Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 88 Antworten
und wurde 2.826 mal aufgerufen
  
  Casting News zu " Sturm der Liebe, Rote Rosen, In aller Freundschaft, Verbotene Liebe neu in diesem Theard
Seiten 1 | 2 | 3 | 4
Carina
Team - Admin


Beiträge: 26.931
Punkte: 484.893

26.10.2013 11:42
#26 RE: Bollywood bei Passion Zitat · antworten

Kisna - Im Feuer der Liebe


Sonntag, 10.11. 21:15 Uhr
Samstag, 16.11. 20:15 Uhr (Wdh.)









zur Zeit der britischen Kolonialherrschaft: Ein indischer Stallbursche und die Tochter eines britischen Kolonialbeamten fühlen sich seit ihrer Kindheit zueinander hingezogen, stehen aber ungewollt auf verschiedenen Seiten. Vermag ihre Liebe die tiefen Gräben politischer Konfrontationen zu überwinden?

Während eines offiziellen Staatsbesuches erinnert sich die britische Politikerin Lady Catherine (Polly Adams) in dem Dorf Devaprayag, in dem Alaknanda und Bhagirathi zum Ganges, dem heiligen Fluss der Hindus, zusammenfließen, an ihre Kindheit in Indien. Ihr Rückblick setzt im Jahr 1935 ein, als das Land noch fest zum britischen Kolonialreich gehört: Sehr zum Missfallen ihres Vaters, des britischen Offiziers Peter Beckett (Michael Maloney), freundet sich die junge Catherine mit dem Stallburschen Kisna an. Um Catherine in Zukunft von Kisna fernzuhalten, schickt ihr Vater sie kurzerhand auf ein Internat in London.

Nach langjähriger Schulausbildung in England kehrt Catherine (Antonia Bernath) 1947 in ein völlig verändertes Land zurück. Weite Teile Indiens sind zum Pulverfass geworden, Briten – insbesondere Catherines Vater – fristen inzwischen kein ungefährdetes Dasein mehr. Die Regierung in London reagiert und verhandelt mit den Anführern des indischen Widerstands, Mahatma Gandhi und Jawaharlal Nehru, über die Unabhängigkeit Indiens.

Inmitten dieser Wirren sehen sich Catherine und Kisna (Vivek Oberoi) zum ersten Mal seit Jahren wieder und entdecken bald, was sie schon lange ahnten: sie verbindet mehr als nur Freundschaft. Doch Kisna ist mittlerweile mit der Inderin Lakshmi (Sisha Sharvani) verlobt, der Catherines Eintracht mit ihm schon seit Kindertagen ein Dorn im Auge ist.

Das Blatt scheint sich zu wenden, als die Unruhen eskalieren und die Briten mit dem Rückzug aus Indien beginnen. Kisna rettet Catherine vor indischen Nationalisten und flieht mit ihr in eine ungewisse Zukunft. Bedeutet dies das langersehnte Liebesglück für beide?





Carina
Team - Admin


Beiträge: 26.931
Punkte: 484.893

26.10.2013 11:49
#27 RE: Bollywood bei Passion Zitat · antworten

Jodhaa Akbar - Die Macht der Liebe


Freitag, 1.11. 16:45 Uhr



Passion zeigt das preisgekrönte Bollywood-Epos „Jodhaa Akbar – Die Macht der Liebe“ mit den beiden indischen Superstars Hrithik Roshan („Sternenkind“) und Aishwarya Rai („Ich Gab Dir Mein Herz, Geliebter“).

Im 16. Jahrhundert herrscht der muslimische Großmogul Akbar (Hrithik Roshan) über Indien. Um seine Beziehung zum Volk der Rajputen zu stärken, heiratet er die bildhübsche hinduistische Prinzessin Jodhaa (Aishwarya Rai). Aus dem politischen Bündnis zweier Kulturen und Religionen wird eine tiefe Liebe, die keine Grenzen mehr kennt...

Der überaus erfolgreiche Großmogul Akbar herrscht über ein Riesenreich, das sich von Kabul bis Bengalen erstreckt. Durch seine tolerante Einstellung, seine Großzügigkeit und seine charakterliche Stärke gewinnt er sogar die Gefolgschaft der Rajputen, jenen Hindus, die als besonders unbeugsam und widerstrebend bekannten sind.

Um seine politischen Beziehungen mit den Rajputen zu festigen, heiratet er die ebenso hübsche wie furchtlose Prinzessin Jodhaa. Diese weigert sich jedoch beharrlich auf die Rolle einer politischen Spielfigur reduziert zu werden und reagiert abweisend. So steht Akbar vor der schweren Aufgabe, die wahre Liebe seiner Frau zu gewinnen…









Carina
Team - Admin


Beiträge: 26.931
Punkte: 484.893

26.10.2013 11:54
#28 RE: Bollywood bei Passion Zitat · antworten

Ich gab Dir mein Herz, Geliebter


Freitag, 1.11. 11:15 Uhr



Eine junge Frau zwischen zwei Männern, die unterschiedlicher nicht sein könnten: Mit „Ich gab Dir mein Herz, Geliebter“ zeigt Passion eine hochkarätig besetzte und vielfach preisgekrönte Bollywood-Produktion, die an den Kinokassen durchschlagenden Erfolg hatte.

Der lebenslustige indisch-italienische Musiker Sameer (Salman Khan) reist aus Italien in die Wüste Gujarats, um im Palast des renommierten Pundit Darbar (Vikram Gokhale) Gesangsunterricht zu nehmen. Doch nach seiner Ankunft hat Sameer nur eins im Kopf: Darbars wunderschöne und temperamentvolle Tochter Nandini (Aishwarya Rai). Die ist zunächst alles andere als begeistert von Sameer, muss sie für den Gast doch eigens ihr luxuriöses Zimmer räumen.

Nandini veralbert den Schüler ihres Vaters deshalb, wo sie nur kann. Sameer geht nur allzu gerne auf das scheinbare Spiel ein. Inmitten der ständigen Neckereien kommen sich beide näher und entdecken schon bald ihr Herz füreinander.

Doch auch der besonnene Anwaltssohn Vanraj (Ajay Devgan) hat ein Auge auf Nandini geworfen. Da er einem guten Hause entstammt, scheint er am ehesten die Zustimmung ihres traditionsbewussten Vaters zur Eheschließung zu erhalten. Damit ihre Liebe nicht für immer verloren geht, bittet Nandini Sameer, ebenfalls offiziell um ihre Hand anzuhalten. Bevor dieser ihren Wunsch nachkommen kann, erwischt Nandinis Vater die Liebenden jedoch in flagranti.

Wutentbrannt lässt Pundit Darbar Sameer aus seinem Palast werfen. Zudem nötigt er ihm das Versprechen ab, nie wieder mit Nandini in Kontakt zu treten.

Während Sameer schwermütig nach Italien zurückkehrt, werden Vanraj und Nandini miteinander verheiratet. Erst als Vanraj erkennt, dass das Herz seiner Braut trotz all seiner Bemühungen nur für Sameer schlägt, macht er sich mit Nandini auf die Suche nach ihrem wahren Glück, ins Land der Liebe...nach Italien.





Carina
Team - Admin


Beiträge: 26.931
Punkte: 484.893

26.10.2013 12:03
#29 RE: Bollywood bei Passion Zitat · antworten

Bollywood - Die größte Liebesgeschichte aller Zeiten


DEUTSCHLANDPREMIERE: 02 November 2013 bei Passion

Samstag, 2.11. 19:00 Uhr (DEUTSCHLANDPREMIERE)



Passion zeigt die große Bollywood-Hommage "Bollywood - Die größte Liebesgeschichte aller Zeiten" zum ersten Mal im deutschen Fernsehen. Zwei Milliarden Anhänger hat das indische Kino mittlerweile weltweit. Doch was ist das Besondere an den hochemotionalen Filmen? Die Antwort liefert diese temporeiche Hommage: 80 Minuten voller Tanz, Gesang, Insiderwissen und jeder Menge Gefühl.

Ein großes Fest für Augen und Herz. Ein Zusammenschnitt der schönsten Song-und-Dance Nummern des Bollywood-Kinos. Außerdem beschreiben Schauspieler und Macher wie Amitabh Bachchan, Aishwarya Rai, Shammi Kapoor, Madhuri Dixit, Katrina Kaif oder Shekhar Kapur, warum sie Bollywood lieben. Eine außergewöhnliche Liebeserklärung an die Kinowelt Indiens.





Carina
Team - Admin


Beiträge: 26.931
Punkte: 484.893

30.10.2013 18:13
#30 RE: Bollywood bei Passion Zitat · antworten

Zuckersüß und echt scharf


Sonntag, 17.11. 21:15 Uhr
Samstag, 23.11. 20:15 Uhr (Wdh.)




Wenn Liebe durch den Magen geht: Mit „Zuckersüß & echt scharf“ zeigt Passion eine hochklassig besetzte, unkonventionelle Bollywood-Beziehungskomödie über die einzigartige Liebe zwischen dem 64-jährigen Spitzenkoch Buddha (Amitabh Bachchan) und der 34-jährigen Neena (Tabu), die eines Tages sein Restaurant besucht, sich aber nicht so leicht beeindrucken lässt.

Buddha, der arrogante, sarkastische und miesepetrige Chefkoch des angesagten indischen Restaurants „Spice 6“ in London ist mit seinen 64 Jahren immer noch Single. Die einzigen Bezugspersonen in seinem Leben sind seine in die Jahre gekommene Mutter (Zohra Sehgal), die ihre Zeit jedoch lieber damit verbringt, muskelgestählten Wrestling-Kämpfern im Fernsehen zuzujubeln und das aufgeweckte 9-jährige Nachbarkind Sexy (Swini Khara).

Buddhas Welt gerät ordentlich aus den Fugen, als die 30 Jahre jüngere Neena sein Restaurant betritt und die Spezialität des Hauses prompt zurückgehen lässt. Nach anfänglichen Turbulenzen entwickelt sich zwischen den beiden unterschiedlichen Persönlichkeiten eine zuckersüße Romanze.

Schließlich hält Buddha sogar um Neenas Hand an. Als Neena den Antrag annimmt, scheint ihr Glück perfekt zu sein. Aber dann schlägt das Schicksal erbarmungslos zu…

Sexy, Buddhas kleine Freundin, erkrankt an Leukämie, ihr Zustand verschlimmert sich unaufhörlich. Fast zur gleichen Zeit wird Neenas Vater in Delhi (Paresh Rawal) schwer krank. Neena macht sich auf dem Weg, um ihren Vater beizustehen. Buddha soll ihr nach Indien folgen und bei ihrem Vater die Erlaubnis zur Eheschließung einholen.

Doch Ninas traditionsbewusster Vater ist von Buddha alles andere als begeistert…














@Passion





Carina
Team - Admin


Beiträge: 26.931
Punkte: 484.893

22.11.2013 19:55
#31 RE: Bollywood bei Passion Zitat · antworten

Und ganz plötzlich ist es Liebe


Sonntag, 1.12. 21:00 Uhr
Samstag, 7.12. 20:15 Uhr (Wdh.)



Die charismatischen Superstars Shah Rukh Khan und Kajol als romantisches Paar in einem ihrer ersten gemeinsamen Auftritte. Sie spielen und tanzen sich in die Herzen der Zuschauer und machten damit den Film zu einem der größten indische Kassenschlager aller Zeiten. “Und ganz plötzlich ist es Liebe“ ist der Debütfilm des Regisseurs Karan Johar, der mit seinem Film “In guten wie in schweren Tagen“ endgültig zu einem Meisterregisseur aufstieg.

Für Anjali (Kajol) ist ihr Schulfreund Rahul (Shah Rukh Khan) die Liebe ihres Lebens. Doch der hat nur Augen für Tina (Rani Mukherjee). Mit gebrochenem Herzen verlässt Anjali die Stadt, um dem gemeinsamen Glück der beiden nicht im Wege zu stehen. Rahul und Tina heiraten, aber kurz nach der Geburt ihrer Tochter, die sie in liebevollem Andenken ‚Anjali’ nennen, stirbt Tina an den Folgen einer komplizierten Entbindung. In acht langen Briefen, von denen die kleine Anjali jedes Jahr an ihrem Geburtstag einen lesen darf, erzählt Tina ihrer Tochter von der anderen, verborgenen Liebe ihres Vaters. Ohne Rahuls Wissen macht sich Anjali eines Tages auf, den letzten Wunsch ihrer Mutter zu erfüllen: Sie will ihre Namensgeberin finden um endlich Rahul und seine Anjali zu vereinen...





Carina
Team - Admin


Beiträge: 26.931
Punkte: 484.893

22.11.2013 19:59
#32 RE: Bollywood bei Passion Zitat · antworten

Devdas - Flamme unserer Liebe


DEUTSCHLANDPREMIERE: Am Sonntag, 24. November, bei Passion


Sonntag, 24.11. 21:00 Uhr (DEUTSCHLANDPREMIERE)
Samstag, 30.11. 20:15 Uhr (Wdh.)



Seit ihrer Kindheit sind der Junge Devdas und das Mädchen Parvati unzertrennlich. Parvati bricht es das Herz, als ihr Spielkamerad von seinem strengen Vater zur Ausbildung nach London geschickt wird. Jahre später kehrt Devdas als Jurist zurück nach Indien. Nach der langen Trennung realisieren die Sandkastenfreunde, dass aus ihrer engen Freundschaft Liebe geworden ist. Doch Devdas Eltern versuchen, diese Beziehung um jeden Preis zu verhindern...

Indien zu Beginn des 20. Jahrhunderts: Devdas wird als Sohn des reichen Narayan Mukherjee geboren und verbringt seine Kindheit in dem idyllischen Dorf Taj Sonapur. Schon bald verbindet ihn eine tiefe Freundschaft zu dem Nachbarsmädchen Parvati, das von ihren Eltern Paro genannt wird.

Devdas strenger Vater schickt ihn jedoch nach England, damit er dort Jura studiert. Jahre später kehrt er zurück nach Indien und wird von seiner Familie überschwänglich willkommen geheißen. Doch Devdas hat auch jetzt nur Augen für die schöne Paro. Die beiden erkennen schnell, dass aus ihrer tiefen Sympathie längst Liebe geworden ist und so planen sie zu heiraten. Doch gerade das kommt für seine traditionsbewussten Eltern nicht in Frage, denn Paros Mutter Sumitra arbeitete einst als Tänzerin. Um die nicht standesgemäße Verbindung zu verhindern, demütigen sie Sumitra und sorgen damit für ein tiefes Zerwürfnis zwischen beiden Familien. Auch Devdas gelingt es nicht zu vermitteln. Verzweifelt verlässt Devdas den Palast seiner Eltern und hinterlässt auch Paro einen Brief, in dem er sie auffordert, ihn ein für alle Mal zu vergessen...












Carina
Team - Admin


Beiträge: 26.931
Punkte: 484.893

22.11.2013 20:05
#33 RE: Bollywood bei Passion Zitat · antworten

Delhi-6


Sonntag, 8.12. 21:00 Uhr
Samstag, 14.12. 20:15 Uhr (Wdh.)



Passion zeigt das gefühlvolle Bollywood-Drama “Delhi-6” mit Superstar Abhishek Bachchan in der Hauptrolle. Roshan (Abhishek Bachchan) lebt in New York. Seine indischen Wurzeln kennt er nur aus Geschichten. Bis ihn seine sterbenskranke Großmutter (Waheeda Rehman) bittet, sie nach Delhi zu begleiten um dort ihre letzte Ruhe im Kreis ihrer alten Freunde zu finden.

Für Roshan beginnt eine faszinierende Reise zu seinen Wurzeln, in eine wunderbar andere Welt mit uralten Mythen, verschiedensten Religionen und Menschen, die ihn in ihren Bann zieht und auch in einige Fettnäpfchen treten lässt. Wird er seine Heimat in sein Herz schließen können?












Carina
Team - Admin


Beiträge: 26.931
Punkte: 484.893

03.01.2014 18:20
#34 RE: Bollywood bei Passion Zitat · antworten

Gestern, heute und für immer


Sonntag, 12.1. 21:00 Uhr
Samstag, 18.1. 20:15 Uhr (Wdh.)



Die Bollywoodstars Saif Ali Khan ("Indian Love Story") und Deepika Padukone ("Om Shanti Om") erstmals vereint in einer romantischen Beziehungskomödie von Imtiaz Ali (Als ich Dich traf - Jab We Met).

Jai und Meera sind ein modernes Paar und leben in der pulsierenden Großstadt London.

Eigentlich sind sie gemeinsam sehr glücklich, doch beide wollen sich letztlich nicht auf eine Verbindung festlegen, weil ihre Karrieren Vorrang haben. Obwohl sie sich trennen, bleiben sie gute Freunde.

Meera kehrt in ihr Heimatland Indien zurück während Jai in Großbritannien bleibt, während er hofft nach San Francisco versetzt zu werden.

Sowohl Jai als auch Meera treffen sich auch wieder mit anderen - eine gemeinsame Zukunft als Paar scheint ausgeschlossen.






In einem weiteren Handlungsstrang wird die Geschichte von Veer Singh erzählt, die sich während der 1960er Jahre in Indien abspielt.

Veer glaubt fest an die große Liebe und folgt seiner Angebeteten mehrere tausend Kilometer, allein, um einen flüchtigen Blick auf ihr Gesicht werfen zu können. Er erklärt ihm, dass es zu dieser Zeit auf ganz anderen Dinge ankam, der Partner stand im Vordergrund, der Respekt und die Leidenschaft für einander war das Wichtigste, und nicht die eigene Karriere oder flüchtige Bedürfnisse.


Veer will Jai davon überzeugen, dass er die Beziehung mit Meera nicht scheitern lässt, sondern alles daran setzt, sie für eine gemeinsame Zukunft zu gewinnen. Doch Jai lacht ihn aus, weil er nicht verstehen kann wie man so viele Opfer auf sich nehmen kann, nur weil man eine Frau heiraten will, die man noch gar nicht richtig kennt.

Jai wird allerdings von Veer dazu gebracht, Meera einen Überraschungsbesuch abzustatten. Beide merken, dass sie noch immer sehr viel mehr für einander empfinden, als sie angenommen hatten. Dann macht allerdings Meeras neuer Freund, Vikram, Meera einen Heiratsantrag…





Carina
Team - Admin


Beiträge: 26.931
Punkte: 484.893

03.01.2014 18:22
#35 RE: Bollywood bei Passion Zitat · antworten

Lagaan - Es war einmal in Indien


Sonntag, 5.1. 21:00 Uhr
Samstag, 11.1. 20:15 Uhr (Wdh.)



Indien zur Zeit der britischen Kolonialherrschaft: Die Bewohner des Dorfes Champaneer leiden unter einer extremen Dürreperiode, die Briten wollen die Getreideabgaben für die Gemeinde (den sogenannten ''lagaan'') jedoch verdoppeln. In ihrer hoffnungslosen Situation bitten die Bewohner darum, die Steuern für ein Jahr auszusetzen.

Der ebenso herrschsüchtige wie hochmütige Captain Andrew Russell (Paul Blackthorne) schlägt ihnen daraufhin eine ungewöhnliche Wette vor: Eine Auswahl des Dorfes soll sich mit den britischen Besatzern im Cricket messen. Gewinnen die Bewohner, werden sie für drei Jahre vom ''lagaan'' befreit. Verlieren sie, haben sie das Dreifache an Abgaben zu zahlen. Entgegen aller Ratschläge, geht der wagemutige Jungspund Bhuvan (Aamir Khan) auf das Angebot ein.

Weil kaum einer glaubt, gegen die Briten eine Chance zu haben, muss sich Bhuvan in seinem Dorf heftige Vorwürfe gefallen lassen. Der junge Bauer lässt sich von der schlechten Stimmung jedoch nicht beeinflussen und beginnt damit, ein schlagkräftiges Cricket-Team zusammenzustellen. Hilfe erhält er von der eleganten Elizabeth (Rachel Shelley), der Schwester von Captain Russel.

Während der schweißtreibenden Trainingseinheiten inmitten der heißesten Zeit des Jahres wachsen die Dorfbewohner langsam zu einer Einheit zusammen. Elizabeth entwickelt starke Gefühle für Bhuvan - sehr zum Missfallen der schönen Gauri (Gracy Singh), die schon seit langem heimlich in den Anführer der Cricket-Mannschaft verliebt ist.

''Lagaan'' zählt zu den erfolgreichsten und meist gelobten Bollywood-Filmen aller Zeiten und war auch jenseits des indischen Subkontinents sehr erfolgreich. 2002 war das Epos in der Kategorie ''Bester fremdsprachiger Film'' für einen Oscar nominiert.

Für die Filmmusik zeichnete der indische Starkomponist A.R. Rahman verantwortlich, der für den Welterfolg ''Slumdog Millionär'' unter anderem mit zwei Oscars, zwei Grammys und einen Golden Globe ausgezeichnet wurde.





Carina
Team - Admin


Beiträge: 26.931
Punkte: 484.893

03.01.2014 18:23
#36 RE: Bollywood bei Passion Zitat · antworten

Lebe und denke nicht an morgen


Sonntag, 19.01 21:00 Uhr
Samstag, 25.01. 20:15 Uhr (Wdh.)



Im kalten Frühling New Yorks begegnen Naina (Preity Zinta) und Rohit (Saif Ali Khan) dem charismatischen Aman (Shah Rukh Khan). Ohne zu ahnen, dass dieser todkrank ist, lassen sie sich von seiner ungeheuren Lebenslust mitreißen und machen sich gemeinsam auf eine Reise, die sie Liebe, Glück und Trauer erfahren lässt. Dabei verwandeln sie mit ihrer Lebensfreude den grauen Alltag in eine farbenreiche Musik-Revue. ''Lebe und denke nicht am morgen'' bietet Superstar Shak Rukh Khan in einem überlebensgroßen Melodrama um Liebe, Tod und Lebenslust. Wer hier keine Tränen vergießt, dem ist nicht mehr zu helfen.

Naina Kapur lebt mit ihrer Mutter (Jaya Bachchan), Großmutter und ihren Geschwistern in New York. Seit ihr Vater sich das Leben genommen hat, ist die Familie sowohl finanziell als auch menschlich aus dem Gleichgewicht gebracht.

Naina ist gezwungen zwischen ihrer zänkischen Großmutter und niedergeschlagenen Mutter zu vermitteln, ihre jüngeren Geschwister zu versorgen und nebenher noch die Finanzen zu überwachen. Bei all den Bemühungen, ihre Familie zusammenzuhalten, bleibt ihr kaum Zeit für ihr ganz eigenes Leben. Hobbys und Partys scheinen wie ein Fremdwort für sie. Doch Naina hat sich in ihr Schicksal gefügt, und lebt ein freudloses, aber diszipliniertes Leben.

Ihr Studienfreund Rohit (Saif Ali Khan), ein charmanter Möchtegern-Frauenheld, und die aufgedrehte Freundin Sweetu sind ihre einzige Ablenkung, die sie jedoch nur selten aus ihrer tiefen Traurigkeit zu befreien vermögen.

Wie eine Erlösung tritt ganz plötzlich Nainas Nachbar, Aman (Shah Rukh Khan), in ihr Leben. Er strotzt vor Lebensfreude, und hat es sich in den Kopf gesetzt Naina etwas davon abzugeben. Seine ersten Versuche scheitern jedoch. Zwar gewinnt er mit Leichtigkeit die Herzen der restlichen Familie, doch Naina stellt sich stur. Erst ein ausgelassener Disco-Besuch bringt das Eis zaghaft zum Schmelzen. Dabei bemerkt Aman, dass Rohit Gefühle für Naina entwickelt. Er setzt sich in den Kopf die beiden zusammenzubringen, um Nainas Glück vollkommen zu machen. Naina hingegen hat sich bereits von Amans Energie verzaubern lassen, und sich Hals über Kopf in ihn verliebt. Doch dieser scheint ein tiefes Geheimnis in sich zu tragen, das die beiden voneinander getrennt hält.

Nachdem Naina Rohit mit ihrem Liebesgeständnis vor den Kopf stößt und einen Schritt auf Aman zumachen will, eröffnet er ihr, dass er bereits seit drei Jahren verheiratet ist. Nainas neu gewonnene Lebenskraft scheint dahin. Ihre Welt bricht zusammen. Aber auch Aman ist am Boden zerstört, denn seine schmerzhafte Offenbarung war eine Lüge.

In Wahrheit ist er herzkrank und hat nur noch wenige Wochen zu leben. Naina findet langsam wieder zu sich. Und auch Rohit fasst mit Amans Unterstützung neuen Mut.





Carina
Team - Admin


Beiträge: 26.931
Punkte: 484.893

03.01.2014 18:25
#37 RE: Bollywood bei Passion Zitat · antworten

We Are Family



Sonntag, 26.01. 21:00 Uhr
Samstag, 01.02. 20:15 Uhr (Wdh.)



Vollblutmutter Maya (Kajol) ist alleinerziehend und lebt mit ihren drei Kindern Aleya, Ankush und Anjali in Sydney. Seit der Scheidung von Aman (Arjun Rampal) schmeißt sie den Haushalt alleine und hält die Familie zusammen. Eines Tages stellt Aman seine neue Freundin vor, die quirlige Karrierefrau Shreya (Kareena Kapoor), die von Kindern und Mutter gleich als böse Hexe angetan wird. Doch als Maya erfährt, dass sie nur noch wenige Monate zu leben hat, versucht sie alles, um aus der warmherzigen aber tollpatschigen Shreya eine gute Mutter für ihre Kinder zu machen.

Karan Johar bring als Produzent die weibliche Starbesetzung seines Klassikers „In guten wie in schweren Tagen“ (OT: „Kabhi Khushi Kabhie Gham“) erneut zusammen. Die Topstars Kajol („Und ganz plötzlich ist es Liebe“ - OT: „Kuch Kuch Hota Hai“) und Kareena Kapoor („Und ganz plötzlich ist es Liebe“ – OT: „Yaadein“) liefern sich einen warmherzigen und ergreifenden Schlagabtausch. Das Ergebnis ist ein hochkarätiges Familiendrama in allerbester Bollywood-Tradition.

„We are Family“ ist eine Umsetzung des Hollywood-films „Seite an Seite“ (OT: „Stepmom“) mit Susan Sarandon und Julia Roberts. Produzent Karan Johar wollte eine Adaption für das indische Publikum kreieren und schrieb dementsprechend auch das Drehbuch. Die beiden indischen Superstars Kajol und Kareena Kapoor brachte er bereits 2001 in dem Bollywood-Klassiker „In guten wie in schweren Tagen“ zusammen.

Kareena Kapoor erhielt für ihre Rolle als Shreya den Filmfare Award als „Beste Nebendarstellerin“.

Die Dreharbeiten fanden größtenteils in Australien statt.





Carina
Team - Admin


Beiträge: 26.931
Punkte: 484.893

25.05.2014 07:59
#38 RE: Bollywood bei Passion Zitat · antworten

Parineeta - Das Mädchen aus Nachbars Garten




Am Sonntag, 25. Mai, bei Passion


Sonntag, 25.5. 21:00 Uhr
Samstag, 31.5. 22:00 Uhr (Wdh.)



Vor dem Hintergrund sozialer Umbrüche im bewegten Kalkutta der 60er Jahre offenbart sich die dramatische Liebesgeschichte von Lolita (Vidya Balan) und ihrem Jugendfreund Shekar (Saif Ali Khan). Als Waise wächst Lolita bei den Nachbarn von Shekars Familie auf. Sie teilt mit Shekar ihre Kindheit und seine Leidenschaft für Musik. Aber erst als der erfolgreiche Unternehmer Girish (Sanjay Dutt) um ihr Herz kämpft, erkennt Shekar seine wahren Gefühle für Lolita.


Ihre gemeinsame Liebe entbrennt jedoch nur kurz. Denn die Habgier von Shekars Vater entzweit die Familien und zieht seinen Sohn in einen Strudel aus Lügen und Verleumdungen. Als Lolita mit Girish nach London geht, ist Shekars Glaube an ihre Liebe endgültig verloren.

„Parineeta“ ist eine opulente Literaturverfilmung aus Bollywood, basierend auf dem Klassiker „The Married Woman“ des „Devdas“-Autors Sarat Chandra Chattopadhyay. Mit dem Superstar aus „Indian Love Story – Lebe und denke nicht an morgen“, Saif Ali Khan!





Carina
Team - Admin


Beiträge: 26.931
Punkte: 484.893

25.05.2014 08:04
#39 RE: Bollywood bei Passion Zitat · antworten

Wir werden uns finden - Milenge Milenge




Sonntag, 1.6. 21:00 Uhr
Samstag, 7.6. 20:15 Uhr (Wdh.)



Passion zeigt den Bollywoodfilm „Wir werden uns finden – Milenge Milenge“ im deutschen Fernsehen. Die Hauptdarsteller Shahid Kapoor und Kareena Kapoor waren das Traumpaar im Bollywood-Klassiker „Jab We Met – Als ich dich traf“.

Nun begeben sie sich in einer frischen und romantischen Bollywood-Komödie um die verschlungenen Pfade des Schicksals erneut auf die Suche nach der großen Liebe.

Priya (Kareena Kapoor) glaubt nicht an Schicksal, bis ihr eine Wahrsagerin prophezeit, dass sie in sieben Tagen den Mann ihres Lebens kennenlernen wird. Und tatsächlich trifft sie kurz darauf Amit (Shahid Kapoor), der wie für sie gemacht scheint. Als sie entdeckt, dass er nur deshalb genau ihren Vorstellungen entspricht, weil er heimlich in ihrem Tagebuch gelesen hat, verlässt sie ihn gekränkt. Die einzige Chance für Amit, Priya wiederzufinden, ist ein Buch, in dem sie ihre Telefonnummer notiert hat…

Die attraktive Priya Malhotra hat vor langer Zeit ihre Eltern verloren. Einer ihrer größten Wünsche ist es, selbst eine neue Familie zu gründen. In einem Tagebuch notiert sie ihre Träume und schreibt auch darüber, wie sie sich ihren Traummann vorstellt: es sollte jemand sein, der nicht trinkt, nicht raucht und nicht lügt. Als die Kartenleserin Sunita Rao (Kirron Kher) ihr prophezeit, sie werde den Mann ihres Lebens innerhalb der nächsten sieben Tage finden, reagiert Priya sehr skeptisch. Doch dann verschlägt es sie nach Bangkok, wo der notorische Lügner Amit, der zudem viel trinkt und raucht, auf sie aufmerksam wird. Amit verliebt sich sofort in Priya und stiehlt heimlich ihr Tagebuch.

Mit dem Wissen aus Priyas Tagebuch ausgestattet, gibt Amit dann vor, genau der Mann zu sein, den sich Priya so sehr herbeisehnt. Die beiden kommen sich sehr nah, doch Priya kommt hinter Amits Geheimnis und verlässt ihn. Verbittert will sie das Land verlassen und einen Neuanfang wagen. In letzter Sekunde bittet Amit sie am Flughafen, alles noch einmal zu überdenken. Schließlich seien sie vom Schicksal füreinander bestimmt. Doch kann Priya ihm noch einmal vertrauen?

















@Passion





Carina
Team - Admin


Beiträge: 26.931
Punkte: 484.893

25.05.2014 08:06
#40 RE: Bollywood bei Passion Zitat · antworten

Liebe, Glück und andere Zufälle




Sonntag, 8.6. 21:15 Uhr
Samstag, 14.6. 20:15 Uhr (Wdh.)



Vikram (Farhan Akhtar) und Sona (Konkona Sen Sharma) sind zwei talentierte Jungschauspieler, die an den Filmsets von Mumbai ihr Glück suchen. Auf ihrem steinigen Weg nach oben finden sie zueinander und erleben die harte Willkür des Filmgeschäfts.

Während Sona von ihrem Manager eiskalt fallen gelassen wird, erobert Vikram nicht nur die Herzen der gealterten Filmdiva Neena Walia (Dimple Kapadia) und ihrer Tochter, dem Jungstarlet Nikki (Isha Sharvani), sondern auch die Rolle seines Lebens: Produzentenurgestein Rommy Rolly (Rishi Kapoor) setzt ihn für den ausgefallenen Superstar Zaffar Khan (Hrithik Roshan) ein.

Voller Elan und Ehrgeiz nutzt Vikram die Gunst der Stunde und verliert dabei aus den Augen, was einst so wichtig war...





Carina
Team - Admin


Beiträge: 26.931
Punkte: 484.893

04.07.2014 16:00
#41 RE: Bollywood bei Passion Zitat · antworten

Der große Shah Rukh Khan-Tag




Am Samstag, 12. Juli, bei Passion






Paheli – Die Schöne und der Geist

15:00 Uhr



Main Hoon Na – Ich bin immer für dich da

17:15 Uhr



Om Shanti Om

20:15 Uhr








Paheli - Die Schöne und der Geist





Samstag, 12.7. 2014 - 15:00 Uhr




Es war einmal eine bezaubernd schöne Frau, die ihr Glück in der Liebe eines Wassergeistes fand...
Mit dem romantischen Märchen „Paheli – Die Schöne und der Gesit“ bringt Passion die Superstars Shah Rukh Khan und Rani Mukherji, seit dem 1998er-Erfolgsfilm „Und ganz plötzlich ist es Liebe…“ ein wahres Traumpaar Bollywoods, zurück auf den Bildschirm.

Die bezaubernde Lachchi (Rani Mukherji) wird mit dem hartherzigen Kaufmann Kishan (Shah Rukh Khan) verheiratet. Noch in der Hochzeitsnacht eröffnet ihr der Händler, dass er am folgenden Morgen eine Reise in eine weit entfernte Stadt antreten wird, um dort für einige Jahre Geschäfte abzuwickeln. Einsam bleibt sie zurück. Umso überraschter reagiert die junge Braut, als Kishan kurze Zeit später wieder vor der Tür steht. Doch der Mann, der ihrem Bräutigam bis aufs Haar gleicht, ist gar nicht Kishan. Ein Wassergeist hatte sich unsterblich in die schöne Lachchi verliebt. Als er gesehen hatte, wie Kishan abreist, hat der Geist die Gestalt des Kaufmannes angenommen...

Während die Familie glaubt, ihr Sohn Kishan sei zurückgekehrt, gibt er sich Lachchi gegenüber als Geist zu erkennen. Mit seiner grenzenlosen Liebe und seiner respektvollen Art erobert er schnell Lachchis Herz. Als der richtige Gatte Jahre später zurückkehrt, ist die Verwirrung in der Familie und unter den Dorfbewohnern groß.

Wer ist der echte Kishan und wer ist der Betrüger? Die aufgebrachten Dorfbewohner machen sich zusammen mit den beiden Kishans auf den Weg zum König, denn nach ihrer Meinung kann nur er ihr Problem lösen. Unterwegs treffen sie auf einen alten, etwas wunderlichen Hirten. Mit Hilfe einiger Aufgaben gelingt es ihm, den echten Kishan zu erkennen und den Wassergeist einzusperren. Aber fällt ein Wassergeist wirklich so leicht auf die List eines Menschen herein?




Main Hoon Na – Ich bin immer für dich da




2. Film am Shah Rukh Khan-Tag

Samstag, 12.7.2014 - 17:15 Uhr



Vor dem Hintergrund der Auseinandersetzungen zwischen Indien und Pakistan siedelt Farah Khan ihr turbulentes Kinodebüt an. Indiens Top-Star Shah Rukh Khan kämpft als Major Ram bei der Friedensmission „Milaap“ dafür, die Feindschaft zwischen Indien und Pakistan zu beenden. Allerdings gibt es Kräfte, die genau dies verhindern wollen. Sie nehmen Sanjana (Amrita Rao) ins Visier, die Tochter eines Generals, der die Friedensmission eingeleitet hat.

Um Sanjana zu schützen, muss Ram undercover zurück an die Schule! In der Kriegszone High School erwarten den Senior-Schüler einige Überraschungen. Neben eingeschleusten Doppelagenten und Mathetests gibt es da noch eine gefährlich hübsche Chemielehrerin.



Om Shanti Om



3. Film am Shah Rukh Khan-Tag

Samstag, 12.7.2014 - 20:15 Uhr



Bombay in den 1970ern Jahren: Om (Shah Rukh Khan) ist kleiner Statist in Bollywood und unsterblich verliebt in Superstar Shanti (Shreyas Talpade). Er träumt von der großen Karriere und will das Herz von der schönen Shanti erobert.

Doch bevor sich seine Träume erfüllen können, stirbt er bei dem Versuch, Shanti aus den Flammen einer Feuersbrunst auf dem Studiogeländes zu retten. Das Feuer wurde von Shantis heimlichem Geliebten, einem schmierigen Filmproduzenten, gelegt.

Die 1990er Jahre: Om ist nun selbst als Kinostar wiedergeboren worden und versucht, den mittlerweile supererfolgreichen Produzenten, der seine Träume zunichte gemacht hat, aufs Neue heraus zu fordern, um endlich Gerechtigkeit zu erhalten. Und plötzlich sieht er sich mit seiner verstorbenen großen Liebe konfrontiert.





Carina
Team - Admin


Beiträge: 26.931
Punkte: 484.893

04.07.2014 16:11
#42 RE: Bollywood bei Passion Zitat · antworten

Jahreszeiten der Liebe – Mausam




Sonntag, 13.7.2014 - 21:00 Uhr

Samstag, 19.7.014 - 20:15 Uhr (Wdh.)





Punjab, im Jahre 1992: Der junge Harinder (Shahid Kapoor), genannt Harry, verliebt sich unsterblich in Aayat (Sonam Kapoor), ein Flüchtlingsmädchen aus Kaschmir. Als Aayat samt Familie Hals über Kopf das gemeinsame Dorf verlassen muss, verlieren sich die beiden aus den Augen.

Erst sieben Jahre später treffen sie in Schottland wieder aufeinander. Aus dem kecken Draufgänger Harry ist ein stolzer Offizier der Indian Air Force geworden, während Aayat eine Tanzschule besucht. Es scheint, als bekäme ihre Liebe eine zweite Chance. Doch die plötzlich ausbrechenden Unruhen in ihrer Heimat reißen das junge Paar erneut auseinander.

Angesiedelt in vier Episoden, die ein Jahrzehnt und ganze Kontinente umspannen, nimmt Pankaj Kapurs klassische Bollywood-Romanze den Zuschauer mit auf eine epische Reise einer zeitlosen Liebe, die sowohl politischen Spannungen, persönlichen Schicksalsschlägen und religiösen Konflikten zu trotzen vermag.





Carina
Team - Admin


Beiträge: 26.931
Punkte: 484.893

04.07.2014 16:14
#43 RE: Bollywood bei Passion Zitat · antworten

Hochzeit mit Folgen - Ek Main Aur Ekk Tu




DEUTSCHLANDPREMIERE : Am Sonntag, 29. Juni, bei Passion






Sonntag, 29.6.2014 - 21:00 Uhr (DEUTSCHLANDPREMIERE)

Samstag, 5.7.2014 - 20:15 Uhr (Wdh.)





Rahul (Imran Khan) befindet sich auf dem besten Wege, genauso zu werden wie seine Eltern: stets fleißig und brav, sprich langweilig. Als er unerwartet seinen Job als Architekt in Las Vegas verliert, trifft er auf die quirlige Riana (Kareena Kapoor), die sein Leben im Handumdrehen auf den Kopf stellt. Nach einer durchzechten Nacht wachen beide in Rahuls Bett auf und müssen feststellen, dass sie sich im betrunkenen Zustand das Ja-Wort gegeben haben. Wie soll er das bloß seinen Eltern beibringen?

Die Bollywoodstars Kareena Kapoor („Ra.One – Superheld mit Herz“) und Imran Khan („Du liebst mich, du liebst mich nicht – Jaane Tu... Ya Jaane Na“) in einer erfrischenden romantischen Komödie über die Irrungen und Wirrungen einer Beziehung, die erst nach der Hochzeit so richtig beginnt.





Carina
Team - Admin


Beiträge: 26.931
Punkte: 484.893

04.07.2014 16:16
#44 RE: Bollywood bei Passion Zitat · antworten

Die Hochzeitsplaner




Sonntag, 6.7.2014 - 21:00 Uhr




Mit „Die Hochzeitsplaner – Band Baaja Baaraat“ zeigt Passion eine warmherzige und vielfach preisgekrönte Bollywood-Komödie im deutschen Fernsehen: Bittoo (Ranveer Singh) genießt sein Studentenleben in Delhi in vollen Zügen, weiß aber nicht so recht, was er aus seinem Leben machen soll.

Alles ändert sich, als er die zielstrebige Shruti (Anushka Sharma) kennen lernt, die schon sehr genaue Pläne für die Zukunft hat: sie möchte als Hochzeitsplaner arbeiten. Kurzerhand steigt Bittoo als ihr Partner ein und gemeinsam gründen sie die Agentur Shaadi Mubarak, die sich schon bald mit den farbenprächtigsten und ausgelassensten Hochzeitsfeiern einen Namen macht.

An ihre oberste Regel, Geschäft und Privatleben nicht zu vermischen, halten sie sich natürlich nicht lange…





Carina
Team - Admin


Beiträge: 26.931
Punkte: 484.893

04.07.2014 16:18
#45 RE: Bollywood bei Passion Zitat · antworten

3 Idiots





Sonntag, 20.7.2014 - 21:00 Uhr

Samstag, 26.7.2014 - 20:15 Uhr (Wdh.)





Einer der erfolgreichsten indischen Filme aller Zeiten: Mit ''3 Idiots'' zeigt Passion eine großartige und herrlich optimistische Bollywood-Komödie. Der Film mit den Bollywood-Megastars Aamir Khan und Kareena Kapoor in den Hauptrollen erzählt von Freundschaft, Lebenszielen, Träumen und davon, was es heißt, ein unangepasster und freidenkender ''Idiot'' zu sein.

Lerne lieber ungewöhnlich: Unter diesem Motto verbringt Rancho (Aamir Khan) sein Studium an einem Elite-College für angehende Ingenieure in der indischen Stadt Delhi. Denn der hochtalentierte und unangepasste Freigeist entwickelt lieber seine eigenen Ideen, als blind auswendig zu lernen, was man ihm vorsetzt.

Dies missfällt dem strengen und altmodischen Professor Viru (Boman Irani), von seinen Studenten ''Virus'' genannt. Denn dieser hat keinen Sinn für unkonventionelle Definitionen und Denkansätze. Für ihn sind Rancho und dessen beste Freunde Farhan (R. Madhavan) und Raju (Sharman Joshi) schlicht Versager ohne Zukunft.

Gelingt es Rancho trotzdem Virus und dessen schöne Tochter Pia (Kareena Kapoor) davon zu überzeugen, dass man den Weg zu seinen Lebenszielen auf ganz eigene Art und Weise erreichen kann?

Jahre später ist Rancho unter mysteriösen Umständen verschwunden. Als Chatur zu wissen glaubt, wie der alte Freund zu finden ist, ruft er den inzwischen ins Ölgeschäft eingestiegenen Farhan an und beide machen sich auf zu einer Reise von Neu Delhi ins bergige Shimla. Diesmal geht es um eine Wette, einen Todesfall, und eine Hochzeit mit Hindernissen.





Carina
Team - Admin


Beiträge: 26.931
Punkte: 484.893

07.12.2014 09:22
#46 RE: Bollywood bei Passion Zitat · antworten

Die Magie des Lebens - Guzaarish


Sonntag, 7.12. 21:15 Uhr

Samstag, 13.12. 20:15 Uhr (Wdh.)



Seit einem schweren Unfall ist der berühmte Magier Ethan Mascarenhas (Hrithik Roshan) vom Hals abwärts gelähmt. Doch sein Lebenswille scheint ungebrochen: Als Moderator einer Radio-Show bringt er durch seine ermutigenden Worte neue Hoffnung in das Leben seiner Hörer. Umso überraschender kommt seine plötzliche Ankündigung, beim Gericht ein Gesuch um Sterbehilfe einzureichen. Seine Krankenschwester Sofia (Aishwarya Rai), die für ihren Patienten mehr als Mitgefühl empfindet, ist entsetzt. Nach und nach beginnt sie jedoch zu verstehen, dass Ethans Entscheidung der lebensbejahenden Botschaft seiner Radio-Show nicht entgegensteht: Hinter beidem verbirgt sich der Wunsch nach einem selbstbestimmten und würdevollen Leben.

Mit viel Herz erzählt „Guzaarish“ die bewegende Geschichte eines Mannes, der den Glauben an die Liebe und die Schönheit des Lebens nicht verliert –
selbst als er dem Tod entgegen tritt. Mit Bollywood-Superstar Hrithik Roshan und der hinreißend schönen Aishwarya Rai, die auch im erfolgreichsten Bollywood-Film aller Zeiten „Dhoom 3“ (84 Mio. US-$ Einspielergebnis weltweit) zu sehen ist.





Carina
Team - Admin


Beiträge: 26.931
Punkte: 484.893

07.12.2014 09:24
#47 RE: Bollywood bei Passion Zitat · antworten

Bollywood - Die größte Liebesgeschichte aller Zeiten


Sonntag, 14.12. 21:15 Uhr

Samstag, 20.12. 20:15 Uhr (Wdh.)



Passion zeigt die große Bollywood-Hommage "Bollywood - Die größte Liebesgeschichte aller Zeiten". Zwei Milliarden Anhänger hat das indische Kino mittlerweile weltweit. Doch was ist das Besondere an den hochemotionalen Filmen? Die Antwort liefert diese temporeiche Hommage:

80 Minuten voller Tanz, Gesang, Insiderwissen und jeder Menge Gefühl.



Ein großes Fest für Augen und Herz. Ein Zusammenschnitt der schönsten Song-und-Dance Nummern des Bollywood-Kinos. Außerdem beschreiben Schauspieler und Macher wie Amitabh Bachchan, Aishwarya Rai, Shammi Kapoor, Madhuri Dixit, Katrina Kaif oder Shekhar Kapur, warum sie Bollywood lieben. Eine außergewöhnliche Liebeserklärung an die Kinowelt Indiens.





Carina
Team - Admin


Beiträge: 26.931
Punkte: 484.893

07.12.2014 09:26
#48 RE: Bollywood bei Passion Zitat · antworten

Parineeta - Das Mädchen aus Nachbars Garten


Sonntag, 21.12. 21:15 Uhr

Samstag, 27.12. 20:15 Uhr (Wdh.)



Vor dem Hintergrund sozialer Umbrüche im bewegten Kalkutta der 60er Jahre offenbart sich die dramatische Liebesgeschichte von Lolita (Vidya Balan) und ihrem Jugendfreund Shekar (Saif Ali Khan). Als Waise wächst Lolita bei den Nachbarn von Shekars Familie auf. Sie teilt mit Shekar ihre Kindheit und seine Leidenschaft für Musik. Aber erst als der erfolgreiche Unternehmer Girish (Sanjay Dutt) um ihr Herz kämpft, erkennt Shekar seine wahren Gefühle für Lolita.


Vidya Balan spielt Lolita
Vidya Balan wurde 1978 in Palakkad, Kerala geboren, zog mit ihrer Familie aber später nach Mumbai. Sie spricht Tamilisch, Malayalam, Englisch, Hindi, und Bengalisch und hat einen Hochschulabschluss in Soziologie.
Nach einigen Auftritten in Werbespots hatte Vidya Balan ihr Bollywood-Debüt in dem Film „Parineeta – Das Mädchen aus Nachbars Garten“, der sehr erfolgreich war und ihr Rollen in anderen Filmen wie „Lage Raho Munna Bhai“ verschaffte, der ebenfalls großes Ansehen genoss. In Indien hat die Schauspielerin viele Filmpreise (z.B. den Filmfare Award) gewonnen und saß 2013 bei den 66. Internationalen Filmfestspielen von Cannes selbst in der Jury.


Salif Ali Khan spielt Shekar
Der Sohn von 2 Schauspielern Salif Ali Khan (*16.08.1970 in Neu-Dehli, Indien) ist seit 1993 im Filmgeschäft tätig. Seine bedeutendsten Rollen hatte er neben Karjol in „Hameshaa“, in Farhan Akhtars „Dil Chahta Hai“ und in Nikhil Advanis‘ „Lebe und denke nicht an morgen“.
Der Schauspieler ist seit 2012 mit dem Bollywood-Superstar Kareena Kapoor verheiratet.

@Passion





Carina
Team - Admin


Beiträge: 26.931
Punkte: 484.893

09.04.2015 03:23
#49 RE: Bollywood bei Passion Zitat · antworten

Mission Liebe - Ek Tha Tiger




Samstag, 11.04. 20:15 Uhr



"Eine Bollywood-Romanze in bester James-Bond-Manier"

Avinash Singh Rathore (Salman Khan) lebt nach außen ein unauffälliges Leben als Regierungsbeamter in Neu Dehli. Seine Nachbarn ahnen nichts von seinem Doppelleben: Unter dem Decknamen "Tiger" kämpft er als bester Agent des indischen Geheimdienstes RAW gegen Staatsfeine im In- und Ausland. Bei einem Auftrag in Dublin begegenet er Zoya (Katrina Kaif), der hübschen Haushaltshilfe des Wissenschaftlers, den er beschaffen soll.

Plötzlich endeckt er seine romantische Seite und bricht damit die oberste Regel seiner Zunft: Verlieben verboten! Als Zoya sich zudem als pakistanische Agentin erweist, bleibt ihnen nur die Flucht...

Die Bollywood-Stars Salman Khan ("Karan & Arjun") und Katrina Kaif ("Solange ich lebe - Jab Tak Hai Jaan") in einer actiongeladen Agentenromanze, die sie in bester James-Bond-Tradition rund um den Globus führt. Regisseur Kabir Khan verbindet spektakuläre Unterhaltung mit einem Plädoyer für Völkerverständnis und die Krat der Liebe.

@Passion





Carina
Team - Admin


Beiträge: 26.931
Punkte: 484.893

09.04.2015 03:25
#50 RE: Bollywood bei Passion Zitat · antworten

Kites - Auf der Flucht




Sonntag, 19.4. 20:15 Uhr
Samstag, 25.4. 21:00 Uhr (Wdh.)




"Romantik, Action und ergreifende Spannung"

Passion zeigt das ebenso rasante wie romantische Road Movie „Kites – Auf der Flucht“ mit Bollywoodstar Hrithik Roshan („Sternenkind“, „Jodhaa Akbar“) und dem Topmodel Bárbara Mori. Für die gezeigte internationale Schnittfassung zeichnete Hollywoods Star-Regisseur Brett Ratner („Rush Hour“, „Roter Drache“, „X-Men: Der letzte Widerstand“) verantwortlich.

Las Vegas, die Stadt der Träume: Hier wartet jeder auf den großen Wurf, auch J (Hrithik Roshan).
J ist darauf spezialisiert, illegalen Einwanderern durch Heirat eine Aufenthaltsgenehmigung zu verschaffen. Sein Traum von Geld und Reichtum wird wahr, als er die Tochter eines Casino-Besitzers heiraten kann. Alles scheint perfekt, bis er der aufregenden Mexikanerin Natasha (Barbara Mori) begegnet. Obwohl Natasha dem Sohn des Casino-Besitzers versprochen ist, entflammt zwischen den beiden eine leidenschaftliche Affäre. Als ihre Liaison auffliegt, bleibt ihnen nur die Flucht. Skrupellos Gangster und korrupte Polizisten heften sich an ihre Fersen.

„Kites – Auf der Flucht“ mischt indisches Masala und Mexican-Italo-Western mit knisternder Romantik, rasanter Action und ergreifender Spannung, in der man weder Hrithik Roshans durchtrainierten Körper noch seine sexy Partnerin Barbara Mori aus den Augen lassen kann.

@Passion





Seiten 1 | 2 | 3 | 4
Ähnliche Themen Antworten Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Serien bei Passion 2016
Erstellt im Forum Casting News zu " Sturm der Liebe, Rote Rosen, In aller Freundsc... von Carina
7 17.11.2016 13:59
von mimi • Zugriffe: 94
Literatur & Biografie Verfilmungen bei Passion
Erstellt im Forum Casting News zu " Sturm der Liebe, Rote Rosen, In aller Freundsc... von Carina
2 28.08.2015 14:23
von Carina • Zugriffe: 77
 Sprung  
Alte Besucher - Länder Statistik 16 November 2011 - Neue Besucher Länder Statistik 15 Juni 2014 08:00 Uhr.
Xobor Forum Software ©Xobor.de | Forum erstellen