Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 124 Antworten
und wurde 5.509 mal aufgerufen
  
 Sturm der Liebe
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5
Carina
Team - Admin


Beiträge: 26.939
Punkte: 484.893

04.08.2014 09:15
#51 RE: " Sturm der Liebe " Episodenführer Zitat · antworten

KW 35 Folge 2054 / 25.08.14
Während Patrizia unerkannt davonrasen kann, bleibt Sophie schwer verletzt auf der Straße liegen. Julia und Sebastian eilen sofort zu der sterbenden Sophie. Mit letzter Kraft fleht sie Julia an, sich fortan als Sophie auszugeben. Nur so können sie das Geld auftreiben, um Sebastians Leben zu retten. Sophie stirbt. Sebastian schickt Julia zurück ins Hotel, während er sich um alles weitere kümmert. Derweil wird Leonard und Friedrich klar, dass Sophie nicht mehr zu dem vereinbarten Treffen kommen wird. Als Sebastian zu Julia zurückkehrt, gesteht er ihr, dass er Sophies Leiche im Wald vergraben hat und dass er entschlossen ist, Sophies letzten Wunsch zu erfüllen. Julia ist fassungslos …
André und Pauline stellen das Schaustück für den Wettbewerb fertig. Unterdessen will Jonas sich vor seiner möglichen Haftstrafe mit einem selbst zubereiten Mahl gebührend von Tina verabschieden. Als er sie am nächsten Tag im Restaurant antrifft, wagt er einen weiteren Annäherungsversuch. Dabei passiert ihm ein großes Missgeschick. Als der Konditorenwettbewerb startet und Paulines und Andrés Schaustück präsentiert wird, erleben die beiden eine böse Überraschung.
Obwohl Natascha sich über ihr erstes Enkelkind freut, muss sie sich erst an ihre Großmutterrolle gewöhnen und besteht darauf, dass die Presse nichts davon erfährt.

Folge 2055 / 26.08.14
Zur Überraschung aller kommt Rosalie zu Besuch an den "Fürstenhof". Als sie auf André trifft, gesteht sie ihm im Vertrauen, dass sie unter enormem Druck steht, weil sie möglichst schnell 25.000 Euro auftreiben muss. André zeigt sich mitfühlend, kann aber Rosalie nicht helfen, da er in seiner Brauerei gerade selbst einige finanzielle Probleme hat. Rosalie sieht keine andere Möglichkeit mehr, als ihren Ex-Freund Michael um Geld zu bitten …
Friedrich startet im Radio einen Aufruf, der sich an Sophie richtet. Darin bittet er sie, sich bei ihnen zu melden. Auch Julia und Sebastian hören Friedrichs Worte. Obwohl Julia sich nicht vorstellen kann, Sophies letzten Wunsch zu erfüllen, lässt Friedrichs Appell sie nicht kalt. Währenddessen erreichen Pauline und André mit ihrem zerstörten Schaustück nur den letzten Platz im Wettbewerb. Doch dann erhält Pauline ein tolles Angebot vom Vorsitzenden der Jury, der ihr eine Stelle in seiner Wiener Patisserie anbietet.
Sabrina und Tim arbeiten hochmotiviert an Tims Autobiografie. Zunächst läuft alles entspannt, bis Tim Sabrina gesteht, dass sie die Frau seines Lebens ist.

Folge 2056 / 27.08.14
Patrizia wird immer nervöser, weil sie nirgendwo eine Nachricht von einer toten Sophie Stahl oder einem Unfall mit Fahrerflucht findet. Sie befürchtet, dass Sophie Stahl doch noch am Leben ist und will mit Mila in einer Nacht- und Nebelaktion vom "Fürstenhof“ verschwinden. Doch Friedrich kann Patrizias Flucht verhindern …
Pauline berichtet Leonard von dem lukrativen Angebot. Der kann sich durchaus vorstellen, mit Pauline nach Wien zu gehen. Dennoch sind sich beide einig: Ihre bevorstehende Hochzeit feiern sie in jedem Falle im Kreise ihrer Lieben.
Coco lässt sich nicht von Rosalie provozieren. Trotzdem will sie von Michael wissen, wie seine Trennung von Rosalie damals tatsächlich abgelaufen ist. Wenig später kommt es zu einer erneuten Auseinandersetzung zwischen den beiden Frauen. Derweil versuchen Sabrina und Tim, ihre Beklommenheit wegen Tims Worten zu überspielen. Doch bei einem gemeinsamen Picknick kommt es zu einem intimen Moment.

Folge 2057 / 28.08.14
Julia kommt nicht dazu, Friedrich zu gestehen, dass sie in Wahrheit nicht seine Tochter ist. Denn ihr Bruder Sebastian macht Friedrich klar, dass seine Freundin Sophie auf sein Drängen hin die Aussöhnung mit der Familie gesucht hat. Während Friedrich überglücklich ist, dass er seine Tochter wieder hat, macht Julia Sebastian schwere Vorwürfe und ist unter keinen Umständen bereit, sich als Sophie auszugeben - auch nicht, um das Leben ihres kranken Bruders zu retten. Entschlossen fordert sie Sebastian auf, mit ihr zu jener Stelle zu gehen, wo er Sophie begraben hat. Auf dem Weg dorthin bricht Sebastian zusammen …
Pauline wünscht sich nichts mehr als eine Versöhnung zwischen Leonard und seinem Vater. Da auch Friedrich gerne mit den beiden ein glückliches Hochzeitsfest feiern würde, macht er Leonard ein Angebot.
Nils macht sich Sorgen um Sabrina, deren plötzliche Verstimmung für ihn ein Rätsel ist. Erst im Gespräch mit André erfährt er den Grund dafür: Tim hat Sabrina gestanden, dass er sie immer noch liebt.

Folge 2058 / 29.08.14
Obwohl Friedrich nicht um das Sorgerecht für Mila kämpfen will, bleibt Leonard unversöhnlich und lädt seinen Vater nicht zu seiner Hochzeit ein. Doch dann gelingt es Pauline, Vater und Sohn bei einem arrangierten Kaffeetrinken miteinander auszusöhnen. Alles könnte so schön sein - wären da nicht Paulines ständige Übelkeitsattacken …
Als Patrizia von Sophie Stahls glücklicher Rückkehr erfährt, wird sie nervös. Schließlich hat sie Sophie doch auf der Landstraße überfahren! Patrizia befürchtet, dass sie bald verhaftet wird. Sie will zumindest Milas Erbe sichern, indem sie zusammen mit Friedrich Leonards Vaterschaft anficht und Friedrich als Milas Vater eintragen lässt. Doch Friedrich ist nicht mehr interessiert daran, mit Patrizia gemeinsame Sache zu machen.
Werner will das "Geschäftsmodell" des "Ladies-Only"-Biers so schnell wie möglich mit André in die Tat umsetzen, damit Werners Schwarzgeld endlich sauber ist und er Pauline ihre Fürstenhofanteile abkaufen kann. Verwundert fragt sich Charlotte, warum Werner Andrés neues Bier über eine eigene Firma vertreibt.
Rosalie hat sich die Zusammenarbeit mit Natascha leichter vorgestellt. Natascha hat sich bereiterklärt, eine Charity-Konzert-Reihe zu geben, um Rosalies finanzielle Probleme zu lösen. Doch dann treten Probleme auf: Natascha sieht die Konzert-Reihe als ersten Schritt hin zu ihrem Comeback und möchte nur mit einer Big Band auftreten.

KW 36 Folge 2059 / 01.09.14
Nachdem Sebastian in die Klinik eingeliefert wurde, hält sich Julia so gut es geht vom "Fürstenhof" fern. Sie merkt, dass es nicht nur äußerlich gesehen nicht leicht wird, in Sophies Rolle zu schlüpfen. Doch Sebastian beruhigt seine Schwester: Im Zweifelsfall schiebt sie alles auf ihre angebliche Amnesie, die Sebastian Sophie angedichtet hat. Friedrich fällt auf, wie positiv sich seine vermeintliche Tochter verändert hat: Von einer Quasselstrippe hin zu einer zurückhaltenden jungen Frau. Er versucht, die Fondseröffnung voranzutreiben und macht Sophie klar, dass sie unbedingt einen Pass braucht. Als er in das Gästezimmer kommt, das Sebastian und Julia bezogen haben, staunt er nicht schlecht, als Julia gerade dabei ist, ihren Pass zu zerstören …
Leonard und Pauline schwelgen im Glück und beschließen, endgültig nach Wien zu ziehen. Hoffnungsvoll versucht Werner, Pauline dazu zu bewegen, ihm ihre Anteile zu verkaufen. Doch Pauline macht ihm klar, dass Coco ihre Anteile kommissarisch verwalten wird.
Besorgt erkundigt sich Tina nach dem Stand des Verfahrens, dem Jonas nach seiner Selbstanzeige ausgesetzt ist. Um Tinas Mitgefühl zu erwecken behauptet Jonas, dass er wohl in ein Zeugenschutzprogramm muss, da es sich bei seinem Komplizen um Verbrecher handelt. Während Hildegard sich sehr besorgt zeigt, weiß Alfons, dass Jonas nicht die Wahrheit erzählt haben kann.
Nachdem Natascha gegenüber Rosalies Stiftungsbeirat in Erklärungsnot geraten ist, fliegt die beiden auf und Rosalie verliert ihren Job.

Folge 2060 / 02.09.14
Während sich Julia vor Friedrich herausredet und behauptet, dass der Pass Julia Wegeners der beim Tsunami getöteten Schwester ihres Lebenspartners Sebastian gehört, lernt Sebastian Patrizia kennen. Als Patrizia erfährt, dass er der Freund von Sophie Stahl ist, wird sie misstrauisch. Doch dann erfährt sie, dass Sebastian nur vorgibt, Sophies Partner zu sein. Als Friedrich Patrizia als PR-Verantwortliche des "Fürstenhofs“ entlässt, intrigiert sie offen gegen dessen vermeintliche Tochter und ihren Lebensgefährten. Während sich Friedrich nicht von Patrizia aus der Ruhe bringen lässt, heftet diese sich noch stärker an Sebastians Fersen. In einem unbeobachteten Moment gelingt es Patrizia, die Sachen der Geschwister zu durchsuchen …
Leonard und Pauline freuen sich auf ihre Traumhochzeit - auch wenn ihre Freude durch die Sorge um Leonards Schwester Sophie getrübt ist. Denn sie scheint mit ihrem Partner Sebastian nicht glücklich zu sein.
Unsicher verfolgt Nils die Arbeit an Tims Autobiographie, die an einem entscheidenden Punkt angekommen ist. Obwohl Tim sich weigert, irgendetwas über den Unfallhergang zu sagen, kann ihm Sabrina ein schockierendes Geständnis entlocken.
Tina wird klar, dass Jonas sie angeschwindelt hat. Jonas versichert ihr, dass er alles tun wird, um seinen Fauxpas wiedergutzumachen.

Folge 2061 / 03.09.14
Patrizia kann vor Sebastian verbergen, dass sie das Bild von Julia und Sophie gefunden hat. Sebastian befürchtet dennoch, Patrizia könnte der Wahrheit auf der Spur sein. Während Patrizia vergeblich nach Informationen über die geheimnisvolle Doppelgängerin von Sophie sucht, bekommt Sebastian mit, dass Patrizia an Sophies Todestag einen Autounfall hatte …
Julia behauptet vor Leonard in ihrer Rolle als Sophie, dass sie sich seit dem Tsunami in Thailand an viele Dinge aus der Vergangenheit nicht erinnern kann. Als Leonard ihr Sophies alte Tagebücher gibt, merkt Julia, dass die Familie Stahl netter ist, als Sophie ihr immer erzählt hatte.
Nils bemerkt, dass Sabrina nach dem Treffen mit Tim niedergeschlagen ist. Er bringt sie dazu, ihm erzählen, dass Tim bei seinem Autounfall betrunken war. Nils stellt Tim zur Rede und fordert ihn auf, bei Sabrina keine Schuldgefühle zu wecken. Tim verkündet Sabrina daraufhin, dass er seine Autobiographie mit einem anderen Ghostwriter fortsetzen wird.
Wegen der bevorstehenden Hochzeit von Leonard und Pauline wollen Coco und Tina für ihre Freundin einen Junggesellinnenabschied organisieren. Tinas Vorschlag: Jonas soll strippen. Leonard überrascht Pauline derweil mit einer Hochzeitsreise zu ihrer Lieblingstante in die USA.

Folge 2062 / 04.09.14
Patrizia versucht Sebastian durch einen Giftanschlag zu töten. Doch dann erkennen beide, dass sie aus demselben Holz geschnitzt sind und schließen ein Bündnis. Julia ahnt davon nichts und ist erleichtert, dass Sebastian endlich mit seiner Therapie beginnen kann, weil Friedrich ihnen das Geld vorstreckt. Am See trifft sie einen Unbekannten, der ihr hilft, ein ins Wasser gefallenes Schmuckstück wiederzufinden …
Pauline feiert mit ihren Freundinnen Junggesellinnenabschied. Sie freut sich über die Überraschungen, die Tina und Coco für sie vorbereitet haben. Dumm nur, dass Tina nicht besonders trinkfest ist und aufgrund ihrer Übelkeit das Beste verpasst - Jonas Strip im Bräustüberl!
Sabrina wirft Nils vor, dass Tim seinetwegen nicht mehr mit ihr arbeiten will. Nils und Tim geraten daraufhin aneinander. Die beiden Männer sprechen sich jedoch aus und Nils wird klar, dass er nicht auf Tim eifersüchtig sein muss.
Von Friedrich angestachelt, beschließt Werner, mehr auf seine Ernährung zu achten. Friedrich hat Zweifel an Werners guten Vorsätzen und wettet mit ihm um den ersten Tanz mit Charlotte bei Leonards und Paulines Hochzeit.

Folge 2063 / 05.09.14
Als Patrizia Friedrich bittet, einen Abend auf Mila aufzupassen, nutzt Leonard die Gelegenheit und will ein letztes Mal Zeit mit seiner kleinen Halbschwester verbringen. Wie es die Tradition verlangt, schläft Leonard die Nacht vor der Hochzeit nicht bei seiner zukünftigen Ehefrau. Pauline treibt jedoch die Sehnsucht am nächsten Morgen zu Leonard Julia ist von dem unbekannten Mann genauso fasziniert wie er von ihr. Am See flirten die beiden miteinander und es kommt zu einem Kuss. Doch dann wird die romantische Stimmung von einem Anruf unterbrochen. Julia erzählt ihrem Bruder Sebastian aufgewühlt von der Begegnung am See. Scheinbar zufällig kippt Sebastian Tee über den Zettel, auf dem der Unbekannte seine Telefonnummer hinterlassen hat. Julia versucht alles, um die Nummer zu rekonstruieren.
Coco sieht sich als Hochzeitsplanerin von Pauline. Sie stellt einen bunten Strauß an Hochzeitstraditionen zusammen, so dass der Zeitplan für die Hochzeit am Ende strikt durchgetaktet ist.

@ARD





Carina
Team - Admin


Beiträge: 26.939
Punkte: 484.893

21.08.2014 16:10
#52 RE: " Sturm der Liebe " Episodenführer Zitat · antworten

KW 37 Folge 2064 / 08.09.14
Werner verheiratet Leonard und Pauline in einer romantischen Zeremonie am "Fürstenhof“. Julia ist von der schönen Hochzeit gerührt und versucht weiterhin, den geheimnisvollen Unbekannten zu erreichen. Als dieser im "Fürstenhof“ auftaucht, ist er überglücklich, sie zu sehen. Die beiden lassen sich auf einen kleinen Tanz miteinander ein ...
Angesichts der kulinarischen Versuchungen bei der Hochzeit fällt es Werner schwer, seinen Vorsätzen treu zu bleiben. Trotzdem bleibt er standhaft und freut sich auf den ersten Tanz mit Charlotte. Als Charlotte aber von der Wette zwischen Werner und Friedrich erfährt, tanzt sie lieber mit Martin.
Hildegard hat derweil in der Küche alle Hände voll zu tun. Während einer Pause überrascht Alfons sie mit einem Hochzeits-Cupcake und zeigt ihr damit, dass sie für ihn nach all den Jahren immer noch die beste Ehefrau der Welt ist.
Damit Tina bei der Trauung mitfeiern kann, übernimmt Jonas für sie das Dekorieren der Sissi-Suite für die Hochzeitsnacht. Tina ist gerührt von Jonas Hilfe und küsst ihn im Überschwang der Gefühle.

Folge 2065 / 09.09.14
Julia und Niklas müssen erfahren, dass sie Bruder und Schwester sind. Zu Julias Erleichterung wundert sich niemand darüber, dass sie sich nicht erkannt haben. Doch für sie ist klar, dass sie weiterhin Sophies Rolle spielen muss, um das Leben ihres Bruders zu retten. Niklas macht ihr klar, dass das Erlebnis am See für ihn keinerlei Bedeutung hat, während die gekränkte Julia sich nichts sehnlicher wünscht, als Niklas die ganze Wahrheit erzählen zu können. Zwischen Niklas und seinem Vater flammen derweil alte Konflikte wieder auf …
Nach einer wunderbaren Hochzeitsnacht packen Leonard und Pauline am nächsten Morgen die Geschenke aus. Seltsamerweise ist das Geschenk von Friedrich, das er groß angekündigt hatte, nicht darunter. Doch dann bittet Friedrich sie vor das Hotel und präsentiert ihnen einen Cadillac.
Obwohl Jonas geschlafen hat, hat er Tinas Kuss zumindest im Traum erlebt. Sie leugnet zwar, ihn geküsst zu haben - doch Jonas bemerkt, dass er Lippenstift auf seinem Gesicht hat.
Nils und Sabrina beschließen, doch noch auf die Hochzeitsfeier zu gehen. Dabei fällt Sabrina einmal mehr auf, dass sie in ihrem Rollstuhl in ihren Augen keine angemessene Partnerin mehr für Nils ist. Sie vertraut sich Tim an und es kommt zu einem nahen Moment zwischen den beiden.

Folge 2066 / 10.09.14
Niklas erkennt irritiert, dass Julia mit Sebastian liiert ist. Friedrich bietet seinem Sohn einen Job als Andrés Urlaubsvertretung an, doch Niklas lehnt ab. Eigentlich will er den "Fürstenhof“ verlassen - doch er sieht einen weiteren Aufenthalt als eine Chance, seine Schwester näher kennen zu lernen. Bei einer Verabredung mit Julia kommt es zu einem nahen Moment zwischen beiden …
Nach einem bewegenden Abschied von ihren Freunden und ihrer Familie starten Pauline und Leonard mit ihrem Cadillac in eine glückliche Zukunft.
In Sabrina verfestigt sich der Gedanke, für Nils eine Belastung zu sein und seinen Wunsch nach einem unbeschwerten Familienleben nicht erfüllen zu können. Schweren Herzens trennt sie sich von Nils.
Rosalie bewirbt sich um die Stelle als Geschäftsführerin. Michael redet Coco gut zu, Rosalie keine Steine in den Weg zu legen. Friedrich und Charlotte entscheiden sich jedoch für Sebastian, der finanziell von seiner Schwester Julia unabhängig sein will. Prompt gerät Coco bei Michael unter falschen Verdacht.

Folge 2067 / 11.09.14
Julia erfindet beim Tennismatch mit ihrem Bruder eine Ausrede dafür, dass sie Rechtshänderin ist - doch Niklas bleibt skeptisch und spricht Friedrich auf Sophies merkwürdiges Verhalten an. Als beinahe ein Gentest zur Debatte steht, hat Niklas eine Idee, wie man Sophie auf die Probe stellen könnte…
Nils will Sabrinas Wunsch nach einer Trennung nicht akzeptieren. Sabrina behauptet schließlich, sie habe sich in Tim verliebt und schlägt diesem eine Zweckpartnerschaft vor. Tim erfährt unterdessen von einer neuen Heilungschance für Sabrina, die er ihr aber verschweigt, um sie nicht wieder an Nils zu verlieren.
Michael will sich bei Coco für seinen Vorwurf, sie habe Rosalie bei den Anteilseignern angeschwärzt, entschuldigen. Um Ärger zu vermeiden, vermittelt er Rosalie ein Vorstellungsgespräch in einem Hotel in Brüssel. Rosalie lässt sich jedoch von Sebastian als Kellnerin einstellen und signalisiert Michael, dass sie ihn zurückerobern will.
Während Jonas und Tina unterwegs sind, öffnet die ahnungslose Hildegard einen Brief vom Amtsgericht und sieht, dass Jonas’ Prozess an diesem Tag ansteht. Alarmiert versucht sie ihn zu erreichen, doch Jonas will in einem nahen Moment mit Tina nicht gestört werden.

Folge 2068 / 12.09.14
Um gegen ihre Gefühle für Nils anzukämpfen, bittet Sabrina Tim, sie mit nach Augsburg zu nehmen. Als Nils Sabrinas Ehering findet, ist sein Kampfgeist wieder geweckt. Er entführt den Shuttle, in dem Sabrina abreisen wollte und fährt mit ihr zu einer Klippe. Dort wird Sabrina schmerzlich bewusst, wie bedingungslos er sie liebt …
Niklas entscheidet sich kurzfristig dafür, am "Fürstenhof“ zu bleiben und die Urlaubsvertretung für André zu übernehmen. Alle freuen sich über die Familienzusammenführung - außer Sebastian und André. Sebastian befürchtet, dass Julia ihre Gefühle nicht im Griff hat und André sieht in dem jungen Sternekoch einen Konkurrenten. Niklas gesteht Julia bei einem Spaziergang am See, dass er wegen ihr geblieben ist.
Nachdem es zwischen ihnen fast zu einem Kuss gekommen ist, beschließt Tina, endlich ihren Gefühlen für Jonas nachzugeben. Doch Jonas erzählt ihr, dass er wahrscheinlich dauerhaft nach Berlin zurückgehen wird. Derweil probt Natascha Tag und Nacht für ihr anstehendes Konzert und strapaziert die Nerven der Sonnbichlers.

KW 38 Folge 2069 / 15.09.14
Friedrich lässt sich Patrizias Sticheleien nicht mehr gefallen und stellt ihr eine Falle. Während Patrizia entsetzt begreift, dass sie hintergangen wurde, freut sich Friedrich über die wertvolle Tonaufnahme. Während er mit Charlotte darüber diskutiert, ob er Patrizia der Polizei ausliefern soll, taucht scheinbar zufällig Sebastian auf …
Julia bekommt zu Sebastians Freude endlich Zugriff auf den Fonds. Als Friedrich Sebastian und ihr auch noch anbietet, zu ihm in den Saalfeld-Trakt zu ziehen, sagt Sebastian über Julias Kopf hinweg zu. Julia liest derweil in Sophies alten Tagebüchern und lernt Niklas als "Bruder“ besser kennen.
Nach einem emotionalen Abschied von Tim, der Sabrina und Nils alles Gute wünscht, setzt sich Michael sofort mit dem australischen Arzt in Verbindung, der Sabrina möglicherweise heilen kann.
Tina befürchtet, dass Jonas in Berlin bleiben will, nachdem er seine Sozialstunden abgeleistet hat. Vor seiner Abreise bittet sie ihn, dass er zurück an den "Fürstenhof“ kommen soll.
Als Natascha sich den Hals verrenkt, will Werner ihr mit einer Nackenmassage helfen und macht alles nur noch schlimmer.

Folge 2070 / 16.09.14
Während Sebastian Patrizia berichtet, dass er die verräterische Tonaufnahme zerstört hat, versucht Friedrich, die Festplatte zu retten. Er nutzt den verwertbaren Teil der Aufnahme und erpresst Patrizia weiterhin glaubwürdig. Mit der Hilfe von Charlotte schafft es Friedrich schließlich, Patrizia aus Angst vor der Polizei ein Dokument unterzeichnen zu lassen, in dem sie auf das Sorgerecht für Mila verzichtet. Patrizia ist außer sich und schwört bittere Rache …
Nachdem Tina von Sebastian zu einer Doppelschicht verdonnert wurde, hilft Julia ihr beim Putzen. Tina ist von Julias Hilfsbereitschaft überrascht und sie sind sich auf Anhieb sympathisch. Als Julia von Tina in die WG eingeladen wird, steht plötzlich Niklas vor ihr - Tinas und Cocos neuer Mitbewohner!
Sabrina und Nils fiebern der OP in Australien entgegen. Doch dann taucht Natascha auf und verlangt von Niklas, dass er ihren steifen Hals bis zu ihrem Konzert behandelt. Nils lässt sich von Sabrina breitschlagen, erst später nach Australien zu kommen, während André sich spontan bereiterklärt, seine Tochter zu begleiten.
Alfons unterstellt Hildegard fälschlicherweise, seinen Talisman für seine alljährliche Motorradtour mit Alexander absichtlich verlegt zu haben. Zwar hat Hildegard ihre Bedenken bezüglich der Motorradtour, aber sie kauft Alfons dennoch einen neuen Talisman, bevor Alfons sich auf den Weg macht.

@ARD





Carina
Team - Admin


Beiträge: 26.939
Punkte: 484.893

21.08.2014 16:12
#53 RE: " Sturm der Liebe " Episodenführer Zitat · antworten

Folge 2071 / 17.09.14
Nils kümmert sich um Nataschas Muskelverspannung, damit sie ihr Konzert ohne Beschwerden geben kann. Als sie nach der Behandlung immer noch über Schmerzen klagt, erkennt Nils das eigentliche Problem: Natascha hat Angst, dass ihr Comeback schiefgehen könnte. Mit viel Einfühlungsvermögen gelingt es ihm, Natascha diese Angst zu nehmen. Während sie ihr Comeback in vollen Zügen genießt, stellt Nils verwundert fest, dass Sabrina versucht hat, ihn zu erreichen. Nach ihrem Zwischenstopp in Asien müsste sie eigentlich im Flieger nach Australien sitzen …
Julia möchte das Hotelgeschäft von der Pike auf lernen. Friedrich gewährt seiner Tochter einen Einblick in alle Abteilungen. Starten soll "Sophie“ bei ihrem Bruder Niklas in der Küche. Julia merkt schnell, dass sie mit dem Feuer spielt, wenn sie so eng mit Niklas zusammenarbeitet.
Patrizia erträgt es nur schwer, dass Friedrich und Charlotte ihr Mila weggenommen haben. Sie würde ihnen am liebsten den Hals umdrehen, doch ihr wird bewusst, dass man Rache am besten kalt serviert. Mühsam hält sich Patrizia unter Kontrolle und gibt sich stattdessen hilflos und verzweifelt, um Charlottes Mitleid zu erwecken.
Als Rosalie erfährt, dass Coco zu Nataschas Konzert geht, sieht sie die Chance gekommen, Michael alleine anzutreffen. Sie will mit ihrem Besuch testen, ob er ihren Verführungskünsten nicht doch erliegt. Als Michael Rosalie zurückweist, versprüht sie unbemerkt ihr Parfum auf einem Sofakissen, um Coco eifersüchtig zu machen.

Folge 2072 / 18.09.14
Nils und Werner können nicht glauben, dass Sabrina und André in dem Flieger gesessen haben, der über dem Indischen Ozean abgestürzt ist. Niemand scheint den Absturz überlebt zu haben. Nils und Werner stehen vollkommen unter Schock …
Nataschas Konzert kam zwar bei den Fans gut an, hat aber vernichtende Kritiken. Sie ahnt nichts von der Tragödie um André und Sabrina, als sie Nils auf Sabrina anspricht.
Das Flugzeugunglück von André und Sabrina wirft dunkle Schatten auf den "Fürstenhof". Auch Julia und Niklas sind getroffen, als sie von der schrecklichen Nachricht hören. Schließlich arbeiten sie in der Küche, in der André seit Jahren tonangebend war. Niklas kümmert sich rührend um Hildegard, nachdem Werner das Küchenpersonal über Andrés Tod informiert hat.
Als Coco Rosalies Parfum auf Michaels Sofakissen bemerkt, wird sie misstrauisch. Es kommt zum Streit zwischen den beiden und Michael verspricht Coco, Rosalie in Zukunft aus dem Weg zu gehen.
Patrizia ist sich sicher, dass Friedrich ihr Mila nicht vorenthalten wird, wenn die Kleine krank ist. Daher bittet sie Sebastian, dem Kind ein Abführmittel zu verabreichen. Doch Sebastian zieht für sich im Gegensatz zu Patrizia moralische Grenzen und macht ihr klar, dass sie zu weit geht.

Folge 2073 / 19.09.14
Sebastian befürchtet, dass Julias Tarnung auffliegen könnte und verlangt von seiner Schwester, Niklas auf Distanz zu halten. Doch Julia lässt sich von ihrem Bruder keine Vorschriften machen. Dass sie mit niemanden über ihre Gefühle für Niklas reden kann, setzt sie sehr unter Druck. Tina merkt, dass Julia etwas bedrückt und spricht sie darauf an …
Coco verlangt von Michael, den Kontakt zu Rosalie ganz abzubrechen. Doch das kann Michael nicht, da Andrés Tod Rosalie schwer mitnimmt. Für Coco ist es nicht einfach, Michael nach allem, was vorgefallen ist, wirklich zu vertrauen. Ihr geht es mächtig gegen den Strich, dass er sich wieder mit Rosalie treffen will. Heimlich folgt sie ihm ...
Obwohl sich alle mitfühlend um ihn kümmern, scheint Nils an dem Verlust von Sabrina zu zerbrechen. Ihm bleibt nur die Hoffnung, dass Sabrina den Absturz doch irgendwie überlebt haben könnte.
Charlotte wird bei einem Spaziergang mit Mila von Patrizia überrascht, die sich gespielt reumütig und unglücklich gibt. Charlottes schlechtes Gewissen regt sich und sie sorgt dafür, dass Patrizia Mila sehen darf. Von da an ist Patrizia ständig in der Nähe des "Fürstenhofs", um Friedrich und Charlotte daran zu erinnern, dass sie Milas leibliche Mutter ist. Ihr stiller Protest zeigt Wirkung - denn Charlotte fragt sich, ob Friedrich und sie nicht zu weit gegangen sind.

KW 39 Folge 2074 / 22.09.14
Nils rastet aus. Niklas und Friedrich geraten aneinander. Joe Möller zeigt Interesse an Coco.
Werner versucht, die Trauer nicht an sich ranzulassen, indem er sich in die Arbeit stürzt und sich um das anstehende Tennisturnier kümmert. Um das Turnier aufzuwerten, überlegt Werner, einen ehemaligen Tennisprofi einzuladen: Jochen "Joe" Möller. Werner bittet ihn zu einem Trainingsspiel gegen Nils. Er will dabei die Fähigkeiten von Joe unter die Lupe nehmen und gleichzeitig Nils von seinem Schmerz ablenken. Joe zeigt zwar, dass er ein Tenniscrack ist, aber auch, dass er in Sachen Intelligenz und Empathie erhebliche Defizite hat ...
Patrizias Plan, Charlotte und Friedrich ein schlechtes Gewissen zu machen, geht bei Friedrich nicht auf. Er lässt sich im Gegensatz zu Charlotte nicht so leicht beirren und weist seinen Geschäftsführer Sebastian an, Patrizia sofort vom Hotelgelände zu verweisen, wenn sie vor dem Eingang des Hotels noch einmal auftaucht. Friedrich ahnt jedoch nicht, dass Sebastian gemeinsame Sache mit Patrizia macht. Sebastian teilt ihm aufgewühlt mit, dass er dessen Anweisung nicht ausführen kann, weil ihn das Schicksal von Patrizia rührt. Als Friedrich ihm im Affekt kündigt, geraten Friedrich und Niklas heftig aneinander.
Coco entschuldigt sich bei Michael dafür, dass sie ihm aus Eifersucht auf Rosalie nachspioniert hat. Michael zeigt Verständnis für sie und muss feststellen, dass Joe Möller ein alter Schulkamerad von Coco ist, der ganz offen zeigt, dass er sich für Coco interessiert.
Sportlich und gutaussehend - in Folge 2074 kommt Matthias Brüggenolte als Jochen "Joe" Möller an den "Fürstenhof"! Der einstige Tennisprofi mit dem Hang zur Selbstüberschätzung liebt die Frauen - besonders Coco, auf die er schon in ihrer gemeinsamen Schulzeit ein Auge geworfen hat ...


Folge 2075 / 23.09.14
Patrizia und Sebastian verhindern die Nähe zwischen Julia und Niklas. Nils soll bei den Sonnbichlers einziehen. Werner trauert. Zwei Männer buhlen um Coco.
Um einen großen Streit mit seinem Sohn Niklas zu vermeiden, nimmt Friedrich Sebastians Kündigung zurück und lässt sich darauf ein, dass Patrizia Zeit mit Mila verbringen darf. Patrizia ist zufrieden und hat bereits ein neues Opfer im Visier: Sie versucht, mit Niklas zu flirten. Als Niklas nicht darauf einsteigt, macht sie sich bei Sebastian Luft, weil Niklas nur Augen für Julia hat. Da Sebastian die Nähe zwischen Julia und Niklas ebenfalls ein Dorn im Auge ist, beschließt er, dagegen vorzugehen ...
Werner kann Nils gerade noch davon abbringen, Joe zu verprügeln. Nils flüchtet sich in seinem Schmerz um den Verlust von Sabrina in den Alkohol. Als Natascha ihn betrunken in seiner Wohnung antrifft, wird ihr klar, dass er seine Trauer nicht länger mit sich allein ausmachen sollte. Sie überzeugt ihn, für ein paar Tage zu Hildegard zu ziehen. Durch Nils' Ausraster wird Werner bewusst, dass man den eigenen Schmerz nicht verdrängen kann. Er setzt sich traurig damit auseinander, dass er seinen kleinen Bruder für immer verloren hat und macht sich klar, wie wichtig André für ihn war und wie sehr er ihn vermissen wird.
Michael und Joe wollen sich beide als Mixed-Team mit Coco fürs Tennisturnier anmelden. Coco ist hin- und hergerissen zwischen ihrer Loyalität zu Michael und der Ehre, mit dem großen Tennis-Crack und Schwarm ihrer Jugend spielen zu dürfen.

Folge 2076 / 24.09.14
Andrés Tod wirft für Werner Probleme auf. Sebastian hintergeht Julia. Coco unterschätzt Joes Absichten.
Der Krisenstab hat die Suche nach Überlebenden des Flugzeugunglücks eingestellt. Zusammen mit Andrés Sohn Simon, der aus Südafrika angereist ist, versucht Werner, den schweren Schicksalsschlag zu verarbeiten. Als sich Simon in die Vorbereitungen für eine symbolische Trauerfeier stürzt und sich auch um die führungslos gewordene Brauerei kümmert, stößt er auf das Scheingeschäft mit dem "Ladies-Only"-Bier. Währenddessen ertränkt Nils seine Trauer in Alkohol. Werner trifft eine schwere Entscheidung, um ihm zu helfen ...
Julia und Niklas genießen ihre gemeinsame Bergtour. Als sich die beiden verlaufen, finden sie in einer der Romantikhütten Unterschlupf. Zur gleichen Zeit erleidet Sebastian einen Schwächeanfall. Er bekommt zwar rechtzeitig Hilfe, aber Julia plagt das schlechte Gewissen, weil sie nicht für ihren Bruder da war. Als Sebastian Julia um mehr Geld für Medikamente bittet, ahnt Julia nicht, dass Sebastian sie hintergeht und nur auf das Geld aus ist, um Patrizias Personalzimmer neu einrichten zu können.
Michael lässt sich von Rosalie breitschlagen, für das Tennisturnier ein Team-Dress zu tragen. Sofort sieht er sich dem Spott von Jo ausgesetzt. Als Coco Jo auch noch zum Frühstück einlädt, um über alte Zeiten zu plaudern, wird Michael eifersüchtig. Amüsiert beruhigt Coco ihren Liebsten - für sie ist Joe nur ein harmloser Spinner. Doch Jo nutzt das "Date", um Coco mit einem spontanen Striptease zu überraschen.

Folge 2077 / 25.09.14
Niklas macht eine interessante Beobachtung. Rosalie hofft auf ein Revival mit Michael. Nils will eine private Spurensuche organisieren.
Sebastian geht es eigentlich schon wieder viel besser - doch das soll Julia nicht erfahren. Auch nicht, dass er lieber Zeit mit Patrizia als mit ihr verbringen will. Sein Date mit Patrizia findet schließlich in derselben Romantikhütte statt, in der zuvor Julia und Niklas waren. Weil Julia ihr Schnitzmesser in der Almhütte vergessen hat, macht sich Niklas noch einmal auf den Weg dorthin ...
Nach seiner Blamage vor Coco will Jo sich bei Coco entschuldigen und schenkt ihr zwei Karten für ein Tennis-All-Star-Turnier. Coco lädt Michael daraufhin zu diesem Tennis-Match ein, ohne zu erzählen, woher die Karten stammen. Rosalie dagegen passt Michael an der Bar ab. Dort ertönt nicht zufällig auf einmal das Lied, zu dem die beiden in ihrer gemeinsamen Zeit einst getanzt haben.
Werner appelliert eindringlich an Nils, Sabrinas Tod zu akzeptieren. Natascha bringt ihn jedoch auf die Idee, eine internationale Detektei aufzusuchen, die ihn bei der Suche in Australien unterstützen könnte. Werner besinnt sich derweil wieder auf seine Arbeit als Geschäftsmann. Falls André tot ist und Simon die Brauerei erbt, würde sein Neffe das Schwarzgeldgeschäft unterbinden. Werner versucht daher, Simon vom Verkauf der Brauerei zu überzeugen.

Folge 2078 / 26.09.14
Niklas spioniert Sebastian hinterher. Friedrich überrascht Werner. Michael versöhnt sich mit Coco.
Patrizia gibt vor Niklas vor, dienstlich in die Almhütte gekommen zu sein. Um Niklas zuvorzukommen, liefert Sebastian Julia eine plausible Erklärung für das Treffen mit Patrizia in der Hütte und macht ihr ein schlechtes Gewissen. Niklas findet derweil heraus, dass Patrizia ihr Personalzimmer neu eingerichtet hat. Bei dem Versuch, in Sebastians Sachen Quittungen zu finden, wird er ertappt ...
Friedrich erinnert sich daran, wie er sich gefühlt hatte, als seine Tochter vorgeblich im Tsunami umgekommen war. Seine Idee: Für den Fall, dass Andrés Tod zur Gewissheit wird, soll der Vorplatz des Hotels nach ihm benannt werden. Werner ist bewegt von dem Vorschlag und muss gegenüber Charlotte zugestehen, dass Friedrich in diesen schweren Zeiten echte Größe beweist.
Michael gelingt es, Rosalie nach ihrem gemeinsamen Kuss zurückzuweisen und den Streit mit Coco zu beenden. Das klärende Gespräch mit Rosalie aber steht noch aus. Michael entgeht, dass Coco sich für ein anstehendes Tanzfest ein ähnliches grünes Kleid ausgesucht hat wie Rosalie. Es kommt zu einer peinlichen Verwechslung: Michael bittet Coco in der Annahme, es handele sich um Rosalie, um Entschuldigung für seine Zurückweisung. Wird Coco ihm den Kuss mit Rosalie verzeihen?

KW 40 Folge 2079 / 29.09.14
Julia arbeitet nun als Zimmermädchen im "Fürstenhof" und versucht, sich in ihre Rolle als Niklas Schwester einzufinden. Als Niklas Friedrichs Angebot, länger als geplant als Chefkoch zu arbeiten, ablehnt und seine Abreise zum Thema wird, erfasst die beiden eine leise Wehmut. Derweil wird Patrizia durch eine Demütigung Friedrichs wieder daran erinnert, dass sie sich immer noch an ihm rächen will. Zu ihrem Ärger will Sebastian ihr nicht dabei helfen. So sucht sie weiterhin die Annäherung an Niklas und schafft es, ihn zu einem Spaziergang mit seiner kleinen Schwester Mila zu überreden …
Nils hat die Suche nach Sabrina abgebrochen. Frustriert kehrt er aus Australien zurück und lässt sich überreden, nun doch eine Trauerfeier für Sabrina und André zu organisieren. Als Sabrinas Koffer gefunden wird, zeigt sich, wie wenig Nils mit dem Verlust von Sabrina klar kommt - als er ihn öffnet, bricht er zusammen. Hildegard überredet Nils, doch noch zur Trauerfeier zu gehen. Dort sorgt er für einen Eklat.
Die Tennis-Teams wurden getauscht: Michael spielt jetzt doch wieder mit Coco und Rosalie mit Jo. Während einer Trainingseinheit lässt Rosalie ihren Ärger über die verpatzte Annäherung mit Michael an Jo aus, der überwältigt ist von ihrem Ausbruch. Unversehens hat Rosalie einen neuen Verehrer.

Folge 2080 / 30.09.14
Werner erkennt, dass die verschollene Sabrina zur Erbin wird, wenn lediglich André für tot erklärt wird. Werner gelingt es, auf Nils einzuwirken, damit dieser als Ehemann das entsprechende Schriftstück unterschreibt. Außerdem vereinbart Werner mit Simon einen Vorvertrag über den Verkauf der Brauerei. Währenddessen wird im "Fürstenhof“ der "André-Konopka-Platz“ eingeweiht ...
Patrizia will sich von Sebastian nicht in ihre Pläne reinreden lassen und sucht nach einer Gelegenheit, um Niklas näher zu kommen. Um Julia auszubooten, macht sich Patrizia deren Allergie auf Bienen zunutze.
Natascha hat ihr Lied auf der Trauerfeier filmen lassen und stellt es online - mit Erfolg! Schon nach einem Tag hat sie tausende Klicks. Friedrich ist beeindruckt davon und stellt Natascha in Aussicht, wieder im "Fürstenhof" aufzutreten.
Rosalie ignoriert Jos Avancen und drängt ihn, weiterhin Coco nachzustellen. Coco kommt derweil auf die Idee, bei Michael einzuziehen. Als Coco ein Gespräch zwischen Niklas und ihm belauscht, wird ihr entsetzt klar: Michael will eigentlich gar nicht mit ihr zusammenziehen.

@ARD





Carina
Team - Admin


Beiträge: 26.939
Punkte: 484.893

21.08.2014 16:15
#54 RE: " Sturm der Liebe " Episodenführer Zitat · antworten

KW 40 Folge 2081 / 01.10.14
Bestürzt bringt Niklas Julia nach deren Allergieschock zu Michael. Niklas bedankt sich bei Patrizia, die ihn scheinbar besorgt angerufen hat. Als er Julia schlafend antrifft, macht er ihr ein Liebesgeständnis. Julia hört ihn heimlich und ist überglücklich. Als Friedrich von Patrizias Rettungsaktion hört, wird er misstrauisch. Als er von Hildegard erfährt, dass Patrizia sich mit Bienenfallen beschäftigt hat, stellt er sie aufgebracht zur Rede …
Coco ahnt, warum Michael nicht mit ihr zusammenziehen will: Er hat Angst, sich mit ihr zu langweilen. Währen Tina Coco rät, offen mit Michael zu sprechen, gibt ihr Natascha den Tipp, sich ein Hobby zuzulegen, um für Michael interessanter zu werden. Derweil versucht Rosalie, sich weiter an Michael heranzuspielen. Doch Jo macht ihr einen Strich durch die Rechnung.
Werner will Jo ohne Nils Wissen als Vertretung für Sabrina engagieren. Jo sagt erfreut zu, während Tina Nils rät, wieder zu arbeiten, um nicht im eigenen Kummer zu versinken.
André bettelt derweil vergeblich um seine Freiheit. Doch der russische Offizier bleibt hart - André muss auf unbestimmte Zeit auf dem illegalen Walfänger bleiben.

Folge 2082 / 02.10.14
Patrizia gelingt es, sowohl Niklas als auch Julia im Kampf gegen Friedrich auf ihre Seite zu ziehen. Friedrich droht Patrizia mit der Übergabe der zerstörten Aufnahme ihres Gesprächs an die Polizei, aber Patrizia merkt, dass er nur blufft. Währenddessen setzt Julia ein Testament zugunsten ihres Bruders Sebastian auf. Als Niklas mitbekommt, wie sich Sebastian über das Testament freut, sucht er das Gespräch mit Julia. Diese lässt sich beseelt zu einem gefährlichen Geständnis hinreißen ...
Während sich Coco mit ihrer Taktik auf dem richtigen Weg wähnt, ist Michael enttäuscht, dass sie sich von ihm zurückzieht. Rosalie redet Michael geschickt ein, dass Coco sich mit Jo trifft. Jo macht Coco klar, dass sie mit ihrem scheinbar ausgeklügelten Plan genau das Gegenteil von dem erreicht hat, was sie wollte.
Der australische Botschafter hat sich mit seinem Haustier im "Fürstenhof“ angekündigt. Werner denkt, es ist ein Koala, und gibt Hildegard den Auftrag, eine große Menge an Eukalyptusblättern zu bestellen.
Mit Tinas Unterstützung kämpft Nils gegen die Versuchung, zu trinken. Er bittet Werner, Jo zu entlassen, aber Werner bleibt bei seiner Entscheidung. Frustriert sucht Nils weiter Trost im Alkohol.


Keine Folge am 03.10.14

@ARD






Carina
Team - Admin


Beiträge: 26.939
Punkte: 484.893

06.09.2014 04:18
#55 RE: " Sturm der Liebe " Episodenführer Zitat · antworten

KW 41 Folge 2083 / 06.10.2014
Julias Testament erweist sich für Sebastian als Trugschluss: Friedrich wird als Erbe nur verpflichtet, Sebastians Therapie zu bezahlen. Sobald Sebastian gesund ist, wird er kein Geld mehr von Friedrich bekommen. Derweil bittet Friedrich Natascha, Patrizia für ihn auszuspionieren. Natascha ist bereit, Friedrich zu helfen, wenn er ihr Geld für die Produktion einer neuen CD gibt. Patrizia ahnt nichts von Friedrichs Plänen und schlägt Sebastian einen teuflischen Pakt vor …
Als Werner mit der Botschaft telefoniert, erfährt er, dass das Tier des Botschafters in der Fürstensuite untergebracht werden soll. Werner verpflichtet Nils, ihm bei Bau eines Käfigs für den Koala zu helfen. Beide sind mit der komplizierten Konstruktion überfordert, bis Werner schließlich eine teure Spezialfirma beauftragt. Als alles fertig ist, entpuppt sich der vermeintliche Koala "Drakon“ als kleiner Mops.
Rosalie kommt Cocos Eifersucht auf ihren Ausflug mit Michael sehr gelegen. Doch Coco besinnt sich eines Besseren - statt Michael Vorwürfe zu machen, setzt sie lieber auf ihre Verführungskünste.

Folge 2084 / 07.10.2014
Patrizia erkennt, dass sie Sebastian überfordert, und versucht, ihren teuflischen Plan als Scherz abzutun. Aber Sebastian glaubt ihr nicht und entzieht sich geschockt, als er begreift, auf wen er sich eingelassen hat. Patrizia bleibt jedoch ihrem Plan, Niklas von Sebastian umbringen zu lassen, weiterhin treu. Auch Natascha hält sich an ihren Deal mit Friedrich und sucht Patrizias Nähe. Julia und Niklas genießen ihr Zusammensein beim Training für das Tennis-Turnier. Schließlich freuen sie sich über ihren Einzug ins Finale, das sie allerdings gegen Rosalie und Jo verlieren. Sie erweisen sich jedoch als gute Verlierer ...
Cocos Ehrgeiz, beim Tennisturnier gegen Rosalie und Jo zu gewinnen, ist groß. Sie will von Michael wissen, ob er ihr mit Vitaminpräparaten zum Sieg verhelfen kann, aber Michael lehnt ab. Tatsächlich gewinnt das Team Rosalie/Jo gegen Coco/Michael und besiegt im Finale auch Julia und Niklas. Während Coco frustriert gegenüber Michael zugibt, dass sie das brisante Gespräch zwischen Niklas und ihm mitbekommen hat, feiern Rosalie und Jo ausgelassen ihren Sieg.
Werner gerät mit Friedrich in Streit, der Werner die Extra-Kosten für den Mops Drakon aufbürden will. Erbost erteilt Werner Nils den Auftrag, den Käfig abzureißen. Werner und Charlotte sind von Nils Einsatz beeindruckt und glauben, dass Nils langsam über Sabrinas Verlust hinwegkommt. Doch dann sieht Hildegard, dass Nils überfordert in Tränen ausbricht.

Folge 2085 / 08.10.2014
Rosalie lässt sich im Überschwang der Gefühle auf eine Liebesnacht mit Jo ein. Der wähnt sich im siebten Himmel, während Rosalie die Nacht bereut. Sie beschließt, Jo reinen Wein über ihre Gefühle einzuschenken. Wütend erzählt Jo Rosalie, dass Michael mit Coco zusammenziehen will. Zwischen Rosalie und Coco kommt es zu einem heftigen Streit …
Julia und Niklas schaffen es nach dem Kuss nur mit Mühe, einander zu widerstehen. Julia würde Niklas so gern von dem quälenden Gedanken erlösen, dass er seine Schwester begehrt. Aber sie ahnt, dass Niklas sie für diese Lüge verachten würde. Friedrich bemerkt derweil die gute Stimmung zwischen Patrizia und Julia bei der Arbeit. Und beschließt, die Nähe zwischen Patrizia und seiner Tochter zu stören.
Werner kommt auf eine Idee, wie man Nils helfen könnte: Wenn Nils die Verantwortung für ein Tier trägt, könnte ihn dies von seinem Kummer ablenken. Mops Drakon schafft es tatsächlich, ein Lächeln auf Nils Gesicht zu zaubern. Werner und Hildegard beschließen, Nils einen eigenen Hund zu schenken.

Folge 2086 / 09.10.2014
Aus Frust über ihre erotische Funkstille schikaniert Sebastian Patrizia. Niklas steht Patrizia bei und macht Sebastian klar, dass er nichts von seinem Führungsstil hält. Als Niklas diese Haltung auch gegenüber seinem Vater vertritt, stellt Friedrich sich jedoch gegen ihn - schließlich ist ihm aus Eigeninteresse daran gelegen, dass Patrizia das Leben schwer gemacht wird. Die sucht währenddessen die Annäherung an Niklas …
Coco und Rosalie liefern sich einen wilden Kampf im See. Michael trennt die beiden Furien. Jo und Michael starten ein Versöhnungsmanöver, das Rosalie zunächst kindisch findet. Als Coco einen Schritt auf sie zugeht, nutzt sie die Gelegenheit, um ihr eins auszuwischen.
Nils verabschiedet sich vom australischen Kulturattaché und ist froh, dass er sich nicht mehr um Mops "Drakon" kümmern muss. Er ahnt nicht, dass ihm Werner, Hildegard und Charlotte bereits einen eigenen Mops besorgt haben.

Folge 2087 / 10.10.2014
Julia ist sich bewusst, dass sie als vermeintliche Schwester von Niklas nicht mit Patrizia konkurrieren kann. Doch dann gesteht sie Niklas, dass sie den Kuss zwischen Patrizia und ihm beobachtet hat. Niklas behauptet zwar, nichts für Patrizia zu empfinden - doch für Julia bleibt ein fahler Beigeschmack. Sebastians Annäherungsversuche an Patrizia laufen derweil ins Leere. Als er sie aus Eifersucht ohrfeigt, nutzt Patrizia die Gunst der Stunde, um Niklas gegen seinen Vater aufzubringen: Sie behauptet, Friedrich hätte sie geschlagen …
Da sich Werners Blutwerte nicht gebessert haben, muss er wieder mehr auf seine Ernährung achten. Hildegard bereitet ihm Diätkost zu und Nils überlässt ihm seinen Mops "Monti", der ihn von seiner Trauer um André ablenkt. Werner ahnt nicht, dass sein Bruder noch am Leben ist und auf einem illegalen Walfängerschiff festsitzt.
Michael und Coco versöhnen sich wieder und beschließen, dass Coco zu Michael in die Scheune zieht. Coco hat allerdings Angst vor diesem Schritt, weil sie weiß, dass die Scheune Michaels und Andrés Reich war. Jo macht Rosalie derweil ein verführerisches Angebot: Sie soll mit ihm an die Côte dAzur gehen und dort für einen reichen Reeder arbeiten. Doch Rosalie erzählt Natascha, dass ihr Herz immer noch für Michael schlägt.

KW 42 Folge 2088 / 13.10.2014
Niklas macht Coco eine harte Ansage. Julia erfährt, dass Niklas und Patrizia ein Paar sein sollen. Werner will nicht Diät halten. Tina versucht, Nils zu motivieren.
Friedrich ist entsetzt, als er begreift, dass Niklas auf Patrizia reinzufallen droht. Er bietet Niklas versöhnlich an, fest als Chefkoch am "Fürstenhof" zu bleiben. Niklas willigt schließlich ein - nicht zuletzt wegen seiner heimlichen Gefühle für Julia. Als Niklas Coco anweist, die Weinempfehlungen auf der Speisekarte seinen Vorstellungen anzupassen, reagiert Coco wenig begeistert. Zwischen Niklas und Coco kommt es daraufhin zu einem Disput über die richtigen Weinsorten, bei dem sich Coco verärgert im Ton vergreift ...
Julia ist überglücklich, dass Niklas der neue Chefkoch im "Fürstenhof" werden wird. Sie hofft auf den Tag, an dem Sebastian wieder gesund ist und sie Niklas endlich die Wahrheit sagen kann. Doch dann erfährt sie von Friedrich, dass Niklas behauptet hat, er sei mit Patrizia zusammen - ein Schock für Julia!
Werner und Hildegard sorgen sich um Mops Monti, der sein Hundefutter verschmäht. Werner neidet Monti die von Hildegard zubereitete Mahlzeit und kann sich nicht an seine Diätkost gewöhnen. Er wird von Charlotte dabei ertappt, wie er von dem gekochten Huhn, das für Monti gedacht war, stibitzt.
Nils schläft seinen Kater aus, als Tina ihn aus den Federn holt und ihm den Kopf wäscht: Wenn Nils sich seinem Kummer ergibt, wird er nie wieder auf die Beine kommen. Nils spürt derweil erste Entzugserscheinungen vom Alkohol.

Folge 2089 / 14.10.2014
Jo weist Rosalie in ihre Schranken. Die Situation zwischen Julia und Sebastian eskaliert. Werner gibt eine brisante Information über Friedrich weiter. Nils erliegt seiner Trauer um Sabrina.*
Coco hat sich auf eine gewagte Wette mit Niklas eingelassen: Wenn sie die Blindverkostung von mehreren ausgewählten, spanischen Weinen nicht schafft, muss sie ihren Job kündigen. Jo gibt derweil die Hoffnung nicht auf, dass Rosalie doch noch mit ihm an die Côte d'Azur geht. Michael macht Rosalie ein für alle Mal klar, dass aus ihnen beiden kein Paar mehr werden wird. Daraufhin versucht Rosalie, sich Cocos Vertrauen zu erschleichen und bietet ihr ihre Hilfe bei der Weinverkostung an. Heimlich fotografiert sie die Liste jener Weine ab, mit denen Niklas Coco auf die Probe stellen wird ...
Friedrich bittet Julia, Niklas davon zu überzeugen, dass er die Finger von Patrizia lassen soll. Zu Julias Erleichterung erklärt ihr Niklas, dass er Friedrich mit der Behauptung, er sei mit Patrizia liiert, nur provozieren wollte. Doch Julia ist nach wie vor unglücklich darüber, dass sie Niklas ihre wahren Gefühle nicht offenbaren kann.
Werner kommt zu Ohren, dass Natascha eine CD aufnehmen will. Prompt startet er einen Testballon und erfährt, dass Friedrich Nataschas Mäzen ist. Betont beiläufig weiht Werner Charlotte in sein Wissen ein.
Nils schafft es in seinem verkaterten Zustand nicht einmal, sich zu ein paar Liegestützen zu motivieren, und versinkt vollkommen in seiner Trauer um Sabrina.


Folge 2090 / 15.10.2014
Rosalie zeigt ehrliche Hilfsbereitschaft. Friedrich will wissen, wie es um Julias Gefühle steht. Friedrich stiftet Natascha an, Charlotte zu belügen.
Jo wendet sich von Rosalie ab, nachdem er erfahren hat, dass sie Coco bei der anstehenden Weinverkostung eins auswischen will. Als Rosalie mitbekommt, wie Coco von Niklas zurechtgewiesen wird, will sie ihren bösen Plan gegen Coco aufgeben. Coco überwindet ihre Zweifel an Rosalies Ehrlichkeit und übt mit ihr für die Weinverkostung. Am nächsten Tag fühlt sich Coco sehr gut gerüstet für die Verkostung - doch da taucht Jo auf und warnt sie, Rosalie zu vertrauen ...
Julia erklärt Sebastian, dass sie nicht länger so tun will, als seien sie ein Paar. Niklas erfährt erleichtert, dass die beiden sich getrennt haben. Als er in einem einsamen Moment der Sehnsucht nach Julia auf Patrizia trifft, flüchtet er sich in eine leidenschaftliche Umarmung mit ihr. Der gerissene Sebastian klagt wiederum Friedrich sein Leid, von Julia verlassen worden zu sein. Friedrich stellt Julia daraufhin zur Rede.
Friedrich leugnet vor Charlotte, Natascha Geld für die Produktion ihrer CD gegeben zu haben und drängt Natascha dazu, Charlottes Verdacht zu zerstreuen. Natascha bekennt daraufhin vor Charlotte und Hildegard, dass ihr in Wahrheit ihre Tochter Marlene das Geld gegeben hat. Charlotte glaubt Natascha ihre Lüge, dass sie Friedrich als Geldgeber bezeichnet hat, weil es ihr peinlich ist, von der eigenen Tochter finanziert zu werden.

@ARD





Carina
Team - Admin


Beiträge: 26.939
Punkte: 484.893

21.09.2014 04:49
#56 RE: " Sturm der Liebe " Episodenführer Zitat · antworten

Folge 2091 / 16.10.2014
Nataschas Schwester kommt an den "Fürstenhof". Julia hofft auf Sebastians Genesung. Coco will sich bessern. Tina hilft Nils, so gut sie kann. Alfons kehrt zurück.
Der bedeutende Plattenboss Christian Falk steigt im "Fürstenhof" ab. Natascha will ihn kontaktieren, weil sie hofft, mit ihrer CD bei seinem Label unterzukommen. Sie ahnt noch nicht, dass die junge Frau, die für einen Auftritt im "Fürstenhof" gebucht wurde, für sie zur ernstzunehmenden Konkurrenz wird ...
Julia erzählt niemandem, warum sie sich von Sebastian getrennt hat. Sein Gesundheitszustand hat sich verschlechtert, doch Julia ist fest entschlossen, Sebastians teure Therapie fortzusetzen. Während sich die Geschwister wieder versöhnen, will Niklas von "Sophie" wissen, ob sie sich wegen ihm von Sebastian getrennt hat.
Coco kann die Blindverkostung mit Rosalies Hilfe erfolgreich hinter sich bringen. Nach ihrem erschummelten Sieg über Niklas entscheidet sich Coco für eine Zusatzausbildung zur Sommelière.
Nils' Zustand wird immer besorgniserregender, weil er zu viel trinkt. Tina hilft ihm zwar, aber der Alkohol wird allmählich ein ständiger Begleiter für Nils.
Alfons kommt von seiner Motorradtour aus Lettland zurück und bekommt plötzlich viele Anrufe und Nachrichten von lettischen Damen.
Hintergrund
Sexy, liebesbedürftig und unfreiwillig komisch - in Folge 2091 kommt Birte Wentzek als Penelope "Poppy" Schweitzer an den "Fürstenhof"! Sie ist schön und immer gut gelaunt - aber leider auch sehr naiv und unbedarft. Ihre Schwester Natascha ist alles andere als begeistert, als sie im "Fürstenhof" plötzlich auf Poppy trifft. Denn die erinnert sie an das eine oder andere Detail aus ihrer wenig glanzvollen Vergangenheit ...
Eigentlich wollte der Plattenboss Christian Falk Musiker werden, aber sein Talent reichte dafür nicht aus. Doch aus ihm wurde ein erfolgreicher Musikverleger und Produzent. In Folge 2091 steigt Gabriel Raab als Christian Falk im "Fürstenhof" ab und trifft dort auf die vermeintliche Sophie Stahl, mit der er einst eine Affäre hatte. Doch er weiß nicht, dass Sophies beste Freundin Julia ihre Identität angenommen hat ...

Folge 2092 / 17.10.2014
Julia trifft auf Sophies frühere Affäre. Poppy setzt sich für Natascha ein. Alfons war ein treuer Ehemann. Werner und Friedrich haben dasselbe Ziel. Nils lässt sich nichts sagen.
Julia streitet zwar ab, dass sie sich wegen Niklas von Sebastian getrennt hat, aber Niklas spürt, dass sie ihm nicht die Wahrheit sagt. Er merkt auch, dass sich Tina nicht mehr wohl fühlt mit ihm in der WG. Doch er ahnt nicht, dass Tina die ganze Wahrheit über Julia weiß. Die lernt währenddessen vollkommen ahnungslos den Plattenboss Christian Falk kennen, der in Thailand eine Affäre mit Sophie hatte ...
Für Natascha ist das Auftauchen ihrer Schwester Poppy sehr unangenehm. Doch sie unterschätzt sie: Poppy setzt sich bei Christian Falk für sie ein und bittet ihn, Natascha unter Vertrag zu nehmen.
Hildegard ist beruhigt: Alfons und Alexander haben in Lettland lediglich die Bikes einer weiblichen Motorradgang repariert.
Friedrich bekommt mit, dass Pauline in Wien investieren will und deswegen gedenkt, ihre "Fürstenhof"-Anteile an Werner zu verkaufen. Um das zu verhindern, nimmt Friedrich Kontakt zu Pauline auf und macht ihr ein Angebot.
Nils nimmt derweil nach Cocos Blindverkostung die übriggebliebenen Flaschen an sich. Als Tina ihm ins Gewissen redet, wird er wütend.

KW 43 Folge 2093 / 20.10.2014
Charlotte ist in Bezug auf den geplanten Verkauf von Paulines Anteilen auf Friedrichs Seite, da sie sich nach den schwierigen Zeiten mit ihm wünscht, dass ihre Ehe wieder auf festem Boden steht. Als Pauline beschließt, die Entscheidung den verbleibenden Anteilseignern zu überlassen, ist Werner frustriert und glaubt, das Rennen sei nun zugunsten von Friedrich entschieden. Doch dann trifft Charlotte auf Poppy und erfährt, dass Friedrich sie in Bezug auf Natascha angelogen hat …
Sebastian versucht Julia dazu zu überreden, offiziell wieder mit ihm zusammen zu sein - doch das kommt für Julia nicht in Frage. Patrizia erfährt von Niklas Umzugsplänen und schlägt ihm vor, zusammenzuziehen. Auch die Sonnbichlers bieten Niklas ein Zimmer an. Unterdessen beginnt Falk, offensiv mit Julia zu flirten. Sebastian weiß seine Annäherungsversuche jedoch zu verhindern.
Poppy träumt davon, auch so eine tolle Karriere zu starten wie Natascha. Die aber macht Poppy klar, dass sie zwar eine ganz passable Tänzerin ist, ihre Gesangskünste aber sehr bescheiden sind.

Folge 2094 / 21.10.2014
Niklas nimmt das Angebot der Sonnbichlers an und zieht bei ihnen ein. Am nächsten Tag sucht Sebastian nach einem Streit mit Patrizia ein versöhnliches Gespräch und verspricht ihr, sich in Zukunft mehr zurückzunehmen. Als Patrizia ihm jedoch jegliche Hoffnung nimmt, dass aus ihnen beiden irgendwann ein Paar werden könnte, bricht Sebastian aufgrund seines geschwächten Gesundheitszustands zusammen …
Friedrich ist wegen Charlottes Entscheidung völlig fassungslos. Als er ihr endlich erzählt, dass er Natascha für Spionagedienste gegen Patrizia entlohnt hat, hängt der Haussegen zwischen den beiden mächtig schief.
Ihr Job an der Bar geht Rosalie immer mehr auf die Nerven. Doch es ist für sie keine Option, den "Fürstenhof“ mit Jo zu verlassen - bis sie plötzlich eine unerwartete Seite an ihm entdeckt, die sie sehr aufregend findet.
Werner hat seinen unerwarteten Erfolg über Friedrich indirekt Poppy zu verdanken. Deswegen macht er ihr aus einem gewissem Übermut heraus das Angebot, eine CD von ihr zu finanzieren!

Folge 2095 / 22.10.2014
Friedrich findet Sebastian gerade noch rechtzeitig und rettet ihn. Als Friedrich sieht, wie erleichtert Julia ist, glaubt er, dass seine Tochter noch Gefühle für Sebastian hat. Kurz darauf bekommt Coco eine Auseinandersetzung zwischen Sebastian und Patrizia mit, bei der er ihr heftige Vorwürfe macht. Für Coco ist es daher ein Problem, dass Niklas Patrizia zum Abendessen mitbringt. Im Verlauf des Abends kommt es zwischen den beiden Frauen zum Eklat …
Rosalie ist hingerissen, wie Jo ihr auf Französisch vorliest und entscheidet sich spontan dazu, mit ihm nach Frankreich zu gehen. Kurz vor ihrer Abreise macht sie Michael klar, dass sie sich ihn bei ihrem nächsten Wiedersehen zurückholen wird.
An seinem letzten Abend im Altenheim hat Jonas eigenmächtig bei einem Quiz als Hauptpreis ein Wochenende in der Fürstensuite angeboten. Die Sonnbichlers sind entsetzt darüber. Doch Jonas will die Einlösung des Preises aus eigener Tasche finanzieren. Dafür braucht er jedoch einen Job im Fürstenhof!
Der betrunkene Nils passt auf Monti auf, während Werner mit Poppy ein Aufnahmestudio besucht. Er lässt Monti versehentlich entwischen, so dass Werner und Poppy ihn nach ihrer Rückkehr suchen müssen. Sie finden ihn zwar wieder, aber die Freude wird schnell getrübt - denn die Besitzerin von Monti taucht auf.
Auf dem russischen Walfänger erstreitet sich André den Posten als Schiffskoch.

Folge 2096 / 23.10.2014
Patrizia erfindet vor Niklas eine plausible Erklärung für ihren heftigen Streit mit Sebastian. Unsicher wendet sich Niklas an Julia, die sich jedoch in seine Beziehung zu Patrizia nicht einmischen möchte. Sebastian ist Patrizia mittlerweile hoffnungslos verfallen, doch seine Eifersucht kocht immer wieder hoch. Ein öffentlicher Kuss von Patrizia und Niklas bringt das Fass zum Überlaufen …
Julia muss einsehen, dass Patrizia für Niklas immer wichtiger zu werden scheint. Sie bittet Friedrich um eine Versetzung in die Geschäftsleitung - angeblich, um ihren kranken Ex-Freund Sebastian zu unterstützen.
Die Aussicht darauf, Paulines Anteile kaufen zu können, lässt Werners den Verlust von Monti schnell wieder vergessen. Poppy kauft Werner einen großen Stoffhund, der ihm bei den Kreditverhandlungen mit seiner Bank Glück bringen soll.
Dank Alfons bekommt Jonas einen Job in der "Fürstenhof“-Küche. Er muss gleichzeitig erkennen, dass Tinas Herz ihm nicht so leicht zufliegt.

Folge 2097 / 24.10.2014
Tina muss eine Verabredung mit Jonas absagen, weil sie eine der Romantikhütten putzen soll. Als Coco Jonas den Rat gibt, bei Tina nicht lockerzulassen, hofft Jonas vergeblich auf ein Liebesgeständnis von Tina. Als Tina Jonas in der Romantikhütte besucht, wo er gerade die Elektrik repariert, greift er zu unkonventionellen Mitteln, um ihr ein Liebesgeständnis zu entlocken …
Patrizia gibt gegenüber Niklas zu, dass sie eine Affäre mit Sebastian hatte. Niklas geht auf Abstand zu ihr und Patrizia macht Sebastian klar, dass sie nichts mehr mit ihm zu tun haben will. Sebastian schwört Patrizia, ab jetzt alles zu tun, was sie von ihm verlangt. Auch wenn es um Mord geht.
Anlässlich seiner Übernahme von Paulines Anteilen gibt Werner einen Empfang für die Angestellten des "Fürstenhofs", worüber Friedrich nicht begeistert ist. Poppy überrascht Werner mit einer Gesangseinlage auf dem Empfang, die Werner gezwungenermaßen beklatscht. Poppy erwartet deshalb weiterhin von Werner, dass er ihre CD finanziert.

KW 44 Folge 2098 / 27.10.2014
Weder Julia noch Niklas ahnen etwas von dem teuflischen Pakt, den Sebastian und Patrizia geschlossen haben. Anders als ihr Bruder identifiziert sich Julia immer mehr mit Sophies Familie und versucht, die Konflikte innerhalb der Familie Stahl zu lösen. Doch dann bekommt sie Post aus ihrem alten Leben: Ein Karton mit persönlichen Dingen, die sie bei ihrer Ankunft beim Zoll zurücklassen musste, wird ihr zugesandt. Julia merkt nicht, wie ein Buch aus dem Karton fällt, in dem ein brisantes Lesezeichen steckt…
Bevor sich Jonas und Tina in der Romantikhütte in die Arme fallen können, werden sie von Alfons gestört, der Jonas bei seinen Reparaturarbeiten helfen will. Wenig später können sie endlich in Tinas Wohnung ihre Liebe genießen.
Geschockt bekommt Poppy mit, wie Werner Natascha erzählt, dass er nichts von Poppys Gesangstalent hält. Friedrich spendet ihr Trost und hat eine perfide Idee.
Coco glaubt, dass Niklas sich mit Patrizia ins Unglück stürzen wird. Michael rät ihr, sich nicht in Niklas Angelegenheiten einzumischen.

Folge 2099 / 28.10.2014
Tapfer erklärt sich Nils bereit, Sabrinas Posten eventuell mit Poppy zu besetzen. Er widersteht der Versuchung zu trinken, bis Tina ihm ein Päckchen mit einem Belegexemplar von Tims Autobiographie vorbeibringt. Ohne an seinen vollen Terminkalender im "Fürstenhof" zu denken, öffnet er eine Flasche Wodka. Hildegard will ihn zur Vernunft bringen, doch Nils Verzweiflung ist zu groß. Entschlossen, Nils nicht seinem Schicksal zu überlassen, kippt Hildegard seinen Alkohol weg …
Patrizia heuchelt vor Julia Anteilnahme für Sebastian und verspricht, das dunkle Geheimnis der Geschwister für sich zu behalten. In dieser angespannten Lage feiert Sebastian mit Julia im Geheimen ihren Geburtstag. Zu ihrer Freude schenkt Niklas Julia ahnungslos an ihrem Ehrentag einen Blumenstrauß.
Empört lehnt Poppy Friedrichs Angebot ab, ihr eine CD zu finanzieren, wenn sie im Gegenzug für ihn herausfindet, was Werner für dubiose Geldgeschäfte betreibt. Natascha und Poppy geraten wenig später so sehr aneinander, dass Poppy beinahe beschließt, Bichlheim wieder zu verlassen. Doch Hildegard muntert sie wieder auf und Poppy ist bereit dazu, sich auf Friedrichs Plan einzulassen.

Folge 2100 / 29.10.2014
Charlotte ist verwundert über Werners Idee, mit Poppy eine ehemalige Striptease-Tänzerin als Fitness-Assistentin im "Fürstenhof“ zu beschäftigen. Nichtsahnend, was sich hinter der Geschichte mit Poppy verbirgt, wird ihr Fokus aber auf einen Streit zwischen Niklas und Friedrich gelenkt. Denn Friedrich hat den Scheck sperren lassen, den er Natascha für ihre Spionagedienste ausgestellt hat. Julia gelingt es, Vater und Sohn zu einer Aussprache zu bewegen. Währenddessen fragt sich Charlotte, warum Friedrich und Werner in der Angelegenheit Poppy an einem Strang ziehen …
Nils ist geschockt darüber, dass er Hildegard körperlich und verbal angegangen ist und nimmt das Angebot seiner Ex-Frau Tanja, sie in Italien zu besuchen, an. Währenddessen zweifelt Tina daran, ob es eine gute Idee war, Poppy bei sich einziehen zu lassen. Jonas verwechselt bei seinem Versuch, eine Herztorte für seine Herzdame Tina zu backen, Salz mit Zucker.
Patrizia hat zwar Sebastian unter Kontrolle, aber Niklas nicht. Als Niklas sie zu einem Familientreffen mitbringt, ist Patrizia alles andere als begeistert.

@ARD





Carina
Team - Admin


Beiträge: 26.939
Punkte: 484.893

13.10.2014 14:26
#57 RE: " Sturm der Liebe " Episodenführer Zitat · antworten

Folge 2101 / 30.10.2014
Patrizia bemüht sich, Niklas mehr an sich zu binden. Als Niklas bei einem gemeinsamen Spaziergang sieht, wie rührend Patrizia mit Mila umgeht, freundet er sich mit dem Gedanken an, sich ganz auf sie einzulassen …
Charlotte ist geschockt darüber, dass Friedrich Poppy auf Werner angesetzt hat. Sie weiß aber auch, dass sie eine ernsthafte Ehekrise riskiert, wenn sie Werner die Wahrheit sagt. Werner versichert Charlotte, dass er sich niemals auf Poppy einlassen würde - schließlich ist sie viel zu jung. Doch Werner findet mehr und mehr Gefallen an Poppy.
Jonas, Alfons und Tina schaffen es, die Romantikhütte zu reparieren. Jonas will die Gelegenheit gleich nutzen, um mit Tina eine romantische Nacht in der Hütte zu verbringen. Sie ahnen nicht, dass Alfons und Hildegard auch in die Romantikhütte wollen, um Nataschas Gesang zu entfliehen.

Folge 2102 / 31.10.2014
Friedrich setzt Poppy weiter unter Druck, damit sie endlich rausfindet, woher Werners Geld kommt. Poppy fängt als Vertretung im Fitnessbereich an und bekommt die Gelegenheit, sich an Werner heranzuspielen. Sie fühlt sich damit alles andere als wohl, denn Werner ist ihr äußerst sympathisch …
Niklas will Patrizia schonend beibringen, dass er ihr keinen Antrag machen wollte. Doch er kommt nicht dazu, weil Julia das Restaurant betritt und Patrizias Ring sieht. Julia ahnt nicht, dass Niklas vermeintlicher Heiratsantrag Teil einer Intrige von Patrizia war. Sie ist erleichtert, als Niklas ihr von dem Missverständnis zwischen Patrizia und ihm erzählt.
Um Tina zu besänftigen, schenkt Jonas ihr eine Karte zu einer Vernissage. Alfons und Hildegard dagegen genießen ihre Nacht in der Romantikhütte. Am nächsten Tag soll Hildegard für Niklas eine seltene Minzart im Gewächshaus anpflanzen. Hildegard ist gerührt, als Alfons ihr dabei eine romantische Liebeserklärung macht.

KW 45 Folge 2103 / 03.11.2014
Sebastian bekommt mit, dass Patrizia und Niklas jetzt öffentlich als Paar auftreten. Um Sebastian zu beruhigen, gibt Patrizia ihm einen Kuss, den Julia beobachtet. Julia fürchtet, dass Patrizia Niklas betrügt, aber Patrizia behauptet sofort, Sebastian habe sie zu dem Kuss gedrängt. Bei einem Treffen mit Niklas erzählt Julia ihm von ihrer Beobachtung. Sofort wirft Niklas ihr vor, eifersüchtig zu sein und verlässt wütend die Küche. Julia will ihm nachlaufen, doch sie fällt hin, stößt sich den Kopf und bleibt bewusstlos liegen …
Poppy eröffnet Friedrich, dass sie nicht mehr für ihn spionieren will, weil sie Gefühle für Werner entwickelt hat. Doch Friedrich droht damit, Poppy anzuzeigen.
Coco hat nach dem Tod ihrer Mutter Albträume. Michael macht ihr klar, dass sie sich mit ihrer Vergangenheit auseinandersetzen muss. Alfons und Hildegard stellen währenddessen fest, dass jemand über Nacht die seltene Minze geerntet hat.

Folge 2104 / 04.11.2014
Nach einem Brand in der Küche findet Niklas Julia dort ohnmächtig vor. Beiden wird durch Julias Unfall bewusst, wie sehr sie sich zueinander hingezogen fühlen. Niklas sucht Julia im Pferdestall auf, wo Julia sich über ihre Gefühle für ihn klar werden will …
Poppy bleibt nichts anderes übrig, als Werner weiter auszuspionieren. Sie versucht, Friedrich mit einer erfundenen Geschichte abzuspeisen, was Friedrich jedoch durchschaut. Als Poppy Werners Computer nach verräterischen Dokumenten durchsucht, steht Werner plötzlich im Büro.
Durch den Brand in der Küche muss Jonas bei einer mobilen Küche Überstunden machen und kann nicht zur Vernissage mit Tina gehen. Er schlägt vor, auf die Pfirsichminze von Hildegard und Alfons aufzupassen, wenn er dafür den Abend mit Tina verbringen kann. Jonas weiß nämlich durch seine Mutter, wie man mit der Minzart umgehen muss.
Auf einen Rat von Tina hin schreibt Coco einen Brief an ihre verstorbene Mutter und kann ihre schwierige Kindheit ein wenig aufarbeiten. Dadurch gestärkt beschließt sie, zur Testamentseröffnung nach Berlin zu fahren.

Folge 2105 / 05.11.2014
Durch das Vorspielen einer Ohnmacht kann Poppy verhindern, dass sie vor Werner auffliegt. Derweil ist Nataschas großer Tag gekommen: Sie wird wieder vor Plattenproduzenten singen. Natascha ist gerührt, als Poppy ihr einen kleinen Glücksbringer für den Auftritt schenkt. Doch dann bestellt Poppy die Plattenproduzenten eine halbe Stunde vor Nataschas Auftritt, um ihre Gesangskünste zum Besten zu geben …
Julia und Niklas sind kurz davor, eine Liebesnacht miteinander zu verbringen, als ein Geräusch sie aus ihrem Rausch reißt. Dass sie sich kurz ihrer Leidenschaft hingegeben haben, hat Konsequenzen: Patrizia hat die beiden in flagranti erwischt und fotografiert.
Jonas ist geschockt, als sein Plan, die Minze vor den Mäusen zu schützen, offenbar schief gegangen ist: die Minze ist am Morgen wieder abgeerntet. Doch diesmal hat Niklas die Minze für ein Gericht geholt und lobt Hildegard dafür, dass sie zum Schutz der Minze ein Kraut zur Abwehr der Mäuse gepflanzt hat.
Cocos Mutter hat ihr ein kleines Hotel mit Restaurant in Berlin vererbt. Ein eigenes Hotel war schon immer ihr Traum. Sie würde am liebsten mit Michael nach Berlin ziehen - aber Michael ist von Cocos Wunsch überfordert.

Folge 2106 / 06.11.2014
Julia beschließt, sich fortan auf ihre Leidenschaft - das Design von Taschen - zu konzentrieren. Patrizia ist geschockt, als Niklas sich von ihr trennt - schließlich braucht sie ihn für ihre Rache an Friedrich. Sie ahnt, dass der Grund für Niklas Entschluss seine Gefühle für Julia sind …
Poppy macht sich Vorwürfe, Nataschas Karriere geschadet zu haben. Als Wiedergutmachung will sie unter dem Namen ihrer Schwester eine Online-Crowdfunding-Kampagne starten. Doch dann verschickt Poppy aus Versehen den Link an alle Mitarbeiter des "Fürstenhofs". Am nächsten Tag erfährt Natascha von der öffentlichen Kampagne und ahnt, wem sie diese zu verdanken hat.
Alfons und Hildegard bekommen Besuch von einem entfernten Verwandten: Gary Mondbichler. Hildegard sucht in der Dorfchronik nach Informationen über die Vergangenheit der Familie Bichler, die sich vor zweihundert Jahren in die Sonn- und die Mondbichlers aufgespalten hat. Doch die betreffenden Seiten in der Dorfchronik wurden herausgerissen.
Michael lehnt Cocos Vorschlag, in Berlin ein neues Leben zu beginnen, zunächst ab. Coco ist gekränkt, denn ein eigenes kleines Hotel war immer ihr großer Traum. Zu ihrer großen Freude ist Michael schließlich doch bereit, mit ihr nach Berlin zu gehen.

Folge 2107 / 07.11.2014
Patrizia und Sebastian stecken hinter dem Erpresserbrief an Niklas. Doch Niklas gibt den Drohungen nicht nach und will sogar behaupten, dass der Kuss mit seiner Schwester allein von ihm ausgegangen ist. Julia beschließt daraufhin, den Erpresser mit dem Geld aus Sophies Fonds zu bezahlen. Bei der Geldübergabe will Julia dem Erpresser auflauern - doch Sebastian ist zu clever, um sich vor ihr zu verraten …
Als Alfons und Hildegard ihren Verwandten Gary in ihr Haus einladen, ist dieser begeistert. Er bietet an, ihnen das Haus zu einem großzügigen Preis abzukaufen, um es Stein für Stein abzutragen und daheim in Kalifornien wieder aufbauen zu lassen.
Nils kommt aus seinem Urlaub zurück und scheint gefestigter als zuvor. Keiner merkt, dass er heimlich trinkt. Als Nils alkoholisiert durch eine Polizeikontrolle rast, behauptet Poppy, sie hätte am Steuer seines Wagens gesessen.
Coco erkennt, dass sie das Hotel in Berlin nicht lange leer stehen lassen kann und kündigt ihren Job im "Fürstenhof". Michael braucht noch einige Zeit, um eine Praxis in Berlin zu finden und erkennt, dass er vorerst eine Fernbeziehung mit Coco führen muss.

KW 46 Folge 2108 / 10.11.2014
Sebastian gibt vor Julia und schließlich auch vor Niklas den Erpressungsversuch zu. Patrizias Anteil daran verschweigt er jedoch. Julia ist entsetzt und bricht mit ihrem Bruder. Als Sebastian einen Zusammenbruch erleidet, den Patrizia verursacht hat, glaubt Julia, dass er simuliert. In ihrer Wut bemerkt Julia nicht, dass Sebastian in Lebensgefahr schwebt …
Poppy deckt Nils und nimmt damit ein Bußgeld in Kauf. Werner lässt seine Kontakte spielen und sorgt dafür, dass Poppy das Geld nicht zahlen muss. Das rührt Poppy und sie bekommt zunehmend Gewissensbisse. Einerseits fühlt sie sich zu Werner hingezogen, andererseits darf sie sich nicht als Friedrichs Spionin verraten. Schweren Herzens beschließt sie, zu Werner auf Abstand zu gehen. Doch dann finden die beiden den zusammengebrochenen Sebastian.
Das Haus der Sonnbichlers wird von einer Kakerlaken-Plage heimgesucht. Niemand ahnt, dass Gary das Ungeziefer bewusst ausgesetzt hat, um auf dem Grundstück graben zu können. Nur Alfons wird allmählich misstrauisch. Währenddessen gesteht Coco Michael ihre Angst vor seiner Untreue im Falle einer Fernbeziehung und schlägt ihm vor, zu heiraten.

Folge 2109 / 11.11.2014
Michael wird zu Sebastian gerufen, bevor er Coco auf ihren Antrag antworten konnte. Er reagiert schließlich verhalten auf Cocos Vorschlag, sie zu heiraten. Michael glaubt nämlich, dass Coco ihm nur das Ja-Wort geben will, weil sie ihm nicht vertraut. Coco ist von Michaels Reaktion tief gekränkt und findet jemanden, der sie tröstet …
Julia bangt mit Niklas an ihrer Seite um Sebastians Leben. Doch dann erhalten sie die erlösende Nachricht, dass Sebastian wieder auf dem Wege der Besserung ist. Nach seiner Rückkehr aus dem Krankenhaus umsorgt Julia Sebastian liebevoll, was Niklas eifersüchtig macht.
Die Sonnbichlers bemerken irritiert, dass nachts in ihrem Garten gegraben wurde. Dann berichtet Jonas auch noch, dass er Gary Mondbichler im Morgengrauen in den "Fürstenhof“ zurückkommen hat sehen. Alfons und Hildegard stellen Gary zur Rede und ertappen ihn mit einer Kiste. Er gesteht, dass er eigentlich verarmt ist und nur in Bichlheim aufgetaucht ist, um das legendäre Erbe der Bichlers zu suchen.

Folge 2110 12.11.2014
Werner und Poppy sind verliebt und können ihre Gefühle nur schwer vor ihrer Umwelt verbergen. Natascha warnt Poppy vor Friedrichs Zorn - und tatsächlich schickt Friedrich Poppy eine SMS, in der er sie an sein Ultimatum erinnert. Daraufhin schlägt Poppy Werner eine heimliche Romanze vor.
Nils beendet den Kuss mit Coco und rät ihr, die verfahrene Situation mit Michael zu klären. Coco gesteht Michael zerknirscht den Kuss mit Nils und versichert ihm, dass er ihr nichts bedeutet hat. Doch Michael stellt ihre Beziehung grundsätzlich in Frage. Coco ist bestürzt und beschließt, um Michael zu kämpfen. In einem emotionalen Brief bittet sie ihn, zu einer bestimmten Uhrzeit an eine Stelle zu kommen, wo sie vor ihrer Abreise nach Berlin auf ihn warten wird …
Julia behauptet gegenüber Niklas, dass sie immer noch etwas für Sebastian empfindet. Derweil bekommt Charlotte zufällig mit, wie Sebastian Niklas vorwirft, etwas mit seiner Schwester angefangen zu haben. Julia bestreitet Sebastians Behauptung vor Charlotte und äußert gegenüber Niklas die Befürchtung, dass die Gerüchte auch Friedrich erreichen könnten. Um sie zu schützen, behauptet Niklas vor Charlotte, mit Patrizia verlobt zu sein.

Folge 2111 / 13.11.2014
Nach dem Kuss mit Coco hat Nils das Gefühl, Sabrina betrogen zu haben. Es belastet ihn, nicht mit ihr sprechen zu können. Da entdeckt er die Anzeige eines spiritistischen Mediums. Währenddessen entpuppt sich der Familienschatz der Bichlers zur allgemeinen Enttäuschung als altes Likörrezept. Alfons und Gary beschließen daraufhin, die Familienfehde beizulegen.
Obwohl sich Werner und Poppy alle Mühe geben, ihre Gefühle füreinander geheim zu halten, bemerkt Charlotte, dass es zwischen den beiden gefunkt hat. Auf der Almhütte bereitet Poppy für Werner einen romantischen Abend vor. Doch sie schläft während ihres Lieblingsfilms an seiner Seite ein. Werner merkt, dass er sich ernsthaft in Poppy verliebt hat und auch Poppy empfindet immer mehr für Werner. Sie gesteht Natascha, wie schlecht sie sich dabei fühlt, weiterhin den Spitzel für Friedrich spielen zu müssen …
Patrizia geht gekonnt auf Charlottes Gratulation zu ihrer Verlobung mit Niklas ein, stellt Niklas später aber zur Rede. Er gibt zu, die Geschichte um ihre Verlobung wegen der Gerüchte über seine Schwester und ihn erfunden zu haben. Patrizia triumphiert insgeheim und sie schlägt ihm vor, weiterhin seine Verlobte zu spielen. Als Friedrich von der Verlobung hört, kommt es zwischen seinem Sohn und ihm zu einem heftigen Streit.

Folge 2112 / 14.11.2014
Michael leidet unter der Trennung von Coco. Niklas gesteht er jedoch, dass seine Gefühle nicht ausgereicht haben, um sein jetziges Leben für Coco aufzugeben.
Vor Niklas kann Julia ihre Eifersucht auf Patrizia nur schwer verbergen. Die wiederum will sich auf Friedrichs Geburtstagsfeier mit Niklas als glückliches Paar präsentieren. Nach dem Streit mit seinem Vater hat Niklas aber keine Lust zu feiern. Julia bemerkt Friedrichs Niedergeschlagenheit und plant eine kleine Überraschung für ihn. Julia zuliebe kommt Niklas doch noch zu Friedrichs Feier …
Zunächst glaubt Werner Charlotte nicht, dass Poppy ihn ausspionieren soll. Doch als er sie mit einem Kleid überraschen will und Alfons widerwillig Poppys Spind öffnet, findet Werner dort seine Mails und ihm wird klar, dass Charlotte Recht hatte.
Jonas bekommt von einer Freundin aus Berlin ein Geschäftsangebot. Ihm ist klar, dass er sich auf ein Schneeballsystem einlässt - trotzdem glaubt er an das große Geld. Da sich Tina weigert, ihn finanziell zu unterstützen, gelingt es ihm, bei Hildegard und Nils Geld aufzutreiben. Währenddessen will Nils Gewissheit darüber erlangen, ob Sabrina noch lebt. Poppy schwingt zwar das Pendel für ihn - doch auf die entscheidende Frage will sie keine Antwort geben.

KW 47 Folge 2113 17.11.2014
Werner nimmt die belastenden E-Mails aus Poppys Spind an sich und gibt vor, das Interesse an Poppy verloren zu haben. Gleichzeitig will er sich an Friedrich rächen und ihn mit gefälschten E-Mails aufs Glatteis führen. Friedrich setzt Poppy währenddessen unter Druck, endlich das belastende Material zu liefern, aber sie bringt es nicht übers Herz. Stattdessen will sie Werner alles gestehen. Werner versucht derweil, seine gefälschten Mails in Poppys Spind zu deponieren …
Julia versucht sich herauszureden, als Friedrich sie bittet, ein Lied aus ihrer Kindheit zu singen. Niklas lässt sich ungern darauf ein, mit ihr gemeinsam zu singen. Vor Niklas erklärt Julia die Gedächtnislücke mit ihrer Amnesie. Mit dem Lied und ihrem Geschenk an Friedrich weckt Julia bei ihm Erinnerungen an seine Frau Gabrielle. Als er diese mit seinem Sohn teilt, wirft Niklas ihm ungehalten vor, seine Mutter während ihrer Ehe betrogen und sie auch an ihrem Sterbebett im Stich gelassen zu haben.
Jonas versucht, Tina von seinem Geschäft mit den Wasserfiltern zu überzeugen. Aber sowohl bei ihr als auch den anderen Mitarbeitern des "Fürstenhofes" hat er nur mäßigen Erfolg.

Folge 2114 18.11.2014
Niklas erzählt Julia, dass er nicht den Mut hatte, seine Mutter am Sterbebett zu begleiten. Nun plagt ihn sein schlechtes Gewissen. Als Julia mit Charlotte Gabrielles alte Sachen durchsucht, findet sie einen Brief. Darin richtet Gabrielle einen letzten Wunsch an Niklas: Er soll sich mit seinem Vater versöhnen. Und tatsächlich schafft es Niklas, mit Julias Hilfe einen Schritt auf Friedrich zuzugehen. Währenddessen stört Patrizia die Nähe zwischen Julia und Niklas und fasst einen Plan …
Poppy ist schwer getroffen von Werners Beleidigung. Als er ihre Reaktion sieht, schämt Werner sich unwillkürlich, sie so verletzt zu haben. Wütend übergibt Poppy Friedrich die geforderten Unterlagen, weigert sich aber, weiterhin für ihn zu spionieren. Friedrich kann in den Unterlagen nichts Belastendes entdecken und Charlotte bringt ihn davon ab, Poppy weiter hinter Werner herschnüffeln zu lassen. Unterdessen können Poppy und Werner nicht verbergen, wie sehr sie sich nacheinander sehnen.
Jonas kann Natascha zum Kauf eines Wasserfilters überreden, wenn er ihr im Gegenzug auch einen Gefallen tut. Michael schwatzt er sogar eine Lizenz für den Verkauf von Wasserfiltern auf.

Folge 2115 19.11.2014
Julia verteidigt sich vor Niklas und schwört, dass sie sein Geheimnis nicht verraten hat. Sie ahnt, dass sie Opfer einer Intrige geworden ist und vermutet, dass Patrizia Niklas und sie belauscht haben muss. Niklas konfrontiert Patrizia mit diesem Verdacht und sie schafft es nicht, ihn vom Gegenteil zu überzeugen …
Poppy sieht mit an, wie nahe sich Werner und Charlotte sind, und sie fühlt sich Charlotte unterlegen. Hildegard erinnert Werner an ein Treffen mit einer Gemeinde, die ein Heim für straffällig gewordene Jugendliche einrichten will. Da er den Termin versehentlich falsch eingetragen hat, bittet er Jonas, als Betroffener eine Rede zu halten. Jonas stimmt zu, um das Treffen mit Poppys Hilfe als Verkaufsveranstaltung für seine Wasserfilter zu machen. Werner unterbricht Jonas Rede und wirft Poppy vor, ihn absichtlich lächerlich gemacht zu haben.
Währenddessen betäubt Nils seine Trauer weiterhin mit Alkohol. Er erfährt, dass Natascha nach Sabrinas Tod einen neuen Agenten sucht und kommt auf eine abwegige Idee.

Folge 2116 20.11.2014
Nils versucht, einen Tag lang nicht zu trinken, und verbringt einen unbeschwerten Abend mit Tina, Poppy und Michael. Doch schon am nächsten Tag wird Nils wieder von der traurigen Wirklichkeit eingeholt: Er erhält die offizielle Todeserklärung von Sabrina. Obwohl er sich dagegen wehrt, gibt Nils seiner Sucht wieder nach. Da bittet ihn Friedrich, auf Mila aufzupassen ...
Julia muss sich Patrizias Erpressung beugen und enttäuscht Niklas mit ihrem angeblichen Geständnis. Patrizia nutzt die Funkstille zwischen den beiden, um sich Niklas wieder anzunähern.
Nachdem Jonas klargestellt hat, dass Poppy mit seiner Werbeaktion nichts zu tun hatte, entschuldigt sich Werner bei Poppy für seine harschen Worte. Dennoch will er weiterhin nichts von ihr wissen. Als für Werner ein Brief vom Amtsgericht ankommt, befürchtet Poppy, dass er wegen der von ihr ausspionierten Unterlagen Probleme bekommt. Sie schreibt einen anonymen Brief, um Werner zu warnen.

Folge 2117 21.11.2014
Mila hat den Unfall mit einer leichten Gehirnerschütterung fast unbeschadet überstanden. Nils und Natascha vereinbaren derweil, ihre Schuld daran zu verschweigen. Schließlich hat Natascha am Steuer telefoniert und Nils war mit seiner Wodkaflasche beschäftigt. Julia fühlt sich Nils in in seiner Trauer verbunden. Mit einer kleinen Zeremonie hilft sie ihm, den ersten Schritt in Richtung Abschied von Sabrina zu gehen. Nils gesteht Julia seine Mitschuld an Milas Unfall und will Friedrich die Wahrheit beichten. Doch dann erfährt Friedrich durch ein Telefonat von den genauen Umständen des Unfalls …
Poppy will Tina beibringen, wie man sexy tanzt. Obwohl sie sich als mittelmäßig begabte Schülerin erweist, lotst Tina später Jonas in ein Gästezimmer und zeigt ihm ihr Können. Mitten in ihrem Auftritt platzt aber Alfons herein. Währenddessen hat Poppy bei Michael bleibenden Eindruck hinterlassen. Er macht sich nur Gedanken um den Altersunterschied. Als ausgerechnet Werner ihm diese Angst nimmt, verabredet er sich mit Poppy. Das wiederum macht Werner eifersüchtig.

@ARD





Carina
Team - Admin


Beiträge: 26.939
Punkte: 484.893

08.11.2014 03:07
#58 RE: " Sturm der Liebe " Episodenführer Zitat · antworten

KW 48 Folge 2118 24.11.2014
Werner und Poppy sprechen sich aus und er verspricht ihr dafür zu sorgen, dass Friedrich sie nie wieder erpressen wird. Natascha sieht es jedoch nicht gern, dass Poppy so glücklich über diese Versöhnung ist, da sie glaubt, dass die Liaison mit Werner nicht lange gut gehen kann. Poppy plant derweil eine Überraschung für Werner …
Nils akzeptiert seine Kündigung sofort, aber Julia haben Friedrichs Worte schwer getroffen. Friedrich wird auch klar, dass er überreagiert hat und er entschuldigt sich bei Julia. Die setzt sich daraufhin dafür ein, dass Nils wieder eingestellt wird.
Patrizia will wieder die PR-Arbeit für den "Fürstenhof" übernehmen und hat auch schon eine Idee, was ihr erster Coup sein könnte. Währenddessen schafft es Tina, Jonas Wasserfilter heimlich an ein Altersheim zu verkaufen.

Folge 2119 25.11.2014
Patrizia will den Hotelgästen künftig Kräuter- und Pilztouren rund um den "Fürstenhof" anbieten, um sie danach mit den entsprechenden Gerichten zu bekochen. Gemeinsam mit Niklas, der von ihrer Idee angetan ist, bricht sie zu einer Erkundungstour auf. Julia hat deswegen ein komisches Gefühl und auch Sebastian ist nicht begeistert, dass der Ausflug den ganzen Tag dauern soll. Aber Patrizia weist ihn zurück, als er die beiden am Telefon zur Rückkehr bewegen will. Das ärgert Sebastian so sehr, dass er Niklas und Patrizia folgt …
Poppy hat sich aus Versehen zu Friedrich ins Bett gelegt und wird dort von Charlotte entdeckt. Während Poppy das Missverständnis bei Werner schnell aufklären kann, bleibt Charlotte Friedrich gegenüber skeptisch. Werner macht Friedrich einen Vorschlag: Er behält sein Wissen für sich, wenn Friedrich ihm den Brief aushändigt, der Poppy belastet. Zunächst ist Friedrich bereit dazu - doch dann bekommt er mit, wie Werner über ihn herzieht.
Nur mit Marlenes Unterstützung bekommt Natascha das Geld für ihre CD-Produktion zusammen. Als sie schlechtgelaunt auf Poppy trifft, gibt sie ihrer Schwester die Schuld an ihrer finanziellen Schieflage.

Folge 2120 26.11.2014
Sebastian entscheidet sich dafür, Niklas und Patrizia schwerverletzt in den Bergen liegen zu lassen und keine Hilfe zu holen. Währenddessen kehrt Sebastian zurück zum "Fürstenhof" und versucht sich nichts anmerken zu lassen. Doch sein schlechtes Gewissen plagt ihn und Julia ertappt ihn dabei, wie er seine Schuhe loswerden will. Währenddessen versucht Patrizia, Hilfe zu holen …
Werner will versuchen, an den Brief zu kommen, der Poppy belastet. Dabei erhält er überraschend Hilfe von Charlotte, die den Brief vor Werner und Friedrich zerreißt.
Da Alfons nicht mit Hildegard nach London reisen kann, gibt er ihr ein Geschenk für Enkel Finn mit - einen Teddy, der Aufnahmen seiner Stimme abspielen kann. Doch bei der Aufnahme ist ihm eine kleine Panne passiert. Währenddessen träumt Jonas vor Tina von einer Karriere als Sternekoch.

Folgen 2121 27.11.2014
Während bei Niklas und Patrizia immer mehr die Kräfte schwinden, wird ihre Abwesenheit am "Fürstenhof" bemerkt. Niklas hatte zwar beiläufig den Ort erwähnt, zu dem sie aufbrechen wollten, aber Jonas kann sich nicht daran erinnern. Eine erste Suchaktion von Alfons, Nils und Julia bleibt deshalb erfolglos. Nachdem sich Niklas in einem Traum von Julia endgültig von ihr verabschiedet, bearbeitet Julia Jonas so lange, bis er sich endlich erinnert, wohin Patrizia und Niklas zum Kräuter sammeln gegangen sind …
Werner begleitet Poppy zu der polizeilichen Befragung und verteidigt sie souverän. Gemeinsam wollen sie ihren Triumph, dass Poppy nicht mehr wegen ihrer Scheinehe belangt werden kann, feiern. Doch Poppy steigt der Champagner schnell zu Kopf und statt des gemeinsamen romantischen Abends muss Werner Poppy in die Hände seines Konkurrenten Michael geben.
Die Suche nach Niklas und Patrizia weckt in Nils schmerzhafte Erinnerungen an Sabrina und André. Doch er widersteht dem Alkohol. Währenddessen hat sich André an Bord des Walfängers eine List überlegt und bietet Aljosha ein Schach-Duell an.

Folgen 2122 28.11.2014
Michael gelingt es, Niklas zu stabilisieren. Während Julia Niklas im Krankenhaus beisteht, gefällt es Patrizia gar nicht, dass ihr fürsorgliches Verhalten in der Schlucht nicht gebührend gewürdigt wird. An Niklas Krankenbett droht sie Julia und fordert von ihr, sich von Niklas fernzuhalten …
Friedrich ist überzeugt davon, dass Patrizia für den Steinschlag verantwortlich ist, der Niklas fast das Leben gekostet hätte. Gemeinsam mit Julia sucht er nach Spuren und findet eine Wildkamera. Sebastian lässt sich die Bilder vom Förster zuschicken und entdeckt, dass neben Patrizia und Niklas auch er selbst darauf zu sehen ist.
Als Werner Poppy nach ihrer gemeinsamen Nacht teure Ohrringe schenkt, fasst diese das falsch auf und sucht Trost bei Michael. In der Küche holt Jonas sich derweil per Dauertelefonat Rat von Hildegard, um das Personal in der Küche zu dirigieren, und André träumt von seiner Rückkehr an den "Fürstenhof".

Folge 21223 01.12.2014 KW 49
Das Missverständnis zwischen Poppy und Werner klärt sich auf und die beiden versöhnen sich wieder. Nun erklärt auch Michael offen, dass er nicht weiter um die Gunst einer Frau kämpfen will, deren Herz schon vergeben ist. Derweil kommt Wolf Wenzel als Vertretungskoch für Niklas an den "Fürstenhof". Werners Stolz auf Poppy und ein paar anzügliche Kommentare von Friedrich über sie setzen Wolf auf eine falsche Fährte …
Julia glaubt, dass Niklas sie enttarnt hat und für eine Betrügerin und Mörderin hält. Bevor sie sich jedoch der Polizei stellt, will sie Niklas alles erklären und muss damit warten, bis er wieder aus dem Koma erwacht. Währenddessen plant Sebastian, Niklas im Schlaf zu töten. Doch der wacht auf und glaubt, die Vorkommnisse der vergangenen Tage im Fieber geträumt zu haben. Trotz der Erleichterung macht Sebastian Patrizias Sorge um Niklas misstrauisch: Hat sie etwa echte Gefühle für ihn?
Alfons hat eine Ritterrüstung gekauft und probiert sie mit Nataschas Hilfe an. Doch dann muss Natascha schnell ins Studio und Alfons kommt alleine nicht mehr raus aus der Rüstung.

Folge 2124 02.12.2014
Patrizia und Niklas haben nicht vergessen, dass sie sich in der Schlucht ein Versprechen gegeben haben: Wenn sie überleben, werden sie heiraten. Aber Niklas macht Patrizia schonend klar, dass er sie nicht liebt. Trotzdem will er seine Dankbarkeit zeigen und legt bei Friedrich ein gutes Wort für sie ein. Doch der weigert sich, sie wieder als PR-Beraterin einzustellen und es kommt erneut zum Streit zwischen Vater und Sohn. Julia bekommt derweil mit, dass Niklas mit Lähmungserscheinungen im Arm zu kämpfen hat …
Poppy wehrt Wolfs Frage nach einer bezahlten Liebesnacht entschieden ab. Werner fordert daraufhin von Charlotte, Wolf zu entlassen. Als das nicht klappt, nimmt er die Angelegenheit selbst in die Hand.
Hildegard lässt sich nicht für eine Ritterrüstung in ihrer guten Stube begeistern. Zum Glück ist Jonas ganz begeistert davon und will Alfons die Rüstung abkaufen.

Folge 2125 03.12.2014
Auf Michaels Rat hin sucht Niklas einen Spezialisten auf. Als er dort erfährt, wie schlecht es um seinen Arm steht, überlegt er, wieder nach Spanien zu gehen. Julia setzt alle Hebel in Bewegung, um das zu verhindern. Gemeinsam mit der Küchencrew kann sie ihn überzeugen, es noch einmal als Koch in der "Fürstenhof"-Küche zu versuchen. Doch dort kommt Niklas mit seinem Handicap nicht zurecht. Es ist schließlich Patrizia, die Niklas dazu bewegen kann, am "Fürstenhof“ zu bleiben …
Werner bereitet die Übernahme der Brauerei vor und will bei einem Festakt auch noch einmal André gedenken. Währenddessen mistet Michael Andrés Sachen aus und spendet dessen Kleider und Möbel. Er bietet zudem Nils an, als neuer Mitbewohner bei ihm einzuziehen. Derweil versucht André, seine Freiheit auf dem Walfänger durch eine Schachpartie zu erspielen.
Poppy macht sich Sorgen, dass sie neben Werner nicht seriös genug wirkt. Obwohl Werner versucht, ihre Bedenken zu zerstreuen, sorgt er dafür, dass Poppy neu eingekleidet wird.

Folge 2126 04.12.2014
Nach Friedrichs Vorwurf, er würde Andrés Besitz an sich reißen, hat Werner ein schlechtes Gewissen. Als er gemeinsam mit Poppy Ausschnitte aus Andrés ehemaliger Fernseh-Kochshow ansieht, ist er den Tränen nahe.
Patrizia lässt Niklas Liebeserklärung nicht kalt, auch wenn sie ihr eigentlich ungelegen kommt. Obwohl der eifersüchtige Sebastian sie auffordert, Niklas zappeln zu lassen, sucht sie wieder Niklas Nähe. Derweil nimmt Niklas seine Arbeit in der Küche wieder auf und Julia hilft Nils bei seinem Umzug zu Michael in die Scheune. Dabei bricht Nils Trauer um Sabrina wieder hervor. Julia steht Nils bei und rät ihm, vor allem an den schönen Momenten mit Sabrina festzuhalten.
Ein männlicher Fan von Natascha hat im Rahmen ihres Crowdfundings einen Privatauftritt von ihr gebucht. Den möchte der langbärtige Sonderling in einer der "Fürstenhof"-Hütten einlösen. Zunächst läuft der Auftritt sehr angenehm für Natascha, doch dann sieht Natascha in dem Fan eine vermeintliche Bedrohung und ruft Poppy um Hilfe. Zu spät merkt sie, dass es sich bei dem Mann um den Chef einer großen Plattenfirma handelt. Währenddessen beeindruckt Jonas Alfons damit, wie gut er Stimmen imitieren kann.


Keine Folge am 05.12.2014


KW 50
Folge 2127 08.12.2014
Werner ringt um Fassung, nachdem er mit André telefoniert hat. Derweil vermutet Alfons, dass sich Jonas einen geschmacklosen Scherz erlaubt und Andrés Stimme nachgeahmt hat. Obwohl er das abstreitet, wird Jonas von Werner gefeuert. Wenig später nimmt Werner die Kündigung nach einer Entschuldigung von Jonas zurück und der Brauerei-Festakt kann beginnen …
Julia leidet darunter, dass sich die Beziehung zu Patrizia für Niklas richtig anfühlt. Beim gemeinsamen Joggen merkt Nils, wie angespannt Julia ist. Später gesteht Nils Michael, dass er gegenüber Sabrina ein schlechtes Gewissen hat. Denn zum ersten Mal fühlt er sich wieder zu einer anderen Frau hingezogen.
Wütend wirft Bert Natascha und ihre "Verteidiger“ Poppy und Michael aus der Hütte. Doch schon am nächsten Tag ist er Natascha nicht mehr böse und hat ein paar besondere Ideen, wie sie ihren Erfolg wieder ankurbeln könnte. Natascha ist fassungslos, als Bert ihr eine Elektroversion von "The Rose“ vorspielt.

Folge 2128 09.12.2014
Die Begegnung mit André, der an den "Fürstenhof“ zurückgekehrt ist, wirft Nils aus der Bahn. Er steigert sich immer mehr in die Hoffnung hinein, dass auch Sabrina noch leben könnte, und greift wieder zur Flasche. Als er nicht zum Dienst erscheint, macht sich Julia auf die Suche nach Nils, der sich zum Trinken in den Wald zurückgezogen hat. Währenddessen bestreitet Patrizia gegenüber Sebastian, dass sie mehr für Niklas empfindet, als sie zugibt.
André ist überglücklich, wieder zu Hause zu sein und wird von allen gefeiert. Als er Michael besucht, merkt dieser, wie André sich verändert hat. Er ist nicht einmal böse darüber, dass Michael alle seine Sachen weggegeben hat. Stattdessen will er den tiefen Einschnitt in sein Leben für einen radikalen Neuanfang nutzen. Dazu gehört auch, dass er von Werner fordert, die Geldwäsche zu beenden.
Zunächst ist Natascha nicht begeistert von Berts Idee, ihrer Musik mehr Pepp zu verleihen. Doch Poppy findet die Elektroversion von "The Rose“ sehr gut und schließlich unterschreibt Natascha kurzentschlossen den Vertrag mit Bert.

Folge 2129 10.12.2014
Nils ist überzeugt davon, dass ihm Sabrina im Wald begegnet ist. Als Niklas, Julia und Michael am nächsten Morgen überlegen, eine Vermisstenanzeige aufzugeben, erscheint Nils völlig verkatert im "Fürstenhof“. Vor André gibt er zu, wie glücklich ihn die Vision von Sabrina gemacht hat …
André lässt nicht locker und fordert von Werner, die Geldwäsche zu beenden und das bisher ungewaschene Geld an Charlottes Stiftung zu spenden. Zum Schein knickt Werner ein, gibt aber nur einen Bruchteil der Summe frei. Derweil befreit sich André von seinen Altlasten. Er entschuldigt sich noch einmal bei Natascha für seinen Glutamat-Anschlag und besucht Kristin im Gefängnis, um ihr zu verzeihen, was sie damals Nicola angetan hat. Kristin verrät ihm dabei, wo sie Nicolas Millionenerbe versteckt hatte. So muss André nur noch eins und eins zusammenzählen: Werner hat es gestohlen.
Bert möchte, dass Natascha ihr Image verändert - ein neues Styling, ein neuer Künstlername. Doch Natascha möchte jedoch nicht "Swiss“ heißen und sich auch sonst nicht verbiegen lassen.

Folge 2130 11.12.2014
Als Nils klar wird, dass er nicht Sabrina, sondern Julia geküsst hat, will er endlich Hilfe annehmen. Michael besorgt ihm einen Therapieplatz und Julia bringt ihn am nächsten Tag zum Bus. Doch nachdem sie gegangen ist, wird Nils wieder schwach. Anstatt die Therapie zu beginnen, versteckt er sich in seiner Wohnung und trinkt.
Allmählich merkt Niklas, dass er Gefühle für Patrizia hat und glaubt, dass ihn lediglich der Gedanke an Julia von einer Hochzeit mit Patrizia abhält. So trifft er eine Entscheidung und überrascht Patrizia mit einem Termin beim Standesamt.
André verlangt von Werner, dass er Theresa Burger das gestohlene Erbe zurückgibt. Doch der bietet seinem Bruder stattdessen an, ihm für sein Schweigen einen Anteil abzugeben. Erst will André nichts davon hören. Doch dann stellt er fest, dass Friedrich ihn nicht wieder als Chefkoch einstellen will.
Wegen ihrer unterschiedlichen Vorstellungen will Natascha den Vertrag mit dem Musikproduzenten Bert von Kramm wieder auflösen. Doch der denkt nicht daran und entscheidet, dass eine andere Frau Nataschas Platz einnehmen soll: ihre Schwester Poppy.

Folge 2131 12.12.2014
Nils glaubt, dass sein Leben ohne Sabrina keinen Sinn mehr hat. Währenddessen erfahren Michael und Julia, dass Nils seine Therapie nicht angetreten hat und machen sich auf die Suche nach ihm …
Niklas verkündet seiner Familie, dass er Patrizia schon bald heiraten wird. Während Julia versucht, seine Entscheidung zu akzeptieren, plant Friedrich eine Intrige und bittet ausgerechnet Sebastian, ihm dabei zu helfen.
Poppy nimmt Berts Angebot, anstelle von Natascha als "Swiss" aufzutreten, an und glaubt, ihrer Schwester damit einen Gefallen zu tun. Doch diese wirft ihr vor, aus ihrem Unglück Profit zu schlagen.
Weil Friedrich sich weigert, ihm seine Stelle als Chefkoch zurückzugeben, will André den "Fürstenhof" verklagen. Doch er ist immer noch für tot erklärt. Verärgert nutzt André diesen Umstand für seine Zwecke.

KW 51 Folge 2132 15.12.2014
Sebastian intrigiert gegen Patrizia. Nils entscheidet sich für einen Neuanfang. Poppy wird zu "Swiss". Alfons Vorfahr hatte eine dunkle Vergangenheit.
Zunächst lehnt Sebastian Friedrichs Vorschlag, sich an einer Intrige gegen Patrizia zu beteiligen, ab. Doch er merkt auch, dass Patrizia Gefühle für Niklas entwickelt hat. und lässt sich aus Eifersucht auf Friedrichs Angebot ein. In der Romantikhütte soll Niklas Patrizia und ihn zusammen erwischen. Patrizia ahnt zwar nichts von Sebastians Intrige, hat aber das Gefühl, dass Sebastian ihrem Glück immer mehr im Wege steht ...
In letzter Sekunde wird Nils klar, dass Sabrina nicht wollen würde, dass er sein Leben einfach so wegwirft. Als Julia ihn findet, macht Nils ihr klar, dass er für Sabrina weiterleben will. Julia verspricht ihm, ihn bei seinem Neuanfang zu unterstützen.
Bert bereitet Poppy auf ihre Rolle als "Swiss" vor. Die Vorstellung, bald vielleicht ein Star zu sein, gefällt ihr sehr gut. Nur eines stört Poppy: Sie soll sich nicht mehr zusammen mit Werner in der Öffentlichkeit zeigen.
Für eine Festschrift soll Alfons einen Artikel über seinen Vorfahren, einen der Gründerväter von Bichlheim, schreiben. Stolz erklärt sich Alfons dazu bereit. Doch dann findet er heraus, dass sein Vorfahr dafür verantwortlich war, dass mehrere Frauen der Gemeinde als Hexen verbrannt wurden.

Folge 2133 16.12.2014
Friedrich erwischt Patrizia. Werner will einen kritischen Artikel verhindern. Niklas will seinen Posten als Chefkoch mit André teilen.
Patrizia gibt Sebastian doch noch seine lebenswichtigen Tabletten und vertraut darauf, dass er sie vor Niklas und Friedrich nicht verraten wird. Tatsächlich lässt Sebastian sie nicht auffliegen, sondern gibt vor, einen Anfall zu haben. Als Patrizia Sebastian zum Dank für sein Schweigen verführt, erwischt Friedrich die beiden und sieht darin eine Möglichkeit, die Hochzeit doch noch zu verhindern. Geistesgegenwärtig macht er ein Foto und will Patrizia damit erpressen ...
Alfons schreibt einen kritischen Artikel über seinen Vorfahr, der für die Hexenverbrennung im Dorf verantwortlich war. Doch als der Text in den Druck geht, bemerkt Hildegard, dass er verändert wurde. Schnell wird den Sonnbichlers klar, dass Werner dahinter steckt.
Niklas ist bestürzt, als er erfährt, dass Friedrich André seinetwegen nicht mehr einstellen will. Er bietet André an, sich den Posten des Chefkochs zu teilen.
Währenddessen steht Poppys erster Videodreh als "Swiss" an. Doch sie leidet darunter, dass Natascha immer noch böse auf sie ist. Daraufhin geht Werner zu Natascha und bittet sie, Poppy zu verzeihen.

Folge 2134 17.12.2014
Friedrich erfährt vom Kuss zwischen Niklas und Julia. Tina verteidigt ihre Vorfahrin. "Swiss" wird ein Hit.
Patrizia zeigt Friedrich die Fotos, auf denen Niklas und Julia sich küssen und droht ihm mit einem Skandal. Schockiert verspricht Friedrich, der Hochzeit von Patrizia und Niklas nicht mehr im Weg zu stehen. Er offenbart Julia, von dem Kuss zwischen Niklas und ihr zu wissen. Julia will Friedrich und Niklas erst einmal aus dem Weg gehen und macht sich auf zu einem Wochenendausflug mit Nils ...
Werner gibt zu, dass er Alfons' Artikel umgeschrieben hat, um wichtige Investoren mit dem düsteren Thema der Hexenverbrennung nicht zu vergraulen. Er verspricht aber, das Thema bei einer anderen Gelegenheit aufzuarbeiten. Während sich Hildegard und Alfons damit zufrieden geben, ist Tina entsetzt. Sie will das Schicksal ihrer Vorfahrin auf dem Fest publik machen.
Nachdem Natascha bei Poppys Videodreh dabei war, ist sie sicher, dass sich niemand für "Swiss" interessieren wird. Doch dann wird das Video sofort nach seiner Veröffentlichung ein Hit im Internet.


Keine Folgen am 18.12.2014 & am 19.12.2014


@ARD





Carina
Team - Admin


Beiträge: 26.939
Punkte: 484.893

19.11.2014 02:36
#59 RE: " Sturm der Liebe " Episodenführer Zitat · antworten

KW 52 Folge 2135 22.12.2014
Bei ihrer Wanderung entdecken Julia und Nils eine alte Flaschenpost. Ein Mann namens Hubertus schreibt darin an seine große Liebe Maria. In der unglücklichen Liebesgeschichte zwischen Hubertus und Maria sieht Julia Parallelen zu Niklas und sich. Nachdem sie Niklas darüber informiert hat, dass Friedrich über ihre mehr als geschwisterlichen Gefühle Bescheid weiß, kommt es zu einer Aussprache zwischen Vater und Sohn. Niklas schwört dabei, Julia vergessen zu wollen und Patrizia zu heiraten. Währenddessen schaffen es Nils und Julia mit Hildegards Hilfe, Hubertus und Maria zusammenzuführen ...
Poppy hat als "Lady Swiss" großen Erfolg, doch Natascha kann sich nicht für sie freuen. Vor Fans drängt sie ihre Schwester sogar dazu, ihr Gesangstalent unter Beweis zu stellen - wohl wissend, dass Poppy nicht singen kann. Werner schafft es, die Bloßstellung durch Tina abzuwenden.
Um mit der Vergangenheit abzuschließen, soll Bichlheim offiziell ein neues Wappen bekommen. Werner ruft einen Wettbewerb aus, an dem Jonas und Tina gemeinsam teilnehmen wollen. Sie haben jedoch völlig unterschiedliche Ansätze.
André kann Werner nicht verzeihen, dass er Nicolas Erbe gestohlen und sich die Brauerei unter den Nagel gerissen hat. Da er ihn aber nicht anzeigen kann, ohne sich selbst zu belasten, beschließt André, sich auf andere Art an Werner zu rächen.

Folge 2136 23.12.2014
Charlottes Versuch, zwischen Werner und André zu vermitteln, bleibt erfolglos. Stattdessen kommt André auf eine perfide Idee: Er inszeniert einen Einbruch und behauptet gegenüber Werner, dass die Russen, auf deren Walfänger er festgehalten wurde, hinter ihm her sind. Auf diese Art und Weise will er Werner um eine halbe Million erleichtern ...
Nils ist entsetzt über Julias Geständnis, doch Tina macht ihm klar, dass Julia trotz ihrer falschen Identität ein liebenswerter und vertrauenswürdiger Mensch ist. Daraufhin verspricht Nils Julia, ihr Geheimnis zu wahren. Doch Sebastian und Patrizia sind sich einig, dass die Situation durch die Mitwisser Tina und Nils immer riskanter wird.
Während Tina für ihren Entwurf des Wappens Zuspruch von Hildegard bekommt, steht Alfons Jonas' Ideen skeptisch gegenüber. Obwohl es Jonas erst ablehnt, die beiden Entwürfe zu vergleichen, schaut er heimlich in Tinas Mappe und wird dabei von Alfons ertappt.
Jonas bewahrt Poppy davor, sich öffentlich zu blamieren. Trotzdem ist sie von Nataschas Aktion getroffen. Nataschas Stimmung sinkt weiter, als Patrizia nicht sie, sondern Poppy als Sängerin auf ihrer Hochzeit bucht.

KW 1 Folge 2137 29.12.2014
André schickt Werner ein selbstinszeniertes Entführungsvideo, in dem er um eine halbe Million Lösegeld bittet. Daraufhin versucht Werner verzweifelt, das Geld aufzutreiben und ist sogar bereit, Friedrich einen Teil seiner Hotelanteile zu verkaufen.
Da Friedrich jedoch die kompletten Anteile haben möchte, kommt Werner auf eine andere Idee: Er will Bestechungsgelder annehmen. Währenddessen wird André in der Almhütte beinahe von Sebastian und Patrizia entdeckt ... Julia bewährt sich als Thai-Masseurin im Wellnessbereich. Doch dann soll sie Niklas massieren. Während der entspannt bei der Massage einschläft, macht Julia die körperliche Nähe zu schaffen. Nils merkt, dass sie in Niklas verliebt ist. Poppy ist gekränkt, dass Werner seine Sorgen Charlotte anvertraut und nicht ihr. Aber Michael macht ihr Mut und filmt sie beim Einstudieren ihrer Tanz-Choreografie. Obwohl sie ihn anschließend bittet, das Video zu löschen, behält er es für sich und sieht es sich heimlich an. Jonas ist durch Alfons' Kritik verunsichert und erarbeitet gemeinsam mit ihm einen neuen, traditionelleren Entwurf. Doch dann rät ihm Tina, an seine Kunst zu glauben, und Jonas reicht hinter Alfons' Rücken seinen ursprünglichen Entwurf ein.

Folge 2138 30.12.2014
Niklas stürzt sich in die Zukunftsplanung mit Patrizia und will nach der Hochzeit mit ihr zusammenziehen. Julia vermittelt ihnen dafür sogar Nils' alte Wohnung. Währenddessen werden Patrizias Gefühle für Niklas immer größer. Julia ist getroffen, als sie Patrizia in deren Hochzeitskleid sieht und versucht, ihre Gefühle in den Griff bekommen. Als Niklas die Tanzschritte für den Hochzeitswalzer übt, bietet sie betont locker ihre Hilfe an ... Sebastian ist André auf die Schliche gekommen und erpresst ihn. Vordergründig fügt sich André seinen Forderungen. Doch als sie gemeinsam das Lösegeld abholen, rennt er Sebastian davon. Bei einer Rangelei um den Geldkoffer fällt dieser ins Wasser und treibt davon. Während André an den "Fürstenhof" zurückkehrt, ahnt Sebastian nicht, dass dieser den Koffer in einem unbeobachteten Moment ausgetauscht hat. Obwohl ihr eine Konventionalstrafe droht, will Natascha die Öffentlichkeit wissen lassen, dass hinter "Lady Swiss" ihre eigene Stimme steckt. Um Poppy zu schützen, weist Michael sie scharf zurecht: Natascha soll Poppys Karriere nicht aus purem Neid zerstören.


Keine Folge am 02.01.2015


@ARD






Carina
Team - Admin


Beiträge: 26.939
Punkte: 484.893

25.11.2014 19:24
#60 RE: " Sturm der Liebe " Episodenführer Zitat · antworten

KW 2 Folge 2139 05.01.2015
Während Julia und Niklas nach ihrem Kuss beschämt auseinander gehen, bemerken sie nicht, dass Patrizia sie beobachtet hat. Diese befürchtet nun, dass Niklas die Hochzeit absagen wird. Angetrunken trifft Patrizia auf Julia und wird dabei handgreiflich. Tina will Niklas daraufhin vor Patrizia warnen - und verrät dabei fast Julias Geheimnis ... Werner ist überglücklich, dass André wohlbehalten zurück ist und bietet ihm die Teilhaberschaft in der Brauerei an. Derweil sucht Sebastian das Flussufer ab und findet den präparierten Koffer. Als er begreift, dass André ihn hintergangen hat, will er ihn verraten. Im letzten Moment kann André ihn davon abhalten, indem er Sebastian die Hälfte des Lösegelds überlässt. Werner entschuldigt sich bei Poppy, dass er sie in letzter Zeit vernachlässigt hat. Sie verzeiht ihm - und vergisst darüber beinahe eine Verabredung mit Michael. Als der sie abholen will, lädt sie kurzerhand Werner mit ein und sie ziehen zu dritt los. Alfons erkennt, dass Jonas eigenmächtig seinen modernen Entwurf für das Wappen eingereicht hat. Er sieht sich in seiner Kritik an Jonas bestätigt, als dieser auf dem letzten Platz landet. Doch Jonas ist froh, sich selbst treu geblieben zu sein und freut sich für Tina - denn sie hat den Wettbewerb gewonnen.

Folge 2140 06.01.2015
Sebastian kann Patrizias Anschlag auf Tina gerade noch verhindern. Anstatt sie umzubringen, will Patrizia sie nun möglichst weit vom "Fürstenhof" verbannen. Eine alte Freundin von Patrizia kommt ihr dabei zu Hilfe ... Hubertus und Maria haben Julia und Nils zum Dank, dass sie die beiden wieder zusammengeführt haben, einen Drachen geschenkt. Während Julia und Nils sich beim gemeinsamen Drachensteigen näher kommen, lenkt sich Niklas mit Patrizia von Julia ab. Beim Picknick mit Poppy kämpfen Werner und Michael um ihre Gunst. Das führt so weit, dass Michael absichtlich einen unwegsamen Rückweg wählt, um Poppy Werners Gebrechlichkeit vor Augen zu führen. Michaels Plan geht nach hinten los, denn Werner bekommt einen Hexenschuss. Während Poppy sich fürsorglich um den Verletzten kümmert, wird Michael von seinen Schuldgefühlen geplagt. Hildegard äußert ihren Verdacht gegenüber Werner im Gemeinderat und überlegt, wie sie den Bau des Outlet-Centers verhindern kann. Während André ein schlechtes Gewissen hat, kommt Jonas auf eine Idee: Er setzt geschützte Käfer in dem betroffenen Waldgebiet aus.

Folge 2141 07.01.2015
Erst als er an Julia denkt, findet Niklas bewegende Worte für sein Ehegelöbnis. Als Julia den Text zufällig liest, ist sie getroffen, da sie nicht ahnt, dass die Worte in Wahrheit ihr gelten. Währenddessen redet sich Niklas ein, mit der Hochzeit das Richtige zu tun. Das gelingt ihm nur, bis er mit Michael ein paar Gläser Whiskey getrunken hat ... Tina verliert nach den Anschuldigungen der Baroness von Kalmoor ihren Job und bekommt von Patrizia auch noch ein schlechtes Zeugnis ausgestellt. Dafür bietet Sebastian ihr einen Posten bei einem befreundeten Hotelier an - allerdings auf Usedom. Als Werner Hildegard ein neues Gutachten verweigert, gibt sie selbst eines in Auftrag. Nun bekommt Jonas ein schlechtes Gewissen und beichtet ihr, den Käfer auf dem Grundstück ausgesetzt zu haben. Diese Information stürzt Hildegard in ein moralisches Dilemma. Doch Alfons überzeugt sie davon, Werner mit seinen eigenen Waffen zu schlagen. Derweil gibt Werner vor André zu, das Bestechungsgeld angenommen zu haben, um ihn zu retten.

Folge 2142 08.01.2015
Julia lässt sich von Niklas' Euphorie mitreißen und will mit ihm durchbrennen. Doch er kommt nicht zum vereinbarten Treffpunkt, denn Friedrich hat so lange an seinen Sohn appelliert, bis er einen Rückzieher gemacht hat. Über Sebastian erfährt Patrizia von den Plänen ihres Verlobten. Gemeinsam mit Friedrich hat sie eine Idee, wie sie ihn wieder an sich binden kann. Niklas erhält kurz vor der Trauung einen emotionalen Abschiedsbrief von Patrizia ... Da Werners Rückenprobleme schlimmer geworden sind, fährt er für ein paar Tage auf Kur. Poppy muss ihren Auftritt bei der Hochzeit und das Interview mit der Society-Reporterin Kiki von Kalmoor alleine durchstehen. Tina entscheidet sich gegen Usedom und will in Bichlheim einen neuen Job finden. Als Jonas mitbekommt, dass André einen Barkeeper für das Bräustüberl sucht, überredet er ihn, Tina einzustellen.

Folge 2143 09.01.2015
Nach Patrizias Selbstmordversuch gibt Michael Entwarnung. Während Julia sich schwere Vorwürfe macht, lässt Patrizia den reumütigen Niklas zunächst zappeln. Schließlich stimmt sie der Hochzeit aber doch zu. Obwohl er ein schlechtes Gewissen hat, ist Friedrich froh, dass der Plan funktioniert hat ... Natascha gibt Tina einen Crashkurs im Cocktail-Mixen. Da kommt Poppy als Versuchskaninchen gerade recht. Doch nach den Cocktails ist die angetrunkene Poppy nicht mehr konzentriert, als sie sich Selbstbräuner aufträgt. Am nächsten Morgen wacht sie mit fleckigem Gesicht auf. Zwar kann sie die Make-up-Flecken ausgleichen, aber beim Fotoshooting kommt sie ins Schwitzen und das Make-Up verläuft. Poppys Fauxpas bleibt der Reporterin so nicht verborgen.

@ARD





Carina
Team - Admin


Beiträge: 26.939
Punkte: 484.893

10.12.2014 04:00
#61 RE: " Sturm der Liebe " Episodenführer Zitat · antworten

KW 3 Folge 2144 12.01.2015
Während Niklas und Patrizia ihre Hochzeit feiern, versucht sich Julia mit Nils' Hilfe abzulenken. Als sie am nächsten Tag dem Hochzeitspaar begegnet, präsentiert ihr Patrizia demonstrativ ihr Glück. Später sucht Niklas nach Julia, um sich für seine Frau zu entschuldigen. Doch Nils macht ihm klar, dass er Julia in Ruhe lassen soll ...
Poppy soll auf der Hochzeit singen, doch anstatt eines Playback-Songs ertönt ein anderes Lied, das sie nicht kennt. Obwohl Natascha dahinter steckt und heimlich die CDs vertauscht hat, rettet sie Poppy aus der Situation. Zunächst ist diese ihrer Schwester dankbar dafür, doch als sie von Nataschas Sabotage erfährt, will sie nichts mehr mit ihr zu tun haben. Dank Jonas vertragen sich die beiden aber schnell wieder. Poppys Freude darüber hält leider nicht lange an, denn sie entdeckt unvorteilhafte Bilder von sich im Internet.
Tina stellt sich beim Mixen im Bräustüberl zwar gut an - doch das hilft nichts. Die Cocktail-Nacht findet im Dorf wenig Anklang und Tina steht wieder ohne Arbeit da. Doch dann entdeckt Jonas ein Handyvideo, auf dem zu sehen ist, wie die Baroness von Kalmoor einen teuren Füller auf Patrizias und Niklas Hochzeit mitgehen lässt. Vor ihrer Abreise muss Kiki von Kalmoor klein beigeben und die zu Unrecht von ihr beschuldigte Tina rehabilitieren.

Folge 2145 13.01.2015
Nach der Hochzeit will Patrizia ihren Plan, die Stahls zu vernichten, weiter vorantreiben. Dafür soll sich Sebastian charmant an Charlotte heranspielen und Friedrich rasend eifersüchtig werden. Sebastian lässt sich auf Patrizias Plan ein und bekommt eine klare Ansage von Friedrich, sich von Charlotte fernzuhalten ...
Überrumpelt bricht Nils den Kuss mit Julia ab. Patrizia will derweil so schnell wie möglich eine Familie mit Niklas gründen und behauptet ihm gegenüber, dass sie möglicherweise schwanger ist. Sebastian spielt sie derweil vor, keinerlei Gefühle für Niklas zu haben. Auf dem Weg zu ihrer Verabredung mit Nils erfährt Julia von Patrizias möglicher Schwangerschaft und ist entsetzt.
Poppy kann es nicht fassen, dass Kiki von Kalmoor das Gerücht, sie sei schwanger, in die Welt setzen konnte. Der Gedanke, dass sie ein paar Pfunde zu viel hat, lässt sie nicht mehr los.
Hildegard erhält das Ergebnis des zweiten Umwelt-Gutachtens. Dieses bestätigt, dass in dem Gebiet, das für das Outlet-Center gerodet werden soll, ein geschützter Käfer gefunden wurde. Dennoch kann sich Hildegard über ihren Triumph nicht so recht freuen. Immerhin haben auch Jonas und sie nicht mit ganz fairen Mitteln gekämpft.

Kriminell, brutal und bestechlich - In Folge 2145 kommt Mathias Sartor als Oliver Seifert an den "Fürstenhof". Er saß schon mehrere Male wegen verschiedener Delikte im Gefängnis und ist gerade auf Bewährung frei. Von Sebastian wird Oliver Seifert dafür bezahlt, einen Überfall auf Charlotte zu inszenieren.



Keine Folgen am 14.01.2015, 15.01.2015 & 16.01.2015



KW 4 Folge 2146 19.01.2015
Charlotte hat Todesangst, als der Einbrecher sie mit einem Messer bedroht. Zu ihrer Erleichterung kommt Sebastian in letzter Sekunde dazu und verhindert, dass die Situation eskaliert. Charlotte ist ihrem Lebensretter unendlich dankbar und ahnt nicht, dass der Überfall von Sebastian selbst inszeniert wurde. Währenddessen setzt Patrizia die Pille ab, um von Niklas schwanger zu werden. Sebastian kommt dahinter und durchschaut, dass sie mit Niklas ihre Zukunft plant ... Julia hat sich nach der Nachricht von Patrizias angeblicher Schwangerschaft wieder gefasst, kommt aber verspätet zu ihrer Verabredung mit Nils. Um ihren Fauxpas wiedergutzumachen, bereitet sie einen gemeinsamen Kinoabend in einer der "Fürstenhof"-Hütten vor. Hildegard konfrontiert Werner mit dem Umweltgutachten. Dieser sieht nun keinen Ausweg mehr und gibt zu, Bestechungsgelder angenommen zu haben, um André zu retten. Als Charlotte Hildegard bestätigt, dass sich Werner nur aus Sorge um André hat bestechen lassen, plagt Hildegard ihr schlechtes Gewissen. Werner will nun, dass sie das zweite Gutachten verschwinden lässt.

Folge 2147 20.01.2015
Obwohl Hildegard das Gutachten zurückhält, droht die Bestechung aufzufliegen. Denn der Investor, der Werner bestochen hat, gerät ins Visier der Staatsanwaltschaft. Zudem erscheint ein belastender Zeitungsartikel. Das ist zu viel für Werner - vor Andrés Augen erleidet er einen Schwächeanfall. Im Krankenhaus kann Werner zwar stabilisiert werden, doch Michael macht André klar, dass der Zusammenbruch nicht ungefährlich war ... Patrizia befürchtet, dass Niklas die ganze Wahrheit über Sebastian und sie erfährt. Sebastians Behauptung, es gäbe Fotos von Patrizia und Sebastian in einer kompromittierenden Situation, wird von Friedrich nicht bestätigt. Sebastian nimmt seine Behauptungen daraufhin scheinbar reumütig zurück. Doch er stellt Patrizia eine Falle und zeichnet heimlich auf, wie sie den Mord an Sophie gesteht. Als Nils Julia das Reiten beibringt, kommen sich die beiden näher. Währenddessen will Poppy durch viel Sport und mit einem strengen Ernährungsplan ein paar Pfunde loswerden. Doch dann kann sie Tinas Pfannkuchen nicht widerstehen.

Folge 2148 21.01.2015
Julia bemerkt, dass sie sich immer mehr zu Nils hingezogen fühlt. Doch in der Küche kommt es zwischen Niklas und ihr erneut zu einem nahen Moment. Sie bricht diesen aber ab und geht zu ihrer Verabredung mit Nils. Gemeinsam verbringen sie einen schönen Abend, bis Julia auf der Couch einnickt. Während Nils sie bei sich übernachten lässt, kann Niklas nicht aufhören, an Julia zu denken ... Werner ist fassungslos, dass André seine eigene Entführung inszeniert hat. Derweil macht sich Hildegard Sorgen, dass ihr Anteil an Werners Bestechung publik werden könnte. Der Investor verspricht Werner zwar zu schweigen - aber dafür will er sein Geld zurück. Poppy will zwar weiterhin ein paar Pfunde verlieren, kann den köstlichen Versuchungen um sie herum nicht widerstehen. Schließlich sucht sie im Internet nach Appetitzüglern und stößt auf dubiose Pillen. Als Natascha davon erfährt, rät sie ihrer Schwester mit Nachdruck, ihre Gesundheit nicht aufs Spiel zu setzen.

Folge 2149 22.01.2015
Nachdem er den Kuss zwischen Julia und Nils beobachtet hat, muss Niklas einsehen, dass er kein Recht hat, eifersüchtig zu sein. Um sich von Julia abzulenken, schmiedet Niklas Flitterwochenpläne mit Patrizia. Zufällig erfährt er, dass Patrizia heimlich die Pille abgesetzt hat ... Sebastian hat Patrizia mit der Tonaufnahme ihres Geständnisses in der Hand. Obwohl er begriffen hat, dass sie keine gemeinsame Zukunft haben, will er sie weiterhin bei ihren Plänen gegen die Stahls unterstützen. Dafür fordert Sebastian aber die Hälfte des Stahl-Vermögens nach dem Ableben von Charlotte und Friedrich. Patrizia muss Sebastians Forderung zähneknirschend akzeptieren. Währenddessen bekommt Charlotte eine Rose geschenkt, die weder von Friedrich noch von Werner ist. André weigert sich, seinem Bruder das Geld zurückzugeben, und es kommt zwischen den beiden erneut zu einem heftigen Streit. Erst als Charlotte und Michael eingreifen, können sich die beiden doch noch einigen. Sie wollen sich die 500.000 Euro für den Investor teilen. Schon seit einiger Zeit geht Hildegard und Alfons das Chaos in ihrem Haus auf die Nerven. Schuld daran sind die Untermieter Natascha und Jonas. Die nehmen Hildegards freundliche, aber bestimmte Kritik jedoch nicht allzu ernst. Da platzt ihr der Kragen.

Folge 2150 23.01.2015
Patrizia ist geschockt, dass Niklas kein Kind von ihr will und hofft, dass sie den Streit mit ihm in einem ruhigen Gespräch klären kann. Doch stattdessen fragt sich Niklas, ob Friedrich mit der Meinung über Patrizia nicht doch recht hatte. Derweil überrascht Friedrich Julia mit dem Kochbuch einer ehemaligen Haushälterin der Familie, das Sophie geerbt hat. Julia beschließt, es Niklas zu schenken - der will das Buch jedoch nur annehmen, wenn Julia mit ihm ein Rezept aus Kindertagen nachkocht ... Sebastian gesteht Charlotte, dass er ihr die Rose geschenkt hat. Außerdem hat er Jonas als Crosslauf-Partner für sie organisiert. Charlotte weiß nicht, dass Sebastian Jonas heimlich dafür bezahlt hat und verteidigt Sebastian vor Friedrich. Hildegard hat einen Haushaltsplan erstellt. Während Natascha missmutig zustimmt, will Jonas sich vor dem Putzen drücken. Als Tina es ablehnt, seinen Part zu übernehmen, engagiert er eine Putzfrau. Trotz Nataschas Warnungen hat Poppy Appetitzügler bestellt, mit deren Hilfe sie sich fitter und wacher fühlt. Als Michael ihr vorschlägt, gemeinsam am Crosslauf teilzunehmen, ist Werner wenig erfreut darüber.

KW 5 Folge 2151 26.01.2015
Nachdem Julia den nahen Moment mit Niklas abgebrochen hat, bleibt er über Nacht im Hotel. Als Patrizia erfährt, dass er den Abend mit seiner vermeintlichen Schwester verbracht hat, macht sie ihm Vorwürfe. Niklas sieht ein, dass er auf Abstand zu Julia gehen muss. Derweil lädt Friedrich Nils und Julia zum Familienessen ein und bittet Niklas, für sie alle zu kochen …
Werner passt es nicht, dass Poppy so viel Zeit mit Michael verbringt. Deshalb stimmt er widerwillig zu, als Poppy vorschlägt, ihm das Inlineskaten beizubringen. Als sich Natascha über Werners Anblick amüsiert, fühlt er sich gedemütigt.
Zwischen Hildegard und Jonas kommt es zu einer kleinen Auseinandersetzung, woraufhin Jonas trotzig beschließt, auszuziehen. Er überredet Tina, ihn bei sich aufzunehmen, und freut sich auf ein entspanntes Leben. Doch auch von ihr wird er zum Putzen verdonnert.

Folge 2152 27.01.2015
André und Natascha machen sich über Werners unbeholfene Inlineskating-Versuche lustig. Doch Werner kontert souverän und konfrontiert Natascha mit ihrem eigenen Alter. Obwohl Poppy voll und ganz zu ihm steht, kann er seine Bedenken wegen des Altersunterschieds zu seiner Freundin nicht ganz verbergen. Natascha beschließt derweil, mit Niklas ebenfalls am Crosslauf teilzunehmen …
Nachdem Tina Julia erzählt hat, wie Niklas Nils behandelt hat, stellt sie ihn zur Rede und fordert eine Entschuldigung. Niklas stimmt zwar zu, doch es kommt zu einer erneuten Auseinandersetzung zwischen Nils und ihm. Während Patrizia nicht weiß, wie sie sich mit Niklas versöhnen soll, macht Sebastian Fortschritte und überzeugt Charlotte mit seinem Charme. Als er hört, dass Patrizia Niklas verführen will, regt sich in Sebastian wieder die Eifersucht. Er setzt sie unter Druck: Entweder sie schläft mit ihm oder er wird die belastende Aufnahme, in der sie den Mord an Sophie gesteht, der Polizei übergeben.
Alfons hat Nataschas Bluse beim Waschen ruiniert und soll sie ersetzen. Im Internet findet er heraus, wie teuer solche Blusen sind und dass man sie nur in England bekommen kann. Als André davon erfährt, bietet er Alfons an, die Sache für ihn zu regeln. Alfons ahnt nicht, dass André eine billige Bluse kauft und das Etikett austauscht.

Folge 2153 28.01.2015
Weil Julia einen Wadenkrampf hat, gewinnen Niklas und Natascha den Crosslauf. Als Niklas einen Kuss zwischen Nils und Julia beobachtet, kann er seine Eifersucht nur schwer im Zaum halten. Am nächsten Tag machen sich Nils und Julia gemeinsam auf, um Poppys Talisman zu suchen, den sie beim Crosslauf verloren hat …
Nach ihrem Zusammenbruch bringt Michael Poppy ins Krankenhaus. Obwohl es ihr bald besser geht, ist Werner sehr besorgt und auch Natascha besucht ihre Schwester und versöhnt sich mit ihr. Sie ist alarmiert, als sie bemerkt, dass Poppy Appetitzügler zu sich nimmt.
Zunächst weigert sich Patrizia, auf Sebastians Erpressung einzugehen. Doch er macht ihr klar, dass sie keine andere Wahl hat. Derweil bemerkt Niklas, wie angespannt Patrizia ist. Da er glaubt, der Grund dafür sei ihr Streit, entschuldigt er sich bei ihr. Schließlich ringt sich Patrizia dazu durch, auf Sebastians Forderung einzugehen. Doch er verschont sie und erklärt, dass er sich nur an ihr rächen habe wollen.
André bekommt von den Sonnbichlers das Geld für die gefälschte Bluse. Als die ahnungslose Hildegard auf die Idee kommt, einer Freundin auch so eine schöne Bluse zu schenken, gerät André unter Druck. Schließlich hat er kein Etikett mehr. Mithilfe von Tinas Stickmaschine will er deshalb eines nachproduzieren.

Folge 2154 29.01.2015
Weil Sebastian sich weiter an Charlotte heranspielt, kommt es zwischen ihr und Friedrich zu einem kleinen Streit. Friedrich will ein paar Tage mit Charlotte nach Wien fahren, um mehr Zeit mit ihr zu verbringen. Als Patrizia davon erfährt, beschließt sie, seine Pläne zu verhindern. Sie nimmt Kontakt zu Leonora Lopez aus der Botschaft von San Cortez auf, die sie über Barbara kennen gelernt hat. Da Patrizia über Leonoras zwielichtige Vergangenheit Bescheid weiß, muss sich Leonora ihrem Willen beugen.
Julia und Nils sind glücklich zusammen und genießen ihre Zweisamkeit. Derweil schluckt Niklas seine Eifersucht herunter und versucht, sich für die beiden zu freuen. In dem Bewusstsein, die Gefühle für seine Schwester endgültig begraben zu müssen, versöhnt er sich mit Patrizia. Währenddessen redet André Nils die Schuldgefühle gegenüber Sabrina aus.
André kommt mit der Stickmaschine nicht zurecht. Da bekommt er mit, dass Poppy gut nähen kann, und spannt sie für seine Zwecke ein. Nachdem Poppy ahnungslos das Etikett gefälscht hat, überreicht André Hildegard die Bluse für ihre Freundin.
Natascha gibt Michael eine von Poppys Pillen und bittet ihn, sie in einem Labor untersuchen zu lassen. Auch Michael macht sich Sorgen und hat einen Plan für die Zeit, in der sie auf die Ergebnisse der Untersuchung warten: Er hat Placebos aus Traubenzucker besorgt, die Natascha gegen die echten Pillen austauschen soll. Doch Poppy erwischt ihre Schwester dabei.

Folge 2155 30.01.2015
Leonoras Schuss trifft Friedrich ins Bein. Er glaubt daraufhin, dass Patrizia ihn töten wollte, und zeigt sie an. Derweil nutzt Sebastian die Gunst der Stunde, um Charlotte in ihrer Sorge um Friedrich zu trösten und ihr so näher zu kommen. Auch Julia sorgt sich um Friedrich und merkt, dass er für sie zu einer Vaterfigur geworden ist. Währenddessen bekommt Leonora weitere Instruktionen von Patrizia und macht sich auf den Weg zu Friedrich ins Krankenhaus.
Poppy kommt hinter Andrés Betrug mit den billigen Blusen. Erst ist sie schockiert, doch dann hat André eine für Poppy plausibel klingende Ausrede parat. Zudem braucht sie Geld, um Werner einen teuren Sattel zum Geburtstag zu kaufen. Deshalb bietet sie André an, seine Geschäftspartnerin zu werden.
Gemeinsam mit Natascha backt Hildegard zehn Kuchen für einen der Gemeinde. Am nächsten Morgen stellt sie erschrocken fest, dass ihr Ehering verschwunden ist.

@ARD





Carina
Team - Admin


Beiträge: 26.939
Punkte: 484.893

20.01.2015 02:48
#62 RE: " Sturm der Liebe " Episodenführer Zitat · antworten

KW 6 Folge 2156 02.02.2015
Julia wird einmal mehr klar, dass sie anstelle ihres Jobs im "Fürstenhof" viel lieber ihrer Leidenschaft nachgehen und Taschen designen würde. Sie will aber zur Finanzierung des Unternehmens auf keinen Fall das Geld aus Sophies Fonds in Ansprung nehmen. Um ihrer toten Freundin zu gedenken, will Julia an deren Grab im Wald Blumen niederlegen. Leonora besucht Friedrich im Krankenhaus, um ihn scheinheilig um Verzeihung zu bitten. Dabei erzählt sie ihm, dass sie versehentlich auf ihn geschossen hat. Ihr Angebot, sich selbst anzuzeigen, lehnt Friedrich ab. Zur Wiedergutmachung will Leonora ihm aber die Zeit vertreiben, indem sie ihm vorliest. Während Friedrich im Krankenhaus liegt, nutzt Sebastian die Gelegenheit und kommt Charlotte näher. Er kann sie dazu überreden, mit ihm auf einen Charity-Ball zu gehen. Als Werner hinter das Geschäft mit den gefälschten Blusen kommt, verspricht André ihm, es zu stoppen. Doch er hat nicht mit Poppys Engagement gerechnet: Sie hat die Blusen bereits im Internet angeboten. Hildegard befürchtet, dass ihr Ehering in einem der verkauften Kuchen gelandet ist. Nachdem sie fast alle Kuchen wieder eingesammelt hat, will sie sich den letzten von Michael und André zurückholen - doch André hat zu diesem Zeitpunkt bereits etwas Hartes verschluckt.

Folge 2157 03.02.2015
André kurbelt das Geschäft mit den gefälschten Blusen weiter an, anstatt es zu stoppen. Poppy nutzt in Werners Abwesenheit sogar sein Büro, um dort die Etiketten in die Blusen zu nähen. In der Zwischenzeit entlarvt Hildegards Freundin ihre Bluse als Fälschung und Alfons fordert sein Geld von André zurück. Auch ein Zollfahnder ist aufmerksam geworden und verhört Hildegard. Als Werner Poppy bei seiner Rückkehr in seinem Büro erwischt, kommt es zu einem heftigen Streit zwischen Werner und André. Daraufhin versuchen die beiden, die Blusen verschwinden zu lassen. Julia ist überfordert, als Niklas sie an Sophies Grab erwischt, und entflieht der Situation ohne Erklärung. Seba
stian erzählt Niklas eine erfundene Geschichte von einem geliebten Hund, den Julia nach der Ankunft in Deutschland hat begraben müssen. Natascha findet Hildegards Ring unter der Sitzecke der Sonnbichlers. Doch da hat Michael André schon ein Brechmittel verabreicht. Währenddessen liest Leonora Friedrich im Krankenhaus vor und rührt ihn mit der Geschichte vom Verlust ihres Sohnes.





Streng, konsequent und unnachgiebig - in Folge 2157 kommt Ulrich Boris Pöppl als Otto Lang an den "Fürstenhof". Seinen Beruf als Zollbeamter nimmt Otto sehr ernst. Jeden Verstoß gegen die Bestimmungen deckt er gnadenlos auf - ganz gleich, gegen wen sich seine Ermittlungen richten. Deshalb lässt er auch nicht locker, als er auf die gefälschten Blusen am "Fürstenhof" aufmerksam wird.




Folge 2158 04.02.2015
Während der Zollfahnder Otto Lang die gefälschten Blusen beschlagnahmt, versuchen sich André und Werner herauszureden. Doch der Beamte nimmt ihnen die Geschichten nicht ab und kündigt weitere Untersuchungen an. Derweil hat Poppy verstanden, dass ihr Verhalten Werner schaden könnte und versucht ihren Fehler wieder gutzumachen: In einem Radio-Interview nimmt sie alle Verantwortung für die Fälschungen auf sich. Nun glaubt der wieder besänftigte Werner, das Schlimmste sei überstanden. Während Julia und Nils jede Menge Spaß beim Stockkampf haben, beginnt Niklas bei Mila erste Vaterpflichten zu übernehmen. Sebastian nutzt derweil den Charity-Ball, um mit Charlotte zu flirten. Julia und Nils fragen sich, ob Sebastian lediglich aus Berechnung um Charlottes Gunst buhlt.

Folge 2159 05.02.2015
Als Julia Leonora kennenlernt, spürt sie von Anfang an, dass mit dieser Frau etwas nicht stimmt. Doch Friedrich und Charlotte sind angetan von ihr und Leonora bemüht sich geschickt um Julia. Diese besucht ein letztes Mal das Grab von Sophie und lässt die tote Freundin wissen, dass sie nicht mehr herkommen wird. Da bemerkt Julia, dass sie nicht allein im Wald ist. Nach dem belastenden Zeitungsartikel ist Werner wütend auf Poppy, die sich nun große Vorwürfe macht. Unterdessen wird der Druck auf André immer größer. Doch erst als Hildegard ihn durchschaut, geht André gemeinsam mit Poppy zur Polizei, um dort eine Aussage zu machen. Werner ist damit entlastet und André geht wieder einmal als Verlierer vom Platz. Poppys Plattenproduzent Bert reagiert mit sofortiger Wirkung auf die schlechte Presse, die sie produziert hat - und feuert sie!

Folge 2160 06.02.2015
Julia belauscht Leonoras Telefonat im Wald. Doch mehr als eine Andeutung, dass sie Friedrich von sich überzeugen will und alles nach Plan läuft, kann sie nicht aufschnappen. Zunächst lächelt Friedrich über Julias Warnung, doch nach einem Albtraum ändert er seine Meinung. Charlotte stellt Leonora daraufhin auf die Probe und fordert sie mit einer erfundenen Geschichte auf, sich der Polizei zu stellen. Tatsächlich reicht Leonoras falsche Identität aus, um eine Überprüfung zu überstehen. Nicht nur Poppys Bühnenkarriere ist durch den Etikettenschwindel beendet - André und sie müssen mit einem Strafverfahren rechnen. Damit Poppy vor Gericht punkten kann, muss sie eine regelmäßige Arbeit vorweisen und so beginnt sie, im Bräustüberl zu kellnern. Um dem lästigen Spüldienst zu entkommen, wollen Alfons und Jonas eine Spülmaschine im Sonderangebot ergattern. Doch als sie beim Händler ankommen, sind die Geräte bereits ausverkauft. Dafür hat Natascha das letzte Exemplar bekommen und schafft es mit Michaels Hilfe in die Küche der Sonnbichlers.

@ARD





Carina
Team - Admin


Beiträge: 26.939
Punkte: 484.893

20.01.2015 02:54
#63 RE: " Sturm der Liebe " Episodenführer Zitat · antworten

KW 7 Folge 2161 09.02.2015
Die Sportler eines schottischen Rugby-Teams sind am "Fürstenhof" angekündigt. Sebastian will die Gäste gebührend empfangen: Niklas soll Haggis in den Menüplan aufnehmen und das Personal Kilts anstatt Hosen tragen. Doch die Gäste machen bei ihrer Ankunft klar, dass sie lieber Lederhosen tragen und Schweinebraten essen wollen.
Derweil stellt Niklas fest, dass er immer noch Gefühle für seine vermeintliche Schwester hat. Das führt zu Spannungen zwischen Patrizia und ihm, die ihm vorwirft, ihre Ehe zu vernachlässigen.
Jonas hat sich anlässlich der Ankunft des Rugby-Teams extra einen Schottenrock besorgt und Haggis gekocht. Als er dem Spott von Niklas ausgesetzt ist, nachdem sein Haggis auf keine Zustimmung gestoßen ist, baut ihn Charlotte wieder auf.
Friedrich will ohne Charlottes und Julias Hilfe herausfinden, was Leonora vorhat. Leonora entwickelt in der Zwischenzeit echte Zuneigung für Friedrich. Werner und André streiten sich darum, wer im Bräustüberl das Sagen hat. Derweil beschließt Michael, sich Poppy aus dem Kopf zu schlagen. Doch André glaubt nicht, dass ihm das so einfach gelingt.
Charismatisch, gut aussehend und humorvoll - in Folge 2161 kommt Pierre Kiwitt als Ian McPherson an den "Fürstenhof". Als der Profi-Rugbyspieler Natascha begegnet, erkennt er in ihr seine Traumfrau schlechthin. Obwohl er kein Schloss besitzt, wie Natascha anfangs glaubt, hat Ian ein großes Herz und legt es ihr zu Füßen. Natascha ist geschmeichelt von seinen Bemühungen und dem Bild, das er von ihr hat.

Folge 2162 10.02.2015
Werner gibt nach der langen Nacht mit Poppy vor Charlotte zu, dass er sich ein ruhigeres Leben mit seiner jungen Freundin wünscht. Derweil hofft Poppy auf eine zweite Chance als Sängerin, als eine Produktionsfirma sie zum Vorsingen einlädt. Doch Poppys Stimme kommt nicht gut an und sie verrät auch noch, dass Nataschas Stimme hinter Lady Swiss steckt. Prompt meldet sich Bert von Kramm und fordert eine Konventionalstrafe von ihr. Um das Geld aufzubringen, will Poppy mehr Trinkgeld im Bräustüberl verdienen, indem sie ein knappes Outfit trägt. Doch die schottischen Gäste werden zudringlich und Michael muss Poppy aus der peinlichen Situation befreien.
Julia kämpft gegen ihre Eifersucht, als sie erfährt, dass Niklas und Patrizia ein gemeinsames Kind wollen. Nils erinnert sich derweil wehmütig an Sabrina. Als Julia annimmt, dass er die Schatten der Vergangenheit nicht loswird, überrascht er sie mit einer rührenden Liebeserklärung.
Während sich Alfons und Jonas für die Haggis erwärmen, verkündet Natascha ihre Verachtung für die Schotten. Doch dann begegnet sie dem Rugby-Spieler Ian, der sich als glühender Fan von ihr entpuppt. Prompt revidiert Natascha ihre Vorurteile und bestellt sogar Whisky für die Bar.
Friedrich drängt Leonora, ihn für einen kurzen Besuch zum "Fürstenhof" zu fahren. Als er dort dankbar Leonoras Hand ergreift, ertappt Charlotte die beiden.

Folge 2163 11.02.2015
Friedrich beteuert vor Charlotte, dass er nur zum Schein auf Leonoras Avancen eingeht, um ein mögliches Komplott von Patrizia aufzudecken. Als nächsten Schachzug entlässt er sich selbst aus dem Krankenhaus und ernennt Leonora zu seiner persönlichen Betreuerin.
Julia ist glücklich mit Nils. Doch ihre falsche Identität und Niklas' Babypläne mit Patrizia belasten sie. Derweil nimmt Poppy Werners Antrag überglücklich an. Gegenüber Michael kann sich Werner einige provozierende Bemerkungen nicht verkneifen. Gereizt kontert Michael, dass Werner vermutlich die dümmste Frau der Welt heirate, und bemerkt nicht, dass Poppy hinter ihm steht.
Mithilfe einer abenteuerlichen Konstruktion schließt Jonas die Spülmaschine für Tina an. In der Nacht wundern sich Patrizia und Niklas in der Wohnung darunter über das Wasserrauschen im Nebenzimmer.
Natascha gesteht Ian, dass es mit ihrer Karriere nicht gut steht. Ian stört das gar nicht, es spornt ihn nur weiter an, um sie zu werben.


Keine Folge am 12.02.2015


Folge 2164 13.02.2015
Charlotte lehnt es ab, Sebastian zu küssen. Auch von Patrizia wird er zurückgewiesen: Sie will erst von Niklas schwanger werden, bevor sie an eine heimliche Liebschaft mit Sebastian denkt. Als er von Charlotte auch noch den mütterlichen Rat bekommt, sich eine passende Frau in seinem Alter zu suchen, ist das Maß für ihn voll.
Tina und Jonas wollen den Wasserschaden durch ihre Spülmaschine wieder gutmachen. Die Versicherung übernimmt den Schaden nicht, da Jonas die Spülmaschine nicht fachgerecht angeschlossen hat. Als ein altes Heizgebläse zum Trocknen der Wände repariert werden muss, sieht Jonas die Grenzen seiner handwerklichen Fähigkeiten ein.
Julia arbeitet in ihrem Atelier an ihrer neuen Kollektion. Bald will sie einen Laden eröffnen, aber es fehlt noch ein Name für ihr Label. Nils bringt sie auf die entscheidende Idee.
Während Natascha es genießt, dass Ian bei ihrem Anblick alles andere vergisst, bereut Michael seine bösen Worte über Poppy. Werner entschärft die Situation und Poppy scheint getröstet.


Keine Folge am 16.02.2015


KW 8
Folge 2165 17.02.2015
Um Natascha zu beeindrucken, legt sich Ian mächtig ins Zeug. Er mietet sogar die Pianobar, damit sie dort ein Konzert geben kann. Natascha ist voll in ihrem Element und lässt sich nach dem Konzert von Ian in eine der Romantikhütten entführen. Dort gesteht er ihr seine Gefühle und sie verbringen die Nacht zusammen. Am nächsten Morgen zieht sich Natascha jedoch zurück und behauptet sogar vor Alfons, die Nacht sei ein Reinfall gewesen. Doch als Ian Poppy mit ihr verwechselt und sie in den Nacken küsst, bringt das Natascha völlig aus dem Konzept.Patrizia nimmt nach ihrem Stelldichein mit Sebastian heimlich die Pille, um nicht von ihm schwanger zu werden. Als Niklas und sie als Wiedergutmachung für den Wasserschaden von Tina und Jonas zum Abendessen eingeladen werden, ist die Stimmung angespannt. Da kommt Jonas auf die Idee, von Tinas Erlebnis bei der Arbeit zu berichten: Offensichtlich hat Sebastian ein Gästezimmer für ein geheimes Schäferstündchen genutzt. Patrizia ergreift die Gelegenheit und streut das Gerücht, Sebastian habe sich womöglich dort mit Charlotte getroffen.Poppy eröffnet Werner, dass sie während ihrer Verlobungszeit die Nächte getrennt von ihm verbringen will. Derweil versichert Friedrich Charlotte, dass er Leonora wegschicken wird, wenn er sie nicht innerhalb einer Woche enttarnt hat.

Folge 2166 18.02.2015
Niklas schlägt vor, dass Julia zur Eröffnungsfeier ihres Ladens auch Wein anbietet, und lädt sie zu einer Verkostung in den Weinkeller ein. Erst ist Julia unsicher, doch dann nimmt sie das Angebot an. Im Weinkeller kommen sich die beiden näher, bis Julia sich der Situation überfordert entzieht. Die Eröffnungsfeier ihres Ladens verläuft zunächst schleppend, zieht dann aber doch Publikum an. Verliebt tanzen Julia und Nils dort zu "ihrem“ Lied. Nachdem Natascha sich eingestanden hat, dass sie in Ian verliebt ist, nimmt sie einen Tag Urlaub, um ihm vor seiner Abreise nach Schottland nicht mehr zu begegnen. Doch Ian gibt nicht so schnell auf und besucht sie bei den Sonnbichlers. Als Werner Leonora begegnet, glaubt er zu ahnen, was das Problem zwischen Charlotte und Friedrich ist. Obwohl Charlotte ihm versichert, dass Friedrich keine ernsthaften Absichten hegt, bleibt Werner skeptisch. Derweil ermutigt Friedrich Leonora, sich ihm weiter zu nähern und nimmt sie sogar mit zu Julias Ladeneröffnung. Als sich die Trauer um ihren verstorbenen Sohn Bahn bricht, nimmt Friedrich sie mitfühlend in den Arm und sorgt so für Gesprächsstoff innerhalb der Belegschaft.


Keine Folge am 19.02.2015


Folge 2167 20.02.2015
Selbst als Natascha Ian erneut abgewiesen und ihre Gefühle für ihn geleugnet hat, will er den Kampf um sie nicht aufgeben. Derweil träumt Natascha von einer glücklichen Zukunft mit Ian in Schottland. Doch sie redet sich ein, dass sie beide keine Chance haben und dass sie sich stattdessen auf ihre Karriere konzentrieren will. Deshalb soll sich Jonas als Musikproduzent ausgeben, der eine Tournee mit ihr plant. Doch Ian entlarvt Nataschas Manöver und verabschiedet sich enttäuscht von ihr. Charlotte konfrontiert Friedrich mit den Gerüchten, die über ihn und Leonora kursieren. Daraufhin sieht er sich gezwungen, einen anderen Weg einzuschlagen, um Leonora auf den Zahn zu fühlen, und installiert eine Wanze in ihrem Zimmer. Doch Leonora kommt dahinter und inszeniert mit Patrizia ein kleines Drama zwischen Hausdame und Gast. Niklas' subtiles Liebesgeständnis hat Julia aufgewühlt - deshalb stürzt sie sich in ihre Arbeit. Als er sich für seinen Gefühlsausbruch entschuldigt, scheint Julias Welt wieder in Ordnung zu sein. Poppy beginnt, ihren Beschluss zu bereuen, die Nächte bis zur Hochzeit getrennt von Werner zu verbringen. Kurzentschlossen wirft sie ihren Vorsatz über den Haufen.

KW 9 Folge 2168 23.02.2015
Friedrich erzählt Leonora von seinem Verdacht, sie mache gemeinsame Sache mit Patrizia, und schickt sie nach Hause. Seine offenen Worte und Charlottes Angebot, sie könne in einem ihrer Afrikaprojekte arbeiten, lassen Leonora umdenken. Sie beschließt, ein neues Leben in Afrika zu beginnen. Doch Patrizia will sie erst dorthin entlassen, wenn ihr Auftrag erfüllt und Charlottes und Friedrichs Ehe zerstört ist. Sie droht andernfalls damit, Leonoras kriminelle Vergangenheit aufzudecken. Doch dann erfährt Leonora, dass Patrizia lange verdächtigt wurde, ihre Tochter Mila entführt zu haben, und hat eine Idee.Natascha bekennt sich nun doch zu ihren Gefühlen für Ian und entdeckt Gemeinsamkeiten zwischen ihnen beiden - ihre Herkunft aus einfachen Verhältnissen zum Beispiel. Da erzählt Poppy ihr, dass Ian gar nicht aus einfachen Verhältnissen kommt, sondern seine Familie ein Schloss in Schottland besitzt.Als Werner seinen Bruder bittet, die Hochzeitstorte für Poppy und ihn zu backen, kommt André auf eine weitere Idee. Er will auch für die passende Musik sorgen und die "Fürstenhof-Boys" wieder aufleben lassen - mit Niklas am Saxophon.

Folge 2169 24.02.2015
Leonora will Patrizia mit Hilfe von Tonbandaufnahmen, die Patrizias Beteiligung an Milas Entführung beweisen, erpressen. Doch Patrizia gibt nicht so schnell auf. Mit Sebastians Hilfe geling es ihr scheinbar, die Aufnahmen zu stehlen. Doch es gibt eine Kopie und Leonora beschließt, Patrizias Taten vor Charlotte und Friedrich aufzudecken. Sie gesteht Charlotte außerdem, dass sie für Patrizia gearbeitet hat. Die belastenden Aufnahmen will sie ihr zukommen lassen, wenn sie in Sicherheit ist. Patrizia erfährt erst von der Kopie des Tonbands, als Leonora vermeintlich schon auf dem Weg nach Afrika ist. Doch dann erkennt sie, dass sich ihr Problem schon von selbst gelöst hat: Denn Leonora hatte auf dem Weg zum Flughafen eine Reifenpanne. Erst ist Natascha irritiert, dass Ian wohl ein reicher Mann ist, doch dann geht sie davon aus, er wolle ihre Gefühle für ihn auf die Probe stellen. Scheinbar unwissend bittet sie ihn, ihr seine Heimat in Schottland zu zeigen. Poppy will auf ihrer Hochzeit ein kleines Ständchen für Werner singen. Doch dafür braucht sie einen Gesangslehrer. André schlägt spontan Michael vor.

Folge 2170 25.02.2015
Während Patrizia die belastenden Tonaufnahmen vernichtet, will Friedrich Leonora hinterherfliegen, um an die Beweise für Patrizias Verstrickung in Milas Entführung zu kommen. Doch auf dem Weg zum Flughafen finden Charlotte und er Leonoras Leiche und Friedrich verdächtigt Patrizia, Leonora ermordet zu haben. Doch Patrizia kann Kommissar Meyser glaubhaft versichern, dass sie nicht am Unfallort war. Niklas zweifelt hingegen an der Unschuld seiner Frau. Währenddessen findet Sebastian heraus, dass Patrizia ihn weiterhin manipuliert …
Als Julia von Leonoras Tod erfährt, fragt sie sich entsetzt, ob sie ihn mitverschuldet hat, indem sie Friedrich vor ihr gewarnt hat. Sie beschließt, sich künftig aus den Familienangelegenheiten der Stahls herauszuhalten. Doch als Friedrich und Niklas ihre Nähe suchen, wird Julia bewusst, wie wichtig ihr die beiden mittlerweile geworden sind. Weil Ian die Rechnung kaum bezahlen kann, muss er aus der Romantikhütte ausziehen. Natascha hält ihn dagegen immer noch für einen Millionär. Als Ian sie bittet, mit ihm zu zelten, vermutet sie, dass er sie testen will und geht darauf ein. Derweil entschuldigt sich Michael bei Poppy für seine Ungeduld während der Gesangsstunden. Als Werner das beobachtet, glaubt er, Michael mache seiner Verlobten immer noch den Hof.

@ARD





Carina
Team - Admin


Beiträge: 26.939
Punkte: 484.893

20.01.2015 02:56
#64 RE: " Sturm der Liebe " Episodenführer Zitat · antworten

Folge 2171 26.02.2015
Sebastian sagt aus, dass Patrizia am Unfalltag seinen Wagen gefahren hat. Aus Angst, man könne ihr Leonoras Tod anhängen, versucht Patrizia daraufhin, das Öl am Tatort zu beseitigen. Dabei wird sie von Kommisar Meyser ertappt und ist nun erst recht verdächtig. Selbst Niklas glaubt nicht mehr an die Unschuld seiner Frau. Um sich durch ein Alibi zu entlasten, erpresst Patrizia nun Julia. Sie soll bei der Polizei aussagen, dass sie zu Leonoras Todeszeitpunkt bei ihr im Atelier war - andernfalls lässt sie Julias wahre Identität auffliegen. Julia bleibt bei der Wahrheit und gibt an, sich an die genaue Uhrzeit nicht erinnern zu können. Daraufhin wird Patrizia in Untersuchungshaft genommen. Doch dann erinnert sich Julia an ein wichtiges Detail ...
Natascha genießt das Zelten mit Ian. Am nächsten Tag fordert sie ihn auf, endlich zuzugeben, dass er eigentlich reich ist. Währenddessen wird Sebastians Auto im Zusammenhang mit Leonoras Tod untersucht. Jonas ist frustriert, dass ihm dadurch ein Reparaturauftrag durch die Lappen geht - doch ein spontanes Handyfoto von Patrizias Verhaftung bringt ihn auf eine andere Idee.
Werner lädt Poppy zu einem Tanzabend ins Bräustüberl ein. Als er sie kurzfristig versetzt, bittet Hildegard Alfons aus Mitleid, mit Poppy zu tanzen. Doch dann will Alfons damit gar nicht mehr aufhören.

Folge 2172 27.02.2015
Während Werner seinen anstehenden Geburtstag ignorieren will, plant Poppy eine kleine Feier für ihn. Als ihr geplantes Geschenk nicht rechtzeitig eintrifft, beschließt sie, das für die Hochzeit geplante Ständchen schon am Geburtstag zu singen. Die ganze Nacht übt sie dafür mit Michael. Da kommt Werner, der eigentlich André besuchen will, vorbei. Obwohl Poppy sich schnell versteckt, bemerkt Werner ihre Anwesenheit und wird misstrauisch. Er will seinen Geburtstag nun lieber mit André beim Angeln verbringen. Als Poppy den Grund dafür erfährt, überrascht sie ihn mit ihrem Ständchen und Werner erkennt, dass er ihr Unrecht getan hat …
Julia ringt mit sich, ob sie Patrizia entlasten soll. Doch Friedrich und sogar Sebastian drängen sie dazu, ihr kein Alibi zu verschaffen. Inzwischen erträgt Patrizia nur mit Mühe die Nacht in der Untersuchungshaft. Als Julia mitbekommt, wie verzweifelt Niklas ist, sich so in seiner Frau getäuscht zu haben, sagt sie ihm zuliebe für seine Frau aus.
Ian kann Natascha überzeugen, dass sein angeblicher Reichtum nur ein Missverständnis war. Poppy hat aber weiterhin das Gefühl, dass mit ihm etwas nicht stimmt. Kurz darauf hört Alfons, wie Ian liebevoll mit einer Frau telefoniert. Derweil hat Jonas das Foto von Patrizias Verhaftung trotz Tinas Warnung an die Presse verkauft. Doch Niklas kommt dahinter und widerruft wütend ihre Abmachung bezüglich des Wasserschadens in Patrizias und Niklas Wohnung.

@ARD





Carina
Team - Admin


Beiträge: 26.939
Punkte: 484.893

06.02.2015 03:17
#65 RE: " Sturm der Liebe " Episodenführer Zitat · antworten

KW 10 Folge 2173 02.03.2015
Patrizia kann nicht vergessen, dass Niklas an ihr gezweifelt hat. Doch ihr erstes Ziel nach der Freilassung ist die Rache an Friedrich. So sagt sie ihm den Sorgerechtskampf um Mila an. Daraufhin wirft Friedrich Julia vor, ihm in den Rücken gefallen zu sein, weil sie Patrizia entlastet hat. Niklas tröstet Julia nach dem Streit mit Friedrich und erfährt so von Patrizias Plänen. Gegenüber seinem Vater stellt er klar, dass er zu seiner Frau stehen wird. Derweil holt sich Friedrich juristische Hilfe und warnt Patrizia vor einem Gerichtsstreit - schließlich wollte sie sich kurz vor der Hochzeit mit Niklas das Leben nehmen …
Werner ist überrumpelt, dass Poppy Kinder von ihm will. Im Gespräch mit Charlotte wird ihm klar, dass er sich damit auseinandersetzen muss, bevor er heiratet. Nach einem Alptraum ist sich Werner sicher, dass er kein weiteres Kind möchte.
Erst glaubt Natascha nicht an Alfons Verdacht gegen Ian. Doch als sie in seinem Handy nachschaut, bemerkt sie den regen SMS-Kontakt mit einer Becky und ist zutiefst gekränkt. Doch dann steht Becky plötzlich vor ihr und entpuppt sich als Ians Tochter. Derweil ist Sebastian überglücklich, denn er erfährt von Michael, dass er bald geheilt sein wird.

Folge 2174 003.03.2015
Niklas ist aus schlechtem Gewissen bereit, Patrizias Suizidversuch zu verschweigen, damit sich ihre Chancen auf Milas Sorgerecht erhöhen. Um seinen Sohn umzustimmen, gesteht Friedrich ihm daraufhin, dass alles nur inszeniert war, um ihn zur Heirat mit Patrizia zu drängen. Niklas ist geschockt, während Patrizia alles abstreitet. Schließlich bittet Niklas seinen Vater und seine Frau zu einem Treffen zu dritt. Dort stellt er klar, dass er zu Patrizia stehen wird und vernichtet ihren Abschiedsbrief. Patrizia genießt ihren Triumph gegen Friedrich und ahnt nicht, dass Niklas sie gezielt belauscht …
Julia ist erleichtert, dass Sebastians Therapie so gut anschlägt. Gleichzeitig wird ihr bewusst, dass sie im Falle seiner Heilung ihr Versprechen einlösen und den Stahls die Wahrheit über Sophie sagen muss. Während Nils verspricht, an ihrer Seite zu sein, hat Sebastian andere Pläne.
Natascha ist froh, dass Ian sie nicht betrügt, und versöhnt sich mit ihm. Ian zuliebe geht sie auf seine Tochter zu, ertappt sie aber bald bei einer Lüge: Becky hat heimlich Ians Kreditkarte benutzt und bittet Natascha, ihm nichts davon zu sagen. Doch als sie weiterhin lügt, lässt Natascha sie auffliegen. Daraufhin sagt Becky Natascha den Kampf an. Werner hat derweil Angst, Poppy zu verlieren. Er schafft es nicht, ihr zu gestehen, dass er keine weiteren Kinder will.

Folge 2175 04.03.2015
Natascha lässt sich von Beckys Kampfansage nicht einschüchtern und bemüht sich Ian zuliebe sogar um ein gutes Verhältnis zu ihr. Doch Becky hat andere Pläne. Sie beginnt ein Schülerpraktikum im "Fürstenhof" und kommt auf eine hinterlistige Idee. Nach einem Gespräch mit Natascha über eine mögliche Modelkarriere erzählt sie Ian, Natascha habe ihr empfohlen, Diätpillen zu schlucken …
Patrizia schafft es nicht, Niklas mit ihrem angedrohten Suizid zu erpressen. Zusätzlich verweigert ihr Friedrich vorerst den Kontakt zu Mila. Wütend beschließt sie zu kämpfen und erzählt Charlotte, dass Friedrich mit ihr bei dem gestellten Selbstmordversuch gemeinsame Sache gemacht hat. Doch die zeigt sich nach dem Erklärungsversuch von Friedrich verständnisvoll. Niklas dagegen macht seinem Vater klar, dass er immer noch nichts mit ihm zu tun haben will. Julia bekommt mit, wie Niklas sich wünscht, er wäre damals mit ihr durchgebrannt. Derweil will Patrizia in einer Kurzschlussreaktion mit Mila fliehen.
Werner muss Poppy gestehen, dass er keine weiteren Kinder will. Dabei drückt er sich aber missverständlich aus. Als Poppy bei André mitteilt, dass er für mehr Hochzeitsgäste kochen soll, weil Werner "nichts Kleines" will, wird Werner klar, dass er endlich Tacheles reden muss.

Folge 2176 05.03.2015
Sebastian gelingt es, Patrizias Fluchtversuch mit Mila zu vertuschen und die beiden werden wieder ein heimliches Paar. Während Niklas so schnell wie möglich die Scheidung will, stellt sich Patrizia quer. Derweil versucht Sebastian, Julia davon abzuhalten, nach seiner Genesung ihre wahre Identität preisgeben. Doch Julia bleibt bei ihrem Vorhaben und ist bereit, dafür auch ins Gefängnis zu gehen. Nicht nur sie, sondern auch Nils leidet unter dieser Vorstellung. Schweren Herzens entscheidet sie sich dafür, sich von ihm zu trennen. Denn Nils soll nach allem, was er durchgemacht hat, nicht auch noch jahrelang auf sie warten müssen …
Zunächst ist Poppy traurig, dass Werner kein Kind mit ihr will. Doch er bleibt bei seiner Entscheidung und macht sich nun Sorgen, dass die Hochzeit gefährdet ist. Poppy erlebt derweil anhand von Ians Tochter Becky, wie anstrengend Kinder sein können. Nach einer gescheiterten Joggingrunde mit dem Teenager muss Poppy Becky auf einem Fahrrad zurück zum "Fürstenhof" bringen. Anschließend überrascht sie Werner mit der Nachricht, dass sie ihn auch ohne gemeinsame Kinder heiraten will.

Folge 2177 06.03.2015
Julia will Nils angesichts der drohenden Zeit im Gefängnis nicht an sich binden. Deshalb lehnt sie seinen Heiratsantrag ab und trennt sich von ihm. Mit einem Liebesgeständnis kann Nils sie aber davon überzeugen, dass sie die kommende schwere Zeit am besten gemeinsam durchstehen. Doch dann bekommt Nils mit, dass Niklas und Patrizia sich getrennt haben. Nun regt sich in ihm der Verdacht, dass dies der Grund sein könnte, warum Julia ihn nicht heiraten will. Patrizia schmiedet derweil weiter ihre finsteren Rachepläne …
Natascha und Ian können nicht voneinander lassen. Sie beschließen, Nägel mit Köpfen zu machen - allerdings ohne sich vorher untereinander abzusprechen.
Becky hat bereits nach einem Tag genug von der Arbeit in der Küche und überredet Sebastian, sie in alle Abteilungen hineinschnuppern zu lassen. Bei der Arbeit in der Geschäftsführung ordnet sie die Gehaltsabrechnungen von Niklas und André aus Versehen den falschen Fächern zu. So erfährt André, dass sein junger Kollege deutlich mehr verdient als er selbst.

KW 11 Folge 2178 09.03.2015
an und Natascha beschließen, eine Zeit lang durch die Welt zu reisen, bevor sie sich um neue Jobs bemühen. Als Ian ein Auto für die Reise kauft, rechnet er noch nicht mit dem Widerstand seiner Tochter. Diese fühlt sich ausgeschlossen und macht den beiden Verliebten eine Szene, als sie von deren Plänen erfährt. Trotzig widersetzt sie sich auch dem Wunsch ihres Vaters, sich auf die Schule zu konzentrieren und will mit Ians Auto zu einem Fotoshooting fahren. Jonas weigert sich zwar, ihr die Schlüssel zu übergeben, doch Becky schnappt sie ihm weg und fährt los …
Nach seiner verdächtigen Äußerung gegenüber Niklas versucht sich Nils wenig überzeugend herauszureden. Erst Michael macht Niklas klar, dass er sich aus Julias Beziehung heraushalten soll. Daraufhin versichert er Julia, dass sein Ehe-Aus nichts mit ihr zu tun hat. Diese wirft Niklas vor, völlig von sich selbst eingenommen zu sein. Um Nils zu beweisen, dass ihr Herz ihm gehört, entwirft sie eine besondere Tasche, die sie ihm widmet.
Jonas gerät bei einem Streit der beiden Chefköche zwischen die Fronten und beschließt spontan, die freigewordene Stelle als Barkeeper zu besetzen. Derweil fordert Niklas André nach einem Streitgespräch zu einem Kochduell auf.

Folge 2179 10.03.2015
Friedrich bietet André einen Deal an: Gewinnt er das Kochduell, bekommt er mehr Gehalt, verliert er aber, muss er seine Sachen packen. André stimmt zu und setzt so auch Charlotte, die den Gewinner des Kochduells bestimmen soll, unter Druck. Um sicherzugehen, dass er gewinnt, überredet André Werner, die Zutaten für das Wettbewerbsmenü auszuspionieren. Da Werner aber neuerdings mit Altersweitsichtigkeit zu kämpfen hat, sieht er die Zutatenliste nur verschwommen und teilt André mit, dass eine der Hauptzutaten des Menüs Lammfleisch sein soll. Doch dann muss André entsetzt feststellen, dass Werner sich getäuscht hat …
Natascha ist nach dem Unfall nur leicht verletzt. Sie geht davon aus, dass Becky sie absichtlich angefahren hat, um ihre Reisepläne mit Ian zu verhindern. Die beiden können sie zwar vom Gegenteil überzeugen, doch nach reiflicher Überlegung beschließt Natascha, Becky trotzdem anzuzeigen. Sie hält es für falsch, dass Ian seiner Tochter nie bewusst macht, dass ihr unüberlegtes Handeln Konsequenzen hat.
Patrizia will von Friedrich 100.000 Euro ergaunern. Dafür spannt sie den Immobilienmakler Benjamin Gebauer ein. Dieser soll so tun, als würde er Werner ein wertvolles Grundstück zu einem Schnäppchenpreis vermitteln. Wie geplant, wird Friedrich misstrauisch.

Folge 2180 11.03.2015
Friedrich glaubt, dass Werner ein Grundstück mit einem großen Bentonit-Vorkommen kaufen möchte, und will seinem Rivalen zuvorkommen. Er ahnt jedoch nicht, dass Patrizia den Deal geschickt eingefädelt hat. Friedrich wird zwar misstrauisch, doch Sebastian kann seine Zweifel mit Hilfe gefälschter Gutachten und einem falschen Geologen ausräumen. So kauft Friedrich das Grundstück zu einem viel zu hohen Preis. Durch eine Beobachtung von Poppy kommt Werner hinter Patrizias Intrige …
Julia ist mit ihren Entwürfen für die neue Taschenkollektion noch nicht ganz zufrieden. Da bringt Nils sie auf eine Idee: Sie könnte ihr Talent fürs Schnitzen in die Entwürfe einbringen. Gemeinsam suchen sie im Wald nach geeigneten Hölzern.
Natascha bleibt dabei: Becky soll die Konsequenzen ihres Fehlverhaltens zu spüren bekommen. Da bietet Michael an, sich als Polizist auszugeben und dem Teenager eine Standpauke zu halten. So müsste Natascha Becky nicht wirklich anzeigen.
Nachdem André sich von seinem Schwächeanfall erholt hat, macht er Werner Vorwürfe, ihn absichtlich hereingelegt zu haben. Derweil entscheidet Charlotte, dass es keinen Sieger des Kochwettbewerbs gibt, da Niklas und André gleich gut sind. Als André eine Gehaltserhöhung bekommt, fühlt er sich dennoch als Sieger.

@ARD





Carina
Team - Admin


Beiträge: 26.939
Punkte: 484.893

06.02.2015 03:20
#66 RE: " Sturm der Liebe " Episodenführer Zitat · antworten

Folge 2181 12.03.2015
Niklas gefällt Julias neue Idee für ihre Taschen. Sie ist allerdings noch nicht ganz zufrieden mit dem Ergebnis. Unabhängig voneinander kommen Julia und Niklas auf die Idee, noch einmal in den Wald zu gehen, um nach geeigneten Hölzern zu suchen …
Charlotte glaubt nicht, dass Werner hinter der Intrige gegen Friedrich steckt. Werner stellt derweil Patrizia zur Rede und macht klar, dass er weiß, welches Spiel sie treibt. Damit Werner schweigt, schlägt sie vor, ihm Friedrichs Korrespondenz zu beschaffen. Werner stimmt zu und Patrizia überredet Sebastian, Friedrichs Briefe zu fotografieren.
Die eifersüchtige Becky findet nun auch noch heraus, dass Natascha sie zusammen mit Michael hinters Licht geführt hat. Wütend spricht sie ihren Vater darauf an. Doch Ian stellt sich auf Nataschas Seite. Als Becky daraufhin eine Flasche Schnaps aus der Bar klaut, stellt Jonas sie zur Rede. Ihm erzählt sie von ihrer Angst, dass sie Ian an Natascha verlieren könnte. Derweil sind Hildegard und Alfons fassungslos, dass sie nach der Abgabe ihrer Steuererklärung kräftig nachzahlen müssen.

Folge 2182.13.03.2015
Während Jonas bei Natascha um Verständnis für Becky wirbt, ahnt er nicht, dass diese vor Ian behauptet, sie habe die Schnapsflasche von ihm bekommen. Daraufhin muss Jonas um seinen Job fürchten, doch Becky bleibt bei ihrer Lüge. Als Natascha davon erfährt, ist sie außer sich …
Julia schafft es, sich aus dem Kuss mit Niklas zu lösen und geht auf Abstand. Obwohl sie glaubt, dass es nur ein Ausrutscher war, erzählt sie Nils davon und bittet ihn um Verzeihung. Daraufhin zieht sich Nils verletzt zurück und auch Tina macht Julia schwere Vorwürfe. Julia macht Niklas klar, dass sie trotz des Kusses bei Nils bleiben will.
Poppy bemerkt, dass ihre Periode überfällig ist. Sie befürchtet nun, dass Werner sie verlässt, falls sie tatsächlich schwanger sein sollte. Doch Werner steht zu seiner Verantwortung.
Alfons und Hildegard überlegen, wie sie das Geld fürs Finanzamt auftreiben können. Von Friedrich will Alfons keinen Vorschuss annehmen und so sind die Sonnbichlers kurz davor, einen Kredit aufzunehmen. Da bemerkt Charlotte zufällig einen Fehler im Steuerformular.

KW 12 Folge 2183 16.03.2015
Glücklich über die Versöhnung mit Nils, nimmt Julia seinen Heiratsantrag an. Als Niklas davon erfährt, zwingt er sich dazu, Julia zu gratulieren. Doch bei einer spontanen Verlobungsfeier kann er kaum mitansehen, wie Nils Julia den Verlobungsring an den Finger steckt. Niklas beschließt, den "Fürstenhof" zu verlassen …
Gegenüber Ian bleibt Natascha hart, doch eigentlich tut es ihr leid, Becky gegenüber die Nerven verloren zu haben. Diese bekommt von Jonas weiter Druck und gesteht ihrem Vater schließlich, dass sie gelogen und den Schnaps selbst besorgt hat. Ian ist zwar geschockt, will sich aber endlich seiner Verantwortung stellen und als Vater für Becky sorgen. Er sagt die Reise mit Natascha ab und will mit seiner Tochter zurück nach Schottland gehen. Er bittet Natascha, ihn zu begleiten, doch sie lehnt ab und trennt sich von ihm.
Werner ist zunächst nicht begeistert über die erneute Vaterschaft. Doch als er sich Kinderfotos von Alexander und Robert ansieht, freundet auch er sich mit dem Gedanken an, ein Kind mit Poppy zu bekommen. Derweil planen Patrizia und Sebastian weiterhin, einen Keil zwischen Charlotte und Friedrich zu treiben.

Folge 2184 17.03.15
Julia ist so sehr in ihre Gedanken um Niklas versunken, dass sie von Nils angefahren wird. Glücklicherweise hat sie aber nur eine Gehirnerschütterung und ein paar Prellungen erlitten. Friedrich bemerkt derweil, dass Niklas immer noch Gefühle für Julia hat. In dem Wissen, dass sein Vater recht hat, will Niklas so schnell wie möglich nach Barcelona zurückkehren. Vor seiner Abreise besucht er Julia noch einmal im Krankenhaus …
Charlotte gibt Melanie, einem Mädchen aus dem "Marienhof", einen Ferienjob am "Fürstenhof". Doch "Mel" ist überaus schwierig und als Jonas sich mit ihr anlegt, schlägt sie ihn zu Boden.
Gemeinsam mit Sebastian startet Patrizia einen neue Intrige gegen Friedrich: Zunächst wollen sie Charlotte dazu bringen, Spenden für einen angeblich kranken Jungen zu sammeln. Dieses Geld soll schließlich verschwinden und Friedrich als Betrüger überführt werden, der Sebastian das Geld untergeschoben hat.
Natascha versucht über Ian hinwegzukommen, während Poppy bemerkt, dass sie doch nicht schwanger ist.

Folge 2185 18.03.15
Charlotte hat einen guten Eindruck von dem Arzt Dr. Holthaus. Sie glaubt Sebastians Geschichte vom kranken, bulgarischen Jungen und spendet 10.000 Euro. Doch Friedrich ist skeptisch und Charlotte beschließt, nach Bulgarien zu fliegen, um sich von der Existenz des kleinen Patienten zu überzeugen. Sebastian kann sie aber davon abbringen und alles scheint in seinem Sinne zu laufen - bis Dr. Holthaus seine Gläubiger auszahlen muss …
Im Schlaf hat Julia Niklas die Wahrheit über ihre Identität gestanden. Als sie aufwacht, behauptet sie ihm gegenüber, sich an nichts erinnern zu können. Obwohl es ihr nun körperlich nach dem Unfall besser geht, steht sie unter einer immer größeren Anspannung.
Nils muss Jonas und Tina vor Mel retten. Um nicht als Weichei dazustehen, will Jonas den Vorfall verschweigen. Doch Charlotte hört davon und entlässt Mel. Die sorgt sofort dafür, dass alle erfahren, was für ein Schwächling Jonas ist.
Werner und Poppy freuen sich auch ohne Nachwuchsplanung auf ihre Hochzeit. Friedrich will ihnen Steine in den Weg legen und bucht eine große Gesellschaft für denselben Tag im "Fürstenhof" ein. Doch Werner gelingt es, dass Niklas für seine Hochzeit noch einmal in die Küche zurückkehrt.

Folge 2185 19.03.15
Als Natascha erfährt, dass ihre Eltern zu Poppys Hochzeit eingeladen sind, will sie nicht mehr zur Feier kommen. Vater Walter wird derweil für Poppy zum Problem. Denn er ist nicht begeistert, dass sie einen Mann heiraten will, der älter ist als er selbst.
Nils hat beim Standesamt einen Hochzeitstermin ausgemacht. Er bemerkt nicht, dass diese Nachricht bei Julia gemischte Gefühle hervorruft.
Jonas fühlt sich gedemütigt, weil Tina ihm zur Verteidigung ein Pfefferspray schenkt. Als Nils dann auch noch anbietet, ihn in Selbstverteidigung zu unterrichten, wird Jonas wütend und fordert ihn zu einem Boxkampf heraus.
Als sie ein Telefonat von Dr. Holthaus mithört, in dem es um viel Geld geht, wird Charlotte misstrauisch und sperrt ihren Scheck. Auf Patrizias Drängen hin versucht Holthaus, ihr deshalb ein schlechtes Gewissen zu machen. Denn dem kranken Jungen würden auf diese Art und Weise lebenswichtige Medikamente vorenthalten. Charlotte stimmt daraufhin zu, den Jungen einfliegen zu lassen.

Keine FOlge am 20.03.2015

@ARD





Carina
Team - Admin


Beiträge: 26.939
Punkte: 484.893

07.03.2015 03:12
#67 RE: " Sturm der Liebe " Episodenführer Zitat · antworten

Folge 2186 19.03.15
Als Natascha erfährt, dass ihre Eltern zu Poppys Hochzeit eingeladen sind, will sie nicht mehr zur Feier kommen. Vater Walter wird derweil für Poppy zum Problem. Denn er ist nicht begeistert, dass sie einen Mann heiraten will, der älter ist als er selbst.
Nils hat beim Standesamt einen Hochzeitstermin ausgemacht. Er bemerkt nicht, dass diese Nachricht bei Julia gemischte Gefühle hervorruft.
Jonas fühlt sich gedemütigt, weil Tina ihm zur Verteidigung ein Pfefferspray schenkt. Als Nils dann auch noch anbietet, ihn in Selbstverteidigung zu unterrichten, wird Jonas wütend und fordert ihn zu einem Boxkampf heraus.
Als sie ein Telefonat von Dr. Holthaus mithört, in dem es um viel Geld geht, wird Charlotte misstrauisch und sperrt ihren Scheck. Auf Patrizias Drängen hin versucht Holthaus, ihr deshalb ein schlechtes Gewissen zu machen. Denn dem kranken Jungen würden auf diese Art und Weise lebenswichtige Medikamente vorenthalten. Charlotte stimmt daraufhin zu, den Jungen einfliegen zu lassen.


Keine Folge am 20.03.2015


KW 13
Folge 2187 23.03.2015
Walter droht damit, nicht zu Poppys Hochzeit zu erscheinen. Doch das hält sie nicht davon ab, Werner heiraten zu wollen. Erst Natascha schafft es in einer Auseinandersetzung mit ihrem Vater, Walter umzustimmen. Obwohl er Werner immer noch nicht leiden kann, gibt Walter Poppy seinen Segen. Diese kann sich nun erleichtert der Überraschung widmen, die sie sich für Werner ausgedacht hat: Sie will aus einer riesigen Torte springen und für ihren Zukünftigen singen. Als Jonas die Torte in einem Lieferwagen zum "Fürstenhof" bringt, beobachtet ihn ausgerechnet Mel dabei. Gerade als Poppy auf den Lieferwagen steigt und sich schon einmal testweise in der Torte versteckt, klaut Mel den Wagen, um sich an Jonas zu rächen. Derweil wartet Werner auf seine Braut ... Während Nils die Herausforderung annimmt und gegen Jonas boxen will, kommt es bei den Vorbereitungen für seine Hochzeit mit Julia zu einem innigen Moment zwischen Niklas und Julia. Charlotte wartet gespannt auf die Ankunft des kranken Jungen aus Bulgarien und bemerkt, wie sehr sich Dr. Holthaus um den Fall bemüht. Sie vertraut dem Arzt nun voll und ganz.

Folge 2188 24.03.2015
Als Poppy nicht auftaucht, muss Werner die Hochzeit absagen. Doch dann erhält Jonas eine SMS, die nur von Mel stammen kann und schließt daraus, dass sie am Steuer des Lieferwagens sitzt. Mit den GPS-Daten von der Autovermietung machen sich Jonas und Werner auf die Suche nach Poppy. Bald darauf finden sie die erleichterte Braut. Diese muss nun entsetzt erfahren, dass die Hochzeitsgesellschaft sich längst aufgelöst hat und auch Frau Sonnbichler, die Werner und sie trauen sollte, schon nach Hause gegangen ist. Kurzerhand fahren sie zu den Sonnbichlers und lassen sich von Hildegard in der Wohnküche trauen. Die spontane Feier danach in der Pianobar wird ein rauschendes Fest. Doch der dort währende Friede zwischen Natascha und ihrem Vater hält nicht lange. Schon am nächsten Tag kommt es zwischen Walter und ihr zu einem heftigen Streit ... Sebastians bevorstehende Heilung belastet Julia. Natürlich freut sie sich für ihren Bruder, aber dann wird sie allen die Wahrheit über ihre Identität gestehen müssen. Sie hat Angst, dass gerade Niklas sie für ihre Lüge verachten wird. Der bulgarische Junge kommt an und wird ins Krankenhaus gebracht. Nachdem Michael ihm Blut abgenommen hat, tauscht Dr. Holthaus die Proben aus. Charlotte glaubt deshalb, der Junge habe tatsächlich "Morbus Geiger", und sammelt Spenden.

Folge 2189 25.03.2015
Julia hofft, dass Sebastian bald vollständig genesen ist. Trotz aller möglichen Konsequenzen will sie endlich allen die Wahrheit über ihre Identität gestehen. In dieser Zeit steht Nils ihr bedingungslos zur Seite und schlägt sogar eine spontane Hochzeit in Dänemark vor, in die Julia gerührt einwilligt. Derweil bekommt Sebastian tatsächlich eine Nachricht über seine endgültige Genesung. Doch er glaubt, Julia trotzdem weiterhin im Griff zu haben ... Während Charlotte Spendengelder für den angeblich kranken Jungen aus Bulgarien sammelt, sorgen Patrizia und Sebastian dafür, dass Friedrich misstrauisch wird. Tatsächlich glaubt er, dass Sebastian mit Dr. Holthaus gemeinsame Sache macht, um Charlottes Spendengelder zu veruntreuen. Charlotte ist fassungslos, als sie von diesem Verdacht erfährt. Nach Walters Ohrfeige ist Natascha außer sich vor Wut. Während sie bei Michael über ihren Vater schimpft, beschwert sich Walter bei Poppy und Werner. Obwohl beide mit der Zeit merken, dass sie zu weit gegangen sind, schaffen sie es nicht, sich beim jeweils anderen zu entschuldigen.

Folge 2190 26.03.2015
Zunächst hofft Charlotte noch, dass es für die Beweise gegen Sebastian eine plausible Erklärung gibt. Doch obwohl Sebastian seine Unschuld beteuert, gerät er immer mehr unter Verdacht. Erst recht, als Michael den Jungen erneut untersucht und zu dem Ergebnis kommt, dass er vollkommen gesund ist. Doch dann macht Dr. Holthaus Charlotte ein schockierendes Geständnis ... Sebastian verschweigt Julia seine Genesung und spielt ihr vor, dass sich sein Zustand wieder verschlechtert hat. Wie von ihm erhofft, hält sie diese Nachricht zunächst von ihrem Entschluss ab, die Wahrheit zu gestehen. Während Patrizia sich Sorgen macht, Michael könnte Julia von Sebastians tatsächlichem Gesundheitszustand erzählen, vertraut dieser auf die ärztliche Schweigepflicht. Zunächst weist Natascha ihren Vater ab, als dieser einen Schritt auf sie zu macht. Erst als sie erfährt, wie stolz Walter auf sie ist, gerät sie ins Grübeln und lenkt schließlich ein. Derweil beginnt Jonas mit seinem Training für den Boxkampf gegen Nils. Er muss dabei aber schnell feststellen, dass seine Kondition sehr zu wünschen übrig lässt.

Folge 2191 27.03.2015
Friedrich beteuert gegenüber Charlotte seine Unschuld und verdächtigt Patrizia und Sebastian, hinter dem Komplott gegen ihn zu stecken. Um Charlottes Zweifel zu zerstreuen, will er den beiden eine Falle stellen. Doch im Gegensatz zu Julia, die voll und ganz hinter ihm steht, kann Charlotte Friedrich danach erst recht nicht mehr vertrauen. Jonas überredet André, der eine Zeitlang amateurmäßig geboxt hat, sein Trainer für den Boxkampf gegen Nils zu werden. Währenddessen bekommt er Besuch von einer gewissen Larissa Weigelt. Darüber ist Jonas nicht gerade begeistert, denn niemand weiß, dass er in Berlin eine Affäre mit der aufstrebenden Profiboxerin hatte. Nach Nataschas emotionalem Auftritt söhnen sich Vater und Tochter miteinander aus, bevor Walter zurück nach Hamburg fährt.

KW 14 Folge 2192 30.03.2015
Sebastian und Patrizia geraten unter Druck, als Dr. Holthaus nicht spurlos verschwindet, wie sie es mit ihm verabredet hatten. Stattdessen verlangt er mehr Geld und droht damit, andernfalls Friedrich und Charlotte die Wahrheit zu sagen. Bei einer Auseinandersetzung zwischen Sebastian und Dr. Holthaus kommt ausgerechnet Julia hinzu. Um sie abzulenken, spielt Sebastian ihr einen erneuten Anfall vor. Besorgt spricht Julia Michael an. Dieser weicht ihren Fragen aus und stellt Sebastian später zur Rede ... Nachdem sie ihn geküsst hat, weist Jonas Larissa behutsam zurück und erzählt ihr von seiner Beziehung zu Tina. Larissa reagiert gelassen und Jonas wähnt sie schon wieder auf dem Weg nach München. Doch Larissa begegnet zufällig Tina und die beiden verstehen sich sofort. Nachdem Larissa ihr bei der Reparatur ihres Fahrrads geholfen hat, lädt Tina sie kurzerhand zu sich und Jonas nach Hause ein. Nach einem heftigen Streit mit Charlotte findet Friedrich Trost bei Julia. Natascha kümmert sich derweil um Charlotte und bringt sie zu den Sonnbichlers. Hildegard und Alfons bieten ihr an, erst einmal bei ihnen unterzukommen.

Folge 2193 31.03.2015
Sebastian gesteht Julia, sie aus Angst vor einer Gefängnisstrafe belogen zu haben. Doch sie lässt sich nun nicht mehr davon abhalten, Friedrich und Niklas die Wahrheit über ihre Identität zu gestehen. Lediglich Friedrichs Kummer wegen seiner Ehekrise hält sie noch zurück. Sebastian will derweil sofort flüchten. Patrizia sieht es jedoch nicht ein, ihre Rachepläne gegenüber den Stahls aufzugeben und fordert Sebastian auf, Julia zum Umdenken zu bewegen. Doch Julia gibt ihrem Bruder lediglich eine Nacht Zeit, um zu verschwinden ... Jonas gefällt es nicht, dass Tina und Larissa sich zufällig kennen gelernt haben. Schließlich will er Tina seine ehemalige Affäre verschweigen. Auch das Boxtraining läuft nicht so gut wie erwartet und Jonas überlegt, sich einen anderen Trainer zu suchen. Da schlägt Tina nichtsahnend Larissa vor. Diese ist zwar einverstanden, legt Jonas aber nahe, Tina die Wahrheit über ihre Affäre zu erzählen. Nach einer erneuten Auseinandersetzung mit Friedrich will Charlotte sich ablenken und kocht für die Sonnbichlers. Als Natascha ihr helfen will, kommt es zwischen den beiden zu Spannungen. Sie ahnt nicht, dass Natascha ihren Gefühlsausbruch extra provoziert hat, da sie um die Wirkung eines solchen reinigenden Gewitters weiß. Und so nähern sich die beiden Frauen nach langer Zeit wieder vorsichtig einander an.

Folge 2194 01.04.2015
Patrizia hat Julia betäubt und ein Auto organisiert, um sie aus dem Weg zu räumen. In der Zwischenzeit plagen Sebastian Gewissensbisse und er kehrt zum "Fürstenhof" zurück, um mit Julia zusammen die Konsequenzen für ihr Handeln zu tragen. Er bekommt dabei mit, was Patrizia mit Julia vorhat. Doch die will seine Schwester nur freilassen, wenn Sebastian ihr im Gegenzug die Tonaufnahme aushändigt, auf der Patrizia den Mord an Sophie gesteht. Sebastian weigert sich, sein einziges Druckmittel gegen Patrizia aus der Hand zu geben und droht ihr damit, sie auffliegen zu lassen. Friedrich und Niklas wundern sich derweil, dass Julia nicht zu dem von ihr anberaumten Treffen erschienen ist. Niklas hat einen beunruhigenden Traum, dass seiner Schwester etwas zugestoßen sein könnte ... Werner und Poppy verbringen nach ihrer Hochzeit romantische Nächte in der Fürstensuite, bis diese an einen Stammgast vermietet wird und sie auf die Karwendelhütte ausweichen müssen. Werner will Poppy am Morgen darauf beweisen, wie fit er ist und zieht sich dabei eine Erkältung zu.

Folge 2195 02.04.2015
Patrizia sorgt dafür, dass Nils Niklas die Wahrheit über Julias Identität gesteht. Auch Tina belastet ihre Mitwisserschaft und sie vertraut sich Jonas an. Doch der zeigt wenig Verständnis für ihre Situation. Niklas weiht währenddessen Friedrich ein und erzählt ihm, dass Sophie anscheinend nicht Sophie ist. Um die Wahrheit herauszufinden, stellen sie Sebastian zur Rede ... André ist genervt, da die Gäste lieber zur Konkurrenz gehen, wo der Wirt sein Publikum mit bajuwarischem Liedgut begeistert. Er beschließt, als singender Wirt im Bräustüberl aufzutreten und überredet Michael, ihn zu begleiten. Eine Grippewelle setzt die Küche im "Fürstenhof" beinahe außer Gefecht. Alfons erklärt sich heldenhaft bereit, Hildegard auszuhelfen.


Keine Folgen am 03.04.2015 & am 06.04.2015


KW 15
Folge 2196 07.04.2015
Sebastian erzählt Friedrich und Niklas, wie es zu Sophies angeblichem Wahnsinn gekommen ist: Sie war mit einer gewissen Julia Wegener befreundet, die beim Tsunami ums Leben gekommen ist. Während Niklas dieser Erzählung misstraut, kann Friedrich ihr eher Glauben schenken, da es in der Familie schon einmal einen Fall von psychischer Erkrankung gab. Julia kommt in der Zwischenzeit zu sich. Sie kann sich nicht an die Entführung erinnern und stolpert durch den Wald, bis sie schließlich bei Poppy und Werner in der Karwendelhütte landet. Die beiden bringen sie zurück zum "Fürstenhof", wo Julia klar wird, dass jetzt der Zeitpunkt gekommen ist, allen die Wahrheit zu sagen ... Jonas verplappert sich und Tina merkt, dass er Larissa doch besser kennt, als er zugibt. Ihm bleibt keine andere Möglichkeit, als ihr die Affäre, die er mit Larissa in Berlin hatte, zu gestehen. Alfons, Charlotte und Hildegard wollen André helfen, wieder mehr Gäste für das Bräustüberl zu gewinnen. Derweil erfährt Natascha, dass das Video von Michael und ihr auf Poppys und Werners Hochzeit ein voller Erfolg ist. Daraufhin wittert Natascha eine Karrierechance und beginnt Michael zu umwerben, wieder gemeinsam Musik mit ihr zu machen.

Folge 2197 08.04.2015
Julia möchte die tote Sophie ausgraben lassen, um zu beweisen, dass sie nicht verrückt ist. Die Polizei hebt das mutmaßliche Grab aus - aber zu Julias Verwirrung ist es leer! Daraufhin stellt Julia Sebastian zur Rede, wobei er ihr in Anwesenheit von Niklas in den Rücken fällt und behauptet, sie leide unter einer Psychose ... Charlotte will Friedrich wegen der Psychose seiner Tochter zur Seite stehen, aber Friedrich weist sie ab. Jonas findet derweil nichts Verwerfliches daran, dass er in Berlin eine Affäre mit Larissa hatte. Tina sieht dies jedoch anders. Werner will André davon überzeugen, dass es keine gute Idee ist, als jodelnder Wirt im Bräustüberl aufzutreten. Alfons genießt es währenddessen, zwischen Hildegard, Natascha und Charlotte der Hahn im Hause Sonnbichler zu sein.

Folge 2198 09.04.2015
Larissa lädt Jonas zu ihrem bevorstehenden Boxkampf um die Deutsche Meisterschaft ein. Daraufhin kommt es zwischen Larissa und Tina zu einer heftigen Auseinandersetzung und Tina bekommt nicht mit, dass Larissas Hand dabei in der Tür eingequetscht wird. Larissa verliert daraufhin den Boxkampf ... Niklas macht sich immer größere Sorgen um Julia und bittet sie, sich in eine Privatklinik zu begeben. Julia ist nur unter einer Bedingung einverstanden: Sie will einen Gentest in Auftrag geben! Um Michael dazu zu bringen, gemeinsam mit Natascha im Bräustüberl aufzutreten, enthält André ihm sein leckeres Essen vor. Weil Alfons in der Früh zu lange im Bad braucht, beschließt Hildegard, einen Badezimmerplan zu erstellen.

Folge 2199 10.04.2015
Larissa lädt Jonas zu ihrem bevorstehenden Boxkampf um die Deutsche Meisterschaft ein. Daraufhin kommt es zwischen Larissa und Tina zu einer heftigen Auseinandersetzung und Tina bekommt nicht mit, dass Larissas Hand dabei in der Tür eingequetscht wird. Larissa verliert daraufhin den Boxkampf ... Niklas macht sich immer größere Sorgen um Julia und bittet sie, sich in eine Privatklinik zu begeben. Julia ist nur unter einer Bedingung einverstanden: Sie will einen Gentest in Auftrag geben! Um Michael dazu zu bringen, gemeinsam mit Natascha im Bräustüberl aufzutreten, enthält André ihm sein leckeres Essen vor. Weil Alfons in der Früh zu lange im Bad braucht, beschließt Hildegard, einen Badezimmerplan zu erstellen.

Folge 2200 13.04.2015
Niklas lässt sich durch Julia dazu überreden, Nils das Genmaterial von Friedrich anzuvertrauen. Während Nils und Julia die Genproben eintüten, wechselt Patrizia als Patientin Olga rechtzeitig das Haar von Julia gegen eines von Mila aus. Niklas verschweigt Friedrich derweil sein Wissen über den geplanten Gentest, doch Michael bekommt Nils Umschlagbeschriftung ans Genlabor mit. Michael ahnt nichts davon, dass die Haarproben vertauscht wurden und macht im Gespräch mit Friedrich eine Bemerkung über den Test …
Larissa macht Jonas klar, wie stark ihre Gefühle für ihn sind. Während sie nach München zurückfährt, sorgt sich Jonas um Larissas Zukunft, was wiederum Tina verunsichert. Larissa taucht jedoch plötzlich wieder gut gelaunt im "Fürstenhof" auf und hat eine Idee, die sie mit Jonas bereden will.Charlotte will ausgerechnet bei Sebastian mehr über Sophies vermeintliche Psychose erfahren. Friedrich zeigt sich dankbar für ihr Engagement, hält einen Klinikbesuch allerdings für verfrüht. Michael erntet beim ersten Auftritt wesentlich mehr Applaus als Natascha, worüber diese gar nicht begeistert ist.

Folgen 2201 14.04.2015
Michael verzichtet lieber ganz auf einen erneuten Auftritt im Bräustüberl, bevor er nur die Zugabe mit Natascha singt. Mit diplomatischem Geschick überredet André die beiden Publikumsmagneten wieder zu einem gemeinsamen Auftritt. Dabei küsst Michael Natascha mittendrin stürmisch auf die Wange, was nicht nur Alfons und Hildegard zu Mutmaßungen hinreißen lässt …
Julia ahnt nichts von Patrizias Intrige und versichert Niklas, nichts am Gentest manipuliert zu haben. Niklas ist von ihrer Verzweiflung gerührt, zweifelt aber nicht daran, dass sie seine Schwester ist. Derweil warnt Friedrich Niklas vor einem zu mildem Umgang mit Julias Psychose. Sebastian plagt nach wie vor das schlechte Gewissen, Julia als Wahnsinnige darzustellen.
Larissa wünscht sich Jonas als ihren neuen Manager. Jonas traut sich dies aber als Neueinsteiger nicht zu und auch Tina hat so ihre Zweifel. Aber nach einem Gespräch mit Poppy rät sie Jonas dazu, auf Larissas Vorschlag einzugehen.

Folgen 2202 15.04.2015
Durch Sebastians Andeutung glaubt Julia, ihr Feind sei Patrizia - doch sie kann sich nicht erklären, warum Patrizia einen Vorteil davon hätte, dass die Wahrheit über ihre Identität geheim bleibt. Julia verlässt die Klinik, um am "Fürstenhof" nach dem Strandbild mit ihr und Sophie in Thailand zu suchen. Aber Sebastian und Patrizia haben vorgebaut und somit kann sie das Foto nicht finden. Aus ihrem Wunsch heraus, nicht mehr als verrückt angesehen zu werden, bittet Julia um Patrizias Hilfe. Patrizia willigt gegen eine stattliche Summe aus Sophies Fonds ein, die Existenz des Fotos von Julia und Sophie zu bestätigen. Doch wenig später erlebt Julia eine böse Überraschung …
Michael und Natascha erkennen, dass sie die Gefühle des anderen überschätzt haben. Sie möchten bei ihren zukünftigen Auftritten darauf achten, nicht als Verliebte wahrgenommen zu werden. Doch Natascha vergisst alle guten Vorsätze und flirtet auf der Bühne wieder einmal mit Michael. Die beiden müssen sich eingestehen, dass sie den jeweils anderen nicht unattraktiv finden. Jonas braucht für Larissas Schauboxkampf eine Partnerin - zur Not soll sich Tina von Larissa trainieren lassen. Derweil ermuntert Werner Poppy, der Saalfeld-Wohnung ihre eigene Note zu verleihen. Friedrich ist alles andere als begeistert.

Folge 2203 16.04.2015
Auf Andrés Drängen hin soll das Gesangsrepertoire von Michael und Natascha erweitert werden, woraufhin Michael das Lied "Luft und Liebe“ schreibt. Natascha erkennt in dem Lied das Potenzial für einen Hit und somit eine Chance für ihre Karriere, doch Michael ist skeptisch. Im Gespräch mit Alfons wird ihm klar, dass Natascha sein Lied als künstlerische Liebeserklärung von ihm ansieht …
Julia ist geschockt, als sie merkt, dass Friedrich seine Drohung über ihre Entmündigung ernst meint und sucht Zuflucht bei Nils. Niklas wird stutzig, als Nils ihm erneut bekräftigt, dass Sophie in Wahrheit Julia ist. Zudem kommt ihm ein leiser Zweifel im Gespräch mit Charlotte, da diese aus eigener Erfahrung weiß, wie es sich anfühlt, zu Unrecht für psychisch krank gehalten zu werden. Niklas will nun den Namen des behandelnden Arztes aus Thailand von Sebastian wissen, doch dieser behauptet, der Name sei ihm entfallen. Tina weigert sich zu boxen und sorgt sich darum, dass Jonas als Larissas Manager die Bodenhaftung verliert. Doch Jonas zeigt sich einfallsreich und kann eine Kollegin von Larissa für den Schaukampf gewinnen. Poppy und Werner versuchen Friedrich Trost zu spenden. Doch dieses Unterfangen scheitert an dessen Mistrauen.

Folge 2204 17.04.2015
Julia kann sich dem von Friedrich eingeleiteten Betreuungsverfahren nicht entziehen, doch Nils hält weiter zu ihr. Er schlägt vor, sie zu heiraten, um ihr rechtlicher Betreuer werden zu können. Mit Nils an ihrer Seite hofft sie Friedrich und Niklas leichter davon überzeugen zu können, dass sie den Gentest nicht manipuliert hat. Während Niklas vergeblich nach dem Arzt recherchiert, der angeblich seine Schwester in Thailand behandelt hat, bittet Nils Werner, die Hochzeit zwischen "Sophie" und ihm schnellstmöglich vorzunehmen. Friedrich und Niklas sind gegen die Hochzeit, da sie Nils nicht für ihren geeigneten Betreuer halten. Friedrichs Verbot ist für Werner jedoch kein Hindernis, die Trauung vorzunehmen. Kurz vor dem vereinbarten Termin trifft das Ergebnis des Gentests ein. Das schockt nicht nur Julia, sondern vor allem Nils: Er beginnt sich zu fragen, wer Julia wirklich ist …
Bevor es mit Natascha zum Äußersten kommt, befürchtet Michael, dass er dabei ist, einen Fehler zu machen: Schließlich arbeiten Natascha und er miteinander! Angestachelt von André bereut er seinen Rückzieher - schließlich gelingt es nur wenigen Männern, Nataschas Leidenschaft zu entfachen. Larissa soll laut Vereinbarung ihre Gegnerin K.o. schlagen, doch so etwas lässt sich nicht planen. Jonas hält daraufhin seine Managerkarriere für beendet, doch am Ende siegen Larissas Gefühle für Jonas und sie verspricht ihm, beim Boxkampf anzutreten.

@ARD





Carina
Team - Admin


Beiträge: 26.939
Punkte: 484.893

17.03.2015 13:57
#68 RE: " Sturm der Liebe " Episodenführer Zitat · antworten

KW 17 Folge 2205 20.04.2015
Nachdem Nils im letzten Moment die Hochzeit platzen lässt, erkennt Julia, dass sie nun auf sich alleine gestellt ist - denn auch Tina scheint verunsichert zu sein. Julia wirft Sebastian daraufhin vor, den Gentest manipuliert zu haben, um sie in den Wahnsinn zu treiben. Nach gutem Zureden von Niklas geht Julia schließlich in die Klinik zurück, in der die Psychiaterin Frau Dr. Roth versucht, sie zur Einnahme von Medikamenten zu bewegen. Während Niklas Nils' Entscheidung, Julia vor dem Traualtar stehenzulassen, verurteilt, ist Friedrich froh, dass Nils zur Vernunft gekommen ist. Julia beginnt allmählich wirklich die Nerven zu verlieren und nimmt eine Tablette, die bei ihr als gesundem Menschen verstärkt zu Halluzinationen führt. Niklas plädiert für eine andere Behandlungsmethode, doch Friedrich vertraut Dr. Roth. Wieder bei Sinnen, verlässt Julia die Klinik und läuft Niklas in die Arme ... Larissa bereitet sich mit Jonas in ihrem Gästezimmer auf den nächsten Kampf vor. Jonas entzieht sich der Situation, als er merkt, worauf sie es abgesehen hat. Jonas verschweigt Tina aus schlechtem Gewissen heraus das Treffen mit Larissa. Doch dann findet Tina Jonas' Schlüssel in Larissas Bett. Friedrich überlässt Mila Poppy, da er Charlotte im Moment nicht darum bitten will, auf seine Tochter aufzupassen. Die Trennung von Charlotte belastet ihn weiterhin und nachdem Poppy auch noch Patrizia zu Mila gelassen hat, tobt Friedrich.

Folge 2206 21.04.2015
Niklas willigt schließlich ein, Julias Betreuer zu werden. Er möchte ihrem Wunsch nachkommen, die Klinik zu verlassen und keine Medikamente mehr nehmen zu müssen. Doch nach einem Gespräch mit Frau Dr. Roth muss Niklas einsehen, dass es besser ist, Julia in der Klinik zu lassen und die Medikamente in schwächerer Dosierung weiter zu verabreichen. Julia fügt sich diesem Beschluss in der Hoffnung auf einen neuen Gentest und gibt vor, dass sie die Medikamente einnimmt. Sebastian will derweil nicht länger für Patrizia arbeiten und vom "Fürstenhof" verschwinden - doch vorher will er Julia Patrizias Mordgeständnis zukommen lassen. Doch Julia weigert sich entschieden, den Briefumschlag anzunehmen ... Jonas gibt seine Notlüge vor Tina zu, beteuert aber, nicht an Larissa interessiert zu sein. Er will Tina sogar einen Heiratsantrag machen, doch er muss erkennen, dass es nicht so einfach ist, ihr Vertrauen wiederzugewinnen. Nach der letzten Auseinandersetzung wegen Mila sind die Fronten zwischen Friedrich und Charlotte endgültig verhärtet. Charlotte beschließt auf Sebastians Vorschlag, zu einem Hotelkongress nach Hamburg zu fliegen, einzugehen. Friedrich will sie begleiten, doch Charlotte ist dagegen und reist alleine ab. Von André ermuntert will Michael bei der nächsten Probe mit Natascha zu dem Song "Luft und Liebe" eine "Kuss-Choreographie" einstudieren. Doch Natascha macht ihm klar, dass sie bei Proben nie küsst.

Folge 2207 22.04.2015
Am Tag des Boxkampfes fühlt sich Larissa nicht fit und teilt der misstrauischen Tina mit, dass ihr Nacken total verspannt, da sie mit Jonas in der vergangenen Nacht viele Videos angesehen hat. Tina denkt daraufhin darüber nach, ob Jonas doch die Wahrheit gesagt hat. Sie empfiehlt Larissa ein altes Hausmittel ihrer Oma, das tatsächlich die Nackenverspannung löst. Angetan von Tinas Hilfsbereitschaft lädt Larissa Tina zu ihrem Kampf ein, doch Tina ist nicht an dem Boxkampf interessiert. Sie versichert Jonas glaubwürdig, nicht eifersüchtig zu sein, wenn er Larissa nach München begleitet. Nachdem Larissa den Boxkampf wirklich durch einen K.o.-Sieg gewonnen hat, ruft Jonas Tina mehrmals an, damit sie mit ihnen zusammen feiern geht. Doch Tina geht auf Poppys Rat hin zunächst nicht an ihr Handy. Während sie sich später doch noch durchdringt, Jonas zurückzurufen, ist der gerade mit anderen Dingen beschäftigt ... Julia will nichts mehr von Sebastian wissen und wirft den Umschlag mit Patrizias Tonbandaufnahme auf den Boden, sodass ihr einziges Beweismittel gegen Patrizia vernichtet wird. Betroffen wird Sebastian klar, dass er seine Fluchtpläne aufgeben muss, denn ohne das Geständnis hat Julia keine Möglichkeit, ihre Unschuld an Sophies Tod glaubhaft zu machen. Patrizias Misstrauen ist geweckt, als sie mitbekommt, dass Niklas von einem ominösen USB-Stick spricht. Nach dem öffentlichen Kuss von Natascha und Michael bei der Premiere von "Luft und Liebe" brodelt die Gerüchteküche. Doch Michael bemerkt hinterher enttäuscht, dass Nataschas Leidenschaft nur gespielt war.

Folge 2208 23.04.2015
Als Jonas neben Larissa aufwacht, weiß er, dass er eine große Dummheit begangen hat. Tina erzählt er, dass er ganze Nacht mit Larissa in München gefeiert hat, während er Larissa klarmacht, dass er mit Tina zusammenbleiben will. Larissa willigt enttäuschend darin ein, nach Berlin zurückzugehen und sich einen neuen Manager zu suchen. Alfons und Hildegard sind geteilter Meinung darüber, ob Jonas Tina die Wahrheit sagen soll. Da fällt Alfons ein, dass Tina vermutlich gerade dabei ist, Larissas Zimmer zu putzen ... Während Julia ihre Identität als Sophie Stahl zum Schein annimmt, will Dr. Roth den Auslöser für den erneuten Schub der Psychose herausfinden und bittet Niklas zu einem Gespräch zu dritt. Julia spricht offen über ihre "verbotenen" Gefühle zu ihrem Bruder, doch Niklas hält sich wegen seiner Schuldgefühle zurück. Da Dr. Roth nun über Sophies Gefühlslage Bescheid weiß, ist Niklas sich nicht sicher, ob er weiterhin der Betreuer seiner "Schwester" sein kann. Werner will Friedrich immer noch aus der Saalfeld-Wohnung herauswerfen. Derweil braucht André Geld, um das Erfolgsduo Natascha und Michael weiter bei sich im Bräustüberl auftreten zu lassen. Werner kommt auf die Idee, dass sie selbst als Produzenten des erfolgreichen Duos auftreten könnten, bevor es ein anderer tut.

Folge 2209 24.04.2015
Sebastian versucht, Julia zur Flucht zu bewegen und an ein weiteres Geständnis von Patrizia zu gelangen. Doch Patrizia durchschaut ihn, als sie das Aufnahmegerät entdeckt. Sebastian bangt derweil um das Leben seiner Schwester und bietet Patrizia an, sie weiterhin in ihrem Mordplan gegen Charlotte zu unterstützen. Die ist überrascht, dass Friedrich plötzlich seine Intrige gegen Sebastian gesteht. Als Charlotte jedoch von Friedrich eine öffentliche Entschuldigung verlangt, weigert er sich und es kommt zum Streit. Patrizia hat inzwischen genug von Sebastian ... Im Rahmen ihrer Therapie soll Julia in einem Brief Abschied von ihren Gefühlen für Niklas nehmen. Niklas erfährt davon und ihm wird schweren Herzens klar, dass Julia nur Nils liebt. Der hadert mit seinen Gefühlen und fragt sich, ob Julias Gefühle ihm gegenüber jemals ehrlich waren. Er erkennt, dass Julia ihre Tabletten nicht nimmt und dass sie ihm schon wieder etwas vorgespielt hat. Natascha und Michael sind aufgeregt, dass André für sie einen Produzenten gefunden hat. Das Erstaunen ist groß, als Werner sich als der angepriesene Produzent entpuppt. Alfons deckt Jonas vor Tina. Doch es gefällt ihm nicht, für Jonas lügen zu müssen und so drängt er ihn dazu, Tina die Wahrheit zu sagen.

Folge 2210 27.04.2015
Als Jonas umständlich zu einem Geständnis ansetzt, entdeckt Tina ein Schmuckkästchen bei ihm. Sie glaubt, dass Jonas ihr einen Antrag machen will und nimmt diesen überglücklich an. Doch dann bemerkt sie, dass sich in dem Schmuckkästchen kein Ring, sondern Ohrringe befinden. Jonas versucht unbeholfen einen richtigen Antrag nachzuliefern, aber Tina blockt ab. Durch den Vorfall ist sich Jonas jedoch über seine Gefühle klar geworden und er macht Tina schließlich einen romantischen Antrag ... Julia bittet Nils, niemandem zu verraten, dass sie ihre Medikamente nicht nimmt. Er ist von der Situation überfordert, deckt Julia jedoch zunächst vor Niklas. Doch das Zerwürfnis mit Julia bleibt bestehen und so findet Julia nach ihrer Entlassung aus dem Krankenhaus Trost bei Niklas. Charlotte weist Sebastian nach seinem Kuss zwar überrumpelt zurück, aber seine leidenschaftliche Aktion hat sie berührt. Patrizia sichert Sebastian und Julia eine Gnadenfrist zu, wenn Sebastian Charlotte verführt. Derweil muss Charlotte immer öfter an Sebastian denken. Natascha rät ihr zu einer Affäre, aber Charlotte wehrt ab. Friedrich hat inzwischen durch Patrizia von Charlottes und Sebastians Kuss erfahren und provoziert Charlotte, die ihn bewusst mit gewissen Anspielungen verunsichert. Natascha und Michael bleiben skeptisch, was Werners Fähigkeiten als Musikproduzent angeht. Dann quetscht Patrizia Werner auch noch scheinbar versehentlich seine Hand im Kofferraum ein. André frohlockt, als Natascha und Michael einer Zusammenarbeit mit Werner zustimmen. Doch dann erkennt er, dass er von Werner getäuscht wurde.

@ARD





Carina
Team - Admin


Beiträge: 26.939
Punkte: 484.893

17.03.2015 13:58
#69 RE: " Sturm der Liebe " Episodenführer Zitat · antworten

Folge 2211 28.04.2015
Werner nimmt Charlotte ihr schlechtes Gewissen wegen Sebastian und rät ihr zu einer Affäre mit ihm. Als Charlotte einwilligt, mit Sebastian den Abend zu verbringen, wähnt dieser sich schon seinem Ziel nahe - doch Charlotte bleibt trotz Sebastians Charmoffensive standhaft. Patrizia beobachtet die beiden und drängt Sebastian dazu, Ergebnisse zu liefern. Als Friedrich am Tag darauf nach Charlotte sucht, erfährt er, dass eines der Gästezimmer belegt ist, obwohl es nicht gebucht wurde ... Niklas will Julia nach ihrer Entlassung aus der Klinik von ihren Problemen mit Nils ablenken. Auf der Fahrt zu einer Modemesse bleibt jedoch das Auto liegen und für die beiden heißt es: anschieben! Tina wirft Jonas vor, sie mit Larissa betrogen zu haben und trennt sich. Während Jonas die gemeinsame Wohnung belagert, flieht Tina zu den Sonnbichlers. Jonas fügt sich unglücklich Tinas Wunsch und zieht aus. Michael ist frustriert, dass Natascha weiterhin gegen seine Annäherungsversuche immun ist. Beim Auftritt im Bräustüberl erscheint überraschend seine Kollegin Dr. Christina Roth und flirtet mit ihm. Michael erkennt, dass Natascha darauf eifersüchtig reagiert. Poppy kümmert sich liebevoll um Werner und seine lädierte Hand. Genervt schickt er Poppy weg, doch dann passiert ihm ein Malheur, bei dem er Hilfe benötigt. Die bekommt er ausgerechnet von André.

Folge 2212 29.04.2015
Julia kommt zurück an den "Fürstenhof" und hofft, sich nicht mehr lange als Sophie ausgeben zu müssen. Nils verdächtigt sie weiterhin, ihre Therapie nicht ernsthaft durchzuziehen und allen etwas vorzumachen. Friedrich verkündet derweil, dass er mit der ganzen Familie in den Urlaub nach Frankreich fahren will. Julia möchte jedoch lieber mit Niklas nach Thailand reisen, um ihn vor Ort von ihrer wahren Identität überzeugen zu können. Sie verschweigt Nils die Wahrheit, damit er sie nicht für verrückt hält ... Charlotte ist erleichtert, dass ein Eklat um Sebastian und sie in letzter Sekunde verhindert werden konnte, und zugleich bestürzt über ihre Untreue. Sie ahnt jedoch nicht, dass Sebastian ihr ein Beruhigungsmittel verabreicht und gar nicht mit ihr geschlafen hat. Während Patrizia frustriert ist, dass es keine Eifersuchtsszene zwischen Friedrich und Charlotte gegeben hat, vertraut sich Charlotte Werner an. Der gibt ihr zu bedenken, dass sie ihre Ehe zu Friedrich hinterfragen sollte. Als Friedrich von Charlotte wissen will, ob sie die Nacht mit Sebastian verbracht hat, gibt Werner ihr ein Alibi. André stachelt Michael dazu an, weiterhin mit Dr. Roth zu flirten. Michael lässt sich sogar auf ein Date mit Christina ein, doch dabei entpuppt sie sich als seltsame Naturnärrin. Michael lässt alles über sich ergehen, weil er auf eine Reaktion von Natascha hofft. Derweil beschließt Alfons, seine und Hildegards Eheringe aufpolieren zu lassen.

Folge 2213 30.04.2015
Charlotte lässt Friedrich in dem Glauben, Werner und Poppy hätten sie in der betreffenden Nacht ins Bett gebracht. Friedrich ist unsicher, ob er in seiner Eifersucht überreagiert hat und holt Charlotte an den "Fürstenhof" zurück ... Poppy organisiert eine Single-Party für Julia und Tina, um die beiden von ihrem Liebeskummer abzulenken. Niklas versucht derweil, seine "Schwester" mit einem Geschenk aufzumuntern. Dabei kommt es zu einem nahen Moment zwischen den beiden, den Nils eifersüchtig beobachtet. Michael versucht zu Christina Roth auf Distanz zu gehen, wobei ihm ein kurzfristiges Engagement, das Werner für ihn und Natascha organisiert hat, gerade rechtkommt. Doch dann taucht Dr. Roth bei einer gemeinsamen Probe von Natascha und ihm wieder auf, was Natascha amüsiert beobachtet. Sie kommt Michael tatkräftig zur Hilfe, indem sie ihm vor den Augen von Christina küsst. Doch sie gibt weiterhin vor, kein Interesse an Michael zu haben - bis sie mit Michael eine Autopanne hat. Jonas gelingt es nicht, zu Tina durchzudringen. So macht er ihr über das Radio eine emotionale Liebeserklärung und hofft, dass sie ihm noch eine Chance gibt.

@ARD





Carina
Team - Admin


Beiträge: 26.939
Punkte: 484.893

06.04.2015 16:35
#70 RE: " Sturm der Liebe " Episodenführer Zitat · antworten

Folge 2214 06.05.2015
Als Friedrich erfährt, dass Sebastian mit Charlotte geschlafen haben soll, kann er gerade noch davon abgehalten werden, auf Sebastian loszugehen. Charlotte zieht sich derweil zurück zu den Sonnbichlers und Friedrich sagt den geplanten Familien-Skiurlaub ab. Sebastian tut es zunehmend leid, was er der verzweifelten Charlotte angetan hat. Alfons versucht Charlotte zwar zu trösten, aber sie glaubt, dass ihre Ehe mit Friedrich endgültig am Ende ist ... Nils ist über das Beziehungsaus mit Julia sehr frustriert und wirft ihr vor, ihn nur benutzt zu haben. Zwischen Natascha und Michael kommt es nicht zu einem Schäferstündchen im Auto, weil aus Versehen das Verdeck des Wagens aufgeht und die beiden den Blicken der verblüfften Passanten ausgesetzt sind. Doch sie nehmen die Situation mit Humor und warten nicht lange, bis sie das Versäumte leidenschaftlich nachholen. Natascha wird klar, dass sie sich in Michael verliebt hat - doch der erwidert ihre Gefühle nicht.

Folge 2215 07.05.2015
Nach Friedrichs Ausraster gegenüber Charlotte beschließt Patrizia, ihren tödlichen Plan in die Tat umzusetzen. Es gelingt ihr, dem betrunkenen Friedrich nachts heimlich das Gewehr aus dem Schrank zu stehlen. Am nächsten Morgen schickt sie von Friedrichs Handy aus eine SMS an Charlotte, in der sie um eine Aussprache im Wald bittet. Anschließend behauptet Patrizia vor Friedrich, dass Charlotte Sebastian am selben Ort für ein romantisches Treffen einbestellt hat. Sie selbst ruft die Polizei und behauptet, dass sie gesehen habe, wie Friedrich mit einem Gewehr den "Fürstenhof" verlassen hat. Doch Sebastian bekommt mit, was Patrizia vor hat ... Während Nils nichts mehr mit Julia zu tun haben will, fühlt sie sich wieder mehr und mehr zu Niklas hingezogen. Niklas lässt sich von Julia überreden, bereits am Tag darauf nach Thailand zu reisen, damit sie dort ihre vermeintliche Identitätsstörung aufarbeiten kann. Natascha beendet die Affäre mit Michael. Ihr kleines Stelldichein im Auto führt derweil in der Zeitung zu einer diffamierenden Schlagzeile. Um den daraus entstandenen Imageschaden in Grenzen zu halten, fordert Werner von Natascha und Michael, dass sie in der Öffentlichkeit ein Liebespaar spielen. Jonas will ein Kunstwerk in Herzform auf der Straße installieren. Anstatt Tinas Herz zu erweichen, fällt er durch die Nachlässigkeit eines Kanalarbeiters in den Gully. Nils gerät mit dem Kanalarbeiter aneinander, ohne zu wissen, dass es sich dabei um seinen Sohn Norman handelt.

Folge 2216 08.05.2015
Patrizia kann ihr tödliches Werk an Charlotte nicht vollenden und tritt den Rückzug an. Die verstörte Charlotte glaubt derweil, dass Friedrich auf Sebastian geschossen hat. Die Schlinge um Friedrichs Hals zieht sich immer weiter zu, denn er hat keine Erklärung dafür, warum er sich mit seiner Frau im Wald treffen wollte. Seine Anschuldigungen gegen Patrizia laufen ins Leere, da sie sich ein erstklassiges Alibi verschafft hat. Als auf der Tatwaffe auch noch seine Fingerabdrücke gefunden werden und ein Flugticket nach Dubai auftaucht, verhaftet Kommissar Meyser Friedrich. Unterdessen treten bei dem verwundeten Sebastian innere Blutungen auf. Julia lässt alle taktischen Überlegungen fallen und will ihrem Bruder durch eine lebenswichtige Blutspende helfen ... Natascha weigert sich, in der Öffentlichkeit mit Michael als Paar aufzutreten. Beide wollen trotzdem zu ihrem großen Auftritt nach Tölz aufbrechen. Doch dann erfährt Michael, dass Sebastian mit einer Schusswunde im Krankenhaus liegt. Ohne Michael will der Veranstalter Natascha nicht auftreten lassen. Als Michael und sie von einem Fernsehmoderator durch den Kakao gezogen werden und im Internet ein Shitstorm über Natascha hereinbricht, befürchtet sie, dass ihre Karriere endgültig beendet ist.

KW 20 Folge 2217 11.05.2015
Um Julia zu beruhigen, lässt Michael sie tatsächlich Blut spenden und ringt um Sebastians Leben. Als Niklas und Julia schließlich erfahren, dass Sebastian gerettet wurde, geht Niklas davon aus, dass Michael nicht Julias Blutspende genommen hat. Er ist überzeugt, dass Julia dringend psychologische Hilfe braucht und will sie in eine psychiatrische Abteilung einweisen lassen. Doch dann äußert Michael eine folgenreiche Vermutung. Patrizia nutzt derweil Friedrichs Verhaftung aus, um sich durch eine einstweilige Verfügung ein vorübergehendes Umgangsrecht mit Mila zu erstreiten. Die Polizei schenkt Sebastians Behauptungen, Patrizia sei in Wahrheit der Schütze gewesen, keine Beachtung. Julia ergreift währenddessen Hals über Kopf die Flucht, weil sie nicht in der Psychiatrie landen will ... Natascha will ihre Schlagerkarriere ohne Michael fortsetzen, aber niemand interessiert sich für sie allein. Sie ist schließlich doch noch bereit, Michaels Freundin zu spielen, um positivere Presse zu bekommen. Werner will die Bichlheimer Ampeln mit Ampelweibchen bestücken lassen, um frühzeitig vor der Wahl die weiblichen Wähler hinter sich zu bringen. Doch André zerreißt im Zorn über seine Steuerschulden die Zeichnung des Ampelweibchens.

Folge 2218 12.05.2015
Niklas ist sichtlich verwirrt und kann zunächst nicht glauben, dass Sophie tatsächlich Julia sein könnte. Von Tina erfährt er, dass Julia geflohen ist. Als Julia auf der Straße plötzlich die Polizei auf sich zukommen sieht, flieht sie in den Wald. Niklas hat sich derweil besorgt auf die Suche nach ihr gemacht. Er findet einen Schal, den Julia verloren hat, und vermutet, dass sie noch im Wald unterwegs sein muss. Niklas und Nils suchen gemeinsam erfolglos nach der verzweifelten Julia, die sich verirrt hat ... Ein exotischer Prinz wird im "Fürstenhof" erwartet. Alfons wird von Werner angewiesen, den Gast auf die seiner Kultur gemäße Art und Weise zu empfangen. Kurz vor Erscheinen des Prinzen passiert Alfons jedoch ein Missgeschick, das ein peinliches Aufeinandertreffen mit dem Gast zur Folge hat. Jonas und Tina machen sich auf die Suche nach Julia und Jonas überlässt Tina seine Handschuhe. Nach längerer Zeit nähern sich die beiden wieder etwas einander an. Natascha bildet sich ein, dass es ihr nicht leicht fällt, für die Presse ein Liebespaar mit Michael zu spielen. Doch sie hat in Wahrheit alle Mühe, ihre Gefühle für Michael zu unterdrücken.

Folge 2219 13.05.2015
Julia droht im Wald zu erfrieren, doch Niklas rettet sie. Während sich Nils liebevoll um Julia kümmert, ist sich Niklas nicht sicher, ob seine "Schwester" in Wahrheit doch Julia Wegener ist. Michael hilft ihm dabei, heimlich einen Gentest durchzuführen. Wenig später bekommt er das erschütternde Testergebnis ... Charlotte wird Patrizia gegenüber misstrauisch und ahnt, dass sie etwas Schreckliches im Schilde führt. Daher schlägt sie Friedrich vor, weiterhin in Untersuchungshaft zu bleiben. Doch der weigert sich, da er seine Familie nicht alleine lassen will. Charlotte ist von seiner Reaktion gerührt und die beiden versöhnen sich endgültig wieder miteinander. Anschließend bringt Charlotte Sebastian dazu, seine Beteiligung an Patrizias Racheplan zu gestehen. Jonas blitzt erneut bei Tina ab. Erst als er über Nackenschmerzen klagt, hat sie Mitleid mit ihm. Daraufhin lässt sich Jonas von Michael eine Nackenkrause verschreiben. Der Prinz verzeiht Alfons den Fauxpas, ihn nur einhändig begrüßt zu haben. Allerdings behauptet er, dass Alfons nun sieben Jahre vom Pech verfolgt werden wird. Alfons hält das für reinen Aberglauben, bis ihm ein Malheur geschieht. Natascha tut alles dafür, dass Michael sich in sie verliebt, und überredet ihn zu einem gemeinsamen Musikvideo.

Keine Folge am 14.05.2015

Folge 2220 15.05.2015
Julia ist von Niklas' Vorwürfen getroffen, glaubt aber seine Verachtung verdient zu haben. Niklas fragt sich sogar, ob ihre Gefühle für ihn nur gespielt waren. Er fühlt sich bestätigt, als er sieht, wie Nils Julia tröstet. Während Nils sich vergeblich bei Niklas für Julia stark macht, erfährt sie von Sebastians Schlüsselrolle bei Patrizias Intrige gegen die Stahls. Julia appelliert an Sebastian, sich gemeinsam mit ihr der Polizei zu stellen - aber er flüchtet stattdessen. Daraufhin will Julia alleine zur Polizei ... Natascha verabredet sich unter dem Vorwand, eine romantische Szene für ihr Musikvideo proben zu wollen, mit Michael in der Romantikhütte. Werner bekommt mit, dass Poppy die Hütte mit Natascha dekoriert, und glaubt fälschlicherweise, dass Poppy ihn dort überraschen will. Charlotte ist erleichtert, dass Sebastian die Nacht mit ihr nur inszeniert hat. Derweil begegnet Sebastian auf der Flucht Patrizia, die ihn wieder einmal demütigt. Um sich an ihr zu rächen, kehrt er zum "Fürstenhof" zurück und schlägt Charlotte vor, Patrizia gemeinsam das Handwerk zu legen. André ist frustriert über seine Steuerrückzahlung und bittet Jonas, die Gemeinde wegen dessen Sturz auf Schmerzensgeld zu verklagen, um den Gewinn zu teilen. Jonas lehnt ab, da er den Kranken nur gespielt hat. André kommt ihm auf die Schliche und setzt ihn unter Druck: Entweder Jonas unterstützt ihn oder Tina erfährt von seiner Lüge.





Carina
Team - Admin


Beiträge: 26.939
Punkte: 484.893

06.04.2015 16:37
#71 RE: " Sturm der Liebe " Episodenführer Zitat · antworten

KW 21 Folge 2221 18.05.2015
Charlotte lehnt Sebastians Angebot, gemeinsam gegen Patrizia vorzugehen, ab. Nachdem sie von Julias Betrug erfährt, fängt sie Friedrich in seiner Trauer auf. Sie weiht Niklas in Friedrichs Verdacht ein, dass Patrizia Sophie umgebracht haben könnte. Gemeinsam befragen sie Sebastian, der ihren Verdacht bestätigt ... Jonas lässt sich von André überreden, die Gemeinde aufgrund seines Sturzes in den Gully zu verklagen. Dafür soll er so tun, als sei sein Arm gelähmt. Jonas genießt es, dass Tina sich um ihn sorgt, und André konfrontiert Werner triumphierend mit der Klage ... Natascha und Werner müssen die Nacht gezwungenermaßen gemeinsam in der Romantikhütte verbringen. Poppy ist eifersüchtig, als die Gerüchte von einer angeblichen Affäre zwischen Natascha und Werner die Runde machen und gibt zu, dass sie manchmal das Gefühl hat, nicht gut genug für Werner zu sein. Als Werner sie mit auf eine Matinée nimmt, bemerkt Poppy im Gegensatz zu ihm nicht, dass die Gäste dort auf sie herabgeschaut haben. Derweil erinnert sich Natascha daran, dass sie Michael ihre Gefühle auf die Mailbox gestanden hat. Sie will die Nachricht löschen, wird aber dabei von ihm erwischt. Julia ist geschockt über Friedrichs Anschuldigung, Sophie umgebracht zu haben. Angesichts ihrer ehrlichen Erschütterung glaubt Niklas Julia, dass sie nichts mit Sophies Tod zu tun hat. Nils unterstützt Julia bei ihrer Selbstanzeige und sie zieht vorübergehend bei Tina ein. Erleichtert glaubt sie, dass ihre Lügengeschichten nun ein Ende haben.

Folge 2222 19.05.2015
Jonas ist froh, dass sich Tina aus Mitleid mit ihm verabredet. Währenddessen ärgert sich Werner über Jonas' und Andrés Klage. Er feuert den Kanalarbeiter Norman, der Jonas' Sturz verschuldet hat. Als Jonas von Normans Entlassung erfährt, hat er Gewissensbisse. Die schwinden jedoch, als Tina mehr Mitleid mit Norman, als mit ihm hat. Um Norman zu helfen, sagt Tina die Verabredung mit Jonas ab. Um Patrizia weiterhin in Sicherheit zu wiegen, verhindert Niklas, dass in Julias Betrugsfall ermittelt wird. Damit der Plan, Patrizia zu überführen, aufgeht, muss sich Julia weiter als Sophie ausgeben. Nils ist besorgt und zeigt dafür kein Verständnis. Währenddessen versucht Sebastian mit Charlottes Hilfe, Patrizias Vertrauen zu gewinnen. Damit Friedrich seiner Tochter in seiner Trauer nah sein kann, lässt Julia ihm Sophies Tagebücher zukommen. Als Julia und Niklas erstmals gemeinsam das Geschwisterpaar vor Patrizia spielen, beginnt Niklas langsam Verständnis für Julias Lügen zu entwickeln. Bei einer gemeinsamen Probe wird Natascha erneut von ihren Gefühlen für Michael übermannt und muss einsehen, dass er nicht an ihr interessiert ist. Gefrustet versucht Natascha, sich von Michael zu distanzieren. Werner entschuldigt sich bei Poppy dafür, sie gekränkt zu haben. Poppy will derweil Werners Idee, sich als Charity-Lady zu engagieren, eine Chance geben.

Folge 2223 20.05.2015
Julia leidet unter Niklas' distanziertem Verhalten, denn sie liebt ihn immer noch. Während Nils in seinem Liebeskummer Trost bei Tina findet, leidet Julia darunter, mit ihm ihren besten Freund verloren zu haben. Julia will nun eine Gedenkstätte an Sophies Sterbeort errichten. Als Niklas davon erfährt, kämpft er mit seinen Gefühlen für Julia. Nachdem Michael Niklas den Kopf gewaschen hat, folgt er ihr zu der Gedenkstätte und wird bewegt Zeuge von Julias ehrlicher Trauer. Friedrichs Haftprüfungstermin steht an. Charlotte und Friedrich hoffen, dass er auf Kaution freikommt, denn nur so können sie ihren Plan gegen Patrizia umsetzen. Und tatsächlich wird Friedrich entlassen. Charlotte und Friedrich sind entschlossen, Patrizia endgültig zur Strecke zu bringen. Werner bittet Charlotte, Poppy in die Charity-Welt einzuweisen. Charlotte hat jedoch kaum Zeit und lässt Poppy mit einem Stapel Charity-Ordner alleine. Alfons und Hildegard raten ihr, sich ein eigenes Projekt zu suchen. Da lernt Poppy Thomas kennen, der von sich behauptet, ein entlassener Sträfling zu sein und auf der Straße zu wohnen. Poppy erklärt ihn zu ihrem Projekt - sie ahnt nicht, dass Thomas in Wahrheit ein investigativer Journalist ist. Als Werner erfährt, dass ein vermeintlicher Ex-Sträfling im Hotel haust, verlangt er von Poppy, dass sie Thomas rauswirft. Jonas überlegt vor André frustriert, die Schmerzensgeldklage fallenzulassen. Daraufhin redet André Tina ein, dass sie eine Mitschuld an Jonas' Sturz hat. Aus ihrem schlechten Gewissen heraus will Tina Jonas mit einem Kunstprojekt von seinen angeblichen Lähmungserscheinung im Arm ablenken. Zwischen den beiden kommt es zu einem nahen Moment, der von Norman gestört wird.

Folge 2224 21.05.2015
Julia und Niklas gestehen sich ihre tiefen Gefühle füreinander und verbringen die Nacht in der Almhütte. Als Niklas an den "Fürstenhof" zurückkehrt, fällt es ihm jedoch schwer, gegenüber Patrizia die Fassung zu bewahren. Auch Friedrich hat Schwierigkeiten damit, Patrizia weiterhin etwas vorzuspielen, aber Sebastian macht ihm klar, dass sie Patrizia weiterhin in Sicherheit wiegen müssen, um sie zu überführen. Friedrich gerät mit Werner wegen des Alibis, das Poppy Patrizia gegeben hat, aneinander. Werner wird daraufhin von Charlotte und Friedrich in deren Pläne eingeweiht, die er zu riskant findet. Patrizia will derweil Friedrich und Charlotte sedieren und Charlotte nachts mit einer Überdosis Insulin töten, damit es nach einem Racheakt Friedrichs aussieht. Sebastian verbirgt nur mit Mühe sein Entsetzen über Patrizias Kaltblütigkeit. Poppy quartiert den vermeintlichen Ex-Sträfling Thomas bei Sonnbichlers ein. Werner gibt dem Drängen seiner Frau nach und verschafft Thomas einen Job. Jonas hofft, dass sich Norman von Tina zurückzieht, während Andrés Anwalt Jonas' Schmerzensgeldklage weiter vorantreibt. Norman macht Tina eindringlich klar, dass sie nicht fair zu Jonas ist. Tina gibt Jonas deshalb zu verstehen, dass das Thema Beziehung für sie endgültig beendet ist.

Folge 2225 22.05.2015
Friedrich riskiert trotz Charlottes Vermittlungsversuchen den endgültigen Bruch mit Niklas. Der schlägt daraufhin Julia vor, den "Fürstenhof" zu verlassen, doch sie lehnt ab, da sie Friedrich helfen und zu ihrer Schuld stehen will. Friedrich wiederum verlangt von Julia, sich von Niklas fernzuhalten und auf ihr Glück mit ihm zu verzichten. Aufgebracht macht Niklas seinem Vater klar, dass er kein Recht hat, Julia zu verurteilen. Als Friedrich von dem Fund einer weiblichen Leiche im Wald erfährt, eilt er trotz Fußfesseln zum Fundort, da er vermutet, es könnte sich um Sophie handeln ... Jonas unterstellt Norman, Tina gegen ihn aufgebracht zu haben. Derweil sucht Alfons nach einem neuen Pagen, wobei ihn Tina überredet, Norman eine Chance zu geben. Aus Eifersucht will Jonas Norman den Diebstahl einer Brieftasche in die Schuhe schieben. Norman durchschaut sein Vorhaben und stellt Jonas zur Rede. Dabei kommt ihm der Verdacht, dass Jonas nicht so krank zu sein scheint, wie er vorgibt. Als Werner vom Diebstahl der Brieftasche informiert wird, steht für ihn der Schuldige fest - Thomas. Obwohl der seine Unschuld beteuert, entlässt er ihn. Poppy lässt sich von Werner überzeugen und zweifelt an ihrer Menschenkenntnis. Sebastian kann in letzter Minute verhindern, dass Patrizia Julias und Niklas' Kuss im Gewächshaus beobachtet. Als Friedrich fassungslos zum Fundort von Sophies vermeintlicher Leiche aufbricht und Sebastians Pläne durcheinanderbringt, muss dieser gegenüber Patrizia auf Zeit spielen und lügen. Wird Patrizia ihm seine Lüge abkaufen?

@ARD





Carina
Team - Admin


Beiträge: 26.939
Punkte: 484.893

24.04.2015 03:28
#72 RE: " Sturm der Liebe " Episodenführer Zitat · antworten

Keine Folge am 25.05.2015

KW 22
Folge 2226 26.05.2015
Als Friedrich im "Fürstenhof“ auf Patrizia trifft, verliert er beinahe die Nerven. Derweil wird Julia von der Polizei vernommen. Patrizia erfährt vom Fund von Sophies Leiche und hat Angst, dass ihr die Polizei auf die Schliche kommt. Alarmiert will sie von ihrem Plan, Charlotte zu töten, Abstand nehmen. Sebastian will Patrizia jedoch überführen und überredet sie, ihr Vorhaben in die Tat umzusetzen. Sein Plan: Charlotte und Friedrich sollen sich schlafend stellen, während Niklas und Sebastian Patrizia in ihrem Versteck überwältigen und alles mit einer Kamera festhalten wollen …
Als Norman Jonas kräftig in den vermeintlich gelähmten Arm kneift, fliegt Jonas Lügengeschichte endgültig auf. Jonas gesteht Norman, dass er nur aus Liebe zu Tina zu solchen Mitteln greift. Norman sieht nicht ein, warum er Jonas Lüge decken sollte.
Werner und Poppy erkennen entsetzt, dass Thomas ein Undercover-Journalist ist und einen kritischen Artikel über den "Fürstenhof“ veröffentlicht hat. Werner ist über die schlechte Presse verärgert. Derweil baut Nils Poppys angeknackstes Selbstbewusstsein wieder auf und ermutigt sie dazu, sich weiterhin für Charity-Aktionen stark zu machen.

Folge 2227 27.05.2015
Patrizia flieht mit Mila, während Niklas die bewusstlose Julia findet. Friedrich alarmiert daraufhin die Polizei. Julia macht sich große Vorwürfe, Mila nicht besser geschützt zu haben - doch Niklas redet ihr dies aus. Zwischen Sebastian und Friedrich kommt es zum Streit, da Friedrich vermutet, dass Sebastian Patrizia gewarnt hat. Aber Patrizia ist noch nicht fertig mit den Stahls. Da sie noch Milas Pass holen muss, kommt sie in den "Fürstenhof" zurück und versetzt in der Saalfeld-Wohnung unbemerkt eine Karaffe Wasser mit Gift in der Hoffnung, dass Friedrich daran stirbt.
Alfons geschehen immer noch kleine Missgeschicke und er macht sich Gedanken darüber, ob der Prinz ihn tatsächlich verflucht hat. Zusammen mit Poppy begeht er ein bestimmtes Ritual, wobei sie von André gestört werden. Poppy glaubt nun, der Fluch sei auf André übergegangen.
Norman lässt sich sein Schweigen nicht von André bezahlen. Doch er verspricht Jonas, die Wahrheit für sich zu behalten. Derweil kommt Werner auf die Idee, für Poppy eine eigene Event-Firma zu gründen.

Folge 2228 28.05.2015
Julia begleitet Niklas ins Krankenhaus. Als Friedrich von Michael erfährt, dass es sich um eine Vergiftung handelt, ist ihm klar, dass Patrizia dahinter stecken muss. Niklas erleidet kurz darauf einen Herzstillstand. Julia und Friedrich verbringen schwere Stunden im Krankenhaus und bangen gemeinsam um Niklas Leben. Dadurch nähern sie sich beide wieder vorsichtig einander an. Friedrich ist entschlossen, Niklas Patientenverfügung zu vertuschen, weil er das Leben seines Sohnes nicht riskieren will …
Werner wird die Lage im Hotel zu heiß, weshalb er Poppy in der Waldhütte in Sicherheit bringt. Patrizia kann unerkannt entkommen, erfährt aber, was mit Niklas geschehen ist. Sie erinnert sich daran, dass Niklas eine Patientenverfügung in seinen Unterlagen hat.
André schlägt Jonas vor, ein Interview im Lokalradio zu geben, um die Gemeinde auf seine Seite zu bringen. Doch Jonas hat nach Normans Ansage keine Lust mehr darauf, weiterhin zu lügen. Nils macht Jonas klar, dass er nicht so schnell aufgeben soll und macht eine kryptische Andeutung, dass Tina noch Gefühle für Jonas hat. Daraufhin macht Jonas Tina eine bewegende Liebeserklärung im Radio und bittet sie erneut um Verzeihung.

Folge 2229 29.05.2015
Julia ist entsetzt, dass Patrizia durch die Patientenverfügung plötzlich alle Fäden in der Hand hat. Die Drohung, Niklas sterben zu lassen, ist ein Schock. Indes taucht Kommissar Meyser auf, um Sophies mysteriösen Unfalltod aufzuklären. Der Kommissar knöpft sich Julia vor, die aus Angst um Niklas Leben Patrizia in Schutz nehmen muss. Friedrich ist ebenfalls geschockt, als er von der Patientenverfügung erfährt. Ihm ist sofort klar, dass Patrizia auf Rache sinnt. Zudem steht Sophies Begräbnis kurz bevor, weshalb die alten Wunden über den Verlust seiner Tochter wieder aufreißen. Aber Friedrich ist nicht allein: Charlotte und Friedrichs alter Freund Hermann, der extra angereist ist, sowie Julia, deren aufrichtiger Kummer Friedrichs Herz rührt, stehen ihm bei. Friedrich hält eine bewegende Rede am Grab von Sophie …
Jonas sieht überglücklich einem Rendezvous mit Tina entgegen. Er will ihr nach einer romantischen gemeinsamen Nacht nicht länger etwas vorspielen. André aber wähnt sich kurz vor dem Ziel und fordert von Jonas Durchhaltevermögen. Da der öffentliche Druck zunimmt, ist Werner als Bürgermeister bereit, Jonas eine Entschädigungssumme zu zahlen. Er inszeniert sich als großen Wohltäter, um bei der Gelegenheit sein öffentliches Image aufzupolieren. Als Jonas und André ihren Sieg feiern und die Beute teilen, werden sie von Tina überrascht und drohen aufzufliegen.

KW 23 Folge 2230 01.06.2015
Sebastian zeigt ehrliche Reue, aber Julia kann ihm nicht verzeihen. Während Niklas Leben am seidenen Faden hängt, wird Patrizia von Kommissar Meyser unter Druck gesetzt. Deshalb muss sie handeln und stellt Julia vor eine grausame Wahl: Julia soll die Schuld an Sophies Tod auf sich nehmen - ansonsten will Patrizia Niklas Beatmungsgerät abschalten lassen. Friedrich und Charlotte wissen es zu schätzen, dass sich Julia auf den Deal einlassen würde, aber sie raten ihr davon ab. Auch Sebastian versucht verzweifelt, Julia von einem falschen Geständnis abzuhalten …
Friedrich bietet Patrizia im Gegenzug für die Patientenverfügung das Sorgerecht für Mila an und stellt ihr in Aussicht, dass sie seine Anteile am "Fürstenhof“ bekommt. Patrizia lässt ihn zappeln, weshalb Friedrich erwägt, sich die Verfügung mittels Waffengewalt zu beschaffen.
André behauptet, Jonas würde die Hälfte der Entschädigungssumme einer Armenspeisung spenden. Hildegard wird vom skeptischen Werner auf die Spur gesetzt und telefoniert mit dem Vorstand der Armenspeisung. Als die Spende dort ausbleibt, stellt Hildegard André zur Rede. Für ihn steht fest, dass Jonas nun zahlen muss. Doch Jonas schafft es nicht, Tina ein weiteres Mal anzulügen und gesteht ihr die Wahrheit.
Nils fühlt sich auf den Schlips getreten, weil Norman einem Gast Fitnesstipps gibt. Erst beim Stockkampf-Training finden die beiden eine gemeinsame Ebene.

@ARD





Carina
Team - Admin


Beiträge: 26.939
Punkte: 484.893

24.04.2015 03:30
#73 RE: " Sturm der Liebe " Episodenführer Zitat · antworten

Folge 2231 02.06.2015
Nils erfährt an Normans Geburtstag, dass Norman von einem lesbischen Paar großgezogen wurde. Als Nils ein Bild von Normans Mutter Nina sieht, wird er stutzig und erinnert sich an einen frühen Urlaub auf Mallorca. Denn dort war der junge Nils Hals über Kopf in eine gewisse Nina verliebt …
Auch wenn Jonas Tina versichert, ihr seine Lähmungserscheinungen nur aus Liebe vorgespielt zu haben - Tina ist zutiefst enttäuscht von ihm. Während Jonas fürchtet, seine Freundin endgültig verloren zu haben, sieht André mit Schrecken eine Anzeige auf sich zukommen.
Julia ist völlig überrumpelt von Sebastians Mordgeständnis. Friedrich und Charlotte raten ihr dazu, Sebastians edelmütiges Spiel mitzuspielen - doch Julia will ihren Bruder nicht im Gefängnis sehen. Als Kommissar Meyser zu einem Verhör kommt, muss sich Julia entscheiden, ob sie die Wahrheit sagen wird. Alfons kauft ein Internetradio und will der skeptischen Hildegard beweisen, welch fantastische Möglichkeiten das Gerät bietet. Als er sie zu einem Tanz bittet, geht das Radio kaputt.

Folge 2232 03.06.2015
Julia ringt sich dazu durch, Sebastians Version zu bestätigen. Zu ihrer Beruhigung bietet ihr Friedrich an, seinen Freund und Anwalt Hermann Stürzebecher einzuschalten. Weit wichtiger als das Strafmaß ist für Sebastian aber, wie es Niklas und Julia geht. Bei einem durch Helmut vermittelten Telefonat versöhnen sich die beiden Geschwister …
Verzweifelt weiht Friedrich Michael über das Problem bezüglich der Patientenverfügung ein und bittet ihn, seine Bemühungen um Niklas zu intensivieren. Patrizia wirft Charlotte aus dem Hotel und überrumpelt Friedrich mit einem Vertrag, der die Schenkung seiner Hotelanteile abwickeln soll.Nils würde Norman am liebsten reinen Wein einschenken, doch Michael bewahrt ihn vor überstürzten Bekenntnissen: Nils soll seinen Sohn erst mal kennenlernen! Nils fühlt sich betrogen: Kann es sein, dass er einst das Opfer eines lesbischen Paares war, die ihn als Samenspender missbraucht hatten?Tina ist enttäuscht von Jonas Unaufrichtigkeit und sie macht ihm klar: Solange er weiter sein Schmierentheater spielt, will sie nichts mehr mit ihm zu tun haben.Werner hat für Poppy eine Event-Agentur gegründet. Nun soll sie sich Gedanken über das Frühlingsfest und die Vermarktung von Werners Ampelfrauen machen. Poppy hat sogleich eine gewagte Idee.

Folge 2233 04.06.2015
Julia schöpft neue Hoffnung, da Michael bei Niklas Pupillenreaktionen feststellt. Um ohne Geräte alleine atmen zu können, braucht Niklas allerdings mehr Zeit, die ihm Friedrich verschaffen will. So diktiert er Patrizia seine Bedingungen: Die Hälfte seiner "Fürstenhof"anteile bekommt sie sofort, die andere Hälfte erst in drei Monaten. Patrizia nimmt zur Erleichterung aller das Angebot an. Wenig später merkt Patrizia aber, dass man ihr Niklas fortschreitende Genesung verschwiegen hat. Von Rachsucht getrieben entscheidet Patrizia, dass Michael als Niklas behandelnder Arzt abgesetzt werden soll …
Jonas nimmt sich Tinas Vorwürfe zu Herzen und will seinen Betrug zur Anzeige bringen. André nimmt einen Kredit auf und gibt Jonas genug Geld, damit dieser zumindest die Hälfte der Entschädigungssumme zurückzahlen kann. Jonas verspricht André dafür, ihn aus der ganzen Sache herauszuhalten. Gegenüber Hildegard und Alfons gesteht Jonas seinen Schwindel und zieht aus. Während die Sonnbichlers die Enttäuschung über ihren Großneffen kaum verbergen können, bekommt Tina mit, welche Anstrengungen Jonas unternimmt, um seinen Fehler wiedergutzumachen.Werner befürchtet, dass Poppy der Aufgabe, die Ampelweibchen zu vermarkten, nicht gewachsen ist. Aber Poppy überrascht Werner mit einer guten Idee.

Folge 2234 05.06.2015
Patrizia genießt ihren makabren Triumph über die Stahls. Doch kaum hat Patrizia Julia und Friedrich alleine mit dem vermeintlich toten Niklas gelassen, fängt dieser von selbst wieder an zu atmen. Michael stellt fest, dass Niklas zwar weiterhin komatös, aber am Leben ist! Er soll in eine Privatklinik gebracht werden, bevor Patrizia ihren mörderischen Plan vollenden kann. Und so bleibt Julia und Friedrich nichts anderes übrig, als zusammen mit der ebenfalls eingeweihten Charlotte eine kleine Trauerfeier für Niklas zu planen …
Charlotte, Friedrich und Julia einigen sich darauf, dass sie niemandem erzählen, dass Niklas noch lebt. Nachdem es sich Patrizia nicht nehmen lässt, eine einseitige Traueranzeige in die Zeitung zu setzen, löst dies bei den Kollegen und Freunden von Niklas tiefe Betroffenheit aus.
Jonas zieht bei Hildegard und Alfons aus und denkt dabei an seinen früheren Traum, ein erfolgreicher Künstler zu werden. Währenddessen ist Tina immer noch hin- und hergerissen, ob sie Jonas jemals wieder vertrauen kann. Jonas erhält derweil überraschende Neuigkeiten aus New York: Ein renommierter Künstler ist auf seine Abschlussarbeit an der Kunsthochschule aufmerksam geworden und stellt ihm ein Stipendium in Aussicht.

KW 24 Folge 2235 08.06.2015
Nur mit einiger Mühe kann Friedrich Patrizia davon abhalten, den Sarg tatsächlich öffnen zu lassen. Julia eilt nach der "Trauerfeier" wieder an Niklas' Bett und lässt nichts unversucht, um ihn ihre tiefe Liebe spüren zu lassen. Unterdessen will sich Friedrich Patrizias sichtlich angeschlagenen Zustand zunutze machen und offensiv gegen sie vorgehen. Inzwischen verliert Julia langsam die Hoffnung und setzt sich zum ersten Mal mit dem Gedanken auseinander, dass Niklas vielleicht nie wieder aus dem Koma erwachen wird. Ausgerechnet Nils, dem sie sich in ihrer Verzweiflung anvertraut hat, spricht ihr Mut zu und appelliert an sie, die Hoffnung nicht aufzugeben. Jonas ist tatsächlich bereit, nach New York zu gehen. Tina verdeutlicht Alfons daraufhin ihr Dilemma: Trotz ihrer Trennung liebt sie Jonas immer noch - andererseits ist sie nicht bereit, sich emotional von ihm erpressen zu lassen. Während Nils immer noch damit hadert, Norman nicht die Wahrheit zu sagen, lernt dieser Patrizia kennen, als sie ihm als neue Anteilseignerin wegen einer Kleinigkeit mit einer Kündigung droht. Ihr aufbrausendes Wesen und ihr attraktives Äußeres beeindrucken Norman. Als Nils das erfährt, reagiert er alarmiert und will seinen Sohn vor Patrizia warnen. Doch dabei verliert er die Fassung und gerät vor Norman in Erklärungsnot.

Folge 2236 09.06.2015
Julia, Friedrich und Charlotte sind überglücklich, dass Niklas aus dem Koma erwacht ist. Doch sie einigen sich alle darauf, Niklas vorerst nicht die Wahrheit bezüglich Patrizia zu sagen. Derweil will Sebastian mit Hilfe von Hermann sein Geständnis widerrufen - doch er muss vorerst in U-Haft bleiben. Julia blickt nun hoffnungsvoll in die Zukunft ... Jonas setzt all seinen Charme ein und schafft es, Tina wieder für sich zu gewinnen. Doch die Frage, ob er sich für das Stipendium in New York bewerben wird, steht immer noch im Raum. Tina kann sich nicht vorstellen, mit Jonas in New York neu anzufangen und hofft auf sein Verständnis. Jonas spielt tatsächlich mit dem Gedanken, für Tina auf seine große Chance zu verzichten. Tina bekommt mit, wie Natascha Jonas darauf hinweist, dass Tina möglicherweise nicht die Richtige für ihn ist. Sie trifft daher eine folgenreiche Entscheidung. Nachdem Alfons es nicht schafft, das kaputte Internetradio zu reparieren, kauft er ein identisches. Er lässt Hildegard aber in dem Glauben, es selbst geschafft zu haben. Norman gibt währenddessen Nils mehr als deutlich zu verstehen, dass er sich aus seinen Angelegenheiten herauszuhalten hat.

Folge 2237 10.06.2015
Julia bleibt nichts anderes übrig, als Niklas die Wahrheit über die Todesanzeige zu erzählen. Unterdessen lässt es sich Patrizia nicht nehmen, sich aufgrund ihrer erpressten Hotelanteile wie eine First Lady aufzuspielen. Als sie bei einer Sitzung der Anteilseigner den Schulterschluss mit Werner sucht, geht dieser zum Schein darauf ein. Niklas ist von Patrizias' Niederträchtigkeit entsetzt und bittet Friedrich darum, sie so zu reizen, dass sie einen weiteren Versuch startet, Niklas zu töten. Dabei soll sie auf frischer Tat ertappt werden. Obwohl Friedrich und Julia große Sorge haben, lassen sie sich auf den riskanten Plan ein ... Jonas will im ersten Moment nicht wahrhaben, dass Tina endgültig Schluss gemacht hat. Während Jonas sich angetrunken mit Natascha trösten will, lässt Tina ihrem Kummer vor Norman freien Lauf. Jonas sieht schließlich ein, dass Tina recht hatte: Er hat nie aufgehört, davon zu träumen, mit seiner Kunst Erfolg zu haben. Poppy hat mit großem Eifer an ihrem Konzept für das Dorffest gearbeitet. Werner freut es sehr, dass Poppy in ihrer Arbeit so aufblüht, und er versichert ihr mit Nachdruck, dass er als Bürgermeister auf jeden Fall auf ihr Konzept setzen wird. Doch dann wird ihm klar, dass Poppys Konzept den Budgetrahmen sprengt.

Folge 2238 11.06.2015
Patrizia merkt, dass sie von allen mit ihren eigenen Waffen geschlagen wurde. Als Friedrich ihr auch noch prophezeit, dass dies der Anfang von ihrem Untergang ist, sinnt Patrizia auf bittere Rache. Sie ahnt nicht, dass Niklas und Friedrich nur darauf warten, dass Patrizia noch einmal einen Mordversuch an Niklas unternimmt. Nachdem er sich bewusstlos gestellt hat, schleicht sich Patrizia wenig später in sein Zimmer. Während sie glaubt, dass Niklas nach wie vor im Koma liegt, ahnt sie nicht, dass Friedrich, Julia und die Polizei sie observieren ... Jonas soll schnellstmöglich nach New York, denn der New Yorker Künstler will ihn nach seiner Bewerbung kennenlernen. Obwohl Alfons, Hildegard und Tina traurig über seinen geplanten Weggang aus Bichlheim sind, können sie seinen Entschluss verstehen und unterstützen ihn. Tina kommt kurzentschlossen doch zu seinem Abschiedsfest. Als Poppy erfährt, dass ihr Konzept den finanziellen Rahmen sprengt, versichert ihr Werner, dass er bei seinem Versprechen bleiben und ihr Konzept nehmen wird. Während Poppy versucht, Kosten einzusparen, stockt Werner das Budget des Dorffestes zu Lasten eines geplanten Abenteuerspielplatzes auf. Natascha durchschaut ihn, doch Werner kann sie überreden, Stillschweigen zu bewahren.

Folge 2239 12.06.2015
Es gelingt Friedrich und Niklas zwar, Patrizia mit Hilfe einer versteckten Kamera ein Geständnis zu entlocken, aber auf dem Weg zum Polizeiauto zieht sie eine Pistole hervor und kann entkommen. Doch ihr Versuch, an Mila heranzukommen, scheitert. Als der Dienstwagen von Kommissar Meyser am Flughafen verlassen aufgefunden wird, sieht es so aus, als habe sich Patrizia aus dem Staub gemacht ... Die mysteriöse, attraktive Beatrice erkundigt sich bei Michael nach Cosima Zastrow und erfährt, dass diese tot ist. Auf dem Friedhof beobachtet Hildegard Beatrice dabei, wie diese Blumen von einem Grab stiehlt und sie auf Cosimas Ruhestätte niederlegt. Hermann holt Sebastian aus dem Gefängnis, doch Friedrich macht ihm keine Hoffnung, dass er wieder als Geschäftsführer im "Fürstenhof" arbeiten kann. Sebastian zeigt Meyser das Versteck, in dem einst die bewusstlose Julia gefangen gehalten wurde. Als die Polizei wieder weg ist, taucht Patrizia dort auf. Tina wird von Poppy großzügig für ein von ihr gemaltes Bild für das Bichlheimer Bürgerfest entlohnt. Doch Natascha macht Poppy darauf aufmerksam, dass sie sparen muss. Tina würde das Honorar zurückgeben, doch Poppy will lieber an der Gage für Nataschas und Michaels Auftritt sparen.

@ARD





Carina
Team - Admin


Beiträge: 26.939
Punkte: 484.893

16.05.2015 05:28
#74 RE: " Sturm der Liebe " Episodenführer Zitat · antworten

KW 24 Folge 2240 15.06.2015
Friedrich hat nur wenig Zeit, das Lösegeld für Charlotte zu besorgen und sich zu entscheiden, ob er dazu bereit ist, Patrizia Mila zu überlassen, um Charlottes Leben zu retten. Während Charlotte als Gefangene von Patrizia angstvolle Stunden verlebt, weiht Friedrich Werner ein, um mit ihm zusammen das Lösegeld auftreiben. Friedrich ist entschlossen, die Polizei nicht einzuschalten ... Natascha ist gegen Poppys Plan, auf die Hälfte ihrer Gage für den Auftritt zu verzichten - doch Michael kommt Poppy entgegen. Neben seinem Verzicht bekniet er auch noch André, die Kosten für das Catering zu senken. André ist jedoch dazu nicht bereit und übergibt Michael stattdessen einige Rezepte für Poppy. Michael bietet der frustrierten Poppy an, das eine oder andere Rezept von André probeweise zuzubereiten. Während Alfons und Hildegard rätseln, wer die Fremde an Cosima Zastrows Grab ist, braucht Norman Nils' Handy, weil ihm die Brieftasche im Wald gestohlen wurde. Nils kann sich ein paar gut gemeinte, väterliche Ratschläge nicht verkneifen, erntet von Norman aber nur Unverständnis.

@ARD





Carina
Team - Admin


Beiträge: 26.939
Punkte: 484.893

16.05.2015 05:30
#75 RE: " Sturm der Liebe " Episodenführer Zitat · antworten

Folge 2241 16.06.2015
Patrizia bedroht Friedrich mit der Waffe, doch Beatrice gelingt es geistesgegenwärtig, mit Mila und dem Geld zu flüchten. Während Niklas Patrizia überwältigt, gelingt es Beatrice, auch noch Charlotte zu befreien. Allerdings ist die Tasche mit dem Lösegeld verschwunden - Beatrice hat sie angeblich bei der Flucht vor Patrizia im Wald weggeworfen. Während Werner Beatrice verdächtigt, das Geld beiseite geschafft zu haben, ist Charlotte entsetzt, dass Werner ihrer Retterin so etwas zutraut ... Beim gemeinsamen Kochen verstehen sich Poppy und Michael blendend. Poppy ahnt nicht, wie verliebt Natascha trotz allen Dementi immer noch in Michael ist. Als sie Natascha von Michaels Hilfsbereitschaft vorschwärmt, fährt ihre Schwester verbal die Krallen gegen sie aus. Patrizias Verhaftung macht schnell die Runde am "Fürstenhof". Nils warnt Norman erneut davor, sich auf eine Frau wie Patrizia einzulassen. Doch Norman lässt bald darauf seinen Charme bei Beatrice spielen.

Folge 2242 17.06.2015
Alfons klärt Charlotte darüber auf, dass Beatrice ihre Schwester ist. Charlotte weiht sofort Beatrice ein, dass nicht Cosima, sondern sie ihre Schwester ist, weil Charlotte als Baby mit Cosima vertauscht wurde. Während Charlotte schnell tiefe Zuneigung für Beatrice entwickelt, wartet die nur auf die passende Gelegenheit, an das beiseite geschaffte Lösegeld zu kommen. Bis es soweit ist, genießt sie die Annehmlichkeiten, die ein Aufenthalt im "Fürstenhof" bietet ... Poppy bemerkt, dass ihr die kaufmännischen Grundlagen fehlen, um erfolgreich Events zu organisieren. Gerne würde sie ein teures Seminar auf Mallorca besuchen, doch Werner lehnt es ab. Tina bestärkt Poppy jedoch darin, den Kurs zu machen und so macht sich Poppy auf eigene Kosten auf die Reise. Julia und Niklas verbringen glückliche Stunden, als sie ihm zeigt, wie gut sie die thailändische Küche beherrscht. Sebastian stellt sich derweil seinen trüben Zukunftsaussichten und nimmt den Job als Kellner im Restaurant des "Fürstenhofs" an.

Folge 2243 18.06.2015
Julia und Sebastian sehen dem nahenden Prozess mit Sorge entgegen. Ihr Verteidiger Hermann rät ihnen dazu, kreativ mit der Faktenlage umzugehen. Sebastian soll aussagen, dass er Julia mit einer Selbstmorddrohung unter Druck gesetzt hatte. Während Sebastian Hermanns Strategie befürwortet, möchte Julia Sebastian mit ihrer Aussage nicht noch zusätzlich belasten. Niklas ist froh, dass Hermann eine Möglichkeit sieht, Julias Strafmaß zu mindern, doch Julia fühlt sich durch einen Albtraum darin bestätigt, dem Rat des Anwalts nicht zu folgen. Niklas wirft ihr verärgert vor, Sebastians Wohl über ihr gemeinsames Glück zu stellen ... Hermann ertappt Beatrice, der keine andere Wahl bleibt, als ihm das Lösegeld zu geben. Doch er verrät sie nicht, sondern gibt die Tasche an Charlotte weiter und behauptet diese im Wald gefunden zu haben. Beatrice ist erstaunt, dass Hermann keine Gegenleistung für sein Schweigen erwartet. Alfons ist nicht begeistert, als er Norman dabei erwischt, wie er sich Informationen über Beatrice verschafft. Er glaubt, dass Norman auch weiterhin ein Problem mit Autoritätspersonen haben wird, da er ohne Vater aufgewachsen ist. Doch Hildegard sieht das anders.

Folge 2244 19.06.2015
Beatrice hat keine andere Wahl, als Hermann zu gestehen, dass sie wegen Anlagebetrugs im Gefängnis saß. Gegenüber Charlotte und Friedrich verschweigt Hermann weiterhin sein Wissen und gesteht den beiden, dass er bei Beatrice ernste Absichten verfolgt. Auch Beatrice merkt bei einem von Charlotte arrangierten Abendessen, dass Hermann sie interessieren könnte. So geht sie noch mit auf sein Zimmer, in welchem Hermann sie nichtsahnend vor eine entscheidende Prüfung stellt ... Niklas will noch vor Prozessbeginn von Patrizia geschieden werden. Doch Hermann bekommt keinen Termin mehr beim Familienrichter. Patrizia sitzt weiterhin in ihrer Zelle, verweigert jedoch jede Aussage und lehnt eine Kooperation mit dem Pflichtverteidiger Stefan Merz ab. Tina versucht Norman zu erklären, dass er die Probezeit vermutlich nicht übersteht, wenn er sich weiterhin so überschätzt. Norman ist verärgert über Tinas Einmischung und spricht sie wenig sensibel auf ihre Trennung von Jonas an. Hildegard droht Werners Mauschelei hinsichtlich des Gemeindefestes auf die Spur zu kommen. Doch Werner gelingt es, ihre Skepsis vorerst wieder zu zerstreuen.

KW 26 Folge 2245 22.06.2015
André setzt eine Autogrammstunde im Bräustüberl an - gerade als Natascha und Michael mit "Luft und Liebe" die Charts stürmen. Michael genießt es, bei der Autogrammstunde von den weiblichen Fans bewundert zu werden und vergisst fast, dass er mit Natascha das glückliche Paar mimen soll. Dann verlässt er den Pressetermin auch noch vorzeitig, da er im Prozess aussagen muss. Enttäuscht zieht sich Natascha in eine Romantikhütte zurück und merkt nicht, dass sie eine brennende Kerze umwirft. Michael rettet sie schließlich aus der Hütte und beginnt, die ohnmächtige Natascha zu reanimieren, was sie missinterpretiert ... Als der Prozess eröffnet wird, merkt Julia, dass ihr Anwalt recht hatte: Wie der Prozess für Sebastian und sie ausgeht, hängt davon ab, wie souverän sie vor dem Richter auftreten. Sebastians Aussage ist schlimmer als alles, was Julia erwartet hat - er stellt sich als Alleinschuldigen dar. Nachdem Patrizia gemerkt hat, wie aussichtslos ihre Situation ist, lässt sie sich doch auf den Verteidiger Merz ein. Sie bittet ihn, dafür zu sorgen, dass sie Mila ab und an sehen kann. Doch dazu muss sie ihm ihre ganze Geschichte erzählen.

Folge 2246 23.06.2015
Nach Sebastians Aussage beruft das Gericht Patrizia für den Tag darauf in den Zeugenstand. Patrizia ist über die Vorladung verärgert, da sie vermutet, unter Druck zu einer Aussage gezwungen zu werden. Ihr Verteidiger Merz hat derweil eine Idee, wie er ihr doch noch Kontakt zu Mila verschaffen könnte. Währenddessen hofft Niklas, dass zumindest Julia mit einem blauen Auge davonkommen könnte. Doch da überbringt Stefan Merz Sebastian einen Brief von Patrizia mit einem Angebot: Wenn er dafür sorgt, dass sie Mila sehen kann, wird sie die Aussage verweigern und Sebastian nicht zusätzlich belasten. Für Sebastian steht fest, dass er niemals auf Patrizias Angebot eingehen wird - er steht zu allem, was er getan hat. Julia sieht das etwas anders. Natascha wird klar, dass Michael ihr keinen Kuss gegeben hat, sondern eine Mund-zu-Mund-Beatmung vornehmen musste. Michael gesteht sich gegenüber André ein, dass er Nataschas Gefühle nicht erwidern kann. Bei der Probe am Tag darauf sucht Michael die Aussprache mit Natascha. Die fühlt sich dadurch provoziert und verkündet das Aus für "Luft und Liebe". Das Verhältnis von Norman und Alfons spitzt sich immer mehr zu, sodass Alfons ihn zur Geschäftsführung zitiert. Norman will daraufhin alles hinwerfen, doch Nils bietet ihm fürsorglich an, bei ihm im Fitnessbereich anzufangen. Bei der Probestunde geht Norman forsch ans Werk, worüber Nils nicht begeistert ist.

Folge 2247 24.06.2015
Patrizia macht in einem Brief klar, dass sie auf ihre Aussage gegen Sebastian und Julia verzichtet, wenn Friedrich ihr ein Umgangsrecht für Mila einräumt. Friedrich weigert sich, Patrizia nachzugeben und gesteht Charlotte, dass er Julia und Sebastian noch nicht vollständig vergeben hat. Als Friedrich Sebastian auf dessen Gefühle für Sophie anspricht, gesteht Sebastian reumütig, dass er sie nie wirklich geliebt hat. Daraufhin entlädt sich Friedrichs Wut gegenüber Julia ... Natascha hat das Ende für "Luft und Liebe" verkündet - angeblich aufgrund von Michaels unprofessionellem Verhalten. Als der Song jedoch die Charts stürmt, bröckelt ihre stolze Fassade und sie will wieder auf Michael zugehen. Inzwischen ist Poppy von ihrem Seminar auf Mallorca zurück und schwärmt dem eifersüchtigen Werner von ihrem jungen Seminarleiter vor. Der reagiert wenig begeistert. Als Poppy jedoch Michael vom Seminar erzählt, kommt es zu einem ausgelassenen Moment zwischen den beiden. André hält Beatrice bei einem zufälligen Treffen für eine Internetbekanntschaft und flirtet mit ihr. Doch Beatrice macht ihm klar, dass sie nicht an ihm interessiert ist. Norman informiert Alfons auf lapidare Art und Weise von seinem Wechsel in den Fitnessbereich. Nils nimmt Norman zwar vor Alfons in Schutz, doch er macht Norman eindringlich auf sein Fehlverhalten aufmerksam.

Folge 2248 25.06.2015
Während Werner seine Eifersucht auf Poppys Seminarleiter kaum unterdrücken. kann, schüttet Poppy Michael ihr Herz aus. Dabei erfährt sie vom Aus von "Luft und Liebe" und ahnt, dass Nataschas Gefühle für Michael dahinterstecken. Poppy versucht daher, Michael und Natascha wieder zusammenzubringen. Inzwischen ist Hildegard kurz davor, Werners Mauscheleien als Bürgermeister auf die Schliche zu kommen. Auch Poppy bekommt Wind davon. Während Werner Beatrice im Bräustüberl den oberbayerischen Verdienstorden überreicht, stürzt Poppy herein und stellt ihn aufgewühlt zur Rede ... Friedrich sagt vor Gericht aus, dass er glaubt, dass Julia und Sebastian ihre Taten ehrlich bereuen. Das Warten auf die Urteilsverkündigung wird derweil für Sebastian und Julia zur Zerreißprobe. Sebastian zieht sich in den Wald zurück und hört plötzlich eine wunderschöne Melodie. Am gegenüberliegenden Ufer eines Sees entdeckt er eine junge Frau, die in ihr Geigenspiel versunken ist. Als er endlich einen Weg ans andere Ufer gefunden hat, ist die junge Frau verschwunden. Beatrices Freude über den Verdienstorden hält sich in Grenzen, da sie befürchtet, dass ihre kriminelle Vergangenheit durch die mediale Aufmerksamkeit ans Licht kommen könnte. Derweil soll sich Norman auf Drängen von Nils um einen ordnungsgemäßen Wechsel in den Fitnessbereich des "Fürstenhofs" bemühen. Während der sportliche Norman Eindruck auf Charlotte macht, begeht er vor Alfons den nächsten Fauxpas.

Folge 2249 26.06.2015
Sebastian ist nach der Begegnung mit der Unbekannten am See ganz verzaubert und versucht vergeblich, sie über ihren Geigenbogen ausfindig zu machen. Inzwischen bemerkt Luisa den Verlust des Bogens, als sie versucht ihrer Mutter beizustehen, die im Sterben liegt. Am Tag darauf wird das Urteil gegen Julia und Sebastian verkündet ... Julia verbringt ihren mutmaßlich letzten Abend in Freiheit mit Niklas auf der Almhütte. Währenddessen will sich Nils Norman offenbaren, aber sein Geständnis verhallt ungehört, da Norman in eine Schlagzeugsession vertieft ist. Werner ist sauer, dass Poppy ihn in der Öffentlichkeit bloßgestellt hat. Um seine Mauschelei zu vertuschen, besticht Werner in seiner Not einen Architekten. Poppy will ihren Fehler wiedergutmachen und überbringt das Bestechungsgeld. Doch dabei unterläuft ihr ein Fehler und das verräterische Indiz landet bei Alfons und Hildegard. Hermanns Siegerlaune nach dem Prozess gipfelt in einen Kuss zwischen Beatrice und ihm.

KW 27 Folge 2250 29.06.2015
Werners Ärger auf Poppy wächst, als ihm Hildegard immer mehr auf die Schliche kommt. Nach einem Ehekrach verbringt Poppy den Abend mit Tina im Bräustüberl und tanzt dort mit Michael, der ihr verstohlene Blicke zuwirft. Derweil versucht Werner, Hildegard zu besänftigen. Die fordert jedoch, dass Werner zugibt, dass ein Gemeindeprojekt nicht realisiert werden konnte, weil Werner Poppys Konzept für das Frühlingsfest durchsetzen wollte. Doch Werner denkt nicht daran, sich zu entschuldigen - er legt es sogar darauf an, Hildegard vor dem Ältestenrat lächerlich zu machen …
Julia und Sebastian beschließen nach der Verkündigung ihrer Bewährungsstrafe, sich ehrenamtlich zu engagieren, um ihre Schuld abzubüßen. Sebastian geht die schöne Violinistin nicht aus dem Kopf und er verbringt seine freie Zeit am See in der Hoffnung darauf, dass sie wieder auftaucht. Dabei verpassen Luisa und er sich nur knapp.Hermann sieht in der Zeitung eine Todesanzeige und zieht sich plötzlich wieder von Beatrice zurück. Beatrices Argwohn ist geweckt, als sie den Namen Marta Reisinger liest.Nils verspricht der genervten Tina, Norman das Schlagzeugspiel auszureden. Doch Norman schafft es, Nils mit seiner Leidenschaft anzustecken.

@ARD





Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5
Ähnliche Themen Antworten Letzter Beitrag⁄Zugriffe
" Sturm der Liebe " Folge 231 - 240
Erstellt im Forum Sturm der Liebe von Carina
0 02.12.2016 15:01
von Carina • Zugriffe: 9
" Sturm der Liebe " Folge 221 - 230
Erstellt im Forum Sturm der Liebe von Carina
0 02.12.2016 14:58
von Carina • Zugriffe: 7
Sturm der Liebe ab 23.07.2015 neu bei " TV24 " (Schweiz)
Erstellt im Forum Sturm der Liebe von Carina
0 24.07.2015 04:20
von Carina • Zugriffe: 70
" Sturm der Liebe " Romane im Cora Verlag
Erstellt im Forum Sturm der Liebe von Carina
0 11.04.2014 14:02
von Carina • Zugriffe: 354
" Sturm der Liebe " Adventskalender 2013
Erstellt im Forum Sturm der Liebe von Carina
0 30.11.2013 09:28
von Carina • Zugriffe: 262
" Sturm der Liebe " bei der " IFA " 2013
Erstellt im Forum Sturm der Liebe von Carina
0 30.08.2013 14:01
von Carina • Zugriffe: 382
" Sturm der Liebe " Fantag 2013
Erstellt im Forum Sturm der Liebe von Carina
6 04.05.2013 07:00
von Carina • Zugriffe: 1337
" Sturm der Liebe " Beachvolleyball Turnier in Cuxhaven 2012 - ?
Erstellt im Forum Sturm der Liebe von Carina
6 12.04.2013 15:35
von Carina • Zugriffe: 334
" Sturm der Liebe " - Rosi`s Insider Woche
Erstellt im Forum Sturm der Liebe von Carina
1 07.04.2012 19:50
von Carina • Zugriffe: 982
" Sturm der Liebe " Spezial DVD`s
Erstellt im Forum Sturm der Liebe von Carina
1 30.06.2013 11:46
von Carina • Zugriffe: 298
 Sprung  
Alte Besucher - Länder Statistik 16 November 2011 - Neue Besucher Länder Statistik 15 Juni 2014 08:00 Uhr.
Xobor Forum Software ©Xobor.de | Forum erstellen