Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 277 Antworten
und wurde 4.405 mal aufgerufen
  
  Casting News zu " Sturm der Liebe, Rote Rosen, In aller Freundschaft, Verbotene Liebe neu in diesem Theard
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | ... 12
Carina
Team - Admin


Beiträge: 26.939
Punkte: 484.893

16.10.2015 03:57
#126 «Die Brücke»: Dritte Staffel ab Februar Zitat · antworten

«Die Brücke»: Dritte Staffel ab Februar


Das Warten hat ein Ende. Jedenfalls in vier Monaten. Dann zeigt das ZDF die dritte Staffel der gefeierten Krimiserie «Die Brücke».

Die ersten zwei Staffeln der schwedisch-dänisch-deutschen Krimireihe «Die Brücke» ► waren ein voller Erfolg. Nicht nur in ihren Heimatländern, sondern unter anderem auch in Großbritannien, weshalb der Serie gleich zwei internationale Neuaufgüsse beschert waren. Während die US-Version von FX mittlerweile eingestellt wurde, arbeiten Sky UK und Canal+ aktuell an der zweiten Runde ihrer «The Tunnel» ► betitelten Antwort auf die grimme Krimireihe. Und das Original? Schon vor einem Jahr gaben die verantwortlichen Sender bekannt, eine dritte Season produzieren zu wollen. Einen deutschen Sendestart blieb das ZDF den Krimifans bislang aber schuldig.

Nun jedoch lüften die Mainzer den Schleier des Geheimnisvollen: Aktuellen Angaben zufolge wird die dritte Runde «Die Brücke» ab dem 14. Februar 2016 auf Sendung geschickt. Sie wird fünf Episoden umfassen und auf dem gewohnten Sendeplatz ausgestrahlt: Sonntagabends um 22 Uhr.

Während Serienfreunde also fast zwei Jahre auf die neuen Episoden warten mussten, ist in der Serienwelt kaum Zeit vergangen: Die neuen Folgen setzen nur wenige Wochen nach dem höchst dramatischen Finale der zweiten Season ein. Auch diesmal hat es Saga Norén (Sofia Helin), die sehr eigenwillige schwedische Polizistin, mit einer komplexen Verkettung an mörderischen Ereignissen zu tun. Denn mehrere Personen des öffentlichen Lebens werden auf ritualisierte Art umgebracht. Mit Henrik Brodersen (Thure Lindhardt) erhält die Polizistin zudem einen neuen Partner aus Dänemark …


Quelle http://www.quotenmeter.de/n/81365/die-br...ffel-ab-februar





Carina
Team - Admin


Beiträge: 26.939
Punkte: 484.893

16.10.2015 03:59
#127 ProSieben lässt «The Royals» zur Primetime ran Zitat · antworten

ProSieben lässt «The Royals» zur Primetime ran


Der Mittwoch bleibt auch nach dem Ende der «The 100»-Ausstrahlung mit Free-TV-Premieren bestückt - genauer gesagt mit einer britischen Serie, die in Kürze bereits auf ProSieben Fun laufen wird.

Während man im Rahmen seiner Comedy-Ausstrahlungen auch die eine oder andere Wiederholung zu sehr prominenter Sendezeit ausstrahlt, bleibt ProSieben seiner Ausrichtung am Mittwochabend weiterhin treu, auf Free-TV-Premieren von Dramaserien zu setzen. So geht ab dem 25. November die erste Staffel des von E! Entertainment produzierten britischen Formats «The Royals» ► auf Zuschauerjagd, das kommende Woche bereits auf ProSieben Fun seine Deutschlandpremiere feiern wird (wir berichteten). Zum Start der mit zehn Folgen recht überschaubar bestückten Staffel setzt man auf eine Doppelfolge um 20:15 Uhr - behält man diesen Ausstrahlungsmodus bei, würden die letzten Episoden am Tag vor Heiligabend gezeigt werden.

Damit versucht man sich an einem nahtlosen Übergang zu «The 100» ►, das am 18. November mit gleich drei neuen Folgen hintereinander aufwartet. Bis dato ist die Serie ein beachtlicher Quotenerfolg für den Privatsender - insbesondere in Anbetracht der schwierigen Lage für internationale Serien auf dem deutschen Fernsehmarkt. Vergangene Woche hatte man mit 6,7 Prozent aller sowie 12,8 Prozent der umworbenen Konsumenten allerdings seine bislang schwächsten Werte erreicht.

Im Anschluss an «The Royals» ► wird der Pioniergeist von ProSieben aber vorerst keine Fortsetzung finden: Um die Zeit zu «TV total» ► zu überbrücken, zeigt man ab 22:15 Uhr einmal mehr Reruns der Sitcom «The Big Bang Theory» ►. Zwei weitere Wiederholungen werden darüber hinaus auch wie bisher am Montagabend zwischen 20:45 Uhr und 21:45 Uhr präsentiert.


Quelle http://www.quotenmeter.de/n/81375/prosie...r-primetime-ran





Carina
Team - Admin


Beiträge: 26.939
Punkte: 484.893

16.10.2015 04:02
#128 Neue «Pretty Little Liars»-Folgen: Deutschlandstart festgelegt Zitat · antworten




Neue «Pretty Little Liars»-Folgen: Deutschlandstart festgelegt


TNT Glitz macht nun konkrete Angaben und gibt bekannt, wann die sechste Staffel von «Pretty Little Liars» Deutschlandpremiere feiert.

Hinter den Kulissen
Schöpferin: Sara Shepard (Buch), Marlene King (Serie)
Executive Producer: Bob Levy, Leslie Morgenstein, Marlene King.
Musik: Michael Suby
Darsteller: Lucy Hale, Shay Mitchell, Ashley Benson, Troian Bellisario, Ian Harding u.a.
Produktion: Alloy Entertainment («Gossip Girl»)


Der Bezahlsender TNT Glitz legt in Sachen «Pretty Little Liars» ► nach. Der Pay-TV-Kanal gab bereits bekannt, dass die sechste Staffel der in den USA extrem erfolgreichen Teenie-Mysteryserie hierzulande im Januar ihre Fernsehpremiere feiern wird. Jetzt macht TNT Glitz auch öffentlich, wann genau es so weit sein wird: Die 20-teilige, neue Season des Formats geht ab dem 12. Januar immer dienstags um 21 Uhr auf Zuschauerjagd. Mit dieser Staffel steht «Pretty Little Liars»-Fans auch so etwas wie ein kleines Serienfinale bevor.

Denn die Serienschöpfer haben beschlossen, das bisherige, die gesamte Story zusammenhaltende zentrale Geheimnis des Formats im Laufe der Season zu lüften. In der zweiten Staffelhälfte werden dann nach und nach neue Handlungsstränge etabliert. Diese werden in eine bereits bestätigte siebte Staffel übergehen.

Aktuellen Planungen zufolge ist mit Runde sieben dann auch wirklich Schluss. Serienfreunde, die bis Januar die Ursprünge von «Pretty Little Liars» ► nachholen oder auffrischen wollen, haben unter anderem bei Netflix die Möglichkeit dazu. Dort sind die ersten vier Seasons abrufbar.


Quelle http://www.quotenmeter.de/n/81403/neue-p...tart-festgelegt





Carina
Team - Admin


Beiträge: 26.939
Punkte: 484.893

23.10.2015 17:36
#129 Ab Sonntag 25.10.2015 Pretty Little Liars nochmals von der ersten Staffel Folge eins bei TNT Glitz Zitat · antworten

Ab Sonntag 25.10.2015 Pretty Little Liars nochmals von der ersten Staffel Folge eins bei TNT Glitz





Quelle https://www.facebook.com/TNTGlitz/photos...?type=3&theater





Carina
Team - Admin


Beiträge: 26.939
Punkte: 484.893

26.10.2015 19:00
#130 ServusTV wiederholt "McLeods Töchter" Zitat · antworten

ServusTV wiederholt "McLeods Töchter"




Bridie Carter und Lisa Chappell in "McLeods Töchter"
Bild: Nine Network



Auf 224 Folgen in acht Staffeln brachte es die Drama-Serie "McLeods Töchter", die von 2001 bis 2008 vom australischen Nine Network produziert und ausgestrahlt wurde. Im deutschen Free-TV zeigte VOX die Geschichten um zwei ungleiche Schwestern, die die Rinderfarm ihres Vaters im australischen Outback übernehmen. Jetzt nimmt das österreichische ServusTV die Serie ins auch in Deutschland frei empfangbare Programm und zeigt den Zuschauern noch einmal, wie alles begann.

Von der nächsten Ortschaft rund 180 Kilometer und von der nächsten Stadt gar 400 Kilometer entfernt, hat sich Jack McLeod mit seiner Frau und Tochter Claire die riesige Rinderfarm "Dover's Run" aufgebaut. Nach dem Tod seiner Frau heiratet Jack erneut - diesmal jedoch ein Mädchen aus der Stadt, welches Jack zwar eine weitere Tochter schenkt, es aber auf der abgeschiedenen Farm nicht lange aushält und ihn wieder verlässt. Als Jack stirbt, vermacht er die Farm seinen beiden Töchtern, die sich dadurch nach 20 Jahren erstmals wiedertreffen, um das schwere Erbe anzutreten.

Lisa Chappell und Bridie Carter spielen die beiden Halbschwestern Claire und Tess McLeod, die zunächst versuchen müssen, die Farm ihres Vaters vor dem Bankrott zu retten. Schwere Schicksalsschläge bleiben zwar nicht aus, aber immerhin gibt es hilfsbereite Nachbarn und auch die Liebe verirrt sich ab und zu ins Outback. ServusTV zeigt "McLeods Töchter" ab 23. November immer montags bis freitags um 15.05 Uhr.


Quelle 26.10.2015, 18.18 Uhr - Mario Müller http://www.wunschliste.de/tvnews/m/servu...cleods-toechter





Carina
Team - Admin


Beiträge: 26.939
Punkte: 484.893

27.10.2015 03:59
#131 "Die Stadt und die Macht": ARD zeigt Politthriller mit Anna Loos als Eventprogrammierung Zitat · antworten

"Die Stadt und die Macht": ARD zeigt Politthriller mit Anna Loos als Eventprogrammierung


Bei "Weissensee" hat sich die Taktik, eine komplette Staffel innerhalb von drei Tagen zu zeigen, ausgezahlt und wurde mit guten Einschaltquoten belohnt. Anfang 2016 setzt das Erste erneut auf eine Eventprogrammierung: Am 12., 13. und 14. Januar sind jeweils ab 20.15 Uhr zwei Folgen der sechsteiligen Miniserie "Die Stadt und die Macht" zu sehen.

Die Hauptrolle in der Mischung aus Politthriller, Familiendrama und Sittenbild der deutschen Hauptstadt spielt Anna Loos, die zuletzt als Kommissarin "Helen Dorn" im ZDF Erfolge feiern konnte. Sie verkörpert die engagierte Rechtsanwältin Susanne Kröhmer. Sie nimmt als Bürgermeisterkandidatin der CDP den scheinbar aussichtslosen Kampf gegen den populären Bürgermeister Manfred Degenhardt (Burghart Klaußner) von der SDU auf, der die deutsche Hauptstadt in einer großen Koalition regiert. Nach dem gewaltsamen Tod des korrupten Bauunternehmers Oliver Griebnitz kommt es zur Auflösung der großen Koalition, doch die konservative Partei scheint bei den anberaumten Neuwahlen chancenlos gegen den mächtigen Degenhardt zu sein.

Susanne Kröhmer sieht sich allerdings in der Pflicht und ergreift gegen den Wunsch ihres Mannes Maik (Stephan Kampwirth) die Chance, für das Bürgermeisteramt zu kandidieren, um den Bürgern Berlins die Verantwortung für ihre Stadt zurückzugeben. Dies bringt die idealistische Anwältin jedoch in Konflikt mit ihrem Vater Karl-Heinz Kröhmer (Thomas Thieme), der als mächtiger Fraktionsführer der Konservativen durch zahlreiche Intrigen mit Bürgermeister Degenhardt verbunden ist. Bis zur bevorstehenden Wahl hat Kröhmer nur sechs Wochen Zeit, um das Blatt zu wenden. Kröhmer wendet auf Anraten von Spindoktor George Lassnitz (Martin Brambach) vermehrt fragwürdige Methoden an, um ihrem Ziel näher zu kommen - was sich zerstörerisch auf ihre Beziehung zu Maik auswirkt. Für ihre Chance auf Erfolg muss Susanne immer mehr riskieren - ihre Integrität, ihre Ideale und ihre Lebenspläne. Im Kampf um den härtesten Job der Stadt ist sie sogar bereit, ihr privates Glück aufs Spiel zu setzen.

In den sechs Folgen soll vom Ringen um die Macht erzählt werden, sowie von dem persönlichen Preis, den Politiker im Dickicht der Hauptstadtpolitik zahlen, wenn Spindoktoren dafür sorgen, dass die Verpackung die Inhalte deformiert. Auch die Alltagswelt der Medien, die das öffentliche Bild der Politiker bestimmen, wird beleuchtet - sowie der Alltag der Politiker, die dieses Bild je nach Situation bedienen oder sich dagegen wehren müssen.

In weiteren Rollen sind Renate Krößner, Jürgen Heinrich und Catrin Striebeck zu sehen. Als Regisseur fungiert Friedemann Fromm, der sich unter anderem mit "Weissensee" einen Namen gemacht hat. Produziert wurde "Die Stadt und die Macht" von der Real Film GmbH im Auftrag der ARD-Gemeinschaftsredaktion Serien im Hauptabendprogramm und der ARD Degeto. Die Drehbücher stammen von Annette Simon, Christoph Fromm und Martin Behn.


Quelle http://www.wunschliste.de/tvnews/m/die-s...tprogrammierung





Carina
Team - Admin


Beiträge: 26.939
Punkte: 484.893

28.10.2015 14:42
#132 " Beauty and the Beast " Staffel 3 ab 29.10.2015 ab 20:15 Uhr bei sixx Zitat · antworten




10 Facts about «Beauty and the Beast»


Am Donnerstag startet die dritte Staffel der US-Serie «Beauty and the Beast» im Free-TV auf sixx. Grund genug, um zehn interessante Fakten rund um Vincent und Catherine zu sammeln.

#1 Alle Fans müssen jetzt ganz stark sein, denn die sich momentan im Dreh befindliche vierte Staffel wird die letzte sein. Der US-Kabelsender The CW gab vor kurzem bekannt, dass es keine Verlängerung mehr geben werde. Schon nach der dritten Staffel war die Verlängerung lange Zeit nicht sicher, doch damals rang man sich zu einer Verlängerung durch. Die Quoten der Serie waren in den USA noch nie optimal und in letzter Zeit schwanden die Zuschauer immer weiter, sodass nun die Notbremse gezogen wurde.

#2 «Beauty and the Beast» ist eigentlich ein Remake der gleichnamigen Serie, die zwischen 1987 und 1990 auf CBS im amerikanischen Fernsehen lief. Seit 2012 produzieren die CBS Television Studios nun die Neuauflage für The CW.

#3 Beim Vorsprechen für die Sendung trug Jay Ryan, der die Bestie Vincent spielt, eine große lächerliche Perücke. In der Zeit des Castings war er mit dem Dreh der Miniserie «Top of the Lake» beschäftigt, wofür er sich seine Haare komplett abrasieren musste. Als er dann in letzter Minute einen Platz für ein Vorsprechen mit Kreuk bekam, dachte sich das Studio, es würde besser passen, wenn er Haare auf dem Kopf hätte. Leider war das einzige Haarimitat, welches sie da hatten, eine große graue Perücke.

#4 Multikulturell geht es bei Kristin Kreuk, die die NYPD-Polizistin Catherine spielt, zu. Sie ist gebürtige Kanadierin, ihr Vater Peter Kreuk ist von niederländischer Abstammung und ihre Mutter Deanna Che ist Indonesierin, kommt aber ursprünglich aus China. Dies ist aber noch nicht das Ende der kulturellen Vielfalt, denn ihre Großmutter mütterlicherseits ist wiederum Jamaika-Chinesin.

#5 Zwar kennen alle den Hauptdarsteller unter dem Namen Jay Ryan, doch dies ist nur sein Künstlername. Bürgerlich heißt er Jay Bunyan. Bei einem Casting wurde ihm gesagt, dass er am besten seinen Nachnamen ändert, da sein Nachname dem englischen Wort für eine Fußverformung ähnelt. Ab diesen Moment stellte er sich immer mit dem Nachnamen von der mütterlichen Seite – Ryan – vor.

#6 „Ausgezeichnet“, das kann die Serie in jedem Fall von sich behaupten, denn sie gewann sowohl den People’s Choice Award für die „Beliebteste neue TV-Dramaserie“, als auch in der Kategorie „Beliebteste Fantasy-TV-Show“. Außerdem räumte Kristin Kreuk für ihre Hauptrolle Catherine einen der begehrten People’s Choice Awards ab.

#7 «Beauty and the Beast» ist zwar eine US-Produktion und spielt in New York, aber gedreht wird sie im rund 560 Kilometer entfernten, kanadischen Toronto. Jay Ryan sagte dazu in einem Interview: „ Es ist gar nicht so schwer, Toronto wie New York aussehen zu lassen, denn die alten Ziegelhäuser und Fabriken sind sehr ähnlich wie am eigentlichen Spielort. Für die New York City typischen Kennzeichen, wie der Brooklyn Bridge oder dem Empire State Building haben wir ein ‚Special Effect‘ Team, welches die Orte animiert.“

#8 Für ihr gutes Aussehen wurde Frau Kreuk im Jahr 2010 vom FHM mit dem Platz 28 der „100 Sexiest Woman in the World“ geehrt. Dass sie aber nicht nur mit ihrem Aussehen punkten, sondern auch austeilen kann, verriet sie in einem Interview mit dem Onlinemagazin „Hero Complex“, denn sie machte in ihrer Kindheit erfolgreich Karate. In diesem Sport schaffte es die Schauspielerin sogar bis zum violetten Gürtel.

#9 Sowohl Kristin Kreuk als auch Jay Ryan, die Hauptdarsteller der Serie, brachen ihr College ab, um sich mehr auf ihre Schauspielkarrieren zu konzentrieren. Kreuk war während ihrer ersten Rolle in der kanadischen Serie «Edgemont» weiterhin auf der High School. Danach entschloss sie sich, einen Agenten zu nehmen und sich doch lieber auf ihre Karriere zu konzentrieren.

#10 Ryan hatte super Ideen, wie die Bestie auszusehen hat. Es heißt, er hat viel zum Charakter von Vincent beigetragen. Das hat aber auch zur Folge, dass er als Schauspieler des Monsters vor dem Dreh vier Stunden in der Maske sitzen muss, um das komplette Makeup und die Prothesen anzubringen (plus eine weitere halbe Stunde um das alles wieder abzubekommen).


sixx zeigt die dritte Staffel ab Donnerstag, 29. Oktober 2015, donnerstags um 20.15 Uhr, mit je zwei Folgen am Stück.


Quelle 28.10.2015 12:08 Uhr • Christian Rupp http://www.quotenmeter.de/n/81653/10-fac...y-and-the-beast





Carina
Team - Admin


Beiträge: 26.939
Punkte: 484.893

30.10.2015 11:34
#133 SuperRTL packt «Client List» auf den Montagabend Zitat · antworten




SuperRTL packt «Client List» auf den Montagabend


Lange mussten Fans von Jennifer Love Hewitt auf das Format warten. Jetzt soll die komplette Serie am Stück gesendet werden.


Rund 15 Monate ist es her, dass der Kölner Fernsehsender SuperRTL angekündigt hat, die Jennifer-Love-Hewitt-Serie «The Client List» ► zeigen zu wollen. Damals wollte man verstärkt Frauen im Alter zwischen 14 und 29 Jahre ins Auge fassen, legte sich zu diesem Zweck auch noch Formate wie «Mistresses» ► oder «Pretty Little Liars» ► zu. Dass die Hewitt-Fans nun so lange warten mussten, dürfte auch mit den vielen Serien-Flops der Kölner zusammenhängen. Die kleinen Lügnerinnen zum Beispiel hielten zwar drei Staffeln lang durch, waren am Ende aber ein deutlicher Rohrkrepierer.

Auch andere Formate wie «Once Upon a Time» ► ließen zuletzt deutlich Federn, sodass die neue Strategie aus Köln eher ein auf Nummer sich spielen ist. Mittwochs zum Beispiel wird nun auf Re-Runs von «Dr. House» ► gesetzt. Dennoch ist nun ein Sendeplatz für «The Client List» gefunden. Ab dem 23. November laufen alle 25 Folgen des Formats jeweils montags ab 22.10 Uhr – sie nehmen damit den Platz ein, den die humorige Krimiserie «Psych» ► bisher inne hatte. Ab 20.15 Uhr bleiben «Monk»-Doppelfolgen im Programm.

Die komplette Serie gab es in Deutschland schon im Pay-TV. Der zu RTL gehörende Sender Passion hatte die Erstausstrahlungsrechte.


Quelle 30.10.2015 10:19 Uhr • Manuel Weis http://www.quotenmeter.de/n/81694/superr...den-montagabend





Carina
Team - Admin


Beiträge: 26.939
Punkte: 484.893

30.10.2015 15:31
#134 Ab Freitag 30.10.2015 bei ZDFNeo die zweite Staffel von " Call the Midwife " Zitat · antworten

Ab Freitag 30.10.2015 bei ZDFNeo die zweite Staffel von " Call the Midwife "





Quelle https://www.facebook.com/ZDFneo/photos/a...?type=3&theater





Carina
Team - Admin


Beiträge: 26.939
Punkte: 484.893

31.10.2015 03:45
#135 Snow Queen - Die Schneekönigin ab 01.11.2015 bei Tele 5 ab 16:45 Uhr Zitat · antworten

Snow Queen - Die Schneekönigin ab 01.11.2015 bei Tele 5 ab 16:45 Uhr


Fernsehfilm in 2 Teilen
Deutsche Erstausstrahlung: 25.12.2004 RTL
Alternativtitel: Die Schneekönigin
Gerda lebt mit ihrem verbitterten Vater Wolfgang in einem verschneiten, abgelegenen Dorf hoch oben im Norden, wo sie gemeinsam ein heruntergekommenes Hotel betreiben. Eine schreckliche Tragödie, die neun Jahre zurück liegt, hat das einst blühende White Bear Hotel in ein nahezu leeres Haus verwandelt und Vater und Tochter in stiller Trauer vereint. Damals, vor neun Jahren, wütete ein schrecklicher Wintersturm, der Gerdas Mutter in einer kalten, dunklen Nacht das Leben nahm. Wolfgang hat den Tod seiner Frau nie überwunden. Um seine Tochter hat er sich in den folgenden Jahren kaum gekümmert, zu sehr war er mit seinem eigenen Schmerz beschäftigt. Auch Gerda, die ihre Mutter ebenfalls bitter vermisst, hat sich in all den Jahren von der Welt zurückgezogen. Sie blüht erst auf, als der gut aussehende Kai als Hotelportier im White Bear anfängt. Kai bringt Licht und Freude ins Hotel und in Gerdas Leben. Mit Kai lernt Gerda wieder Spaß zu haben. Durch gemeinsame Schlittschuhfahrten lernt sie sogar, den verhassten Winter wieder zu lieben. Aus Freundschaft wird über die Jahre Liebe. Doch eines Tages verwandelt sich Kai ohne sichtbaren Grund in einen kalten, gehässigen Menschen. Gerda versteht die Welt nicht mehr. In einer unheimlichen Nacht, in der dunkle Wolken tief über den Bergen hängen, der Wind um das Hotel pfeift und weitere Vorboten eines Sturmes sich ankündigen, erscheint ein unangemeldeter Gast im Hotel: Eine geheimnisvolle Frau, ganz in weißem Pelz gehüllt, mit kostbarsten Juwelen behangen und von einem Rudel Wölfen begleitet. Obwohl die unbekannte Schöne eine eisige Aura hat, ist es um Kai geschehen, als die Göttin mit ihren eiskalten, stahlblauen Augen in sein Herz schaut. Die Frau in Weiß bucht ein Zimmer für eine Nacht, doch mitten in der Nacht verschwindet sie so plötzlich, wie sie gekommen ist. Als Gerda am nächsten Morgen aufwacht, ist auch Kai verschwunden. Gerda findet jedoch einen Zettel, darauf stehen nur zwei Worte: ‚Hilf mir!‘

Folge 1 bei Tele 5 am 01.11.2015 ab 16:45 Uhr
Gerda und ihr verbitterter Vater Wolfgang führen ein heruntergekommenes Hotel in einem verlassenen nordischen Dorf. Als der junge Kai als Hotelportier anheuert, lernt Gerda erstmals seit dem Tod ihrer Mutter wieder das Leben lieben. Doch dann taucht urplötzlich eine geheimnisvolle Fremde auf und nimmt Kai mit sich fort …

Folge 2 bei Tele 5 am 01.11.2015 ab 18:30 Uhr
Als der Frühling anbricht, macht Gerda sich auf die Suche nach ihrem geliebten Kai. Sie muss zahlreiche Abenteuer bestehen, die vier Jahreszeiten durchqueren und sich ihren schlimmsten Alpträumen stellen, bis sie endlich den Palast der Schneekönigin erreicht: eine scheinbar uneinnehmbare Festung aus Eis! Aber Gerda gibt nicht auf, sie stellt sich der eiskalten Herrscherin …

@VOX

DarstellerInnen :
Bridget Fonda (Schneekönigin)
Jeremy Guilbaut (Kai)
Chelsea Hobbs (Gerda)
Robert Wisden (Wolfgang)
Wanda Cannon (Minna)
Jennifer Clement (Frühlingshexe)
Kira Clavell (Sommerprinzessin)
Meghan Black (Räubermädchen)
Suzy Joachim (Herbsträuberin)
Duncan Fraser (Mayor)
Rachel Hayward (Amy)
Jessie Borgstrom (8-Year Old Gerda)
Robert D. Jones (Priest)
Alexander Hoy (Chen)
Trever Havixbeck (Sergeant at Arms)
Helena Yea (Dressmaker)
Kris Pope (Reginald Priceless)
Daniel Gillies (Delfont Chalfont)
Markus Welby (Count Rothstein)
Sage Brocklebank (Handsome Helmut)
Adrian Holmes (Charles D'Amour)
Mark Acheson (Second in Command)
John DeSantis (Satan)
Bart Anderson (Man at bridge #1)
Rhys Lloyd (Man at bridge #2)





Carina
Team - Admin


Beiträge: 26.939
Punkte: 484.893

01.11.2015 13:17
#136 Free-TV-Premiere 4. Staffel Downton Abbey im ZDF Zitat · antworten

Free-TV-Premiere 4. Staffel Downton Abbey im ZDF
!Spoilerwarnung - Diese Meldung kann Hinweise auf die Fortführung der Handlung enthalten!


Beim ZDF geht es ab heute wieder in die 1920er zu Downton Abbey. Im Nachmittagsprogramm präsentiert der Sender die vierte Staffel der preisgekrönten britischen Serie. Diesmal werden die Jahre 1922 und 1923 abgedeckt.


Weiter geht es hier http://www.serienjunkies.de/news/downton...671.html#fbnews





Carina
Team - Admin


Beiträge: 26.939
Punkte: 484.893

08.11.2015 17:17
#137 Die Stadt und die Macht mit Anna Loos Zitat · antworten

Die Stadt und die Macht mit Anna Loos
Die Stadt und die Macht mit Anna Loos im Ersten vom 12.-14. Januar


Geschrieben am 8. November 2015 von Wolfgang


Die Stadt und die Macht mit Anna Loos ist eine sechsteilige Miniserie, sowohl emotionales Familiendrama, spannender Politthriller wie Sittenbild der deutschen Hauptstadt.

Im Zentrum der Handlung steht die engagierte Rechtsanwältin Susanne Kröhmer. Gerade ist sie dabei, ihre private Zukunft zu planen, will mit ihrem Lebensgefährten eine Familie gründen. Da erhält sie die Chance, Bürgermeisterkandidatin von Berlin zu werden.

Susanne macht sich bereit, gegen die Mächtigen der Stadt anzutreten. Dabei gerät sie in Konflikt mit ihrem eigenen Vater, der als Fraktionsführer der Konservativen durch dunkle Machenschaften mit dem Regierenden Bürgermeister Degenhardt verbunden ist.

Susanne muss – unterstützt von ihrem Jugendfreund, dem Journalisten Alex – eine Reise in die eigene Vergangenheit unternehmen, um den Vergehen ihres Vaters auf die Spur zu kommen. Dabei merkt sie, dass sich Wahlkampfwerte wie Transparenz und Ehrlichkeit in der politischen Arena, die sie betreten hat, nicht so leicht verteidigen lassen.

Die Serie lässt in ihrer engen Verzahnung von Politik und Leben vor allem eines deutlich werden: Politik ist nicht etwas Menschenfernes, gar menschenfeindliches, sie ist zutiefst menschlich, den Menschen in seinem Innersten betreffend. „Zoon politikon“, so definierte Platon das menschliche Wesen und meinte damit die Fähigkeit, Sorge tragen zu können für eine soziale Gemeinschaft, in der sich der Mensch entfaltet.

Was das heute heißt, davon erzählt auf moderne und mitreißende Weise die neue Serie Die Stadt und die Macht.

Mit Die Stadt und die Macht mit Anna Loos geht Das Erste neue Wege, bringt eine andere Farbe und Erzählweise in das erfolgreiche Serienangebot des Hauptabends.


Quelle http://www.serienhai.de/serie-die-stadt-...anna-loos/17797





Carina
Team - Admin


Beiträge: 26.939
Punkte: 484.893

08.11.2015 18:55
#138 " AgentX " ab 12.11.2015 bei " TNT Serie " Zitat · antworten

" AgentX " ab 12.11.2015 bei " TNT Serie "





Quelle https://www.facebook.com/TNTSerie/photos...?type=3&theater





Carina
Team - Admin


Beiträge: 26.939
Punkte: 484.893

09.11.2015 18:12
#139 Staffel 12 von " Grey`s Anatomy " bei " FOX Life " Italien Zitat · antworten

Staffel 12 von " Grey`s Anatomy " bei " FOX Life " Italien


Die offizierlle HP von " FOX Life " Italia http://www.foxlife.it/greys-anatomy




Quelle https://www.facebook.com/GreysAnatomyIta...?type=3&theater





Carina
Team - Admin


Beiträge: 26.939
Punkte: 484.893

11.11.2015 19:45
#140 VOX-Programmänderung: Tschüss "Chicago P.D.", willkommen zurück "Suits" Zitat · antworten

VOX-Programmänderung: Tschüss "Chicago P.D.", willkommen zurück "Suits"



"Suits"
Bild: USA Network



Mit seiner neuen, eigenproduzierten Serie "Club der roten Bänder" legte VOX am vergangenen Montag einen Traumstart hin. Das Quotenbild wurde allerdings getrübt durch die im Anschluss gelaufene US-Serie "Chicago P.D.": Von den 2,46 Millionen Zuschauern, die zuvor den deutschen Neustart verfolgt hatten, blieben um 22.15 Uhr für "Chicago P.D." nur noch 640.000 Zuschauer übrig. Der Marktanteil sackte in der jungen Zielgruppe von 13,6 auf 3,6 Prozent herab. Aus diesem Grund zieht der Kölner Sender nun Konsequenzen.

Schon ab kommendem Montag (16.11.) verschwindet die Free-TV-Premiere von "Chicago P.D." aus dem Programm. Etwas überraschend gibt VOX stattdessen einer anderen US-Produktion eine dritte Chance: Die Anwaltsserie "Suits", die bei VOX im Frühjahr 2014 ebenfalls mit schlechten Quoten enttäuschte, soll nun im Rückenwind von "Club der roten Bänder" profitieren und im zweiten Anlauf sein deutsches Publikum finden.

Damit die Serie auch neue Zuschauer hinzugewinnt, beginnt VOX die Ausstrahlung noch einmal von vorne. Im April 2014 brach der Sender die Ausstrahlung mitten während der zweiten Staffel ab. Ursprünglich am Freitagabend gestartet, wanderte "Suits" kurzfristig auf den Montag, doch dann kapitulierte der Sender trotz aufwendiger Promokampagne vor den enttäuschenden Einschaltquoten. Ab dem 16. November ist die Serie nun (erneut) montags um 22.05 Uhr in Doppelfolgen zu sehen.

Im Mittelpunkt der Serie von Aaron Korsh ("Alle lieben Raymond") stehen der elegante und gerissene New Yorker Top-Anwalt Harvey Specter (Gabriel Macht, "Bad Company") und sein Protegé Mike Ross (Patrick J. Adams). Nach einer Trickserei um sich Geld dazuzuverdienen musste Ross seinen Plan vom Jura-Studium und von seinem Traumberuf als Anwalt verabschieden, doch Specter setzt sich über alle Statuten seiner Kanzlei hinweg und engagiert ihn, da er ein besonderes Talent besitzt. Er verfügt über ein fotografisches Gedächtnis und kennt somit die Gesetze in- und auswendig. Die Tatsache, das Ross weder einen Collegeabschluss noch - wie von der Firma gefordert - ein Harvardstudium in der Tasche hat, wird von dem Duo vor missgünstigen Kollegen verheimlicht.

Im Erfolgsfall kann VOX mittlerweile auf viel Nachschub zurückgreifen, denn in den Vereinigten Staaten läuft das Anwaltsdrama seit 2011 und erreicht in der fünften Staffel beim USA Network stabile Quoten. Im deutschen Pay-TV liefen bislang die ersten vier Staffeln auf dem Fox Channel.


Quelle 11.11.2015, 15.46 Uhr - Glenn Riedmeier http://www.wunschliste.de/tvnews/m/vox-p...n-zurueck-suits





Carina
Team - Admin


Beiträge: 26.939
Punkte: 484.893

12.11.2015 17:43
#141 " Grey`s Anatomy " Staffel 7 ab Donnerstag 12.11.2015 bei " TNT Glitz " Zitat · antworten

" Grey`s Anatomy " Staffel 7 ab Donnerstag 12.11.2015 bei " TNT Glitz "





Quelle https://www.facebook.com/TNTGlitz/photos...?type=3&theater





Carina
Team - Admin


Beiträge: 26.939
Punkte: 484.893

12.11.2015 18:39
#142 "Mistresses": Deutschlandpremiere bei RTL Passion Anfang 2016 Zitat · antworten

"Mistresses": Deutschlandpremiere bei RTL Passion Anfang 2016



"Mistresses"
Bild: ABC Studios



Mit etwas Verspätung können Anfang des nächsten Jahres endlich auch die deutschen Zuschauer Zeuge von vier Frauen und deren kompliziert-skandalösen Sexleben werden. Der Pay-TV-Kanal RTL Passion hat die Deutschlandpremiere der US-Dramaserie "Mistresses" angekündigt. Der Bezahlsender strahlt die erste Staffel ab dem 6. Januar immer mittwochs um 20.15 Uhr aus.

Bei "Mistresses" handelt es sich um eine Adaption der gleichnamigen britischen Serie (deutscher Titel: "Aus Lust und Leidenschaft"), die von 2008 bis 2010 von der BBC ausgestrahlt wurde. Auch in der US-Variante stehen vier befreundete Frauen in ungewöhnlichen Lebenslagen im Mittelpunkt. Durch ihre nicht immer mit dem Kopf getroffenen Entscheidungen bringen sie sich oft in schwierige, gar skandalöse Situationen. Die Serie dreht sich um die Anwältin Savannah "Savi"' Davis (Alyssa Milano), die Probleme hat mit ihrem Mann Harry (Brett Tucker) ein Kind zu zeugen. Schließlich fühlt sie sich zu ihrem Kollegen Dominic (Jason Winston George) hingezogen. Savis Schwester Josslyn (Jes Macallan) hat dagegen keinerlei Interesse an einer festen Beziehung und April (Rochelle Aytes), die beste Freundin der Beiden und ihrerseits Witwe, ist fest davon überzeugt, dass ihr Ehemann doch noch am Leben ist. Dann ist da noch die Therapeutin Karen (Yunjin Kim), die eine Affäre mit einem todkranken Patienten hatte, dem sie Morphium verschrieb. Auf einmal taucht dessen Sohn Sam (Erik Stocklin) bei ihr auf, der von alldem nichts weiß.

Bereits 2008 versuchte sich der US-Kabelsender Lifetime an einer US-Adaption, die aber über einen Piloten nicht hinaus kam. Neben Rochelle Aytes sollte in dieser Version interessanterweise Holly Marie Combs, eine Schauspielkollegin von Milano aus gemeinsamen "Charmed"-Zeiten, eine der Hauptrollen übernehmen.

Die Serie mit Alyssa Milano ging im Sommer 2013 als zweiterfolgreichstes Network-Drama (nach "Under the Dome") in der Zielgruppe der 18- bis 49-Jährigen bei ABC an den Start. Inzwischen wurden drei Staffeln ausgestrahlt. Trotz gesunkener Einschaltquoten wurde eine vierte Season bereits bestellt .

Im Sommer 2016 will Super RTL die Serie zum ersten Mal im deutschen Free-TV ausstrahlen. Bei unseren Nachbarn in Österreich und der Schweiz waren die ersten beiden Staffeln schon ab Herbst 2013 zu sehen.


Quelle 12.11.2015, 15.55 Uhr - Glenn Riedmeier http://www.wunschliste.de/tvnews/m/mistr...ion-anfang-2016





Carina
Team - Admin


Beiträge: 26.939
Punkte: 484.893

14.11.2015 17:07
#143 " Legends " Staffel 2 ab 17.11.2015 bei TNT Serie Zitat · antworten


" Legends " Staffel 2 ab 17.11.2015 bei TNT Serie




Quelle https://www.facebook.com/TNTSerie/photos...?type=3&theater





Carina
Team - Admin


Beiträge: 26.939
Punkte: 484.893

17.11.2015 13:57
#144 sixx setzt "Beauty and the Beast" ab Zitat · antworten

sixx setzt "Beauty and the Beast" ab




"Beauty and the Beast"
Bild: The CW



Keine guten Nachrichten für Fans von "Beauty and the Beast": Wegen zu schlechter Quoten hat sich sixx entschlossen, die Ausstrahlung der dritten Staffel der US-Mysteryserie vorerst abzubrechen. Schon ab kommenden Donnerstag (19.11.) ersetzt der Frauensender die Serie mit Wiederholungen von "Vampire Diaries". Gezeigt wird die fünfte Staffel ab 20.15 Uhr in Doppelfolgen. Via Twitter kündigte sixx an, dass ein alternativer Sendeplatz für die noch ausstehenden acht Episoden von Season 3 gesucht werde.

Ein großer Erfolg war die Teenie-Neuauflage von "Die Schöne und das Biest" weder in den USA noch in Deutschland. Die dritte Staffel verfolgten in den Vereinigten Staaten nur noch durchschnittlich 800.000 Zuschauer. Allerdings hatte das Network The CW die Serie bereits vor Ausstrahlungsbeginn der dritten Staffel für eine weitere Auflage verlängert . Die vierte Staffel wird nun allerdings die letzte sein.

In Deutschland lief die erste Staffel zunächst zur Primetime am Freitagabend bei kabel eins, bevor der Sender die Serie auf Grund von schlechten Einschaltquoten auf einen Sendeplatz gegen Mitternacht verschob. Immerhin wurden alle Folgen ausgestrahlt. Ab der zweiten Staffel wanderte die Serie dann zum kleinen Schwestersender sixx. Im Pay-TV lief die komplette dritte Staffel kürzlich bereits auf ProSieben Fun.

In der dritten Staffel versuchen Cat (Kristin Kreuk) und Vincent (Jay Ryan) erst einmal, sich in einer neuen Umgebung ein neues gemeinsames Leben aufzubauen. Das traute Glück zu Zweit wird jedoch gefährdet, als sie einer großen Verschwörung auf die Spur kommen, die Vincent nur bekämpfen kann, wenn er das Biest herauslässt, das ihn ihm steckt.


Quelle 17.11.2015, 10.33 Uhr - Glenn Riedmeier/ http://www.wunschliste.de/tvnews/m/sixx-...nd-the-beast-ab





Carina
Team - Admin


Beiträge: 26.939
Punkte: 484.893

18.11.2015 13:43
#145 "Engrenages" und "Velvet": Sony Entertainment Television kündigt neue Staffeln an Zitat · antworten

"Engrenages" und "Velvet": Sony Entertainment Television kündigt neue Staffeln an


Im Januar schickt Sony Entertainment Television zwei Serien in die jeweils zweite Staffel und dies als deutsche Erstausstrahlung. Der französische Thriller "Engrenages", auch bekannt unter dem englischen Titel "Spiral", wird ebenso fortgesetzt wie das spanische 1960er-Jahre-Drama "Velvet". Beide Formate werden in HD und mit Zweikanalton gezeigt.

Die zweite Staffel von "Engrenages - Im Fadenkreuz der Justiz" startet am 20. Januar und ist dann immer mittwochs um 21.15 Uhr zu sehen. Im Zentrum der Episoden aus dem Jahr 2008 stehen erneut Ermittlungen in der kriminellen Unterwelt von Paris. In den neuen Folgen wird zunächst eine Leiche in einem Kofferraum gefunden. Der Mann wurde bis zur Unkenntlichkeit verbrannt. Was Kommissarin Laure Berthaud (Caroline Proust) und ihr Team nicht ahnen können: die Jagd nach dem Täter entwickelt sich schon bald zu einem Fall internationalen Ausmaßes. Ein waghalsiger Plan soll den Erfolg bringen, in dessen Zentrum der Nordafrikaner Samy (Samir Boitard) als verdeckter Ermittler steht.

Bereits ab dem 5. Januar starten die neuen Episoden von "Velvet", die dann immer dienstags um 20.15 Uhr zu sehen sind. Auch in der zweiten Staffel der Modehaus-Saga aus den 1960er Jahren steht die verbotene Liebe zwischen der armen Schneiderin Ana (Paula Echevarría) und dem jungen Modezar Alberto (Miguel Ángel Silvestre) im Mittelpunkt. Durch die gemeinsame Zusammenarbeit werden alte Gefühle wieder an die Oberfläche gebracht und das obwohl Alberto mittlerweile mit der reichen Unternehmer-Tochter Cristina (Manuela Velasco) verheiratet ist. Währenddessen hat Ana auch ein Auge auf den attraktiven Piloten Carlos (Peter Vives) geworfen. Doch letztendlich kann sie Alberto nicht vergessen.

Im Heimatland Spanien befindet sich "Velvet" bereits in der dritten Staffel und auch "Engrenages" wird in Frankreich weiter forgesetzt. Demnächst wird auf Canal+ die sechste Staffel gezeigt.


Quelle Im Januar schickt Sony Entertainment Television zwei Serien in die jeweils zweite Staffel und dies als deutsche Erstausstrahlung. Der französische Thriller "Engrenages", auch bekannt unter dem englischen Titel "Spiral", wird ebenso fortgesetzt wie das spanische 1960er-Jahre-Drama "Velvet". Beide Formate werden in HD und mit Zweikanalton gezeigt.

Die zweite Staffel von "Engrenages - Im Fadenkreuz der Justiz" startet am 20. Januar und ist dann immer mittwochs um 21.15 Uhr zu sehen. Im Zentrum der Episoden aus dem Jahr 2008 stehen erneut Ermittlungen in der kriminellen Unterwelt von Paris. In den neuen Folgen wird zunächst eine Leiche in einem Kofferraum gefunden. Der Mann wurde bis zur Unkenntlichkeit verbrannt. Was Kommissarin Laure Berthaud (Caroline Proust) und ihr Team nicht ahnen können: die Jagd nach dem Täter entwickelt sich schon bald zu einem Fall internationalen Ausmaßes. Ein waghalsiger Plan soll den Erfolg bringen, in dessen Zentrum der Nordafrikaner Samy (Samir Boitard) als verdeckter Ermittler steht.

Bereits ab dem 5. Januar starten die neuen Episoden von "Velvet", die dann immer dienstags um 20.15 Uhr zu sehen sind. Auch in der zweiten Staffel der Modehaus-Saga aus den 1960er Jahren steht die verbotene Liebe zwischen der armen Schneiderin Ana (Paula Echevarría) und dem jungen Modezar Alberto (Miguel Ángel Silvestre) im Mittelpunkt. Durch die gemeinsame Zusammenarbeit werden alte Gefühle wieder an die Oberfläche gebracht und das obwohl Alberto mittlerweile mit der reichen Unternehmer-Tochter Cristina (Manuela Velasco) verheiratet ist. Währenddessen hat Ana auch ein Auge auf den attraktiven Piloten Carlos (Peter Vives) geworfen. Doch letztendlich kann sie Alberto nicht vergessen.

Im Heimatland Spanien befindet sich "Velvet" bereits in der dritten Staffel und auch "Engrenages" wird in Frankreich weiter forgesetzt. Demnächst wird auf Canal+ die sechste Staffel gezeigt.


[i]Quelle 18.11.2015, 13.00 Uhr - Ralf Döbele
http://www.wunschliste.de/tvnews/m/engre...eue-staffeln-an





Carina
Team - Admin


Beiträge: 26.939
Punkte: 484.893

21.11.2015 20:31
#146 " State of Affairs " Marathon bei Universal Channel am 22.11.2015 Zitat · antworten

" State of Affairs " Marathon bei Universal Channel am 22.11.2015





http://www.universalchannel.de/schedule/2015-11-22


Quelle https://www.facebook.com/UniversalChanne...?type=3&theater





Carina
Team - Admin


Beiträge: 26.939
Punkte: 484.893

23.11.2015 15:00
#147 Sat.1 setzt montags wieder auf Weihnachts-Klassiker Zitat · antworten




Sat.1 setzt montags wieder auf Weihnachts-Klassiker
Die Ausstrahlung der fünften Staffel von «Hawaii Five-0» endet somit vorzeitig


Rund acht Prozent Marktanteil holte die amerikanische Krimiserie «Hawaii Five-0» ► in der vergangenen Woche am Montagabend. Damit lief sie ein kleines bisschen erfolgreicher als in den Wochen zuvor, lag aber freilich immer noch deutlich unter dem Senderschnitt von Sat.1. In Unterföhring hat man davon nun genug gesehen und sich entschieden, im Dezember lieber wieder weihnachtliche Filme zu zeigen. Entsprechend endet die Ausstrahlung der fünften Staffel recht spontan schon am Montagabend. Acht Folgen blieben damit erst einmal im Archiv – darunter auch die für den 14. Dezember eingeplante Weihnachts-Ausgabe des Formats.

Stattdessen setzt Sat.1 montags um 20.15 Uhr auf Spielfilme. In der kommenden Woche wird «Alice im Wunderland» ► wiederholt, am 7. und 14. Dezember laufen «Santa Clause 2» ► und «Santa Clause 3» ►. «Arthur Weihnachtsmann» ► ist am Montag vor dem Fest zu sehen und zwischen den Jahren schieben sich «Die Vampirschwestern» ► ins Sat.1-Lineup.

Wie es mit «Hawaii Five-0» ► weitergehen wird, ist somit unklar. Unwahrscheinlich ist eine Fortsetzung in der Primetime in Sat.1. Eventuell bekommt das Format zu späterer Stunde aber noch eine Chance beim Bällchensender. Übrigens: Die Erstausstrahlungen von «Elementary» ► sind von der kurzfristigen Änderung nicht betroffen. Sie bleiben im Programm, verschieben sich hin und wieder aber um ein paar Minuten. In den kommenden Wochen startet die Serie meistens gegen 22.25 Uhr.


Quelle 23.11.2015 11:18 Uhr • Manuel Weis http://www.quotenmeter.de/n/82182/sat-1-...achts-klassiker





Carina
Team - Admin


Beiträge: 26.939
Punkte: 484.893

23.11.2015 18:50
#148 " The Client List " ab 23.11.2015 bei Super RTL ab 22:10 Uhr Zitat · antworten

" The Client List " ab 23.11.2015 bei Super RTL ab 22:10 Uhr


Die offizielle HP von Super RTL http://www.superrtl.de/serien-shows/the-...t/index-246.htm





Quelle https://www.facebook.com/fernsehserien.d...?type=3&theater





Carina
Team - Admin


Beiträge: 26.939
Punkte: 484.893

24.11.2015 08:32
#149 "Navy CIS", "Navy CIS: New Orleans" und "Criminal Minds": Neue Staffeln bei Sat.1 Zitat · antworten

"Navy CIS", "Navy CIS: New Orleans" und "Criminal Minds": Neue Staffeln bei Sat.1


Direkt nach dem Jahreswechsel geht es bei Sat.1 mit neuer Krimiware los. Am Sonntag, den 3. Januar 2016, starten um 20.15 Uhr die 13. Staffel von "Navy CIS" und um 21.15 Uhr die zweite Staffel von "Navy CIS: New Orleans". Donnerstags (ab 7. Januar) gibt es ab 20.15 Uhr neue Folgen aus der elften Staffel von "Criminal Minds" - gefolgt von je drei Wiederholungen aus der Serie.

Bei "Navy CIS" hängt das Leben von Gibbs (Mark Harmon) am seidenen Faden, nachdem er im Finale der zwölften Staffel angeschossen wurde. Während er auf dem OP-Tisch von Dr. Cyril Taft (Jon Cryer, "Two and a Half Men") liegt, muss sein Team einen Terrorplot entschärfen, der die Welt an den Rand eines Atomkriegs bringen könnte.

Die zweite Staffel von "Navy CIS: New Orleans" beginnt mit einem Bombenanschlag auf einen Waffentransport. Spuren führen in das Milieu von Milizen, die die amerikanische Bundesregierung als Feind sehen. Als kurz darauf offenbart wird, dass sich Mitglieder mehrerer dieser Milizen im Raum von New Orleans versammelt haben, geht Agent Pride (Scott Bakula) undercover.

Die elfte Staffel von "Criminal Minds" beginnt in Deutschland am 7. Januar 2016. In der Folge "Pulcinella" müssen die Agenten mit zwei Veränderungen umgehen: Kate Callahan (Jennifer Love Hewitt) hat das Team verlassen, um sich um ihre Schwangerschaft und später ihr Kind zu kümmern. Auch JJ (A.J. Cook) ist schwanger und hat sich daher eine Auszeit genommen. Als Vertretung kommt Aisha Tyler ("Ghost Whisperer") in Gestalt von Dr. Tara Lewis in einer längerfristigen Gastrolle an Bord. Lewis ist eine forensische Psychologin. Ihr vorheriger Job war es, die Verhandlungsfähigkeit von Serientätern zu beurteilen. Durch die Arbeit "im Feld" erhofft sie sich neue Einblicke in deren Psyche. Der erste Fall beschäftigt sich dann auch gleich mit einem Serienkiller, der seine Opfer das Gesicht mit einer Schwarz-Weiß-Maske bemalt und sie mit ungewöhnlichen Chemikalien vollpumpt. Da der Täter seine Opfer in weit voneinander entfernten Städten heimsucht, geht das BAU-Team von Hotch (Thomas Gibson) davon aus, dass es sich um einen Profi handelt, der nun aus persönlichen Motiven statt aus Profitstreben handelt.


Quelle 23.11.2015, 10.31 Uhr - Bernd Krannich http://www.wunschliste.de/tvnews/m/navy-...ffeln-bei-sat-1





Carina
Team - Admin


Beiträge: 26.939
Punkte: 484.893

24.11.2015 08:34
#150 "Die Simpsons": ProSieben setzt 26. Staffel im Januar fort Zitat · antworten

"Die Simpsons": ProSieben setzt 26. Staffel im Januar fort


Für alle, die verzweifelt in der Ecke sitzen und darüber nachdenken, ob sie den 26. Donut auch noch essen sollen, gibt es nun doch Hoffnung. ProSieben zeigt ab dem 5. Januar wieder neue Folgen der "Simpsons". Immer dienstags um 20.15 Uhr werden die elf noch ausstehenden Episoden von Staffel 26 ausgestrahlt.

In der ersten neuen Episode "Der Musk, der vom Himmel fiel", landet im Garten der gelben Familie eine Rakete. Ihr einziger Passagier: der geniale Erfinder und Unternehmer Elon Musk, der verzweifelt auf der Suche nach neuen Geistesblitzen und Inspiration ist. Scheinbar ist er bei den Simpsons goldrichtig, denn für ihn scheint Homer mit all seinen irren Einfällen geradezu ein Glücksgriff zu sein. Fortan folgt er ihm auf Schritt und Tritt.

Als Homer und Musk schließlich im Atomkraftwerk ankommen, versucht der berühmte Visionär, Mr. Burns von einem neuen Energiekonzept zu überzeugen. Das wäre zwar überaus umweltfreundlich, würde aber auch innerhalb kürzester Zeit den Ruin des Kraftwerks bedeuten.

Den Unternehmer Elon Musk gibt es im Übrigen tatsächlich. Der 44-jährige, der unter anderem das Online-Bezahlsystem PayPal miterfunden hat, spricht sich in der Originalfassung der Episode selbst.

Nach der neuen Folge stehen ab 20.45 Uhr jeweils zwei weitere Wiederholungs-Episoden auf dem Programm. In der ersten Woche sind dies "Grand Theft U-Bahn" und "Der gestohlene Kuss" aus Staffel 21.


Quelle 23.11.2015, 11.06 Uhr - Ralf Döbele http://www.wunschliste.de/tvnews/m/die-s...-im-januar-fort





Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | ... 12
Ähnliche Themen Antworten Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Quoten ausländischer Serien
Erstellt im Forum Casting News zu " Sturm der Liebe, Rote Rosen, In aller Freundsc... von Carina
57 22.10.2014 14:23
von Carina • Zugriffe: 846
 Sprung  
Alte Besucher - Länder Statistik 16 November 2011 - Neue Besucher Länder Statistik 15 Juni 2014 08:00 Uhr.
Xobor Forum Software ©Xobor.de | Forum erstellen