Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 79 Antworten
und wurde 9.436 mal aufgerufen
  
 Rote Rosen
Seiten 1 | 2 | 3 | 4
Carina Offline

Team - Admin & Telenovela Expertin


Beiträge: 31.101

12.04.2016 14:38
#76 Ein Feuerwehrmann erobert die "Roten Rosen" Zitat · antworten

Ein Feuerwehrmann erobert die "Roten Rosen"


Zuwachs beim Team der "Roten Rosen" in Lüneburg: Der 47-jährige Schauspieler Mickey Hardt aus Luxemburg übernimmt in der neuen Staffel der ARD-Serie die männliche Hauptrolle. In der 13. Staffel ist Hardt als engagierter und sympathischer Feuerwehrmann "Mathis" zu sehen. Hardt war bereits in deutschen Fernsehserien wie der ARD-Telenovela "Verbotene Liebe" und der RTL-Soap "Alles was zählt" zu sehen. Die Dreharbeiten für die nächsten 200 Folgen "Rote Rosen" haben in dieser Woche in Lüneburg begonnen. Die weibliche Hauptrolle spielt die 50-jährige Cheryl Shepard. Ende Mai wird die erste Folge ausgestrahlt.

"Ein echter Kerl"
Mickey Hardt ist ein Mann mit vielen Talenten. Als Student arbeitete er als Model etwa für Versace, Kenzo und Armani. Auf der Berlinale 2001 wurde er mit dem europäischen Filmpreis "Shooting Star" ausgezeichnet. Fit hält er sich mit Kampfsport. Im Taekwondo ist er Inhaber des sogenannten 1. Dan. Als sein Hobby bezeichnet er die Musik: Hardt spielt Gitarre und Keyboard. "Mit Mickey Hardt haben wir einen echten Kerl gewonnen", sagte "Rote-Rosen"-Sprecher Dieter Zurstraßen.


Quelle http://www.ndr.de/unterhaltung/Ein-Feuer...erosen4678.html

Carina Offline

Team - Admin & Telenovela Expertin


Beiträge: 31.101

12.04.2016 14:40
#77 "Rote Rosen" in Lüneburg: Drehstart der 13. Staffel Zitat · antworten

"Rote Rosen" in Lüneburg: Drehstart der 13. Staffel


Andreas Rabe


Cheryl Shepard übernimmt in der 13. Staffel der "Roten Rosen" die Hauptrolle. Seit dem Osterwochenende wohnt die Schauspielerin nun in Lüneburg. Für die kommenden zehn Monate hat sie sich hier extra eine kleine Wohnung genommen. Hier will sie die Ruhe finden, um das gewaltige Drehpensum zu schaffen. Am Dienstag haben die Dreharbeiten zur neuen Staffel begonnen. Pro Tag wird in den Lüneburger Studios eine Folge mit 50 Minuten Länge produziert. Auch für die erfahrene Seriendarstellerin ist das eine ganz neue Herausforderung.

Die Serie entsteht im Akkord
Cheryl Shepard ist gespannt auf die Arbeit in der sogenannten Lüneburger Serienwerft. Mit zwei Teams drehen zwei Regisseure hier parallel. Um Text zu lernen, bleibt in den Drehpausen kaum Zeit. Denn der gesamte Tag ist getaktet. Dafür wird die neue Hauptdarstellerin in den kommenden zehn Monaten in ihrer neuen Wohnung Ruhe suchen. Aber sie freut sich auch schon auf die vielen Cafés in der Lüneburger Innenstadt, sagt sie. "Und was die anderen geschafft haben, bekomme ich auch hin", ergänzt sie selbstbewusst.

Frau um die 50 Jahre steht im Mittelpunkt
Ihre Vorgängerin, Anne Moll, hat sie sogar noch kurz kennen gelernt. Für Casting und Vorbereitung auf die Drehphase war Shepard in den vergangenen Wochen häufiger in Lüneburg. Aber gemeinsam vor der Kamera haben sie nicht gestanden. Jede Staffel bei den "Roten Rosen" erzählt die abgeschlossene Episode einer Frau. Trotzdem werden beide vielleicht gemeinsam in einer Folge auftauchen. "Das ist die Magie dieser Serie", sagt Shepard. Voraussichtlich am 26. Mai wird der Staffelstab übergeben. Dann ist die Geschichte von Nora Franke alias Anne Moll zu Ende erzählt und es beginnt das neue Kapitel mit dem Charakter von Cheryl Shepard.

Schwester des Hoteliers steht im Mittelpunkt
"Natürlich verraten wir noch nicht alles zu Anfang", sagt Produktionsleiter Kai Pegel. Aber die Geschichte wird sich um die Schwester von Hotelier Gunter Flickenschild drehen. 200 Folgen lang wird Cheryl Shepard dann im Mittelpunkt stehen. Insgesamt dauern die Dreharbeiten rund zehn Monate. So lange will Shepard eine "glückliche Pendlerin" sein, sagt sie. Zu Hause in Leipzig passt ihr Ehemann auf den gemeinsamen Sohn und zwei Pflegekinder auf. Familie ist für Shepard aber auch Ausgleich. Deshalb will sie manche Wochenenden nutzen, um nach Hause zu fahren. Aber sie freut sich auch schon darauf, den Kindern Lüneburg zu zeigen, sagt sie. Die Stadt, in der das Hotel steht, um das sich bei den "Roten Rosen" alles dreht.


Quelle http://www.ndr.de/unterhaltung/Rote-Rose...-,rosen290.html

Carina Offline

Team - Admin & Telenovela Expertin


Beiträge: 31.101

22.04.2016 14:42
#78 Die Freitags-Notiz der "Roten Rosen" Zitat · antworten

Die Freitags-Notiz der "Roten Rosen"


Auf welche Zutaten wird das Team aus der "Rote Rosen"-Drehküche in dieser Staffel besonders setzen? Was sind die heimlichen Schwächen des neuen Hauptdarstellers Mickey Hardt? Und welche Tipps hat die derzeitige "Rose" Anne Moll ihrer Nachfolgerin Cheryl Shepard mit auf den Weg gegeben? Pünktlich zum Drehstart der neuen Staffel lüftet die "Rote Rosen"-Crew künftig immer freitags an dieser Stelle Neues vom Set.

n der 13. Staffel der Telenovela steigt Mickey Hardt als Lebensretter Mathis Segert ein. Im echten Leben könnte er einer Frau in gefährlichen Situationen zur Seite stehen. Hardt ist leidenschaftlicher Kampfsportler und kann dadurch exzellent treten, kicken und schlagen. "Obwohl mein Papa Profifußballer bei Austria Wien war, wollte ich nie auf den Fußballzug aufspringen", sagt Hardt. Sein Herz schlägt von Kindheit an für die Kampfsportarten: Als kleiner Junge fing er mit Judo an. Durch einen Flyer an der Tankstelle wurde er auf Taekwondo aufmerksam und meldete sich zu einem Kurs an. "Ich glaube, ich habe ein Talent mitgebracht, weil ich sehr beweglich war." Hardt ist stolzer Inhaber des 1. Dan im Taekwondo. Er probierte zudem Kickboxen und Thaiboxen aus. In der Kampfkunst Savate - auch französisches Boxen genannt - gewann Hardt dreimal den Deutschen Meistertitel. Wie schlagfertig er in Interviews sein kann, hat NDR.de mit ihm getestet.


Quelle http://www.ndr.de/unterhaltung/Die-Rote-...senblog100.html

Carina Offline

Team - Admin & Telenovela Expertin


Beiträge: 31.101

04.05.2016 14:47
#79 Oli.P steigt bei "Rote Rosen" ein Zitat · antworten

Oli.P steigt bei "Rote Rosen" ein


Beim Tanzen sind Flugzeuge im Bauch keine seltene Nebenwirkung, so hat die ARD-Telenovela "Rote Rosen" bei der Wahl ihres Neuzugangs sicher die richtige Wahl getroffen. Oliver Petszokat alias Oli.P steht derzeit für mehrere Wochen in der Rolle des Tanzlehrers René Siegel vor der Kamera.

René liebt das Tanzen und hat es in Nordrhein-Westfalen bereits zum Vizemeister gebracht, doch alleine davon kann er nicht leben. Als Springer einer Zeitarbeitsfirma landet er als Vertretung für Eliane da Silva (Samantha Viana) in der Wäscherei in Lüneburg. Allerdings wird er auch schnell zum hochbegehrten Kursleiter für Merle Vanlohen (Anja Franke) und Kim Parker (Hedi Honert), die am Tanzwettbwerb beim Ball der Freiwiligen Feuerwehr teilnehmen wollen. Deutlich weniger begabt stellen sich da ihre Tanzpartner Gunter Flickenschild (Hermann Toelcke) und Theo Lichtenhagen (Frederic Böhle) an.

Oli.P erreichte erstmals große Bekanntheit als Ricky Marquardt in "Gute Zeiten, schlechte Zeiten" und raste schließlich mit einer Cover-Version von Herbert Grönemeyers "Flugzeuge im Bauch" an die Spitze der deutschen Charts. Ein weiterer Hit folgte mit dem Cover von "So bist du" von Peter Maffay. Aktuell ist er mit seinem Comeback-Album "Wie früher" am Start.

Im Fernsehen war Oli.P in den letzten Jahren in den unterschiedlichsten Rollen zu sehen, trat in der Eislaufshow "Stars auf Eis" an und präsentierte die Finalsendungen von "Popstars". Außerdem moderierte er "Big Brother", die Gameshow "5 gegen 5" und den "Gameshow-Marathon" auf ProSieben. Zuletzt präsentierte Oli.P gemeinsam mit Martin Rütter die Ranking-Show "Die tierischen 10" auf VOX. Seinen ersten Auftritt bei "Rote Rosen" hat er voraussichtlich am 6. Juli.


Quelle 04.05.2016, 11.26 Uhr - Ralf Döbele http://www.wunschliste.de/tvnews/m/oli-p...-rote-rosen-ein

Carina Offline

Team - Admin & Telenovela Expertin


Beiträge: 31.101

05.06.2016 09:13
#80 Rote Rosen Staffel 13 startet am 26.Mai Zitat · antworten

Rote Rosen Staffel 13 startet am 26.Mai


Rote Rosen Staffel 13 startet am 26.Mai mit Olli P. Seit Dienstag, 3. Mai 2016, steht Oli.P in der Rolle des Tanzlehrers René Siegel für mehrere Wochen für Rote Rosen Staffel 13 im Rote Rosen-Studio in Lüneburg vor der Kamera. Auf dem Bildschirm ist der Musiker und Schauspieler voraussichtlich ab 6. Juli 2016 im Ersten zu sehen.

Der Vorspanndreh zu 200 neuen Folgen Rote Rosen fand am 10.04.16 am Stintmarkt in Lüneburg.

Das neue Rote-Rosen-Traumpaar sind Cheryl Shepard als Gunters Schwester Sydney Flickenschild und Mickey Hardt als Feuerwehrmann Mathis Segert.

Die Hauptdarsteller in der neuen Staffel sind Johanna Jansen (Brigitte Antonius), Gunter Flickenschild (Hermann Toelcke), Merle Vanlohen (Anja Franke), Sydney Flickenschild (Cheryl Shepard) und Mathis Segert (Mickey Hardt).

Auch im Cast sind Kim Parker (Hedi Honert), Patrick Mielitzer (Constantin Lücke), Holger Mielitzer (David C. Bunners), Torben Lichtenhagen (Joachim Kretzer), Carla Saravakos (Maria Fuchs), Thomas Jansen (Gerry Hungbauer), Vicky Parker (Laura Preiss) und Hannes Lüder (Claus Dieter Clausnitzer).

Auch Erika Rose (Madeleine Lierck-Wien), Theo Lichtenhagen (Frederic Böhle), Eliane da Silva-Müller (Samantha Viana), Ben Berger (Hakim-Michael Meziani), Britta Berger (Jelena Mitschke), Dennis Grabowski (Felix Everding), Edda Franke (Leonie Landa) und Jeff Parker (Urs Remond) sind unter den Darstellern.

Cheryl Shepard schlägt in Rote Rosen Staffel 13 als Gunters Schwester Sydney Flickenschild ab 26. Mai 2016 ein neues Kapitel der beliebten ARD-Telenovela auf. Die neuen Folgen sind wie gewohnt immer montags bis freitags um 14.10 Uhr im Ersten zu sehen.


QUelle serienhai.de/rote-rosen-staffel-13-startet-am-26-mai/19893

Seiten 1 | 2 | 3 | 4
 Sprung  
Alte Besucher - Länder Statistik 16 November 2011 - Neue Besucher Länder Statistik 15 Juni 2014 08:00 Uhr.
Xobor Forum Software ©Xobor.de | Forum erstellen