reaktion auf Pascals Lügen, verweigert Katy kurze Zeit vor Beginn der Hochzeitsfeierlichkeiten erneut ihre Zustimmung. Pascal zeigt sich gelassen: Er sieht zum aktuellen Zeitpunkt keine Notwendigkeit mehr, aus taktischen Gründen auf der Hochzeit zu bestehen. Er bestimmt kurzer Hand, die Hochzeit platzen zu lassen und bedeutet Katy, Souveränität sei alles.Diese abrupte Wende ist ganz und gar nicht nach Katys Vorstellungen. In ihrem Innersten hatte sie schon lange damit geliebäugelt, eine Frau Wellinghoff zu werden. In letzter Sekunde verhindert sie, dass Pascal die Hochzeit absagt. Nach außen erzeugen Katy und Pascal das harmonische Bild eines frisch vermählten Paares. Hinter den Kulissen geht allerdings der Streit zwischen ihnen weiter.

Carina Offline

Team - Admin & Telenovela Expertin


Beiträge: 31.087

12.02.2016 16:57
#21 RE: Bianca - Wege zum Glück Zitat · antworten

Folge 191
Mit der Verhaftung von Alexander sehen sich Katy und Pascal fast schon am Ziel ihres Vorhabens und planen die gemeinsame Flucht. Wieder einmal folgt Alexander arglos dem Rat von Pascal und vertuscht seine Verhaftung mit dem Vorwand, er habe eine wichtige Auslandsreise. In der Familie schöpft keiner Verdacht. Unterdessen bringt Katy die restlichen Bankakten ins Kommissariat. Mit gespielter Beflissenheit signalisiert sie Kommissar Weber ihre Unterstützung. Doch insgeheim hofft sie nur eines: neue Details über den Stand der Ermittlungen zu erfahren.Nach Ansicht von Alexander Wellinghoff kann es sich bei dem Grund für seine Verhaftung nur um einen Irrtum handeln. Im Gefängnis ist er völlig machtlos, deshalb setzt Alexander bei der Aufklärung voll und ganz auf Pascals Unterstützung. Eine wirkliche Hilfe naht möglicherweise aus ganz anderer Richtung. Vor dem Gutshaus fährt eine schwarze Limousine vor mit einer alten Bekannten ...

Folge 192
Marens Erscheinen nach so langer Zeit auf dem Gut Wellinghoff weckt in Ariane ungute Erinnerungen. Mit einem Mal kommt in ihr die ganze Verbitterung der betrogenen Ehefrau wieder hoch. Alexanders Ex-Geliebte beteuert zwar, damals Opfer einer Intrige geworden zu sein. Doch Ariane zeigt sich davon wenig beeindruckt und verweist sie des Hauses.Alexander kann in seiner Zelle kein Auge zu machen. Als Ariane ihren Mann im Gefängnis besucht, ist Alexander innerlich zerrissen. Einerseits freut er sich über Arianes Besuch, andererseits will er nicht, dass ihn seine Familie so sieht.Nachdem Alexander seine eigene Unterschrift unter der Kündigung des Einlagensicherungsfonds sieht, ist er überfordert und bricht entkräftet zusammen. Sein Vertrauen zu Pascal ist ungebrochen, im Krankenhaus bittet er ihn, niemanden von seinem Zusammenbruch zu erzählen.Ariane hat größte Not, Alexanders Aufenthaltsort vor der Familie geheim zu halten, und dennoch für seine Entlassung aus dem Gefängnis wirksam zu kämpfen. Rat suchend steht sie in der Tür von Pascal. Er kann Ariane beruhigen, indem er behauptet, er werde für Alexanders Freilassung sorgen.Von einer Person verspricht sich Ariane besonders in dieser schwierigen Situation Hilfe. Sie besucht Oliver in seiner Waldhütte, doch der weigert sich beharrlich, in das Bankgeschehen einzugreifen. Sie fühlt sich von ihm im Stich gelassen und ist sehr verärgert.

Folge 193
Eddie ist sich schon länger sicher: Er möchte um die Hand der Frau seines Lebens anhalten. Nur den geeigneten Moment hat es bisher noch nicht gegeben. In Biancas Augen verhält sich Eddie merkwürdig. Als er sich auch noch vor einem geselligen Nachmittag mit den Rügers drückt, kommt es zu einem kleinen Streit.Eddie will sein Vorhaben nicht länger aufschieben und fragt Bianca in einem ungestörten Augenblick, ob sie seine Frau werden möchte. Sie ist so überrascht, dass ihr eine Antwort sichtlich schwer fällt. Eddie ist es wichtig, dass Bianca eine gut überlegte Entscheidung trifft und gibt ihr Zeit.

Folge 194
Pascal hält seinen Vater als auch Ariane in dem Glauben, er sorge für zügige Aufklärung und damit für eine schnelle Entlassung von Alexander aus dem Gefängnis. Endlich kann er die Schlüsselposition im "Hause Wellinghoff" besetzen. Alle Hoffnungen konzentrieren sich im Moment auf ihn.Die Fluchtvorbereitungen verlaufen ohne Schwierigkeiten, deshalb ist Katy nur wenig von den Ermittlungen der Polizei wie auch durch Marens Aktivitäten beunruhigt. Sie ist in Feierlaune und träumt davon, nie mehr arbeiten zu müssen.

Folge 195
Denise leidet immer wieder unter Heikos Gefühlsschwankungen. Seit Sofias Rückkehr aus den USA ist ihr Misstrauen nur noch mehr gewachsen. Auch in den harmonischen Phasen ihrer Beziehung ist ihre Gefühlswelt von Verlustängsten bestimmt.Heikos Empfindungen für Sofia sind nie erloschen. Auch er hat nach ihrer Heimkehr ein Wechselbad der Gefühle durchlebt. Er will diesen Zustand nicht länger ertragen und gesteht Denise, dass er die Beziehung mit ihr nicht mehr fortführen kann.

Folge 196
Ariane erfährt, dass Alexander nach einem Schwächeanfall ins Krankenhaus eingeliefert wurde. Sie will ihrem Mann helfen und versucht die gesamte Familie zu mobilisieren. Oliver weist Ariane und Sofia sehr ungehalten zurück, Katy und Pascal versichern den beiden hingegen doppelzüngig ihre Unterstützung.Nach seiner missglückten Begegnung mit Maren im Hotel überlegt Sven, wie er den Kontakt zu Maren wieder aufbauen kann. Während Katy und Pascal siegessicher die letzten Vorbereitungen treffen, entschließt sich Oliver seinen Vater doch zu unterstützen und kehrt auf das Gut zurück.

Folge 197
Oliver kann sich nicht vorstellen, dass Alexander den Anlagensicherungsfonds gekündigt hat, er verdächtigt Maren, Alexanders Unterschrift gefälscht zu haben. Er spricht mit Kommissar Weber über seine Vermutung. Sven schreibt Maren unterdessen einen Brief und bittet sie darin, Kontakt mit ihm aufzunehmen. In Tränen aufgelöst erzählt Denise Sofia, dass Heiko Sofia noch immer liebt.
Katy besucht Bianca zum Abschied, nach einer kleinen Unstimmigkeit lässt sie scheinbar versehentlich Biancas Lieblingstasse fallen. Olivers Verdacht bestätigt sich nur teilweise, zwar ist die Unterschrift unter der Kündigung des Fonds nicht von Alexander, aber sie ist auch nicht von Maren. Alexander überrascht Pascal und Katy nach seiner Entlassung kurz vor der eigentlich geplanten Abreise der beiden.

Folge 198
Pascals Pläne sind mit Alexanders Entlassung zunächst gescheitert, denn so ist nicht nur Alexander sondern auch die Bank gesichert. Um Spuren zu verwischen, überweist Pascal alle Gelder von seinen geheimen Konten zurück auf die Konten der Privatbank. Als Katy erfährt, dass sie kein Geld mehr hat, um wenigstens alleine zu flüchten, geht sie an die Decke.
Eddies Heiratsantrag wartet schon eine ganze Weile auf Biancas Antwort, die Stimmung zwischen dem sonst so glücklichen Paar leidet zunehmend unter der offenen Frage. Olivers scheinbar endgültige Rückkehr auf das Gut verunsichert Bianca zusätzlich. Maren holt sich bei Pascal ihre geforderte Million Euro ab. Heiko gesteht Sofia, dass er sie noch liebt, aber Sofia weist Heiko zurück. Sie sagt, sie empfinde nur noch Freundschaft für ihn.

Folge 199
Sofia muss sich ihre wahren Gefühle eingestehen und lässt sich wieder auf Heiko ein. Maren beweist Alexander, dass Katy ihr die Million Euro untergeschoben hat, für die Maren entlassen wurde. Alexander berichtet von den tragischen Ereignissen des vergangenen Jahres und versöhnt sich mit Maren. Anschließend schließen auch Ariane und Maren Frieden.
Als Bianca abends heimkehrt, entdeckt sie, dass Eddie ihre Lieblingstasse repariert hat. Als Eddie heimkehrt und seinen Antrag zurücknimmt, um die Spannung zwischen sich und Bianca zu lösen, überrascht Bianca ihren Weggefährten feierlich mit einem Heiratsantrag ...

Folge 200
Alexander spricht Katy auf ihre damalige Überweisung an und stellt sie wegen dieser Intrige zur Rede. Katy gibt ihre Schuld zu, begründet diese Tat aber mit ihrer Eifersucht auf Maren und ihrem Verlangen nach Alexander. Tolerant verzeiht er ihr schließlich diesen "Ausrutscher", ohne weitere Konsequenzen zu ziehen. Katy bemerkt, dass sich die Schlinge um ihren Hals immer enger zieht. Deshalb drängt sie Pascal, nun endlich die lange geplante und gut vorbereitete Flucht anzutreten. Aber Pascal vertröstet seine Frau - er hat sein Ziel noch nicht erreicht. Um Zeit zu gewinnen, will er die Zahlung an Maren leisten. Katy ist wütend. Maren ist sich ihrer Macht über Katy und Pascal bewusst und stellt unbeirrt weiter ihre Forderungen. Pascal beobachtet die Szenerie und versucht zu ergründen, welche Beweise Maren wirklich in der Hand hat. Mit Genugtuung nimmt Maren die zunehmende Verunsicherung ihrer ehemaligen Widersacherin wahr. Um ihrer Forderung Nachdruck zu verleihen, präsentiert sie ein Foto von Viktor Schneider, einem früheren Komplizen und Geliebten von Katy. Zudem legt sie stichhaltige Fakten zu Viktor Schneider vor, die Katy ins Gefängnis bringen könnten. Bevor Maren geht, bekräftigt sie noch einmal ihre Forderung nach den fünf Millionen. Als Oliver am nächsten Morgen zu einem gemeinsamen Frühstück bei seinen Freunden vor der Tür steht, glauben Bianca und Eddie, Oliver habe bereits von ihren Heiratsplänen erfahren. Aber erst allmählich wird Oliver die Bedeutung von Eddies Worten bewusst und ihm schießen Tränen in die Augen.Seinen Anflug von Wehmut begründet Oliver kurze Zeit später als Ausdruck von Freude. Um Contenance bemüht, wünscht er beiden viel Glück. Während des gemeinsamen Frühstücks wirkt Oliver wie aufgedreht und beginnt, alte Jugendgeschichten von Eddie und ihm zu erzählen.

Carina Offline

Team - Admin & Telenovela Expertin


Beiträge: 31.087

12.02.2016 16:57
#22 RE: Bianca - Wege zum Glück Zitat · antworten

Folge 201
An ihrem freien Tag treffen sich Eddie und Bianca mit Oliver auf dem Gut zu einem Picknick. Später lädt Oliver die beiden noch in seine Waldhütte ein, um den Abend ausklingen zu lassen. Der erlebnisreiche Tag zu dritt hat Eddie müde gemacht. Gerne nimmt er daher Olivers Angebot an, in der Hütte zu übernachten. Währenddessen schauen Bianca und Oliver schauen gedankenverloren in den klaren Sternenhimmel und genießen scheinbar ohne Wehmut ihre neue - rein freundschaftliche - Beziehung.Unterdessen hat Maren Heilmann erfahren, dass sich die Wellinghoff-Bank akut in Schwierigkeiten befindet. Sie bietet Alexander an, ihm mit ihrem Privatkapital auszuhelfen. Dieser möchte allerdings die Probleme aus eigener Kraft lösen. Als sich Alexander und Maren vor dem Gutshaus herzlich verabschieden, werden sie von Sven zufällig beobachtet. Für Sven bestätigt diese Umarmung seine Befürchtungen, seine große Liebe Maren nie mehr zurückzugewinnen.

Folge 202
Kurz vor dem vereinbarten Termin zur Geldübergabe präpariert Katy - wieder einmal - ein Getränk. Doch Maren ist misstrauisch und rechnet mit der Bedrohung nachdem Katy sie außergewöhnlich herzlich in ihrer Wohnung begrüßt hat. Kühl berechnend gibt Maren Katy zu verstehen, dass sie ohnehin mit dem Leben abgeschlossen habe und setzt zum Trinken an. Im letzten Moment schlägt Katy ihr das Glas aus der Hand und entlarvt sich damit selbst. Jetzt hat Maren Oberwasser: Sie fordert ein höheres Lösegeld und setzt Katy ein neues Ultimatum. Kurz nach Marens Besuch steht Sven an Katys Tür. Er soll - wie vereinbart - zu dieser späten Stunde noch einen "alten Teppich" entsorgen. Doch Katy braucht seine Dienste nicht mehr. Als Sven von dem vergifteten Wasser trinken will, verhindert Katy gerade noch rechtzeitig ein fatales Unglück.Zur selben Zeit ist Alexander in der Bank um Schadensbegrenzung bemüht. Seit es sich herumgesprochen hat, dass er in Untersuchungshaft saß, kündigen immer mehr Kunden ihre Konten bei der "Wellinghoff-Bank". Alexander will in einem letzten Versuch den Hauptkunden der Bank davon abbringen, sein Kapital aus der Bank abzuziehen. Zu diesem Treffen auf dem Gutshof ist auch Pascal erschienen. Mit dem Verweis auf die langjährige Geschäftsbeziehung zwischen den zwei Häusern und verlockenden Sonderkonditionen können Pascal und Alexander den Geschäftsführer des Hauses "Deider" noch einmal überzeugen.

Folge 203
Dessen Kapital ist für eine weitere Existenz des Bankhauses Wellinghoff von existenzieller Bedeutung. Als Pascal den Geschäftsführer von "Deider" zu seinem Auto begleitet, behauptet er, sein Vater habe keinen Überblick mehr und die Bank sei ohnehin bald zahlungsunfähig. Mit diesen Aussagen konfrontiert, kündigt der Hauptkunde nun doch einen Wechsel seiner Hausbank an. Nachdem er in das Gutshaus zurückgekehrt ist lässt Pascal seinen Vater in dem Glauben, alles sei noch einmal gut gegangen. Er stößt mit Alexander auf den Ausgang des gelungenen Geschäftsessens und ihre gute Zusammenarbeit an. Kaum hat Maren die Wohnung von Sven betreten, lassen beide ihren Gefühlen freien Lauf. Nachdem Maren und Sven miteinander geschlafen haben, finden beide allerdings kaum Worte der Verständigung füreinander. Maren hält Svens verstockte Art für einen Ausdruck jugendlicher Unbeholfenheit.Nachdem Alexander ihm Mut gemacht hat, unternimmt Sven einen weiteren Versuch, sich mit Maren auszusprechen. Er verabredet sich telefonisch für den nächsten Tag mit ihr. Sven möchte endlich herausfinden, ob Maren wirklich etwas für ihn empfindet.

Folge 204
Bei einem gemeinsamen Frühstück erzählt Oliver seinem Vater, dass er ein graphologisches Gutachten in Auftrag gegeben hat. Er will nicht eher ruhen bis der Verantwortliche gefunden ist, der ihrer Bank so einen Schaden zufügen wollte. Auch Alexander belastet schon seit Tagen die Vorstellung, dass sich ein "Brutus" unter den Mitarbeitern der Bank befindet und dass derjenige vermutlich wieder zuschlagen wird.

Folge 205
Ariane ist mittlerweile von der Aufrichtigkeit Marens überzeugt. Deshalb liegt ihr sehr viel daran, das Verhältnis zu der ehemaligen Assistentin ihres Mannes auch von ihrer Seite auf eine Vertrauensbasis zu stellen.
Auf Arianes Initiative hin treffen sich beide im "Fisch for Fun" zu einem gemeinsamen Essen. Dabei offenbart Ariane, dass sie durch Alexander von Marens Beziehung zu Sven weiß. Offen sprechen die einstigen Rivalinnen über ihr Leben, über Schwächen und Fehler. Am Ende bittet Maren Ariane um Verzeihung.

Folge 206
Alexander wartet ungeduldig auf die Ergebnisse des graphologischen Gutachtens. Obwohl dieser Test mehrere Tage in Anspruch nimmt, fragt Alexander Oliver nach ersten Neuigkeiten. In diesem Augenblick läutet das Telefon: Schon mit der dritten untersuchten Schriftprobe ist der Fälscher identifiziert. Mit reglosem Erstaunen nimmt Alexander die Wahrheit zur Kenntnis: Der Täter ist - die eigene Schwiegertochter.Oliver und sein Vater beraten, was mit Katy geschehen soll. Alexander will zuerst mit Pascal darüber sprechen, bevor sie weitere Schritte einleiten. Alexander hat Pascal sogleich ins Gutshaus beordert. Oliver konfrontiert seinen Bruder mit dem Untersuchungsergebnis, welches Katy zweifelsfrei als Fälscherin identifiziert. Pascal bietet sofort seinen Rücktritt an.
Pascal will unbedingt Zeit gewinnen. Rüde fordert er seine Frau auf, ihre Sachen zu packen und dann die Bank zu verlassen. Als Pascal ihr auch noch erzählt, dass Oliver sie bei der Polizei anzeigen will, appelliert sie an ihr gegenseitiges Eheversprechen. Katy erwartet, dass Pascal sich schützend vor sie stellt. Diese Zusage macht er ihr allerdings nicht.Scherzhaft schlägt Pascal seiner Frau vor, sie soll einen Brief schreiben, indem sie ihre Schuld bekennt. Würde dieser Brief neben ihrer Leiche gefunden, gäbe es ein Problem weniger. Als ihr Pascal in diesem Moment auch noch etwas doppeldeutig ein Glas mit Champagner reicht, bekommt Katy Angst. Diese Reaktion enttäuscht Pascal dann doch. Dass Katy ihm zutraut, er würde sie vergiften wollen, geht selbst ihm einen Schritt zu weit. Katy appelliert an Pascal, nun endlich die gemeinsam geplante Flucht anzutreten. Als er sich wieder weigert und sogar weitere Millionen an Maren zahlen will, ist Katy davon überzeugt, wahrscheinlich mit einem Irren verheiratet zu sein.

Folge 207
In Anwesenheit von Oliver erhält Alexander einen Anruf. Herr Hoffmann, der Geschäftsführer von "Deider" und Hauptkunde der "Wellinghoff-Bank", teilt ihm mit, er werde alle Konten bei der Bank kündigen. Am Ende des Gesprächs möchte Herr Hoffmann mit Alexanders Sohn verbunden werden. Fälschlicherweise glaubt Herr Hoffmann mit Alexanders Sohn Pascal zu sprechen, obwohl Oliver am Apparat ist. Ganz selbstverständlich erwähnt er geheime Vereinbarungen. Oliver versteht erst einmal gar nichts. Aber langsam kommt ihm ein Verdacht ...Als Pascal kurz nach dem Anruf von Herrn Hoffmann in der Bank erscheint, befragt ihn Oliver nach seinen separaten Verhandlungen mit einigen Kunden der Bank. Pascal reagiert gereizt. Völlig unerwartet für Oliver und Alexander bekommt Pascal einen Wutanfall. Sehr theatralisch verweist er auf sein Engagement für die Bank und wirft Oliver vor, er wäre in der Zwischenzeit nur seinem Egotrip gefolgt. Dieser offenen Konfrontation mit seinem Bruder weicht Oliver aus und geht. Pascal beklagt sich bei seinem Vater über das arrogante Verhalten seines Bruders und begründet sein Verhalten mit der angespannten Situation, schließlich habe ihn seine Frau hintergangen. Alexander versichert ihm sein Vertrauen und seine Unterstützung.

Folge 208
Oliver berichtet seiner Mutter in Gegenwart von Maren, was in der Bank geschehen ist, und dass er einen Streit mit seinem Bruder hatte. Dabei spricht er über seinen Verdacht, Pascal arbeite möglicherweise gegen die Bank, um der Familie Schaden zuzufügen. Maren bietet sofort ihre Hilfe an. Oliver erkennt die Chance, denn ihre Kenntnisse über Wirtschaftskriminalität können jetzt sehr hilfreich sein. Zu später Stunde überprüfen Maren und Ariane die Kontendaten der Bank für das gesamte letzte Jahr. Dabei werden sie von Pascal überrascht. Aber Maren behält gegenüber Pascal die Oberhand. Als er ihre Aktivitäten kontrollieren will, sieht er nur Bilder von nackten Männern auf dem Bildschirm. Kokett macht Maren auch noch eine Anspielung auf die von ihr geforderten acht Millionen Euro. Maren und Ariane unterrichten Oliver über die entdeckten systematischen Manipulationen der Bankkonten. Für Oliver bestätigt sich sein Verdacht, dass Pascal die Bank vernichten will. Der Feind befindet sich also in den eigenen Reihen. Zu dritt entwickeln sie einen Notfallplan und entscheiden, Alexander noch nicht über die Erkenntnisse zu informieren. Dieser Notfallplan sieht vor, alle Kontenzugänge von Pascal zu sperren. Maren und Oliver arbeiten bei der Schadenbegrenzung Hand in Hand.
Nachdem Ariane Pascal auf den Kopf zugesagt hat, dass sie über seine "Machenschaften" informiert ist, lässt er seine Maske fallen. In der Bank kommt es zu einem "Show-down" zwischen Pascal und Ariane, die von Maren unterstützt wird. Pascal tritt die Flucht nach vorn an und versucht, Maren und Ariane vor Alexander als unglaubwürdig hinzustellen. Alexander hält die Anschuldigungen gegen seinen Sohn zuerst für ein Missverständnis. Erst als er sich an Hand der Daten davon überzeugt, dass Pascal mit hoher krimineller Energie die Bank über ein Jahr von innen ausgehöhlt hat, versteht er allmählich die Zusammenhänge. Pascal tritt den Rückzug an. Doch bevor er geht, versetzt er Alexander noch einen Schlag: Er behauptet, Alexander habe ihn nie geliebt. Pascal leistet keinen Wiederstand. Alexander hat gegenüber Oliver ein schlechtes Gewissen. Oliver weist dies als unbegründet zurück und spricht seinem Vater Mut zu. Was die Lage der Bank betrifft, hat er auch schon einen Plan: Zur Schadenbegrenzung soll Pascal vor Herrn Hoffmann die Wahrheit sagen. In seinem angetrunkenen Zustand und nach Androhung einer Gefängnisstrafe leistet Pascal nur geringen Wiederstand und geht mit.Vor Herrn Hoffmann bestätigt Pascal, dass er die Bank seines Vaters zerstören wollte. Allerdings stellt er sich in seiner Version der Geschichte als Opfer dar. Als er sich auch noch weigert, das Büro zu verlassen, platzt Alexander der Kragen. Er befördert seinen Sohn eigenhändig aus dem Büro.

Folge 209
Eigentlich wollte Bianca von Oliver nur erfahren, ob er sich mit seinem Vater ausgesprochen habe. Als er ihr allerdings die ganze Dimension seiner Probleme schildert, umarmt sie ihn spontan. Die körperliche Nähe zu Bianca macht ihm mit einem Mal all seine verdrängten Gefühle bewusst.Ohne ersichtlichen Grund hat Oliver am Nachmittag sehr gereizt auf Bianca reagiert. Als Eddie ihn zur Rede stellt, bekennt ihm Oliver, dass er Bianca immer noch liebt. Eddie ist wie vor den Kopf geschlagen und kann kaum verstehen, was ihm sein Freund gerade gesagt hat.Nach Olivers Geständnis kommt Eddie sichtlich gereizt in die Küche des Gutshofes. Als er die erschrockenen Gesichter von Denise und Bärbel wahrnimmt, verbirgt er ganz schnell seine Gefühle hinter dem stets freundlichen "Eddiegesicht". Aber Bianca spürt, Eddie ist nicht so ausgeglichen wie sonst.
Katy ist auf ihrer "Betteltour" wenig erfolgreich. Auch bei Heiko bekommt sie keinen Cent, dafür spart er nicht mit zynischen Antworten. Dass Katy als Bittstellerin bei Bianca vor der Tür stehen muss ist ihr unangenehm. Ihre Mitleid heischenden Geschichten berühren Bianca allerdings nicht. Sie fragt Katy auf den Kopf zu, was sie wirklich will. Katy braucht Geld. Bianca erinnert sich an ihren eigenen Neustart nach dem Gefängnis und sagt ihrer Cousine für den nächsten Tag 4000 Euro zu.Alexander kann es kaum glauben, dass sich Katy noch einmal ins Gutshaus gewagt hat. Keine ihrer auf Mitleid bauenden Geschichten beeindrucken ihn auch nur im Geringsten. In Anwesenheit von Ariane unternimmt Katy einen weiteren Versuch, Alexander davon zu überzeugen, dass er ihr Geld geben soll. Katy behauptet, sie trage seinen Enkel unter ihrem Herzen. Daraufhin reicht er ihr 50 Euro und Ariane bemerkt, dass diese Summe für einen Schwangerschaftstest ausreichen wird.

Folge 110
Bianca wundert sich, warum Eddie völlig neben sich steht - er verrät nicht, dass Oliver ihm gestanden hat, dass er Bianca immer noch liebt. Bianca erfährt von Maren, dass Katy noch mehr verbrochen hat: Katy hat das Feuer gelegt, in dem Biancas Vater ums Leben kam und wegen dem Bianca ins Gefängnis musste ...Dass Neugier manchmal nutzbringend sein kann, hat Maren Heilmann gerade im letzten Jahr erfahren können. Deshalb interessiert sie sich sehr für Biancas Lebensgeschichte. Als diese den Namen Viktor Schneider erwähnt, wird Maren besonders aufmerksam.
Bianca kann kaum glauben, dass Viktor Schneider in Tannenau gestorben sein soll und ihre Cousine auch noch seine Geschäftspartnerin und Geliebte gewesen sei. Bianca wird schmerzhaft bewusst, dass nicht nur Viktor Schneider für den Tod ihres Vaters verantwortlich ist. Auch Katy muss als seine Komplizin in die Geschehnisse verstrickt gewesen sein. Möglicherweise war sie sogar die treibende Kraft.

Carina Offline

Team - Admin & Telenovela Expertin


Beiträge: 31.087

12.02.2016 16:59
#23 RE: Bianca - Wege zum Glück Zitat · antworten

Folge 211
Als Eddie von seinem Vater erfährt, dass Oliver angeboten habe, die Hochzeit zwischen Bianca und Eddie könne auch auf dem Gutshof stattfinden, ist er wenig erfreut. Völlig erregt platzt er in Olivers Zimmer und sagt seinem Freund auf den Kopf zu: In Wirklichkeit wolle er doch selbst Bianca heiraten. Oliver gibt dies zu. Daraufhin macht ihm Eddie große Vorwürfe. Er behauptet, Oliver sei nicht der Richtige für Bianca. Immerhin habe er sie schon oft enttäuscht.Oliver versichert Eddie, dass er sich trotz seiner Liebe zu Bianca nie zwischen ihn und Bianca stellen würde. Nach einer Zeit innerer Kämpfe trifft Eddie eine selbstlose Entscheidung. Er will endlich Gewissheit, für wen Biancas Herz mehr schlägt. Oliver fordert er auf, er solle Bianca fragen, ob sie ihn heiraten will. Er selbst stellt unvermittelt seine Verlobte
die Frage, ob sie nicht lieber Oliver heiraten möchte.

Folge 212
Katy glaubt schon, sie habe Bianca wieder einmal um den Finger gewickelt, da entdeckt sie das am Körper von Bianca versteckte Tonbandgerät. Schnell wird Katy klar, dass ihre Cousine sie dieses Mal überlistet hat. Ihr komplettes Geständnis ist auf dem Tonband dokumentiert. Unmittelbar nachdem Katy gegangen ist, ruft Bianca Kommissar Weber an. Sie teilt ihm mit, jetzt habe sie ein Geständnis von Katy Wellinghoff und könne damit ihre Unschuld beweisen. Kommissar Weber kommt sofort und lässt sich von Bianca die Geschehnisse um den Tod ihres Vaters erläutern. Anschließend hört er das Tonband mit Katys Geständnis ab. Er glaubt an die Beweiskraft des Materials und setzt Katy Wellinghoff auf die Fahndungsliste.

Folge 213
Pascal vertraut seiner Frau nicht im Geringsten. Vor dem Haus von Biancas Wohnung wartet er schon auf Katy. Im Auto gesteht sie ihm, dass Bianca sie überlistet hat und jetzt im Besitz ihres Geständnisses ist. Sie glaube auch, die Polizei suche schon nach ihr, deshalb könne sie nicht zurück in die Wohnung.Pascal fordert von seiner Frau die Hälfte ihres Geldes, welches sie von Bianca erhalten habe. Bei dem folgenden Streit werfen sich Katy und Pascal wechselseitig vor, der jeweils andere sei für die momentane Situation verantwortlich. Beide setzen ihre Flucht zu Fuß fort ... bis Katy einen am Straßenrand abgestellten PKW entwendet. Im Gegensatz zu Pascal will Katy nicht eine Nacht in diesem Unterschlupf, dem Keller einer alten Fabrik, bleiben. Pascal bemerkt nur lapidar, ohne Geld und auf der Fahndungsliste der Polizei stehend habe sie sowieso keine Wahl.

Folge 214
Eddies sonderbares Verhalten kann sich Bianca überhaupt nicht erklären. So ist er felsenfest davon überzeugt, Oliver werde in den nächsten Tagen das Gespräch mit ihr suchen. Gerade als Bianca und Eddie über den Missklang in ihrer Beziehung reden wollen, ruft Oliver an. Bianca verabredet sich mit ihm an der alten Scheune. Eddie weiß, die nächsten Stunden werden die Entscheidung bringen, wem Bianca das "Ja-Wort" geben wird.Bianca beklagt gegenüber Oliver, dass in ihrem Verhältnis plötzlich alles so kompliziert geworden ist. Anstatt ihr zu antworten, fragt er sie, ob sie ihn heiraten möchte. Bianca stockt der Atem. Sie kann nicht verstehen, warum Oliver ihr gerade jetzt diese Frage stellt. Er erwähnt die Gespräche und Diskussionen zwischen Eddie und ihm. Jetzt begreift Bianca, warum sich beide Männer in den letzten Tagen so merkwürdig verhalten haben.

Folge 215
Katy kocht vor Wut, dass ausgerechnet Bianca so gerissen war und "sie" aufs Kreuz gelegt hat. Pascal hingegen erlebt einen Anflug von Sentimentalität. Als Katy zum Einkauf aufbrechen will, verabschiedet er sich sehr zärtlich von ihr. Er ist davon überzeugt, seine Frau nicht wiederzusehen.Pascal hat nicht mit Katys Rückkehr gerechnet und hält sie zuerst für einen Eindringling. Seine Frau sagt ihm, sie könne ihn nicht verlassen, schließlich sei er der einzige Mensch, den sie noch habe. Kaum ist Katy zu ihm zurückgekommen, entwickelt Pascal neue Tatkraft. Er will sofort zum Gutshof fahren, um das Objekt und die "Wellinghoffs" zu observieren. Sein Vernichtungsfeldzug soll einen krönenden Abschluss bekommen. Heimlich beobachten Katy und Pascal, was auf dem Gut vor sich geht. Pascal braucht das Gefühl, Macht ausüben zu können. Wie in alten Zeiten ihrer Komplizenschaft planen Katy und Pascal neue Coups, die der endgültigen Zerstörung der Familie Wellinghoff dienen sollen.

Folge 216
Für Bianca bedeutet die neu entstandene Situation eine Zerreißprobe. Sie liebt Oliver, aber Eddie möchte sie nicht verlassen ... Eddie will die Phase der Ungewissheit beenden. Deshalb hat er Oliver gebeten, in ihre Wohnung zu kommen. Bianca soll sich entscheiden. Bianca sagt Oliver zu, dass sie ihn heiraten möchte. Die Emotionalität der Situation lässt ihr fast die Stimme wegbleiben. So behutsam wie möglich bringt Eddie seinem Vater bei, dass es keine Hochzeit zwischen ihm und Bianca geben wird. Für Georg bricht eine Welt zusammen. War es doch für ihn nach langer Zeit das größte Glück, dass sein Sohn heiraten würde und dann noch eine so wunderbare Frau. Eddie versucht, seinem Vater die abgesagte Hochzeit zu erklären. Es ginge dabei nicht nur um sein eigenes Glück, sondern auch um das von Bianca und ihrer Liebe zu Oliver, die er akzeptieren müsse. Georg ist tief getroffen. Es bricht ihm das Herz, dass er Eddie nicht helfen kann.

Folge 217
Kaum sind Katy und Pascal in ihr Versteck zurückgekehrt, beginnt Katy wieder mit ihren Nörgeleien. Doch bei beiden liegen die Nerven blank. Sie zermartern sich den Kopf, wie sie aus dieser misslichen Lage herauskommen können und wie es ihnen gelingt, den Wellinghoffs doch noch den endgültigen Todesstoß zu versetzen.Nachdem er alleine auf dem Gelände des Gutshofes herumspioniert hat, berichtet Pascal seiner Frau begeistert von der anstehenden Hochzeit. Er erkennt die einmalige Chance, die ganze Familie auf einem Streich auszulöschen - alle präsentiert, wie auf einem Silbertablett.

Folge.218
Bianca macht sich Sorgen, weil sie fühlt, dass Eddie versucht, sich selbst über seine Trauer hinweg zu täuschen. Heiko kann seine Wut immer noch kaum zügeln. Er macht Bianca Vorwürfe und hält ihr vor, dass sie mit Oliver den falschen Mann heiraten wird ...

Folge 219
Auf Katys hysterische Anfälle reagiert Pascal mittlerweile ebenso heftig. Allerdings besinnen sich beide immer wieder darauf, dass sie im Moment voneinander abhängig sind und sprechen phasenweise auch vernünftig miteinander. Diese Oberfläche trügt. Ihr Abschiedskuss gleicht eher einem Judaskuss. Beide haben jeweils für sich Pläne voller Heimtücke geschmiedet.Kaum hat Pascal das gemeinsame Versteck verlassen, ruft Katy Kommissar Weber an. Sie macht ihm das Angebot, er bekäme Belastungsmaterial gegen Pascal Wellinghoff, wenn ihr gleichzeitig Straffreiheit zugesichert werde. Aber auch Pascal hat die Karten für sein Intrigenspiel neu gemischt. Er ruft ebenfalls Kommissar Weber an und unterbreitet ihm den Vorschlag, er werde ihm den Mörder von Judith Wellinghoff und Viktor Schneider präsentieren, sollte der Staatsanwalt ihm Strafmilderung zusichern. Kommissar Weber macht seine Unterstützung von der Qualität der Informationen abhängig.

Folge 220
Maren ist zum Essen bei der Familie Wellinghoff eingeladen. Sie kann sich aber nur schlecht auf das Tischgespräch konzentrieren, denn Sven arbeitet in Sichtweite im Park. Sofort nach dem Essen besucht sie ihn im Gartenhaus. Er überrascht Maren nicht nur mit einem sehr schönen Rosenstrauß, die wesentlich größere Überraschung ist sein Heiratsantrag. Maren kann sich nichts Schöneres vorstellen, als mit Sven ihr weiteres Leben zu verbringen.
Sven freut sich sehr auf ein Leben mit Maren. Er will sie in Zukunft so richtig verwöhnen, bereitet Menüs vor und hat generell sehr häusliche Vorstellungen eines gemeinsamen Lebens. Beide sind glücklich und fühlen sich wohl miteinander. Svens Vorstellungen, eine Familie mit vielen Kindern gründen zu wollen, gefallen Maren allerdings überhaupt nicht. Sven spürt Marens Zurückhaltung in diesen Fragen, und er bekommt Zweifel an ihrer Aufrichtigkeit. Maren beteuert Sven aber, sie meine es sehr ernst und spiele nicht mit ihm.

Carina Offline

Team - Admin & Telenovela Expertin


Beiträge: 31.087

12.02.2016 17:01
#24 RE: Bianca - Wege zum Glück Zitat · antworten

Folge 221
Bianca zeigt Bärbel und Eddie ihre Diplomurkunde, und Bärbel kann noch eine Erfolgsmeldung draufsetzen - eine bekannte Kosmetikfirma hat ein Vertragsangebot inklusive Gewinnbeteiligung geschickt. Die Freude ist bei allen sehr groß. Stolz präsentiert Bianca ihrem zukünftigen Ehemann den krönenden Abschluss ihres Studiums. Sie kann jetzt den Titel einer Diplom-Betriebswirtin tragen. Oliver ist besonders von dem Abschlussergebnis "cum laude" begeistert.
In ihrer zukünftigen Familie wird Bianca sehr warmherzig aufgenommen. Alexander lädt Bianca zum Essen im Kreis der Familie Wellinghoff ein. Bei dieser Gelegenheit heißt er sie in der Familie willkommen und bietet ihr das "Du" an. Das förmliche "Sie" haben Ariane und Bianca schon vor Tagen abgelegt. Ariane möchte gern wissen, wie lange sie noch im Gutshaus als Angestellte tätig sein will. Bianca zögert etwas, da sie sich nicht so schnell von ihren bisherigen Kolleginnen und Kollegen trennen will.

Folge 222
Denise ist ausgelassener Stimmung und froh darüber, dass sie den Nachmittag mit Eddie am See verbringen kann. Auch über die WG-Situation ist sie ganz glücklich. Allerdings bemerkt sie Eddies getrübte Stimmung. Ihn trifft es ins Herz, als Denise ihm sehr direkt sagt, dass Bianca nicht zu ihm zurück kommen wird. Eddie will diese Wahrheit nicht akzeptieren. Nur mit Mühe kann er seinen Unmut an sich halten.
Denise hat es unter den Damen im "Fisch for Fun" nicht mehr ausgehalten und ist frühzeitig gegangen. Aber auch zu Hause quält sie der Weltschmerz. Erst Eddie bringt sie auf andere Gedanken ... und Denise bringt Eddie auf andere Gedanken. Nach dieser gemeinsamen Nacht fragt sie ihn, ob die Geschehnisse eine tiefere Bedeutung hätten. Eddie antwortet nüchtern, jeder hätte einfach nur einen Menschen gebraucht, der einen in den Arm nimmt. Denise ist offensichtlich enttäuscht.Durch einen Anruf im "Fisch for Fun" ergründet Pascal den Hochzeitstermin von Oliver und Bianca. Seine und Katys Anschlagspläne bekommen jetzt ein zeitliches Ziel. Katy präsentiert Pascal ihr Hochzeitsgeschenk für Bianca. Der Kofferraum ihres Autos ist bestückt mit gefüllten Benzinkanistern. Schmunzelnd öffnet auch Pascal sein Auto und zeigt seine Vorbereitungen für ein "Feuerwerk" zum Tag der Hochzeit - Benzinkanister.Parallel zu diesen Vorbereitungen kontaktieren Katy und Pascal wechselseitig und ohne Wissen voneinander Kommissar Weber. Dieser spielt mit dem Faktor Zeit. Bei jedem Anruf versucht die Polizei über eine Fangschaltung, den Aufenthaltsort der Beiden zu bestimmen. Bisher waren diese Bemühungen noch nicht erfolgreich ...

Folge 223
Biancas Trauung ist nur der Anfang des schönsten Tages in ihrem Leben. Auf Gut Wellinghoff wird ausgelassen gefeiert, und Heiko hat eine exotische Überraschung für das Brautpaar vorbereitet. Auch Katy und Pascal erwartet eine Überraschung - die Polizei ist ihnen auf den Fersen...

Folge 224
Sie sind die Einzigen, die nicht auf der Hochzeit von Bianca und Oliver tanzen dürfen. Stattdessen liefern sich Katy und Pascal lieber einen heißen Tanz mit der Polizei, der für beide laut Drehbuch tödlich ausgehen soll.

@ZDF


Ende der Telenovela

mimi ( gelöscht )
Beiträge:

22.09.2016 14:45
#25 RE: Bianca - Wege zum Glück Zitat · antworten

Das war meine aller erste TN im deutschen TV.....hat mir super gut gefallen......hab zu Hause die Romane zur TN und das Schloss hab ich life besucht und an dem See, da wo das Fischrestaurant war konnte ich sogar beim Dreh zuschauen.....war toll gewesen. Hab auch die Kapelle besucht wo am Ende geheiratet wurde.

Seiten 1 | 2
Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Maggie & Bianca Fashion Friends
Erstellt im Forum Weitere italienische Telenovelas & Serien von Carina
4 06.06.2017 11:40
von Carina • Zugriffe: 19
" Bianca - Wege zum Glück " / Aktuelle Sendezeiten
Erstellt im Forum Bianca - Wege zum Glück von Carina
0 31.08.2012 08:44
von Carina • Zugriffe: 1207
" Wege zum Glück - Spuren im Sand " Folge 90 - 99
Erstellt im Forum " Wege zum Glück - Spuren im Sand " von Carina
0 20.08.2012 15:41
von Carina • Zugriffe: 1238
" Wege zum Glück - Spuren im Sand " Folge " 80 - 89
Erstellt im Forum " Wege zum Glück - Spuren im Sand " von Carina
0 04.08.2012 18:46
von Carina • Zugriffe: 758
" Wege zum Glück - Spuren im Sand " Folge 70 - 74
Erstellt im Forum " Wege zum Glück - Spuren im Sand " von Carina
0 12.07.2012 10:15
von Carina • Zugriffe: 614
" Wege zum Glück - Spuren im Sand " Folge 60 - 69
Erstellt im Forum " Wege zum Glück - Spuren im Sand " von Carina
0 03.07.2012 09:40
von Carina • Zugriffe: 602
" Wege zum Glück - Spuren im Sand " Folge 55 - 60
Erstellt im Forum " Wege zum Glück - Spuren im Sand " von Carina
0 26.06.2012 14:40
von Carina • Zugriffe: 634
Wege zum Glück
Erstellt im Forum Wege zum Glück von Carina
0 25.06.2011 11:59
von Carina • Zugriffe: 3350
 Sprung  
Alte Besucher - Länder Statistik 16 November 2011 - Neue Besucher Länder Statistik 15 Juni 2014 08:00 Uhr.
Xobor Forum Software ©Xobor.de | Forum erstellen