Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 0 Antworten
und wurde 626 mal aufgerufen
  
 " Wege zum Glück - Spuren im Sand "
Carina
Team - Admin


Beiträge: 26.939
Punkte: 484.893

19.07.2012 17:48
" Wege zum Glück - Spuren im Sand " Folge 75 - 79 Zitat · antworten

Folgen 75 - 79 | 27.08. - 31.08.2012 | 35. KW

(27.08.]
Während Robert und Greta nach der Hochzeitsnacht verliebt aufwachen, stellen Arthur und Maja nüchtern fest, dass sie etwas an ihrer Wohnsituation ändern müssen, um sich ihren gemeinsamen Alltag zu erleichtern. Nach einem gemeinsamen Frühstück zu viert fahren Robert und Greta zum Standesamt, wo Greta seinen Nachnamen annimmt. Als sie später Maja vom traumhaften Beginn ihrer Ehe vorschwärmt, freut diese sich ehrlich über Gretas Glück, kann aber nicht mit derselben Freude von ihrer eigenen Ehe berichten. In ihrer Begeisterung gefangen, bekommt Greta das nicht mit.

Kilian ist immer noch nicht gewillt, Edmund über sein weiteres Vorgehen in Bezug auf Greta aufzuklären. Stattdessen konfrontiert er ihn mit seinem Plan, Sentas und Jans Abwesenheit für fragwürdige Geschäfte in der Reederei zu nutzen, wofür er Edmunds Hilfe braucht. Zu Kilians Ärger scheitert dieses Vorhaben aber schneller als erwartet. Doch dann wird er gemeinsam mit Robert von Senta und Jan zum Gespräch geladen.
Jule ist wenig begeistert, als Wiebke sie nicht mehr finanziell unterstützen will. Jule soll endlich lernen, selbstständig zu sein. Selbst Ulla ist auf Wiebkes Rat hin nicht mehr bereit, ihrer Enkelin Geld zu geben. Stattdessen rät sie ihr, sich nicht von einem Mann abhängig zu machen. Als nun auch noch Nina Jule erzählt, wie wichtig ihr die eigene Unabhängigkeit ist, reicht es Jule an guten Ratschlägen, und sie reagiert entsprechend genervt. Doch als sie sich anschließend mit Kilian trifft, bleibt sie ihm gegenüber erstaunlich distanziert
.
(28.08.) Während Robert und Greta nach der Hochzeit innig vereint sind, hängt Maja immer noch ihrer Liebe zu Robert nach, und auch Arthur kommt nicht zur Ruhe. Dann aber gelingt es den beiden doch noch, sich mit der neuen Situation anzufreunden und diesen ersten Tag als Verheiratete versöhnlich abzuschließen.

Kilian und Robert werden von der Entscheidung ihrer Eltern, auf Weltreise zu gehen und ihnen deswegen die Reederei zu überlassen, völlig überrascht. Während Robert sich auf die Zusammenarbeit mit Kilian freut, überlegt dieser von Anfang an, wie er seinen Bruder so schnell wie möglich loswerden kann, um die Firma nach eigenem Gutdünken leiten zu können. Sobald Jan und Senta weg sind, will er als erstes sein Vorhaben, Giftmüll von der Ahlsenflotte transportieren zu lassen, in die Tat umsetzen. Gleichzeitig arbeitet er konzentriert an seinem Plan, Greta umzubringen. Zu diesem Zweck manipuliert er die ahnungslose Jule, die er in Markus’ Praxis einschleusen möchte.

Während Wiebke sich auf ihr zweites Vorstellungsgespräch freut, reagieren Ulla und Bernd mit gemischten Gefühlen auf die Nachricht von Senta und Jans Weltreise. Vor allem Ulla befürchtet, dass die junge Generation ihre Dienste nicht mehr in Anspruch nehmen möchte. Und so überlegen die beiden, ob auch sie eine größere Reise machen sollen, doch ihnen fällt kein geeignetes Reiseziel ein.

(29.08.) Als Bernd Maja und Arthur auf ihrem Zimmer überrascht, bevor sie die verräterische Koffermatratze verstecken können, fürchten beide, dass ihre Scheinehe aufgeflogen ist. Zu ihrer Erleichterung aber zieht Bernd einen ganz harmlosen Schluss. Um nicht ständig das glückliche Ehepaar vortäuschen zu müssen, beschließen Maja und Arthur, nach einer Wohnung zu suchen.

Obwohl Greta sich ihren Freunden gegenüber gelassen gibt, schläft sie in der Nacht vor ihrer ersten Bestrahlung sehr unruhig. Trotzdem will sie nicht, dass einer ihrer Freunde sie zu dem Termin begleitet. Sie möchte weder wie eine Kranke behandelt werden, noch dass ihre Freunde das eigene Leben nach ihren Therapieterminen ausrichten. So fährt Robert sie allein zur Klinik.

Als Kilian Jules geliebten Glasvogel absichtlich fallen lässt, fällt es ihr schwer, ihm noch zu vertrauen. Doch es gelingt ihm, sie wieder für sich zu gewinnen, und nun ist Jule bereit, alles zu tun, was er von ihr verlangt. Als erstes soll sie Markus dazu bringen, sie in seiner Praxis anzustellen, obwohl dieser keinen Bedarf an einer zusätzlichen Mitarbeiterin hat. Es gelingt Jule, ein erstes Treffen mit ihm zu vereinbaren. Obwohl dieses nicht ganz nach Plan läuft, da Markus schnell wieder aufbrechen muss, ist Jule der Meinung, für einen ersten Versuch viel erreicht zu haben. Stolz und hoffnungsvoll erstattet sie Kilian Bericht.

Nachdem es Kilian gelungen ist, sich Jule gefügig zu machen, ist er endlich bereit, auch Edmund in die Details seines Mordplans einzuweihen. Zudem bereitet er dessen Aufnahme in die Reederei vor und überredet gleichzeitig Robert, sich mehr Zeit für Greta und weniger für die Reederei zu nehmen.

(30.08.) Sowohl Maja und Arthur als auch Markus erscheinen entgegen der Absprache mit Greta rechtzeitig im Krankenhaus, um ihr bei ihrer ersten Bestrahlung beizustehen. Wieder einmal können sich alle von Gretas Tapferkeit überzeugen. Anschließend bittet Greta Ulla, auch nach der Abreise von Jan und Senta im Klippenhaus zu arbeiten, was Ulla nur allzu gerne annimmt. Doch ihre Freude darüber erhält noch am selben Tag einen Dämpfer, als Maja ihr und Bernd schweren Herzens mitteilt, dass Arthur und sie demnächst ausziehen werden. Nach einem ersten Moment der Traurigkeit, zieht Ulla ihre eigenen Schlüsse.

In der Reederei fehlt Wiebke an allen Ecken und Enden. Nachdem nun Senta und Jan ihren beiden Söhnen die Reederei überschrieben haben, kümmern diese sich unabhängig voneinander um einen Ersatz. Robert versucht Wiebke zurückzugewinnen, allerdings ohne Erfolg, denn Wiebke freut sich auf ihre neue Stelle als Chefsekretärin bei der Nordersunder Bank. Kilian seinerseits nutzt die Gelegenheit, um Edmund als neuen und ihm ergebenen Mitarbeiter in die Reederei zu holen. Doch gerade als er seiner Familie seinen Entschluss mit großer Geste mitteilt, taucht unerwarteter Besuch auf.

Als Markus sich bei Jule für sein abruptes Gehen entschuldigt, nutzt sie die Gelegenheit, um ein zweites Date zu vereinbaren. Wegen eines Notfalls muss Markus ihr absagen, will sich diesmal aber mit einem Abendessen bei ihm zu Hause revanchieren. Jule jubiliert und teilt Kilian sofort die freudige Nachricht mit. Zu ihrer Enttäuschung aber interessieren ihn ihre Bemühungen nur wenig, solange sie das eigentliche Ziel, nämlich von Markus in der Praxis angestellt zu werden, nicht erreicht hat.

(31.08.) Für Ulla steht fest, dass Maja und Arthur ausziehen wollen, weil Maja schwanger ist. Deswegen sucht sie während des Frühstücks nach Anzeichen, die ihre Überzeugung bestätigen. Bernd kann gerade so verhindern, dass sie die ahnungslose Maja direkt darauf anspricht.
Greta ihrerseits muss eingestehen, dass die Bestrahlung ihr mehr zugesetzt hat, als sie es zugeben wollte. Sie ist aber weiterhin überzeugt davon, dank Roberts Liebe alles gut durchzustehen. Doch kurz vor ihrer Weltreise beauftragt Senta sie mit einer Aufgabe, von der sie nicht weiß, ob sie ihr gewachsen ist.

Wiebkes Rückkehr in die Reederei wird von Kilian und Edmund mit wenig Begeisterung zur Kenntnis genommen, während Robert und auch Jan und Senta sich freuen, sie wieder dabeizuhaben. Senta gegenüber aber gibt Kilian sich optimistisch und selbstbewusst. Er ist überzeugt, keine Schwierigkeiten mit der Leitung der Firma zu bekommen. Als er aber erfährt, dass das auf Eis gelegte Werftprojekt dank Roberts Bemühen der letzten Wochen wieder aktuell ist, bittet er sie um Hilfe. Senta jedoch will nicht mehr in die Belange der Reederei hineingezogen werden und rät Kilian, sich mit Robert zu einigen, bevor sie sich endgültig von ihm verabschiedet.
Jules von Kilian initiierter Plan scheint aufzugehen. Es gelingt ihr, das Interesse von Markus zu wecken, und die Nacht über bei ihm zu bleiben. Als sie sich am kommenden Tag dankend verabschiedet, ist sie sicher, Markus für ihre und insbesondere für Kilians Zwecke gewonnen zu haben. Markus seinerseits ist tatsächlich angetan von Jule, was ihn aber gleichzeitig beunruhigt.


© ZDF





Ähnliche Themen Antworten Letzter Beitrag⁄Zugriffe
" Wege zum Glück - Spuren im Sand " Folge 90 - 99
Erstellt im Forum " Wege zum Glück - Spuren im Sand " von Carina
0 20.08.2012 15:41
von Carina • Zugriffe: 1186
" Wege zum Glück - Spuren im Sand " Folge " 80 - 89
Erstellt im Forum " Wege zum Glück - Spuren im Sand " von Carina
0 04.08.2012 18:46
von Carina • Zugriffe: 742
" Wege zum Glück - Spuren im Sand " Folge 70 - 74
Erstellt im Forum " Wege zum Glück - Spuren im Sand " von Carina
0 12.07.2012 10:15
von Carina • Zugriffe: 566
" Wege zum Glück - Spuren im Sand " Folge 60 - 69
Erstellt im Forum " Wege zum Glück - Spuren im Sand " von Carina
0 03.07.2012 09:40
von Carina • Zugriffe: 590
" Wege zum Glück - Spuren im Sand " Folge 55 - 60
Erstellt im Forum " Wege zum Glück - Spuren im Sand " von Carina
0 26.06.2012 14:40
von Carina • Zugriffe: 594
" Wege zum Glück - Spuren im Sand " Folge 41 - 45
Erstellt im Forum " Wege zum Glück - Spuren im Sand " von Carina
0 28.05.2012 19:20
von Carina • Zugriffe: 870
" Wege zum Glück - Spuren im Sand " Folge 36 - 40
Erstellt im Forum " Wege zum Glück - Spuren im Sand " von Carina
0 24.05.2012 13:16
von Carina • Zugriffe: 810
" Wege zum Glück - Spuren im Sand " Folge 32 - 35
Erstellt im Forum " Wege zum Glück - Spuren im Sand " von Carina
0 14.05.2012 15:20
von Carina • Zugriffe: 622
" Wege zum Glück - Spuren im Sand " Folge 27 - 31
Erstellt im Forum " Wege zum Glück - Spuren im Sand " von Carina
0 11.05.2012 11:08
von Carina • Zugriffe: 882
" Wege zum Glück-Spuren im Sand " Folge 01 - 05
Erstellt im Forum " Wege zum Glück - Spuren im Sand " von Carina
0 02.04.2012 07:34
von Carina • Zugriffe: 286
 Sprung  
Alte Besucher - Länder Statistik 16 November 2011 - Neue Besucher Länder Statistik 15 Juni 2014 08:00 Uhr.
Xobor Forum Software ©Xobor.de | Forum erstellen