Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 124 Antworten
und wurde 5.509 mal aufgerufen
  
 Sturm der Liebe
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5
Carina
Team - Admin


Beiträge: 26.939
Punkte: 484.893

26.01.2016 15:33
#101 RE: " Sturm der Liebe " Episodenführer Zitat · antworten

Folge 2399 18.02.2016
Aus Angst, dass Luisa in die Hände der Entführer fällt, will Sebastian an ihrer Stelle das Lösegeld für David übergeben. Luisa nimmt sein Angebot an, was Friedrich missfällt. Doch Charlotte kann ihn davon abbringen, Sebastian zu verfolgen und die Lösegeldübergabe zu beobachten. Um sicherzugehen, dass David wirklich freigelassen wird, versteckt Sebastian das Geld erst einmal im Wald.
Poppy kommt aus Hamburg zurück und hat eine Idee: Sie will den Gästen künftig Currywurst mit einer speziellen "Schweitzer-Sauce" anbieten. Um Poppy nicht zu verletzen, bittet Werner Charlotte und Friedrich darum, den Wunsch seiner Frau abzulehnen.
Die beiden haben jedoch andere Probleme und lassen Poppy freie Hand.
Natascha hat einen Pressetermin organisiert, bei dem sie Michael und sich als "Kennedys von Bichlheim" präsentiert. Ärgerlich grübelt Andre darüber nach, wie er im Wahlkampf in der Öffentlichkeit auftreten soll.
Bei einem Spaziergang im Wald entdeckt Norman den Geldkoffer von Sebastian und traut seinen Augen kaum, als er die Millionen entdeckt.

Keine Folge am 19.02.2016

KW 8
Folge 23400 22.02.2016
Sebastian lässt sich nicht von Davids Entführer Eric einschüchtern und lehnt es ab, das Lösegeld zu übergeben, da David nicht im Gegenzug freigelassen wird. Als Sebastian mit dem Geld wieder im "Fürstenhof“ auftaucht, machen ihm Beatrice und Luisa schwere Vorwürfe. Beatrice lässt Eric nun zehn Millionen Euro fordern.
Natascha erfährt, dass Poppy einen Currywurststand im Dorf errichten will. Aus Angst vor einem Imageschaden nimmt Natascha Poppys Geschäftsplan an sich, den ihre Schwester in der Aufregung liegen hat lassen.
Nicht ahnend, wem das Geld gehört, zweigt sich Norman 10.000 Euro vom Lösegeld ab. Er gibt vor, das Geld beim Pferderennen gewonnen zu haben und kauft Nils ein gebrauchtes Auto als Dank für dessen Hilfe. André wird misstrauisch und möchte von Norman wissen, woher er plötzlich so viel Geld hat.

@ARD





Carina
Team - Admin


Beiträge: 26.939
Punkte: 484.893

26.01.2016 15:36
#102 RE: " Sturm der Liebe " Episodenführer Zitat · antworten

Folge 2401 23.02.2016
Als sich Luisa aus Angst um David dazu entschließt, den Forderungen des Entführers nachzugeben, verschweigt sie Friedrich Genaueres über die nächste Übergabe. Friedrich und Sebastian sind beunruhigt und wollen die Polizei einschalten, um Luisa beschatten zu lassen. Als Beatrice davon Wind bekommt, informiert sie Eric. Der fängt die überraschte Luisa auf der Straße ab und nimmt das Lösegeld an sich. Während Friedrich und Sebastian noch auf die Polizei warten, kommt Luisa zurück an den "Fürstenhof“. Beatrice erlöst David derweil aus seinem Verlies und fordert, dass er gemeinsam mit Eric das Land verlässt. Natascha ist erleichtert, dass Poppy mit ihrem Plan bei der Gemeinde gescheitert ist. Als André von Poppys Problem hört, schlägt er einen Deal vor: Wenn Poppy ihn bei seinem Wahlkampf gegen Michael unterstützt, hilft André ihr dabei, den Gewerbeschein doch noch zu bekommen. Als Tina erfährt, dass Norman Nils ein Auto geschenkt hat, hakt sie irritiert bei ihm nach. Norman will Tina ebenfalls mit seiner Lüge über die Pferdewette abspeisen, aber Tina lässt nicht locker.

Folge 2402 24.02.2016
Als es zwischen David und Eric zu einem heftigen Gerangel kommt, erschießt Beatrice Eric in Notwehr. Während am "Fürstenhof“ die Ermittlungen laufen, versteckt sich David mit dem Lösegeld auf einer Almhütte, um das Land so schnell wie möglich mit einem gefälschten Pass zu verlassen. Doch dann erwacht die Sehnsucht nach Luisa in ihm. Unter Sebastians Hypnose erinnert sich Charlotte an Bruchstücke des Nummernschildes des Tatwagens. Dadurch gelingt es der Polizei, das Auto sicherzustellen - doch es findet sich nur Davids Ehering darin. Poppys Imbisswagen hat auf dem Weg von Hamburg nach Bayern einen Totalschaden erlitten. Mit Normans Hilfe schafft es André, das Geld für einen neuen Wagen zu beschaffen. Die Eröffnung des Currywurststandes im Dorf nutzt André geschickt aus, um Werbung für sich zu machen. Als Nils von Normans Pferdewetten erfährt, macht er sich Sorgen um seinen Sohn. Er will auf keinen Fall, dass Norman auf die schiefe Bahn gerät.

Folge 2403 25.02.2016
Beatrice gerät in Panik, weil sie glaubt, dass David tot ist. Doch sie ruft nicht die Polizei, sondern versteckt stattdessen das Lösegeld am See. Luisa und Sebastian erfahren derweil von Kommissar Meyser, dass im Verlies die Leiche des erschossenen Eric Larsen gefunden wurde. Werner findet es verdächtig, dass der Tote einst Beatrices Strohmann bei ihren Anlagebetrügereien war …
Natascha verspricht Michael, ein Wahlprogramm für ihn zu schreiben, hinter dem er voll und ganz stehen kann. Sie belauscht daher André, als er die Kernidee seines Wahlprogramms vorstellt. In aller Stille bringt Natascha das Erlauschte zu Papier. Im Gespräch mit Sebastian wird Norman klar, wem das viele Geld im Wald gehört, von dem er sich zehntausend Euro abgezweigt hat. Als Norman sein moralisches Dilemma Tina offenbart, fordert sie ihn auf, sich der Polizei zu stellen.

Folge 2404 26.02.2016
Beatrice schwebt zwischen Hoffnung und Bangen - einerseits will sie nicht, dass ihr Sohn stirbt, andererseits befürchtet sie, dass David zu sich kommt und sich daran erinnert, was vorgefallen ist. Derweil hegt Friedrich keinen Argwohn mehr gegenüber Beatrice. Welche Mutter würde schließlich den eigenen Sohn fast erschlagen? Während Friedrichs Zuneigung für Beatrice neu entfacht wird, ahnt er nicht, dass sie sich mit dem Lösegeld absetzen will …
Als Werner Poppy am Currywurst-Stand vertritt, bekommt er erstmals zu spüren, wie anstrengend ihre Arbeit ist. Norman will derweil den Teil des Geldes, den er sich vom Lösegeld abgezwackt hat, anonym zurückgeben. Schweren Herzens bittet er Nils unter einem Vorwand, das geschenkte Auto zum Händler zurückzubringen. Nils befürchtet, dass Norman in Wahrheit das Geld haben will, um es zu verzocken und bittet Tina, ein Auge auf Norman zu haben. Doch die verplappert sich vor ihm.

KW 9 Folge 2405 29.02.2016
Nils kann es kaum fassen, als Tina ihm berichtet, dass Norman einen Teil des Lösegelds für David eingesteckt hat. Umgehend gibt er das Auto zurück und fordert Norman auf, zu Kommissar Meyser zu gehen. Norman befürchtet allerdings, als Komplize der Entführer verdächtigt zu werden. Die beiden werden von Beatrice belauscht, die prompt ihre Chance wittert und eine falsche Fährte legt ... André sieht der Bürgerfragestunde optimistisch entgegen und bekräftigt einvernehmlich seine Freundschaft mit Michael. Doch dann hört er am Tag darauf Michaels Rede im Bräustüberl. Friedrichs Liebeserklärung und die Nachricht, dass David ins künstliche Koma versetzt wurde, bewegen Beatrice dazu, nicht mit dem Lösegeld zu verschwinden. Stattdessen hofft sie, dass David ihr verzeiht, sobald er aus dem Koma erwacht. Während Werner und Tina Charlotte zureden, im "Fürstenhof" zu bleiben, machen ihr die gut gemeinte Worte von Friedrich schwer zu schaffen - denn sein Mitgefühl kann sie gar nicht gebrauchen.

Folge 2406 01.03.2016
Werner spürt, dass Charlotte die Provokationen von Beatrice zusetzen und er legt sich daher mit Friedrich an. Dabei regt er sich mehr auf, als seinem Blutdruck zuträglich ist. Michael und Poppy mahnen ihn, mehr Rücksicht auf seine Gesundheit zu nehmen. In einem bedrückenden Traum sieht sich Werner schließlich als Pflegefall, der ganz auf sich allein gestellt ist ... Die Polizei schickt Luisa Davids Ehering, der seinerzeit im Wagen des Kidnappers gefunden wurde. Allein mit ihrem komatösen Noch-Ehemann, steckt Luisa David den Ring wieder an den Finger. Norman gerät durch das Bargeld, das Beatrice ihm untergeschoben hat, weiter unter Verdacht. Gleichwohl bleiben Nils und Norman nach ausführlicher Vernehmung auf freiem Fuß. Sebastian bestätigt derweil, dass das Lösegeld zeitweise unbeaufsichtigt im Wald lag und untermauert damit Normans Aussage: Er habe lediglich die Gunst der Stunde genutzt, war aber kein Komplize der Kidnapper. Während Michael davon überzeugt ist, dass Natascha sein Wahlprogramm geschrieben hat, fordert André einen Lügendetektor-Test.

Folge 2407 02.03.2016
Sebastian entgeht nicht, dass David seinen Ehering wieder trägt. Obwohl er eifersüchtig ist, begreift er, dass diese Geste von Luisa aus Loyalität zu David notwendig war. Dank Sebastians Unterstützung kann Luisa derweil ihren LuRei-Naturkosmetik-Shop erfolgreich im "Fürstenhof" eröffnen ... Poppy wird klar, dass Werner ohne Charlotte als seiner Verbündeten ernsthaft mit dem Gedanken spielt, Privatier zu werden. Gerührt von Poppys Appell, im "Fürstenhof" zu bleiben, entscheidet sich Charlotte gegen eine Abreise. Beatrice gelingt es mit der Hilfe des ahnungslosen Norman, das Lösegeld im Weinkeller zu verstecken. Als Friedrich sich wundert, warum sie sich dort eingesperrt hat, erzählt sie ihm eine Notlüge. Natascha nutzt ihr Wissen um nervenstärkende Teemischungen und besteht den Test mit dem Lügendetektor dank eiserner Selbstbeherrschung. André fühlt sich erneut hereingelegt.

Keine Folge am 03.03.2016

Folge 2408 04.03.2016
Friedrich lässt protestlos zu, dass Charlotte wieder in die Saalfeld-Wohnung zieht. Beatrice zweifelt daraufhin an seinen Gefühlen. Doch umso glücklicher ist sie, als Friedrich sich gegenüber Charlotte klar zu Beatrice bekennt ... Luisa und Sebastian versöhnen sich nach dem Streit zwar wieder, doch ein schaler Beigeschmack bleibt. Luisa wird klar, dass Sebastian die Angst quält, ihre Liebe könnte der Belastung durch Davids Zustand nicht standhalten. Deshalb zeigt sie ihm mit Hilfe eines Zaubertricks, wie viel sie für ihn empfindet. Charlotte will den Kampf mit Friedrich aufnehmen und lässt sich von Werner überreden, bei der Scheidung einen hohen Zugewinnausgleich zu fordern. Im Bichlheimer Wald streift ein ausgebrochener Wolf umher, den André mit einer Lebendfalle fangen will, um seinen Beliebtheitswert bei den Dorfbewohnern zu steigern. Durch ein Missgeschick sperrt sich André jedoch selbst in den Käfig ein. Norman installiert im Personalraum heimlich eine kleine Kamera, um den Informant von Davids Entführern ausfindig zu machen.

KW 10 Folge 2409 07.03.2016
Als Luisa erfährt, dass Davids Aufwachphase beginnt, eilt sie sofort ins Krankenhaus. Beatrice kann Luisa nicht vertreiben und muss darum bangen, dass David Luisa nach dem Erwachen die Wahrheit gesteht. Als auch noch Kommissar Meyser im Krankenhaus auftaucht, flüchtet Beatrice, um sich mit dem versteckten Lösegeld abzusetzen …
Poppy ist schockiert darüber, dass ihr Currywurstwagen Diebesgut sein soll. Als sie ihrer Mutter Else am Telefon ihr Leid klagt, tröstet sie sie mit einem spontanen Geschenk: eine Mutter-Tochter-Kreuzfahrt! Michael löscht die Fotos, die Natascha von dem eingesperrten André gemacht hat. Doch das hält Natascha nicht davon ab, André unter Druck zu setzen: Entweder zieht er seine Kandidatur zurück oder sie macht ihn zum Gespött Bichlheims.
Friedrich schlägt Werners Angebot, ihm einige Prozente seiner "Fürstenhof"-Anteile abzukaufen, aus und versucht, Charlotte von ihren Forderungen abzubringen. Doch Charlotte bleibt standhaft und Werner bestärkt sie darin, Friedrich weiter zu zermürben.

Folge 2410 08.03.2016
David leidet nach dem Erwachen aus dem Koma an einer Amnesie. Als Beatrice davon erfährt, rudert sie vor Friedrich zurück und eilt ins Krankenhaus, um die mütterlichen Bande zu David neu zu knüpfen und ihm einzuflößen, wie nahe sie beide sich immer waren. Da David aber keinerlei Erinnerung an Beatrice hat, stößt er sie überfordert von sich …
Weil Werner nicht begeistert davon ist, dass Poppy mit ihrer Mutter auf Kreuzfahrt gehen will, schlägt Poppy die Einladung aus. Als Else am "Fürstenhof" auftaucht und erfährt, dass Werner der Hauptgrund für Poppys Absage ist, hat sie eine Lösung parat: Werner soll einfach mitkommen!
Als Michael erfährt, dass Natascha André mit den Fotos erpressen wollte, stellt er seine Frau zur Rede. Natascha gesteht schließlich, dass sie Andrés Wahlprogramm geklaut und ihn erpresst hat. Norman ist durch Sebastians Verdacht auf einer heißen Spur. Sollte Beatrice mit der Entführung zu tun haben, könnte sie das Lösegeld womöglich im Weinkeller versteckt haben. Trotz Tinas und Nils Skepsis durchsucht er den Weinkeller, ohne jedoch die Holzverkleidung unter der Treppe zu beachten.

ARD





Carina
Team - Admin


Beiträge: 26.939
Punkte: 484.893

18.02.2016 02:39
#103 RE: " Sturm der Liebe " Episodenführer Zitat · antworten

Folge 2411 09.03.2016
Wenig begeistert von der Aussicht, gemeinsam mit seiner Schwiegermutter zu verreisen, lehnt Werner das Angebot ab. Da nun auch Poppy mit ihrer Entscheidung hadert, fühlt sich Else von Werner ausgebootet und stichelt bei Poppy gegen ihn. Else versucht Poppy einzureden, sich mittelfristig nach einem jüngeren Mann umzusehen. Poppy nimmt die Kuppelversuche ihrer Mutter mit Humor, doch Werner vergeht allmählich das Lachen …
David bemerkt Luisas Befangenheit ihm gegenüber und das Fehlen ihres Eherings. Da er nicht weiß, wem er vertrauen kann, wendet sich David an Sebastian, der ihm sympathisch ist. David fragt Sebastian, ob die Ehe zwischen Luisa und ihm eigentlich glücklich ist. André gewinnt fälschlicherweise den Eindruck, dass Michael Nataschas Intrige gegen ihn billigt. Im Affekt zerkratzt er Michaels Auto. Als Michael Natascha verdächtigt, fühlt sich André spürbar unwohl. Hildegard muss als Interimsbürgermeisterin kurzfristig einen Termin in der finnischen Partnergemeinde wahrnehmen.

Folge 2412 10.03.2016
Zu Luisas Erleichterung verschweigt Sebastian David, dass Luisa und er ein Paar sind. Beatrice fühlt sich von Luisa brüskiert und droht ihr damit, David über ihre Beziehung zu Sebastian zu erzählen, wenn sie sich in Zukunft nicht zurückhält. Derweil wird David ergebnislos von Meyser verhört. Ein Besuch seines Mitbewohners Nils macht David bewusst, wie sehr seine Frau ihn lieben muss …
Poppy ist von Werners Ansage tief getroffen. Werner wiederum bereut seine Worte und sucht die Aussprache mit Poppy. Die gibt inzwischen ihrer Mutter die Schuld an dem Ehestreit und will nun Werner zuliebe auf die Reise verzichten. Doch als Else abreisen will, empfinden Poppy und Werner Mitleid für die unglückliche Else und Werner gibt nach. Michael glaubt Nataschas Beteuerungen, nichts mit dem zerkratzen Auto zu tun zu haben, nicht. Daraufhin verkündet sie ihm, dass sie mit ihrer Mutter auf Kreuzfahrt gehen will. Doch als Else abreisen will, muss Natascha erkennen, dass sich ihre Mutter mit Poppy versöhnt hat.Alfons besucht Tina, um gemeinsam den Besuch der Lübecker Landfrauen vorzubereiten. Dabei schläft er übermüdet auf Tinas Sofa ein.

Folge 2413 11.03.2016
Luisa lässt sich zu einem "therapeutischen" Kuss mit David hinreißen, der nicht den gewünschten Erfolg zeigt. Doch dann summt David plötzlich ein Lied, das ihn mit Luisa verbindet. Bald darauf gesteht er Sebastian, dass er dabei ist, sich neu in seine Ehefrau zu verlieben …
Beatrice ist insgeheim erleichtert darüber, dass Davids Amnesie von Dauer sein wird. Als mit Roman Schröder der Mann, der sie einst ins Gefängnis gebracht hat, im "Fürstenhof" auftaucht, gerät Beatrices Selbstsicherheit ins Wanken. André sagt Alfons ab, als der ihn in Sachen Unterhaltung der holsteinischen Landfrauen um Hilfe bittet. Doch durch das Liebesglück seiner Mitmenschen gerät André in eine kleine Krise: Soll er in der Zukunft zwar erfolgreich, aber dafür einsam sein? Michael will Natascha von der Kreuzfahrt mit ihrer Mutter abhalten. Da erfährt er zufällig, dass Natascha im "Fürstenhof" geblieben ist, weil Poppy Else begleitet.

KW 11 Folge 2414 14.03.2016
Roman offenbart Beatrice, dass er am "Fürstenhof“ nach dem legendären Hartmanngold sucht und verspricht Beatrice, es mit ihr zu teilen und noch einmal neu anzufangen …
David geht wie selbstverständlich davon aus, dass er nach seiner Entlassung erst einmal bei Luisa wohnen wird. Luisa ist überfordert, da ihr aus medizinischer Sicht davon abgeraten wurde, David die Wahrheit über Sebastian und sich zu sagen. Gezwungenermaßen nimmt sie David daher bei sich auf. Wenig später besucht Sebastian Luisa jedoch zu Hause und trifft dort auf David. André gesellt sich nun doch zu den holsteinischen Landfrauen. Besonders Almut hat es ihm angetan und es gelingt ihm, sie zum nächtlichen Marmeladekochen in die Fürstenhofküche zu entführen. Am nächsten Tag hofft André auf ein neues Rendezvous mit Almut - doch die hat sich für einen Ausflug mit Nils entschieden.

Folge 2415 15.03.2016
Zu Luisas Erleichterung verbirgt Sebastian vor David das Geheimnis ihrer Liebe. Doch die Situation setzt dem Paar zu. David spürt Luisas Anspannung und ist dadurch verunsichert. Inzwischen macht sich Natascha aus Mitleid in ihren Büchern schlau, wie man eine Amnesie heilen könnte. Obwohl Michael ihr streng untersagt, David zu behandeln, will Natascha ihm helfen …
André ärgert sich über den Korb von Almut. Obwohl ihm klar ist, dass Almut den Mann fürs Leben und für ihren Hof in Norddeutschland sucht,unternimmt er einen zweiten, charmanten Anlauf, ihr Herz zu gewinnen. Damit Roman nicht an die Polizei ausgeliefert wird, täuscht Beatrice vor, eine andere Person mit ihm verwechselt zu haben. Beatrice macht Friedrich glauben, dass sie durch die Sorge um David dünnhäutig und durcheinander ist. In Wahrheit beabsichtigt sie jedoch, gemeinsam mit Roman nach dem Gold zu suchen.

Folge 2416 16.03.2016
David nimmt Luisas Erklärung, warum Sebastian und sie ihm die Wahrheit vorenthalten haben, erstaunlich gut auf. Tapfer versucht David herauszufinden, was für ein Mensch er war und gerät an seine Mutter. Beatrice macht sich die Verwirrung ihres Sohnes zu Nutzen …
André und Almut landen im Bett und schweben im siebten Himmel. Da Almut keine Fernbeziehung will, zieht sie am nächsten Morgen schweren Herzens die Reißleine. André ist darüber vollkommen ernüchtert und sieht nur eine Möglichkeit, um Almut zu halten: Er macht ihr einen Heiratsantrag und ist sogar bereit, zu ihr nach Norddeutschland zu ziehen. Doch dann erfährt er, dass er zum Bürgermeister gewählt wurde. Roman läuft David über den Weg und befürchtet sogleich, dass seine Tarnung auffliegt. Doch David nimmt von Roman keine Notiz. Beatrice klärt ihn bei einem heimlichen Treffen über Davids Amnesie auf und Roman spendet ihr betroffen Trost. Beiden entgeht, dass Charlotte diesen intimen Moment beobachtet hat. Als Friedrich und sie kurz darauf in einen Streit miteinander geraten, reibt Charlotte ihm ihre Beobachtung unter die Nase. Natascha fädelt einen Deal mit André ein: Sie verschafft ihm die nötigen Wähler, wenn er sie als Bürgermeister bei der Gründung eines alternativen Gesundheitszentrums unterstützt.

Folge 2417 17.03.2016
Davids Vorwurf, er sei für Luisa nur die zweite Wahl gewesen, kann Luisa nicht erschüttern: Sie steht zu ihrer Liebe zu Sebastian. David jedoch ist davon überzeugt, dass Sebastian nicht der Richtige für Luisa ist, und wendet sich verzweifelt an Beatrice …
André ist in der Zwickmühle: Er steht nun zwischen dem Bürgermeisteramt und seinem Versprechen gegenüber Almut. Almut nimmt ihm die Entscheidung selbstbewusst ab. Nachdem ihre Schatzsuche erfolglos geblieben ist, setzt Beatrice Roman auf Charlotte an - denn die besitzt einen Brieföffner aus dem "Hartmann-Schatz“. Charlotte geht Roman, der sich als Professor getarnt hat, auf den Leim und ist bereit, ihn zum Fundort des Brieföffners zu führen.

Folge 2418 18.03.2016
David lehnt es ab, Luisa mit Hilfe von Beatrices fragwürdigen Methoden zurückzuerobern. Derweil gesteht Sebastian Luisa, dass er bereits eine gescheiterte Ehe hinter sich hat: Seine Exfrau Isabelle hat sich damals von ihm scheiden lassen, nachdem Sebastian in der Firma des Vaters gearbeitet und dort Geld für seine Behandlung veruntreut hat. Derweil erkennt David frustriert, dass Luisa Besseres zu tun hat, als den Abend mit ihm zu verbringen. Als er sich in seinem Frust eine Flasche Wein aus dem Weinkeller holt, trifft er dort auf Beatrice …
Nachdem ihm Charlotte den Fundort des Brieföffners gezeigt hat, vermutet Roman das Versteck des "Hartmann-Schatzes“ ganz in der Nähe. Gleichzeit behauptet er Charlotte gegenüber, dass er sich getäuscht hat und ihr Brieföffner nur ein Imitat ist. Als Friedrich mitbekommt, wie Charlotte Werner von der merkwürdigen Schatzsuche eines gewissen Professor Loos erzählt, wird er stutzig. Almut glaubt, eine Lösung für Andrés Zwickmühle gefunden zu haben: In ihrem Dorf stehen bald auch Wahlen an, bei denen André sich als Bürgermeisterkandidat aufstellen lassen kann.

KW 12 Folge 2419 21.03.2016
Michael duldet es nicht länger, dass Natascha ihre Privatwohnung als Behandlungszimmer nutzt. Die beiden finden einen Kompromiss: Nur wenn Michael seine Sprechzeiten hat, kann Natascha zu Hause arbeiten. Derweil plagen Tina unerklärliche Kopfschmerzen. Natascha kann Tina überzeugen, die Kopfschmerzen ohne Medikamente zu behandeln …
Beatrice behauptet vor David, dass das versteckte Geld im Keller aus ihrer einstigen Veruntreuung stammt. Um sich nicht noch einmal von Roman reinlegen zu lassen, folgt sie ihm unauffällig, als dieser in einen mysteriösen Keller eilt. Roman sieht sich am Ziel seiner Träume, als er eine alte Truhe öffnet und den "Hartmann-Schatz“ entdeckt. Doch er hat nicht mit Beatrice gerechnet. Obwohl Luisa David versichert, dass sie so lange nicht mit Sebastian nach Brasilien geht, bis es ihm besser geht, steht für David fest, dass Beatrice schleunigst einen Privatdetektiv beauftragen soll.

Folge 2420 22.03.2016
Obwohl auch Charlotte und Friedrich den Weg in den Keller gefunden haben, gelingt Roman die Flucht und er verriegelt die Tür von außen. Beatrice gesteht den beiden, dass der angebliche Professor eigentlich Roman Schröder heißt und ihr ehemaliger Komplize ist. Während Charlotte vermutet, dass Beatrice ebenfalls hinter dem "Hartmann-Schatz" her war, ist Friedrich von der Unschuld seiner Geliebten überzeugt. Erst am nächsten Morgen werden ihre Hilferufe von David und Nils gehört. Während Charlotte klar wird, dass ihr Exmann sie immer noch nicht kalt lässt, setzt Beatrice Friedrich unter Druck …
Der von Natascha herbeigerufene Notarzt stellt fest, dass Tina allergisch auf Engelwurz reagiert hat und deshalb keine Luft mehr bekam. Der Notarzt kann Tina schnell helfen und Michael versichert Natascha, dass ihm das auch hätte passieren können. Doch Natascha ist sich nicht mehr sicher, ob sie ihre Idee von einem alternativen Gesundheitszentrum weiterhin verfolgen soll. Irritiert über den Anruf seiner alten Freundin Nadine Breuer kommt Sebastian der Verdacht, dass Friedrich womöglich einen Privatdetektiv auf ihn und seine Vergangenheit angesetzt hat. Aufgebracht will Luisa mit ihrem Vater sprechen - doch der ist unauffindbar.

@ARD





Carina
Team - Admin


Beiträge: 26.939
Punkte: 484.893

05.03.2016 03:30
#104 RE: " Sturm der Liebe " Episodenführer Zitat · antworten

Folge 2421 23.03.2016
Um Davids Erinnerung auf die Sprünge zu helfen, ist Luisa bereit dazu, mit ihm zu tanzen. Währenddessen versichert Friedrich Sebastian, dass er keinen Privatdetektiv auf ihn angesetzt hat. Als Sebastian in einem Albtraum von seiner Exfrau Isabelle als Versager beschimpft wird, beschließt er, sich demnächst bei ihr zu melden und sie darüber zu informieren, dass er wieder in Deutschland ist - und dass er von seiner Krankheit geheilt wurde …
Michael gelingt es, Nataschas Glauben an sich selbst wieder aufzubauen. Als Charlotte ihn aufgelöst aufsucht, geht Michael sogar soweit, dass er ihr zu einer Behandlung bei seiner Frau rät - und diese zeigt tatsächlich Erfolg. Hildegard hat bei einer Tombola in Finnland eine mobile Dampfsauna gewonnen. Als diese in Bichlheim eintrifft, lässt es sich André nicht nehmen, die Sauna sofort auszuprobieren. Als er sich dabei in eine unangenehme Zwangslage manövriert, hilft ihm Norman - und fordert im Gegenzug den Job als Assistent des Bürgermeisters ein.

Folge 2422 24.03.2016
Sebastian ist fassungslos, als Isabelle vor ihm steht und erzählt, dass sie angeblich immer noch mit ihm verheiratet ist. Obwohl Luisa diese Neuigkeit verunsichert, will sich Sebastian so schnell wie möglich von Isabelle scheiden lassen …
Friedrich macht angesichts des bevorstehenden Gerichtstermins einen letzten Versuch, Charlotte von der Scheidung abzuhalten. Doch sie erklärt ihm ein für alle Mal, dass sie keine Zukunft mehr für ihre Ehe sieht. Friedrich hofft daher wenigstens darauf, irgendwann ein freundschaftliches Verhältnis zu Charlotte aufbauen zu können. André lässt sich von Norman nicht unter Druck setzen und befreit sich unter großer Anstrengung selbst aus der mobilen Dampfsauna. Da Alfons und Hildegard die Sauna einem Altersheim versprochen haben, versucht Alfons, sie zu reparieren. Als Tina entdeckt, dass im Weinkeller Mörtel von der Wand bröselt, informiert sie Alfons darüber. Beatrice interveniert und erklärt, dass sie sich darum kümmern wird. Nun muss sie ein neues Versteck für ihr Geld finden.

Keine Folgen am 25.03.2016 & am 28.03.2016.

KW 13
Folge 2423 29.03.2016
Sebastian ist angesichts der Neuigkeit, einen an Morbus Geiger leidenden Sohn zu haben, geschockt. Isabelle erzählt ihm, dass sie sich von ihrer reichen Familie losgesagt hat und dadurch als Alleinerziehende nicht die Mittel hat, die teure Therapie für ihren Sohn Paul aufzutreiben. Sebastian versucht unverzüglich, Paul zu helfen. Beatrice erfährt, dass Friedrich Charlotte vor dem Scheidungstermin gebeten hat, mit ihm verheiratet zu bleiben. Kurzerhand zieht sie in die Sissi-Suite und hofft, dass Friedrich dadurch endlich merken wird, was er an ihr hat. Um Andrés Assistent zu werden, soll Norman ein Energiekonzept für Bichlheim erarbeiten. Überraschenderweise kann ausgerechnet Nils Norman helfen. Doch Normans Konzept fällt bei André durch. Durch Alfons Versuch, die Dampfsauna zu reparieren, kommt es zu einem Stromausfall bei den Sonnbichlers. Alfons Versuch, die eingefrorenen Lebensmittel aus der Kühltruhe durch eine Lagerung im Freien zu retten, scheitert kläglich.

Folge 2324 30.03.2016
Isabelle ist wütend darüber, dass Sebastian Paul verspricht, ihm zu helfen - das erinnert sie an ihre eigenen negativen Erfahrungen mit Sebastian. Doch auf Luisas Vorschlag hin drehen Sebastian und Isabelle ein rührendes Video, mit dem sie sich an potenzielle Spender wenden. Beatrice funkt ihnen dazwischen und Isabelle macht Sebastian bittere Vorwürfe, dass er ihr nichts von den Betrügereien erzählt hat, mit denen er damals seine eigene Therapie finanziert hat …
Der Hartmann-Schatz wurde katalogisiert und nur für die Hälfte des Schatzes konnten die Besitzer ausfindig gemacht werden. Die verbleibende Hälfte soll zwischen der Gemeinde Bichlheim und dem Finder aufgeteilt werden. Voller Entsetzen muss Beatrice feststellen, dass nicht sie, sondern Roman den Anteil am Schatz erhält. Tina hat den Eindruck, dass Nils sich einsam fühlt. Daher regt sie bei Norman an, dass sie zusammen für Nils eine Frau finden sollten.

Folge 2325 31.03.2016
Luisa ist von Sebastians Bitte, Geld zu unterschlagen, vor den Kopf gestoßen. Sie versteht zwar seine Not, findet aber nicht, dass jedes Mittel recht ist, um ans Ziel zu kommen. Sebastian sieht selbst ein, dass er aus Verzweiflung gehandelt hat, und nimmt einen Kredit bei der Bank auf. Dieser reicht aber bei weitem nicht aus, um Pauls Therapie zu finanzieren. Derweil ist Isabelle tief enttäuscht von Sebastian und will abreisen.
Um von den Erben des verbleibenden Hartmann-Schatzes die Einwilligung zu erhalten, deren Teile im Bichlheimer Heimatmuseum ausstellen zu dürfen, soll André ein neues Museum bauen. André versucht, Friedrichs Brachland zu erwerben, und täuscht vor, dass das Gebiet lediglich als Lagerort für Bierkästen der Brauerei genutzt werden soll. Doch Friedrich schöpft Verdacht. Werner ist enttäuscht, dass Charlotte den Ausflug zu Poppy in die Karibik absagt. Zu seiner Freude sagt Natascha zu - doch sie muss dafür ihre Ausbildung zur Heilpraktikerin unterbrechen. Um eine Frau für Nils zu finden, erstellt Tina ein Profil auf einem Datingportal im Internet. Doch Nils ist alles andere als begeistert und will das Profil wieder löschen.

Folge 2326 01.04.2016
Werner bereitet den Überraschungsbesuch bei Poppy anlässlich des ersten Hochzeitstages vor. Er lässt eine Brosche für Poppy anfertigen, die jedoch beschädigt wird, als er mit Natascha Walzer tanzen übt. Natascha witzelt, dass dies ein schlechtes Omen sei - doch dann hat sie in der Nacht einen verstörenden Traum …
Isabelle lehnt Beatrices Vorschlag, Pauls Therapie zu finanzieren, wenn Isabelle im Gegenzug Sebastians Beziehung zu Luisa zerstört, zuerst empört ab. Doch als Sebastian ihr erzählt, dass er durch Börsenspekulationen an das Geld kommen will, glaubt Isabelle, keine andere Wahl zu haben. Luisa glaubt, dass sie für die Therapie von Paul aufkommen kann, sobald ihre Kakaoplantage saniert ist. Sebastian macht ihr klar, dass er ihr das Geld auf jeden Fall zurückzahlen wird. Norman spioniert für Friedrich hinter André her und findet die Wahrheit über die beabsichtigte Verwendung von Friedrichs Brachland heraus. Doch als Norman erfährt, dass André bereit gewesen wäre, Normans Bußgeld zu bezahlen, bekommt er ein schlechtes Gewissen und belügt Friedrich. Als Nils sein Onlineprofil löschen will, bekommt er eine Nachricht von einer Frau, die ihn fasziniert.

KW 14 Folge 2327 04.04.2016
Werner glaubt an einen schlechten Scherz: Ein Crewmitglied des Kreuzfahrtschiffes behauptet, dass Poppy von einer Kokosnuss erschlagen worden sein soll. Während er denkt, dass alle um ihn herum verrückt geworden sind, begreift Natascha geschockt, dass ihre Schwester wirklich tot ist und denkt, dass sie Poppy nach ihrem Alptraum hätte warnen müssen ... Der kleine Paul bedankt sich bei Luisa dafür, dass sie ihm ihre Spieluhr geschenkt hat. Während Sebastian sichtlich bewegt ist, weil Luisa so liebevoll mit seinem Sohn umgeht, möchte Isabelle, dass Luisa mehr Distanz zu ihrem Sohn wahrt. Als Luisa von Poppys Tod erfährt, versuchen sowohl Sebastian als auch David, ihr Trost zu spenden. Friedrich ernennt Norman für eine Woche zu Alfons' Vorgesetztem, um Hildegard zu bestrafen, die Friedrich belogen hat. Norman will die Situation nicht ausnutzen, aber als ihm Alfons zu verstehen gibt, für wie blödsinnig er die Maßnahme hält, lässt er doch den Chef raushängen.

Folge 2328 05.04.2016
Isabelle nähert sich Sebastian immer mehr an und versucht einen Keil zwischen Sebastian und Luisa zu treiben. Sie tut betont unwohl so, als würde sie in ihrer Pension kaum Schlaf finden. Daher bietet Sebastian ihr an, eine Nacht bei ihm im Zimmer zu verbringen. Sebastian gelingt es aber, die deshalb verunsicherte Luisa zu beruhigen. Daher fordert Beatrice von Isabelle, dass sie nachlegen muss. Isabelle sorgt also dafür, dass Sebastian Luisa nicht zu Poppys Beerdigung begleiten kann - stattdessen springt David für ihn ein ... Werner wehrt sich gegen eine Beerdigung von Poppy, obwohl er mittlerweile begriffen hat, dass sie tot ist. Natascha entscheidet sich derweil dafür, bei der Beerdigung Poppys Lieblingslied zu singen. Friedrich kostet seine erzieherische Maßnahme aus und demütigt Alfons damit immer weiter. Als ein berühmter amerikanischer Actionfilm-Darsteller im "Fürstenhof" eincheckt, will Norman ihn unbedingt zur Wildschweinjagd begleiten. Alfons und Nils kennen die Eigenheiten des berühmten Gastes und lassen den überheblichen Norman ins offene Messer laufen.

Folge 2329 06.04.2016
Isabelle ist es zwar zuwider, dass sie als Spielball für Beatrices Intrige herhalten muss - aber sie hat keine andere Wahl, denn sie zweifelt daran, dass es Sebastian gelingt, Pauls Therapie durch Börsengeschäfte zu finanzieren. Sebastian wiederum glaubt, dass Pauls drohender Tod die Bestrafung für all seine Verfehlungen ist. David sucht derweil mit Luisa den Ort seiner Entführung auf. Er verschweigt Luisa, dass er sich schemenhaft an etwas erinnern kann ... Der Jagdausflug mit dem Hollywoodstar treibt Norman an seine Grenzen und beschert ihm obendrein ein Knalltrauma, weil er vergisst, seine Ohren zu schützen. Als Nils davon erfährt, macht er sich Vorwürfe, weil er Norman nicht gewarnt hat. Als sich sein Sohn bei dem Filmstar für den missratenen Ausflug entschuldigt, erfährt er, dass für dessen nächsten Film dringend ein schönes Hotel als Drehort gesucht wird. Norman bietet ihm spontan an, den Film im "Fürstenhof" zu drehen. Werner und Natascha sind in ihrer Trauer um Poppy gefangen und geben sich dabei gegenseitig Halt.

Folge 2330 07.04.2016
Es gelingt Beatrice, sich vor David herauszureden und seine Erinnerungsfetzen zu einem wilden Zusammenspiel von verschiedenen Sinneseindrücken zu erklären. David will zwar von seiner Mutter endlich wissen, was Sache ist - doch der gelingt es, sich wieder einmal durch eine Lüge aus der Affäre zu ziehen. David glaubt nun, dass man die Geschehnisse rund um die Entführung unbedingt aufdecken muss ... Sebastian erwirtschaftet an der Börse 20.000 Euro für Pauls Therapie. Luisa ist derweil irritiert, als sie Zeugin eines innigen Moments zwischen Isabelle und Sebastian wird. Nachdem sie Poppys Tod vorausgeahnt hat, hält Natascha sich für hellseherisch begabt. Deswegen bricht sie ihre Heilpraktiker-Ausbildung ab und meldet sich zu einem Kurs für Hellseherei an, was Michael sehr missfällt. Nils trifft zum ersten Mal eine Internet-Bekanntschaft. Als das Date nicht läuft, wie gewünscht, hat Norman eine andere Idee für seinen Vater: Speed-Dating! Norman ist nicht nur um das Liebesglück seines Vaters bemüht, sondern überzeugt Friedrich und Charlotte auch davon, den "Fürstenhof" als Filmkulisse für einen Dreh von Dexter Torrence zur Verfügung zu stellen.

@ARD





Carina
Team - Admin


Beiträge: 26.939
Punkte: 484.893

05.03.2016 03:31
#105 RE: " Sturm der Liebe " Episodenführer Zitat · antworten

Folge 2431 08.04.2016
Poppys Koffer wird angeliefert, und Werner findet darin ihr Reisetagebuch, dessen emotionaler Inhalt dafür sorgt, dass er wieder zusammenbricht. Er will mit Nataschas Hilfe Kontakt zu Poppy aufnehmen. Nach anfänglicher Skepsis kommt sie seiner Bitte nach und Werner ist nach der Sitzung so aufgewühlt, dass er fast vor ein Auto läuft. Michael kümmert sich einfühlsam um ihn und erfährt, was seine Frau gemacht hat ... Beatrice lässt David glauben, er sei der Drahtzieher der Entführung gewesen. Ihr Sohn sackt betroffen zusammen und hält sich für den schlechtesten Menschen weit und breit. Luisa wird erleichtert klar, dass sie den nahen Moment zwischen Sebastian und Isabelle falsch ausgelegt hat. Doch Luisa und Sebastian droht neuer Ärger, als Beatrice mitbekommt, dass Sebastian das Geld für Pauls Therapie an der Börse beschaffen will. Zwischen dem Filmstar Dexter Torrence und dem "Fürstenhof" wird ein Vertrag geschlossen. Doch Friedrich bekommt heraus, dass das vorherige Hotel nur deshalb abgesprungen ist, da bei den letzten Dreharbeiten ein Drehort in die Luft geflogen ist. Daraufhin macht Friedrich Norman eine deutliche Ansage.

KW 15 Folge 2432 11.04.2016
Natascha wehrt sich gegen Michaels Vorwürfe, denn Werner geht es seit der vorgetäuschten Kontaktaufnahme mit der toten Poppy etwas besser. Als er sich Poppys letzte Videobotschaft ansieht, überkommt ihn wieder große Traurigkeit - nichtsdestotrotz bittet Werner um eine weitere Sitzung mit Natascha. Die stimmt gegen ihre Bedenken zu, muss ihm aber dann gestehen, dass sie ihn belogen hat. Schwer enttäuscht zieht sich Werner zurück und bittet an Poppys Grab vergeblich um ein Zeichen ihrer Liebe ... Beatrice will auf Sebastians Computer Informationen über sein Börsengeschäft finden - doch er hat das Passwort geändert. Im letzten Moment kann sich Beatrice verstecken, als Luisa und Sebastian ins Zimmer kommen. Sie erfährt, wer Sebastian den entscheidenden Tipp für das Geschäft gegeben hat. So erleidet Sebastian durch eine Intrige von Beatrice einen großen finanziellen Verlust und Isabelle macht ihm Vorwürfe, dass er sein Versprechen, Pauls Therapie zu finanzieren, nicht halten kann. Norman soll Dexter in Friedrichs Auftrag mitteilen, dass die Dreharbeiten für dessen Film nicht am "Fürstenhof" stattfinden. Um ihm nicht die Wahrheit gestehen zu müssen, bringt Norman ihn auf geschickte Art und Weise dazu, die Dreharbeiten auf den Friedhof zu verlegen.

Folge 2433 12.04.2016
David will seine Mutter davon überzeugen, ihm das Geld für Pauls Therapie zu geben. Beatrice lehnt strikt ab, träumt dann jedoch davon, dass David sie bezüglich der Entführung verrät. Auf dem Friedhof wird sie derweil von Norman und der Filmcrew gestört, als sie auf der Suche nach dem Lösegeld ist. Sebastian hört wenig später ein Gespräch von Beatrice und David mit und wird stutzig, was das von Beatrice angesprochene Geld betrifft ... Während sich Werner schwere Vorwürfe macht, dass er Michael einen Kinnhaken verpasst hat, gesteht Michael Natascha, dass er absichtlich länger am Boden geblieben ist, damit Werner durch den Schock wieder zur Besinnung kommt. Um seine Trauer zu bewältigen, will Michael Werner in einen Yogakurs stecken - doch der sucht lieber Poppys Lieblingsplatz auf. Dexter erzählt Norman, dass er dank eines neuen Geldgebers eine aufwendige Aktion-Szene auf dem Friedhof plant. Als Dexter Hildegard deshalb dreist belügt, gerät Norman in einen Gewissenskonflikt. Charlotte bekommt eine Einladung für eine Hoteliers-Feier. Da sie keinen Partner hat, fragt sie André, ob er sie begleitet. Der aber geht am selben Abend zum Speed-Dating und schlägt Charlotte vor mitzukommen.

Folge 2434 13.04.2016
Beatrice begreift fassungslos, dass ihre Millionen verschwunden sind. Sie verliert gegenüber David die Nerven und verdächtigt Norman, das Geld geklaut zu haben. Daher taucht sie mit einer Waffe bei ihm auf, aber Tina kommt früher nach Hause und Beatrice muss die Waffe in der Tasche lassen. Sie erfährt bei der Gelegenheit, dass Dexter einen neuen Geldgeber für seinen Film hat ... Als Charlotte Friedrich und Beatrice in einem vertrauten Gespräch sieht, beschließt sie, am Speed-Dating teilzunehmen. Als sie dort auf Nils trifft, sind beide peinlich berührt. Nach dem Vorfall auf dem Friedhof kommt es zwischen Luisa und Sebastian zum Streit. Anders als Sebastian glaubt Luisa, dass sie sich in Bezug auf Beatrice geirrt hat. David bittet Luisa, seinem Gedächtnis bei einer Weinverkostung auf die Sprünge zu helfen. Dabei spielt er sich geschickt an sie heran.

Fogle 2435 14.05.2016
Paul möchte einen Ausflug mit seinen Eltern unternehmen. Luisa stimmt zu und freut sich, dass Sebastian Zeit mit seinem Sohn verbringt. Verzweifelt wendet sich Isabelle derweil an Beatrice, um einen Vorschuss für Pauls Therapie zu bekommen. Beatrice verlangt, dass Sebastian und Luisa sich erst trennen müssen, damit Isabelle ihr Geld bekommt. Als Sebastian Isabelle bei dem gemeinsamen Ausflug auf die Scheidung anspricht, bekommt Paul mit, wie seine Mutter in Tränen ausbricht ... Nils und Charlotte treffen sich mit einer Flasche Champagner im Gewächshaus und tanzen spontan zusammen. Sie wollen den gemeinsamen, schönen Abend jedoch für sich behalten. Alfons hat ein fürstliches Trinkgeld von Dexter für die Belegschaft bekommen. Norman und Tina schlagen vor, davon einen gemeinsamen Umtrunk des Personals mit anschließendem Gewinnspiel zu machen. Alfons ist einverstanden und die Teams werden ausgelost.

Folge 2436 15.04.2016
Natascha hat eine verstörende Vision: Sie glaubt, Hildegard weinen zu hören. Hildegard ist verunsichert, schaut aber am Abend einen Film, bei dem sie weinen muss und hakt die Vision damit ab. Norman fotografiert derweil Hildegards Rateliste für das Gewinnspiel der Belegschaft. Er schlägt André vor, die Begriffe auswendig zu lernen und den Gewinn für den Museumsneubau zu spenden ... Behutsam macht Luisa Paul klar, dass Sebastian ihn immer lieben wird, auch wenn Luisa seine Freundin ist. Isabelle nutzt die Chance und bittet Luisa Rücksicht auf Paul zu nehmen und ihnen als Familie mehr Zeit zu geben. Luisa stimmt zu und bittet Sebastian, vorerst auf die Scheidung zu verzichten. Charlotte nimmt Nils' Angebot, sie zur Hoteliers-Feier zu begleiten, an. Werner macht sie jedoch klar, dass sie in ihm nicht mehr als einen sympathischen Angestellten sieht. Derweil erfährt Friedrich schockiert von Charlottes Plänen.

KW 16 Folge 2437 18.04.2016
Beatrice gibt Isabelle gegenüber notgedrungen zu, dass sie kein Geld mehr hat, um Pauls Behandlung zu bezahlen. Als sie erfährt, dass Friedrich einen Oldtimer kaufen will, setzt sie Isabelle unter Druck: Sebastian soll dazu gebracht werden, Geld von Friedrich stehlen. Als Sebastian das rigoros ablehnt, erhöht Beatrice den Druck auf ihn. Sie schleicht sich ins Krankenhaus und mischt heimlich eine Koffeintablette in Pauls Tee ... Alfons droht an einer verschluckten Erdnuss zu ersticken. Beatrice reagiert geistesgegenwärtig und wird unerwartet als Lebensretterin gefeiert. Natascha, die das knapp verhinderte Unglück zum Teil vorhergesehen hat, beginnt sich vor ihrer Begabung zu fürchten. Als sie weniger später aber von einem gelungenen Bühnenauftritt träumt, ist sie wieder beruhigt. Charlotte lässt sich ihre Sympathie für Nils nicht von Friedrich ausreden. Als aber Beatrice ihre Rolle als Alfons' Lebensretterin vor ihr ausnutzt, verspürt sie wieder den alten Groll gegen ihre Schwester. Da schlägt ihr Nils vor, ihren Ärger beim gemeinsamen Nordic-Walking zu vergessen.

Folge 2438 19.04.2016
Paul kann durch Michaels Eingreifen gerettet werden, aber sein Zustand hat sich deutlich verschlechtert. Beatrice ist es währenddessen gelungen, dass Sebastian aus Angst um seinen Sohn bereit ist, tatsächlich einen Diebstahl zu begehen. Während Werner Luisa spontan zur Hoteliers-Feier begleitet, gelingt es Sebastian, unbemerkt Friedrichs Geld zu stehlen. Doch er ahnt nicht, dass Beatrice eine Kamera installiert hat, die alles aufzeichnet. Sebastian überbringt Paul und Isabelle die gute Nachricht, dass Paul mit seiner Therapie beginnen kann. Da bemerkt Friedrich entsetzt, dass sein Geld nicht mehr da ist ... Nach der Hoteliers-Feier lassen Nils und Charlotte den Abend gemeinsam ausklingen. Werner schenkt Luisa nach der Feier ein Schmuckstück von Poppy, was sie sehr bewegt. Beim Speed-Dating hat André eine Frau kennengelernt, die ihm überaus gut gefällt. Als er Norman und Tina am Tag darauf stolz ein Foto der besagten Frau zeigt, staunt Norman nicht schlecht: Es handelt sich um seine Mutter Nina!

Folge 2439 20.04.2016
Als Sebastian sich erleichtert vor Luisa gibt, dass Pauls Therapie endlich beginnen kann, wird sie misstrauisch. Sebastian gibt schließlich zu, dass er Friedrichs Geld gestohlen hat. Luisa tut sich schwer mit seiner Bitte, ihn nicht zu verraten. Aber nach einer Begegnung mit Paul wiegt ihr Mitgefühl schwerer als ihre moralischen Bedenken. Friedrich entschließt sich derweil dazu, Anzeige zu erstatten und setzt in der Belegschaft eine Belohnung für die Aufklärung des Diebstahls aus. Beatrice spielt noch ein bisschen Katz und Maus mit Sebastian. Dann aber zeigt sie ihm die Aufnahme, die ihn als Dieb entlarvt, und erpresst ihn ... Norman ist wenig begeistert davon, dass André ausgerechnet für seine Mutter schwärmt. Kurz darauf steht er vor Nina, die ihm erzählt, dass die Beziehung zwischen ihr und ihrer Lebenspartnerin Chris zerbrochen ist. Als Nils mitbekommt, dass André und Nina sich im Bräustüberl treffen wollen, platzt er in das Rendezvous und unterstellt Nina, dass sie ein schäbiges Spiel mit André treibt. Friedrich erkennt derweil bei seinen Nachforschungen bezüglich des Diebstahls, dass Charlotte ihm nicht helfen kann, da sie in der besagten Nacht mit Nils unterwegs war.

Folge 2440 21.04.2016
Sebastian erkennt fassungslos, dass Beatrice ihn in der Hand hat. Isabelle, die notgedrungen mit Beatrice unter einer Decke steckt, fleht Sebastian an, Beatrices Forderung nachzukommen und sich von Luisa zu trennen. David bekommt derweil mit, wie Michael einen Termin für den kleinen Paul in Salzburg vereinbart. Er berichtet Luisa von seinem Verdacht, dass Sebastian das Geld für Pauls Therapie gestohlen hat. Luisa versucht, Sebastian in Schutz zu nehmen, doch David bleibt skeptisch. Isabelle behauptet derweil, das Geld stamme von ihrem Vater. Sebastian versucht, Beatrice einzuschüchtern, damit er alle Beweisaufnahmen von ihr bekommt. Doch sie sitzt am längeren Hebel ... Nina hat nach Nils' Auftritt nur noch wenig Lust, ihr Rendezvous mit André fortzusetzen. Sie ist Norman und Tina sehr dankbar, dass sie erst einmal in der WG unterkommen kann. André erlebt Ninas aufrichtige Trauer um die zerbrochene Beziehung mit Chris und ist überzeugt, dass sie männlichen Schutz und Trost sucht. Mit einer Klangschalentherapie will Natascha Werners Schlaflosigkeit und seinen Kummer um Poppy lindern. Dabei fällt ihr allerdings eine Schale zu Boden - denn für einen Moment ist ihre Hand taub. Sie geht der Sache nicht weiter nach - es steht plötzlich eine ganz andere Frage im Raum: Wollen Michael und sie noch einmal Eltern werden?

@ARD





Carina
Team - Admin


Beiträge: 26.939
Punkte: 484.893

22.03.2016 17:23
#106 RE: " Sturm der Liebe " Episodenführer Zitat · antworten

Folge 2441 22.04.2016
André legt sich bei Charlotte ins Zeug, um Nina einen Job im "Fürstenhof" zu verschaffen. Nils ist alles andere als begeistert, doch Nina macht ihm klar, dass ihr ohne Arbeit die Decke auf den Kopf fällt. Charlotte betraut sie kurzerhand mit der Erstellung der neuen "Fürstenhof"-Website. Am nächsten Tag findet Norman perplex einen Mutterpass bei Nina, die ihm gesteht, dass sie nach einem One-Night-Stand schwanger geworden ist. Norman wirft ihr vor, André das Baby unterschieben zu wollen ... Luisa kann nicht begreifen, was Sebastian dazu bewegt hat, sich so kalt und unpersönlich in einem Brief von ihr zu trennen. Alfons und Hildegard versuchen ihr Mut zu machen: Vielleicht ist Sebastian einfach nur mit der Angst um Paul überfordert. Als Luisa von den schönen Erinnerungen an Sebastian eingeholt wird, kommt David zu ihr und tröstet sie. Das Thema Nachwuchs beschäftigt Natascha, da Michael ihr klarmacht, was für eine wunderbare Mutter sie wäre. Charlotte bietet Nils an, sich zukünftig zu duzen. Die Vertrautheit der beiden sorgt für Verwirrung bei den Kollegen - Charlotte aber steht souverän zu ihren Gefühlen.

KW 17 Folge 2442 25.04.2016
Sebastian und Luisa leiden unter ihrer Trennung - aber Sebastian wird durch Isabelle in der Richtigkeit seiner Entscheidung bestärkt. David beschließt, Luisas Lage nicht auszunutzen und ihr vorerst nur ein guter Freund zu sein. Friedrich glaubt immer noch, dass Sebastian sein Geld gestohlen hat, und will die Polizei gezielt auf ihn aufmerksam machen ... Michaels Wunsch nach einem Kind lässt Natascha nicht los. Eigentlich hatte sie das Thema schon abgehakt, aber sie will es mit Michael noch einmal versuchen. In ihrer Euphorie ignoriert sie aber das unkontrollierte Zucken ihrer Hand. Norman verrät seine Mutter nicht - aber er verlangt, dass sie André die Wahrheit über ihre Schwangerschaft sagt. Nina verspricht es, doch als André sie mit einer romantischen Nacht in der Almhütte überrascht, verlässt sie der Mut. Sie bittet Norman, ihr Zeit zu geben, da sie echte Gefühle für André entwickelt hat. Ein Geschenk, das die Sonnbichlers für ihre Enkelin Hanna bestellt haben, wurde angeblich vom Paketdienst bei einem Nachbarn abgegeben - doch es ist nicht dort angekommen.

Folge 2443 26.04.2016
Natascha lässt sich in Bezug auf eine mögliche Schwangerschaft untersuchen. Der Arzt hat keine Bedenken, überweist sie aber wegen ihrer zuckenden Hand an einen Neurologen. Natascha redet sich ein, dass es sich nur um einen eingeklemmten Nerv handelt ... Luisa reist Sebastian nach Österreich nach. Da er ihr nicht offen ins Gesicht sagen kann, dass er sie nicht mehr liebt, schöpft Luisa neue Hoffnung. Sie schreibt ihm einen Brief, den aber Isabelle in Empfang annimmt und zerreißt. Als bei Paul Komplikationen auftreten, verweigert die Klinik eine weitere Therapie und will ihn nur palliativ behandeln. Sebastian wendet sich an Michael mit der Bitte, Pauls Therapie zu übernehmen. Bei einem Fotoshooting soll das Winter-Fitnessprogramm des "Fürstenhofs" präsentiert werden und Charlotte muss kurzfristig als Model einspringen. Als es dabei zu einer Annäherung zwischen Nils und ihr kommt, ist sie plötzlich befangen. Das Paket der Sonnbichlers taucht wieder auf, doch inzwischen hat Alfons die Spielekonsole erneut bestellt. Da sie nun zwei Konsolen haben, probiert Hildegard eine davon aus und findet unerwartet Gefallen daran.

Folge 2444 27.04.2016
Im letzten Moment kann Werner das Schlimmste verhindern, als Natascha aufgrund einer Lähmungserscheinung eine Kerze aus der Hand fällt. Während Werner sie zum Neurologen bringt, hat Tina große Angst vor einer praktischen Prüfung. Natascha und Tina verbrennen ihre Ängste daher symbolisch ... Um Paul behandeln zu können, müssen Sebastian und Isabelle mit ihm zurück nach Bad Tölz. Als Sebastian am "Fürstenhof" ankommt, reibt Beatrice ihm unter die Nase, dass Luisa bei David ist. Luisa kann kaum glauben, dass Sebastian vor ihr steht, und sieht darin einen Wink des Schicksals. Beide verhalten sich beim Wiedersehen jedoch distanziert, weshalb Sebastian vermutet, dass Luisa die Trennung akzeptiert. Doch als Isabelle ihm von Luisas Brief erzählt, erkennt er, wie sehr Luisa ihn immer noch liebt. Charlotte ist über ihre plötzliche Befangenheit gegenüber Nils irritiert. Andrés Kommentare schmettert sie aber souverän ab. Hildegard hat derweil über das Spielen an der Konsole die Zeit vergessen. Sie will sich nicht länger von wichtigen Dingen abhalten lassen und schenkt Nils die Konsole.

Folge 2445 28.04.2016
Sebastian fühlt sich wegen des unterschlagenen Briefes von Isabelle hintergangen. Als er auf Luisa trifft, gibt er zu, den Brief nicht bekommen zu haben, sodass Luisa ihre ergreifenden Worte wiederholt. David bekommt Wind von dem Treffen der beiden und alarmiert seine Mutter. Sie geht dazwischen und verhindert, dass Sebastian Luisa die Wahrheit sagt. Luisa schöpft Verdacht gegenüber Beatrice und stellt sie zur Rede ... Natascha hat eine tödliche Nervenkrankheit und steht nach der schrecklichen Diagnose völlig unter Schock. Werner sucht im Dorf nach ihr und trifft dabei auf Michael. Dieser ahnt, dass etwas Schlimmes passiert sein muss. Natascha bricht derweil an Poppys Grab zusammen. Als sie nach Hause zurückkehrt, drängt Michael auf eine Erklärung. Natascha lässt ihn in dem Glauben, dass sie keine Kinder mehr bekommen kann. Beatrice schürt boshaft Charlottes Ängste, sich mit der Schwärmerei für einen so viel jüngeren Mann wie Nils lächerlich zu machen. Zu seiner Verwunderung bittet Charlotte Nils, in Zukunft wieder gegenseitig professionelle Distanz zu wahren. Hildegard und Alfons laden Nina zum Essen ein - doch die verschmäht fast alles, was Hildegard gekocht hat.

Folge 2446 29.04.2016
Hildegard witzelt nach Ninas Besuch, Andrés neue Freundin habe Essgewohnheiten wie eine Schwangere. Inzwischen ist aus der Romanze zwischen Nina und André eine ernsthaftere Angelegenheit geworden. André versucht zwischen Nina und Nils zu vermitteln, während Nina versucht, Norman zu besänftigen. Als sie einen Anfall von Schwangerschaftsübelkeit erleidet, beginnt er zu verstehen, in welcher Zwickmühle seine Mutter steckt ... Zu Luisas Entsetzen bestätigt Sebastian Isabelles Lüge, dass sie ein Paar sind. Sebastian kritisiert Isabelles Vorgehen zwar, doch er sieht auch, dass darin die einzige Möglichkeit besteht, Luisa auf Distanz zu halten. Demonstrativ küsst er deshalb Isabelle vor Luisas Augen. David stellt Sebastian zur Rede. Dieser kann nicht länger an sich halten und wirft David vor, dass er sich nur wegen Beatrices Erpressung von Luisa trennen musste. Die Paketzustellerin Anni entschuldigt sich bei Alfons wegen der Unannehmlichkeiten, die sie verursacht hat - doch bei der nächsten Zustellung ignoriert sie einen Zettel am Briefkasten der Sonnbichlers. Als Hildegard Anni zur Rede stellt erkennt sie den Grund für deren Probleme: Anni ist Analphabetin. Natascha fühlt sich fit und redet sich ein, sie sei gar nicht krank. Sie vereinbart daher einen Termin bei einem anderen Neurologen und hofft auf Entwarnung.

KW 18 Folge 2447 02.05.2016
Natascha hofft weiterhin, dass die Diagnose ein Irrtum ist und ist daher entschlossen, Michael nicht die Wahrheit zu sagen. Der sucht nach Möglichkeiten, doch noch eine Familie gründen zu können, da er glaubt, Natascha leide unter der derzeitigen Situation. Natascha erhält derweil das Testergebnis eines weiteren Neurologen ... Luisa stürzt sich in die Arbeit, um ihren Liebeskummer zu überwinden. David erfährt derweil durch seine Mutter von der Erpressung Sebastians. Obwohl er es nicht gut findet, dass Beatrice ein unschuldiges Kind für ihre Zwecke benutzt - seine Sehnsucht nach Luisa ist stärker als seine Bedenken. Doch er ahnt, dass Luisa Sebastian immer lieben wird. André ist nach Ninas Geständnis fassungslos und ihre verzweifelten Erklärungsversuche stoßen bei ihm auf taube Ohren. Als Nina einen weiteren Versuch unternimmt, André von ihren Gefühlen zu überzeugen, weist dieser sie entschieden zurück. Hildegard sucht zusammen mit Alfons nach einem Weg, Anni zu helfen. Doch die ist aus Scham nicht bereit dazu.

Folge 2448 03.05.2016
Luisa gibt alles, um auf die Nominierungsliste für einen Kosmetikaward zu kommen. David unterstützt sie dabei und hält sich bewusst mit Annäherungsversuchen zurück, da er weiß, dass er damit nur das Gegenteil erreicht. Währenddessen kann Isabelle Sebastian davon überzeugen, bei ihm ins Personalzimmer einzuziehen. Dieser ahnt jedoch nicht, dass Isabelle wieder Gefühle für ihn entwickelt hat. Luisa wird trotz der vielen Arbeit immer wieder von der Sehnsucht nach Sebastian eingeholt ... Natascha hört nicht auf Werner, der an sie appelliert, Michael endlich die Wahrheit zu sagen. Sie lässt sich aber überzeugen, sich über ihre Krankheit aufklären zu lassen. Ein Neurologe rät ihr dazu, sich stationär im Krankenhaus aufnehmen zu lassen - doch Natascha weigert sich. Norman soll in Andrés Auftrag Spender für eine Gala anlässlich des geplanten Museumsbaus finden. Anni, die für Norman schwärmt, bietet ihm deshalb spontan ihre Unterstützung an. Doch als Norman sie bittet, Briefumschläge zu adressieren, gerät sie in Bedrängnis.

Folge 2449 04.05.2016
Als Nils Charlotte seine Hilfe bezüglich eines Problems anbietet, bleibt sie bemüht distanziert, um ihre Gefühle wieder in den Griff zu bekommen. Nils akzeptiert das, findet es aber schade, da sie sich als Freunde gut verstehen. Die beiden werden ausgerechnet von Norman als Testesser für ein Probemenü von Tina eingeladen. Im Laufe des Abends finden Charlotte und Nils wieder zu einem freundschaftlichen Umgang miteinander zurück ... Während Luisa nach Sebastians harscher Zurückweisung am Boden zerstört ist, lässt dieser seine hilflose Wut auf Beatrice an David aus. Trotz ihres tiefen Schmerzes will Luisa nicht aufgeben, an ihre Liebe zu glauben. Um vor Norman nicht als Analphabetin aufzufliegen, bittet Anni Hildegard um Hilfe. Diese ist bereit dazu, wünscht sich aber, dass Anni ihr Angebot, ihr Lesen und Schreiben beizubringen, annimmt. Anni sagt zu und kann Norman mit ihrer vermeintlich schnell vollbrachten Arbeit beeindrucken. Doch dann erfährt sie schockiert, dass ihr gekündigt wurde.


Keine Folge am 05.05.2016


Folge 2450 06.05.2016
Obwohl es Natascha immer schwerer fällt, ihre Krankheitssymptome vor Michael zu verbergen, will sie ihm nichts sagen. Sie kündigt spontan im Hotel und will jeden Tag auskosten, als wäre es ihr letzter. Als Michael erfährt, dass Natascha bei einem Ritual mit Tina die Fassung verloren hat, ist er irritiert und will endlich von ihr wissen, was los ist ... Isabelles Gefühle für Sebastian werden immer stärker. Als Sebastian das erkennt, weist er sie behutsam zurück. Auch wenn er sich von Luisa trennen musste, ändert das nichts an seinen Gefühlen für sie. Isabelle bleibt nichts anderes übrig, als das zu akzeptieren. Charlotte zeigt sich über ihr eigenes Verhalten erschüttert. Sie vertraut sich Werner an, der sie dazu ermutigt, eine Liebe zu einem jüngeren Mann nicht direkt auszuschließen. Nils weiß nicht, wie er mit seinen Gefühlen für Charlotte umgehen soll, da sie seine Chefin ist. Beide beschließen deshalb, wieder auf Abstand zu gehen. Norman fragt bei Alfons nach, ob eine Stelle als Zimmermädchen frei ist. Anni ist Norman sehr dankbar für seinen Einsatz und bringt ihn geschickt dazu, ihr beim Erstellen der Bewerbungsunterlagen zu helfen. Doch als ihr ein großes Missgeschick passiert, kommt es zu einer heftigen Auseinandersetzung.

@ARD





Carina
Team - Admin


Beiträge: 26.939
Punkte: 484.893

22.03.2016 17:24
#107 RE: " Sturm der Liebe " Episodenführer Zitat · antworten

KW 19 Folge 2451 09.05.2016
Trotz Sebastians Zurückweisung will Isabelle die Hoffnung auf eine gemeinsame Zukunft nicht begraben. Mit Beatrices Hilfe scheint sie ihrem Ziel, Sebastian an sich zu binden, näherzukommen. Luisa feiert derweil zusammen mit David ihre Nominierung für den Kosmetikaward. Währenddessen erfährt sie, dass ihr Pferd Pollux eine lebensbedrohliche Kolik hat. Luisa bleibt die Nacht über bei ihm im Stall und David unterstützt sie nach Kräften. Als Pollux am Tag darauf das Schlimmste überstanden hat, ist Luisa David sehr dankbar für seine Unterstützung ... Nina und André leiden unter ihrer Trennung. Als Nina fälschlicherweise glaubt, André mache einen Schritt auf sie zu, ist sie überglücklich. Doch er macht ihr klar, dass sich seine Haltung ihr gegenüber nicht geändert hat. In ihrer Not bleibt Natascha nichts anderes übrig, als zu behaupten, sie arbeite zusammen mit Werner am ihrem Bühnen-Comeback. Michael bleibt trotzdem skeptisch, während Natascha Werner verspricht, Michael die Wahrheit zu sagen, nachdem sie ihren letzten großen Auftritt hinter sich gebracht hat.

Folge 2452 10.05.2016
Nina entschließt sich zur Abtreibung, da sie keinen anderen Ausweg mehr sieht. Norman ist entsetzt und informiert André, damit der die Abtreibung verhindert. Obwohl er auch unter der Trennung leidet, weist er jede Verantwortung von sich. Da macht Nina sich auf den Weg, um den Eingriff vornehmen zu lassen ... David hält an seinen Gefühlen für Luisa fest, obwohl Luisa Davids Kuss nicht erwidert. Luisa gibt derweil die Hoffnung an eine Zukunft mit Sebastian nicht auf. Als David seinen Job als Sommelier zurückbekommt, entspannt sich die Situation zwischen Luisa und ihm. Hildegard rückt Tinas Erkältung mit Hilfe eines Zwiebelsuds auf den Leib. Während Tina am Tag darauf wieder fit ist, erkrankt Hildegard plötzlich selbst. Da André sich nicht in der Küche blicken lässt, muss Tina den Betrieb alleine aufrechterhalten. Natascha löst ihre Lebensversicherung auf, um für ihr Konzert eine große Halle mieten zu können. Michael weiß noch immer nichts von ihrer Erkrankung und versteht nicht, warum Natascha solch ein Risiko eingeht. Als er Natascha zur Rede stellt, schafft sie es wieder nicht, ihm die Wahrheit zu sagen.

Folge 2453 11.05.2016
Natascha kann Michael glaubhaft versichern, dass sie keine Affäre mit Werner hat. Michael glaubt daher, dass sie in einer Midlife-Crisis steckt. Er schlägt vor, dass sie vor ihrem geplanten großen Auftritt erst einmal ein kleines Konzert im "Fürstenhof" geben soll und ahnt nicht, dass Nataschas eigentliche Sorge ist, dass sie gesundheitlich nicht durchhält. Zusätzlich dazu erfährt sie, wie ihre letzten Wochen und Tage aussehen werden ... Paul verträgt die nächste Infusion deutlich schlechter. Luisa versucht Isabelle deshalb aufzubauen, doch Isabelle verlangt von ihr, sie endlich in Ruhe zu lassen. Auch David rät ihr erneut, Sebastian endgültig zu vergessen. Als Luisa Sebastian und Isabelle gemeinsam sieht, bekommt auch sie Zweifel, ob sie Sebastian nicht besser endgültig abschreiben soll. Nina ist erleichtert, dass André hinter ihr steht. Doch da taucht ihre ehemalige Lebensgefährtin Chris auf. Sie will Nina zurückzugewinnen, denn sie bereut ihren Seitensprung zutiefst. Norman fordert Chris auf, um Nina zu kämpfen. Während Tina sich in alleine in der "Fürstenhof"-Küche besser schlägt als gedacht und Hildegard auf dem Wege der Besserung ist, hat es nun Alfons erwischt. Charlotte geht Nils so gut es geht aus dem Weg. Als sie beim Yoga-Kurs aber unfreiwillig aufeinandertreffen, sind beide sehr verkrampft.

Folge 2454 12.05.2016
Nach einer erneuten Auseinandersetzung zwischen Isabelle und Luisa entschließt sich Luisa dazu, einen Schlussstrich unter ihre Beziehung zu Sebastian zu ziehen. Aufgewühlt will sich Luisa beim Reiten ablenken. Dabei stürzt sie und bleibt bewusstlos am Boden liegen ... Alle Versuche von Chris, auf Nina zuzugehen, scheitern. Erst Norman kann Nina davon überzeugen, sich in Würde von ihr zu verabschieden. Sie sagt ein Treffen mit André ab und verabredet sich heimlich mit Chris, die ihr eine flammende Liebeserklärung macht. André begreift, dass Nina ihn erneut belogen hat. Ausgerechnet Charlotte und Nils bilden ein Team auf der Suche nach Luisa. Nachdem Luisa gefunden wurde, sagt Nils Charlotte doch zu, sie zur Spendengala zu begleiten. Anni wird als Zimmermädchen im "Fürstenhof" eingestellt. Norman, der den Job auch eine Weile gemacht hat, zeigt ihr, worauf sie zu achten hat. Er bemerkt dabei allerdings nicht, wie verknallt Anni in ihn ist.

Folge 2455 13.05.2016
Sebastian macht Luisa klar, dass er sich für Isabelle entschieden hat - auch wenn er sich noch sehr zu ihr hingezogen fühlt. Luisa spürt aber, dass Sebastian ihr nicht alles gesagt hat ... Nina verspricht André, in Zukunft immer ehrlich zu ihm zu sein. Nachdem sie sich wieder versöhnt haben, stellt André Nina auf der Spendengala als die neue Frau an seiner Seite vor. Chris begreift, dass sie nur noch eine Chance hat, um Nina wieder an sich zu binden: mit einem Heiratsantrag! Nina weist Chris' Antrag zwar zurück - aber Chris bleibt zuversichtlich. Anni lädt Norman auf einen Drink ein. Es gelingt ihr dabei nur mit Mühe zu verbergen, dass sie Analphabetin ist. Als Norman ausgerechnet sie bei der Tombola anlässlich der Spendengala zur Glücksfee kürt, kann Anni die Namen der Gewinner nicht vorlesen. Der gemeinsame Auftritt von Charlotte und Nils bei der Spendengala sorgt für Getuschel. Die beiden nehmen es gelassen und Charlotte betont, dass sie nur gute Freunde sind. Dann gewinnen ausgerechnet sie beide bei der Tombola das Liebeswochenende in der Romantik-Hütte

@ARD





Carina
Team - Admin


Beiträge: 26.939
Punkte: 484.893

22.04.2016 03:25
#108 RE: " Sturm der Liebe " Episodenführer Zitat · antworten

KW 20 Folge 2456 17.05.2016
Nina bekennt sich vor Chris zu André. Um nicht noch einmal ins Grübeln zu kommen, will Nina den nächsten Schritt wagen und mit André zusammenziehen. Unterdessen plant Chris ihre Abreise. Nina bringt es jedoch nicht übers Herz, sie ohne eine Versöhnung gehen zu lassen. Luisa stürzt sich nach Sebastians harscher Zurückweisung in die Arbeit. Sebastian glaubt, nie wieder eine Chance bei Luisa zu haben, da er sie mittlerweile zu oft verletzt hat. Als es Paul wieder besser geht, setzt Sebastian seine ganze Hoffnung in eine Zukunft mit Isabelle und seinem Sohn. David glaubt derweil, dass er irgendwann wieder mit Luisa zusammen sein wird. Charlotte tritt von ihrem Gewinn zurück und überlässt ihn Nils. Da bei ihm keine Lebensgefährtin in Sicht ist, schenkt er Norman den Gewinn. Während Charlotte glaubt, bei Nils nie eine Chance zu haben, hat dieser einen romantischen Traum von Charlotte. Anni versucht sich nach ihrem missglückten Auftritt bei der Tombola vor Norman herauszureden, indem sie sich auf ihre angebliche Schüchternheit herausredet. Das geschenkte Romantikwochenende von Nils nimmt Norman derweil gerne an. Anni verletzt es sehr, dass er dabei nicht an sie als eine mögliche Begleitung denkt.

Folge 2457 18.05.2016
Anni quält es, dass Norman in ihr nur eine gute Freundin sieht. Als er begeistert von einem Science-Fiction-Roman erzählt, kauft sich Anni kurzerhand das Hörbuch. Vor Norman gibt sie vor, das Buch teilweise gelesen zu haben. Norman ist überrascht, aber auch erfreut, weshalb er Anni spontan zu einer Wanderung inklusive Übernachtung einlädt. Die beiden verbringen einen entspannten Abend, kommen sich aber zu Annis Leidwesen nicht näher. Als sie am nächsten Morgen Frühstück holen will, kommt es zu einem Zwischenfall. Isabelle sagt Sebastian, dass Paul glaubt, sie seien wieder zusammen. Nachdem Sebastian Isabelle zusammen mit Beatrice gesehen hat, stellt er Isabelle zur Rede und sie gesteht ihm notgedrungen, dass sie Luisa und ihn auf Beatrices Anweisung hin auseinanderbringen sollte. André sieht erschüttert, wie sich Nina und Chris küssen. Von den beiden unbemerkt zieht er sich zurück und gesteht Michael, wie enttäuscht er ist. Als Nina wenig später das Gespräch mit ihm sucht, beweist er Größe und gibt sie frei. Norman wiederum freut sich sehr, dass seine Mütter wieder zueinander gefunden haben. Natascha sieht ihrem Auftritt beim Kosmetik-Award mit gemischten Gefühlen entgegen. Hildegard wird stutzig, als Natascha ihr spontan eine schöne Kette schenkt.

Folge 2458 19.05.2016
Vor ihrem letzten Auftritt ist Natascha sehr nervös. Als sie sich in ihrem Kleid unwohl fühlt, bietet Werner an, mit ihr zum Schneider zu fahren. Wenig später genießt Natascha ihren Bühnenerfolg in vollen Zügen und singt so gut wie nie. Sebastian ist schwer enttäuscht von Isabelle - auch wenn sie ihm versichert, dass sie das alles nur gemacht hat, um Pauls Leben zu retten. Derweil glaubt David, dass Luisa gute Chancen hat, den Kosmetik-Award zu gewinnen. Beatrice fordert ihn auf, das zu verhindern. Doch er will sich nicht mehr für ihre Zwecke einspannen lassen. Und Luisa gewinnt tatsächlich den ersten Preis. Charlotte kommt bei einem Spaziergang zufällig an der Almhütte vorbei und rettet Norman, der sich durch Annis Schuld eine Rauchvergiftung zugezogen hat. Anni muss Norman daraufhin gestehen, dass sie nicht lesen kann. Nils hat von der Rettung seines Sohnes erfahren und bedankt sich mit einer Rose bei Charlotte.

Folge 2459 20.05.2016
Natascha kann ihren Auftritt nicht beenden. Ihre schlimmsten Befürchtungen bestätigen sich, denn ihre linke Hand bleibt gelähmt. Werner fordert Natascha erneut auf, Michael die Wahrheit zu sagen. Michael ahnt nicht, dass Natascha ihm nach einer wunderbaren gemeinsamen Nacht einen Abschiedsbrief schreibt und sich das Leben nehmen will. Beatrice stellt David zur Rede, da er Luisas Sieg nicht verhindert hat. Doch er will sich sein Leben nicht mehr von Beatrice diktieren lassen. Luisa entschließt sich, mit dem Geld aus den neuen Aufträgen Sebastians Schuld bei Friedrich zu tilgen. Sie ahnt nicht, dass Beatrice bereits Maßnahmen ergreift, um ihren Erfolg zu verhindern. Anni verteidigt ihre Familie vor Norman. Er hat ein schlechtes Gewissen, aber Anni möchte nicht, dass Norman ihr Lese- und Schreibunterricht erteilt. Als sie während einer Auseinandersetzung mit ihm eine teure Vase im Hotel kaputt macht, nimmt Norman vor Friedrich die Schuld auf sich. Charlotte führt das Einstellungsgespräch mit Ralph, dem neuen Yogalehrer. Tina ist hin und weg, als sie den attraktiven Mann sieht - Nils wiederum bemängelt sein Können. Tina sagt Nils auf den Kopf zu, dass Nils auf Ralph eifersüchtig zu sein scheint.

KW 21 Folge 2460 23.05.2016
David glaubt, bei Luisa auf dem richtigen Weg zu sein und hofft, dass sie schon bald mehr als freundschaftliche Gefühle für ihn hat. Luisa bemerkt derweil, dass Sebastian Probleme mit Beatrice hat. Als sie ihn darauf anspricht, weicht er angespannt aus. Luisa will sich nicht weiter den Kopf zerbrechen und lässt sich auf einen entspannten Abend mit David ein. Als Sebastian am Tag darauf einen vertrauten Moment zwischen den beiden sieht, wird er wütend. Er folgt Luisa und warnt sie eindringlich vor David. Michael wundert sich, wohin Natascha verschwunden ist. Anni findet in der Fürstensuite Nataschas Abschiedsbrief. Als Michael den Brief liest, ist er zutiefst erschüttert. Dank Anni findet Michael die leblose Natascha und bringt sie ins Krankenhaus. Als sie am nächsten Morgen die Augen aufmacht, ist Michael überglücklich. Charlotte stellt Ralph auf Probe ein. Sie bittet Nils, dem neuen Kollegen eine Chance zu geben. Als Charlotte zufällig zu einem Treffen zwischen Ralph und Nils dazustößt, fühlt Nils sich wie das fünfte Rad am Wagen und geht. Als ihn Charlotte am Tag darauf auf sein Verhalten anspricht, verstrickt sich Nils in Widersprüche und macht ihr ungewollt viele Komplimente.

@ARD





Carina
Team - Admin


Beiträge: 26.939
Punkte: 484.893

22.04.2016 03:27
#109 RE: " Sturm der Liebe " Episodenführer Zitat · antworten

Folge 2461 24.05.2016
Sebastian erklärt Luisa, dass Beatrice seinen Diebstahl bei Friedrich mit der Kamera aufgezeichnet hat. Er macht ihr klar, dass sie beide erst zu ihrer Liebe stehen können, wenn Paul geheilt ist. Als Luisa auf David trifft, hat sie Schwierigkeiten, ihre Abneigung ihm gegenüber zu verbergen. Sebastian macht ihr jedoch klar, dass sie freundlich zu David sein muss, damit dieser keinen Verdacht schöpft. Derweil erzählt David Beatrice, dass sich zwischen Sebastian und Luisa etwas anbahnt. Michael ist sehr erleichtert, dass Natascha ihren Suizidversuch überlebt hat. Natascha hingegen hält ihre Situation für aussichtslos und will nicht leiden. Gegenüber Tina behauptet Nils, keine Gefühle für Charlotte zu haben. Als Tina ihm im Scherz erzählt, dass Ralph nur von Charlotte schwärmt, regt er sich auf und muss feststellen, dass er sich in Charlotte verliebt hat. Die Belegschaft schreibt eine Genesungskarte für Natascha. Norman glaubt fälschlicherweise, es handle sich um eine Geburtstagskarte und schreibt einen flapsigen Spruch darauf. Als Anni ihm erzählt, um was es wirklich geht, will Norman die Karte austauschen - aber es ist bereits zu spät.

Folge 2462 25.05.2016
Michael fordert von Natascha nach ihrem Suizidversuch, dass sie einen Psychologen aufsucht. Als sie sich jedoch selbst aus dem Krankenhaus entlässt, entschließt sich Michael dazu, ihr Stimmungsaufheller zu verabreichen. Tatsächlich schlagen die Medikamente an und Natascha träumt von einer Heilung. Luisa und Sebastian sind wieder glücklich zusammen, auch wenn sie ihre Liebe nur im Geheimen genießen können. Isabelle hingegen verabschiedet sich nur ungern von ihrem Traum einer heilen Familie. Als Luisa einen versöhnlichen Schritt auf sie zugeht, kann Isabelle nicht anders, als Luisa von ihrer gemeinsamen Nacht mit Sebastian zu erzählen. Geschockt stellt Luisa Sebastian zur Rede. Als Anni von Norman erfährt, dass er eher auf reifere Frauen steht, beschließt sie, ihn mit einem sexy Outfit zu beeindrucken. Norman ist ehrlich angetan von ihr und zieht mit ihr um die Häuser. Dabei schlägt Anni jedoch mächtig über die Stränge. Da sich Nils weiterhin seine Gefühle für Charlotte verbietet, beschließen Tina und Ralph, den beiden auf die Sprünge zu helfen.

Folge 2463 26.05.2016
Luisa verzeiht Sebastian seine Nacht mit Isabelle. Da Isabelle mittlerweile verstanden hat, dass Sebastian und Luisa zusammengehören, schließt sie Frieden mit Luisa. Mit ihren Firmengewinnen will Luisa Paul retten. Dann allerdings wird sie von einem Journalisten beschuldigt, Kinder auf ihrer Plantage in Brasilien zu beschäftigen. Während Werner herauszufinden versucht, ob an den Vorwürfen etwas dran ist, glaubt Sebastian an eine erneute Intrige von Beatrice. Ralph will Nils mit einer Reiki-Sitzung helfen, seine sexuellen Blockaden zu lockern. Da das nicht funktioniert, überprüft Ralph seine Fähigkeiten bei Tina - mit großem Erfolg. Michael lehnt Nataschas Wunsch nach Sterbehilfe überfordert ab. Er weiß, dass es keine Chance auf Heilung gibt, aber er will diesen Zustand nicht akzeptieren. In seiner Verzweiflung sucht er Rat bei André.

Folge 2464 27.05.2016
Nach dem Skandal rund um ihre Plantage beschließt Luisa, nach Brasilien zu fahren. David bietet sich als ihre Reisebegleitung an, doch Luisa erträgt seine Nähe nicht, seit sie von Beatrices Erpressung weiß. Isabelle wirkt auf Luisa ein, David nicht zu verprellen, damit Paul eine Chance hat. Gespielt versöhnlich bietet Luisa David an, sie zu begleiten. Tina schwebt wegen Ralph auf Wolke sieben. Als Ralph ihre Affäre jedoch beendet, tröstet Anni sie. Vereint in ihrem Liebeskummer betrinken sich Tina und Anni zusammen und ärgern Norman und Ralph mit sexy Selfies. Nachdem Friedrich Beatrice unterstellt hat, dass sie gegen Luisa intrigiert hat, straft Beatrice ihn mit Liebesentzug. Daraufhin versucht Friedrich, sie mit einem romantischen Dinner zu besänftigen. Hildegard und Alfons laden Michael und Natascha zum Essen ein. Allerdings ist Natascha enttäuscht, als es nur kalorienarmes Essen gibt. Da sie nicht mehr auf ihre Figur achten muss, hatte sie auf Schweinebraten gehofft. Kurzerhand erfüllt Hildegard ihr den Wunsch nach einer deftigen Mahlzeit.

Folge 2465 30.05 2016
Luisa reagiert verhalten, als David sich an ihren Heiratsantrag erinnert. Sie macht ihm schonend klar, dass sie lediglich als Freunde nach Brasilien fahren. Insgeheim kann sie ihn nur schwer ertragen, da sie überzeugt ist, dass David mit seiner Mutter unter einer Decke steckt. Derweil freut sich Sebastian, Luisa auf Tinas Geburtstagsparty zu treffen. Norman hat sich Hals über Kopf in Anni verliebt und unternimmt einen Versöhnungsversuch, mit dem er Anni noch mehr verprellt. Als die beiden nach der Spätschicht aufeinander treffen, bleiben sie im Aufzug stecken. Norman lenkt die unter Klaustrophobie leidende Anni liebevoll von ihrer Angst ab. Dabei kommt es zu einem Kuss zwischen den beiden. Natascha erfährt, dass sie nicht neben Poppy beerdigt werden kann. Auf der Suche nach einem neuen Grab erkennt sie, dass sie eigentlich noch nicht mit dem Leben abgeschlossen hat. Zeitgleich erfährt Charlotte von einem Heilzentrum in den USA, welches sich auf Nataschas Krankheit spezialisiert hat. André ist getroffen von Nataschas Schicksal und beschließt, eine Entgiftungskur zu machen. Er hält aber nicht lange durch …

Folge 2466 31.05.2016
Anni und Norman sind so in ihren Kuss versunken, dass sie ihre Befreiung aus dem Aufzug nicht bemerken. Als Anni Norman am Tag darauf mit selbstgebackenen Muffins überrascht, gratulieren die Sonnbichlers Norman zu seiner neuen Freundin. Norman zeigt sich wenig begeistert darüber und verletzt Anni erneut durch seine Reaktion. Später sieht er allerdings ein, dass er einen Fehler gemacht hat, und will sich bei Anni entschuldigen. Er schenkt ihr einen Blumenstrauß, der für einen wichtigen Gast bestimmt war. David ist tief verletzt, als Luisa ihn auf Tinas Party öffentlich bloßstellt. Am nächsten Tag hat er einen Filmriss und kann sich an nichts erinnern. Sebastian plagt hingegen das schlechte Gewissen, weil er Luisa in sein Wissen um Beatrices Erpressung eingeweiht hat. Um Natascha neuen Lebensmut zu geben, erzählt Michael ihr doch von dem Heilzentrum in den USA. Sie ist begeistert und will sofort dorthin. Als sich allerdings ihre Mutter im „Fürstenhof“ ankündigt, schafft sie es nicht, diese allein zu lassen. Michael fliegt deshalb alleine in die USA und Natascha will nachkommen …

Folge 2468 01.06.2016
Natascha beschließt, ihre Mutter Else, die sich zu Besuch angekündigt hat, in ihre Krankheit einzuweihen. Doch dazu kommt es nicht, da Else einen Nervenzusammenbruch erleidet. Als es ihr etwas besser geht, äußert sie vor Natascha einen merkwürdigen Verdacht: Poppy wurde in Wahrheit ermordet. Obwohl sowohl Natascha als auch Werner den Verdacht absurd finden, hält Else daran fest. Als sie Nils im Park joggen sieht, ist Else fassungslos: Das ist der Mann, der ihre Tochter Poppy auf dem Gewissen hat! David ist erleichtert, dass Luisa seine Mail noch nicht gelesen hat und will sie unbemerkt löschen. Als Luisa ihn dabei erwischt, gesteht er ihr die Wahrheit. Da Luisa zustimmt, dass er die Mail löschen darf, schenkt David ihr aus Dankbarkeit ein Schokoladenherz. Ihre Reaktion auf seine kleine Aufmerksamkeit irritiert ihn jedoch. Anni und Norman setzen ihr Stelldichein bei Norman fort und bestätigen am nächsten Morgen, dass sie ein Paar sind. Doch dann entlässt Friedrich Anni, nachdem Beatrice ihn angestachelt hat. Norman würde mit einer Abmahnung davonkommen, doch er lässt sich von Beatrice provozieren. Im Affekt wirft Norman Friedrich vor, dass Beatrice nur am „Fürstenhof“ arbeitet, weil sie Friedrichs Geliebte ist. Daraufhin wird auch er gefeuert

Folge 2469 02.06.2016
Luisa hat Probleme im Umgang mit David. Norman und Anni bekommen eine zweite Chance von Friedrich. Elses Verdacht zieht weitere Kreise. * Bei einem Treffen mit Werner bezüglich der Planung ihres Brasilienaufenthaltes schlägt David Luisa vor, gemeinsam die Verwaltung der Plantage in Brasilien zu übernehmen. Luisa fällt es schwer, ihre Anspannung vor David zu verstecken. Als David Luisa am nächsten Tag folgt, um sich bei ihr zu entschuldigen, steht plötzlich der kleine Paul vor den beiden … Anni schlägt Norman vor, sich in einem Ferienclub als Animateure zu bewerben. Trotz seiner anfänglichen Skepsis ist Norman einverstanden und unterstützt Anni bei der kleinen Tanzchoreographie. Derweil verbringen Charlotte und Nils einen Abend zusammen. Nils ermutigt Norman am Tag darauf, sich bei Friedrich zu entschuldigen. Sein Sohn befolgt seinen Rat und Friedrich ist tatsächlich einverstanden, Anni und ihm noch eine zweite Chance zu geben. Nils und Natascha ist klar, dass es sich bei dem Mann auf Elses Foto um Nils’ Doppelgänger Patrick Auerbach handeln muss. Als Natascha mit ihrer Mutter zur Polizei geht, teilt diese ihnen mit, dass Patrick in Jamaika verhaftet wurde - noch bevor Poppy starb! Doch Else bleibt unbeirrt. Wenn ihr niemand glaubt, wird sie eben in die Karibik fliegen und Poppys Tod aufklären …

Folge 2470 03.06.2016
David sehnt sich nach Luisa. Anni und Norman planen ihre Zukunft. Werner kann Else beruhigen. Charlotte und Nils erleben einen sehr nahen Moment. * David vermutet nach dem Gespräch mit Paul, dass Sebastian und Isabelle nicht mehr zusammen sind. Als er aber die kleine Familie in scheinbarer Harmonie miteinander sieht, schöpft er neue Hoffnung auf ein Happy End mit Luisa. Die hofft hingegen, dass Beatrice und David ins Gefängnis gehen und sie endlich mit Sebastian glücklich werden kann. Vor Luisas Abreise nach Brasilien kommt es zu einem Kuss zwischen Sebastian und ihr … Anni und Norman wollen ihre Beziehung nicht der Karriere wegen aufs Spiel setzen. Norman kündigt deshalb bei Friedrich, während Anni ihren Job als Zimmermädchen wieder antritt. Als sie bemerken, was der jeweils andere getan hat, beschließen sie, gemeinsam den „Fürstenhof“ zu verlassen. Werner gelingt es, Else Trost zu spenden und sie wieder zu beruhigen. Natascha will ihrer Mutter in dieser Situation nichts von ihrer Krankheit sagen. Da bisher kein zweiter Fitnesstrainer gefunden wurde, will Nils eine Nachtwanderung mit Gästen absagen. Charlotte bietet kurzerhand an, die Wanderung zu übernehmen. Gemeinsam laufen sie die Route ab und als sie emotionale Erinnerungen an vergangene Zeiten miteinander teilen, ist Nils sichtlich verzaubert von Charlotte.

@ARD





Carina
Team - Admin


Beiträge: 26.939
Punkte: 484.893

24.05.2016 14:46
#110 RE: " Sturm der Liebe " Episodenführer Zitat · antworten

Folge 2471 07.06.2016
Luisa kommt wieder zu sich, will aber nicht mit David sprechen. Als er Luisa den Videobeweis gegen Sebastian zeigen will, damit sie ihm glaubt, findet sich auf dem USB-Stick kein belastendes Material. Luisa hat nun endgültig genug von David, doch dieser möchte aufgebracht von ihr wissen, wieso Sebastian und sie glauben, dass er nur hinter ihrem Geld her ist. Als Luisa ihm erzählt, wie Hermanns Testament damals plötzlich in Sebastians Zimmer aufgetaucht ist, hört David ihr wie elektrisiert zu ... André gelingt es nicht, Else eine plausible Erklärung für Nataschas plötzliche Abwesenheit zu liefern. Als Else André für Nataschas Liebhaber hält, kann Werner kann die Situation entspannen, indem er Nataschas Mutter ein Zimmer im "Fürstenhof" anbietet. Charlotte und Nils verbringen einen entspannten Abend zusammen im Bräustüberl. Doch keiner der beiden traut sich, zu seinen Gefühlen zu stehen.

Folge 2472 08.06.2016
Else nimmt Werners Angebot, ein Zimmer im "Fürstenhof" zu beziehen, dankend an. Derweil versteht sie sich immer besser mit ihm und findet auch Gefallen am Golfspiel. Als sie ihren Koffer holen will, findet sie zufällig eine Liste von Natascha mit all den Dingen, die sie noch tun möchte, bevor sie stirbt. Natascha gelingt es, eine plausible Erklärung zu finden, warum sie den Text geschrieben hat. Als sie mit ihrer Mutter einen Angelausflug macht, gehen sie schließlich im Streit auseinander. Else will daraufhin wieder nach Hamburg fahren - doch dann bekommt sie ein Gespräch von André und Natascha mit ... Charlotte kommt verspätet in Nils' Yogastunde und muss feststellen, dass dort kein Platz für sie ist. Als Nils Charlottes eifersüchtige Blicke wegen der weiblichen Kursteilnehmerinnen sieht, zeigt er ihr offen seine Zuneigung und küsst sie. Statt Luisa in seine Erinnerungen einzuweihen, taucht David ab und beginnt Beatrice mit Telefonaten zu terrorisieren. Doch die will sich nicht einschüchtern lassen und versucht, David in eine psychiatrische Klinik einweisen zu lassen.

Folge 2473 09.06.2016
Nils' überraschender Kuss überfordert Charlotte. Auch ihm wird klar, dass er übers Ziel hinausgeschossen ist. Beide sind sich einig, dass sie ihre Freundschaft nicht auf die Probe stellen möchten. Als sich Nils mit Charlotte zu einer Aussprache treffen will, gelingt es Friedrich, Charlotte erneut zu verunsichern. Nachdem sie Nils versetzt hat, will der endlich für Klarheit sorgen ... Luisa macht sich Sorgen um David, da er verschwunden ist. Bei einem Telefonat mit ihm erkennt sie, dass er sich am See aufhält. Entschlossen macht sie sich auf die Suche nach ihm. David hat einen Plan, wie er seine Mutter zur Strecke bringen kann - dazu braucht er allerdings Luisas Unterstützung. Derweil taucht Clara Morgenstern im "Fürstenhof" auf, die sich für die freie Stelle als Zimmermädchen bewerben will.

Folge 2474 10.06.2016
Else möchte für ihre Tochter da sein und beschließt, nach Hamburg zu fahren und ihren Mann einzuweihen. Natascha und ihre Mutter tun jedoch vorher etwas, was sie schon immer zusammen machen wollten: Sie spielen im Casino und kommen mit einer stattlichen Summe Geld zurück! Natascha verkündet vor Werner und Else, dass sie und Poppy den Vorteil haben, wenigstens nicht alt und gebrechlich werden zu müssen. Als sie am nächsten Morgen wieder Lähmungserscheinungen in ihren Beinen spürt, bricht sie zusammen ... David beschließt, Luisa doch nicht in seinen Plan einzuweihen und stattdessen Kontakt zu Isabelle aufzunehmen. Er bittet sie, Zeugin seines vorgetäuschten Selbstmords zu werden - denn nur so kann er Pauls Leben retten. Clara gesteht, dass sie die Stelle als Zimmermädchen gar nicht gewollt hat. Eigentlich sucht sie im "Fürstenhof" ihren Opa, dem das Hotel gehören soll.

Keine Folge am 13.06.2016

KW 24
Folge 2475 14.06.2016
David hat einen Plan entwickelt, um sich an Beatrice zu rächen: Er will ihr während eines Telefonats seinen Freitod vortäuschen und Isabelle soll seinen vermeintlichen Tod bezeugen. Beatrice eilt alarmiert zum See, in dem David vermeintlich ertrunken ist, und auch Sebastian und Luisa machen sich irritiert auf den Weg dorthin, denn durch Paul wissen sie von Isabelles merkwürdigem Verhalten. Als sie auf David stoßen, bittet er sie inständig, niemandem zu verraten, dass sie ihn gesehen haben …
Die Hoffnung, als Probandin an der klinischen Studie teilnehmen zu dürfen, verleiht Natascha Flügel. Währenddessen muss Michael feststellen, dass die Studie lange nicht so vielversprechend ist, wie seine Kollegin Friederike behauptet hat.Clara hat zunächst nicht die Möglichkeit, mit Friedrich oder Werner über ihr wichtiges Anliegen sprechen zu können. Als Alfons ihr doch noch einen Termin bei Werner beschafft, stellt sich heraus, dass weder Friedrich noch er ihr Großvater sein können. Charlotte und Nils geben sich zum Schein als österreichisches Paar aus, um sich heimlich in einer der Romantikhütten treffen zu können.

Keine Folge am 15.06.2016

Folge 2476 16.06.2016
Clara berichtet Alfons, warum sie so intensiv nach ihrem Großvater sucht: Ihre Mutter hat große finanzielle Probleme und ihr Opa soll sehr wohlhabend sein. Kurz darauf taucht ihre Mutter Melli am "Fürstenhof" auf. Als Alfons mitbekommt, wie empfindlich Melli darauf reagiert, dass Claras Auto kaputt ist, lädt er die beiden spontan zum Essen ein. Melli versucht Clara davon abzubringen, Alfons mit Fragen zu löchern. Doch eine Frage nach einem gewissen Gut Thalheim kann Clara sich nicht verkneifen …
Luisa hat Angst davor, dass alles nur noch schlimmer wird, wenn Davids Lüge ans Licht kommt. Sebastian hingegen zeigt sich optimistisch und ist beeindruckt davon, dass David sich so für das Leben seines Sohnes einsetzt. Da sich Charlotte mit österreichischem Akzent ein Menü in die Romantikhütte bestellt, schöpft André keinen Verdacht. Als jedoch Tina wenig später das Essen auf die Hütte bringt, droht ihr Versteckspiel aufzufliegen. Natascha hofft, bald wieder gesund zu sein und freut sich auf ihre Zukunft. Doch Michael muss ihrer Euphorie einen Dämpfer verpassen, denn die klinische Studie ist weniger vielversprechend, als gedacht.

Folge 2477 17.06.2016
Luisa ist die einzige, die Beatrice dazu bewegen kann, die Erpressung gegen Sebastian fallen zu lassen. Beatrice ist aber trotz der Trauer um David nicht dazu bereit. Ihr Sohn legt daher noch mal einmal nach und schickt ihr einen Abschiedsbrief. Als Beatrice diesen erhält, ist sie so erschüttert, dass sie bereit ist, Luisas Wunsch nachzukommen und das Video von Sebastians Diebstahl zu vernichten …
Alfons ist völlig überwältigt, auf einmal eine Tochter und eine Enkelin zu haben. Auch wenn der Umgang der drei miteinander noch recht unbeholfen ist, will Alfons seiner Tochter Melli in ihrer schwierigen Lage helfen. Charlotte und Nils möchten ihre Affäre weiterhin geheim halten. Werner freut sich für das Glück der beiden. Michael schickt Nataschas Blutprobe zu Friederike in die Schweiz. Jetzt bleibt nichts als warten und hoffen, dass Natascha in die Studie aufgenommen wird.

KW 25 Folge 2478 20.06.2016
Luisa und Sebastian versuchen, David von seinem Plan abzubringen, da Beatrice jetzt erst recht gefährlich wird. Doch David hat schon weitere Pläne, um seine Mutter außer Gefecht zu setzen. Derweil macht Beatrice ihre Drohung wahr und sorgt dafür, dass Friedrich das Video von Sebastians Diebstahl bekommt. Der will Sebastian sofort anzeigen - doch er stellt auch Beatrice zur Rede, denn niemand außer ihr kann die Kamera im Schlafzimmer installiert haben. Geschickt gelingt es Beatrice, den Verdacht auf Isabelle zu lenken. Luisa sieht deshalb nur noch eine Möglichkeit, um Friedrich von einer Aussage gegen Sebastian und Isabelle abzuhalten.Alfons schafft es mit Hilfe eines befreundeten Anwalts, eine Lösung für Mellis verfahrene finanzielle Lage zu finden. André wiederum verhilft Melli zu einem Vorstellungsgespräch am "Fürstenhof". Doch Melli hat ein besonderes Talent dafür, kein Fettnäpfchen auszulassen.

Folge 2479 21.06.2016
Charlottes und Nils Plan, ihre Affäre geheim zu halten, droht zu scheitern - denn auch Tina weiß mittlerweile darüber Bescheid.Michael gelingt es mit einer charmanten Geste, Natascha etwas aufzumuntern und so die kleinen Freuden des Lebens mit ihr zu genießen.Die Ärztin Friederike Breuer kommt an den "Fürstenhof“ und muss Natascha und Michael mitteilen, dass Nataschas Blutwerte zu schlecht sind, um sie in die klinische Studie aufzunehmen. Michael kennt Friederike noch aus Studienzeiten und sieht nur noch eine Chance: Friederike muss Nataschas Blutwerte fälschen. Obwohl sie zunächst ablehnt, ändert sie plötzlich ihre Meinung. Michael überbringt Natascha sofort die guten Neuigkeiten - nichtsahnend, dass Friederike ihre Meinung nicht aus fachlichen Gründen geändert hat …Nach anfänglichem Zögern entschließt sich Friedrich dagegen, Sebastian anzuzeigen. Zudem sorgt er dafür, dass Pauls Therapie wie geplant fortgesetzt werden kann. Allerdings müssen sich Sebastian und Luisa gemeinsam dazu verpflichten, ihm das komplette Geld zurückzuzahlen. Luisa ist ihm sehr dankbar dafür, aber sie versucht Friedrich klarzumachen, dass das belastende Material von Beatrice stammt.


Folge 2480 22.06.2016
Entgegen Mellis Annahme bekommt sie doch den Job als Zimmermädchen im "Fürstenhof“. Sie freut sich, dass ihr Leben sich zum Guten zu wenden scheint. Doch dann interpretiert Hildegard die Nähe zwischen Melli und Alfons vollkommen falsch****iedrich lässt sich nicht auf Beatrices Erklärungsversuche ein und fordert ein Geständnis von ihr. David plant derweil immer noch, seine Mutter zu entführen. Luisa und Sebastian ahnen nichts davon und hoffen, das Schlimmste überstanden zu haben, da Friedrich auf eine Anzeige gegen Sebastian verzichtet.Alfons kann Hildegard beruhigen. Melli ist nicht seine heimliche Freundin, sondern seine Tochter. Damit sich Hildegard, Melli und Clara kennenlernen, bringt Alfons alle zum Abendessen an einen Tisch. Doch dabei schenkt er Melli weit mehr Aufmerksamkeit als Hildegard. Durch ein Gespräch zwischen André und Hildegard wird Clara klar, was Hildegard bedrückt: Sie fürchtet, dass sie eine ganze Weile für Alfons weniger wichtig sein wird als Clara und Melli.

@ARD





Carina
Team - Admin


Beiträge: 26.939
Punkte: 484.893

24.05.2016 14:49
#111 RE: " Sturm der Liebe " Episodenführer Zitat · antworten

Folge 2481 23.06.2016
Michael weist die Liebeserklärung von Friederike entschieden zurück. Friederike gibt sich betont einsichtig und macht Natascha weiter Hoffnung auf die Teilnahme an der Studie. Aus gekränkter Eitelkeit heraus sorgt sie jedoch dafür, dass Natascha der Placebo-Gruppe innerhalb der Studie zugeteilt wird und wirkungslose Pillen erhält. Beatrice wacht in demselben Verlies auf, in dem sie einst David gefangen gehalten hat. Geschockt muss sie erkennen, dass Isabelle wahrscheinlich hinter der Entführung steckt. Am Tag darauf bekommt sie Besuch im Verlies. Clara und Melli wollen Hildegard und Alfons mit einem Menü überraschen. Der Plan geht aber nicht auf, da André zusammen mit Alfons ebenfalls ein Dinner für Hildegard in einem Hotelzimmer plant. Clara hat sich derweil erfolglos bei einer Modefirma beworben. Im "Fürstenhof" beweist sie sich aber als Krisenmanagerin und beschließt, beruflich umzusatteln: Sie will sich zur Concierge ausbilden lassen.

Folge 2482 24.06.2016
Friedrich ahnt nichts von Beatrices Entführung und nutzt die Zeit, um die Annäherung an Charlotte zu suchen. Nils hingegen fürchtet, dass Friedrich ihm als Rivale gefährlich werden könnte. Friedrich beobachtet einen Kuss zwischen Charlotte und Nils. Gereizt lässt er seine schlechte Laune an Sebastian aus, der ihm die erste Rate des gestohlenen Geldes zurückzahlt. Friedrich ist nicht dazu bereit, Charlotte und Nils ihr Glück zu gönnen.Beatrice weigert sich, ein Geständnis abzulegen. Stattdessen droht sie David mit einem Hungerstreik, bis er sie freilässt. Luisa ahnt derweil, dass David nicht wie bislang von ihr angenommen in Norwegen ist.Luisa und Clara freunden sich auf Mellis Einstandsfeier an. Clara erzählt Luisa von ihrem Traumprinzen, den sie als Teenager kennengelernt hat. Er war nur leider immer unerreichbar. Unterdessen will André Mellis kaputte Lesebrille durch eine neue ersetzen.

KW 26 Folge 2483 27.06.2016
Natascha glaubt auf dem Wege der Besserung zu sein und ahnt nicht, dass sie nur ein Scheinmedikament bekommt. Doch bereits am nächsten Tag erleidet sie einen neuen Rückschlag: Ihre Blutwerte haben sich verschlechtert. Michael befürchtet, dass Natascha nur in der Placebo-Gruppe gelandet ist, und stellt Friederike aufgebracht zur Rede - Luisa hat immer mehr den Verdacht, dass sich David an Beatrice rächt. Als sie Isabelle mit Vorräten sieht, äußert Luisa den Verdacht, dass sie David in seinem Versteck mit Essen versorgt. Alfons will nicht als Zeuge für Friedrich gegen Nils aussagen. Friedrich nimmt zwar Nils' Kündigung zurück, doch um Alfons eins auszuwischen, macht er Clara lediglich zum weiblichen Pagen auf Probe. Melli verzeiht André, dass er ihre Brille zerstört hat. Sie will ihm sogar die Chance geben, sich seinen Frust bezüglich Nina von der Seele zu reden.

Folge 2484 28.06.2016
Sebastian lässt sich von Luisa überzeugen, dass Isabelle beschattet werden muss. Der Plan, etwas über Davids Aufenthaltsort zu erfahren, geht aber nach hinten los, denn Isabelle führt Sebastian auf eine falsche Fährte. Beatrice hat David derweil alles gestanden. Sie verfasst ihr Geständnis sogar schriftlich, will es aber anschließend widerrufen. Als David das Geständnis an die Polizei weiterleiten will, versucht ihn Beatrice im letzten Moment davon abzuhalten - Michael will sich nicht von Friederike erpressen lassen, eine Affäre mit ihr einzugehen. Zudem fällt es ihm immer schwerer, Natascha zu verschweigen, dass sie nur Teil einer Placebo-Gruppe ist. Daher entschließt er sich, einen Kompromiss mit Friederike einzugehen: Wenn Natascha die richtigen Medikamente bekommt, wird er mit Friederike zusammen herausfinden, ob er noch etwas für sie empfindet. André glaubt, dass Mellis Angebot, sich seinen Kummer von der Seele zu reden, ein plumper Annäherungsversuch ist. Nils will sich bei Charlotte für die Einladung in die Oper revanchieren. Er lädt sie deshalb zu einem gemeinsamen Wochenende nach Wien ein.

Folge 2485 29.06.2016
Beatrice rettet Luisa und Friedrich sorgt dafür, dass beide schnellstmöglich ins Krankenhaus kommen. Luisa hat nur ein paar Prellungen und eine leichte Rauchvergiftung, während Beatrice sehr geschwächt ist. In der Annahme, bald verhaftet zu werden, gesteht sie Luisa die Wahrheit. Beatrices ehrliche Reue bewegt Luisa zutiefst - Friederike überredet Michael zu einem Date und will im Gegenzug Natascha in die Medikamentengruppe aufnehmen. Aus Angst, dass Friederike einen Rückzieher macht, lässt Michael sich auf das Treffen ein und belügt Natascha. Am nächsten Tag fordert Friederike eine weitere Verabredung mit Michael, da sie ihren Teil der Verabredung erfüllt hat. Nils will eine Reise mit Charlotte nach Paris verschieben, da sein Wagen durch Luisas Unfall beschädigt wurde. Charlotte schlägt vor, einen Mietwagen zu nehmen - doch den kann Nils sich nicht leisten. An Claras erstem Arbeitstag werden viele Gäste erwartet und sie will beweisen, dass sie dem Pagen-Job als Frau gewachsen ist.

Folge 2486 30.06.2016
Werner erfährt, dass der "Fürstenhof" über eine Million Steuern nachzahlen muss! Schnell entstehen Gerüchte, dass das Hotel in einer Krise steckt und möglicherweise Arbeitsplätze in Gefahr sind. Werner erhält kurz darauf einen Anruf des Steuerberaters - Luisa gelingt es, David davon zu überzeugen, Beatrices Geständnis zu vernichten. Trotzdem macht er Beatrice klar, dass sich ihre Wege trennen werden und er in Norwegen ein neues Leben anfangen will. Isabelle hingegen plant, mit Paul in ihre Heimat zurückkehren. Obwohl es Sebastian sehr schwer fällt, sich von seinem Sohn zu trennen, stimmt er zu. Melli und Clara freuen sich, dass sie bei den Sonnbichlers wohnen dürfen, und wollen sich an der Miete beteiligen. Obwohl Alfons dagegen ist, sieht er ein, dass Melli auf eigenen Füßen stehen muss. Michael versetzt Friederike Natascha zuliebe. Am nächsten Tag macht er aber doch einen Ausflug mit ihr.

Folge 2487 01.07.2016
Ein anspruchsvoller Gast hat sich im "Fürstenhof" angekündigt. Clara leiht sich Alfons' Cardex-Buch aus, um noch mehr über die Wünsche des Gastes zu erfahren. Doch durch ein Missgeschick von Melli werden einige Seiten unlesbar. Clara nimmt die Schuld auf sich, doch später entschuldigt sich Melli bei Alfons. Derweil nimmt Clara Tinas Angebot, mit in die WG zu ziehen, dankend an. Am nächsten Morgen hat sie bei einem Spaziergang eine romantische Begegnung - Sebastian kann David davon überzeugen, seine Ehe mit Luisa annullieren zu lassen.
Auch Sebastians Scheidung von Isabelle geht problemlos über die Bühne, so dass er zusammen mit Luisa einer gemeinsamen Zukunft entgegensehen kann. Werner will die Steuerschuld nach Anteilen aufschlüsseln, so dass Friedrich die größte Summe aufbringen müsste. Um Charlottes und seine Schulden zu bezahlen zu können, macht er ihr einen unmoralischen Vorschlag: Charlotte soll das Geld kurzfristig aus ihrer Stiftungskasse nehmen. Michael setzt Friederike entschlossen Grenzen. Natascha hingegen merkt, dass er ihr etwas verheimlicht. In ihrer Sorge vertraut sie sich ausgerechnet Friederike an.

KW 27 Folge 2488 04.07.2016
Michael bekommt ein überraschendes Angebot: Ein bekannter Orthopäde und Wirbelsäulen-Spezialist bietet ihm die Mitarbeit in seinem Team an. Über Luisa erfährt er, dass Friederike hinter dem Angebot steckt. Trotz anfänglicher Zweifel lässt er sich das Angebot noch einmal durch den Kopf gehen. Natascha hingegen bittet ihn, ihr zuliebe auf diese Chance zu verzichten …
Clara ist verzaubert, als sie das erste Mal auf Adrian trifft - doch ihre Wege trennen sich, ohne dass sie den Namen des jeweils anderen erfahren. Zu Claras Überraschung entpuppt sich Adrian als der anspruchsvolle Hotelgast, der sich im "Fürstenhof“ angekündigt hatte. Wenig später wird ihr klar: Adrian Lechner war der große Bruder ihres Sandkastenfreundes William - und ihre große Jugendliebe! Als den beiden klar wird, dass sie sich von früher kennen, lädt Adrian Clara spontan zum Abendessen ein. Doch der Abend endet enttäuschend für Clara. Alle Versuche von Werner, Charlotte davon zu überzeugen, das Geld aus der Stiftungskasse zu nehmen, schlagen fehl. Derweil versucht Friedrich, Charlotte vom Verkauf des Golfplatzes zu überzeugen. David ist mit der Eheannullierung einverstanden. Luisa ist beeindruckt von Davids Großmut und glaubt, dass er sich wirklich geändert hat.

Folge 2489 05.07.2016
Luisa will Sebastian beweisen, wie sehr sie ihn liebt. Deshalb plant sie zusammen mit Tina, Sebastian mit einem Heiratsantrag am See zu überraschen. Sie ahnt jedoch nicht, dass Sebastian die gleiche Idee hat: Er will Luisa in der Almhütte überraschen. Kurz darauf treffen die beiden im Hotelpark aufeinander …
Clara erinnert sich daran, wie liebevoll sich Adrian um sie gekümmert hat, als sie sich als Kind den Fuß verletzt hatte. Zu ihrer Enttäuschung weiß Adrian aber nichts mehr davon. Charlotte stimmt dem Verkauf des Golfplatzes zu - jedoch nur unter der Bedingung, dass Friedrich Werner davon überzeugt. Die beiden Rivalen einigen sich darauf, dass auch Friedrich einen Teil des Jagdreviers verkaufen muss. Doch aufgrund der knapp bemessenen Zeit könnten die Grundstücke nur unter Wert verkauft werden. Bei einem Spaziergang entdeckt Charlotte Rosenblätter, die zur Almhütte führen. Als sie Nils dort antrifft und sie zusammen unabsichtlich die von Sebastian geplante, romantische Überraschung erleben, können sie nicht anders, als ihren Streit zu vergessen. Michael kann sich nicht dazu durchringen, noch einmal Zeit mit Friederike zu verbringen - stattdessen will er sich ganz seiner Frau widmen.

Folge 2490 06.07.2016
Um Natascha zu schützen, verschweigt ihr Michael weiterhin Friederikes Erpressung und den Streit. Friederike macht er derweil klar, dass er keine Gefühle für sie entwickeln wird. Daraufhin fordert sie, dass er eine Nacht mit ihr verbringt und verspricht, ihn anschließend in Ruhe zu lassen.
Luisa und Sebastian verbringen eine Nacht in der Almhütte und stürzen sich in ihre Hochzeitsvorbereitungen. Am "Fürstenhof“ werden sie mit einer Verlobungsparty überrascht, bei der sich Friedrich scheinbar versöhnlich gegenüber Sebastian zeigt. Trotz ihrer Gefühle füreinander verheimlichen Charlotte und Nils ihre Affäre und gehen getrennt auf die Verlobungsfeier von Sebastian und Luisa. Dort reizt Werner Charlotte so sehr mit seinen Sticheleien, dass sie öffentlich zu Nils steht. Als Adrian abreisen will, ist Clara unglücklich darüber. Doch sie traut sich nicht, zu ihren Gefühlen zu stehen. Dann kommt alles anders, als Adrian am Tag seiner Abreise von der Krise des "Fürstenhofs“ erfährt. Werner sucht fieberhaft nach einer Lösung, um die Steuerschuld des "Fürstenhofs“ zu begleichen. Da erhält er unverhofft ein rettendes Angebot von Adrian.

Keine Folgen am 07.07.2016 & am 08.07.2016

@ARD





Carina
Team - Admin


Beiträge: 26.939
Punkte: 484.893

30.08.2016 15:08
#112 RE: " Sturm der Liebe " Episodenführer Zitat · antworten

KW 28 Folge 2491 11.07.2016
Natascha kocht vor Wut, als sie von Friederikes Erpressung erfährt. Um ihren Therapieplatz nicht zu gefährden, springt sie jedoch über ihren Schatten und bittet Michael, auf Friederikes Forderung einzugehen …
Da Adrian 20 Prozent der "Fürstenhof"-Anteile kaufen soll, versuchen sowohl Werner als auch Friedrich, aus dieser Entscheidung einen Vorteil zu ziehen. Als sie darüber in einen Streit geraten, werden sie von Adrian belauscht. Clara wundert sich, als sie Adrian im "Fürstenhof“ sieht. Als sie von seinem Kaufangebot erfährt, versucht sie alles, um Adrian zum Bleiben zu überreden. Luisa und Sebastian beginnen mit ihren Hochzeitsvorbereitungen. Da der nächste standesamtliche Termin erst in zwei Monaten ist, bittet Sebastian André, die Trauung zu übernehmen.

Folge 2492 12.07.2016
Adrian will mit Clara aus Dankbarkeit einen Gleitschirm-Tandemflug machen, ohne zu wissen, dass sie unter Höhenangst leidet. Als sie auf der Almwiese trainieren, genießt Clara Adrians Nähe so sehr, dass sie ihm nicht von ihrer Höhenangst erzählen will …
Beatrice ist gefrustet über ihre derzeitige Situation im "Fürstenhof“. In ihrer Verzweiflung macht sie Friedrich eine Liebeserklärung, die ihn nicht kalt lässt. Als Friedrich mitbekommt, wie David seine Mutter fertig macht, geht er dazwischen. Wenig später sieht Beatrice Friedrich mit einer jungen Frau flirten und fällt aus allen Wolken, als sie bemerkt, dass es sich dabei um ihre Tochter Desirée handelt.Die Ehe mit David wird annulliert - Luisa ist also endgültig frei für Sebastian. Da unter den Hochzeitsgästen niemand aus Sebastians Familie anwesend sein wird, kontaktiert Luisa seine Tante. Doch statt ihrer reist sein Cousin Berti an, der eine alte Rechnung mit Sebastian zu begleichen hat. Melli stört in Nataschas Auftrag das Treffen von Friederike und Michael, bevor es zum Äußersten kommt. Die Aktion ist erfolgreich und Friederike muss für zwei Tage verreisen.

Folge 2493 13.07.2016
Als Adrian als neuer Miteigentümer die Abteilungen des "Fürstenhofs“ begutachtet, gerät er mit Nils aneinander. Charlotte steht zwischen den Fronten, da Adrian die Position des Fitnesstrainers in Frage stellt. Auf der Eigentümerversammlung muss sie sich schließlich zu Nils bekennen …
Desirée und David freuen sich über ihr Wiedersehen. Auch wenn David seiner Schwester in ihrer finanziellen Notlage nicht weiterhelfen kann, lässt er sie vorerst bei sich wohnen. Im Gespräch mit Clara erfährt Desirée von der vakanten PR-Stelle und bewirbt sich bei Friedrich. Sebastian freut sich, dass sein Cousin Berti die Vergangenheit ruhen lassen möchte. Doch Luisas Hochzeitsvorbereitungen sind Berti ein Dorn im Auge. Clara verpasst den Moment, Adrian ihre Gefühle zu gestehen. Sie unternimmt einen zweiten Versuch, doch Adrian ist zu sehr mit seiner Arbeit beschäftigt.

Keine Folge am 14.07.2016

Folge 2494 15.07.2016
Michael versucht Friederike auszutricksen und versucht sie mit einem Termin in Frankfurt auf Abstand zu halten. Doch der Plan geht nach hinten los, denn Friederike will ihn dort treffen. Michael bleibt nichts anderes übrig, als sich darauf einzulassen, ohne Natascha einzuweihen …
Clara ist überrascht, als Adrian mit einer Flasche Wein bei ihr auftaucht. Sie genießt die gemeinsame Zeit, bis er vor Erschöpfung einschläft. Sie ist einmal mehr von ihm verzaubert - doch da lernt Adrian die attraktive Desirée kennen. Berti will für Luisas und Sebastians Hochzeit eine Band organisieren und Sebastian lässt sich sogar auf einen Junggesellenabschied mit Berti ein. Luisa hingegen bekommt ein seltsames Telefonat von Berti mit. Nils glaubt, Charlotte habe ein Problem damit, dass er im "Fürstenhof“ angestellt ist. Als David und Desirée das Thema Selbständigkeit ansprechen, fasst Nils einen Entschluss - er will eine Physiotherapiepraxis eröffnen.

KW 29 Folge 2495 18.07.2016
Als Adrian Clara mit einem Tandem-Gleitschirmflug überraschen will, gesteht sie ihm ihre Höhenangst. Derweil präsentiert Desirée vor der Chefetage eine Idee, die Adrian zuvor abgelehnt hatte. Wütend stellt er sie zur Rede. Clara macht ihm jedoch bewusst, dass er zu weit gegangen ist. Als Adrian sich bei Desirée entschuldigen will, glaubt Clara, dass seine Geschenke für sie bestimmt sind ... Luisa steht Sebastians Cousin Berti weiterhin skeptisch gegenüber. Berti organisiert für Sebastian einen vermeintlich harmlosen Junggesellenabschied, der sich jedoch als eine böse Intrige entpuppt. Im letzten Moment kann Luisa Sebastian, der bereits unter der Wirkung von K.o.-Tropfen steht, retten. Natascha erkennt fassungslos, dass Michael eine Nacht mit Friederike verbracht hat. Auch wenn sie weiß, dass er nur wegen ihrer Krankheit auf die Erpressung eingegangen ist, trifft sie die ganze Sache schwer. Michael leidet unter seinem schlechten Gewissen, doch André kann ihn beruhigen. Nils will derweil den Schritt in die Selbstständigkeit wagen und seine eigene Physiotherapie-Praxis betreiben.

Folge 2496 19.07.2016
Luisa und Sebastian blicken vorfreudig ihrer Hochzeit entgegen und ahnen nichts von der drohenden Gefahr, die von Berti ausgeht. Der Tag der Hochzeit beginnt für Sebastian mit zahlreichen Pannen und er hofft, dass das kein schlechtes Vorzeichen ist. Luisa muss mit dem "Fürstenhof"-Shuttle alleine zur Trauung fahren, denn Tina bekommt einen merkwürdigen Anruf ... Desirée ist über Adrians Geste keineswegs erfreut, da sie wesentlich hochwertigere Geschenke gewohnt ist. Adrian begreift, dass Desirée ihn nicht ernst nimmt und möchte ihr infolgedessen auf charmante Art eine Lektion erteilen. Als Desirée sich daraufhin bei Clara über ihn aufregt, macht die sich erneut Hoffnungen. Die Übernahme einer veralteten Physiotherapie-Praxis wird für Nils eine kostspielige Angelegenheit. Da er die Summe von 50.000 Euro auf die Schnelle nicht aufbringen kann, rät ihm David zu einer Aufnahme eines Kredits. Werner schlägt Nils vor, trotz seines gut ausgearbeiteten Businessplans auf Charlottes Angebot, ihn finanziell zu unterstützen, einzugehen. Nils will jedoch auf eigenen Beinen stehen und bleibt weiterhin kämpferisch.

Folge 2497 20.07.2016
Berti hat Luisa entführt und behauptet gegenüber Sebastian, dass sie tot sei. Sebastian verschiebt die Hochzeit unter dem Vorwand, dass Luisa einen Kreislaufzusammenbruch erlitten hat. Da Sebastian Luisa nicht in Gefahr bringen will, macht er sich ohne Hilfe der Polizei auf die Suche nach ihr. Adrian und Clara haben derweil den scheinbar überwältigten Fahrer von Luisa gefunden und Adrian gelingt es zusätzlich, Luisas Handy zu orten. Luisa kann aus ihrem Verlies im Wald flüchten - doch Berti spürt sie kurze Zeit später wieder auf. Der Termin bei der Bank verläuft für Nils erfolgreich, denn die Bank gewährt ihm den Kredit für die Übernahme der Physiotherapie-Praxis - allerdings braucht er einen Bürgen. Da er Charlotte kategorisch ausschließt, bittet er Michael um Hilfe. Alfons will die Ameisenplage eigenhändig bekämpfen und es dabei ebenfalls seiner tierfreundlichen Tochter Melli recht machen. Mit Andrés Hilfe versucht er, den Ameisenhaufen im Garten umzusiedeln.

Folge 2498 21.07.2016
Natascha versucht weiterhin über Michaels Seitensprung mit Friederike hinwegzukommen. Als es zu einem intimen Moment zwischen Natascha und Michael kommt, zieht sie sich zurück. Friederikes Worte, Michael hätte niemals mit ihr schlafen können, wenn er es nicht gewollt hätte, geben ihr zu denken. Unter Einsatz seines Lebens rettet Sebastian Luisa und Adrian kann Berti überwältigen. Aus Dankbarkeit bittet Sebastian Adrian, sein Trauzeuge zu werden. Obwohl er sein Leben für Luisa riskiert hat, will Friedrich Sebastian weiterhin nicht an der Seite seiner Tochter akzeptieren. Erst durch Hildegards Zutun lenkt er schließlich ein und ermöglicht Sebastian und Luisa eine rauschende Hochzeitsfeier. Alfons und André siedeln den Ameisenhaufen erfolgreich um.

Keine Folge am 22.07.2016

KW 30
Folge 2499 25.07.2016
Luisa hat anlässlich ihrer Hochzeit eine Überraschung für Sebastian: Der kleine Paul überreicht dem Brautpaar im Park des "Fürstenhofs“ die Eheringe. Nun steht Luisas und Sebastians Vermählung nichts mehr im Wege. Als Adrian Clara bei der Hochzeitsfeier zu einem Tanz auffordert, schwebt diese im siebten Himmel. Für Natascha bleibt es nach wie vor schwierig, Michaels gemeinsame Nacht mit Friederike zu verarbeiten. Michael begreift unterdessen, dass Friederike es weiterhin auf ihn abgesehen hat. Adrian zeigt Interesse an Claras Zukunftsplänen und möchte einen Blick in ihre Skizzenmappe werfen. Während Clara die Mappe aus Tinas Wohnung holt, geraten Adrian und Desirée aus beruflichen Gründen in einen Streit, der schnell sehr leidenschaftlich wird.

Folge 2500 26.07.2016
Luisa und Sebastian sind von ihrer romantischen Hochzeit wie verzaubert. Nach der Hochzeitsnacht schlägt Luisa Sebastian vor, in Pauls Nähe zu ziehen, um so mehr Zeit mit ihm verbringen zu können. André möchte im geplanten Museum den Schwerpunkt auf die wechselhafte Bichlheimer Geschichte legen. Deswegen informiert er sich bei Alfons über ein düsteres Kapitel aus der Vergangenheit des Ortes: Vor 30 Jahren wurde ein Gast des "Fürstenhofs" tot im Wald aufgefunden. Werner beichtet André, dass es sich damals um einen Mord handelte und er den Schuldigen nicht nur kannte, sondern ihn auch gedeckt hat. Natascha versucht, auf Michael zuzugehen und ihrer Beziehung eine Chance zu geben. Sie realisiert jedoch, dass sie dringend eine Auszeit von ihm braucht.

@ARD





Carina
Team - Admin


Beiträge: 26.939
Punkte: 484.893

30.08.2016 15:11
#113 RE: " Sturm der Liebe " Episodenführer Zitat · antworten

Folge 2501 27.07.2016
Nachdem Clara den leidenschaftlichen Ausbruch von Adrian und Desirée mitbekommen hat, distanziert sie sich von ihm. Er nimmt an, sie sei verstimmt, weil er sie am Abend davor versetzt hat. Trotzdem vertraut er sich ausgerechnet Clara an und gesteht ihr, dass er nichts von der Idee der romantischen Liebe hält. Werner hatte sich sein Schweigen vor 30 Jahren bezahlen lassen. Da Adrian die Schattenseite seines Vaters nicht kennt und ihn als sein großes Vorbild betrachtet, beschließt Werner, nie wieder ein Wort über den Mord zu verlieren. Luisa und Sebastian beschließen, ins Rheinland und damit in die Nähe von Paul zu ziehen. Sebastian bekommt mit Adrians Hilfe von einem Hotel in Düsseldorf das Angebot, vor Ort der neue Restaurantleiter zu werden. Allerdings müsste er die Stelle sofort antreten. Während Natascha zurück zu den Sonnbichlers zieht, wirft Michael Friederike aus seiner Praxis.

Folge 2502 28.07.2016
Michael bittet Natascha, wieder zu ihm zu ziehen - doch sie schafft es noch nicht, über ihren Schatten zu springen. Friederike gerät mit Michael in dessen Praxis in eine heftige Auseinandersetzung. Clara kann sich trotz ihres Gefühlschaos zusammenreißen und zeigt Adrian ihre Mappe. Der ist begeistert von ihrer Arbeit. Luisa und Sebastian verabschieden sich von Familie, Freunden und dem "Fürstenhof“. Bei ihrer Abfahrt verblüfft Sebastian alle mit einem allerletzten und höchst spektakulären Trick. Mit Michael als Bürge ist die Bank bereit, Nils den gewünschten Kredit zu gewähren. Da Nils seinen Abschluss als Physiotherapeut jedoch in Holland gemacht hat, darf er in Deutschland keine Kassenpatienten abrechnen.

Folge 2503 29.07.2016
Natascha schenkt Friederikes Behauptung, Michael habe sie zu vergewaltigen versucht, keinen Glauben. Michael versucht unterdessen, Friederike zu beschwichtigen, doch sie sinnt nur auf Rache. Während Natascha mit dem Gedanken spielt, gegen Friederike auszusagen, wählt Michael einen radikalen Weg, um Natascha vor sich selbst zu schützen: Er behauptet, dass Friederikes Aussage der Wahrheit entspricht! Natascha ist zunächst geschockt, bis ihr klar wird, was für ein Opfer Michael ihr zuliebe auf sich nimmt. Adrian wünscht sich eine Mütze von Clara. Kurze Zeit später überrascht er sie mit einem unerwarteten Geschenk - einer Strickmaschine. Nils will seinen deutschen Abschluss nachholen und versucht den Vermieter der Praxis hinzuhalten. Doch schließlich muss er Charlotte beichten, dass er weiterhin Fitnesstrainer im "Fürstenhof“ bleiben wird. Tina muss für die Berufsschule Blätterteigpasteten machen. David beschließt, sie dabei zu filmen.

KW 31 Folge 2504 01.08.2016
Clara beschließt, an ihrem und Mellis Geburtstag eine kleine Party zu veranstalten, wo sie Adrian näher kommen will. Als Adrian Clara mitteilt, dass er wegen eines Geschäftstermins erst später zur Party kommen kann, bringt Melli ihre Tochter vor Adrian in eine unangenehme Situation ... Charlotte schlägt Werner und Friedrich vor, statt in die Planung des Baumhauses in den Ausbau des Fitnessangebots mit einem separaten Physiotherapiebereich zu investieren. Als Desirée davon erfährt, lässt sie Nils gegenüber eine freche Bemerkung fallen. Friederike will Beatrices Zeugenaussage vor Gericht manipulieren und bietet ihr dafür Geld an. Doch Beatrice bleibt bei der Wahrheit und entlastet Michael.

Folge 2505 02.08.2016
Nachdem sich Melli bei Clara für ihren unüberlegten Kommentar, dass ihre Tochter die Geburtstagsparty nur für Adrian organisiert hätte, entschuldigt hat, machen die beiden einen Ausflug mit dem Auto, das Alfons den beiden Frauen zum gemeinsamen Geburtstag geschenkt hat. Durch Mellis Schusseligkeit bleiben sie aber mit einem leeren Tank liegen und schaffen es gerade noch rechtzeitig zu Claras Party. Es versetzt ihr einen Stich, dass Adrian und Desirée auf ihrem Fest offensiv miteinander flirten. Nachdem die beiden erneut eine Nacht miteinander verbracht haben, vertraut Adrian ausgerechnet Clara seine gemischten Gefühle bezüglich Desirée an - Charlotte vermutet, dass Desirée Adrian für ihre Zwecke instrumentalisiert. Als sie ihre Nichte in Adrians Zimmer erwischt, bestätigt sich ihr Verdacht. Tina landet mit ihrem Kochvideo einen Hit im Internet.

Folge 2506 03.08.2016
Nachdem Beatrice schweren Herzens erkennt, dass sie am "Fürstenhof" nicht mehr willkommen ist, kapituliert sie und will ihre Stelle als Hausdame kündigen. Sie bittet Friedrich um ein Zeugnis, der von ihrem Entschluss insgeheim gerührt ist. Später sucht Beatrice ihn erneut auf und versucht, ihn mit Hilfe einer Liebeserklärung zurückzugewinnen - Da für Desirée eine Affäre am Arbeitsplatz nicht in Frage kommt, geht sie Adrian bewusst aus dem Weg. Zudem bittet sie Clara um Hilfe, um Adrian klarzumachen, dass sie an ihm nicht interessiert ist. Da Tinas Kochvideo im Internet bereits ein Erfolg ist, interessiert sich auch André für Tinas Pasteten und überredet sie zu einem zweiten Video. David ist gerne bereit, Tina erneut dabei zu filmen. Als die Stelle der Hausdame am "Fürstenhof" frei wird, beschließt Melli spontan, sich dafür zu bewerben. Allerdings sind Alfons und Hildegard skeptisch, ob sie dafür geeignet ist.

Folge 2507 04.08.2016
rotz Beatrices Liebeserklärung an Friedrich will dieser weiterhin den Abstand zu ihr wahren. Er kann ihr zwar nicht mehr vertrauen, doch Friedrich möchte Beatrice mit einem Geldbetrag zu einem leichteren Neustart verhelfen, was diese empört ablehnt - Tina und David bereiten gemeinsam neue Pasteten für seine Weinverkostung zu. Als David kurze Zeit später mit seinem Freund Sven telefoniert, hört Tina, wie er sie charmant dabei lobt. Daraufhin gesteht sie sich ein, dass sie dabei ist, sich neu in David zu verlieben. Melli ist enttäuscht, dass Alfons ihr die Stelle der Hausdame nicht zutraut. Um ihr Organisationstalent unter Beweis zu stellen, schlägt sie ihm vor, bei den Sonnbichlers eine Woche den Haushalt zu führen.

Folge 2508 05.08.2016
Beatrice beichtet Friedrich, dass sie hinter Davids Entführung und dem Diebstahl von Luisas Millionen steckt. Aus Rücksicht auf Luisa zeigt Friedrich Beatrice zwar nicht an, fordert jedoch ihre sofortige Abreise. Während David gemischte Gefühle beim Abschied seiner Mutter empfindet, lässt Desirée Beatrice ihre ganze Verachtung spüren. Es kommt zum Streit zwischen Beatrice und ihrer Tochter, der eine unangenehme Wahrheit ans Licht bringt - Clara arbeitet die Nacht durch, um die Strickmütze für Adrian fertigzustellen. Als sie ihm diese am darauffolgenden Tag schenkt, gibt Adrian ihr einen zärtlichen Kuss auf die Wange. Als Alfons Melli, die sich als Hausdame im Hause Sonnbichler beweisen soll, über alle Maßen lobt, fasst Hildegard das als Kritik an ihren Fähigkeiten auf. Nach einem kleinen Fauxpas in der Saalfeld-Wohnung gesteht Nils Michael, dass er sich dort zunehmend unwohl fühlt.

Keine Folge am 08.08.2016

KW 32
Folge 2509 09.08.2016
Beatrice ist schwer gestürzt, nachdem Desirée während des Streits mit ihrer Mutter die Fassung verloren hat. Nach ihrem Sturz schwebt Beatrice in Lebensgefahr und muss im Krankenhaus notoperiert werden. Während Desirée sich vor allem um sich selbst sorgt, macht sich Friedrich große Vorwürfe, dass er sie möglicherweise in den Suizid getrieben haben könnte. Als Adrian von Beatrices Unfall erfährt, erinnert er sich daran, wie er Zeuge des Streits von Beatrice und Desirée geworden ist ... Als Clara und Tina von Beatrices Unfall erfahren, versuchen sie ihrer Freundin Desirée beizustehen. Die verhält sich jedoch abweisend, was Clara missinterpretiert. Beatrices Sturz weckt bei David die Erinnerungen an den Tod seines Vaters. Als Tina versucht, ihn zu trösten, gesteht sie ihm dabei unabsichtlich ihre Gefühle. Bei der Sitzung des Brauereiverbands im Bräustüberl macht André Bekanntschaft mit dem jungen Braumeister Oskar. Dieser bringt ihn auf eine neue Geschäftsidee: Craft Beer.

Keine Folge am 10.08.2016

Folge 2510 11.08.2016
Als Adrian Claras Stickmaschine repariert, erkundigt er sich nach ihrem bisherigen Liebesleben. Es entsteht ein leichter Flirt zwischen beiden, woraufhin Clara ihn zu einem gemeinsamen Abendessen einlädt. Bis es dazu kommt, trifft Adrian aber auf Desirée, die sich ihm nicht anvertrauen will, da sie glaubt, Adrian würde sie nicht verstehen. Als er ihr offenbart, dass er ebenfalls ein schwieriges Verhältnis zu seiner Mutter hatte, erkennen Desirée und er, dass sie durchaus Gemeinsamkeiten haben. Als es schließlich zu dem von Clara ersehnten Abendessen mit Adrian in der WG kommt, spricht Adrian dort über das Thema Vertrauen als Basis einer Liebesbeziehung.Als Oskar im Braustüberl Tina begegnet, ergreift er die Gelegenheit an und spricht sie an.Michael verschweigt Natascha, dass ein Teilnehmer der Medikamentenstudie plötzlich verstorben ist.Bei Beatrice wird eine Wirbelsäulenfraktur diagnostiziert. In ihrem Schmerz distanziert sie sich von Friedrich, da er sie ihrem Anschein nach in ihrem momentanen Zustand nicht lieben kann.

Keine Folge am 12.08.2016

@ARD





Carina
Team - Admin


Beiträge: 26.939
Punkte: 484.893

30.08.2016 15:14
#114 RE: " Sturm der Liebe " Episodenführer Zitat · antworten

KW 33 Folge 2511 15.08.2016
Adrian lädt Desirée zu einem gemeinsamen Wochenendtrip ein - doch sie erteilt ihm eine Abfuhr. Während Adrian dies als ein klares Zeichen der Ablehnung auffasst, wird Desirée derweil von Beatrice erpresst: Sie soll ihren Exfreund kontaktieren und eine hohe Geldsumme von ihm fordern - andernfalls wird Beatrice Desirée einen Mordversuch anhängen! Desirée sucht Rat bei David und verrät ihm, dass sie regelmäßig für ihren Exfreund Lucien Schwarzgeld in die Schweiz geschmuggelt hat. Da sie immer noch Zugang zu dem Schließfach besitzt, in dem sie das Schwarzgeld deponiert hat, bittet sie David, der Tarnung wegen mit ihr zu verreisen. Als David ablehnt, kommt Desirée auf Adrians Angebot zurück und überredet ihn zu einem Kurztrip in die Schweiz. Natascha und Michael erhalten einen Brief der Klinik mit dem finalen Untersuchungsergebnis: Natascha ist geheilt! Nils' Einfühlungsvermögen bewegt Charlotte zum Umdenken: Trotz aller Differenzen will sie ihre Schwester Beatrice im Krankenhaus besuchen. André und Alfons wollen Oskar als neuen Braumeister einstellen. Hildegard ist skeptisch. Doch bald erliegt auch sie Oskars Charme.

Keine Folge am 16.08.2016

Folge 2512 17.08.2016
Adrian lehnt Desirées Einladung in die Schweiz ab, da er merkt, dass sie ihn nur ausnutzen will, damit er Schwarzgeld von dort nach Deutschland schmuggelt. Desirée belügt ihn daraufhin, dass sie das Geld für die medizinische Versorgung ihrer Mutter benötigt. Doch da Adrian auf die Schnelle keine 200.000 Euro besorgen kann, will Desirée Clara überreden, sie in die Schweiz zu begleiten. Als Adrian erfährt, dass die beiden zusammen weggefahren sind, ist er ganz und gar nicht begeistert. Auf ihrem Rückweg löst sich die Radkappe des Wagens, hinter der Desirée das Schwarzgeld versteckt hat. Zu allem Überfluss kommt ihnen auch noch die Zollfahndung in die Quere. Friedrich hofft darauf, dass Beatrice bei der Operation geheilt wird und somit keine Pflege benötigt. Aber nach einem denkwürdigen Traum beschließt er, Beatrice wieder in die Saalfeld-Wohnung aufzunehmen. Als er sie im Krankenhaus besucht, kommt es jedoch zum Streit zwischen den beiden. Oskar beginnt seinen ersten Tag als Braumeister. Als er sich in den Brauereikeller begibt, holt ihn die Erinnerung an einen tragischen Moment, den er hier vor zehn Jahren erlebt hat, wieder ein. Natascha feiert mit Michael ihre vollständige Heilung und macht ihm ein bewegendes Liebesgeständnis.

Keine Folge am 18.08.2016

Folge 2513 19.08.2016
Gerade noch rechtzeitig kann Clara das Schwarzgeld vor den Zollbeamten verbergen. Desirée lügt Clara erfolgreich vor, dass sie trotz vieler Differenzen mit ihrer Mutter das Schwarzgeld verwenden will, um sie zu unterstützen. Als Adrian und Clara kurze Zeit später aufeinandertreffen, gesteht sie ihm die heikle Situation bei der Zollkontrolle. Adrian hat Zweifel an Desirées großmütiger Haltung. Da sie zunehmend unter Druck gerät, beichtet Desirée Adrian schließlich die Wahrheit über ihre Schuld an Beatrices Balkonsturz. Adrian steht ihr bei und droht der erpresserischen Beatrice, Desirée notfalls durch eine Falschaussage bei der Polizei zu unterstützen. Als Nils Charlotte spontan vorschlägt, sich nach einer gemeinsamen Wohnung umzusehen, bekommt sie kalte Füße. Natascha freut sich sehr über die Überraschungsparty, die André für sie organisiert hat. Da Natascha der Überzeugung ist, dass sie vielen notleidenden Menschen ein Vorbild sein kann, gibt sie ein erstes Interview in dieser Richtung. Alfons erkennt mittlerweile, dass er Mellis Bewerbung als Hausdame guten Gewissens unterstützen kann.

KW 34 Folge 2514 22.08.2016
Charlotte befürchtet, ihre unbeschwerte Beziehung mit Nils könnte durch den Alltag in einer gemeinsamen Wohnung Risse erhalten. Geschickt schafft sie es, die problematische Aussprache mit Nils zu vertagen. Doch als Friedrich die beiden in der Saalfeld-Wohnung überrascht, holt das Thema Zusammenziehen Charlotte wieder ein und sie offenbart Nils ihre Befürchtungen. Desirée versichert Adrian, dass auch sie Gefühle für ihn entwickelt hat. Vor allem Adrians Bereitschaft, notfalls vor Gericht für sie gegen Beatrice auszusagen, beeindruckt sie sehr. Derweil dankt Adrian Clara, dass sie ihn dazu ermutigt hat, Desirée seine Gefühle zu gestehen. Clara kann ihren tiefen Schmerz kaum mehr unterdrücken. Als sie Adrian eine unangenehme Frage stellt, weist er sie brüsk ab. Obwohl Tina sich wenig empfänglich für Oskars Annäherungsversuche zeigt, lässt er sich keineswegs dadurch entmutigen.

Folge 2515 23.08.2016
Clara verdeutlicht ihrer Mutter, dass es vorbei ist mit der alten Vertrautheit zwischen Adrian und ihr. Sie nimmt sich vor, in Adrian künftig nur noch ihren Chef zu sehen. Der erklärt ihr, dass er mit Desirée in die Schweiz zurückfahren wird, um das Geld unbemerkt in das Schließfach von Desirées Exfreund Lucien zurückzulegen. Doch ehe sie ihr Vorhaben ausführen können, checkt ein besonderer Gast im "Fürstenhof“ ein. Nachdem das Verfahren gegen David eingestellt wurde, muss er eine Entscheidung treffen, ob er am "Fürstenhof“ bleibt oder nicht. Tina wirft für ihn eine Münze. Als diese zugunsten des "Fürstenhofs“ fällt, überrumpelt Tina David mit einem Kuss. Beatrice überreicht Michael vor der Operation einen Brief an David, den er im Falle ihres Todes lesen soll. Darin gesteht sie ihm unter anderem, dass sie und nicht David seinen Vater umgebracht hat. Während ihrer Narkose träumt Beatrice, wie sie vollständig geheilt ist und Friedrich sie heiratet. Doch als sie erwacht, kann Michael zunächst keine Besserung in Bezug auf ihre Lähmungserscheinungen feststellen.

Folge 2516 24.08.2016
Lucien weiß, dass Desirée ihn bestohlen hat und bittet Clara darum, seiner Exfreundin eine Nachricht von ihm zu überbringen. Als Desirée davon erfährt, fürchtet sie seine Rache. Clara macht sich derweil Sorgen um Adrian, da Lucien womöglich eifersüchtig auf ihn ist. Als Melli eine Pistole in Luciens Suite findet, befürchtet Clara das Schlimmste. Beatrice versucht herauszufinden, ob Friedrich auch zu ihr halten würde, wenn sie für immer gelähmt bleiben würde. Natascha behauptet in ihrem Interview, dass Michael eine OP übernommen hat, die sich der Chefarzt der Klinik nicht zugetraut hat. Diese Aussage bleibt nicht folgenlos für Michael. Melli wird zur neuen Hausdame des "Fürstenhofs“ ernannt, will aber weiterhin den Haushalt der Sonnbichlers organisieren. Mit viel Fingerspitzengefühl kann Alfons einen Konflikt zwischen Hildegard und Melli verhindern. Während Tinas Kuss bei David Gefühle weckt, beginnt Tina Gefallen an Oskar zu finden.

Folge 2517 25.08.2016
Clara ist peinlich berührt, als sich ihre Angst um Adrian als vollkommen unbegründet herausstellt - denn Lucien wollte ihm nur ein Foto von Desirée zeigen. Adrian bittet Clara darum, sich bei Lucien zu entschuldigen - denn ansonsten droht ihr eine Kündigung. Lucien schenkt Desirée derweil ein wertvolles Armband und bittet sie um eine zweite Chance. Clara kann es nicht fassen, dass Lucien trotz ihrer Entschuldigung weiterhin auf einer Kündigung besteht. Oskar will Tina mit einer Bootsfahrt überraschen. Als der eifersüchtige David davon erfährt, versucht er Oskars Vorhaben zu sabotieren. Er verhindert, dass Oskar pünktlich am See erscheint und nutzt die Gelegenheit aus, um Tina selbst auf eine Rundfahrt einzuladen. Charlotte überrascht Nils mit dem Vorschlag, ihr Zusammenleben in einem ungestörten Rahmen in einer Almhütte zu proben. Beatrice soll aus dem Krankenhaus entlassen werden. Ihrem Umzug an den "Fürstenhof" sieht sie jedoch mit gemischten Gefühlen entgegen.

Folge 2518 26.08.2016
Clara kann sich vor einer drohenden Kündigung retten. Lucien bittet sie dafür um einen Gefallen: Sie soll Desirée ausrichten, dass er sie treffen will. Adrian findet derweil Luciens Armband in Desirées Handtasche und stellt sie zur Rede. Clara stützt Desirées Notlüge, verlangt aber von ihr, dass sie Adrian die Wahrheit sagt. Als Adrian sie leidenschaftlich von ihrem Plan, Lucien zu treffen, abhält, vergisst er dadurch eine Verabredung mit Clara. Lucien spielt sich derweil an André heran und gibt vor, einen Sponsor zu kennen, der sich am Museumsbau beteiligen möchte. Ahnungslos besorgt André Lucien Fotos vom Hartmann-Schatz. Nach ihrem Kuss mit Oskar ist Tina hin- und hergerissen - denn eigentlich ist sie verliebt in David. Als sie einen schönen Abend mit Oskar verbringt, werden die beiden gezielt von David gestört. Beatrice graut vor einer Zukunft im Rollstuhl, doch Friedrich macht ihr Mut. Er hat extra ein Zimmer im "Fürstenhof" für sie umbauen lassen und eine Betreuerin engagiert. Michael entschuldigt sich bei seinem Klinikchef und behält folglich seine Belegbetten. Er wird jedoch für einige Zeit zum Bereitschaftsdienst in der Notaufnahme verpflichtet, weswegen er nur wenig Zeit für Natascha aufbringen kann.

KW 35 Folge 2519 29.08.2016
Oskar macht Tina klar, dass er sich nicht mit anderen Frauen trifft. Am nächsten Tag sieht sie ihn jedoch sehr vertraut mit einer jungen Frau, bei der es sich um Oskars Schwester Pia handelt. Verletzt glaubt sie, dass Oskar sie hintergeht und vertraut ihren Kummer Melli an. Derweil erhält David einen Brief, in dem sein Freund Philipp, der seit über zehn Jahren verschollen ist, offiziell für tot erklärt wurde - Clara hat einen Kuss zwischen Lucien und Desirée beobachtet. Als Adrian über Lucien von dem Kuss erfährt und Clara ins Vertrauen zieht, schafft sie es nicht, ihn zu belügen. Fassungslos stellt Adrian Desirée zur Rede, die vorgibt, von Lucien überrumpelt worden zu sein. Adrian macht Lucien klar, dass er Desirée und ihn nicht auseinanderbringen wird - da öffnet Lucien ihm die Augen über Claras Gefühle für ihn. Während sich Beatrice gegenüber Friedrich betont tapfer gibt, fürchtet sie sich in Wahrheit vor den Blicken der anderen Menschen und isoliert sich daher von ihrem Umfeld. Charlotte verbringt die Nacht mit Nils auf der Hütte und sieht ihrem gemeinsamen Zusammenleben bemüht optimistisch entgegen. Sportlich und tough - in Folge 2519 kommt Rosetta Pedone als Pia Reiter in den "Fürstenhof". Oskars Schwester arbeitet als selbstständige Fitnesstrainerin. Mit ihrem Bruder verbindet sie das Wissen um ein düsteres Geheimnis.

Folge 2520 30.08.2016
Im "Fürstenhof" werden Oskar und Pia von ihrer Vergangenheit eingeholt: Auf einer Party der Burger-Bräu-Brauerei vor zehn Jahren hatte Pia einen kleinen Flirt mit David Hofers Freund Philipp. Als Pia sich auf dem Weg zur Toilette in den Keller verirrte, wurde Phillip zudringlich und wollte sie vergewaltigen. In Notwehr konnte sie ihn in letzter Sekunde mit einer Bierflasche niederschlagen. Als Oskar seine Schwester kurze Zeit später verstört auffand, beschloss er, die Leiche in die Kellerwand einzumauern. Doch nun soll die Brauerei inklusive des Kellers umgebaut werden - Adrian hält Luciens Behauptung, Clara habe sich in ihn verliebt, für Unsinn. Derweil sucht Desirée die Versöhnung mit Adrian und erklärt Lucien, dass sie sich gegen ihn entschieden habe. Doch der macht ihr ein verlockendes Angebot. Charlotte will Nils von ihren hausfraulichen Fähigkeiten überzeugen und lehnt jeden Service des "Fürstenhofs" ab. Doch als einige Dinge schieflaufen, reagiert Charlotte über. Friedrich kann Beatrice nicht überreden, ihr Zimmer zu verlassen. Daher bittet er Nils um Rat.

@ARD





Carina
Team - Admin


Beiträge: 26.939
Punkte: 484.893

30.08.2016 15:15
#115 RE: " Sturm der Liebe " Episodenführer Zitat · antworten

Folge 2521 31.08.2016
Eine Auseinandersetzung zwischen Adrian und Desirée endet in einer leidenschaftlichen Nacht. Lucien ist verärgert, denn er hatte Desirée als Schmugglerin für das Kreuz des Hartmann-Schatzes vorgesehen. Nichtsdestotrotz zieht er seinen Plan durch und tauscht bei Andrés Präsentation das wertvolle Kreuz gegen eine Billigkopie aus. Wenig später trifft Lucien auf Clara und zeigt nicht nur an ihren Strickentwürfen Interesse ... Oskar gelingt es, Philipps Leiche erfolgreich umzubetten. Pia und er ahnen jedoch nicht, dass Melli die Uhr des Toten im Wald findet. David will derweil Tina seine Gefühle gestehen. Doch sie macht ihm klar, dass sie nur Freunde sind. Nils und Charlotte erfahren, dass die Almhütte von einem Gast angefragt wurde. Beide sind insgeheim erleichtert, dass das Projekt "gemeinsame Wohnung" erst mal verschoben wird. Friedrich macht mit Beatrice einen Spaziergang. Als sie auf Desirée treffen, macht diese Beatrice knallhart klar, dass sie nichts von ihr zu erwarten hat.

Folge 2522 01.09.2016
Lucien gelingt es durch eine List, Claras Vertrauen zu gewinnen. Als er ihr eine gemeinsame Reise nach São Paulo vorschlägt, ist Clara beeindruckt: Denn dort findet eine bedeutende Fashionshow statt und Lucien behauptet, dass ein namhafter Designer Clara in diesem Rahmen persönlich kennenlernen will. Als Adrian von der Reise erfährt, rät er Clara davon ab und stellt Lucien zur Rede - Da Tina mit David ein neues Kochvideo drehen will, sagt sie kurzfristig ihre Verabredung mit Oskar ab. Pia schließt David jedoch kurzerhand in den Weinkeller ein, damit Oskar für ihn einspringen und das Video mit Tina drehen kann. Nach der Kündigung ihrer alten Pflegerin bittet Beatrice Melli, deren Nachfolge anzutreten. Dass die junge und attraktive Pia Nils' Kollegin im Fitnessbereich wird, beunruhigt Charlotte ein wenig. Jedoch kann sie ihre Eifersucht vor Werner souverän überspielen.

Folge 2523 02.09.2016
Als Tina erfährt, dass Pia David über Nacht in den Weinkeller eingesperrt hat, ist sie zunächst enttäuscht von Oskar. Sie kann ihm kurze Zeit später zwar verzeihen, möchte aber erst einmal auf Abstand gehen. Derweil schenkt David Tina schöne Ölfarben und will sich nach einem Gespräch mit Natascha noch mehr ins Zeug legen, um Tinas Herz zu erobern. Die begegnet Oskar am See, der die Gelegenheit nutzt und sie anflirtet. Beide ahnen nicht, dass auch David am See Tinas Nähe sucht - Adrian macht sich große Vorwürfe, dass er Clara nicht richtig ernstgenommen hat und entschuldigt sich bei ihr. Er macht ihr den Vorschlag, im "Fürstenhof" ein Verkaufsatelier für ihre Strick-Kreationen zu eröffnen. Clara freut sich sehr über das Angebot - doch was wird nun aus der Reise mit Lucien nach São Paulo? Melli fordert Beatrice mehr, als es ihr lieb ist: Solange sie ohne Hilfe vorankommen kann, wird Melli sie im Rollstuhl nicht schieben - denn nur so kann Beatrice lernen, allein zurechtzukommen.

KW 36 Folge 2524 05.09.2016
Bei Pia werden unangenehme Erinnerungen geweckt. Clara nimmt Luciens Angebot an. André erwirbt die von Melli gefundene Uhr zu einem Spottpreis. Werner und Adrian verbünden sich gegen Friedrich. Nils' charmante Art gegenüber Pia missfällt Charlotte zunehmend. Ihre Laune bessert sich, als Nils sie zu einem Open-Air-Kinoabend einlädt. Als sie dort zufällig auf Pia treffen, verbringen sie einen Abend zu dritt. Am darauffolgenden Tag will Nils Pia in die Kunst des Stockkampfs einweisen - doch dabei wird Pia auf dramatische Art und Weise mit ihrer Vergangenheit konfrontiert ...Lucien gelingt es, Clara von der Reise nach São Paulo zu überzeugen. Als Clara Adrian davon erzählt, macht ihm dies schwer zu schaffen.Während David einen Schlussstrich unter seine Gefühle für Tina ziehen will, realisiert diese, dass sie Oskar rein theoretisch schon vor zehn Jahren auf dem Sommerfest der Brauerei hätte kennenlernen können. Als Tina Pia auf das damalige Fest anspricht, weicht Pia dem unangenehmen Thema aus. Oskar und sie ahnen jedoch nicht, dass Melli die teure Uhr des Toten für wenig Geld an André verkauft hat****iedrich erkennt derweil, dass Werner und Adrian eine Art Allianz gegen ihn gebildet haben. Seine Bemühungen, daran etwas zu ändern, verpuffen wirkungslos.

Folge 2525 06.09.2016
Beatrice ist zunehmend frustriert von ihrer Beziehung zu Friedrich. Ein klärendes Gespräch zwischen beiden endet jedoch im Streit. Wenig später versucht Beatrice Friedrich am Ende eines schönen Abends zu verführen - doch Friedrich macht im letzten Moment einen Rückzieher, woraufhin Beatrice endgültig die Nerven verliert ...Desirée warnt Clara davor, gemeinsam mit Lucien nach Brasilien zu gehen, da er sie möglicherweise als Kurier für gestohlene Kunstwerke missbraucht. Clara glaubt, dass Desirée nur eifersüchtig ist, und ignoriert ihre Warnung. Desirée entdeckt derweil ein antikes Kreuz in Luciens Sachen.Andrés schlechtes Gewissen gegenüber Melli bringt ihn dazu, ein paar Euro mehr für ihre Uhr zu zahlen.Pia gesteht Nils aufgewühlt, dass sie vor einigen Jahren nur knapp einer Vergewaltigung entkommen ist. Oskar ahnt, dass Pia beginnt, sich für Nils zu interessieren.Natascha und Michael planen ein romantisches Abendessen, als er in die Notaufnahme gerufen wird. Natascha verlegt ihr Rendezvous kurzerhand in die Klinik.

Folge 2526 07.09.2016
Clara ahnt nicht, dass Lucien die Brasilien-Reise und das Treffen mit dem namhaften Designer als Vorwand benutzt, um sie als Kurier für das antike Kreuz einzusetzen. Als Desirée beschließt, Lucien das kostbare Kreuz zu entwenden, wird sie von ihrer Mutter ertappt. Kurze Zeit danach bemerkt Lucien den Diebstahl und beschuldigt Clara, das Kreuz an sich genommen zu haben ...Da im "Fürstenhof" eine Silberne Hochzeit stattfindet, wollen Nils und Pia die berühmte Tanznummer aus dem Film "Dirty Dancing" einstudieren. Bei den Proben kommen sie sich näher.Obwohl David seine Gefühle für Tina vergessen will, kommt er durch Desirée auf eine Idee, wie er doch noch ihr Herz gewinnen könnte. Er schlägt Tina vor, aus ihrem Kochblog ein kleines Business zu machen und ihre Pasteten zum Verkauf anzubieten.Als Melli erfährt, dass sie von André über den Tisch gezogen wurde, nimmt sie es mit Humor. Jedoch bittet sie ihn als eine kleine Wiedergutmachung, etwas für sie zu kochen.

Folge 2527 08.09.2016
Da Clara sich angesichts ihrer vermeintlichen Vergiftung fassungslos und überfordert zeigt, erkennt Lucien, dass sie tatsächlich nichts über das "Kreuz der großen Gnade" weiß. Dennoch lässt er sie im Glauben, dass sie sterben könnte. Das Gegengift erhält sie erst, wenn sie ihm hilft, die kostbare Antiquität wieder aufzutreiben. Derweil beschließen Desirée und Beatrice, ihre Differenzen hinten anzustellen und das Kreuz gemeinsam zu Geld zu machen. Kurze Zeit später erfährt Desirée durch Clara von Luciens Erpressung und gerät in ein Dilemma ...Charlotte sieht Pia und Nils bei einer gemeinsamen Tanzprobe. Dabei bemerkt sie, dass Pia ein Auge auf ihren Freund geworfen hat. Als Pia tatsächlich Annäherungsversuche wagt, will Nils einen anderen Tanzpartner für sie organisieren.Tina lässt sich von David filmen, um auf eine E-Mail-Adresse für potenzielle Pasteten-Bestellungen aufmerksam zu machen. Voller Erwartungen erhält sie bereits am nächsten Tag an die 20 Bestellungen.

Folge 2528 09.09.2016
Nachdem das Kreuz aus dem Tresor gestohlen wurde, verdächtigt Desirée auf Anhieb ihre Mutter, die den Diebstahl gesteht. Im letzten Moment kann Desirée Beatrice davon abhalten, das Kreuz zu verkaufen. Derweil fürchtet Clara weiterhin um ihr Leben und vertraut sich Adrian an. Trotz Luciens Drohungen konsultiert er sofort die Ärzte. Die Erleichterung der beiden ist groß, als sich die Vergiftung als eine Täuschung herausstellt. Später wird Lucien durch einen klugen Einfall von Desirée verhaftet und das Kreuz kann gesichert werden.Charlotte verhält sich souverän und will Nils nicht vorschreiben, mit wem er aus beruflichen Gründen tanzt. Derweil gibt Nils Pia eindeutig zu verstehen, dass er mit Charlotte glücklich liiert ist. Gekränkt von seiner Abfuhr, sabotiert Pia Charlottes Plan, Nils mit einer Reise zu überraschen ...David hilft Tina mit der Verpackung und dem Transport ihrer Pasteten-Bestellungen. Obwohl Oskar nicht begeistert darüber ist, behält er seinen Unmut für sich.

KW 37 Folge 2529 12.09.2016
Oskar ist sauer, dass David Aufträge vorgetäuscht hat, um Tinas Pastetengeschäft in Gang zu bringen. Dieser macht ihm jedoch klar, dass Tina dadurch wie ausgewechselt ist und sich nun endlich etwas zutraut. Tina zuliebe schweigt Oskar, was ihm nicht leicht fällt. Als sie kurze Zeit später doch von Davids Schwindel erfährt, ist die Enttäuschung groß. Doch dann erhält sie unerwartet Bestellungen aus dem Bichlheimer Seniorenzentrum und blickt wieder optimistisch in die Zukunft …
Charlotte stößt Nils nach seinem Kuss mit Pia zunächst von sich. Auch wenn er ihr versichert, dass der Kuss nur gespielt war, sitzt der Schmerz bei Charlotte tief. Als sie mit ihren Gefühlen hadert, fordert Nils ein Vertrauensbekenntnis von ihr. Desirée hadert mit Beatrices Vorwurf, Lucien falsch eingeschätzt zu haben. Vor ihrer Mutter will sie nicht zugeben, dass ihr mehrere Millionen entgangen sind. André will die Geschichte der beiden Frauen als vermeintliche Retter eines großen Kulturschatzes medial ausschlachten, um Sponsoren für sein Museumsprojekt zu begeistern. Desirée und Beatrice fordern sogleich eine Belohnung für ihren Einsatz.

Folge 2530 13.09.2016
David ahnt nicht, dass Tina Zeugin seines Liebesgeständnisses an sie geworden ist. Tina ist völlig überrumpelt und traut sich anfänglich nicht, ihn darauf anzusprechen. Durch einen Traum erkennt sie jedoch, dass sie starke Gefühle für David hat. Für den Tag darauf hat Oskar einen romantischen Ausflug mit Tina geplant - doch sie beendet die Affäre mit ihm, um sich über ihre Gefühle klar zu werden …
Clara ärgert die Unverfrorenheit, mit der sich Desirée vor Adrian als Heldin feiern lässt. Als Adrian kurze Zeit später vor Clara in Erwägung zieht, mit Desirée zusammenzuziehen, fällt sie aus allen Wolken. Charlotte und Nils versöhnen sich wieder und zeigen Pia ihre Grenzen auf. Diese will jedoch nicht klein beigeben und behauptet aus verletztem Stolz, dass Charlotte ihr gegenüber handgreiflich geworden ist.

@ARD





Carina
Team - Admin


Beiträge: 26.939
Punkte: 484.893

30.08.2016 15:17
#116 RE: " Sturm der Liebe " Episodenführer Zitat · antworten

Folgen 2531 14.09.2016
Adrian spürt, dass Clara ihm etwas Wichtiges verheimlicht. Er wirft ihr mangelndes Vertrauen vor, was Clara zutiefst verletzt. Trost findet sie bei ihrer Mutter Melli, die jedoch kein Verständnis dafür hat, dass ihre Tochter gegenüber Adrian über Desirées Fehlverhalten schweigt. Später bekommt Melli mit, wie Desirée ihre Tochter vor Adrian diskreditiert ...
Der Schock über Davids spontanen One-Night-Stand mit Pia sitzt bei Tina tief. Sie kann es nicht fassen, dass sie sich so in David getäuscht hat. Derweil beschließt Oskar, dass er Tinas Herz zurückgewinnen will. Tina wird klar, wie sehr sie seine Gefühle verletzt hat. Charlotte ist über Pias Vorwurf außer sich und feuert sie. Dass Pia sie anzeigen will und einen Prozess anstreben könnte, lässt Charlotte nicht unruhig werden. Als Pia Natascha in deren Funktion als Betriebsrätin gesteht, dass sie die angebliche Ohrfeige von Charlotte erfunden hat, drängt Natascha sie dazu, sich bei Charlotte zu entschuldigen. André missfällt, dass Friedrich den Vertrag für das Bürgermeisterbüro auslaufen lassen will, um dort eine Suite für Adrian einzurichten. Werner durchschaut Friedrichs Vorhaben, Adrian auf seine Seite zu ziehen. Doch dann stellt sich Adrian zu Friedrichs Entsetzen bei einer großen Entscheidung nicht hinter ihn.

Folge 2532 15.09.2016
David will Tina erneut seine Liebe gestehen und überrumpelt sie mit einem spontanen Kuss. Doch Tina macht ihm entschieden klar, dass sie keine gemeinsame Zukunft miteinander haben. Kurze Zeit später schlägt ihr Oskar eine mehrtägige Reise in die Berge vor. Er rechnet mit einer Absage, doch dann sagt Tina zu seiner Überraschung kurzfristig zu …
Clara ist gerührt von Adrians einfühlsamen Worten. Alfons rät seiner Enkeltochter daher, Adrian ihre Gefühle zu offenbaren. Als sie einen Liebesbrief in dessen Wohnung deponieren will, kommen ihr jedoch Zweifel. Melli hat große gesundheitliche Probleme, die sie jedoch vor den anderen geheim halten will. Einzig Clara weiß darüber Bescheid und rät ihr, sich von Michael behandeln zu lassen. Schließlich springt Melli über ihren Schatten und gesteht Michael, dass sie manisch-depressiv ist. Friedrich ärgert es, dass sich Adrian als Anteilseigner gegen die Veranstaltung eines Oldtimer-Rennens sträubt. Werner bietet Friedrich scheinbar seine Unterstützung an, wenn der im Gegenzug für die Erweiterung des Golfplatzes stimmt.

Folge 2533 16.09.2016
André macht sein Versprechen wahr und kocht für Melli, die ihn als kulinarischen Künstler lobt, ein Mehrgänge-Menü. Während André sich geschmeichelt fühlt, verliert Melli im Überschwang der Gefühle und nach einigen Gläsern Wein ein wenig die Contenance und spielt ein Lied für ihn auf dem Klavier. Am Tag darauf bereut sie ihren Aufritt zutiefst. Zudem teilt ihr Michael mit, dass sie medikamentös nicht mehr richtig eingestellt ist …
Nachdem Tina den Ausflug mit Oskar nach der Prügelei zwischen David und ihm abgesagt hat, bietet Adrian spontan an, mit Oskar in den Bergen wandern zu gehen. Am Tag darauf muss Adrian zu einem Termin und Oskar bleibt allein zurück. Als er unerwartet in eine Tierfalle tritt, verletzt er sich schwer am Bein. Während Clara sich dagegen entscheidet, Adrian den Liebesbrief zu geben, versucht Beatrice, ihrer Tochter Desirée dabei zu helfen, Adrian zurückzugewinnen. Friedrich ärgert sich maßlos, dass es ohne Andrés Zustimmung als Bürgermeister kein Autorennen geben wird. Er handelt einen Deal mit ihm aus: Wenn André grünes Licht für das Rennen gibt, organisiert er einen Sponsor für den Bau des Museums.

KW 38 Folge 2534 19.09.2016
Oskar kann sich zwar alleine aus der Falle befreien, hat jedoch große Probleme, mit seinem verletzten Bein hinunter ins Tal zu kommen. Auch sein Handy funktioniert nicht mehr, sodass er niemanden um Hilfe bitten kann. Tina macht sich große Sorgen, da eine Mailbox-Nachricht von Oskar kurz zuvor abrupt abgebrochen ist. Auf dem Weg zur Alm trifft sie auf Oskar, der sich in einem geschwächten Zustand befindet. Sie alarmiert sofort die Bergwacht, die jedoch aufgrund eines aufziehenden Sturmes keinen Helikopter schicken kann. Während Tina im Alleingang versucht, Oskars Fieber zu senken, machen sich Michael und Adrian zu Fuß auf dem Weg zur Alm …
Andrés abweisende Reaktion auf Mellis Kussversuch nimmt sie sichtlich mit. Während sich Clara liebevoll um ihre Mutter kümmert, stellt Alfons André zur Rede. Der reagiert verständnisvoll und entschuldigt sich bei Melli.Während Clara auch weiterhin auf Distanz zu Desirée bleibt, nähert sich Adrian wieder etwas an Desirée an. Die schöpft erneut Hoffnung, ihn bei einer Verabredung verführen zu können. Doch Adrian versetzt sie, um mit Oskar in die Berge zu gehen. Nachdem Friedrich André einen neuen Sponsor für das Museum in Bichlheim besorgt hat, verspricht André scheinbar entgegenkommend, sich im Gemeinderat für die geplante Rallye stark zu machen. Als Friedrich sich jedoch bei Hildegard nach der Gemeinderatssitzung erkundigt, erfährt er, dass es keine Abstimmung über die Rallye gegeben hat. Friedrich schwört sich, dass er es André und Werner heimzahlen will.

Folge 2535 20.09.2016
Clara ist für Desirée zunehmend ein Dorn im Auge, da sie ihrer Meinung nach zu viel Zeit mit Adrian verbringt. In einem Gespräch mit Beatrice wird Desirée klar, dass sie sich weiterhin gut stellen sollte mit Clara. Daher bietet sie ihr scheinbar hilfsbereit ihre Unterstützung für die geplante Eröffnungsparty ihres Ateliers an. Clara bleibt jedoch verschwiegen, als Desirée versucht, sie über Adrians Gefühle auszuhorchen. Bei Claras Eröffnungsparty spielt sich Desirée geschickt an Adrian heran und überredet ihn sogar zu einem Tanz. Doch ein wenig später tanzt Adrian mit Clara …
Tina und Oskar sind wieder zusammen und glücklicher denn je. David gibt sich zwar betont abgeklärt und desinteressiert, doch es ist deutlich zu spüren, wie ihm diese Nachricht zusetzt. Während Oskar und Tina ihr Glück genießen, hadert David schwer mit seiner Wehmut. Werner möchte für die Vergrößerung des Golfplatzes ein Grundstück von der Gemeinde kaufen. Als Werner und André den Kaufvertrag unterschreiben wollen, funkt ihnen Friedrich mit Beatrices Unterstützung dazwischen. Melli findet immer mehr Gefallen an André. Doch als Alfons sie auf André anspricht, verschweigt sie ihm angespannt, wieso sie André zuletzt so überfallen hat.

Folge 2536 21.09.2016
Nachdem Desirée Claras Liebesbrief gelesen hat, ist sie außer sich vor Wut. Doch sie folgt Beatrices Rat und stellt Clara nicht vor Adrian bloß. Desirée gelingt es durch einen geschickt eingefädelten Plan, Clara von einem Basketballspiel mit Adrian abzuhalten. Sie springt für Clara ein und täuscht während des Spiels eine Verletzung am Knöchel vor. Nachdem Adrian sie in seine Suite getragen hat, durchschaut er sie kurze Zeit später. Es kommt es zu einem Streit, der in einem leidenschaftlichen Gefühlsausbruch endet. Während Adrian sich darüber ärgert, dass er sich wieder auf Desirée eingelassen hat, lässt sie sich zu einer impulsiven Aktion hinreißen und schreibt ihm einen Liebesbrief …
Während Beatrice in einem schwachen Moment mit ihrem Schicksal hadert, passiert etwas vollkommen Unerwartetes: Als Melli ihr heißen Tee über den Rock kippt, verspürt Beatrice einen leichten Schmerz in ihrem Bein! Oskar geht es wieder besser, auch wenn er noch einen Gehstock zum Laufen benötigt. Bei einem Spaziergang mit Tina bemerkt er plötzlich eine weitere Tierfalle. Kurz darauf begegnen sie dem Mann, der die vergiftete Falle aufgestellt hat. Alfons fliegt nach London, um seinem Schwiegersohn Hendrik beim Verlegen des Parketts zu helfen.

Folge 2537 22.09.2016
Clara ist fassungslos, dass Desirée sich offenbar der Worte aus ihrem Liebesbrief an Adrian bemächtigt hat, um einen emotionalen Appell an ihn zu richten. Während Adrian bereit ist, Desirée eine weitere Chance zu geben, überlegt Clara, wie sie weiter vorgehen soll. Wenn es sich bei Desirées Brief nämlich um einen Zufall handeln sollte, würde sie damit vor ihr zugeben, dass sie heimlich in Adrian verliebt ist …
Melli wird von ihrer Vergangenheit eingeholt: Martin von Lützow, dessen Vater sie bis zu seinem Tod pflegte, kommt als Gast an den "Fürstenhof“. Er interessiert sich für das von Werner geplante Golfturnier und plant in diesem Rahmen als Sponsor aufzutreten. Es kommt zu einer unangenehmen Begegnung zwischen ihm und Melli, bei der es sich Martin nicht nehmen lässt, sie zu diskreditieren. Da Tina und Oskar den Wilderer nicht stellen können, beschließt Oskar, den Täter eigenständig zu überführen. Doch Oskar sitzt einem unangenehmen Missverständnis auf, indem er David für den Kompagnon des Wilderers hält. Als Beatrice wieder ein Gefühl in ihren Beinen spürt, versucht sie aufzustehen. Sie verliert jedoch ihr Gleichgewicht und fällt zu Boden. Während Melli Beatrice rät, sich nicht so unter Druck zu setzen, verschweigt Beatrice ihr, dass sich wieder etwas in ihren Beinen regt. Doch ihrem Sohn David kann sie so leicht nichts vormachen.

Folge 2538 23.09.2016
Desirée hält Beatrices Rat, von Adrian schwanger zu werden, für absurd. Doch ihre Mutter warnt sie davor, Clara und ihre Gefühle für Adrian zu unterschätzen. Somit bringt sie Desirée schließlich doch dazu, sich mit den Gedanken an eine Schwangerschaft zu beschäftigen. Obwohl sie merkt, dass Clara immer eine wichtige Rolle in Adrians Leben spielen wird, stellt sie sich letzten Endes gegen Beatrices Vorschlag …
Melli vertraut sich André an und ist ihm für seinen Trost und sein Einfühlungsvermögen sehr dankbar. Am Tag darauf bekommt André mit, wie Melli bei ihrer Auseinandersetzung mit Martin von Lützow handgreiflich wird. Werner stellt sie daraufhin zur Rede und droht ihr mit Konsequenzen. Als André jedoch vor seinem Bruder aussagt, dass es keine Ohrfeige gegeben hat, ist Melli sichtlich überrascht. Obwohl David bestreitet, nichts mit den Fallen im Wald zu tun zu haben, glaubt Oskar ihm anfänglich nicht. Erst als Tina auf Oskar einwirkt und sich vor David stellt, lässt er von seinem Konkurrenten ab und sieht ein, dass es sich wahrscheinlich um einen Missverständnis handelt.

KW 39 Folge 2539 26.09.2016
Martin setzt Werner unter Druck - entweder bringt er André dazu, die Wahrheit zu sagen und Melli zu feuern oder er wird dafür sorgen, dass der gute Ruf des "Fürstenhofs“ einen empfindlichen Schaden davonträgt. Bevor es zwischen den Brüdern zu einer Eskalation kommt, beschließt Melli sich bei Martin zu entschuldigen. Derweil checkt die attraktive Designerin Kassandra Kron im "Fürstenhof“ ein …
Clara ist aufgeregt, als sie von Adrian erfährt, dass Desirée sich tatsächlich bei Kassandra Kron für sie eingesetzt hat. Sie will einen guten Eindruck hinterlassen und geht ihre Strickdesign-Entwürfe noch einmal durch. Als sie sich auf den Weg zu ihrer Verabredung mit Frau Kron machen will, wird sie kurzfristig aufgehalten und verpasst somit ihren Termin. Als ihre Erklärungsversuche an der Designerin und Desirée abprallen, vertraut sich Clara niedergeschmettert Adrian an. Er verspricht ihr noch einmal mit Desirée zu sprechen.
Friedrich wird in Versuchung gebracht, als Kassandra Kron offensiv mit ihm flirtet. Doch er weist sie letztlich zurück.

Folge 2540 27.09.2016
Während Desirée merkt, dass sie mit ihrem Eifersuchtsausbruch zu weit gegangen ist, kämpft Clara um eine zweite Chance bei Kassandra Kron. Leider erwischt sie die Designerin zu einem ungünstigen Zeitpunkt und wird zurückgewiesen. Umso überraschter ist Clara, als Frau Kron in ihrem Atelier auftaucht und sich für ihr Verhalten entschuldigt. Kassandra attestiert ihr ein großes Talent, doch sie muss noch ihren eigenen Stil finden. Clara ist durch die ermutigenden Worte voller Eifer und stürzt sich sofort in die Arbeit …
Die Nachfrage nach Tinas Pasteten steigt weiter. Sie gerät zunehmend unter Druck, ihre Ausbildung am "Fürstenhof“ und die Herstellung und Auslieferung der Pasteten zeitlich unter einen Hut zu bekommen.
Obwohl sich André auf Melli einlässt und mit ihr eine wunderschöne Nacht verbringt, steht für ihn am darauffolgenden Tag fest, dass es sich lediglich um einen einmaligen Ausrutscher handelt.

@ARD





Carina
Team - Admin


Beiträge: 26.939
Punkte: 484.893

30.08.2016 15:19
#117 RE: " Sturm der Liebe " Episodenführer Zitat · antworten

Folge 2541 28.09.2016
Während Melli die Hoffnung nicht aufgibt, Andrés Herz doch noch zu erobern, muss sich dieser in seinem Amt als Bürgermeister um eine neue Assistentin kümmern. Beatrice wittert eine Chance, zu ihrem nächsten Schlag gegen André auszuholen und einen weiteren Keil zwischen Werner und seinen Bruder zu treiben. Sie möchte Friedrich damit auch beweisen, dass sie weiterhin die perfekte Partnerin an seiner Seite ist …
Desirée, die ihre Wut auf Clara nur vor ihrer Mutter offen zugibt, beschließt aktiv gegen Clara vorzugehen. Von Beatrices Vorschlag, erneut über eine Schwangerschaft nachzudenken, will Desirée weiterhin nichts hören. Stattdessen überlegt sie, wie sie Clara und David miteinander verkuppeln kann.
Tina beschließt Oskars Rat, ein paar Tage blau zu machen, nicht zu befolgen. Stattdessen ist sie zuversichtlich, ihre Arbeit im "Fürstenhof“ und die Herstellung der Pasteten durch weitere Nachtschichten unter einen Hut zu bringen. Doch schon bald muss Tina erkennen, dass sie sich zu viel zugemutet hat …

Folge 2542 29.09.2016
André streitet gegenüber Werner vehement ab, Nadine Albrecht sexuell belästigt zu haben. Werner glaubt seinem Bruder und bietet ihm an, mit der jungen Frau zu sprechen. Doch kurze Zeit später wird André auf das Polizeirevier gebeten, denn Nadine hat tatsächlich Anzeige gegen ihn erstattet. Derweil macht sich Friedrich Sorgen über seine bevorstehende Zukunft mit Beatrice - schließlich bekennt er sich aber zu ihr. Während André um seinen guten Ruf fürchtet, vermutet Friedrich, dass Beatrice etwas mit der Geschichte zu tun haben könnte. Beatrice gibt zu, dass sie André in eine Falle gelockt hat, die letztlich auch Friedrichs Erzrivalen Werner zu Fall bringen könnte …
Clara wird von Desirée gebeten, David an dessen Geburtstag unter einem Vorwand aus seiner Wohnung zu locken, damit sie und Adrian alles für eine Überraschungsparty vorbereiten können. Clara ahnt jedoch nicht, dass Desirée versucht, sie mit ihrem Bruder zu verkuppeln.
David bringt Tina nach ihrem Ohnmachtsanfall nach Hause. Entgegen Tinas Befürchtung reagiert Oskar nicht eifersüchtig, sondern dankt David für seine Hilfe. Kurze Zeit später erhält Tina weitere Pasteten-Bestellungen. Als sie bei André Urlaub einreichen will, stellt er sie gnadenlos vor eine schwere Entscheidung.
Alfons kommt zurück aus London und hat Geschenke für Hildegard, Melli und Clara im Gepäck.

Folge 2543 30.09.2016
Während Desirée sich alle Mühe gibt, ein romantisches Ambiente für Clara und David zu schaffen, ist Adrian skeptisch, dass Clara sich so einfach verkuppeln lässt. Als Desirée schließlich mit langsamer Musik für Schmuseatmosphäre sorgt, tanzen Clara und David miteinander - sie kann dabei aber nur an Adrian denken. Als David begreift, dass Clara wie er unter Liebeskummer leidet, verlässt er mit ihr die Party. Desirée glaubt daraufhin, dass sie ihren Plan erfolgreich umgesetzt hat. Doch Adrian spricht Clara am Tag darauf auf David an und diese begreift, dass Desirée sie miteinander verkuppeln wollte …
Friedrich erkennt, dass Beatrice seit geraumer Zeit wieder laufen kann und ist von ihrer Verschlagenheit und Raffinesse beeindruckt. Die beiden schmieden gemeinsame Pläne, um Werner zu Fall zu bringen. Dafür muss Beatrice allerdings vorerst weiter die Gelähmte spielen. Derweil kämpft André mit der Unterstützung seines Bruders und seiner Freunde weiterhin um seinen guten Ruf. Tina gibt schweren Herzens ihr Catering-Projekt auf. Doch Oskar hat eine Idee, wie Tina ihre Pasteten vorproduzieren könnte. Der Nachteil: Sie bräuchte dafür Andrés Hilfe. Als André Oskar bittet, auch in Zukunft fest für Burger Bräu zu arbeiten, will er nur unter der Bedingung unterschreiben, dass André bei Tina Nachsicht walten lässt.

Keine Folge am 03.10.2016

KW 40
Folge 2544 04.10.2016
Während Werner auf eigene Faust beginnt, Nachforschungen bezüglich Nadines Vergangenheit anzustellen, ist André zunehmend verzweifelt, weil Michael keine Falschaussage für ihn machen wird. Als André mitbekommt, wie Melli seine Unschuld gegenüber Natascha beteuert, bittet er sie darum, zu seinen Gunsten falsch für ihn auszusagen. Während Melli glücklich ist, etwas für André tun zu können, kann Alfons kaum glauben, was seine Tochter vorhat …
Adrian fragt sich, weshalb Clara auf den harmlosen Kuppelversuch von Desirée so verletzt reagiert hat. Desiree redet ihm ein, dass Clara wohl doch mehr unter ihrer Einsamkeit leidet, als sie nach außen hin zugibt und zudem neidisch auf das Glück von Adrian und ihr sei. Derweil versucht David, Clara auf andere Gedanken zu bringen. Charlotte kommt durch David auf die Idee, eine Weinauktion zu veranstalten, um dadurch Spenden für das Kinderheim in Tansania zu sammeln. Verletzt erkennt Beatrice, dass David seiner Tante genau die Weinflasche für die Auktion überlassen hat, die sie ihm zum Geburtstag geschenkt hat. Michael erfährt, dass sein Sohn Fabien in Italien mit schulischen Problemen zu kämpfen hat. Fabiens Mutter Tanja schickt Fabien daher zu seinem Vater nach Bayern.

Folge 2545 05.10.2016
Alfons ist von den harschen Worten seiner Tochter tief getroffen. Melli tut ihr Verhalten zwar leid, aber sie glaubt, dass sie in Bezug auf André das Richtige tut. Alfons macht André indessen eindringlich klar, dass Melli sich ihm zuliebe strafbar macht - und tatsächlich regt sich in André das schlechte Gewissen. Als er Melli halbherzig darum bittet, auf ihre Falschaussage zu verzichten, fühlt sie sich erst recht dazu angestachelt …
Adrian entschuldigt sich wegen der Kuppelei bei Clara, die ihrerseits einräumt, überreagiert zu haben. Beide sind sich einig, dass ihre Freundschaft durch eine solche Lappalie keinen Schaden davontragen soll. Derweil lernen sich Clara und David bei einer gemeinsamen Arbeit besser kennen. Als David sieht, dass Tina sie dabei beobachtet, küsst er die völlig überrumpelte Clara. Michael will Fabien wegen seiner schulischen Probleme ins Gewissen reden. Fabien macht ihm jedoch klar, dass er Musiker werden will - und nichts sonst. Zumindest Natascha ist von Fabiens Talent begeistert.

Folge 2546 06.10.2016
Desirée isst bereits zum Frühstück Schokoladeneis, was von Charlotte nicht unbemerkt bleibt. Als es wegen Clara zu einer Auseinandersetzung zwischen Adrian und ihr kommt, wird ihr übel und schwindelig. Sie erinnert sich an Charlottes Verdacht und ist entsetzt, als ein Schwangerschaftstest positiv ausfällt …
Melli schwebt im siebten Himmel, nachdem sich André zu ihr bekannt hat. Sie söhnt sich mit Alfons aus, doch der bleibt weiterhin skeptisch bezüglich André. Clara stellt resolut klar, dass sie Davids spontane Kussattacke sehr unpassend fand. Erst am Morgen darauf erfährt Clara, dass Tina ihren Kuss gesehen hat und sie versichert ihr, dass zwischen David und ihr nichts läuft. Michael droht Fabien damit, dass er in Deutschland bleiben muss, wenn sich seine schulischen Leistungen nicht bessern sollten. Zu Michaels großer Überraschung freut sich Fabien sehr über das Angebot, in Bichlheim zu bleiben.

Folge 2547 07.10.2016
André ahnt nicht, dass Melli weiterhin heimlich Tabletten nimmt, um ihre psychische Störung im Griff zu haben. Als ein zweiter brisanter Zeitungsartikel erscheint, fürchten Alfons und Hildegard um Mellis Glück, während Friedrich und Beatrice sicher sind, dass sie mit ihrer Intrige erfolgreich sein werden. Tatsächlich kommen Werner erste Zweifel an Andrés Unschuld. Doch als Friedrich ihm rät, sich nach einem neuen Koch umzusehen, sind weder Werner noch Adrian dazu bereit. Hildegard überzeugt derweil André, Melli davon abzubringen, ihre Falschaussage bei der Polizei aufrechtzuerhalten …
Desirée zieht sich vor Adrian aus der Affäre, so dass er nichts von ihrer Schwangerschaft erfährt. Clara und Tina finden zufällig Desirées Schwangerschaftstest im Müll und für Clara zerplatzt der Traum vom Glück mit Adrian endgültig. Als Desirée damit liebäugelt, ein berufliches Angebot der Modezarin Kassandra Kron anzunehmen, geht Clara hart mit ihr ins Gericht. Während Michael mit Natascha diskutiert, ob Fabien besser bei ihm oder bei Tanja aufgehoben ist, packt sein Sohn bereits die Koffer und steigt in den Zug nach Italien. Michael will Fabien begleiten, um mit Tanja zu sprechen - doch da taucht Fabien plötzlich wieder auf und erklärt ihm, dass er doch in Bichlheim bleiben will.

@ARD





Carina
Team - Admin


Beiträge: 26.939
Punkte: 484.893

17.09.2016 07:47
#118 RE: " Sturm der Liebe " Episodenführer Zitat · antworten

KW 41 Folge 2548 10.10.2016
Desirée ist nicht begeistert, dass Clara über ihre Schwangerschaft Bescheid weiß. Als Beatrice erfährt, dass sie Desirées Pille erfolgreich manipuliert hat, schaltet sie Friedrich ein: Er soll Desirée mehr Gehalt bieten, damit sie sich beruflich erfolgreich fühlen kann und das Kind nicht abtreibt. Aber Friedrich nähert sich Desirée auf seine Weise an und gewinnt ihr Vertrauen. Derweil muss Clara das Baby eines Gastes betreuen und bekommt dabei Hilfe von Adrian. Als sie spürt, wie kinderlieb Adrian ist, versucht sie erneut, Desirée davon zu überzeugen, dass sie Adrian ihre Schwangerschaft gesteht ... André will Melli nicht länger als Zeugin für das anstehende Verfahren gegen ihn benennen. Damit er vor Gericht nicht zu schlecht dasteht, beschließt er, eine Frau zu fördern, die im Notfall als Zeugin für ihn aussagen kann. Bald darauf macht André Tina ein großzügiges Angebot - ohne dass diese ahnt, was André sich davon verspricht. Fabien hat einen Plan gefasst: Michael soll Tanja überzeugen, dass er auf ein teures Musikinternat gehen darf. Tatsächlich ist Tanja einverstanden, dass Fabien die Aufnahmeprüfung absolviert. David rät Clara, ein Konzept für eine eigene Kollektion zu entwickeln. Beim gemeinsamen Brainstorming mit Tina und Oskar erkennt Clara, dass sie die Sache spielerisch angehen muss.

Folge 2549 11.10.2016
Clara und Desirée geraten in einen heftigen Streit. Desirée gibt gegenüber Adrian vor, dass Clara immer noch sauer ist, weil Desirée sie mit David verkuppeln wollte. Adrian lässt sich weiterhin von Desirée täuschen. Doch bei einem Reitausflug wird ihr klar, dass sich Adrian nicht wegen der ungeplanten Schwangerschaft von ihr trennen wird ... André beruft eine Versammlung des Gemeinderats ein, wo er sich in aller Öffentlichkeit als Opfer einer Verleumdungskampagne darstellen will. Werner und Charlotte überlegen, wer hinter den Anzeigen gegen André stecken könnte - auf Beatrice kommen sie dabei nicht. Während André sich nach der Gemeinderatssitzung auf der sicheren Seite wähnt, vertraut Hildegard Alfons an, dass sich die Mitglieder geheim beraten haben und André zum Rücktritt zwingen wollen. Clara will mit einem bestrickten Rad Reklame für ihr Atelier machen - doch das wird ihr bei einem gemeinsamen Ausflug mit David geklaut. Wenig später erwischt Tina den Dieb - es ist Fabien, der sich das Rad angeblich nur ausgeliehen hat.

Folge 2550 12.10.2016
Oskar hat den Eindruck, dass sich André Tina unsittlich genähert hat - doch André kann ihn beruhigen. Als André von Melli erfährt, dass der Gemeinderat auf seine Kosten getafelt hat, um ihn dann zum Rücktritt aufzufordern, gehen die Pferde mit ihm durch. Er fordert ein Mitglied des Gemeinderats im Restaurant des "Fürstenhofs" auf, den Raum zu verlassen. Sein skandalöser Auftritt ruft Werner und Friedrich auf den Plan. Während Friedrich Werner abmahnen will, stellt sich Werner schützend vor seinen Bruder. Da erhält André ein Angebot vom Staatsanwalt: Wenn er eine Strafe und Schmerzensgeld zahlt, wird der Staatsanwalt keine Anklage erheben ... Desirée hat nur ein paar Prellungen von ihrem Reitunfall davongetragen. Adrian erweist sich derweil als liebevoller Partner, der sich freut, Vater zu werden. Doch als Beatrice bei Adrian das Thema Hochzeit ins Spiel bringt, erhält sie von ihm und Desirée eine Abfuhr. Clara hingegen sieht in einem Traum schwarz für ihr eigenes Liebesleben. Michael freut sich derweil, dass Clara Fabiens Musik so gut gefällt.

@ARD





Carina
Team - Admin


Beiträge: 26.939
Punkte: 484.893

17.09.2016 07:50
#119 RE: " Sturm der Liebe " Episodenführer Zitat · antworten

Folge 2551 13.10.2016
Tina beschließt, ihre Pasteten-Kreationen lieber mit Davids Weinen statt mit Oskars Craft Beer zu kombinieren. Als sie David um eine Weinverkostung bittet, wittert der eine Chance, sich Tina behutsam wieder anzunähern. Er sucht in seiner Wohnung nach Gläsern und lässt seinen Schlüssel von außen in der Tür stecken. Oskar kann der Versuchung nicht widerstehen und schließt David kurzerhand ein. Doch am nächsten Tag ärgert er sich über seine Unbeherrschtheit ... Werner will nicht vor Gericht für André lügen. Als André Melli sein Leid klagt, überrascht sie ihn mit einer klugen Idee: Er soll das Angebot des Staatsanwalts annehmen und sowohl Strafe als auch Schmerzensgeld zahlen - aber dafür erfährt keiner von dem Deal, das Verfahren gegen ihn wird eingestellt und André kann Bürgermeister bleiben. André folgt Mellis Rat und verkündet vor dem Gemeinderat, dass er nicht zurücktreten wird. Als Clara mitbekommt, wie Hildegard eine alte Strickjacke von Alfons flickt, will sie eine neue für ihn anfertigen. Adrian kommt ihr dabei zu Hilfe und die beiden erleben einen nahen Moment, bei dem Clara spürt, wie sehr Adrian sich auf sein Kind freut. Als Beatrice einen Versöhnungsversuch gegenüber David startet, zeigt er ihr die kalte Schulter.

Folge 2552 14.10.2016
Melli genießt es zunehmend, mit André zusammen zu sein. Clara vermutet, dass ihre Mutter mehr für André empfindet, als es umgekehrt der Fall ist. Als sie erfährt, dass Melli ihre Tabletten nicht regelmäßig nimmt, weist Clara ihre Mutter auf die möglichen Konsequenzen hin. Melli verspricht ihr zwar, sich in dieser Hinsicht zu bessern - aber Clara kennt ihre Mutter lange genug ... Oskars Eifersucht auf David ist in Tinas Augen völlig unbegründet. Während Adrian Oskar rät, sich bei Tina zu entschuldigen, empfiehlt Desirée Tina, Oskars Eifersucht als Zeichen seiner Liebe zu sehen. Auf diese Weise gelingt Tina und Oskar die Versöhnung. Beatrice erfährt durch Nadine von Andrés Deal mit der Staatsanwaltschaft und ist nicht begeistert darüber. Doch sie hat ihr Pulver noch nicht verschossen. André ist perplex, als Nadine bei ihm auftaucht, die reuige Sünderin spielt und ihm das Schmerzensgeld zurückgibt.

KW 42 Folge 2553 17.10.2016
André will den Namen des Auftraggebers von Nadine wissen, doch sie bleibt standhaft und verrät Beatrice nicht. Beatrice überredet währenddessen Friedrich, sich mit Nadine zu treffen und ihr das Geld zu geben, das sie ihr noch schuldig ist. Nadine verläuft sich jedoch auf dem Weg zum Treffpunkt im Wald und stößt auf Werner, der ihr ins Gewissen redet und ihr seine Hilfe anbietet. Als Beatrice Werner und Nadine zusammen im Hotel sieht, wittert sie die Gefahr und verlangt von Nadine, dass sie den "Fürstenhof“ sofort verlässt. Bevor Nadine in den Bus steigt, hinterlässt sie einen brisanten Brief für André …
Trotz Claras Appell weigert sich Melli, ihre Medikamente weiter zu nehmen. Clara weiht Adrian daraufhin in ihre Sorge um Melli ein. Als Adrian Melli auf die Tabletten anspricht, reagiert diese trotzig. Mellis Verhalten überfordert Clara. Adrian versucht sie zu trösten und verspricht, ihr gemeinsames Geheimnis zu bewahren. Er merkt nicht, dass Desirée die Situation mitbekommt.
Michael ist vom Fleiß seines Sohnes, der die Aufnahmeprüfung für das Musikinternat schaffen will, sehr angetan. Nils gibt Fabien den Tipp, sich an Charlotte zu wenden, da sie gute Kontakte zu der Stiftung hat, bei der sich Fabien für ein Stipendium beworben hat.

Folge 2554 18.10.0216
Adrian gelingt es nicht, Desirée zu besänftigen. Er versichert Clara aber, seiner eifersüchtigen Freundin nichts von Mellis Krankheit zu erzählen. Als Adrian Desirée am Tag darauf versetzt, um mit Clara nach der verschwundenen Melli zu suchen, ist Desirée sichtlich verstimmt. Doch Melli geht es gut, sie hatte nur einen schönen Ausflug mit Alfons und Hildegard. Als sie wieder im "Fürstenhof" auftaucht, kommt es zu einem nahen Moment zwischen der erleichterten Clara und Adrian, den Desirée erneut beobachtet …
Werner verteidigt sich vor André und möchte ihn davon überzeugen, dass er nicht mit Nadine unter einer Decke steckt. Er äußert die Vermutung, dass Beatrice eine Intrige eingefädelt haben könnte - doch André glaubt seinem Bruder kein Wort. Als es zu einer erneuten Auseinandersetzung zwischen Werner und ihm kommt, reicht André die Kündigung ein.
Natascha nimmt Fabien bezüglich seines Stipendiums vor Michael in Schutz. Da Fabien glaubt, er sei als Stipendiat bei der Stiftung angenommen worden, möchte er eine kleine Party geben. Natascha erlaubt ihm die Feier, doch als Fabien eine teure Flasche ihres Champagners leert, ist sie alles andere als begeistert.

Folge 2555 19.10.2016
Tinas Entwurf für das Sonderetikett von Burger Bräu kommt sehr gut an. Oskar ist stolz auf seine Freundin. Als Tina Pilze für eine neue Pastetenkreation braucht, begleitet er sie gerne in den Wald. Dabei kommen sie der Stelle gefährlich nahe, an der Oskar den toten Philipp von Kehling vergraben hat. Oskar kann Tina weglocken, aber die Gefahr ist nicht gebannt: Zuhause entdeckt er Phillips Uhr, die André Melli zu einem Spottpreis abgekauft hat. Alarmiert wird ihm klar, dass sie beim Transport der Leiche von deren Handgelenk gerutscht sein muss. Aufgewühlt nutzt Oskar am Tag darauf die Gelegenheit, André die Uhr zu entwenden …
Clara weist Desirée selbstbewusst in die Schranken und geht nicht auf deren Erpressungsversuch ein. Desirée wirft Adrian daraufhin vor, dass er eine Affäre mit Clara hat. Schließlich ringt sich Adrian dazu durch, Desirée die Wahrheit über Mellis Erkrankung zu gestehen. Desirée entschuldigt sich scheinheilig bei Clara für ihr Verhalten und genießt ihre Mitwisserschaft.
Charlotte ist entsetzt, als sie von Werners Streit mit André und dessen Kündigung erfährt. Sie verspricht noch einmal mit André zu reden.
Fabien begreift, dass er Natascha beinahe als seine Verbündete verloren hätte. Da er sich mit ihr aussöhnen will, gönnt er Michael und ihr einen Abend zu zweit. Doch dann stört er die beiden am Morgen darauf in ihrer Zweisamkeit. Trotzdem weckt er in Natascha mütterliche Gefühle.

Folge 2556 20.10.2016
Adrian sucht Claras Rat, da er nicht weiß, ob er Desirée heiraten soll. Überfordert macht Clara ihm klar, dass sie ihm bei der Entscheidung nicht helfen könne. Als Adrian ihr auch noch das Ultraschallbild von dem gemeinsamen Kind mit Desirée zeigt, wird es Clara zu viel und sie stößt ihn von sich. Nach einem Gespräch mit Tina wird Clara klar, dass sie Adrian ihre Gefühle gestehen muss ...
Friedrich will Andrés Stelle so schnell wie möglich neu besetzen. Hildegard ist davon gar nicht begeistert und als sich auch noch Adrian auf Andrés Seite schlägt, glaubt Friedrich, dass Beatrices Plan zum Scheitern verurteilt ist. André kommt derweil Charlottes Wunsch, die Kündigung zurückzunehmen, nach und erscheint gut gelaunt auf einer Pressekonferenz im Bräustüberl. Dort erfährt er allerdings von der Anfrage eines Journalisten, der angeblich von Andrés Deal mit der Staatsanwaltschaft erfahren haben will.
Oskar redet sich gegenüber Tina mehr schlecht als recht mit der Ausrede heraus, dass André ihm eine Gehaltserhöhung verweigert hat und er deshalb dessen Uhr in den See werfen wollte. Als Alfons merkt, wie sehr Tina irritiert ist, sucht er das Gespräch mit André und Oskar. Gegenüber Alfons behauptet Oskar nun, dass der Vorwurf der sexuellen Nötigung ihn so gegen André aufgebracht hat: Denn schließlich wurde seine Schwester Pia vor langer Zeit fast vergewaltigt.

Folge 2557 21.10.2016
Desirée nimmt Adrians Antrag an und bekräftigt gegenüber David, dass sie bereit ist, die Vergangenheit ruhen zu lassen. Doch dann erfährt sie von David eine schockierende Neuigkeit …
Nach Adrians Heiratsantrag an Desirée möchte Clara nicht mehr mit ihm über ihre Gefühle sprechen. Stattdessen spielt sie ihm vor, sich über die bevorstehende Hochzeit zu freuen. Adrian bittet sie schließlich, seine Trauzeugin zu werden.
Um seinen Ruf zu retten, gibt André ein Presseinterview, in dem er Werner und den Gemeinderat beschuldigt, ihn ruinieren zu wollen. Charlotte macht ihm klar, dass er als Koch kaum noch zu halten ist, wenn er Werner öffentlich bloßstellt. André kündigt deshalb im "Fürstenhof“ und glaubt, dass ihm sein Amt als Bürgermeister sicher ist. Doch die Gemeinde leitet ein Amtsenthebungsverfahren gegen ihn ein und Hildegard rät André zum Rücktritt.
Natascha freut sich darüber, dass Fabien am Musikinternat angenommen wurde und sie bald ihr altes Leben mit Michael zurückhat. Als Michael ihr klarmacht, dass er seinen Sohn gerne noch länger bei sich gehabt hätte, kommt es zum Streit.
Tina fürchtet, dass David und Oskar nach Davids Rückkehr ihre Rivalität wieder offen ausleben. Doch beide versichern ihr, dass sie sich zusammenreißen wollen.

KW 43 Folge 2558 24.10.2016
Clara gibt einen wichtigen Termin vor, um nicht Adrians Trauzeugin werden zu müssen. Da der Hochzeitstermin noch nicht fix ist, beschließt Adrian, ihn zu verschieben. Clara macht Adrian jedoch klar, dass sie nicht zur Hochzeit kommen kann. Tina muss eine Nachtschicht einlegen, um einen Auftrag für ihre Lunchboxes vorzubereiten. Oskar nimmt es mit Humor, dass Tina das Treffen mit ihm abgesagt hat, und plant einen gemeinsamen Motorradausflug für den darauffolgenden Tag. Als er feststellt, dass David Tina in der Küche hilft, hat er seine Eifersucht unter Kontrolle. Als er sie aber mit dem Motorrad abholen will, erlebt er eine böse Überraschung. Michael wähnt sich auf einem guten Weg, was seine kleine Patchwork-Familie angeht. Doch dann stiehlt Fabien Oskars Motorrad und verunglückt damit. André tritt derweil als Bürgermeister zurück und findet Trost bei Melli. Desirée wird klar, dass David die Wahrheit sagt und Beatrice tatsächlich ihre Antibaby-Pille manipuliert hat. Sie bricht mit ihrer Mutter und macht ihr klar, dass sie sie nicht bei ihrer Hochzeit sehen will.

Folge 2559 25.10.2016
Um Adrian ihre Gefühle zu verschweigen, will Clara auch weiterhin nicht zu Adrians und Desirées Hochzeit gehen. Adrian vermutet, dass sie ein Problem mit Desirée hat, und Clara und er gehen im Streit auseinander. Desirée rät Clara, sich von Adrian fernzuhalten. Doch dann treffen die beiden aufeinander. David ist verletzt, als sich Tina auf Oskars Seite stellt und vermutet, dass David Oskars Motorrad versteckt hat. Aufgrund des geplatzten Ausflugs machen Oskar und Tina einen Spaziergang und finden dabei den verunglückten Fabien. Michael kann Oskar davon überzeugen, Fabien nicht anzuzeigen und Tina erfährt, dass sie David Unrecht getan hat. André steht seit dem Zeitungsinterview vor dem Nichts und möchte deshalb Simon in Südafrika besuchen. Als er Melli erklärt, dass ihn nichts mehr in Bichlheim hält, ist sie verletzt. Er entschuldigt sich bei ihr, doch Mellis Enttäuschung ist groß.

Folge 2560 26.10.2016
Clara gibt gegenüber Adrian zu, dass sie Gefühle für ihn hat. Er reagiert überrascht, akzeptiert letztlich aber Claras Entscheidung, nicht auf die Hochzeit zu kommen. Clara muss sich eingestehen, dass ihre Beziehung durch ihr Geständnis nicht mehr so unbeschwert ist wie zuvor.Da Clara nicht zu Adrians Hochzeit kommen will, wird Oskar sein Trauzeuge. Der möchte mit Tina die Almhütte für eine romantische Hochzeitsnacht vorbereiten und ihm wird klar, dass auch er für eine Hochzeit bereit wäre. David startet währenddessen einen neuen Versuch, Tinas Herz zu erobern. Desirée arrangiert ein Date für die beiden und Tina muss sich dabei eingestehen, dass sie noch immer Gefühle für David hat. Oskar plant derweil eine ganz besondere Überraschung für Tina.Fabien springt auf Charlottes Wunsch hin als Musiker auf ihrer Wohltätigkeitsveranstaltung ein. Michael glaubt, dass er sich vor seiner Arbeit in der "Fürstenhof"-Küche drückt und rügt ihn dafür zu Unrecht.Hildegard und Alfons gewinnen auf der Wohltätigkeitsveranstaltung eine Reise. Da Hildegard allerdings seit Andrés Kündigung die Küche leiten muss, verwehrt Friedrich ihr den Urlaub.

@ARD





Carina
Team - Admin


Beiträge: 26.939
Punkte: 484.893

17.09.2016 07:52
#120 RE: " Sturm der Liebe " Episodenführer Zitat · antworten

Folge 2561 27.10.2016
Tina ist von Oskars Antrag auf der Wohltätigkeitsveranstaltung vollkommen überrumpelt. Doch sie sagt "Ja", um Oskar nicht vor versammelter Mannschaft zu demütigen. David ist sehr getroffen von Tinas Hochzeitsplänen und macht ihr klar, dass sie ihn unter diesen Umständen endgültig verlieren würde. Da macht Oskar Tina nochmals in trauter Zweisamkeit einen Antrag.Als Desirée bei Adrian einzieht, soll der ihre Möbel aufbauen. Er ignoriert die Bauanleitung und ist prompt überfordert. Clara hilft ihm und sie verbringen dabei eine unbeschwerte Zeit miteinander, bis Desirée sie unterbricht und es zum Streit zwischen Adrian und seiner Verlobten kommt. Adrian gibt zu, dass Clara Gefühle für ihn hat, woraufhin Desirée Clara einredet, dass Adrian sich seit dem Geständnis unwohl in ihrer Nähe fühlt.Charlotte engagiert einen Ersatzkoch, damit Hildegard und Alfons ihre gewonnene Reise antreten können.Michael entschuldigt sich bei Fabien, der wie vereinbart am Tag darauf seinen Dienst in der Küche antritt. Doch als sich der neue Koch als Tyrann erweist, schmeißt Fabien seine Arbeit gleich wieder hin und will stattdessen als Straßenmusiker Geld verdienen.

Folge 2562 28.10.2016
Desirée macht Adrian klar, wie sehr sie seine Freundschaft mit Clara belastet. Adrian geht auf Abstand zu Clara, was diese missinterpretiert. Als Adrian klar wird, dass Desirée Clara eingeredet hat, Adrian würde ein Problem mit ihren Gefühlen für ihn haben, stellt er seine Verlobte zur Rede. Desirée lässt ihren Frust über Adrians Zurechtweisung an Beatrice aus ...Nachdem Tina Oskars Antrag abgelehnt hat, stellt er ihre Beziehung infrage. Als David die genervte Tina vor dem neuen Küchenchef verteidigt, ist sie gerührt und es kommt zu einem nahen Moment zwischen den beiden. Nach einem Gespräch mit Clara gesteht Tina Oskar, dass sie immer noch Gefühle für David hat.Michael glaubt Fabien nicht, dass der neue Küchenchef ein Choleriker ist, und möchte, dass sein Sohn weiterhin in der Küche arbeitet. Als Nils aus Afrika zurückkehrt, kommt es zu einem freudigen Wiedersehen zwischen Fabien und ihm, bei dem der Teenager von seinem Ärger mit Michael berichtet. Zeitgleich hat Michael eine unangenehme Begegnung mit dem neuen Koch und muss einsehen, dass sein Sohn recht hatte. Als er sich entschuldigen will, hat Fabien bereits beschlossen, zu Nils zu ziehen.

@ARD





Carina
Team - Admin


Beiträge: 26.939
Punkte: 484.893

02.11.2016 22:38
#121 RE: " Sturm der Liebe " Episodenführer Zitat · antworten

KW 44 Folge 2563 31.10.2016
Desirée hat in Folge ihres Unfalls im Fitnessraum einen Abgang. Beatrice rät ihr, Adrian nichts davon zu erzählen. Werner macht Beatrice derweil eine Kampfansage und Friedrich glaubt nicht, dass seine und Beatrices Intrige aufgehen wird. Da Nils’ Koffer auf der Rückreise aus Afrika verloren gegangen ist, will Beatrice Nils Schmuggelware unterjubeln und Charlotte in einen Skandal um deren Stiftung verwickeln. Dafür stiehlt Beatrice Davids Wohnungsschlüssel und wird dabei fast von Werner ohne ihren Rollstuhl erwischt. Sie schafft es, ein brisantes Päckchen in Nils´ Koffer zu deponieren, als plötzlich jemand vor der Wohnungstür auftaucht …
Desirée fühlt bei Adrian vor, ob er sie auch ohne Baby heiraten würde. Da er zögert, erzählt sie nichts von ihrem Abgang. Stattdessen schwindelt sie ihm vor, dass sie gestürzt ist, weil sie wütend auf Clara war. Betroffen geht Adrian auf Abstand zu Clara und verletzt sie damit sehr. Als Clara sich am Tag darauf mit Desirée aussprechen möchte, wird sie von ihr vor den Kopf gestoßen. Clara platzt der Kragen und sie sagt Desirée die Meinung.
Oskar will nach Tinas Geständnis keine erneute Auszeit, sondern stattdessen um die Beziehung kämpfen. Das möchte auch Tina - doch dann nimmt David eine romantische Videobotschaft für sie auf. Michael und Nils streiten sich um Fabien. Nils versucht Fabien nochmal ins Gewissen zu reden, doch der möchte weiterhin zu ihm ziehen. Während Natascha ihren Mann damit tröstet, dass sie dadurch wieder mehr Zeit für sich haben, muss Nils Charlotte versetzen, weil er sich um Fabien kümmern will.

Folge 2564 01.11.2016
Beatrice gelingt es gerade noch rechtzeitig, unerkannt aus Nils´ Wohnung zu flüchten. Nils entdeckt das ominöse Päckchen in seinem Koffer, als bereits zwei Zollbeamte mit einem Durchsuchungsbefehl vor der Tür stehen. Weil es sich bei der Schmuggelware um Nashornpulver handelt, fällt Charlottes Verdacht auf Curd, Nils´ Vater. Werner erfährt von seinem Anwalt, dass der Zoll von einer unbekannten Person über den Schmuggel informiert wurde. Charlotte vermutet darauf hin, dass jemand Curds dubiosen Geschäften schaden wollte und Nils nur ein unschuldiges Opfer ist ...
Adrian sucht Claras Nähe, um herauszufinden, ob er mehr für sie empfindet, und kommt zu dem Entschluss, dass sie nur gute Freunde sind. Desirée wiederum träumt, dass Adrian ihre bevorstehende Hochzeit wegen Clara platzen lässt. In einem spontanen Impuls will sie Adrian testen und ihm doch von dem Verlust ihres gemeinsamen Kindes erzählen. Tina möchte David keine weiteren Hoffnungen mehr machen und zu Oskar stehen. Als David schlechte Nachrichten über einen Freund erhält, will Tina ihn nicht trösten, um ihm keine Hoffnung zu machen. Nach einem Gespräch mit seiner Schwester hadert David damit, ob er weiter um seine Liebe kämpfen soll.

Folge 2565 02.11.2016
Werner ist überzeugt davon, dass Beatrice und Friedrich hinter der Intrige gegen Nils stecken. Charlotte hingegen versucht die Presse von der Unschuld der beiden zu überzeugen. Derweil drängt Friedrich Adrian dazu, Nils zu suspendieren. Charlotte muss nicht nur das Gerede im Hotel aushalten, sondern auch mit ansehen, wie die Polizei ihre Stiftungsunterlagen beschlagnahmt und ihre Konten eingefroren werden. Sie sieht ihr Afrika-Projekt in Gefahr, da sie dafür kein Geld mehr hat. Friedrich bietet ihr einen Kredit an, wenn sie ihm ihre Fürstenhofanteile als Bürgschaft verspricht. Werner warnt Charlotte vor der Intrige und sie weiß nicht mehr, wem sie glauben soll. Trotz ihrer Verzweiflung lehnt sie den Kredit ab, was Nils das Herz zerreißt …
Beatrice kann Desirée daran hindern, Adrian von ihrem Abgang zu erzählen. Adrian bricht zu seinem Junggesellenabschied auf, bei dem er auch auf Clara trifft. Gemeinsam mit Oskar und Tina erleben die beiden einen feuchtfröhlichen Abend, den Adrian seiner Verlobten verschweigt. Clara ist ernüchtert, als Adrian sie um Stillschweigen bittet. Zufällig sieht Oskar Davids Liebesbotschaft und löscht sie von ihrem Handy. Er beichtet seine Tat kurz darauf Tina, die Verständnis für ihn zeigt. Davids Videobotschaft sieht sie sich aber trotzdem an. Michael sagt Natascha wegen Fabien ab, der wegen des Skandals um Nils durch den Wind ist. Dafür überrascht er sie am nächsten Tag mit einem romantischen Geschenk.

Golge 2566 03.11.2016
Am Vortag der Hochzeit erwischt Desirée Clara, als sie Adrian ein Kleidungsstück vom Junggesellenabschied zurückgibt. Sie stellt Adrian zur Rede und bietet an, die Hochzeit zu verschieben. Adrian denkt darüber nach, da er Desirée nur wegen ihrer Schwangerschaft heiraten möchte. Während Clara sich Hoffnungen macht, wäscht Oskar Adrian den Kopf. Desirée bereitet sich überglücklich auf das Hochzeitsfest vor und trinkt mit ihrer Mutter zur Feier des Tages Prosecco, was Clara irritiert mitbekommt. Melli äußert daraufhin den Verdacht, dass Desirée einen Abgang gehabt haben könnte und rät Clara, mit Adrian darüber zu sprechen …
Charlotte lehnt Nils´ Angebot, für sie ins Gefängnis zu gehen, ab. Stattdessen entscheiden sich die beiden für eine eidesstattliche Erklärung, um ihre Unschuld zu beteuern. Charlottes Bank gewährt ihr daraufhin einen Kredit, wodurch die Stiftungsarbeit vorerst gerettet ist. Tina erzählt Clara, wie sehr sie Davids Video-Liebesgeständnis aufgewühlt hat. Sie will David vergessen, hat jedoch einen Alptraum, in dem sie ihm wieder verfällt. Als David aus Kiel zurückkehrt, macht Tina ihm eine harte Ansage. Da David auf Reisen ist, bittet Desirée Natascha spontan, ihre Trauzeugin zu werden. Natascha sagt zu und verspricht, sich um den Brautstrauß zu kümmern. Jedoch "borgt" sich Fabien kurz vor der Hochzeit den Strauß, was Natascha arg in Bedrängnis bringt.

Folge 2567 04.11.2016
Charlotte gerät unter Druck, als die Mitglieder des Stiftungsrates und der Staatsanwaltschaft wissen wollen, wofür Nils die Spendengelder in Afrika ausgegeben hat. Sie bekräftigt Nils´ Unschuld, stellt jedoch bei der Prüfung der Unterlagen fest, dass ein Beleg über 5.000 Dollar fehlt und ahnt nicht, dass Beatrice diesen mitgenommen hat. Auch Werner verunsichert Charlotte: Der Fehlbetrag entspricht dem Einkaufspreis für Nashornpulver auf dem afrikanischen Schwarzmarkt. Als David Nils rät, den fehlenden Beleg zu fälschen und Charlotte dies zu verheimlichen, ist dieser hin- und hergerissen, wie er sich entscheiden soll. Adrian redet sich ein, dass die Hochzeit mit Desirée richtig war. Jedoch streiten die beiden während ihrer Hochzeitsnacht, weil Adrian am Tag danach Claras Kollektion fotografieren will. Am nächsten Morgen möchte sich Desirée versöhnen und heuchelt auch Clara ein Friedensangebot vor. Clara ahnt, dass Desirée es nicht ernst meint, geht aber um Adrians Willen auf den Waffenstillstand ein. Gegenüber Beatrice gibt Desirée zu, dass sie nach einem Weg sucht, Clara und Adrian zu entzweien. André hat Melli am Telefon mitgeteilt, dass er am liebsten in Südafrika bleiben würde, da ihn nichts mehr in Bichlheim hält. Doch Melli gibt nicht so schnell auf: Sie möchte für André ein Restaurant kaufen und ihn dadurch animieren, zurück nach Bayern zu kommen.

KW 45 Folge 2568 07.11.2016
Tina wird in der Küche weiterhin von ihrem neuen Chef Klaus Sperber schikaniert. David möchte sich zunächst nicht einmischen. Doch wenig später sagt er Tinas Chef die Meinung und Sperber muss sich bei Tina entschuldigen. Als sie erfährt, dass sie sich um das kranke Pferd eines Gastes kümmern soll, bietet David ihr seine Unterstützung an und die beiden übernachten im Stall. Dem Pferd geht es am nächsten Tag besser und Tina bedankt sich bei David mit einer innigen Umarmung …
Clara und Adrian haben Spaß beim Fotografieren von Claras Kollektion. Desirée beobachtet die beiden, gibt sich gegenüber Adrian aber versöhnlich. Er ist erleichtert, dass Desirée seine Freundschaft zu Clara akzeptiert. Clara hingegen zweifelt an Desirées Friedfertigkeit und fragt sich, was sie im Schilde führt. Zwischen Nils und Charlotte kommt es zum Streit. Gegenüber Natascha gesteht Nils, wie sehr ihn Charlottes Misstrauen verletzt. Friedrich rät Charlotte, sich von Nils zu trennen, doch Charlotte möchte sich mit Nils versöhnen. Als Werner mitbekommt, dass Charlotte lieber ihre Stiftung aufgibt, als sich von Nils zu trennen, greift er ein. Er bittet Nils, Charlotte freizugeben, bis sich die Wogen geglättet haben. Die Sonnbichlers glauben, dass sie Melli erfolgreich ausgeredet haben, ein Restaurant für André zu pachten. Doch Melli gibt nicht auf und sucht Unterstützung bei Werner.

Folge 2569 08.11.2016
Als Desirée mitbekommt, dass Adrian Clara bei ihrer Homepage helfen will, ist sie eifersüchtig. Sie lässt ihren Frust bei Natascha ab, während sie sich gegenüber Adrian verständnisvoll zeigt. Als Desirée gegenüber Clara eine bissige Bemerkung macht, zweifelt diese an Desirées Schwangerschaft. Daraufhin schmeichelt sich Desirée bei Adrian mit einem gefälschten Ultraschallbild ein - und setzt Clara unter Druck: Wenn Clara Adrian nicht in Ruhe lässt, macht Desirée Mellis Krankheit publik. Melli ist enttäuscht, da Werner ihr keine Hilfe in Bezug auf das Restaurant für André zusagt. Dennoch möchte sie es pachten und bittet deshalb Gäste des "Fürstenhofs" öffentlich um Spenden. Zwischen Melli und Sperber kommt es fast zum Eklat, der dank Desirée verhindert wird. Als Friedrich fordert, dass Melli entlassen wird, erleidet diese einen Zusammenbruch. Tina hält den Kuss mit David für einen Fehler. Als David ihre Nähe sucht, verlangt sie von ihm, dass Oskar nichts von dem Kuss erfährt. Er stimmt zu und macht ihr eine Liebeserklärung, die sie noch mehr verunsichert. Nils schlägt Charlotte vor, sich öffentlich zum Schein zu trennen, doch Charlotte steht hinter Nils. Sie bittet deshalb Werner, zusammen mit ihr gegen die Suspendierung von Nils vorzugehen.

Folge 2570 09.11.2016
Clara ist geschockt, dass Desirée sie erpresst - doch sie kann sich nicht dagegen wehren. Als Adrian von Mellis Problem erfährt, macht er sich große Sorgen und sucht Clara auf. Die geht auf Abstand zu ihm, doch Adrian setzt sich trotzdem dafür ein, dass Melli nicht entlassen wird. Desirée bietet Adrian Hilfe in Bezug auf Claras Homepage an, was ihn sehr freut. Als er Clara davon erzählt, reagiert sie erneut ausweichend und macht wenig später sogar eine abfällige Bemerkung über Desirée …
Aus Angst, Oskar zu verlieren, will Tina ihm nichts von dem Kuss mit David erzählen. Doch dann ertappt David sie dabei, wie sie sich Gedanken über ihre Gefühle macht. Melli entschuldigt sich bei Friedrich und erhält eine Verwarnung. Nachdem auch Oskar sie nicht finanziell unterstützen kann, pachtet sie das Restaurant auf eigene Faust. Michael gibt Fabien Nachhilfe in Mathe. Allerdings überfordert er seinen Sohn damit.

@ARD





Carina
Team - Admin


Beiträge: 26.939
Punkte: 484.893

02.11.2016 22:40
#122 RE: " Sturm der Liebe " Episodenführer Zitat · antworten

Folge 2571 10.11.2016
Tina sucht nach ihrer Begegnung mit David erst recht Oskars Nähe. Sie kommen sich am See näher, doch als David gegenüber Oskar eine verfängliche Bemerkung bezüglich Karlo macht, gesteht Tina ihm, dass sie sich mit David um das Pferd gekümmert hat …
Clara weicht Adrian aus und erzählt ihm nichts von Desirées Erpressung. Friedrich und Beatrice möchten derweil einen Kredit für Adrian und Desirée aufnehmen, um den beiden die Renovierung ihres Wunschhauses zu ermöglichen. Adrian lehnt jedoch ab, da er ahnt, dass Friedrich Einfluss auf ihn ausüben will. Als Clara auf Adrian trifft, gibt sie vor, langsam über ihn hinweg zu sein. Sie erzählt ihm, sie möchte jedoch auf Abstand gehen, da sie Desirée nicht verzeihen kann, dass sie mit Claras Leben gespielt hatte. Alfons und Hildegard lesen einen Artikel über von Lützow, in dem er als Wohltäter gefeiert wird. Melli ist wütend und sie fasst einen Plan - schließlich hat sie noch den Schlüssel zu von Lützows Villa. Fabien tritt als Straßenmusiker auf, um seine Schulden bei Oskar zu bezahlen. Als er merkt, dass auch Clara Hilfe braucht, bringt er sie auf eine Idee. Werner gibt Nils einen Privatkredit, um seinen Anwalt zu bezahlen. Nils sichert ihm im Gegenzug zu, sich von Charlotte zu trennen, falls er schuldig gesprochen wird.

Folge 2572 11.11.2016
Tina fürchtet, dass Oskar ihr den Kuss mit David nicht verzeihen wird und erzählt ihm daher nichts davon. Während ihrer kleinen Verlobungsparty quält sie jedoch das schlechte Gewissen. Als Oskar auch noch bei ihr übernachten will, platzt sie mit der Wahrheit heraus. Oskar ist schwer getroffen, aber er vergibt Tina ihren Fauxpas. Als er Tina und David wenig später in einer scheinbar vertrauten Situation beobachtet, wird ihm klar, dass sein Vertrauen in Tina endgültig erschüttert ist. Melli bricht in die Von-Lützow-Villa ein, um eine wertvolle Flasche Wein zu stehlen. Diese verkauft Melli an David und kann damit einen Teil der Restaurant-Kaution für André finanzieren. Als Alfons ein Paket aus Südafrika von André bekommt, muss Melli erkennen, dass sie als Einzige nicht auf der Grußkarte erwähnt wird. Friedrich macht Beatrice entschieden klar, dass ein Mord kein Weg ist, um die Macht im "Fürstenhof“ zu erlangen. Während Werner Charlotte rät, Beatrice und Friedrich im Auge zu behalten, bemüht sich Beatrice, die Wogen bei Friedrich zu glätten. Klaus Sperber lobt Hildegards Kochkünste. Als der umstrittene Chefkoch mit ihr nach Schichtende ein wenig in der Küche herumexperimentieren möchte, lehnt sie sein Angebot jedoch freundlich ab. Das will Sperber nicht auf sich sitzen lassen.

KW 46 Folge 2573 14.11.2016
Clara befürchtet nach einem Telefonat mit ihrer Mutter, dass diese in eine depressive Phase geraten könnte. Desirée wird derweil von Beatrice dazu animiert, den Verlust ihres Babys zu inszenieren. Davor will Desirée allerdings noch einen schönen Abend mit Adrian genießen. Als er jedoch von Claras Sorge um Melli erfährt, hilft Adrian Clara bei der Suche nach ihrer Mutter. Da er erst spät zu Hause eintrifft, kommt es zu einem heftigen Streit zwischen ihm und Desirée, die nach einer Möglichkeit sucht, die Nähe zwischen Clara und ihrem Mann zu stören - Natascha möchte mit Michael mehr Zeit zu zweit verbringen. Als er ihr vorschlägt, ihren Traum von einer Autobiografie zu verwirklichen, präsentiert ihm Natascha am Tag darauf ihren ersten Schreibversuch. Michael ist alles andere als begeistert, da sie darin über die Fälschung ihrer Blutwerte geschrieben hat und er dadurch seine Approbation verlieren könnte. Charlotte will wegen der laufenden Ermittlungen gegen die Stiftung lieber mit Werner als Begleitung zum Hoteliers-Ball statt mit Nils. Der reagiert überrascht, doch dann gibt er sich betont verständnisvoll. Alfons ist eifersüchtig, als Hildegard von der gemeinsamen Kochaktion mit Sperber nach Feierabend positiv angetan ist. Als Alfons am nächsten Tag zu Sperber nett sein will, schlägt der Chefkoch vor, das nächste Mal zu dritt zu kochen.

Folge 2574 15.11.2016
Desirée gibt vor, dass sie durch Claras Schuld ihr Kind verloren hat. Adrians Schock über diese Nachricht zerreißt Clara das Herz. Adrian weist sie zunächst ab, bereut sein Verhalten aber wenig später. Derweil kommt Friedrichs Entdeckung, dass Klaus Sperber vorbestraft ist, Beatrice und Desirée gerade recht. Clara freut sich über die Versöhnung mit Adrian, der ihr den Unfall mit Desirée verzeiht. Allerdings währt die Harmonie zwischen den beiden nicht lange - Charlotte will mit Nils trotz Werners Bedenken bei einem Schafkopfturnier im Bräustüberl mitspielen. Auch Oskar taucht dort auf und es kommt zu einem heftigen Streit zwischen Nils und ihm, bei dem Oskar ihn der Schmuggelei und der Wilderei bezichtigt. Als Charlotte es vorzieht, das Bräustüberl zu verlassen, ist Nils enttäuscht, da sie seiner Meinung nach mehr hinter ihm stehen hätte müssen. Fabien plant zu Schulbeginn eine Einstandsparty. Michael durchschaut Natascha, die ihr Veto einlegt, da Michael ihre Schreibbemühungen bisher nicht genügend gewürdigt hat. Tina kann sich wegen der Trennung von Oskar ein paar Tränen nicht verkneifen, was Klaus Sperber zum Anlass nimmt, sie aus der Küche zu werfen. Werner geht dazwischen und erfährt von Tinas Sorgen.Durch Werners aufmunternde Worte schöpft Tina neue Hoffnung und will um Oskar kämpfen.

Folge 2575 16.11.2016
Clara ist entsetzt, als Sperber bezeugt, dass sie Desirée absichtlich überfahren hat. Adrian traut ihr die Tat jedoch zunächst nicht zu, was Desirée einen Stich versetzt. Sie bringt Adrian daher dazu, Claras Glaubwürdigkeit anzuzweifeln. Derweil sucht Alfons das Gespräch mit Sperber, da er ahnt, dass der Koch lügt. Clara kommt Desirée auf die Spur - doch Desirée weist Claras Vorwürfe von sich und spielt Adrian einen Nervenzusammenbruch vor. Obwohl Clara mit ihren Anschuldigungen richtig liegt, kann Adrian ihr nicht mehr glauben - Oskar entschuldigt sich bei Nils für sein Verhalten. Nils rät ihm, seiner Wut beim Holzhacken freien Lauf zu lassen. Tina trifft Oskar daraufhin im Wald und wagt einen Annäherungsversuch. Michael heizt Fabiens Freunden während dessen Party mit seinem E-Piano ein. Fabien zeigt ihm am Tag darauf eine heimlich gedrehte Smartphone-Aufnahme von ihm, die online gestellt und mit hämischen Kommentaren versehen wurde. Nils trifft am Abend zufällig auf Natascha und die beiden amüsieren sich. Charlotte reagiert eifersüchtig, als ihr Werner von dem Treffen erzählt.

Folge 2576 17.11.2016
Melli ist entsetzt, wie Adrian ihre Tochter behandelt und stellt ihn zur Rede. Er bleibt allerdings bei seinem Entschluss, Clara zu kündigen. Als Melli ein Gespräch zwischen Sperber und Beatrice mitbekommt, wittert sie zu Recht deren Beteiligung an der Intrige. Kurz darauf bemerkt Beatrice, dass Claras Mutter einen teuren Privatdetektiv engagiert hat und warnt Sperber. Da Beatrice sich nicht erklären kann, woher Melli das Geld nimmt, nimmt sie deren Verfolgung auf und sieht, wie sie mit Hilfe eines Zweitschlüssels in die Von-Lützow-Villa einbricht. Beatrice schaut sich daraufhin selbst in der Villa um und findet dort ein kostbares Fabergé-Ei. Da der von Melli gestohlene Wein gekippt ist, möchte sie eine neue Flasche stehlen und schleicht sich zurück in die Villa - Clara ist schockiert, als Adrian ihr kündigt. Charlottes Eifersucht wird derweil gesteigert, als sie erfährt, dass Nils bis spät in die Nacht nicht nach Hause gekommen ist. Sie erzählt Michael von ihren Bedenken. Durch Alfons' gutes Zureden beschließt Oskar, Tinas Essenseinladung anzunehmen. Tina und Oskar bemühen sich um Unbefangenheit, doch als sie eine SMS bekommt, meint er sofort, dass die Nachricht von David ist. Als sich herausstellt, dass es nur Werbung war, ärgert Oskar sich über das geplatzte Date. Tina befürchtet, dass Oskar ihr den Kuss mit David nie verzeihen wird.

Folge 2577 18.11.2016
David erfährt von Clara, dass Adrian einen jüngeren Bruder namens William hat, der vor Jahren zusammen mit Adrians Mutter spurlos verschwunden ist. David erinnert sich an eine Begegnung bei einem Segelturn mit einem gewissen William, der ihm erzählt hat, dass er als Kind von seinem Bruder Adrian getrennt worden sei. Clara bittet David, über einen Freund die Telefonnummer des besagten Mannes zu recherchieren. Doch ihr erster Anruf läuft ins Leere - Beatrice verständigt Klaus Sperber, dass Melli bewusstlos in der von Lützow-Villa liegt. Als Melli bald darauf wieder bei Bewusstsein ist, wird sie beim Verlassen der Villa scheinbar zufällig von Sperber ertappt, der ihr die gestohlenen Weinflaschen abnimmt. Melli erhält sie zwar wenig später zurück, doch Sperber verlangt dafür, dass sie den auf ihn angesetzten Detektiv zurückpfeift. Hildegard beschwert sich derweil bei Friedrich über Sperbers Arbeitsmoral. Beide ahnen nicht, dass Sperber nach wie vor von Beatrice erpresst wird. Fabien konfrontiert Nils mit der Frage, ob ihm der Altersunterschied zu Charlotte nicht peinlich ist. Nils streitet das überzeugend ab, doch Charlotte bekommt seine Unterhaltung mit Fabien mit und vertraut sich Werner an. Nach einem ungerechtfertigten Rüffel von Sperber ist Tina unsicher, ob ihre Soße falsch abgeschmeckt war. Als sich Oskar scheinbar selbstlos als Soßen-Verkoster anbietet, kommen sich Tina und er dabei sehr nah.

KW 47 Folge 2578 21.11.2016
Adrians Trauer um den verschollenen Bruder geht Clara nahe. Daher unternimmt sie einen weiteren Versuch und spricht William auf die Mailbox. Diesmal kommt ihre Nachricht an. William ist geschockt darüber, dass Adrian lebt. Er stellt seine Mutter Susan zur Rede, die ihm die ganze Wahrheit über ihre Flucht und seinen Vater - einen Auftragsmörder - gesteht …
Melli beugt sich Sperbers Forderung und entlässt den Detektiv. Friedrich bekommt mit, dass Beatrice Sperber als Werkzeug gegen Clara benutzt und stellt sie zur Rede. Beatrice wickelt ihn jedoch ein und es gelingt ihr, das aus der Lützow-Villa entwendete Fabergé-Ei an einen Hehler zu verkaufen. Derweil erfährt Melli geschockt, dass André womöglich für immer in Afrika bleibt. Ihr Projekt, heimlich ein Restaurant für André zu pachten, erscheint ihr plötzlich sinnlos. In ihrer Verzweiflung gesteht sie Alfons, dass sie eine Diebin ist. Tina erhält einen gewagten Tipp von Natascha, wie sie Oskar verführen kann. Als Tina diesen in die Tat umsetzen will, entgeht sie nur knapp einer peinlichen Situation.

Folge 2579 22.11.2016
Alfons macht Melli eine Ansage: Sie muss die gestohlenen Weine aus der Lützow-Villa zurückgeben und sich der Polizei stellen. Clara drängt Melli dazu, Alfons zu sagen, dass sie manisch-depressiv ist. Als Alfons erkennt, dass seine Tochter unter einer psychischen Störung leidet, sieht er ihr Vergehen in einem milderen Licht. Er hilft ihr, die aus der Lützow-Villa gestohlenen Weine von David wieder zu beschaffen und verschweigt Hildegard Mellis Vergehen …
William kündigt telefonisch an, den nächsten Flug von Australien nach Deutschland zu nehmen. Das bevorstehende Wiedersehen mit seinem verschollenen Bruder versetzt Adrian in Euphorie und so macht er Clara ein großzügiges Angebot. Desirée und Beatrice sind nicht begeistert, dass William auf dem Weg zum "Fürstenhof“ ist. Desirée fürchtet, dass Adrian Clara deshalb wieder in sein Herz schließt, und Beatrice sieht in William vor allem einen Aspiranten auf das geerbte Vermögen Adrians. In Sydney hat Susan eine dramatische Auseinandersetzung mit William, bei der sie ihn anfleht, Adrian zu verschweigen, dass sein Vater ein Auftragskiller war. Beatrice heuert den widerstrebenden Sperber für einen Anschlag auf Nils und Charlotte an. Bald darauf verdächtigt Nils Oskar, ihm geköpfte Stofftiernashörner in den Wellnessbereich gelegt zu haben. Als Nils und Charlotte wenig später zusammen unterwegs sind, bewirft sie ein als Nashorn maskierter Mann mit einem Farbbeutel. Nils und Charlotte sehen sich einmal mehr dem vermeintlichen Terror von Tierschützern ausgesetzt.

Folge 2580 23.11.2016
Clara freut sich darauf, gemeinsam mit Adrian zum Flughafen zu fahren, um William abzuholen. Als plötzlich Desirée Adrian zum Flughafen begleiten will, muss dieser Clara mit Bedauern absagen. Es schmerzt Clara sehr, beim Wiedersehen mit William nicht dabei sein zu dürfen. Doch dann kommt alles ganz anders: William fährt alleine zum "Fürstenhof" und trifft als Erstes auf Clara und Adrian …
Alfons und Melli entkommen der Polizei durch einen Hinterausgang der Lützow-Villa. Dann erfährt Melli, dass sie aus dem Pachtvertrag für das Restaurant nur herauskommt, wenn sie zugibt, dass sie zum Zeitpunkt der Unterschrifterteilung nicht voll zurechnungsfähig gewesen ist. Alfons berichtet Hildegard, in welchem Schlamassel Melli steckt, ohne ihre psychische Störung zu erwähnen. Hildegard ist entsetzt, findet aber, dass Melli allein die Verantwortung tragen sollte. Als Alfons mit Melli Feierabend macht, taucht Werner mit einem Phantombild auf, das die Einbrecher aus der Lützow-Villa zeigt. Der Farbbeutelanschlag auf Charlotte und Nils wurde fotografiert. Bald darauf findet sich ein Bild mit diversen Anfeindungen im Internet. Michael wird daraufhin zum Stiftungsrat zitiert. Als er von der Krisensitzung zurückkehrt, hat er schlechte Nachrichten für Nils und Charlotte: Charlotte soll den Vorsitz der Stiftung abgeben. Fabien bittet Natascha, als seine Stiefmutter an einer schulischen Veranstaltung teilzunehmen. Doch Natascha begreift, dass Fabien sich immer noch für Michael schämt und erteilt ihm eine Absage.

@ARD





Carina
Team - Admin


Beiträge: 26.939
Punkte: 484.893

02.11.2016 22:41
#123 RE: " Sturm der Liebe " Episodenführer Zitat · antworten

Folge 2581 24.11.2016
Adrian klärt William über seine Ehe mit Desirée und das Kind auf, das seine Frau durch Claras Schuld verloren hat. Anders als Adrian traut William Clara ein solch niederträchtiges Verhalten aber nicht zu. William spürt, dass er Clara vertrauen kann und er spart nicht mit Komplimenten für sie. Beim gemeinsamen Tennisspiel mit William findet Adrian so freundliche Worte für den gemeinsamen Vater Hagen, dass William der Kragen platzt ...
Alfons und Melli können aufatmen, denn das Phantombild der Einbrecher aus der Lützow-Villa weist keine Ähnlichkeit mit ihnen auf. Alfons und Hildegard sprechen ein versöhnliches Wort miteinander, aber Hildegard warnt Melli unter vier Augen, dass sie die Liebe und die Geduld von Alfons nicht überstrapazieren soll. Als Charlotte offiziell ihren Rücktritt als Vorsitzende der Stiftung erklärt, schlägt erneut eine als Nashorn maskierte Gestalt zu. Nils nimmt die Verfolgung auf, aber er erwischt statt des wahren Übeltäters nur Fabien, der die weggeworfene Nashorn-Maske aufgesetzt hat. Die wahre Übeltäterin ist Beatrice. Als Nils eher theoretisch darüber nachdenkt, dem "Fürstenhof" den Rücken zu kehren, ist Charlotte Feuer und Flamme für die Idee. Durch ein Missverständnis verpasst Nils dem als Nashorn maskierten Fabien einen derben Faustschlag. Michael regt sich auf und will Fabien den Umgang mit Nils verbieten. Doch Natascha hält dagegen: Michael muss aufpassen, nicht zu einem Übervater zu mutieren.

Folge 2582 25.11.2016
Nils weiß nicht, was er von Charlottes Vorschlag, mit ihr nach Afrika zu gehen, halten soll. Doch dann merkt er, dass selbst Fabien nicht hundertprozentig an seine Unschuld glaubt. Werner hat wenig Verständnis dafür, dass Charlotte einen Großteil ihrer Anteile am "Fürstenhof“ verkaufen will. Friedrich wiederum will die Gunst der Stunde nutzen und bietet Charlotte das Doppelte für ihre Anteile. Beatrice fädelt derweil bereits die nächste Intrige ein …
Adrian glaubt William nicht, dass sein Vater ein Auftragskiller gewesen sein soll. William erzählt Susan von seinem Geständnis gegenüber Adrian, woraufhin sie ihn bittet, sein Aussage zurücknehmen. Derweil lädt Clara William zu einem bayerischen Essen mit ihrer Familie ein und William fühlt sich an diesem Abend sehr wohl. Er macht Clara klar, dass sie einen großen Fehler machen würde, wenn sie den "Fürstenhof“ verlassen würde. Für Michael ist klar, dass Fabien nicht länger bei Nils wohnen kann, weil dessen Leben im Moment in keinen geregelten Bahnen verläuft. Natascha findet Michaels Reaktion äußerst ungerecht gegenüber Nils - aber Michael glaubt, dass Natascha vor allem deswegen Partei für Nils ergreift, weil sie nicht will, dass Fabien wieder zu ihnen zieht. Er unterstellt Natascha, dass sie seinen Sohn Fabien nicht mag.

KW 48 Folge 2583 28.11.2016
Burger Bräu veranstaltet die Wahl zur oberbayerischen Bierkönigin. Da die ursprüngliche Kandidatin krank geworden ist, überlegen Alfons und Oskar, wen sie ins Rennen schicken können. Als Tina sich spontan zu einer Teilnahme am Wettbewerb bereiterklärt und diesen sogar gewinnt, sind Oskar und sie überglücklich …
Adrian ist sich nicht mehr sicher, dass Clara Desirée wirklich mit Absicht angefahren hat. William bezweifelt das ohnehin und so beschließen die Brüder, sich Sperber nochmal vorzuknöpfen. Der gesteht ihnen, dass er Clara zu Unrecht belastet hat. Als Adrian Clara anbietet, wieder in ihr Atelier einzuziehen, lehnt sie jedoch ab. Nils kommt in Untersuchungshaft. Charlotte vermutet aufgebracht, dass Werner ihn bei den Behörden angeschwärzt hat, doch der weist dies empört von sich. Tatsächlich haben Beatrice und Friedrich der Polizei Nils' Fluchtpläne gemeldet.
Natascha hat das erste Kapitel für ihre Autobiografie geschrieben und bittet Michael, einen Blick drauf zu werfen. Doch der mokiert sich über ihre Rechtschreibung, anstatt sich mit dem Inhalt zu befassen.

Folge 2584 29.11.2016
William kann Clara davon überzeugen, in Bichlheim zu bleiben. Unverhofft läuft ihnen kurze Zeit später eine Mischlingshündin hinterher, der die beiden an einen Hund aus ihrer Kindheit erinnert. William ist verzaubert von Clara, als er sieht, sie liebevoll sie mit "Kaszah“ umgeht …
Natascha zweifelt nach dem Streit mit Michael an ihrem Autobiografie-Projekt. Nils, der dank der Kaution von Charlotte aus der Untersuchungshaft entlassen wird, baut Natascha wieder auf. Da Natascha das Gefühl hat, dass Nils genau versteht, worum es ihr bei dem Buch geht, bittet sie ihn, ihr zu helfen. Charlotte hat derweil mit ihrer Eifersucht auf Natascha zu kämpfen. Tina zögert diesmal keine Sekunde, als Oskar ihr einen Antrag macht. Oskar und sie machen sich sofort an die Planungen für ihre Hochzeit. David trifft es mitten ins Herz, als er hört, dass die beiden nun doch zusammen vor den Traualtar treten werden. Werner gerät mit Friedrich aneinander, da der sich bezüglich Nils betont unschuldig gibt. Werner glaubt ihm nicht und versucht herauszufinden, wer die Polizei über Nils' Pläne, vor dem Prozess nach Tansania zu fliehen, informiert hat. Als klar wird, dass sich jemand als Werner Saalfeld ausgegeben hat, muss Charlotte zugeben, dass sie Werner zu Unrecht verdächtigt hat.

Folge 2585 30.11.2016
Oskar erfährt, dass Melli im Auftrag von André die Uhr verkaufen soll, die sie vor einer Weile im Wald gefunden hat. Nur Oskar weiß, dass diese Uhr Philipp von Kehling gehört - dem Mann, den seine Schwester Pia umgebracht hat, als dieser einst versuchte, sie zu vergewaltigen. Er will die Uhr deshalb endgültig verschwinden lassen …
Auch wenn Clara der Kuss mit William gefallen hat, macht sie ihm klar, dass sie in ihm nur einen guten Freund sieht. Charlotte versucht, Verständnis für Nils aufzubringen, der Natascha bei ihrer Autobiografie hilft. Als Charlotte Natascha anbietet, sie ebenfalls zu unterstützen, lehnt Natascha dankend ab. Als André bei einem Telefonat mit Hildegard erfährt, dass Melli seinetwegen ein Restaurant gepachtet hat, fühlt er sich dazu verpflichtet, sich an den Kosten zu beteiligen. André beauftragt Melli, seine Uhr zu verkaufen und mit dem Erlös die erste Pacht für das Restaurant zu bezahlen. Melli hofft, dass André nun bald an den "Fürstenhof“ zurückkehren wird.

Folge 2586 01.12.2016
Als sich Nils den Nacken verspannt, massiert ihn Natascha. Charlotte bekommt das mit und versucht, ihre Eifersucht zu überspielen. Doch wenig später spricht sie ihre Eifersucht offen gegenüber Nils an und er versichert ihr, dass er anders tickt als Friedrich …
Oskar erfährt geschockt, dass David mit Philipp befreundet war und hat Angst, dass David der Wahrheit auf die Spur kommt. Als Oskar Tina vorschlägt, nach der Hochzeit in die USA auszuwandern, reagiert Tina befremdet darauf. Nachdem David die Uhr wiedererkannt hat, kann Melli sie nicht mehr verkaufen. Es bedrückt sie, dass Alfons für ihre Unkosten in Sachen Restaurant-Pacht aufkommen muss. Clara will derweil eine öffentliche Party in dem See-Restaurant veranstalten und Eintritt von den Gästen nehmen, um ihre Mutter zu entlasten. Als Clara und William im Zuge der Planungen für die Feier ausgelassen zu einem Song tanzen, genießt William es, ihr nah zu sein.

Folge 2587 02.12.2016
Adrian ist nicht begeistert, als er eine SMS seiner Mutter Susan erhält, die auf dem Weg nach Deutschland ist und behauptet, dass sein Vater ein Profikiller gewesen sei. Für Adrian ist klar, dass er sein geerbtes Vermögen nicht behalten kann, falls sich die Aussage seiner Mutter bewahrheitet. Beunruhigt sucht Desirée Susan auf, als diese ankommt. Nils verschweigt seinen erotischen Traum vor Charlotte. Er lädt sie zu einem romantischen Picknick ein und hofft, dass sein Traum eine einmalige Sache war. Natascha überredet derweil Fabien, gemeinsam ein Ständchen für Michaels Geburtstag zu üben. Hildegard hat von Kommissar Meyser erfahren, dass in der Lützow-Villa ein wertvolles Fabergé-Ei gestohlen wurde. Als sie Alfons davon erzählt, fällt sein Verdacht sofort auf Melli. Die reagiert geschockt, dass Alfons sie der Lüge und des Diebstahls bezichtigt.
David versucht weiterhin, seinen verschollenen Freund Philipp zu finden. Oskar ist beunruhigt, als er mitbekommt, wie in Bichlheim Suchplakate mit Philipps Foto aufgehängt werden.

KW 49 Folge 2588 05.12.2016
Fabien und Natascha üben ihr Ständchen für Michaels Geburtstagsfeier. Dabei verschweigt Fabien, dass er starke Bauchschmerzen hat. Als es ihm am Tag darauf schlecht wird, glaubt Natascha fälschlicherweise, dass Fabien einen Kater hat und besteht auf das Ständchen für Michael. Zu Desirées Erleichterung verschweigt Susan Adrian, dass sein Vater sein Geld mit Auftragsmorden verdient hat. Stattdessen behauptet sie, dass sie die Familie damals wegen eines anderen Mannes verlassen hat. Clara spricht William auf Susans Geschichte an und erfährt, dass Adrians und Williams Vater tatsächlich Profikiller war. David ist enttäuscht, weil niemand sich auf seine Plakataktion hin meldet. Dabei weiß er durch Alfons, dass Philipp vor zehn Jahren auf einem Bierfest in Bichlheim war. Als er mit Tina darüber redet, rät sie ihm, mit Oskar zu sprechen, der damals ebenfalls auf dem Fest war. Melli verwehrt sich gegen Alfons' Vorwurf, das Fabergé-Ei gestohlen zu haben. Als Hildegard sie besorgt darauf anspricht, dass es ihr offenbar nicht gut geht, gesteht sie Hildegard schließlich die Wahrheit über die Einbrüche - und über ihre Krankheit.

Folge 2589 06.12.2016
Um sich von seinem Frust über Susan abzulenken, beschließt William, eine Wanderung zu machen und fragt Clara, ob sie ihn begleiten möchte. Adrian macht sich Sorgen um William, als ein Gewitter aufzieht. Als er seinen Bruder beunruhigt anruft, ist er irritiert, dass Clara sich am Telefon meldet und ihm erzählt, dass sie sich mit William in einer der Almhütten in Sicherheit gebracht hat. Natascha ist fassungslos über Michaels Vorwürfe bezüglich Fabien. Während Nils die beiden Streithähne auseinanderbringt, erfährt Michael, dass die OP von Fabien gut verlaufen ist. Etwas beruhigt, entschuldigt er sich bei Natascha. Nils wiederum hat durch Fabiens Zusammenbruch einen wichtigen Termin bei einem neuen Anwalt verpasst, der seinen Fall übernehmen soll. David spricht Oskar auf das Bierfest vor zehn Jahren an und Oskar behauptet vor David, Philipp nicht zu kennen. Doch er muss fürchten, dass seine Lüge auffliegt, als er auf ein Fotoalbum stößt, das Tina anlässlich ihrer Wahl zur Bierkönigin bekommen hat. Denn darin ist unter anderem ein Foto von Philipp und Oskar zu sehen! Hildegard fordert von Melli, der Polizei die Wahrheit über die Einbrüche zu sagen. Melli weigert sich zunächst - doch als ihr klar wird, in welche Schwierigkeiten sie Alfons und Hildegard bringt, springt sie über ihren Schatten.

Folge 2590 07.12.2016
Oskar versucht, das Foto mit Philipp verschwinden zu lassen. Tina ahnt zunächst nichts von Oskars Problemen. Als er sich jedoch in ein Lügenkonstrukt verstrickt und Tina irritiert mitbekommt, wie Oskar das Bierköniginnen-Album mit dem brisanten Foto an sich nimmt, erinnert sie sich an das seltsame Verhalten, das Oskar im Zusammenhang mit Philipps Uhr an den Tag gelegt hat. Als William Clara klarmacht, wie ernst es ihm mit ihr ist, muss sie ihm diplomatisch beibringen, dass sie keine Gefühle für ihn hat. William hat nichts anderes erwartet, beschließt aber, weiter um Clara zu werben. Clara erfährt derweil, dass Melli neben den Weinen scheinbar auch noch ein Fabergé-Ei aus der Lützow-Villa geklaut hat, und ist sehr enttäuscht über das Verhalten ihrer Mutter. Daran ändert sich auch nichts, als Hildegard ein gutes Wort für Melli einlegt. Während Fabien noch im Krankenhaus ist, wollen sich Nils und Charlotte um einen Anwalt kümmern. Als Natascha davon erfährt, empfiehlt sie Nils einen Anwalt, den sie von früher kennt. Nils will sich lieber an Charlottes Anwalt halten, doch als er ihn kennenlernt, ist er nicht überzeugt davon, dass dieser ihn gut vertreten wird. Charlotte macht Nils klar, dass er es sich nicht leisten kann, einen Anwalt abzulehnen.

@ARD





Carina
Team - Admin


Beiträge: 26.939
Punkte: 484.893

02.12.2016 14:41
#124 RE: " Sturm der Liebe " Episodenführer Zitat · antworten

Folge 2591 08.12.2016
Nils entscheidet sich für Nataschas Anwalt und kann Charlotte trotzdem versöhnlich stimmen. Natascha erreichen derweil gute Nachrichten: Ein Verlag ist an ihrer Autobiografie interessiert. Als sie dies mit Michael feiern will, erhält sie einen Dämpfer: Fabien möchte ausziehen und Michael glaubt, dass Natascha seinen Sohn vertrieben hat. Natascha ist von Michaels Vorwurf sehr gekränkt und nimmt sich daher ein Zimmer im "Fürstenhof“. Als sie Nils über den Weg läuft, fordert sie ihn auf, mit ihr feiern zu gehen. Derweil macht Charlotte Michael klar, dass er Natascha sehr verletzt hat und sich bei ihr entschuldigen soll. Die Party im See-Restaurant wird ein voller Erfolg. Adrian und Clara müssen Biernachschub holen und sprechen bemüht locker darüber, was zwischen Clara und William ist. Clara muss einsehen, dass Adrian nicht eifersüchtig ist. Melli dagegen errechnet stolz ihren Gewinn. Doch dann klingelt das Telefon und sie erhält eine überraschende Nachricht: André kommt nach Bichlheim zurück.
Oskar gesteht Tina, was damals auf dem Bierfest passiert ist. Als Tina von Pias versuchter Vergewaltigung und Philipps Tod erfährt, sucht sie zunächst Abstand von Oskar. Oskar spürt, dass er im Begriff ist, Tina zu verlieren, und will um sie kämpfen. Doch Tina möchte Oskar nicht mehr heiraten.

Folge 2592 09.12.2016
Oskar sieht ein, dass Tina nicht einfach zur Tagesordnung übergehen und ihn demnächst heiraten kann. Er versichert Tina zwar, dass Pia aus Notwehr gehandelt hat, doch Tina hat ihre Zweifel daran - schließlich hat Pia einst Charlotte und Nils übel mitgespielt. Als Tina Oskar am Tag darauf von ihren Zweifeln an Pias Integrität erzählt, geraten die beiden aneinander und Oskar überlegt, ob er die Hochzeit nicht besser absagen soll ...
Melli ist sich sicher, dass André aus Sehnsucht nach ihr an den "Fürstenhof“ zurückkehrt. Doch André will in Bichlheim lediglich seine Brauereianteile verkaufen und sieht seine Zukunft in Südafrika. Natascha macht Nils klar, dass ihr Seitensprung ein einmaliger Ausrutscher war. Nils gibt ihr zwar Recht, allerdings fällt es ihm im Gegensatz zu Natascha schwer, seine Gefühle in den Griff zu bekommen. Adrian freut sich, dass William länger am "Fürstenhof“ bleiben will, um Claras Herz zu erobern. Er erinnert William an eine Verabredung mit Clara zum Drachensteigen, die dieser vor vielen Jahren nicht eingehalten hat. William holt die Verabredung kurzerhand nach.

KW 50 Folge 2593 12.12.2016
Die enttäuschte Melli zieht sich von André zurück. Werner versucht hingegen sich mit seinem Bruder zu versöhnen - aber er muss erkennen, dass André nichts mehr mit ihm zu tun haben will. Auch zwischen Friedrich und Beatrice herrscht nach ihrer Rückkehr aus Wien schlechte Stimmung - vor allem als Friedrich von Andrés Rückkehr erfährt …
Als Nils bei der Verhandlung lediglich zu einer Geldstrafe verurteilt wird, schlägt Charlotte vor, mit Natascha und Michael darauf anzustoßen. Der überrumpelte Nils entzieht sich der Situation und Natascha rät ihm in einem Gespräch davon ab, Charlotte den Seitensprung zu beichten. Charlotte hat jedoch längst gemerkt, dass mit Nils etwas nicht stimmt. Als sie ihm anbietet, die Kosten für die Geldstrafe für ihn zu übernehmen, lehnt Nils Charlottes Hilfe vehement ab. Williams Bekannte - die berühmte australische Schauspielerin Naomi Krüger - kündigt ihren Besuch im Rahmen einer Filmpremiere in München an. Als sie William bittet, ihr bei der Suche nach einem passenden Kleid zu helfen, empfiehlt ihr dieser ein Kleid von Clara. Derweil geraten Desirée und William aneinander, weil er ihr klarmacht, dass sie Naomis Besuch am „Fürstenhof“ nicht PR-mäßig ausschlachten soll. Geschockt versucht Oskar, die Nachricht von Pias Unfalltod zu verarbeiten. Gemeinsam mit Tina macht er sich auf den Weg, um Pias Leiche zu identifizieren.

Folge 2594 13.12.2016
Während Oskar immer noch nicht begreifen kann, dass seine Schwester tot ist, hilft Tina ihm, Pias Beerdigung zu organisieren. Philipps Tod rückt derweil in den Hintergrund - doch dann begreift Oskar, dass Tina Clara die ganze Wahrheit über Oskar und Philipp erzählt hat …
André merkt, dass Werner Recht hatte: Beatrice und Friedrich stecken hinter der Intrige gegen ihn. Er verabredet sich mit einer der Frauen, die ihn angezeigt hat, und bittet Melli, ihn als Zeugin zu begleiten. Doch statt Nadine Albrecht, die von Beatrice vor einem Treffen mit André gewarnt wurde, kommt Werner zufällig vorbei. Nachdem sich die beiden versöhnt haben, will Werner Beatrice und Friedrich gemeinsam mit André das Handwerk legen. Als Werner den Zeitungsartikel über den Diebstahl des Fabergé-Eis liest und das abgebildete Foto einer Handtasche sieht, die die Einbrecherin laut Melli bei sich hatte, wird er stutzig: Beatrice besitzt solch eine Handtasche! Resigniert beschließt Susan, wieder nach Australien zu fliegen - denn Adrian will sich nicht mit ihr aussprechen. Da Clara inzwischen weiß, dass William unter ihrem Streit leidet, richtet sie einen flammenden Appell an Adrian. Nils verschweigt Charlotte den Seitensprung mit Natascha, da ihm klar wird, dass er Charlotte liebt. Er verweigert Natascha seine Unterstützung, als sie sich über die Einmischung ihres Lektoren in Bezug auf ihre Biografie ärgert.

Folge 2595 14.12.2016
Sowohl Werner als auch Friedrich verdächtigen Beatrice, in den Diebstahl des Fabergé-Eis verwickelt zu sein. Während sie Friedrich alles gesteht, streitet Beatrice den Diebstahl gegenüber der Polizei ab. Für Werner steht fest, dass Beatrice blufft und in Wahrheit längst wieder gehen kann ...
Naomi Krüger ist an Claras Kollektion interessiert. Da in ihrem Zimmer und in der Wohnung kaum Platz hat, um weitere Modelle zu schneidern, schlägt ihr William vor, dass Clara zumindest vorübergehend ihr altes Atelier wieder bezieht. Adrian ist einverstanden und wehrt Desirées Protest gegen Claras Pläne ab. William macht seiner wütenden Schwägerin ein Angebot: Wenn sie ihre Rachegedanken gegenüber Clara ruhen lässt, überredet er Naomi, eine Story für den „Fürstenhof“ zu machen. Bei der gemeinsamen Umzugsaktion kommen sich William und Clara plötzlich sehr nah. Hildegard überlegt, ob sie ihre Reise nach Spanien lieber absagen soll. Doch Alfons überzeugt sie davon, doch zu fahren. Mit gemischten Gefühlen reist Hildegard schließlich ab und schon bald wird eine ihrer Befürchtungen wahr: Oskar trennt sich von Tina. Natascha kündigt ihrem Verlag die Zusammenarbeit, während Charlotte einmal mehr überlegt, ihre „Fürstenhof“-Anteile zu verkaufen und mit Nils nach Tansania zu gehen.

Folge 2596 15.12.2016
Kurz bevor Clara und William sich küssen, kündigt Naomi Krüger ihre Ankunft im „Fürstenhof“ an. Clara fragt sich, wie viel ihr William tatsächlich bedeutet, während William Naomi gesteht, dass er in Clara verliebt ist. Als er eine Nachricht seiner Mutter Susan bekommt, die Adrian doch die Beweise dafür zukommen lassen will, dass sein Vater ein Auftragskiller war, vertraut sich William Clara an …
Oskar macht Tina klar, dass er nicht weiter mit einer Frau zusammen sein kann, die er für den Tod seiner Schwester verantwortlich macht. Als Tina während der Arbeit nur schwer die Fassung wahren kann, versucht David, sie zu trösten und stellt Oskar zur Rede. Oskar klärt ihn über die Trennung auf, während in Tina Wut auf Oskar aufsteigt. Werner verzichtet darauf, Beatrices Beine zu verbrühen, um zu beweisen, dass sie nicht mehr gelähmt ist. Stattdessen präpariert er einen Blumenstrauß mit einer Kamera, um Beatrice zu überwachen - doch leider reagiert Friedrich allergisch auf die Blumen. In Folge 2596 kommt Christiane Bärwald als australischer Filmstar Naomi Krüger Bärwald an den „Fürstenhof“. Die lässige und unkomplizierte Naomi hat keinerlei Starallüren und will in Bichlheim ihren guten Bekannten William besuchen.

Folge 2597 16.12.2016
Wütend entwendet William Desirée die Akte seines Vaters und lässt deren Rechtfertigungsversuche an sich abprallen. Clara kann gerade noch verhindern, dass William Adrian von Desirées Aktion erzählt. Adrian muss derweil erkennen, dass Hagen tatsächlich ein Auftragskiller war. Desirée ist erleichtert, dass William sie nicht verraten hat und spielt vor ihrem Mann die mitfühlende Ehefrau - doch dann begreift Adrian, dass Desirée ihm die Beweise unterschlagen wollte und es kommt zum Streit. Clara und William küssen sich unterdessen in einem nahen Moment zum ersten Mal ... Als ihr letzter Versöhnungsversuch mit Oskar scheitert, lässt die verzweifelte Tina es endlich zu, dass David sie tröstet. Naomi bringt Natascha auf die Idee, ihr Buch im Selbstverlag zu veröffentlichen. Als Michael Natascha vorschlägt, vorerst nur mit einer kleinen Auflage zu starten, verzichtet seine Frau trotzig auf seine Unterstützung. Nach dem Fiasko mit der Überwachungskamera macht sich Werner ernüchtert auf die Reise zu einem Golfturnier. André ist jedoch fest entschlossen, Beatrice den Diebstahl des Fabergé-Eis nachzuweisen. Er überzeugt Melli, die Überwachungskamera erneut in Beatrices Zimmer zu platzieren.

KW 51 Folge 2598 19.12.2016
Tina rutscht vor David raus, dass Oskar sie für Pias Tod verantwortlich macht. Langsam findet sie sich damit ab, dass es zwischen ihr und Oskar endgültig aus ist. Sie ahnt jedoch nicht, dass es Oskar nicht kalt lässt, wie schlecht es ihr geht. Als er Tina besucht, trifft er auf David, der ihm klarmacht, dass er Tina nicht die Schuld an Pias Tod geben kann. Fassungslos verdächtigt Oskar seine Ex-Freundin, David die düsteren Hintergründe um Pias Tod erzählt zu haben. Aufgewühlt lässt Tina sich auf eine Nacht mit David ein ... William überspielt seine aufkommende Eifersucht auf Adrian. Clara überrascht ihn mit einer Einladung ins Bräustüberl, während Adrians Streit mit Desirée sich weiter zuspitzt. Und so stört Adrian im Bräustüberl unabsichtlich Claras und Williams Date, wodurch das Fass für William zum Überlaufen gebracht wird. Friedrich hat Melli, die nun als Hauptverdächtige des Fabergé-Ei-Diebstahls gilt, anonym bei der Polizei angeschwärzt. André hat derweil eine andere Idee, wie sie dem Dieb des Juwelen-Eis auf die Spur kommen könnten. Natascha versucht vergeblich, Naomi als Sponsorin für ihre Autobiographie zu gewinnen. Vor Michael will sie sich jedoch keine Blöße geben und behauptet daher, dass sie ihre Autobiografie in Eigenregie veröffentlichen wird.

Folge 2599 20.12.2016
Natascha erfährt von einem Casting für eine Rolle in Naomis neuem Film und meldet sich prompt dafür, um damit ihre Autobiografie finanzieren zu können. Doch Natascha soll in ihrer Rolle Kampfsport betreiben und versucht sich zunächst erfolglos als Autodidaktin. Frustriert bittet sie Nils um Hilfe. Um keinen Verdacht auf sich zu lenken, willigt Nils zunächst in das Training ein. Charlotte wird Zeugin, wie Nils sich heftig weigert, Natascha weiterhin zu trainieren ... Adrian weiß nicht, wie er mit der dunklen Vergangenheit seines Vaters umgehen soll. Seine Idee, zur Polizei zu gehen, schlägt ihm William aus dem Kopf, da er Susan dadurch als Mitwisserin belasten würde. Als Adrian überlegt, seine "Fürstenhof"-Anteile zu verkaufen und das Geld zu spenden, ist Desirée entsetzt. Williams und Claras Abend im Bräustüberl wird doch noch ein voller Erfolg. Sie tanzen bis in die Morgenstunden und William bringt Clara nach Hause, ohne ihr Avancen zu machen. Clara wiederum fragt sich, ob sie dabei ist, sich in William zu verlieben. Nach der Nacht mit David hat Tina das Gefühl, Oskar betrogen zu haben, während David sich wieder Hoffnungen auf sie macht. Tina muss sich eingestehen, dass sie wieder Gefühle für David entwickelt hat. André erfährt derweil, dass das Fabergé-Ei auf dem Schwarzmarkt aufgetaucht ist.

Folge 2600 21.12.2016
Adrian ist positiv überrascht, dass Desirée seine Idee, sein Erbe zu spenden, scheinbar unterstützt. Als Adrian daraufhin den Hoteleignern seine Anteile zum Verkauf anbietet, bietet Friedrich ihm zu Charlottes Entsetzen anderthalb Millionen Euro - und obendrein könnte Adrian seinen Posten als Geschäftsführer behalten. Charlotte, Werner und André versuchen vergeblich, an Geld heranzukommen, um Friedrich zu überbieten. Währenddessen fragt sich Desirée, wie sie Adrian den Verkauf der Anteile ausreden kann. Sie muss einsehen, dass ihre Mutter künftig die First-Lady des "Fürstenhofs" sein wird und schleimt sich daher vorsorglich bei Beatrice ein. Durch Claras guten Einfluss lehnt Adrian Friedrichs Angebot schließlich ab ... Natascha beschuldigt Nils, sie angebaggert zu haben. Als Michael Nils eine Ansage macht, hat Nils die Lügerei satt und entschließt sich zu Nataschas Entsetzen, Charlotte den Seitensprung zu beichten. Um Nils zuvorzukommen, behauptet Natascha vor Charlotte, dass sie Nils verführen wollte, er aber standfest geblieben ist. Tina ist froh, dass David ihr Zeit gibt. Als ein Gast einen Picknickkorb für eine romantische Kutschfahrt bei ihr bestellt, stellt Tina fest, dass David dahintersteckt. Sie lässt sich auf die Kutschfahrt ein und genießt den Ausflug mit David.

@ARD





Carina
Team - Admin


Beiträge: 26.939
Punkte: 484.893

02.12.2016 14:44
#125 RE: " Sturm der Liebe " Episodenführer Zitat · antworten

Folge 2601 22.12.2016
Adrian ist fassungslos, dass Beatrice ihn versucht zu erpressen. Er verdächtigt Desirée, mit ihrer Mutter gemeinsame Sache zu machen. Als es zum Streit zwischen Adrian und seiner Frau kommt, droht Desirée Beatrice, sich wie ihr Bruder David für immer von ihr abzuwenden. Adrian macht Beatrice und Friedrich derweil klar, dass er seine Anteile komplett an Charlotte und Werner verkaufen will. Beatrice gerät dadurch mehr und mehr unter Druck ... William kann nicht glauben, dass Adrian nicht sofort auf Beatrices Forderungen eingehen will - schließlich geht es darum, ihre Mutter zu schützen! Als sich William Clara anvertraut, steht diese zwischen den Stühlen: Sie hat Adrian zwar geraten, seine Anteile an Charlotte und Werner zu verkaufen - doch sie kann auch William verstehen. Durch Melli bekommt Clara schließlich einen Hinweis darauf, wo Beatrice das Beweismaterial gegen Hagen versteckt hat. Gemeinsam mit William gelingt es ihr, an die Akte zu gelangen. Als sich Adrian bei den beiden für ihren Einsatz bedankt, kommt es zwischen Clara und ihm zu einem nahen Moment, den William eifersüchtig beobachtet. Tina hat zwar ein schlechtes Gewissen, doch sie genießt die Zeit mit David, der sich sicher ist, dass sich Tina bald endgültig für ihn entscheiden wird. Die fühlt sich immer mehr zu David hingezogen, dennoch hat sie Oskar gegenüber ein schlechtes Gewissen. Gerade als Tina einen weiteren Schritt auf David zugehen will, bittet Oskar sie um eine zweite Chance.

Folge 2602 23.12.2016
Als Adrian unversehrt vom Joggen zurückkehrt, stürzt sich Clara erleichtert in die Arbeit und träumt von ihrem großen Durchbruch, nachdem sie Naomis Kleid fertiggestellt hat. Doch am Abend der Premiere reißt das Kleid plötzlich und Naomi steht entblößt vor den Fotografen. Der Filmstar macht ihr schwere Vorhaltungen, doch William stellt sich heldenhaft vor Clara ... Beatrice hat plötzlich Skrupel bekommen, Adrian zu erschießen. Durch Friedrich schafft sie es gerade noch zu verhindern, dass André und Werner sie entdecken. Als Friedrich sie wegen ihres Ausflugs zur Rede stellt, behauptet Beatrice, dass sie Beweise gegen André und Werner sammeln wollte. Empört konfrontiert Friedrich Werner und die ahnungslose Charlotte mit Beatrices Vorwurf, Werner und André hätten eine Kamera in Beatrices Schlafzimmer installiert. Nach Oskars Auftauchen ist Tina vollkommen verwirrt - denn auch David versucht weiter, ihr Herz für sich zu gewinnen. Tina weiß nicht, für welchen der beiden Männer sie sich entscheiden soll. Als Hildegard Alfons nach ihrer Rückkehr aus Spanien erzählt, dass sie eine Patenschaft für ein Tierheim übernommen hat, befürchtet Alfons, dass sie sich mit ihren Aktivitäten übernimmt, und bittet Fabien heimlich und gegen Bezahlung, ihr etwas zur Hand zu gehen.

KW 52 Folge 2603 27.12.2016
Nach dem Kuss mit William fragt sich Clara, ob dies nur eine Reaktion auf seinen Beistand und Zuspruch war. Clara streitet sich am Tag darauf mit Adrian, weil er ihr nicht glauben will, dass Desirée Naomis Kleid beschädigt hat. Als Clara auch noch in der Presse in den Schmutz gezogen wird, hilft William ihr erneut, ihren Kummer zu vergessen. Während William davon überzeugt ist, dass Claras Herz für immer Adrian gehören wird, merkt Clara, dass sie sich in William verliebt hat ... Tina beschließt, Oskar von ihrer Nacht mit David zu erzählen. Während David hofft, dass Oskar danach nichts mehr mit Tina zu tun haben will, sieht Oskar zu Tinas Überraschung ein, dass er kein Recht hat, ihr Vorwürfe zu machen. Friedrich wittert aufgrund der Spannungen zwischen Charlotte und Werner die Chance, seine Ex-Frau wieder auf seine Seite zu ziehen. Doch er weiß, dass er sein Ziel nur erreichen kann, wenn er sich von Beatrice trennt. Obwohl Beatrice Zweifel an seinem Plan hat, lässt sie sich doch auf die inszenierte Trennung

Folge 2604 28.12.2016
Als David Tina überredet, den Abend mit ihm in München zu verbringen, hat sie ein schlechtes Gewissen gegenüber Oskar, der sie zu einem Ausflug einlädt. Als sie sich dabei näher kommen, verpasst Tina ihre Verabredung mit David. Der ahnt bereits den Grund und stellt Tina verärgert vor Oskar zur Rede ... Als Clara erfährt, dass William den "Fürstenhof" verlassen will, macht sie ihm ein bewegendes Liebesgeständnis. Friedrich treibt seinen Plan bezüglich Charlotte weiter voran. Charlotte ist zwar vorsichtig - doch Werner will nichts dem Zufall überlassen und versucht hinter Charlottes Rücken, Adrians Anteile alleine zu kaufen. Fabien hat genervt die Zwinger im Tierheim saubergemacht, wird aber von Hildegard zu seiner angenehmen Überraschung mit einem Trinkgeld belohnt. Vor Alfons verschweigt er dies und lässt sich auch von ihm einen Bonus für seine Mithilfe geben. Kurz darauf erfährt Alfons jedoch, dass sich Fabien für seine Hilfe doppelt hat bezahlen lassen.

Folge 2605 29.12.2016
Da André seine Brauereianteile an eine chinesische Großbrauerei verkaufen will, kommt es zum Streit mit den Sonnbichlers. Als sich André durch Mellis Schuld verletzt und diesen Zustand auch noch ausnutzt, platzt Hildegard der Kragen und sie macht im Eifer des Gefechts Andeutungen bezüglich Mellis Krankheit ... Als Adrian von Claras und Williams Beziehung erfährt, freut er sich aufrichtig für die beiden. Die glücklich verliebte Clara glaubt, endlich über Adrian hinweg zu sein. Tina ist über Oskars und Davids Forderung entsetzt: Sie kann sich nicht für einen von beiden entscheiden und gibt beiden einen Korb. Während David und Oskar fassungslos sind, dass sie Tina verloren haben, hat diese doppelten Liebeskummer. Werner verhindert, dass Charlotte einen Kredit von der Bank bekommt. Als er ihr scheinbar mitfühlend anbietet, Adrians Anteile alleine zu kaufen, behagt Charlotte die Vorstellung, dass Werner der Alleinherrscher im "Fürstenhof" wäre, nicht. Als Friedrich ihr ein Angebot macht, überlegt Charlotte, ob sie darauf eingeht.

Folge 2606 30.12.2016
Nach dem Streit mit Hildegard hat Melli ein schlechtes Gewissen und entschuldigt sich bei Hildegard. Währenddessen erzählt Fabien seinem Vater, dass er sein Handy verloren hat. Dieser weigert sich jedoch, ihm ein neues zu kaufen. Als Natascha erfährt, dass Fabien von einem Mitschüler abgezogen wird, nimmt sie ihn vor Michael in Schutz. Doch der bittet sie, sich aus der Erziehung seines Sohnes herauszuhalten. Daraufhin vertraut sich Natascha Nils an, der seinem Ziehsohn entgegen der Absprache mit Michael ein neues Handy kauft. Fabien hilft Hildegard derweil beim Trödelverkauf, um Geld für ihr Tierhilfe-Projekt in Spanien aufzutreiben. Als ihm seine Einnahmen von seinem Mitschüler abgenommen werden, schämt er sich und tut so, als habe er das Geld verloren ... William bekommt einen Job angeboten, für den er drei Monate nach Australien muss. Spontan schlägt er vor, dass Clara ihn begleiten könnte - die aber weiß nicht, ob sie wirklich solange von ihrer Familie und Adrian getrennt sein kann. Werner warnt Charlotte davor, Friedrichs Angebot anzunehmen. Doch Friedrich schafft es, Charlottes Misstrauen gegen Werner zu wecken, indem er andeutet, Werner könnte hinter dem geplatzten Kredit stecken. Als Charlotte der Sache auf den Grund geht, erkennt sie, dass Friedrich recht hat. Daraufhin kommt es zwischen Werner und ihr zum Streit.

KW 1 Folge 2607 02.01.2017
Trotz ihrer Sehnsucht geht Tina Oskar und David aus dem Weg. Die beiden wiederum wollen um Tina kämpfen. Als Tina einen Auftrag für Lunchboxen bekommt, meint sie sofort, dass David dahintersteckt. Doch dieser macht ihr klar, dass er nichts mit dem Auftrag zu tun hat und bietet ihr seine Hilfe an. Dabei kommt es zu einem nahen Moment zwischen den beiden. Derweil leiht sich André Tinas Buch der Bierköniginnen aus, um bei den neuen Investoren den Preis in die Höhe zu treiben. Als Tina Oskar bittet, André das Buch zu geben, wird Oskar von seinen Erinnerungen gequält ... William zeigt Verständnis für Claras Zögern in Sachen Australien-Reise. Währenddessen bringt eine E-Mail von Susan Adrian dazu, noch mal über den Verkauf seiner Anteile nachzudenken. Als er bei Clara Rat sucht, appelliert die an sein Verantwortungsgefühl. Adrian behält schließlich seine Anteile, will jedoch einen Teil seines Gehalts spenden. Derweil beschließt William, doch nicht nach Australien zu gehen. Charlotte will Friedrichs Angebot annehmen. Doch dann stellt sie fest, dass Friedrich eine Falle in den Vertrag eingebaut hat. Sie erkennt, dass sowohl Werner als auch Friedrich sie hintergehen wollen. Michael ist nach Nataschas Kritik sauer. Bei einem Gespräch mit Fabien verträgt er sich zwar wieder mit seinem Sohn - eine Versöhnung mit seiner Frau bleibt jedoch aus.

Keine Folgen am 03.01.2017 & am 04.01.2017

Folge 2608 05.01. 2017
Tina schafft es, Oskar umzustimmen und ihn davon zu überzeugen, sich nicht der Polizei zu stellen. Oskar vernichtet entschlossen das Foto, das ihn zusammen mit Philipp zeigt. Doch André hat das Buch mit dem Foto darin bereits teilweise digitalisiert. Desirée, die André bei der Präsentation hilft, ist erstaunt, als sie das Bild mit Oskar und Philipp entdeckt, und zeigt es David. Da William arbeiten muss, begleitet Adrian Clara bei ihrer Suche nach guter Merino-Wolle. Als die Straße durch eine Schlammlawine überflutet wird, müssen beide in der Almhütte übernachten, was bei Desirée und William nicht für Begeisterung sorgt. Am nächsten Morgen erwacht Clara in Adrians Armen und merkt schuldbewusst, dass sie dabei Herzklopfen hat. Als sie sieht, dass William später beim Stockkampf-Training scheinbar auf Adrian losgeht, trennt Clara die beiden und befürchtet, dass William eifersüchtig ist. Als einer der spanischen Hunde nicht mehr im Tierheim untergebracht werden kann, will Melli ihn behalten. Bei einem gemeinsamen Spaziergang machen Melli und André schließlich eine grausige Entdeckung. Nach der gescheiterten Anteilsübernahme verzichtet Charlotte auf eine Versöhnung mit Werner. Beatrice will währenddessen ihre vorgetäuschte Trennungsphase beenden - doch Friedrich hält daran fest. Natascha plant einen romantischen Abend mit Michael, doch der hat Dienst. Als sie sich am Tag darauf bei ihm entschuldigt, kommt es direkt wieder zum Streit.

Folge 2609 06.01.2017
Beatrice fühlt sich in ihrer Rolle als Friedrichs abgelegte Geliebte gedemütigt. Sie stellt ihn vor vollendete Tatsachen, indem sie bei Werner vorgibt, sich mit Friedrich versöhnt zu haben. Friedrich tobt, lässt sich aber auf Beatrices Verführungskünste ein. Adrians Idee, einen Teil des Waldes zum Wildpark zu erklären, um mehr Gäste anzulocken, stößt bei Friedrich nicht auf Gegenliebe. Doch ihm sind die Hände gebunden. Beatrice heckt einen Plan aus, wie sie Adrian vom Erscheinen auf der Anteilseigner-Versammlung abhalten könnte ... Clara hat ein schlechtes Gewissen und macht William klar, dass sie inzwischen nur noch freundschaftliche Gefühle Adrian hat. Als sie mitbekommt, dass William eine neue Bleibe im Dorf sucht, schlägt sie ihm vor, in ihre WG zu ziehen. Oskar befürchtet, dass ihm die Polizei die Wahrheit nicht glauben wird. Kommissar Meyser bittet David, die Leiche zu identifizieren. Der vermutet, dass es sich dabei um seinen Freund Philipp handelt, und lässt seiner Trauer freien Lauf. Tina befürchtet, dass Oskar nun große Schwierigkeiten bekommt. Nachdem David Meyser alles über seinen Verdacht gegen Oskar erzählt hat, wird Oskar verhört. Als David erfährt, dass Oskar nicht als Verdächtiger für die Polizei in Frage kommt, bahnt sich eine handfeste Auseinandersetzung zwischen beiden Männern an.

KW 2 Folge 2610 09.01.2017
Hildegard kann gerade noch eine Prügelei zwischen David und Oskar verhindern. David ist weiterhin überzeugt, dass Oskar etwas vor ihm verheimlicht und Tina sitzt zwischen allen Stühlen. Kommissar Meyser sucht indessen nach einem Mordmotiv und befragt Beatrice zu Philipps Vergangenheit. Als Tina und David an der Fundstelle von Philipps Leiche aufeinander treffen, äußert David die Vermutung, dass Oskar vielleicht Philipps Mörder ist. Tina verteidigt Oskar, leidet aber darunter, David nicht die Wahrheit sagen zu können ... Als Adrian zu ertrinken droht, kann William ihn in letzter Sekunde retten. Im Krankenhaus angekommen, ist Clara erleichtert, als Adrian die Augen wieder aufschlägt. Er bedankt sich bei William für seine Rettungsaktion und die beiden Brüder sind sich einig, dass sie in Zukunft nichts mehr trennen soll. Nachdem Beatrice bestürzt von Adrians Unfall erfährt, befürchtet sie, dass die Ärzte die K.-o-Tropfen in Adrians Blut finden. Sie ist erleichtert, als die Untersuchung von Adrian nichts Konkretes ergibt. Währenddessen will Friedrich, dass die Abstimmung trotz Adrians Unfall anerkannt wird und der Wald weiterhin Jagdgebiet bleibt. Natascha warnt Melli davor, sich noch einmal auf André einzulassen. Als Melli fast schwach wird, stört ein Hund die romantische Situation.

@ARD





Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5
Ähnliche Themen Antworten Letzter Beitrag⁄Zugriffe
" Sturm der Liebe " Folge 231 - 240
Erstellt im Forum Sturm der Liebe von Carina
0 02.12.2016 15:01
von Carina • Zugriffe: 9
" Sturm der Liebe " Folge 221 - 230
Erstellt im Forum Sturm der Liebe von Carina
0 02.12.2016 14:58
von Carina • Zugriffe: 7
Sturm der Liebe ab 23.07.2015 neu bei " TV24 " (Schweiz)
Erstellt im Forum Sturm der Liebe von Carina
0 24.07.2015 04:20
von Carina • Zugriffe: 70
" Sturm der Liebe " Romane im Cora Verlag
Erstellt im Forum Sturm der Liebe von Carina
0 11.04.2014 14:02
von Carina • Zugriffe: 354
" Sturm der Liebe " Adventskalender 2013
Erstellt im Forum Sturm der Liebe von Carina
0 30.11.2013 09:28
von Carina • Zugriffe: 262
" Sturm der Liebe " bei der " IFA " 2013
Erstellt im Forum Sturm der Liebe von Carina
0 30.08.2013 14:01
von Carina • Zugriffe: 382
" Sturm der Liebe " Fantag 2013
Erstellt im Forum Sturm der Liebe von Carina
6 04.05.2013 07:00
von Carina • Zugriffe: 1337
" Sturm der Liebe " Beachvolleyball Turnier in Cuxhaven 2012 - ?
Erstellt im Forum Sturm der Liebe von Carina
6 12.04.2013 15:35
von Carina • Zugriffe: 334
" Sturm der Liebe " - Rosi`s Insider Woche
Erstellt im Forum Sturm der Liebe von Carina
1 07.04.2012 19:50
von Carina • Zugriffe: 982
" Sturm der Liebe " Spezial DVD`s
Erstellt im Forum Sturm der Liebe von Carina
1 30.06.2013 11:46
von Carina • Zugriffe: 298
 Sprung  
Alte Besucher - Länder Statistik 16 November 2011 - Neue Besucher Länder Statistik 15 Juni 2014 08:00 Uhr.
Xobor Forum Software ©Xobor.de | Forum erstellen